Vornamen für dein Baby
Mehr als 50.000 Vornamen und eine aktive Community helfen dir bei der Vornamensuche für dein Baby.

Vornamen für dein Baby

Len

Len ist ein männlicher Vorname althochdeutscher Herkunft.

6395 Stimmen (Rang 106)
2 x auf Lieblingslisten
1 x auf No-Go-Listen
106

Rang 106
Mit 6395 erhaltenen Stimmen belegt Len den 106. Platz in unserer Hitliste der beliebtesten Jungennamen.

Männlicher Name
Len ist ein männlicher Vorname, kann also nur an einen Jungen vergeben werden.

Baby mit Namen Len

Was bedeutet der Name Len?

Bedeutung

Kurzform von Leonard/Lennart

Wann hat Len Namenstag?

Uns sind keine Infos zum Namenstag und Namenspatron bekannt.

Wie spricht man Len aus?

Aussprache von Len: Die folgenden Hörbeispiele zeigen dir, wie Len auf Deutsch und anderen Sprachen richtig ausgesprochen und betont wird. Klicke einfach auf eine Sprache, um dir die korrekte Aussprache und Betonung anzuhören.

Wie beliebt ist Len?

Len ist in Deutschland ein eher seltener Vorname. Aktuell belegt er in der Rangliste der häufigsten männlichen Babynamen den 207. Platz. Die beste Platzierung erreichte der Name im Jahr 2006 mit Platz 39. Im Zeitraum von 2005 bis 2021 lag der Jungenname durchschnittlich auf dem 140. Platz.

Weltweite Beliebtheit von Len

Hier siehst du die letztjährigen Platzierungen von Len in den offiziellen Vornamencharts einzelner Länder. Alle Jahresplatzierungen des Namens findest du hier. Per Klick auf ein Land gelangst du zu dessen vollständiger Top-30-Chartseite.
(Woher wir diese offiziellen Daten beziehen, kannst du hier nachlesen.)

Land 2020 2019 2018 Bester Rang
Deutschland 207 187 190 39 (2006)
Österreich - - 164 133 (2003)
Schweiz 139 129 148 129 (2019)
Niederlande 176 176 176 176 (2020)
Belgien 163 180 170 155 (2016)
Frankreich - - - 435 (2017)
Dänemark - - - 124 (1996)
England - - - 323 (2004)
Schottland - - - 117 (1983)
USA 902 917 899 519 (1952)
Kanada 209 - - 209 (2020)

Len in den Vornamencharts von Deutschland (2005-2020)

Das Diagramm zeigt die Platzierungen von Len in den Vornamen-Hitlisten von Deutschland, die jedes Jahr von uns erstellt werden. Die vollständigen Vornamencharts von 2005 bis 2020 findest du unter "Beliebteste Vornamen in Deutschland".

Platz 46 in den offiziellen Vornamencharts von 2005
Platz 39 in den offiziellen Vornamencharts von 2006
Platz 53 in den offiziellen Vornamencharts von 2007
Platz 72 in den offiziellen Vornamencharts von 2008
Platz 111 in den offiziellen Vornamencharts von 2009
Platz 122 in den offiziellen Vornamencharts von 2010
Platz 125 in den offiziellen Vornamencharts von 2011
Platz 171 in den offiziellen Vornamencharts von 2012
Platz 171 in den offiziellen Vornamencharts von 2013
Platz 185 in den offiziellen Vornamencharts von 2014
Platz 187 in den offiziellen Vornamencharts von 2015
Platz 200 in den offiziellen Vornamencharts von 2016
Platz 188 in den offiziellen Vornamencharts von 2017
Platz 190 in den offiziellen Vornamencharts von 2018
Platz 187 in den offiziellen Vornamencharts von 2019
Platz 207 in den offiziellen Vornamencharts von 2020
2005 2009 2010 2019
  • Bester Rang: 39
  • Schlechtester Rang: 207
  • Durchschnitt: 140.88

Land wählen:

Beliebtheitsentwicklung des Jungennamen Len

Die Grafik stellt dar, wie sich die Beliebtheit des Namens Len im Laufe der Jahre verändert hat. Dazu ermitteln wir jeden Monat dessen Rang anhand der auf unserer Seite abgegebenen Anzahl Stimmen/Likes (Baby-Vornamen-Ranking).

