Vornamen für dein Baby
Mehr als 50.000 Vornamen und eine aktive Community helfen dir bei der Vornamensuche für dein Baby.

Vornamen für dein Baby

Nino Name mit Bedeutung, Herkunft und mehr

Nino ist ein Vorname für Jungen und Mädchen. Alle Infos zum Namen findest du hier.

3040 Stimmen (Rang 285)
8 x auf Lieblingslisten
1 x auf No-Go-Listen
285

Rang 285
Mit 3040 erhaltenen Stimmen belegt Nino den 285. Platz in unserer Hitliste der beliebtesten Jungennamen.

Unisex-Name
Nino ist ein genderneutraler Vorname, eignet sich also für alle Geschlechter, wobei er etwas häufiger für Jungen vergeben wird.

Baby mit Namen Nino
Frank Optendrenk
Verfasst von Frank Optendrenk

Was bedeutet der Name Nino?

Nino ist ein italienischer Jungenname und georgischer Mädchennamen mit unterschiedlicher Bedeutung.

In erster Linie ist Nino eine Kurzform von Giovannino, der Koseform von Giovanni, einer wieder italienischen Form von Johannes. Nino hat in dem Fall einen althebräischen Ursprung und bedeutet "Gott ist gnädig".

Nino wird im Italienischen aber auch als Kurzform von anderen Namen, die auf "-nino" enden, verwendet, insbesondere Antonino und Tonino. Diese beiden Vornamen sind italienische Koseformen des Namens Antonio, der altgriechische Wurzeln hat und "der Unschätzbare" oder "der Wertvolle" bedeutet.

Außerhalb Italiens wird der Jungenname Nino gelegentlich auch aufgrund seiner spanischen Bedeutung vergeben. Er bedeutet wörtlich von spanisch niño übersetzt "das Kind".

Der weibliche Vorname Nino (georgisch ნინო) geht auf die heilige Nino (auch Christiana von Georgien) zurück, die im 4. Jahrhundert als Glaubensbotin in Georgien wirkte und dort heute als Nationalheilige verehrt wird. Der georgische Mädchenname Nino lässt sich in dem Fall vermutlich von dem christlichen Namen Christiana ableiten, der altgriechische Wurzeln hat und "die Christin" bedeutet.

Der Jungenname Nino ist überwiegend in der italienischen Bevölkerung gebräuchlich und dort relativ häufig. Als Mädchenname kommt Nino fast ausschließlich in Georgien vor.

In Deutschland war Nino lange Zeit kaum verbreitet, wird seit einigen Jahren aber vermehrt als männlicher Vorname vergeben.

Bekannte Namensträger/innen sind unter anderem der deutsche Sänger Nino de Angelo und die georgisch-deutsche Theaterregisseurin und Schriftstellerin Nino Haratischwili.

Woher kommt der Name Nino?

Wortherkunft

Nino ist ein männlicher und weiblicher Vorname althebräischer und spanischer Herkunft mit Bedeutungen wie "der Wertvolle" oder "das Kind" und anderen mehr.

Wortzusammensetzung

niño = Kind (Spanisch)

Wann hat Nino Namenstag?

Als Nebenform von Giovanni/Johannes hat Nino Namenstag am 24. Juni (Johannes der Täufer), 12. Juli (Giovanni Gualberto) und 27. Dezember (Apostel Johannes).

Als Nebenform von Antonio ist der wichtigste Namenstag für Nino am 22. August zum Gedenken an den heiligen Antoninus von Rom.

Der georgische Mädchenname Nino feiert Namenstag am 14. Januar und 27. Oktober zu Ehren der heiligen Nino.

Wie spricht man Nino aus?

Aussprache von Nino: Die folgenden Hörbeispiele zeigen dir, wie Nino auf Deutsch und anderen Sprachen richtig ausgesprochen und betont wird. Klicke einfach auf eine Sprache, um dir die korrekte Aussprache und Betonung anzuhören.

Wie beliebt ist Nino?

Nino ist in Deutschland ein verbreiteter Vorname. Aktuell belegt er in der Rangliste der häufigsten männlichen Babynamen den 173. Platz. Seine beste Platzierung erreichte der Name im Jahr 1930 mit Platz 71.

