Vornamen für dein Baby
Mehr als 50.000 Vornamen und eine aktive Community helfen dir bei der Vornamensuche für dein Baby.

Vornamen für dein Baby

Lennis

Lennis ist ein seltener männlicher Vorname. Alle Infos zum Namen findest du hier.

345 Stimmen (Rang 1158)
3 x auf Lieblingslisten
1 x auf No-Go-Listen
1158

Rang 1158
Mit 345 erhaltenen Stimmen belegt Lennis den 1158. Platz in unserer Hitliste der beliebtesten Jungennamen.

Männlicher Name
Lennis ist ein männlicher Vorname, kann also nur an einen Jungen vergeben werden.

Baby mit Namen Lennis

Was bedeutet der Name Lennis?

Bedeutung

Abwandlung von "Dennis" und verwandt mit Lenard, Lennox, usw.

Woher kommt der Name Lennis?

Wann hat Lennis Namenstag?

Uns sind keine Infos zum Namenstag und Namenspatron bekannt.

Wie spricht man Lennis aus?

Aussprache von Lennis: Die folgenden Hörbeispiele zeigen dir, wie Lennis auf Deutsch und anderen Sprachen richtig ausgesprochen und betont wird. Klicke einfach auf eine Sprache, um dir die korrekte Aussprache und Betonung anzuhören.

Wie beliebt ist Lennis?

Lennis ist in Deutschland ein seltener Vorname. Im Jahr 2019 belegte er in der Rangliste der häufigsten männlichen Babynamen den 220. Platz. Die beste Platzierung erreichte der Name im Jahr 2009 mit Platz 127. Im Zeitraum von 2005 bis 2021 lag der Jungenname durchschnittlich auf dem 187. Platz.

Weltweite Beliebtheit von Lennis

Hier siehst du die letztjährigen Platzierungen von Lennis in den offiziellen Vornamencharts einzelner Länder. Alle Jahresplatzierungen des Namens findest du hier. Per Klick auf ein Land gelangst du zu dessen vollständiger Top-30-Chartseite.
(Woher wir diese offiziellen Daten beziehen, kannst du hier nachlesen.)

Land 2020 2019 2018 Bester Rang
Deutschland - 220 230 127 (2009)
Österreich - - - 149 (2012)
Liechtenstein - - - 4 (2017)
USA - - - 584 (1952)

Lennis in den Vornamencharts von Deutschland (2005-2020)

Das Diagramm zeigt die Platzierungen von Lennis in den Vornamen-Hitlisten von Deutschland, die jedes Jahr von uns erstellt werden. Die vollständigen Vornamencharts von 2005 bis 2020 findest du unter "Beliebteste Vornamen in Deutschland".

Platz 0 in den offiziellen Vornamencharts von 2005
Platz 0 in den offiziellen Vornamencharts von 2006
Platz 0 in den offiziellen Vornamencharts von 2007
Platz 0 in den offiziellen Vornamencharts von 2008
Platz 127 in den offiziellen Vornamencharts von 2009
Platz 140 in den offiziellen Vornamencharts von 2010
Platz 141 in den offiziellen Vornamencharts von 2011
Platz 186 in den offiziellen Vornamencharts von 2012
Platz 186 in den offiziellen Vornamencharts von 2013
Platz 0 in den offiziellen Vornamencharts von 2014
Platz 207 in den offiziellen Vornamencharts von 2015
Platz 223 in den offiziellen Vornamencharts von 2016
Platz 218 in den offiziellen Vornamencharts von 2017
Platz 230 in den offiziellen Vornamencharts von 2018
Platz 220 in den offiziellen Vornamencharts von 2019
Platz 0 in den offiziellen Vornamencharts von 2020
2005 2009 2010 2019
  • Bester Rang: 127
  • Schlechtester Rang: 230
  • Durchschnitt: 187.80

Land wählen:

Beliebtheitsentwicklung des Jungennamen Lennis

Die Grafik stellt dar, wie sich die Beliebtheit des Namens Lennis im Laufe der Jahre verändert hat. Dazu ermitteln wir jeden Monat dessen Rang anhand der auf unserer Seite abgegebenen Anzahl Stimmen/Likes (Baby-Vornamen-Ranking).