Rang 151 im Juni 2018
Rang 157 im Juli 2018
Rang 163 im August 2018
Rang 147 im September 2018
Rang 158 im Oktober 2018
Rang 148 im November 2018
Rang 141 im Dezember 2018
Rang 168 im Januar 2019
Rang 144 im Februar 2019
Rang 152 im März 2019
Rang 141 im April 2019
Rang 150 im Mai 2019
Rang 133 im Juni 2019
Rang 132 im Juli 2019
Rang 0 im August 2019
Rang 106 im September 2019
Rang 116 im Oktober 2019
Rang 119 im November 2019
Rang 110 im Dezember 2019
Rang 128 im Januar 2020
Rang 190 im Februar 2020
Rang 199 im März 2020
Rang 191 im April 2020
Rang 181 im Mai 2020
Rang 201 im Juni 2020
Rang 201 im Juli 2020
Rang 191 im August 2020
Rang 193 im September 2020
Rang 187 im Oktober 2020
Rang 160 im November 2020
Rang 186 im Dezember 2020
Rang 209 im Januar 2021
Rang 189 im Februar 2021
Rang 169 im März 2021
Rang 158 im April 2021
Rang 154 im Mai 2021
Rang 131 im Juni 2021
Rang 116 im Juli 2021
Rang 144 im August 2021
Rang 124 im September 2021
Rang 136 im Oktober 2021
Rang 144 im November 2021
Rang 157 im Dezember 2021
Rang 183 im Januar 2022
Rang 164 im Februar 2022
Rang 164 im März 2022
Rang 168 im April 2022
Rang 140 im Mai 2022
Jun Dez Jan Dez Jan Dez Jan Dez Jan Mai
2018 2019 2020 2021 2022
  • Bester Rang: 106
  • Schlechtester Rang: 287
  • Durchschnitt: 170.12

Geburten in Österreich mit dem Namen Len seit 1984

Len belegt in der offiziellen Rangliste der häufigsten Vornamen aller in Österreich geborenen Bürger den 2040. Rang. Insgesamt 16 Babys wurden seit 1984 so genannt.

Österreich Rang Namensträger Quelle Stand
2040 16 Statistik Austria 2019

Land wählen:

Verteilung des Namens in Deutschland, Österreich und der Schweiz

Hier kannst du sehen, in welchen Bundesländern bzw. Kantonen von Deutschland, Österreich und der Schweiz der Vorname Len besonders verbreitet ist.

Verbreitung in Deutschland (54)
  • 16.7 % 16.7 % Baden-Württemberg
  • 3.7 % 3.7 % Bayern
  • 1.9 % 1.9 % Berlin
  • 9.3 % 9.3 % Brandenburg
  • 5.6 % 5.6 % Hamburg
  • 3.7 % 3.7 % Hessen
  • 5.6 % 5.6 % Mecklenburg-Vorpommern
  • 13.0 % 13.0 % Niedersachsen
  • 22.2 % 22.2 % Nordrhein-Westfalen
  • 1.9 % 1.9 % Rheinland-Pfalz
  • 1.9 % 1.9 % Saarland
  • 9.3 % 9.3 % Sachsen
  • 3.7 % 3.7 % Sachsen-Anhalt
  • 1.9 % 1.9 % Schleswig-Holstein
Verbreitung in Österreich (1)
  • 100.0 % 100.0 % Steiermark
Verbreitung in der Schweiz (9)
  • 55.6 % 55.6 % Bern
  • 11.1 % 11.1 % Schwyz
  • 11.1 % 11.1 % Solothurn
  • 22.2 % 22.2 % Zürich

Dein Vorname ist Len? Dann wäre es klasse, wenn du uns hier deine Heimatregion mitteilst und uns damit beim Ausbau dieser Statistik unterstützt.

Beliebtheit von Len als Babyname von 1930 bis heute

Erfahre hier, in welchen Jahren der Vorname Len besonders angesagt oder selten war. Die Grafik stellt konkret dar, wie häufig er in den Jahren von 1930 bis heute als Babyname im deutschsprachigen Raum vergeben wurde. Grundlage sind dabei die Daten unserer statistischen Erhebung von Personen mit dem Namen Len.

