Vornamen für dein Baby
Mehr als 50.000 Vornamen und eine aktive Community helfen dir bei der Vornamensuche für dein Baby.

Vornamen für dein Baby

Loris

Loris ist ein männlicher Vorname lateinischer Herkunft. Alle Infos zum Namen findest du hier.

880 Stimmen (Rang 781)
2 x auf Lieblingslisten
0 x auf No-Go-Listen
781

Rang 781
Mit 880 erhaltenen Stimmen belegt Loris den 781. Platz in unserer Hitliste der beliebtesten Jungennamen.

Männlicher Name
Loris ist ein männlicher Vorname, kann also nur an einen Jungen vergeben werden.

Baby mit Namen Loris

Was bedeutet der Name Loris?

Bedeutung

Schweizerische Form von Laurentius:

"der aus der Stadt Larentium Stammende", zu dem lat. "laurus" (Lorbeer, der Lorbeergeschmückte)
Altschwedischer Name: "Der Überlegene"
Verbreitung: der Vorn. wurde druch den heiligen Laurentius, röm. Diakon und Märyrer, bekannt und war im Mittelater sehr beliebt.

Wann hat Loris Namenstag?

Uns sind keine Infos zum Namenstag und Namenspatron bekannt.

Wie spricht man Loris aus?

Aussprache von Loris: Die folgenden Hörbeispiele zeigen dir, wie Loris auf Deutsch und anderen Sprachen richtig ausgesprochen und betont wird. Klicke einfach auf eine Sprache, um dir die korrekte Aussprache und Betonung anzuhören.

Wie beliebt ist Loris?

Loris ist in Deutschland ein seltener Vorname. Aktuell belegt er in der Rangliste der häufigsten männlichen Babynamen den 257. Platz. Die beste Platzierung erreichte der Name im Jahr 2006 mit Platz 41. Im Zeitraum von 2005 bis 2021 lag der Jungenname durchschnittlich auf dem 163. Platz.

Weltweite Beliebtheit von Loris

Hier siehst du die letztjährigen Platzierungen von Loris in den offiziellen Vornamencharts einzelner Länder. Alle Jahresplatzierungen des Namens findest du hier. Per Klick auf ein Land gelangst du zu dessen vollständiger Top-30-Chartseite.
(Woher wir diese offiziellen Daten beziehen, kannst du hier nachlesen.)

Land 2021 2020 2019 Bester Rang
Deutschland 257 215 215 41 (2006)
Österreich 140 141 148 121 (2006)
Schweiz 55 52 31 19 (2007)
Liechtenstein - - - 4 (2013)
Belgien 135 129 142 107 (2001)
Frankreich 205 212 194 91 (2010)
Slowenien - 64 - 64 (2020)
Dänemark 139 147 - 131 (1999)
England 373 365 381 311 (2001)
Schottland - 122 - 122 (2020)
Nordirland - - - 90 (1999)
USA - - - 601 (1952)
Kanada 215 - 302 215 (2021)

Loris in den Vornamencharts von Deutschland (2005-2021)

Das Diagramm zeigt die Platzierungen von Loris in den Vornamen-Hitlisten von Deutschland, die jedes Jahr von uns erstellt werden. Die vollständigen Vornamencharts von 2005 bis 2021 findest du unter "Beliebteste Vornamen in Deutschland".

Platz 57 in den offiziellen Vornamencharts von 2005
Platz 41 in den offiziellen Vornamencharts von 2006
Platz 62 in den offiziellen Vornamencharts von 2007
Platz 86 in den offiziellen Vornamencharts von 2008
Platz 119 in den offiziellen Vornamencharts von 2009
Platz 149 in den offiziellen Vornamencharts von 2010
Platz 146 in den offiziellen Vornamencharts von 2011
Platz 194 in den offiziellen Vornamencharts von 2012
Platz 194 in den offiziellen Vornamencharts von 2013
Platz 192 in den offiziellen Vornamencharts von 2014
Platz 208 in den offiziellen Vornamencharts von 2015
Platz 208 in den offiziellen Vornamencharts von 2016
Platz 215 in den offiziellen Vornamencharts von 2017
Platz 219 in den offiziellen Vornamencharts von 2018
Platz 215 in den offiziellen Vornamencharts von 2019
Platz 215 in den offiziellen Vornamencharts von 2020
Platz 257 in den offiziellen Vornamencharts von 2021
2005 2009 2010 2019
  • Bester Rang: 41
  • Schlechtester Rang: 257
  • Durchschnitt: 163.35

Land wählen:

Beliebtheitsentwicklung des Jungennamen Loris

Die Grafik stellt dar, wie sich die Beliebtheit des Namens Loris im Laufe der Jahre verändert hat. Dazu ermitteln wir jeden Monat dessen Rang anhand der auf unserer Seite abgegebenen Anzahl Stimmen/Likes (Baby-Vornamen-Ranking).