Rang 0 im Oktober 2018
Rang 0 im November 2018
Rang 0 im Dezember 2018
Rang 0 im Januar 2019
Rang 0 im Februar 2019
Rang 0 im März 2019
Rang 0 im April 2019
Rang 0 im Mai 2019
Rang 0 im Juni 2019
Rang 0 im Juli 2019
Rang 0 im August 2019
Rang 0 im September 2019
Rang 0 im Oktober 2019
Rang 0 im November 2019
Rang 0 im Dezember 2019
Rang 0 im Januar 2020
Rang 0 im Februar 2020
Rang 220 im März 2020
Rang 215 im April 2020
Rang 0 im Mai 2020
Rang 0 im Juni 2020
Rang 220 im Juli 2020
Rang 0 im August 2020
Rang 218 im September 2020
Rang 0 im Oktober 2020
Rang 0 im November 2020
Rang 0 im Dezember 2020
Rang 0 im Januar 2021
Rang 0 im Februar 2021
Rang 0 im März 2021
Rang 0 im April 2021
Rang 0 im Mai 2021
Rang 0 im Juni 2021
Rang 139 im Juli 2021
Rang 0 im August 2021
Rang 0 im September 2021
Rang 0 im Oktober 2021
Rang 152 im November 2021
Rang 0 im Dezember 2021
Rang 216 im Januar 2022
Rang 180 im Februar 2022
Rang 184 im März 2022
Rang 187 im April 2022
Rang 0 im Mai 2022
Rang 0 im Juni 2022
Rang 156 im Juli 2022
Rang 0 im August 2022
Rang 0 im September 2022
Okt Jan Dez Jan Dez Jan Dez Jan
2018 2019 2020 2021 2022
  • Bester Rang: 139
  • Schlechtester Rang: 350
  • Durchschnitt: 229.71

Geburten in Österreich mit dem Namen Lennis seit 1984

Lennis belegt in der offiziellen Rangliste der häufigsten Vornamen aller in Österreich geborenen Bürger den 3302. Rang. Insgesamt 7 Babys wurden seit 1984 so genannt.

Österreich Rang Namensträger Quelle Stand
3302 7 Statistik Austria 2019

Land wählen:

Verteilung des Namens in Deutschland, Österreich und der Schweiz

Hier kannst du sehen, in welchen Bundesländern bzw. Kantonen von Deutschland, Österreich und der Schweiz der Vorname Lennis besonders verbreitet ist.

Verbreitung in Deutschland (21)
  • 4.8 % 4.8 % Baden-Württemberg
  • 4.8 % 4.8 % Bayern
  • 9.5 % 9.5 % Hessen
  • 9.5 % 9.5 % Niedersachsen
  • 19.0 % 19.0 % Nordrhein-Westfalen
  • 4.8 % 4.8 % Sachsen
  • 14.3 % 14.3 % Sachsen-Anhalt
  • 23.8 % 23.8 % Schleswig-Holstein
  • 9.5 % 9.5 % Thüringen
Verbreitung in Österreich (3)
  • 100.0 % 100.0 % Vorarlberg
Verbreitung in der Schweiz (2)
  • 50.0 % 50.0 % Solothurn
  • 50.0 % 50.0 % Zürich

Dein Vorname ist Lennis? Dann wäre es klasse, wenn du uns hier deine Heimatregion mitteilst und uns damit beim Ausbau dieser Statistik unterstützt.

Beliebtheit von Lennis als Babyname von 1930 bis heute

Erfahre hier, in welchen Jahren der Vorname Lennis besonders angesagt oder selten war. Die Grafik stellt konkret dar, wie häufig er in den Jahren von 1930 bis heute als Babyname im deutschsprachigen Raum vergeben wurde. Grundlage sind dabei die Daten unserer statistischen Erhebung von Personen mit dem Namen Lennis.