Häufigkeit des Vornamens Len nach Geburtsjahren von 1930 bis heute

Varianten von Len

Weibliche Form

Anderssprachige Varianten und Schreibweisen

Spitznamen und Kosenamen

  • Lenchen
  • Lenchik
  • Lenfried
  • Lenni
  • Lenno
  • Lenny
  • Lens
  • Leny

Beliebte Doppelnamen mit Len

Len in den Medien

Bekannte Persönlichkeiten mit dem Vornamen Len

Len Bias
Basketballer
Len Birman
kanadischer Schauspieler
Len Brennan
Rugbyspieler aus England
Len Capewell
britischer Fußballer
Len Casey
Fußballspieler aus England
Len Cella
amerikanischer Filmregisseur
Len Chandler
amerikanischer Musiker
Len Cunning
kanadischer Eishockeyspieler
Len de Goey
Fußballer aus der Niederlande
Len Duns
britischer Fußballer
Len Ford
Fußballspieler aus den USA
Len Garbett
englischer Rugbyspieler
Len Garwood
Fußballspieler aus Indien
Len Graham
britischer Sänger
Len Hyde
Fußballspieler aus Großbritannien
Len Jardine
amerikanischer Fußballspieler
Len Johnson
australischer Kricketspieler
Len Kagamine
Sänger (Sprachsinthezizer)
Len Matarazzo
Baseballspieler aus Amerika
Len Pitchford
englischer Kricketspieler
Len Richley
britischer Fußballspieler
Len Roberts
Dichter aus Amerika
Len Rowe
englischer Kricketspieler
Len Rowles
amerikanischer Filmproduzent
Len Skeat
englischer Jazzmusiker
Len Stubbs
britischer Kricketspieler
Len Sutton
Rennfahrer aus den USA
Len Teeuws
amerikanischer Fußballer
Len Valjas
kanadischer Skilangläufer
Len Wickwar
Boxer aus Großbritannien
Len Williams
amerikanischer Fußballspieler
Len Wiseman
Regisseur
Len Wootton
Fußballspieler aus England
Len Younce
Fußballspieler aus Amerika

Len in der Popkultur

Uns ist noch kein Lied, Film, Buch oder Spiel mit dem Namen Len bekannt. Kennst du etwas? Dann trag es hier ein!

Len in der Linguistik

Sprachwissenschaftliche Daten und Zahlen zu dem männlichen Vornamen Len wie Silben, Worttrennung und persönliche Namenszahl.

Silben und mehr

Länge
3 Zeichen
Silben
1 Silbe
Silbentrennung
Len
Endungen
-en (2) -n (1)
Anagramme
Nel (Mehr erfahren)Anagramme
Wörter, die aus den Buchstaben eines Wortes - hier Len - gebildet werden können.
Rückwärts
Nel (Mehr erfahren)Len ist leider kein Palindrom! Ein Palindrom ist ein Wort, das rückwärts gelesen genau dasselbe Wort ergibt.
Namenszahl (Numerologie)
4 Ruhe und Gelassenheit (Mehr erfahren)

Len in Zahlen (nach ASCII-256-Tabelle)

Binär
01001100 01100101 01101110
Dezimal
76 101 110
Hexadezimal
4C 65 6E
Oktal
114 145 156

Len in der Phonetik

Erfahre hier, wie sich der Sprachklang von Len anhand unterschiedlicher phonetischer Algorithmen in Ziffern und/oder Zeichen darstellen lässt und wie der Name korrekt diktiert bzw. buchstabiert wird.

Klang und Laute

Kölner Phonetik
56 (Mehr erfahren)Kölner Phonetik
Phonetischer Algorithmus, der Wörtern nach ihrem Sprachklang eine Ziffernfolge zuordnet.
Soundex
L500 (Mehr erfahren)Soundex
Phonetischer Algorithmus, der ein Wort nach seinem Sprachklang kodiert.
Metaphone
LN (Mehr erfahren)Metaphone
Phonetischer Algorithmus zur Indizierung eines Wortes nach seinem Klang.

Len buchstabiert

Buchstabiertafel DIN 5009
Ludwig | Emil | Nordpol
Internationale Buchstabiertafel
Lima | Echo | November

Len in unterschiedlichen Schriften

Dargestellt ist hier der Vorname Len in verschiedenen Schriftarten sowie Alphabetschriften aus den unterschiedlichsten Sprachen, Kulturen und Epochen.