Rang 132 im November 2018
Rang 134 im Dezember 2018
Rang 151 im Januar 2019
Rang 146 im Februar 2019
Rang 143 im März 2019
Rang 117 im April 2019
Rang 147 im Mai 2019
Rang 130 im Juni 2019
Rang 130 im Juli 2019
Rang 113 im August 2019
Rang 103 im September 2019
Rang 104 im Oktober 2019
Rang 113 im November 2019
Rang 106 im Dezember 2019
Rang 113 im Januar 2020
Rang 159 im Februar 2020
Rang 184 im März 2020
Rang 167 im April 2020
Rang 169 im Mai 2020
Rang 172 im Juni 2020
Rang 178 im Juli 2020
Rang 184 im August 2020
Rang 163 im September 2020
Rang 187 im Oktober 2020
Rang 158 im November 2020
Rang 179 im Dezember 2020
Rang 204 im Januar 2021
Rang 178 im Februar 2021
Rang 153 im März 2021
Rang 154 im April 2021
Rang 149 im Mai 2021
Rang 132 im Juni 2021
Rang 120 im Juli 2021
Rang 132 im August 2021
Rang 117 im September 2021
Rang 118 im Oktober 2021
Rang 123 im November 2021
Rang 160 im Dezember 2021
Rang 187 im Januar 2022
Rang 154 im Februar 2022
Rang 161 im März 2022
Rang 165 im April 2022
Rang 147 im Mai 2022
Rang 131 im Juni 2022
Rang 139 im Juli 2022
Rang 141 im August 2022
Rang 135 im September 2022
Rang 117 im Oktober 2022
Jan Dez Jan Dez Jan Dez Jan Okt
2019 2020 2021 2022
  • Bester Rang: 103
  • Schlechtester Rang: 297
  • Durchschnitt: 165.14

Geburten in Österreich mit dem Namen Loris seit 1984

Loris belegt in der offiziellen Rangliste der häufigsten Vornamen aller in Österreich geborenen Bürger den 365. Rang. Insgesamt 248 Babys wurden seit 1984 so genannt.

Österreich Rang Namensträger Quelle Stand
365 248 Statistik Austria 2021

Land wählen:

Verteilung des Namens in Deutschland, Österreich und der Schweiz

Hier kannst du sehen, in welchen Bundesländern bzw. Kantonen von Deutschland, Österreich und der Schweiz der Vorname Loris besonders verbreitet ist.

Verbreitung in Deutschland (41)
  • 12.2 % 12.2 % Baden-Württemberg
  • 22.0 % 22.0 % Bayern
  • 4.9 % 4.9 % Berlin
  • 2.4 % 2.4 % Hessen
  • 9.8 % 9.8 % Niedersachsen
  • 14.6 % 14.6 % Nordrhein-Westfalen
  • 9.8 % 9.8 % Rheinland-Pfalz
  • 17.1 % 17.1 % Sachsen
  • 4.9 % 4.9 % Sachsen-Anhalt
  • 2.4 % 2.4 % Thüringen
Verbreitung in Österreich (5)
  • 20.0 % 20.0 % Kärnten
  • 20.0 % 20.0 % Niederösterreich
  • 20.0 % 20.0 % Steiermark
  • 20.0 % 20.0 % Tirol
  • 20.0 % 20.0 % Wien
Verbreitung in der Schweiz (25)
  • 4.0 % 4.0 % Aargau
  • 4.0 % 4.0 % Basel-Landschaft
  • 4.0 % 4.0 % Basel-Stadt
  • 16.0 % 16.0 % Bern
  • 12.0 % 12.0 % Graubünden
  • 4.0 % 4.0 % Luzern
  • 4.0 % 4.0 % Schaffhausen
  • 4.0 % 4.0 % Schwyz
  • 4.0 % 4.0 % Solothurn
  • 8.0 % 8.0 % St. Gallen
  • 8.0 % 8.0 % Waadt
  • 8.0 % 8.0 % Zug
  • 20.0 % 20.0 % Zürich

Dein Vorname ist Loris? Dann wäre es klasse, wenn du uns hier deine Heimatregion mitteilst und uns damit beim Ausbau dieser Statistik unterstützt.