In den letzten zehn Jahren wurde Nino etwa 2.400 Mal als Vorname vergeben, womit er in der Zehn-Jahres-Statistik auf dem 267. Platz steht. Im Zeitraum von 2010 bis 2022 liegt er auf Platz 274.

Weltweite Beliebtheit und Häufigkeit von Nino

Hier siehst du die letztjährigen Platzierungen von Nino in den Vornamencharts einzelner Länder. Per Klick auf ein Land gelangst du zu dessen vollständiger Top-30-Chartseite.
(Woher wir diese offiziellen Daten beziehen, kannst du hier nachlesen.)

Diagramme
Land 2022 2021 2020 Bester Rang
Deutschland 173 179 178 71 (1930)

In Deutschland wurde Nino in den letzten 10 Jahren ca. 2.400 Mal als Erstname vergeben (2.900 Mal von 2010 bis 2022).

Nino in der Vornamen-Hitliste von Deutschland (1930-2022)
Platzierungen von Nino in der Vornamen-Hitliste von Deutschland in den Jahren 1930-2022
Österreich 93 111 107 93 (2022)

In Österreich wurde Nino in den letzten 10 Jahren ca. 480 Mal als Erstname vergeben (1.300 Mal von 1984 bis 2022).

Nino in der Vornamen-Hitliste von Österreich (1984-2022)
Platzierungen von Nino in der Vornamen-Hitliste von Österreich in den Jahren 1984-2022
Schweiz 15 11 18 11 (2021)

In der Schweiz wurde Nino in den letzten 10 Jahren ca. 2.200 Mal als Erstname vergeben (4.000 Mal von 1930 bis 2022).

Nino in der Vornamen-Hitliste von der Schweiz (1930-2022)
Platzierungen von Nino in der Vornamen-Hitliste von der Schweiz in den Jahren 1930-2022
Niederlande 167 177 191 131 (1998)

In der Niederlande wurde Nino in den letzten 10 Jahren ca. 440 Mal als Erstname vergeben (2.300 Mal von 1930 bis 2022).

Nino in der Vornamen-Hitliste von der Niederlande (1930-2022)
Platzierungen von Nino in der Vornamen-Hitliste von der Niederlande in den Jahren 1930-2022
Belgien 79 103 123 79 (2022)

In Belgien wurde Nino in den letzten 10 Jahren ca. 420 Mal als Erstname vergeben (730 Mal von 1995 bis 2022).

Nino in der Vornamen-Hitliste von Belgien (1995-2022)
Platzierungen von Nino in der Vornamen-Hitliste von Belgien in den Jahren 1995-2022
Frankreich 29 28 38 28 (2021)

In Frankreich wurde Nino in den letzten 10 Jahren ca. 13.300 Mal als Erstname vergeben (21.100 Mal von 1930 bis 2022).

Nino in der Vornamen-Hitliste von Frankreich (1930-2022)
Platzierungen von Nino in der Vornamen-Hitliste von Frankreich in den Jahren 1930-2022
Polen 189 - - 185 (2017)

In Polen wurde Nino in den letzten 10 Jahren ca. 20 Mal als Erstname vergeben (20 Mal von 2000 bis 2022).

Nino in der Vornamen-Hitliste von Polen (2000-2022)
Platzierungen von Nino in der Vornamen-Hitliste von Polen in den Jahren 2000-2022
Slowenien 56 60 58 39 (2008)

In Slowenien wurde Nino in den letzten 10 Jahren ca. 140 Mal als Erstname vergeben (740 Mal von 1992 bis 2022).

Nino in der Vornamen-Hitliste von Slowenien (1992-2022)
Platzierungen von Nino in der Vornamen-Hitliste von Slowenien in den Jahren 1992-2022
Dänemark - 140 147 116 (1987)

In Dänemark wurde Nino in den letzten 10 Jahren weniger als 10 Mal als Erstname vergeben (30 Mal von 1985 bis 2022).

Nino in der Vornamen-Hitliste von Dänemark (1985-2022)
Platzierungen von Nino in der Vornamen-Hitliste von Dänemark in den Jahren 1985-2022
Schweden 180 176 173 139 (1999)

In Schweden wurde Nino in den letzten 10 Jahren ca. 80 Mal als Erstname vergeben (210 Mal von 1998 bis 2022).