Häufigkeit des Vornamens Lennis nach Geburtsjahren von 1930 bis heute

Varianten von Lennis

Weibliche Form

Anderssprachige Varianten und Schreibweisen

Spitznamen und Kosenamen

  • Lenne
  • Lennie
  • Lenny
  • Lenz

Beliebte Doppelnamen mit Lennis

Lennis in den Medien

Bekannte Persönlichkeiten mit dem Vornamen Lennis

Lennis G. Echterling
Autor und Professor an der James Madison University, Harrisonburg, Virginia
Lennis Washington
Schauspielerin

Lennis in der Popkultur

Uns ist noch kein Lied, Film, Buch oder Spiel mit dem Namen Lennis bekannt. Kennst du etwas? Dann trag es hier ein!

Lennis in der Linguistik

Sprachwissenschaftliche Daten und Zahlen zu dem männlichen Vornamen Lennis wie Silben, Worttrennung und persönliche Namenszahl.

Silben und mehr

Länge
6 Zeichen
Silben
2 Silben
Silbentrennung
Len-nis
Endungen
-ennis (5) -nnis (4) -nis (3) -is (2) -s (1)
Anagramme
Kein Anagramm vorhanden (Mehr erfahren)Anagramme
Wörter, die aus den Buchstaben eines Wortes - hier Lennis - gebildet werden können.
Rückwärts
Sinnel (Mehr erfahren)Lennis ist leider kein Palindrom! Ein Palindrom ist ein Wort, das rückwärts gelesen genau dasselbe Wort ergibt.
Namenszahl (Numerologie)
1 Unabhängigkeit und Stärke (Mehr erfahren)

Lennis in Zahlen (nach ASCII-256-Tabelle)

Binär
01001100 01100101 01101110 01101110 01101001 01110011
Dezimal
76 101 110 110 105 115
Hexadezimal
4C 65 6E 6E 69 73
Oktal
114 145 156 156 151 163

Lennis in der Phonetik

Erfahre hier, wie sich der Sprachklang von Lennis anhand unterschiedlicher phonetischer Algorithmen in Ziffern und/oder Zeichen darstellen lässt und wie der Name korrekt diktiert bzw. buchstabiert wird.

Klang und Laute

Kölner Phonetik
568 (Mehr erfahren)Kölner Phonetik
Phonetischer Algorithmus, der Wörtern nach ihrem Sprachklang eine Ziffernfolge zuordnet.
Soundex
L520 (Mehr erfahren)Soundex
Phonetischer Algorithmus, der ein Wort nach seinem Sprachklang kodiert.
Metaphone
LNS (Mehr erfahren)Metaphone
Phonetischer Algorithmus zur Indizierung eines Wortes nach seinem Klang.

Lennis buchstabiert

Buchstabiertafel DIN 5009
Ludwig | Emil | Nordpol | Nordpol | Ida | Samuel
Internationale Buchstabiertafel
Lima | Echo | November | November | India | Sierra

Lennis in unterschiedlichen Schriften

Dargestellt ist hier der Vorname Lennis in verschiedenen Schriftarten sowie Alphabetschriften aus den unterschiedlichsten Sprachen, Kulturen und Epochen.

Schreibschrift
Lennis
Altdeutsche Schrift
Lennis
Lateinische Schrift
LENNIS
Phönizische Schrift
𐤋𐤄𐤍𐤍𐤉𐤔
Griechische Schrift
Λεννις
Koptische Schrift
Ⲗⲉⲛⲛⲓⲥ
Hebräische Schrift
להנניש
Arabische Schrift
لــهــنــنــيــش
Armenische Schrift
Լեննիզ
Kyrillische Schrift
Леннис
Georgische Schrift
Ⴊენნის
Runenschrift
ᛚᛂᚾᚾᛁᛋ
Hieroglyphenschrift
𓃭𓇌𓈖𓈖𓇋𓋴

Lennis barrierefrei

Hier kannst du sehen, wie der Name Lennis an Menschen mit Beeinträchtigungen kommuniziert werden kann, zum Beispiel an Gehörlose und Schwerhörige in den Handzeichen der Gebärdensprache oder Blinde und Sehbehinderte in der Brailleschrift.