Beliebtheit von Loris als Babyname von 1930 bis heute

Erfahre hier, in welchen Jahren der Vorname Loris besonders angesagt oder selten war. Die Grafik stellt konkret dar, wie häufig er in den Jahren von 1930 bis heute als Babyname im deutschsprachigen Raum vergeben wurde. Grundlage sind dabei die Daten unserer statistischen Erhebung von Personen mit dem Namen Loris.

Häufigkeit des Vornamens Loris nach Geburtsjahren von 1930 bis heute

Varianten von Loris

Weibliche Form

Anderssprachige Varianten und Schreibweisen

Noch keine Varianten vorhanden. Hilf mit und trag hier welche ein!

Spitznamen und Kosenamen

  • Cocoloris
  • Lo
  • Lol
  • Loli
  • Lolli
  • Lollis
  • Lolo
  • Lord
  • Löre
  • Lori
  • Lörli
  • Lörres
  • Lörris
  • Löru

Beliebte Doppelnamen mit Loris

Loris in den Medien

Bekannte Persönlichkeiten mit dem Vornamen Loris

Aldo Loris Rossi
Architekt aus Italien
Loris Arnaud
französischer Fußballer
Loris Azzaro
französischer Designer
Loris Bacchetti
italienischer Fußballspieler
Loris Baz
ungarischer Motorrad-Rennfahrer
Loris Benito
schweizer Fußballer
Loris Boni
Fußballspieler aus Italien
Loris Brogno
belgischer Fußballer
Loris Capirossi
Motorradrennfahrer, Moto GP Weltmeister
Loris Ceroni
venezolanischer Musiker
Loris Damonte
italienischer Fußballer
Loris Del Nevo
Fußballer aus Italien
Loris Dominissini
Fußballspieler aus Italien
Loris Facci
italienischer Schwimmer
Loris Gizzi
englischer Schauspieler
Loris Holland
britischer Komponist
Loris Karius
Fußballspieler
Loris Kessel
schweizer Rennfahrer
Loris Loddi
italienischer Schauspieler
Loris Malaguzzi
Begründer der Reggio-Pädagogik
Loris Margaritis
griechischer Pianist
Loris Nery
Fußballer aus Frankreich
Loris Reggiani
italienischer Motorrad-Rennfahrer
Loris Regiani
Motorradrennfahrer
Loris Reina
französischer Fußballspieler
Loris Stecca
italienischer Boxer
Loris Tjeknavorian
Komponist aus dem Iran

Loris in der Popkultur

Uns ist noch kein Lied, Film, Buch oder Spiel mit dem Namen Loris bekannt. Kennst du etwas? Dann trag es hier ein!

Loris als Hoch- oder Tiefdruckgebiet

Nach dem Namen Loris wurden in der Vergangenheit auch Wetterereignisse in Europa benannt. Bisher gab es 1 Hochdruckgebiet und 0 Tiefdruckgebiete mit diesem Vornamen. Mehr über die Namensvergabe von Hoch- und Tiefdruckgebieten und welche anderen Vornamen bereits "Wetterpate" standen, erfährst du hier.

  • Hochdruckgebiet Loris (1x)

    Hochdruckgebiet Loris
  • Tiefdruckgebiet Loris (0x)

    Tiefdruckgebiet Loris
    • 06.04.2020

Loris in der Linguistik

Sprachwissenschaftliche Daten und Zahlen zu dem männlichen Vornamen Loris wie Silben, Worttrennung und persönliche Namenszahl.

Silben und mehr

Länge
5 Zeichen
Silben
2 Silben
Silbentrennung
Lo-ris
Endungen
-oris (4) -ris (3) -is (2) -s (1)
Anagramme
Kein Anagramm vorhanden (Mehr erfahren)Anagramme
Wörter, die aus den Buchstaben eines Wortes - hier Loris - gebildet werden können.
Rückwärts
Sirol (Mehr erfahren)Loris ist leider kein Palindrom! Ein Palindrom ist ein Wort, das rückwärts gelesen genau dasselbe Wort ergibt.
Namenszahl (Numerologie)
1 Unabhängigkeit und Stärke (Mehr erfahren)

Loris in Zahlen (nach ASCII-256-Tabelle)

Binär
01001100 01101111 01110010 01101001 01110011
Dezimal
76 111 114 105 115
Hexadezimal
4C 6F 72 69 73
Oktal
114 157 162 151 163

Loris in der Phonetik

Erfahre hier, wie sich der Sprachklang von Loris anhand unterschiedlicher phonetischer Algorithmen in Ziffern und/oder Zeichen darstellen lässt und wie der Name korrekt diktiert bzw. buchstabiert wird.