Nino in der Vornamen-Hitliste von Schweden (1998-2022)
Platzierungen von Nino in der Vornamen-Hitliste von Schweden in den Jahren 1998-2022
England - 374 365 300 (1997)

In England wurde Nino in den letzten 10 Jahren ca. 60 Mal als Erstname vergeben (90 Mal von 1996 bis 2021).

Nino in der Vornamen-Hitliste von England (1996-2021)
Platzierungen von Nino in der Vornamen-Hitliste von England in den Jahren 1996-2021
Schottland - - - 118 (1982)

In Schottland wurde Nino in den letzten 10 Jahren weniger als 10 Mal als Erstname vergeben (<10 Mal von 1974 bis 2022).

Nino in der Vornamen-Hitliste von Schottland (1974-2022)
Platzierungen von Nino in der Vornamen-Hitliste von Schottland in den Jahren 1974-2022
Nordirland - - - 91 (2007)

In Nordirland wurde Nino in den letzten 10 Jahren weniger als 10 Mal als Erstname vergeben (<10 Mal von 1997 bis 2022).

Nino in der Vornamen-Hitliste von Nordirland (1997-2022)
Platzierungen von Nino in der Vornamen-Hitliste von Nordirland in den Jahren 1997-2022
USA 876 883 875 499 (1937)

In den USA wurde Nino in den letzten 10 Jahren ca. 420 Mal als Erstname vergeben (2.400 Mal von 1930 bis 2022).

Nino in der Vornamen-Hitliste von den USA (1930-2022)
Platzierungen von Nino in der Vornamen-Hitliste von den USA in den Jahren 1930-2022
Kanada 204 217 212 204 (2022)

In Kanada wurde Nino in den letzten 10 Jahren ca. 40 Mal als Erstname vergeben (80 Mal von 1980 bis 2022).

Nino in der Vornamen-Hitliste von Kanada (1980-2022)
Platzierungen von Nino in der Vornamen-Hitliste von Kanada in den Jahren 1980-2022
Liechtenstein 3 - 3 3 (2022)

In Liechtenstein wurde Nino in den letzten 10 Jahren ca. 20 Mal als Erstname vergeben (20 Mal von 1996 bis 2022).

Nino in den Vornamencharts von Deutschland (2005-2022)

Das Diagramm zeigt die Platzierungen von Nino in den Vornamen-Hitlisten von Deutschland, die jedes Jahr von uns erstellt werden. Die vollständigen Vornamencharts von 2005 bis 2022 findest du unter "Beliebteste Vornamen in Deutschland".

Platz 156 in den offiziellen Vornamencharts von 2005
Platz 125 in den offiziellen Vornamencharts von 2006
Platz 161 in den offiziellen Vornamencharts von 2007
Platz 147 in den offiziellen Vornamencharts von 2008
Platz 112 in den offiziellen Vornamencharts von 2009
Platz 136 in den offiziellen Vornamencharts von 2010
Platz 132 in den offiziellen Vornamencharts von 2011
Platz 153 in den offiziellen Vornamencharts von 2012
Platz 174 in den offiziellen Vornamencharts von 2013
Platz 169 in den offiziellen Vornamencharts von 2014
Platz 173 in den offiziellen Vornamencharts von 2015
Platz 178 in den offiziellen Vornamencharts von 2016
Platz 188 in den offiziellen Vornamencharts von 2017
Platz 207 in den offiziellen Vornamencharts von 2018
Platz 192 in den offiziellen Vornamencharts von 2019
Platz 178 in den offiziellen Vornamencharts von 2020
Platz 179 in den offiziellen Vornamencharts von 2021
Platz 173 in den offiziellen Vornamencharts von 2022
2005 2009 2010 2019
  • Bester Rang: 112
  • Schlechtester Rang: 207
  • Durchschnitt: 162.94

Land wählen:

Beliebtheitsentwicklung des Jungennamen Nino

Die Grafik stellt dar, wie sich die Beliebtheit des Namens Nino im Laufe der Jahre verändert hat. Dazu ermitteln wir jeden Monat dessen Rang anhand der auf unserer Seite abgegebenen Anzahl Stimmen/Likes (Baby-Vornamen-Ranking).