Schreibschrift
Len
Altdeutsche Schrift
Len
Lateinische Schrift
LEN
Phönizische Schrift
𐤋𐤄𐤍
Griechische Schrift
Λεν
Koptische Schrift
Ⲗⲉⲛ
Hebräische Schrift
להן
Arabische Schrift
لــهــن
Armenische Schrift
Լեն
Kyrillische Schrift
Лен
Georgische Schrift
Ⴊენ
Runenschrift
ᛚᛂᚾ
Hieroglyphenschrift
𓃭𓇌𓈖

Len barrierefrei

Hier kannst du sehen, wie der Name Len an Menschen mit Beeinträchtigungen kommuniziert werden kann, zum Beispiel an Gehörlose und Schwerhörige in den Handzeichen der Gebärdensprache oder Blinde und Sehbehinderte in der Brailleschrift.

Len im Fingeralphabet (Deutsche Gebärdensprache)

Len im Fingeralphabet der Deutschen Gebärdensprache

Len in Blindenschrift (Brailleschrift)

Len in Blindenschrift (Brailleschrift)

Len im Tieralphabet

Len im Tieralphabet

Len in der Schifffahrt

Der Vorname Len in unterschiedlichen Kommunikationsmitteln der Schifffahrt wie dem Morsecode, dem Flaggenalphabet und dem Winkeralphabet.

Morsecode

·-·· · -·

Len im Flaggenalphabet

Len im Flaggenalphabet

Len im Winkeralphabet

Len im Winkeralphabet

Len in der digitalen Welt

Natürlich lässt sich der Name Len auch verschlüsselt und in digitaler Form darstellen, zum Beispiel als scanbarer QR- oder Strichcode.

Len als QR-Code

Len als QR-Code

Len als Barcode

Len als Barcode

Wie denkst du über den Namen Len?

Wie gefällt dir der Name Len?

Bewertung des Namens Len nach Schulnoten von 1 (sehr gut) bis 6 (ungenügend). Der gelbe Balken zeigt die Durchschnittsnote aller bisher abgegebenen Benotungen an. Welche Note würdest du diesem Vornamen geben? Stimm ab!

Gesamtnote: 1.9 6 5 4 3 2 1
sehr gut 1 2 3 4 5 6 ungenügend

Zu welchen Nachnamen passt Len?

Ob der Vorname Len auch für einen deutschen Familiennamen geeignet ist und wie gut er laut Meinung unserer Nutzer zu klassischen Nachnamen aus anderen Ländern, Sprachen und Kulturen passt, kannst du hier ablesen.

Passt zu einem deutschen Nachnamen (91.8 %) Passt zu einem österreichischen Nachnamen (68.0 %) Passt zu einem schweizerischen Nachnamen (64.9 %) Passt zu einem englischen Nachnamen (69.1 %) Passt zu einem französischen Nachnamen (52.6 %) Passt zu einem niederländischen Nachnamen (55.7 %) Passt zu einem nordischen Nachnamen (75.3 %) Passt zu einem polnischen Nachnamen (44.3 %) Passt zu einem russischen Nachnamen (39.2 %) Passt zu einem slawischen Nachnamen (38.1 %) Passt zu einem tschechischen Nachnamen (36.1 %) Passt zu einem griechischen Nachnamen (34.0 %) Passt zu einem italienischen Nachnamen (37.1 %) Passt zu einem spanischen Nachnamen (37.1 %) Passt zu einem türkischen Nachnamen (21.6 %)
Was denkst du? Passt Len zu einem ... Ja Nein
deutschen Nachnamen?
österreichischen Nachnamen?
schweizerischen Nachnamen?
englischen Nachnamen?
französischen Nachnamen?
niederländischen Nachnamen?
nordischen Nachnamen?
polnischen Nachnamen?
russischen Nachnamen?
slawischen Nachnamen?
tschechischen Nachnamen?
griechischen Nachnamen?
italienischen Nachnamen?
spanischen Nachnamen?
türkischen Nachnamen?

Wie ist das subjektive Empfinden?