Lennis im Fingeralphabet (Deutsche Gebärdensprache)

Lennis im Fingeralphabet der Deutschen Gebärdensprache

Lennis in Blindenschrift (Brailleschrift)

Lennis in Blindenschrift (Brailleschrift)

Lennis im Tieralphabet

Lennis im Tieralphabet

Lennis in der Schifffahrt

Der Vorname Lennis in unterschiedlichen Kommunikationsmitteln der Schifffahrt wie dem Morsecode, dem Flaggenalphabet und dem Winkeralphabet.

Morsecode

·-·· · -· -· ·· ···

Lennis im Flaggenalphabet

Lennis im Flaggenalphabet

Lennis im Winkeralphabet

Lennis im Winkeralphabet

Lennis in der digitalen Welt

Natürlich lässt sich der Name Lennis auch verschlüsselt und in digitaler Form darstellen, zum Beispiel als scanbarer QR- oder Strichcode.

Lennis als QR-Code

Lennis als QR-Code

Lennis als Barcode

Lennis als Barcode

Wie denkst du über den Namen Lennis?

Wie gefällt dir der Name Lennis?

Bewertung des Namens Lennis nach Schulnoten von 1 (sehr gut) bis 6 (ungenügend). Der gelbe Balken zeigt die Durchschnittsnote aller bisher abgegebenen Benotungen an. Welche Note würdest du diesem Vornamen geben? Stimm ab!

Gesamtnote: 2.3 6 5 4 3 2 1
sehr gut ungenügend

Zu welchen Nachnamen passt Lennis?

Ob der Vorname Lennis auch für einen deutschen Familiennamen geeignet ist und wie gut er laut Meinung unserer Nutzer zu klassischen Nachnamen aus anderen Ländern, Sprachen und Kulturen passt, kannst du hier ablesen.

Passt zu einem deutschen Nachnamen (36.4 %) Passt zu einem österreichischen Nachnamen (40.9 %) Passt zu einem schweizerischen Nachnamen (36.4 %) Passt zu einem englischen Nachnamen (36.4 %) Passt zu einem französischen Nachnamen (40.9 %) Passt zu einem niederländischen Nachnamen (50.0 %) Passt zu einem nordischen Nachnamen (27.3 %) Passt zu einem polnischen Nachnamen (40.9 %) Passt zu einem russischen Nachnamen (45.5 %) Passt zu einem slawischen Nachnamen (36.4 %) Passt zu einem tschechischen Nachnamen (18.2 %) Passt zu einem griechischen Nachnamen (59.1 %) Passt zu einem italienischen Nachnamen (27.3 %) Passt zu einem spanischen Nachnamen (59.1 %) Passt zu einem türkischen Nachnamen (72.7 %)
Was denkst du? Passt Lennis zu einem ... Ja Nein
deutschen Nachnamen?
österreichischen Nachnamen?
schweizerischen Nachnamen?
englischen Nachnamen?
französischen Nachnamen?
niederländischen Nachnamen?
nordischen Nachnamen?
polnischen Nachnamen?
russischen Nachnamen?
slawischen Nachnamen?
tschechischen Nachnamen?
griechischen Nachnamen?
italienischen Nachnamen?
spanischen Nachnamen?
türkischen Nachnamen?

Wie ist das subjektive Empfinden?

Die nachfolgende Bewertung des Vornamens Lennis ist die rein subjektive Meinung der Besucher dieser Seite, welche Empfindungen und Eindrücke sie persönlich mit diesem Vornamen in Verbindung bringen.

bekannt (35.6 %) modern (67.3 %) wohlklingend (61.5 %) weiblich (58.7 %) attraktiv (62.5 %) sportlich (60.6 %) intelligent (61.5 %) erfolgreich (55.8 %) sympathisch (66.3 %) lustig (67.3 %) gesellig (68.3 %) selbstbewusst (65.4 %) romantisch (50.0 %)
von Beruf
  • Metzgerin (2)
  • Architektin (2)
  • Bäckerin (2)
  • Sportlerin (2)
  • Maurerin (2)
  • Schauspielerin (1)
  • Ingenieurin (1)
  • Polizistin (1)
  • Erfinderin (1)
  • Handwerkerin (1)
  • Anwältin (1)

Deine persönliche Meinung ist gefragt: Wie empfindest Du den Vornamen Lennis und welche Eigenschaften verbindest Du mit ihm?