Klang und Laute

Kölner Phonetik
578 (Mehr erfahren)Kölner Phonetik
Phonetischer Algorithmus, der Wörtern nach ihrem Sprachklang eine Ziffernfolge zuordnet.
Soundex
L620 (Mehr erfahren)Soundex
Phonetischer Algorithmus, der ein Wort nach seinem Sprachklang kodiert.
Metaphone
LRS (Mehr erfahren)Metaphone
Phonetischer Algorithmus zur Indizierung eines Wortes nach seinem Klang.

Loris buchstabiert

Buchstabiertafel DIN 5009
Ludwig | Otto | Richard | Ida | Samuel
Internationale Buchstabiertafel
Lima | Oscar | Romeo | India | Sierra

Loris in unterschiedlichen Schriften

Dargestellt ist hier der Vorname Loris in verschiedenen Schriftarten sowie Alphabetschriften aus den unterschiedlichsten Sprachen, Kulturen und Epochen.

Schreibschrift
Loris
Altdeutsche Schrift
Loris
Lateinische Schrift
LORIS
Phönizische Schrift
𐤋𐤏𐤓𐤉𐤔
Griechische Schrift
Λορις
Koptische Schrift
Ⲗⲟⲣⲓⲥ
Hebräische Schrift
לעריש
Arabische Schrift
لــعــرــيــش
Armenische Schrift
Լոռիզ
Kyrillische Schrift
Лорис
Georgische Schrift
Ⴊორის
Runenschrift
ᛚᚮᚱᛁᛋ
Hieroglyphenschrift
𓃭𓅱𓂋𓇋𓋴

Loris barrierefrei

Hier kannst du sehen, wie der Name Loris an Menschen mit Beeinträchtigungen kommuniziert werden kann, zum Beispiel an Gehörlose und Schwerhörige in den Handzeichen der Gebärdensprache oder Blinde und Sehbehinderte in der Brailleschrift.

Loris im Fingeralphabet (Deutsche Gebärdensprache)

Loris im Fingeralphabet der Deutschen Gebärdensprache

Loris in Blindenschrift (Brailleschrift)

Loris in Blindenschrift (Brailleschrift)

Loris im Tieralphabet

Loris im Tieralphabet

Loris in der Schifffahrt

Der Vorname Loris in unterschiedlichen Kommunikationsmitteln der Schifffahrt wie dem Morsecode, dem Flaggenalphabet und dem Winkeralphabet.

Morsecode

·-·· --- ·-· ·· ···

Loris im Flaggenalphabet

Loris im Flaggenalphabet

Loris im Winkeralphabet

Loris im Winkeralphabet

Loris in der digitalen Welt

Natürlich lässt sich der Name Loris auch verschlüsselt und in digitaler Form darstellen, zum Beispiel als scanbarer QR- oder Strichcode.

Loris als QR-Code

Loris als QR-Code

Loris als Barcode

Loris als Barcode

Wie denkst du über den Namen Loris?

Wie gefällt dir der Name Loris?

Bewertung des Namens Loris nach Schulnoten von 1 (sehr gut) bis 6 (ungenügend). Der gelbe Balken zeigt die Durchschnittsnote aller bisher abgegebenen Benotungen an. Welche Note würdest du diesem Vornamen geben? Stimm ab!

Gesamtnote: 2.0 6 5 4 3 2 1
sehr gut ungenügend

Zu welchen Nachnamen passt Loris?

Ob der Vorname Loris auch für einen deutschen Familiennamen geeignet ist und wie gut er laut Meinung unserer Nutzer zu klassischen Nachnamen aus anderen Ländern, Sprachen und Kulturen passt, kannst du hier ablesen.