Die nachfolgende Bewertung des Vornamens Len ist die rein subjektive Meinung der Besucher dieser Seite, welche Empfindungen und Eindrücke sie persönlich mit diesem Vornamen in Verbindung bringen.

bekannt (43.0 %) modern (86.2 %) wohlklingend (84.0 %) weiblich (74.8 %) attraktiv (85.2 %) sportlich (83.7 %) intelligent (83.7 %) erfolgreich (82.5 %) sympathisch (85.9 %) lustig (79.9 %) gesellig (79.1 %) selbstbewusst (77.7 %) romantisch (66.3 %)
von Beruf
  • Sängerin (7)
  • Ingenieurin (4)
  • Ärztin (4)
  • Kauffrau (3)
  • Mottocrossfahrerin (3)
  • Musikerin (2)
  • Bäuerin (2)
  • Sportlerin (2)
  • Lehrerin (2)
  • Sozialwissenschaftlerin (1)
  • Soldatin (1)
  • Astronautin (1)
  • Verkaufsleiterin (1)
  • Regisseurin (1)
  • Handwerkerin (1)
  • Fußballspielerin (1)
  • Model (1)
  • Maurerin (1)
  • DJ (1)
  • Schauspielerin (1)
  • Matrosin (1)
  • Projektmanagerin (1)
  • Chefin (1)
  • Anwältin (1)
  • Müllfrau (1)
  • Rapperin (1)
  • Hochseilartistin (1)

Deine persönliche Meinung ist gefragt: Wie empfindest Du den Vornamen Len und welche Eigenschaften verbindest Du mit ihm?

Der Name Len ist nach meinem Empfinden ...
unbekannt bekannt
altbacken modern
nicht wohlklingend wohlklingend
weniger männlich sehr männlich
unattraktiv attraktiv
unsportlich sportlich
nicht intelligent intelligent
erfolglos erfolgreich
unsympathisch sympathisch
ernst lustig
zurückgezogen gesellig
schüchtern selbstbewusst
unromantisch romantisch
von Beruf

Kommentare zu Len

Mandy
Gast

Mein Sohni heißt Len. Danach folgt meist die Frage "len?".
"Ja, einfach nur Len!"
Ich wollte einen schlichten ausergewöhnlichen und nicht zu oft gewählten Namen,da ich mein Namen zu oft höre.
Ich finde den Namen seit 13 Jahren toll.
Alles richtig gemacht:)

Elias
Gast

Ich habe hier zum ERSTEN MAL diesen Namen gelesen und werde jetzt meinen Sohn, der im September auf die Welt kommt, diesen Namen geben.

Len Lennart heißt er.

Ines
Gast

Ich mag den Namen, würde auch zu unseren beiden Großen (Lukas & Max) passen, mein Mann würde aber Leon bevorzugen... was meint ihr?
Len Jakob oder Leon Jakob?

Bea
Gast

Mein Enkelkind soll Len heißen. Als ich den Namen zum ersten Mal hörte fand ich ihn nicht so richtig schön,was mir bei seinem Bruder namens Lio ähnlich ging. Nachdem ich die Kommentare gelesen und ihn mehrfach ausgesprochen habe finde ich ihn total schön. Auch im Dup : Lio und Len..... Die Jungs haben einen sehr langen Familiennamen daher perfekt. Ausserdem finde ich sollte der Name der Geschwister auch zusammen harmonieren..... Ich wünsche allen Namen suchenden Eltern, Großeltern, und Geschwistern viel Spaß bei de "Namenssuche"

Susi
Gast

Wir möchten einen unserer Zwillis (noch im Bauch) Len nennen. Finden den Namen total schön! Passt zu einem Jungen und auch Mann. Wollen ihn mit einem n schreiben. Verstehen die Aussprachfrage hier auch nicht. Sehr eindeutig :)

Gast -
Gast

Mein Freund heißt Len und ich finde diesen Name sehr schön. Er ist kurz,besonders und passt einfach perfekt zu ihm

Leonid Jesse S.
Gast

Man nennt mich schon mein ganzes leben len (bin 16).Mir gefällt der Name auch wen ich nicht weis wie ich zu diesem "Spitznamen" gekommen bin.Ich wusste lange nicht das dies ein regulärer Name ist.