Der Name Lennis ist nach meinem Empfinden ...

Kommentare zu Lennis

Kommentar hinzufügen
Lennis
Gast

Also, jetzt erzähle ich euch die Wahrheit über den Namen Lennis.
Herkunft: Erfunden wurde der Name in Deutschland, im Bundesland Sachsen-Anhalt.
Ein klarer Fakt: Keiner, wirklich niemand kann den Namen Lennis haben der über 13 ist. Es sei denn derjenige hat seinen Namen ändern lassen.
Wann erfunden? : Der Name Lennis wurde im Jahr 2007 erfunden und alles darunter muss ein Fehler sein.
Durch wem? : Mein Name wurde von meiner Oma erfunden, sie meinte eigentlich Lennox aber sie hat den Namen mit Lennis verwechselt.
Woher ich das weiß? :Ich bin der erste auf der Welt gewesene Lennis.

Bei weiteren Fragen schreibt einfach die E-Mail lennirosslau@gmail.com an.

Tschüss

Sara
Gast

Mein inzwischen 11-jähriger Sohn heißt auch Lennis :)
Habe den Namen damals in unserer Stadtbibliothek gehört, als mich ein Praktikant, der so hieß, wegen eines Buches beraten hat. Ich wusste sofort: Das ist er! Meinem Mann hat Lennis auch auf Anhieb gefallen.

Ich finde, Lennis ist leicht zu schreiben und auszusprechen. Er ist selten, klingt aber (durch Dennis) vertraut. Genau solch einen Namen wollten wir: nicht zu ausgefallen aber auch nicht standardmäßig.

JPL
Gast

Unser Sohn wurde 2009 geboren. Zufällig bin ich auf den Namen Lennis gestoßen und war sofort begeistert. Wir haben unsere Entscheidung niemals bereut :-) m

Jessica
Gast

Bin überrascht das es doch so viele Jungs mit dem Namen "Lennis" gibt! Mein Sohn heißt auch Lennis und hat keinen zweit Namen...wir hatten damit absolut keine Probleme auf dem Standesamt! Bin froh diesen Namen gewählt zu haben!!!!

Gast
Gast

Mein kleiner Lennis wird bald zwei Jahre alt :)
Namen sind halt Geschmacksache.Ich z.Bsp. finde Namen mit drei Buchstaben nicht so aufregend....da fehlt was und ein zusätzlicher ändert sehr wohl etwas.Mia,Mira und Tim oder Tom sind ja auch nicht dasselbe.... Verstehe dementsprechend nicht den Vergleich mit Dennis....

zurück..
Gast

Lennis... naja, so wie Dennis nur statt dem D ein L. Nicht gerade sehr einfallsreich und von super schön kann ja auch nicht die Rede sein (meine Meinung).

mutti
Gast

Ich finde den namen Lennis toll. Selten aber trotzdem normal. Er klingt sehr schön vom klang und weich ist er auch

Berliner Mom
Gast

Ich finde den Namen doof.
Künstlich und "gewollt".

Loreley
Gast

Wer weiß - vielleicht eine Kreuzung zwischen Lennart und Dennis? So wie Marlene eine Kreuzung zwischen Maria und Magdalena ist....

Lenis gefällt mir jetzt allerdings im Gegensatz zu Marlene nicht so besonders gut. Ist zu nah an "Dennis", und der war in den 80ern und 90ern einfach zu häufig, so dass ich ihn mir satt gehört habe.

Caro
Gast

Hab ich neulich in der Nido gelesen und dachte mir "evtl. ein Name für mein Baby?". Musste hier dann leider feststellen, dass er keine Bedeutung hat, was ich schade finde. Oder weiß jemand, ob der Name von Lennart/Lorenz/Laurentius abgeleitet ist?