Passt zu einem deutschen Nachnamen (66.7 %) Passt zu einem österreichischen Nachnamen (62.5 %) Passt zu einem schweizerischen Nachnamen (66.7 %) Passt zu einem englischen Nachnamen (47.9 %) Passt zu einem französischen Nachnamen (56.2 %) Passt zu einem niederländischen Nachnamen (39.6 %) Passt zu einem nordischen Nachnamen (45.8 %) Passt zu einem polnischen Nachnamen (20.8 %) Passt zu einem russischen Nachnamen (10.4 %) Passt zu einem slawischen Nachnamen (14.6 %) Passt zu einem tschechischen Nachnamen (12.5 %) Passt zu einem griechischen Nachnamen (33.3 %) Passt zu einem italienischen Nachnamen (81.2 %) Passt zu einem spanischen Nachnamen (60.4 %) Passt zu einem türkischen Nachnamen (10.4 %)
Was denkst du? Passt Loris zu einem ... Ja Nein
deutschen Nachnamen?
österreichischen Nachnamen?
schweizerischen Nachnamen?
englischen Nachnamen?
französischen Nachnamen?
niederländischen Nachnamen?
nordischen Nachnamen?
polnischen Nachnamen?
russischen Nachnamen?
slawischen Nachnamen?
tschechischen Nachnamen?
griechischen Nachnamen?
italienischen Nachnamen?
spanischen Nachnamen?
türkischen Nachnamen?

Wie ist das subjektive Empfinden?

Die nachfolgende Bewertung des Vornamens Loris ist die rein subjektive Meinung der Besucher dieser Seite, welche Empfindungen und Eindrücke sie persönlich mit diesem Vornamen in Verbindung bringen.

bekannt (46.8 %) modern (77.5 %) wohlklingend (84.4 %) weiblich (68.8 %) attraktiv (84.9 %) sportlich (80.3 %) intelligent (86.2 %) erfolgreich (81.7 %) sympathisch (85.8 %) lustig (71.6 %) gesellig (73.9 %) selbstbewusst (75.2 %) romantisch (76.6 %)
von Beruf
  • Bankfachwirtin (3)
  • Anwältin (2)
  • Malerin (2)
  • Designerin (2)
  • Automechanikerin (2)
  • Journalistin (2)
  • Informatikerin (1)
  • Chefin (1)
  • Köchin (1)
  • Ingenieurin (1)
  • Musikerin (1)
  • Fußballspielerin (1)
  • Lackiererin (1)
  • Schreinerin (1)
  • Ärztin (1)
  • Sozialpädagogin (1)
  • Motorradfahrerin (1)
  • Polydesignerin-3D (1)
  • Zimmerfrau (1)

Deine persönliche Meinung ist gefragt: Wie empfindest Du den Vornamen Loris und welche Eigenschaften verbindest Du mit ihm?

Der Name Loris ist nach meinem Empfinden ...

Kommentare zu Loris

Kommentar hinzufügen
Antje
Gast

Unser Sohn heisst Loris....ich finde den Namen auch nach 19 Jahren noch klasse. Und der Name passt so richtig gut zu ihm. Klasse ...

Zukünftige Mami
Gast

Ich finden den Namen Loris super! Und so wird unser Sohn heißen! Wir wollten keinen Namen denn jeder zweite hat.

FieldsOfJoy
Gast

Silke? Da war Frau Einzelhandelskauffrau mit Namen des Ehegatten bestimmt mal wieder grün vor Neid!

Ja, ich bin Akademikerin (sogar doppelt) und trage noch meinen Mädchennamen. Und? Das ist zeitgemäß, zeugt von Intelligenz, Fleiß und Charakter. Außerdem bin ich noch glühend verliebt in meinen Ehemann und meine Kids. Reich und sexy sind wir auch. Können wir was dafür? Wir waren schon bei der Geburt etwas Besonderes, genau so wie unsere wundervollen Kinder. Und das sollen wir verstecken, bloß um den Lukas' und Mias dieser Welt nicht auf die Füße zu treten?

Warum überhaupt stört man sich an Unkonventionellem? Etwa aus Angst davor, selbst zu strahlen?

Wenn unser 3. Kind ein Junge wird, wird er ganz sicher ein Loris.

Alle Loris' dieser Welt: Ihr rockt!
Alle, die etwas Besonderes sind: Seid stolz darauf!

indesign
Gast

Mein Sohn sollte schon Loris heißen, noch bevor ich überhaupt schwanger war. Nun heißt er Kai Loris, aber mit Rufnamen Loris. Und wir lieben diesen Namen und natürlich unseren Sohn ;-)

Tanja
Gast

Unser Sohn wurde 2006 geboren in BAWÜ , wir selbst sind aus RLP, und uns wurde nicht gestattet den Namen Loris, wir sprechen das i kurz, allein zugeben. So wurde aus Loris auch noch ein Dante. Ich liebe den Namen mein Sohn auch. Loris ist noch selten und unverkennbar. Warum Loris angeblich beider Geschlechter zugeteilt werden kann verstehe ich nicht, aber okay BAWÜ eben. ;-)

Carol
Gast

Der Name wird Loris gesprochen, mit langem "i" ist es nicht korrekt. Warum hier manche der Meinung sind, Loris höre sich weiblich an, verstehe ich nicht. Da klingen doch Luca und Noah viel eher nach Mädchen!!!