Mama von Len
Gast

Wir haben 2013 unseren Sohn Len bekommen und haben die Namenswahl noch nie bereut!

Vanessa
Gast

Hallo mein kleiner ist 6 Monate u heißt Len, wir sind super zufrieden u hassen es wenn er lenny genannt wird :/

Marco
Gast

Moin, unser sohn heißt Len.
Er ist der einzige Len den wir und bekannte kennen.
Wenn ich die frage schon höre wie wird der name ausgesprochen?!?
Leeen oder lenn...?!?
Stelle ich die gegenfrage:wie wird denn
Jan,Ben oder max ausgesprochen?
Jaan, Been oder Maax?
Frage erledigt🤣

Stina
Gast

Hallo zusammen verstehe gar nicht warum man den Namen Len nicht aussprechen kann! UNSER Sohn heisst auch Len allerdings Lenn mit zwei n damit erst gar kein problem mit dem aussprechen hat

Gast
Gast

Wie spricht man den denn, Leeen oder Lennn?
Finde Glenn auch besser.

Mum
Gast

Unser Sohn ist in 2000 geboren .er heißt len-erik war damals der einzige im Umkreis und ist er Gott sei dank immer noch!! Er hat den schönsten Namen der Welt und natürlich auch einer der seltensten!!! Ich liebe ihn

Gast
Gast

Also mir persönlich gefällt Glenn etwas besser.

Fee
Gast

Kenne einen Len Felix. Finde den Namen schlicht und schön.

black
Gast

Len gefällt mir besser als Lennox, Lenny oder sowas.
Len klingt wie Ben. Ein kurzer, schlichter Name zu einem sehr langen Nachnamen z.Bsp.

Len
Gast

Ich mag meinen Namen sehr. Er ist kurz, tönt gut und jeder weiss wie man ihn ausspricht.

hm
Gast

Len ist mir persönlich etwas zu kurz. Dann doch lieber Lennart.

Dan
Gast

Sehr schöner Name - Len. Was die Bedeutung von leen im altenglischen mit dem Vornamen Len gemeinsam hat, erschliesst sich mir nicht. Solche Einträge sind m.E. Quatsch!

Len Julian
Gast

Mein Name is Mega nice. wurde noch nie ausgelacht oder so... Außerdem schön selten sodass man sich als Individuum fühlt. Wenn ich Lukas Dennis Dominik oder Felix, Alexander Kevin USw heißen würde wär ich niemal so zufrieden mit mir..... Ausgefallene Namen sind die besseren Namen.

Ich wette das Kind von Verstümmelung heisst Rüdiger oder Karl-Friedrich oderso :D:D

Sue
Gast

Len ist ein cooler Name!

Len-Knox
Gast

Eine Bekannte hat ihr neugeborenes so gennant. Kein Witz.
Ich frage mich wieso sie nicht gleich Lennox genommen hat -.-

Jane
Gast

Len ist ein toller Jungen-/Männername!

Einfallslose Namen...
Gast

Kurze Namen leiten sich lediglich von längeren ab und haben daher keine eigenständige Bedeutung. Die armen Kinder können heutzutage einem nur noch leid tun. Na wenigstens nennen die Eltern ihre Kinder mittlerweile nicht mehr Kevin, Santiago, Jacqueline oder Chantal!! Hahaha ha

Conor-Len
Gast

Ich hasse meinen ersten namen
aber werde seit ich klein bin eh nur len genannt
hauptsache niemand sagt "lenni" zu mir. Meine Meinung ist dass der name geil klingt und sogar besser als glen oder ben

Mommy von Len
Gast

Wir haben einen recht langen, nicht einfach klingenden Nachnamen - deshalb musste der Vorname kurz & knackig sein. Aber bloß nichts von den trendigen Namen...
Dann sind wir auf den Namen "Len" gestoßen - und so heißt unser drei Monate alter Sohn jetzt Len! Die meisten Leute fragen zwar, was das für ein Name ist bzw. wo dieser herkommt - aber direkte Kritik o.ä. haben wir nicht bekommen.
Für uns war die Schreibweise bzw. Aussprache auch von Anfang an klar. Eben wie Ben, Ken, Glen - nur einfach besser ;)
Wir lieben diesen Namen so sehr, wie wir unseren kleinen Sohn lieben!