Jamie
Gast

Werden unser 2. Kind Lennis nennen. Wohnen in den USA und sind grosse Fans von geschlechtsneutralen Namen. Unser erstes Kind heisst Kim. Ob die beiden Jungs oder Maedchen sind, wird (hier) nicht verraten.

Maya
Gast

Ein richtig doofer Name:-(
klingt extrem weiblich und NICHT cool auf dem fussballplatz...

auch-lennis-mama
Gast

Lasst doch die leute reden!!!!! egal, wie wir unsere kinder nennen, ob es ein karl, ein kevin oder ein egal-was ist, es gibt welche, denen der name NICHT gefällt! auch unser sohn heisst lennis, er ist jetzt 5 jahre alt, und ich würde ihn heute noch so nennen!!! der name gefällt mir, ich finde ihn keineswegs als "modename" oder als "kunstname" (toller vergleich mit rama, wirklich klasse.. so ein schwachsinn!)! im übrigen finde ich es schön, wenn sich auf dem spielplatz nicht 10 kinder umdrehen, sobald ich seinen namen rufe - das passiert bei einem normalo-name schnell.......:-)

...
Gast

Der Name gefällt mir gut!

Tiffy
Gast

Stimmt nicht. Wie gesagt, meine beste Freundin in den USA hieß Lennis. Sie wurde nach Lennis Washington, der Mutter von Denzel Washington benannt. Es gab wohl in den 80er Jahren auch mal eine Sängerin namens Lennis.

Lennis Mama*
Gast

Nur mal so, es ist eindeutig ein jungenname, es gibt nämlich auch eine weibliche form von "lennis... das ist dann aber Leniz und man spricht das "i" sehr lang aus!
hauptsache die leute haben etwas zu labern, mein sohn heißt lennis und wir haben bisher nie probleme mit diesem namen gehabt!

Tiffy
Gast

Meine beste Freundin in den USA hieß Lennis. Wusste nicht, dass er in Deutschland an kleine Jungs vergeben wird...

alex
Gast

Mein Sohn heißt LENNIS und es ist und bleibt der beste Name!Und so ein Schwachsinn wegen der Bedeutung...Schließlich wird man gefragt "wie heißt Du" und nicht welche Bedeutung hat dein Name!!!

Tinki-Winki
Gast

Lennis klingt eigentlich ganz gut. Aber es würde mich stören, dass es ein Kunstwort ist. So wie man für Firmen oder Produkte wohlklingende Markennamen kreiert, damit sie gekauft werden. Rama klingt auch gut, aber wer nennt sein Kindso?

Mimi
Gast

Ich stimme meinem Vorredner zu, ich mag so etwas auch nicht. Manchmal kann nicht mal eine Sprache angegeben werden.

Hmmm
Gast

Ohne Bedeutung heißt halt ohne Herkunft und damit irgendwie künstlich... Es ist auf jeden Fall Geschmackssache, ob man einen Kunstnamen mag oder nicht.

Tanja
Gast

Mancheiner, dessen Name eine echt blöde Bedeutung hat, wäre vielleicht froh, wenn er keine hätte. ;)

Nunu
Gast

Potenzial für neuen Kevin - stimmt! Wobei: Kevin ist wenigstens eindeutig männlich und hat eine Bedeutung....

unter mir
Gast

Da sagst du was. Ich muss auch immer grinsen, wenn ich von nur positiven Reaktionen bei den skurrilsten Namen lese. Als ob man jungen Eltern ins Gesicht sagt, wenn man einen Namen blöd findet. Aber lass sie.

Cassilas
Gast

...und übrigens zum Thema "positive Reaktionen":
Es sagt einem doch sowieso keiner ins Gesicht, dass einem der Name nicht gefällt. Ist doch klar, dass sich alle ein gequältes "äh, toll" rausquetschen.

Cassilas
Gast

Der Name klingt wie selbst ausgedacht.

Im Übrigen hat er für mich das Potential ein neuer "Kevin" zu werden.