Nadine
Gast

Loris klingt für mich sehr weiblich. Aber ist immer eine Sache der Assoziation. Für einen Jungen gefällt er mir nicht so gut.

Pummelchen
Gast

Ich finde Loris ist ein wunderbarer und seltener Name.

Blabla
Gast

Kennt ihr auch die Version wo man diesen Namen mit ,,Y" schreibt?
Also so ,,Lorys"!

Silke
Gast

Loris? Da versucht Frau Dr. Doppelname-Zweitereiheparker vor dem französischen Kindergarten bestimmt wieder 100 Punkte für Kreativität einzuheimsen. Was hat das Kind davon?

Peter
Gast

Na hoffentlich versteht da keiner LÖRES! Arme Kinder!

Mama von Lina und Loris
Gast

Wir haben seit Dez. 2012 einen Loris (mit langem "i" gesprochen)
Und wir lieben diesen Namen!
1. heißt nicht jeder 2. so und zweitens passt es einfach zu unserem Sonnenschein!
Mein Mann wollte eigentlich die französische Form (Lloris) aber hier in Deutschland würde ihn niemand richtig schreiben :)
Daher nur ein "L" =)

paula, loris mama...
Gast

Da sagt jemand, daß man Loris als Einzelname in Deutschland nicht vergeben darf. Das stimmt definitiv nicht, mein Sohn ist 2004 geboren und heißt nur!! Loris.

Carina
Gast

Unser Sohn heißt Loris Antonio.
Der Name wird eigentlich nicht mit "langem i"ausgesprochen!!!

Susi
Gast

Loris Emilian heißt der Sohn einer Freundin. Ich find den Namen schon schön, würde jedoch mein Kind nicht loris nennen.

Autofahrer
Gast

@Anna: Nichts gegen den Namen Loris. Aber diese Aufkleber wie "Loris fährt mit" kann ich nicht ab. Damit soll doch anderen Autofahrern nur gezeigt werden - Hallo, ich habe ein Kind im Auto.Ich fahre deshalb langsam. Meistens sind dies Autofahrer, die auch ohne Kind herumtrödeln, die Mittelspur der Autobahn verstopfen und andere Autofahrer zur Weißglut bringen. Mit einem solchen Aufkleber meinen sie dann, die Lizenz zum Trödeln erworben zu haben.

anna
Gast

Habe am Autoaufkleber "Loris fährt mit" gelesen und mich gefragt, ob das wohl ein Jungen oder Mädchenname ist. Jetzt haben wir im Kindergarten einen Loris und der Name passt dem Jungen ganz gut. Ich persönlich würde ihn aber nicht wählen.

ANJA
Gast

Ich finde auch das loris schön klingt. aber jim-loris passt passt doch hinten und vorne nicht.

jau
Gast

Loris ist eigentlich ganz schön, aber warum müssen immer diese nicht zusammen passenden Doppelnamen sein!

Kerstin
Gast

Mein Sohn ist 1997 geboren und heißt Jim-Loris. Wir haben den Namen von Lothar Matthäus Sohn, der auch Loris heißt, kennengelernt. Ich finde diesen Namen noch immer sehr schön (spreche ihn mit langem "i"- wie "Lories" aus). Jim-Loris hat gerade heute wieder ein Kompliment für diesen Namen bekommen. Mein Sohn hat sich auch noch nie über seinen Namen beschwert.

My
Gast

Klingt toll! Ich mag die englische Aussprache!

Kritiker
Gast

Na ja. Bei aller Liebe SLIMLINEKIPPE, Geschmack ist bekannterweise unterschiedlich! Was willst Du auch weiter an Kommentaren abgeben. Gibts KIM eigentlich noch. Zumindest wurden die mehr geraucht als Dein Kommentar gelesen. Ist schließlich auch was wert! Denne

Kim
Gast

Ein schöner Name aber es ist zu populär und gewöhnlich!!

susan
Gast

Also unser Junior heisst Loris Janto.Da wir 2 Jungs haben, war diesmal mein Mann dran mit aussuchen. Der ist natürlich ein großer Motor-GP Fan-- Loris Capirossi. Sein Bruder heisst Lino und wir finden beide Jungsnamen passen super zusammen, sind aus der gleichen Region Schweiz/Italien. Ach ja wir sind Nordlichter, daher beide Namen hier sehr selten.