Rang 170 im April 2020
Rang 157 im Mai 2020
Rang 145 im Juni 2020
Rang 156 im Juli 2020
Rang 168 im August 2020
Rang 172 im September 2020
Rang 168 im Oktober 2020
Rang 147 im November 2020
Rang 165 im Dezember 2020
Rang 158 im Januar 2021
Rang 156 im Februar 2021
Rang 137 im März 2021
Rang 142 im April 2021
Rang 136 im Mai 2021
Rang 117 im Juni 2021
Rang 120 im Juli 2021
Rang 122 im August 2021
Rang 108 im September 2021
Rang 114 im Oktober 2021
Rang 118 im November 2021
Rang 137 im Dezember 2021
Rang 170 im Januar 2022
Rang 137 im Februar 2022
Rang 132 im März 2022
Rang 140 im April 2022
Rang 135 im Mai 2022
Rang 112 im Juni 2022
Rang 125 im Juli 2022
Rang 137 im August 2022
Rang 113 im September 2022
Rang 118 im Oktober 2022
Rang 96 im November 2022
Rang 95 im Dezember 2022
Rang 114 im Januar 2023
Rang 95 im Februar 2023
Rang 101 im März 2023
Rang 96 im April 2023
Rang 96 im Mai 2023
Rang 82 im Juni 2023
Rang 88 im Juli 2023
Rang 76 im August 2023
Rang 62 im September 2023
Rang 100 im Oktober 2023
Rang 94 im November 2023
Rang 102 im Dezember 2023
Rang 115 im Januar 2024
Rang 93 im Februar 2024
Rang 82 im März 2024
Apr Dez Jan Dez Jan Dez Jan Dez Jan
2020 2021 2022 2023 2024
  • Bester Rang: 62
  • Schlechtester Rang: 271
  • Durchschnitt: 146.99

Geburten in Österreich mit dem Namen Nino seit 1984

Nino belegt in der offiziellen Rangliste der häufigsten Vornamen aller in Österreich geborenen Bürger den 149. Rang. Insgesamt 1247 Babys wurden seit 1984 so genannt.

Österreich Rang Namensträger Quelle Stand
149 1247 Statistik Austria 2022

Land wählen:

Verteilung des Namens in Deutschland, Österreich und der Schweiz

Hier kannst du sehen, in welchen Bundesländern bzw. Kantonen von Deutschland, Österreich und der Schweiz der Vorname Nino besonders verbreitet ist.

Verbreitung in Deutschland (44)
  • 13.6 % 13.6 % Baden-Württemberg
  • 11.4 % 11.4 % Bayern
  • 6.8 % 6.8 % Berlin
  • 9.1 % 9.1 % Brandenburg
  • 2.3 % 2.3 % Bremen
  • 2.3 % 2.3 % Hamburg
  • 6.8 % 6.8 % Hessen
  • 6.8 % 6.8 % Mecklenburg-Vorpommern
  • 4.5 % 4.5 % Niedersachsen
  • 11.4 % 11.4 % Nordrhein-Westfalen
  • 6.8 % 6.8 % Rheinland-Pfalz
  • 11.4 % 11.4 % Sachsen
  • 2.3 % 2.3 % Sachsen-Anhalt
  • 2.3 % 2.3 % Schleswig-Holstein
  • 2.3 % 2.3 % Thüringen
Verbreitung in Österreich (16)
  • 6.2 % 6.2 % Niederösterreich
  • 25.0 % 25.0 % Oberösterreich
  • 6.2 % 6.2 % Steiermark
  • 6.2 % 6.2 % Tirol
  • 25.0 % 25.0 % Vorarlberg
  • 31.2 % 31.2 % Wien
Verbreitung in der Schweiz (19)
  • 15.8 % 15.8 % Aargau
  • 10.5 % 10.5 % Basel-Stadt
  • 26.3 % 26.3 % Bern
  • 5.3 % 5.3 % Graubünden
  • 10.5 % 10.5 % Luzern
  • 10.5 % 10.5 % St. Gallen
  • 5.3 % 5.3 % Uri
  • 15.8 % 15.8 % Zürich

Dein Vorname ist Nino? Dann wäre es klasse, wenn du uns hier deine Heimatregion mitteilst und uns damit beim Ausbau dieser Statistik unterstützt.