Len
Gast

Hallo,
ich grüße alle Lens der Welt. Ich bin 11 Jahre und mag meinen Namen sehr.

Valentina
Gast

Len ist ein sehr schöner Name, gefällt mir ausserordentlich gut.

Moira
Gast

Bin ich die einzige, die an die Zwillinge Len und Rin gedacht hat? ich liebe Vocaloids >.< :D

Meine Meinung
Gast

Ich gehe vollkommen mit Verstümmelung mit.

Len-Zen
Gast

Ein cooler Doppelname wäre Len-Zen. Wer dann später eine Anwaltskanzlei eröffnet, kann diese Len-Zen & Partner nennen.

@Verstümmelung
Gast

Das ist einfach Geschmackssache. Der eine mag´s, der andere nicht. Mit Auftauchen der Abkürzungen, wird der vollständige Name ja nicht verboten. Immer machen lassen.

Mir gefallen manche Abkürzungen, andere nicht. Ich kann das nicht pauschalisieren.

Len gefällt mir. :)

Verstümmelung
Gast

Deswegen gefallen mir diese Abkürzungen trotzdem nicht und niemand kann ernsthaft bestreiten, dass es immer mehr werden. Basti, Isa, Alex, Len sehe ich nicht als vollwertige Namen, sondern haben eher den Charakter von Rufnamen. Die Zunahme dieser Abkürzungen deckt sich mit der Entwicklung unserer Sprache, die immer mehr verstümmelt wird. Dazu tragen auch die Anglizismen bei. Ich weiß nicht, wie ihr das seht, aber mir gefällt diese Entwicklung überhaupt nicht.

-!-
Gast

Abkürzungen waren immer modern.
Isa statt Isabella
Klaus, Nico, Niklas statt Nikolaus
Alex statt Alexander
Basti statt Sebastian
Sepp statt Josef
Paul statt Paulus
Dieter statt Dietrich!!!

Wir sind umgeben von Kurzformen und nicht erst seit kurzem.

@Verstümmelung:
Dieter und Klaus SIND SCHON Abkürzungen!!! Erst denken, dann posten. Das wäre mal nett. :)

@Ganz locker
Gast

Ich wusste bis heute gar nicht, dass es den Namen Len überhaupt gibt.

Ganz locker
Gast

Ganz locker bleiben. Kurze Namen und Abkürzungen sind heute eben modern. Wer weiß, was in 10 Jahren sein wird.

@Verstümmelung
Gast

HiHi. Dialog der Neuzeit: "Karl-Heinz, weißt Du, wo unser Len ist ?" "Jacqueline-Schatz, er wollte noch mit dem Rüd und dem Lud zum Diet."

Verstümmelung
Gast

Immer diese Abkürzungen. Das sind doch reine Namensbverstümmelungen. Als nächstes kommen dann Diet (für Dieter), Herb (für Herbert), Kla (für Klaus), Rüd (für Rüdiger), Gab (für Gabriel), Lud (für Ludwig) usw..

Man...
Gast

... sagt doch auch nicht Beeeehn zu Ben und Gleeeehn zu Glen. Ich finde die Aussprache eindeutig. Ich würde Lenn schreiben, weil ich es schöner finde. Jeder wie er mag.

Mariemouse
Gast

Lenn wäre zwar eindeutiger, da muss ich Dir Recht geben, aber ich glaube trotzdem nicht, dass jemand so leicht auf die Idee käme Leeen zu sagen.

Len? lieber Lenn
Gast

Mag persönlich Lenn von der Schreibweise lieber. Da ist die Aussprache klar.
Aber bei Len, könnten einige Leeen sagen, was ich nicht so gut finde. Aber jeder wie ers mag und für schön empfindet.

Rufen ist schwierig
Gast

Und wie ruft man einen Len ? Lee-henn ? Das ist jetzt keineswegs spöttisch gemeint. Einsilbige Namen sind tatsächlich nicht so einfach zu rufen. Dasselbe Problem gibt es z.Bsp. bei Paul, Klaus, Fynn usw..

Marymouse
Gast

Ja, das ist eine gute Wahl, besonders wenn der Nachname länger ist.