Rina
Gast

Finde den Namen Loris kommisch Loris reimt sich auf Doris, habe den Vorname in der Straßenbahn in Deutschland zum ersten Mal gehört und dachte mir was ist dass denn für ein kommischer Vorname

Tanja
Gast

Ein absoluter Traumname! =)

Inga
Gast

Unser Sohn wurde am 15.02.2012 geboren und heißt Loris Nikolas. Loris, wie der verstorbene italienische Großvater und Nikolas wie Papa's 2. Vorname. Viele unserer Bekannten kannten diesen Namen LORIS bisher nicht, sind aber begeistert, da er schlicht, selten und harmonisch klingt. Vor allem ist er auch für alle Nicht-Italiener aussprechbar. Ich selbst (33) heiße Inga und danke meinen Eltern heute sehr, für diesen damals doch eher seltenen Namen...

Loris
Gast

Ich bin mit dem Namen sehr zufrieden, ist sehr schön. Und mit dem Zweitnamen Robert klingt das nochmal besser wenn mans "übersetzt": Der Lorbeergeschmückte von glänzendem Ruhm.

Schönen Tag.

Baby 2012
Gast

Wir erwarten unser 2. Kind im 2012. Falls es ein Junge wird haben wir den wunderschönen Name Loris gewählt! Wir wollten nicht ein 0815 Name und per Zufall ist mein Mann auf diesen Name gestossen!
Kurz, liebevoll, romantisch, einfach toll anzuhören...

Loris Marco
Gast

Ich bin nachweislich der Erste Loris in Deutschland. Lt. Auskunft des Bundeszentralregisters von 1974 gab es zu dieser Zeit niemanden in Deutschland der so hieß. Ich bin aber 1965 geboren, und mit diesem Namen in Oberbayern großgeworden. Damals war dieser Vorname wirklich noch ein absolutes UFO. Ich hatte bei Mitschülern deshalb nur Probleme damit. Heute bin ich sehr froh darüber das ich einen Vornamen habe der eher international klingt, aber dennoch rätoromanisch ist. Ich wünsche allen meinen Namensbrüdern immer viel Stolz beim Tragen dieses tollen Namens.

unter mir
Gast

Wenn man idiotische Sprüche wie der unter mir lesen kann, kann man feststellen, daß die Menschheit an Boshafttigkeit und Dummheit nicht zu übertreffen ist...

Nichts für ungut aber ich möchte der Bild-Zeitung-Liga hiermit mitteilen, daß Loris von Laurentius (Latein) stammt und somit auch "der Lorbeergeschmückte" bedeutet. Ein Lorbeerkranz ist ein Symbol für Sieg und Erfolg.

Es steht übrigens auch so in dem Vornamenlexikon von Duden und ich glaube, er ist sicherlich zuverlässiger als manches Inernet-Forum über Vornamen, wo jeder seinen Senf dazu geben kann... darunter auch nicht unbedingt die Nobelpreise.

Grüße

Anna
Gast

Warum müssen Kinder eigentlich immer exotische Namen haben?

Gerade bei Loris - auch Faulaffen, sind eine Primatenfamilie aus der Gruppe der Feuchtnasenaffen.

Sollte man da nicht lieber von diesem Namen die Finger lassen?

Marie
Gast

Jepp, Ronja Räubertochter ist eines meiner Lieblingsbücher und die Eltern der Kinder heißen Lovis und Undis.

unter mir
Gast

und dann auch noch so ein sinnfreier Kommi wie dieser.
Das ist ein schöner Name.

Sorry
Gast

Sorry, Doppeleintrag war keine Absicht, kam durch's Neuladen.

Welcher Loris?
Gast

Loris wie der Faulaffe oder wie der Papagei?

Welcher Loris?
Gast

Loris wie der Faulaffe oder wie der Papagei?

hast
Gast

du den gepachtet?

Loris silvian
Gast

Hört auf diesen Namen zu Wählen... Nennt eure kinder Lutz Max oder Daniel

Aber gebt euren Kindern nicht diesen Namen ... Bitte... Er soll doch selten sein

Hallo
Gast

Der Name wird Lories (mit langem "i" und weichem "s" ausgesprochen oder?