Beliebtheit von Nino als Babyname von 1930 bis heute

Erfahre hier, in welchen Jahren der Vorname Nino besonders angesagt oder selten war. Die Grafik stellt konkret dar, wie häufig er in den Jahren von 1930 bis heute als Babyname im deutschsprachigen Raum vergeben wurde. Grundlage sind dabei die Daten unserer statistischen Erhebung von Personen mit dem Namen Nino.

Häufigkeit des Vornamens Nino nach Geburtsjahren von 1930 bis heute

Varianten von Nino

Weibliche Form

Anderssprachige Varianten und Schreibweisen

Noch keine Varianten vorhanden. Hilf mit und trag hier welche ein!

Spitznamen und Kosenamen

  • Danonino
  • Delfino
  • El Niño
  • Nemo
  • Ni
  • Niffler
  • Ninchen
  • Ninchi
  • Nini
  • Niniko
  • Ninjo
  • Nino Delfino
  • Ninogolus
  • Ninolino
  • Ninonchen
  • Ninsch
  • Ninutsa

Häufigste Nachnamen

  1. Nino Schmidt
  2. Nino Malfatti
  3. Nino Rossi

Nino in den Medien

Bekannte Persönlichkeiten mit dem Vornamen Nino

Der Nino aus Wien
Sänger
Heilige Nino
Heilige
Nino Aleksi-Meskhishvili
Schauspieler
Nino Ananiashvili
Primaballerina
Nino Baragli
italienischer Cutter (1925–2013)
Nino Basile
italienischer Historiker
Nino Benvenuti
italienischer Boxer
Nino Besozzi
Schauspieler aus Italien
Nino Bixio
italienischer Freiheitskämpfer (1821–1873)
Nino Böhlau
deutscher Schauspieler
Nino Borghi
italienischer Filmarchitekt (1918–1994)
Nino Castelli
italienischer Skispringer
Nino Castelnuovo
Schauspieler aus Italien
Nino Cerruti
Modeschöpfer
Nino Cocchiarella
amerikanischer Philosoph
Nino Crisman
Schauspieler aus Italien
Nino Da Silva
brasilianischer Fußballer
Nino de Angelo
Sänger aus Deutschland
Nino dé Angelo
Sänger
Nino Del Pesco
Musiker aus Amerika
Nino Dirnbek
slowenischer Fußballer
Nino Franchina
italienischer Bildhauer
Nino Gurieli
amerikanischer Schachspieler
Nino Haratischwili
Dramenverfasserin
Nino Host Venturi
Historiker aus Italien
Nino Katamadze
georgische Sängerin
Nino Khurtsidze
russiche Schachspielerin
Nino Lahiffe
Figur
Nino Luraghi
amerikanischer Historiker
Nino Manfredi
Schauspieler und Regisseur
Nino Marcelli
Komponist aus Italien
Nino Muhlach
philippinischer Schauspieler
Nino Niederreiter
Eishokeyspieler aus der Schweiz
Nino Oliviero
italienischer Komponist
Nino Pasikashvili
Fußballerin aus Georgien
Nino Porzio
Schauspieler aus Ungarn
Nino Pungarsek
slowenischer Fußballspieler
Nino Ramsby
Sängerin aus Schweden
Nino Rota
italienischer Komponist (1911–1979)
Nino Salia
amerikanische Historikerin
Nino Schembri
brasilianischer Kampfsportler
Nino Schurter
Mountainbiker aus der Schweiz
Nino Serdarusic
kroatische Tennisspielerin
Nino Tempo
Musiker aus den USA
Nino Terzo
Schauspieler aus Italien
Nino Tsiklauri
Alpine Skirennläuferin aus Georgien
Nino Vetri
italienischer Musiker
Nino Vingelli
italienischer Schauspieler

Nino in der Popkultur

Alle Kinder Lieben Nino
Lied der Kastelruther Spatzen

Nino als Hoch- oder Tiefdruckgebiet

Nach dem Namen Nino wurden in der Vergangenheit auch Wetterereignisse in Europa benannt. Bisher gab es 1 Hochdruckgebiet und 1 Tiefdruckgebiet mit diesem Vornamen. Mehr über die Namensvergabe von Hoch- und Tiefdruckgebieten und welche anderen Vornamen bereits "Wetterpate" standen, erfährst du hier.