Mama von Len
Gast

Unser Schatz ist nun 3 Monate alt und wir sind super glücklich mit unserer Namenswahl!! Len ist kurz und wohlklingend! Er passt perfekt zu unserem Kleinen'
Wir kennen nur einen Lenn und hoffen, dass der Name lange so selten bleibt!!

Mama von Len
Gast

Hallo, der Name Len klingt einfach super. Mein Sohn 5 Monate alt heißt Len und alle lieben diesen Namen und wir werden oft gefragt wie wir auf diesen schönen Namen gekommen sind. Sogar unsere Hebamme die schon sehr viele Babys zur Welt gebracht hat fragte wie wir auf diesen schönen Namen gekommen sind:-)))Der Name ist so toll wie unser Bubie selbst:-)))

F E
Gast

Len wie Ben ist irgendwie ein Argument, dass es auch schnell gesprochen werden kann, aber eigentlich hat "ich" schon recht!
Es ist schon ein netter Name, aber wegen der eigentlichen Aussprache würde ich bei Jungs eher Lenn und bei Mädels Leni vorziehen! Leni ist ein altmodischer Name!

Len oder Lenn?
Gast

Wir fanden den Namen in beiden Schreibweisen grossartig. LEN gefiel und jedoch noch ein wenig besser. Nun heisst unser Junge (4 Monate) Len! Wir sind total glücklich mit der Namenswahl - passt perfekt zu unserem kleinen Lausbub.

Aussprache ist überhaupt kein Problem: LEN wie BEN!

ich
Gast

Spreche Len wie Leen. Für Aussprache lenn gibt es keinen Anhaltspunkt, dann müßte es schon 2x n am Ende sein. Aber so....

Und
Gast

Was sagt ihr zu Glenn?

Finde
Gast

Den Namen Len sehr schön. Aber die Schreibweise Lenn gefällt mir noch etwas besser. Da ist die Aussprache klar. Es gibt auch einige Lennards die Lenn abgekürzt werden, was mir ebenfalls gut gefällt.

Kommentar hinzufügen

Hallo Gast! Dein Kommentar wird erst nach erfolgter Freischaltung sichtbar sein. Melde Dich an oder werde neues Mitglied der Community, um live kommentieren zu können.

Auch diese Vornamen könnten dich interessieren

Andere Mütter und Väter, die den Jungennamen Len schön fanden, interessierten sich auch für die Vornamen Luitpold, Maurizio, Morris, Olaf, Pat, Raigo, Remmert, Romanus, Segimund und Stanley.

Suche nach Vornamen

Bei der Suche im Vornamenarchiv bitte nur die Buchstaben A-Z und den Bindestrich für Doppelnamen verwenden. Die Suchanfrage muss aus mind. 3 Zeichen bestehen.

Merkzettel

0

Dein Merkzettel ist leer.

Du musst angemeldet sein, um den Merkzettel dauerhaft speichern zu können. Noch kein Mitglied? Jetzt kostenlos registrieren.

Jungennamen von A-Z

Top Jungennamen

  1. Noah
  2. Leon
  3. Paul
  4. Ben
  5. Elias
  6. Emil
  7. Felix
  8. Jonas
  9. Anton
  10. Liam

Top Mädchennamen

  1. Emilia
  2. Emma
  3. Mia
  4. Lina
  5. Mila
  6. Charlotte
  7. Ella
  8. Marie
  9. Lea
  10. Anna

Zazil

Noch kein Kommentar vorhanden

Zazil beklagt sich bitter über das fehlende Interesse an ihrem Namen!

Zu exotisch, nicht mehr zeitgemäß oder ein echter Geheimtipp?
Was sagst Du zum Namen Zazil?

Du bist gefragt!

Statistische Erhebung zur geographischen Verteilung von Vornamen

Zum Aufbau unserer Vornamenstatistik sind wir auf Deine Mithilfe angewiesen. Welchen Vornamen haben Dir Deine Eltern gegeben, in welchem Jahr wurdest Du geboren und in welcher Region bist Du aufgewachsen?

Neu im Ratgeber

Vornamen mit der Bedeutung Löwe
Löwenstarke Babynamen

Vornamen mit der Bedeutung Löwe

Moderne Mädchennamen
50 zeitgemäße Vornamen für Mädchen

Moderne Mädchennamen

Aktuelle Umfrage

Betet Ihr mit Euren Kindern?