:o)
Gast

Mein Sohn heißt Lennis. Der Name ist wunderschön und wir hatten noch nie Probleme mit diesen Namen. Für mich ist Lennis eindeutig ein Jungenname und auch ohne Bedeutung ist er wunderschön.

Pisha
Gast

Eine Bekannte hat ihren Sohn so genannt. Dachte erst, sie hat sich in der SMS vertippt und meint Dennis... Ne, hat sie nicht. Aber alle, denen ich erzählt habe, dass sie einen Lennis hat, haben erst mal gefragt "Wie? Dennis?". Ich: "Nein, Lennis. Wie Dennis mit L". Als ich dann auch noch erfahren habe, dass Lennis nicht mal ne Bedeutung hat, war der Name für mich echt durch...

:((
Gast

Es hört sich an, als wäre man unentschlossen gewesen Dennis oder Lenni zu wählen... Ist davon abgesehen eher ein Mädchenname. Das Kind muß ein Leben lang damit Herumlaufen und sicher auch veralbert werden.
Und wenn ich höre, dass manche stolz darauf sind, weil sie ein Lob für den exklusiven Namen ihres Kindes bekommen....peinlich! Modenamen: Nein Danke!

Sabrina
Gast

Unser Sohn ist im September 2011 geboren er heißtLennis. Ich wollte keinen doppelnamen und es ging nur Lennis.

Kathi
Gast

Wir bekommen auch einen Sohn und wollen ihn Lennis nennen - ich weiß nun, dass er ind D. "erlaubt"ist, wenn man einen eindeutigen Jungen-Zweitnamen hat...
Weiß jemand auch, ob ich meinen Sohn nur Lennis nennen kann - ohne Zweitname?

Andreas
Gast

Unser Sohn heißt Lennis Noa, es gab keine Probleme auf dem Standesamt, da der zweite Name eindeutig männlich ist. Es ist ein sehr schöner Name, den wir uns sehr lange überlegt haben. nicht nur um "Besonders" zu wirken.

zu nine´s frage
Gast

auf unserem standesamt gabs keine probleme, allerdings hat lennis aber einen 2. namen (der eindeutig (!!!) männlich ist)

Nine
Gast

Also ich finde den Namen auch Klasse, aber man findet kaum etwas über den Namen im Internet, ob es wirklich ein Jungen Name ist? Und hatte jemand Probleme auf dem Standesamt? Ist der Name anerkannt? Danke und Grüsse...

Lennis´ Mama
Gast

Supertoller und seltener Name! Unser Schatz heisst auch so und ich bin immernoch sooo stolz auf den Namen und natürlich auf meinen Sohn!! :-)

SANDRA
Gast

Also ich möchte meinen Sohn auch Lennis nennen, der voraussichtlich am 2.5.2011 auf die Welt kommt - ich finde -es ist ein seltener Name und auch verständlich&schreibar für jederman :-)))

...
Gast

Wunderschön

Anna
Gast

Weiß jemand was Lennis bedeutet?
Eine Antort wäre lieb :)

:)
Gast

Wie findet ihr eigentlich Majas,Lisas,Marias,Annas,Amiras...?

Clara
Gast

@Toller Name,
Naja,ob Maya ausergewöhnlich ist...darüber kann man sich streiten!
Ansonsten ist Lennis ein ganz netter Name!

mama von lennis
Gast

@ichbins
was hat denn bitte dieser wunderschöne name mit "penis" zu tun!!??! wenn du richtig sprechen kannst, kommst du auch nicht auf so einen zusammenhang.. absoluter schwachsinn... lennis ist ein wunderschöner, seltener, aber nicht zu ausgefallener name.. !!! lg von einer mama, deren sohn lennis heißt und wahnsinnig stolz drauf ist und ausschließlich lobe bzgl. des namens bekommt

Toller Name
Gast

Hallo, ich finde den Namen ,,Lennis´´ echt toll.
Mein 5-jähriger Sohn heißt Lennis und meine 1 jährige Tochter heißt Maya. Ich finde das sind 2 sehr ausergewöhnliche Namen und sie klingen sehr harmonsich zusammen.