  • Hochdruckgebiet Nino (1x)

    Hochdruckgebiet Nino
  • Tiefdruckgebiet Nino (1x)

    Tiefdruckgebiet Nino
    • 07.04.2014
    • 09.11.2005

Nino in der Linguistik

Sprachwissenschaftliche Daten und Zahlen zu dem männlichen Vornamen Nino wie Silben, Worttrennung und persönliche Namenszahl.

Silben und mehr

Länge
4 Zeichen
Silben
2 Silben
Silbentrennung
Ni-no
Endungen
-ino (3) -no (2) -o (1)
Anagramme
Inno und Onni (Mehr erfahren)Anagramme
Wörter, die aus den Buchstaben eines Wortes - hier Nino - gebildet werden können.
Rückwärts
Onin (Mehr erfahren)Nino ist leider kein Palindrom! Ein Palindrom ist ein Wort, das rückwärts gelesen genau dasselbe Wort ergibt.
Namenszahl (Numerologie)
7 Intuition und Spiritualität (Mehr erfahren)

Nino in Zahlen (nach ASCII-256-Tabelle)

Binär
01001110 01101001 01101110 01101111
Dezimal
78 105 110 111
Hexadezimal
4E 69 6E 6F
Oktal
116 151 156 157

Nino in der Phonetik

Erfahre hier, wie sich der Sprachklang von Nino anhand unterschiedlicher phonetischer Algorithmen in Ziffern und/oder Zeichen darstellen lässt und wie der Name korrekt diktiert bzw. buchstabiert wird.

Klang und Laute

Kölner Phonetik
66 (Mehr erfahren)Kölner Phonetik
Phonetischer Algorithmus, der Wörtern nach ihrem Sprachklang eine Ziffernfolge zuordnet.
Soundex
N500 (Mehr erfahren)Soundex
Phonetischer Algorithmus, der ein Wort nach seinem Sprachklang kodiert.
Metaphone
NN (Mehr erfahren)Metaphone
Phonetischer Algorithmus zur Indizierung eines Wortes nach seinem Klang.

Nino buchstabiert

Buchstabiertafel DIN 5009
Nordpol | Ida | Nordpol | Otto
Internationale Buchstabiertafel
November | India | November | Oscar

Nino in unterschiedlichen Schriften

Dargestellt ist hier der Vorname Nino in verschiedenen Schriftarten sowie Alphabetschriften aus den unterschiedlichsten Sprachen, Kulturen und Epochen.

Schreibschrift
Nino
Altdeutsche Schrift
Nino
Lateinische Schrift
NINO
Phönizische Schrift
𐤍𐤉𐤍𐤏
Griechische Schrift
Νινο
Koptische Schrift
Ⲛⲓⲛⲟ
Hebräische Schrift
נינע
Arabische Schrift
نــيــنــع
Armenische Schrift
Նինո
Kyrillische Schrift
Нино
Georgische Schrift
Ⴌინო
Runenschrift
ᚾᛁᚾᚮ
Hieroglyphenschrift
𓈖𓇋𓈖𓅱

Nino barrierefrei

Hier kannst du sehen, wie der Name Nino an Menschen mit Beeinträchtigungen kommuniziert werden kann, zum Beispiel an Gehörlose und Schwerhörige in den Handzeichen der Gebärdensprache oder Blinde und Sehbehinderte in der Brailleschrift.

Nino im Fingeralphabet (Deutsche Gebärdensprache)

Nino im Fingeralphabet der Deutschen Gebärdensprache

Nino in Blindenschrift (Brailleschrift)

Nino in Blindenschrift (Brailleschrift)

Nino im Tieralphabet

Nino im Tieralphabet

Nino in der Schifffahrt

Der Vorname Nino in unterschiedlichen Kommunikationsmitteln der Schifffahrt wie dem Morsecode, dem Flaggenalphabet und dem Winkeralphabet.

Morsecode

-· ·· -· ---

Nino im Flaggenalphabet

Nino im Flaggenalphabet

Nino im Winkeralphabet

Nino im Winkeralphabet

Nino in der digitalen Welt

Natürlich lässt sich der Name Nino auch verschlüsselt und in digitaler Form darstellen, zum Beispiel als scanbarer QR- oder Strichcode.

Nino als QR-Code

Nino als QR-Code

Nino als Barcode

Nino als Barcode

Wie denkst du über den Namen Nino?