Frances
Gast

In einem Namenlexikon hab ich gelesen, dass Loris (als weiblicher Vorname) eine Nebenform zu Lorina ist... (wobei mir Letzteres besser gefällt)

anna
Gast

Unser sohn heißt Loris---kosename lorimannn---und wir kennen nun schon zwei andere noch und dachten dass der name selten ist...macht nix, denn für die kinder im kindergarten ist der schön auszusprechen

Loris
Gast

Hammer Name den ich da hab :D Und ich habe kein zweit Name, SUPER! Wobei, in der Deutsch-Schweiz (Grenze) werden Namen nicht so diskutiert, evtl. bei Eltern, aber ich (14) habe noch nie etwas spezieles über mein Name gehört aussert: ***

André & Bianca
Gast

Unser Sohn heißt auch Loris. Es war ein harter Kampf am Standesamt, aber nachdem wir belegen konnten, dass es die Kurzform vom Laurenz bzw Lorenz ist, und wir immerwieder vorstellig geworden sind, hat es geklappt unserem Sohn den alleinigen Namen Loris zu geben. Nicht aufgeben, mit viel Mühe und noch mehr Nerven braucht ihr euch keinen Zweitnamen zu überlegen.
Es lohnt sich!!! Der Name ist supercool!

Carolin
Gast

Wir bekommen im Januar unseren 2.ten Sohn und wollen ihn Loris Mika nennen. Wir haben den Namen Loris durch zufall gelesen und fanden ihn super....=)

Thorsten
Gast

Unser Sohn heißt auch Loris. Als Beinamen haben wir Tim gewählt. Es war schnell klar das er den Namen bekommt. Er ist cool. :-) Und das schon seit 1997. Lg

Loris
Gast

Voll cool der name, weil der richtig selten ist!!!!

Sarah
Gast

Loris ist ein wunderschöner Name (:
Das gute daran ist er ist nicht zu lang und nicht zu kurz und er ist sehr seLten der name ist PERFEKT

LG

Stefanie
Gast

Mein Sohn ist mittlerweile 7 Jahre alt und heißt Loris Julian! Wir hätten gerne Loris als alleinigen Namen genommen aber leider geht das in Deutschland ja nicht!
Auch bei uns in der Gegend habe ich den Namen noch nicht gehört und ich finde das super!

nachname
Gast

Loris ist mein nachname. hat mein Nachname dann die Bedeutung der Loorbeergekrönte???

Kommentar hinzufügen

Hallo Gast! Dein Kommentar wird erst nach erfolgter Freischaltung sichtbar sein. Melde Dich an oder werde neues Mitglied der Community, um live kommentieren zu können.

Auch diese Vornamen könnten dich interessieren

Andere Mütter und Väter, die den Jungennamen Loris schön fanden, interessierten sich auch für die Vornamen Martijn, Nasir, Parfait, Reinko, Saviero, Stanislas, Timpe, Veil, Wulfram und Seydi.

Suche nach Vornamen

Hinweis zur SucheBei der Suche im Vornamenarchiv bitte nur die Buchstaben A-Z und den Bindestrich für Doppelnamen verwenden. Die Suchanfrage muss aus mind. 3 Zeichen bestehen.

Merkzettel

0

Dein Merkzettel ist leer.

Du musst angemeldet sein, um den Merkzettel dauerhaft speichern zu können. Noch kein Mitglied? Jetzt kostenlos registrieren.

Jungennamen von A-Z

Top Jungennamen

  1. Noah
  2. Leon
  3. Paul
  4. Ben
  5. Elias
  6. Emil
  7. Felix
  8. Jonas
  9. Anton
  10. Liam

Top Mädchennamen

  1. Emilia
  2. Emma
  3. Mia
  4. Lina
  5. Mila
  6. Charlotte
  7. Ella
  8. Marie
  9. Lea
  10. Anna

Blanaid

Noch kein Kommentar vorhanden

Blanaid ist traurig, dass ihr noch niemand einen Kommentar hinterlassen hat!

Zu exotisch, nicht mehr zeitgemäß oder ein echter Geheimtipp?
Was sagst Du zum Namen Blanaid?

Du bist gefragt!

Statistische Erhebung zur geographischen Verteilung von Vornamen

Zum Aufbau unserer Vornamenstatistik sind wir auf Deine Mithilfe angewiesen. Welchen Vornamen haben Dir Deine Eltern gegeben, in welchem Jahr wurdest Du geboren und in welcher Region bist Du aufgewachsen?

Neu im Ratgeber

150 tolle Hundenamen
Die schönsten Namensideen für deinen Hund

150 tolle Hundenamen

Aktuelle Umfrage

Wo soll Dein Kind zur Welt kommen?