Zoe-Sophia
Gast

Hört sich an wie Dennis -.-

ichbins
Gast

ich finde den namen doof. unser nachbar hat ein kind namens lennis - und der ist ein kleiner trotten. außerdem erinnert mich der name an "penis" ^^

Verena
Gast

Unser kleiner LENNIS QUINN wurde am 19.11.09 geboren. Der Name passt perfekt zu unserem kleinen Wonneproppen und er wird damit bestimmt glücklich werden. Seinen zweiten Vornamen hat er seiner Patentante aus den USA zu verdanken und wir fanden ihn von Anfang an toll.

Natalie!
Gast

Habe auch einen Lennis :-)
Er ist 8 Jahre alt!

Sabrina
Gast

Unser Sohn ist im August zur Welt gekommen und hat auch den Namen Lennis Paul bekommen.Wir finden den Namen toll,weil er eigentlich sehr selten ist.jedenalls haben wir ihn davor noch nie gehört.

Verena
Gast

Wunderschöner, seltener aber nicht zu exotischer Name. Wir vergeben volle Punktzahl und werden unseren Sohn, der im November auf die Welt kommen wird, wohl auch so nennen.

Jenni
Gast

Mein großer sohn heißt *Leon Gabryel* er ist nun fast neun jahre alt und mein kleiner sohn heißt *Lennis Cassiel* (er ist am 13.01.09 geboren)

ich finde beide namen harmonieren sehr schön und ich bin froh meine kinder so genannt zu haben!!!

Sarina
Gast

Unser Schatz heißt auch Lennis und der Name ist einfach nur wunderschön!!!

Kommentar hinzufügen

Hallo Gast! Dein Kommentar wird erst nach erfolgter Freischaltung sichtbar sein. Melde Dich an oder werde neues Mitglied der Community, um live kommentieren zu können.

Auch diese Vornamen könnten dich interessieren

Andere Mütter und Väter, die den Jungennamen Lennis schön fanden, interessierten sich auch für die Vornamen Kenzo, Shpenzim, Vitali, Maurycy, Aribo, Astrolabius, Ljubo, Wassim, Kayan und Kareem.

Suche nach Vornamen

Hinweis zur SucheBei der Suche im Vornamenarchiv bitte nur die Buchstaben A-Z und den Bindestrich für Doppelnamen verwenden. Die Suchanfrage muss aus mind. 3 Zeichen bestehen.

Merkzettel

0

Dein Merkzettel ist leer.

Du musst angemeldet sein, um den Merkzettel dauerhaft speichern zu können. Noch kein Mitglied? Jetzt kostenlos registrieren.

Jungennamen von A-Z

Top Jungennamen

  1. Noah
  2. Leon
  3. Paul
  4. Ben
  5. Elias
  6. Emil
  7. Felix
  8. Jonas
  9. Anton
  10. Liam

Top Mädchennamen

  1. Emilia
  2. Emma
  3. Mia
  4. Lina
  5. Mila
  6. Charlotte
  7. Ella
  8. Marie
  9. Lea
  10. Anna

Esdras

Noch kein Kommentar vorhanden

Esdras versteht gar nicht, warum er noch keinen Kommentar erhalten hat!

Zu exotisch, nicht mehr zeitgemäß oder ein echter Geheimtipp?
Was sagst Du zum Namen Esdras?

Du bist gefragt!

Statistische Erhebung zur geographischen Verteilung von Vornamen

Zum Aufbau unserer Vornamenstatistik sind wir auf Deine Mithilfe angewiesen. Welchen Vornamen haben Dir Deine Eltern gegeben, in welchem Jahr wurdest Du geboren und in welcher Region bist Du aufgewachsen?

Neu im Ratgeber

Lange Vornamen für Jungen und Mädchen
Babynamen mit vielen Buchstaben

Lange Vornamen für Jungen und Mädchen

Aktuelle Umfrage

Wenn Du die freie Wahl hättest, für welche Entbindung würdest Du Dich grundsätzlich entscheiden?