Wie gefällt dir der Name Nino?

Bewertung des Namens Nino nach Schulnoten von 1 (sehr gut) bis 6 (ungenügend). Der gelbe Balken zeigt die Durchschnittsnote aller bisher abgegebenen Benotungen an. Welche Note würdest du diesem Vornamen geben? Stimm ab!

Gesamtnote: 1.6 6 5 4 3 2 1
sehr gut ungenügend

Zu welchen Nachnamen passt Nino?

Ob der Vorname Nino auch für einen deutschen Familiennamen geeignet ist und wie gut er laut Meinung unserer Nutzer zu klassischen Nachnamen aus anderen Ländern, Sprachen und Kulturen passt, kannst du hier ablesen.

Passt zu einem deutschen Nachnamen (66.7 %) Passt zu einem österreichischen Nachnamen (55.0 %) Passt zu einem schweizerischen Nachnamen (66.7 %) Passt zu einem englischen Nachnamen (41.7 %) Passt zu einem französischen Nachnamen (50.0 %) Passt zu einem niederländischen Nachnamen (40.0 %) Passt zu einem nordischen Nachnamen (33.3 %) Passt zu einem polnischen Nachnamen (35.0 %) Passt zu einem russischen Nachnamen (40.0 %) Passt zu einem slawischen Nachnamen (25.0 %) Passt zu einem tschechischen Nachnamen (23.3 %) Passt zu einem griechischen Nachnamen (56.7 %) Passt zu einem italienischen Nachnamen (88.3 %) Passt zu einem spanischen Nachnamen (83.3 %) Passt zu einem türkischen Nachnamen (30.0 %)
Was denkst du? Passt Nino zu einem ... Ja Nein
deutschen Nachnamen?
österreichischen Nachnamen?
schweizerischen Nachnamen?
englischen Nachnamen?
französischen Nachnamen?
niederländischen Nachnamen?
nordischen Nachnamen?
polnischen Nachnamen?
russischen Nachnamen?
slawischen Nachnamen?
tschechischen Nachnamen?
griechischen Nachnamen?
italienischen Nachnamen?
spanischen Nachnamen?
türkischen Nachnamen?

Wie ist das subjektive Empfinden?

Die nachfolgende Bewertung des Vornamens Nino ist die rein subjektive Meinung der Besucher dieser Seite, welche Empfindungen und Eindrücke sie persönlich mit diesem Vornamen in Verbindung bringen.

bekannt (60.7 %) modern (85.9 %) wohlklingend (85.1 %) männlich (68.7 %) attraktiv (87.0 %) sportlich (82.8 %) intelligent (85.9 %) erfolgreich (80.2 %) sympathisch (90.1 %) lustig (80.5 %) gesellig (82.1 %) selbstbewusst (79.4 %) romantisch (80.5 %)
von Beruf
  • Fußballspieler (3)
  • Künstler (3)
  • KFZ-Mechatroniker (3)
  • Informatiker (2)
  • Eishockeyspieler (2)
  • Handwerker (2)
  • KFZ-Techniker (2)
  • Regisseur (2)
  • Pizzabäcker (2)
  • Arzt (2)
  • Mathematiklehrer (1)
  • Dozent (1)
  • Bäcker (1)
  • Berufskraftfahrer (1)
  • Lehrer (1)
  • Filmkritiker (1)
  • Chef (1)
  • Softwareentwickler (1)
  • Dolmetscher (1)
  • Trockenbauer (1)
  • Musiker (1)
  • Surflehrer (1)
  • Präsident (1)
  • Selbstständiger (1)
  • Pilot (1)
  • Feuerwehrmann (1)
  • Beamter (1)
  • Ingenieur (1)
  • Wirtschaftsexperte (1)

Deine persönliche Meinung ist gefragt: Wie empfindest Du den Vornamen Nino und welche Eigenschaften verbindest Du mit ihm?

Der Name Nino ist nach meinem Empfinden ...

Kommentare zu Nino

Kommentar hinzufügen
Tanja71
Gast

Mein Sohn ist 2004 geboren und heißt Nino Peter. Seine Schwester heißt Gina-Maria. Ich wollte einen Italienischen Namen den man nicht so oft hört.

Tanja
Gast

Mein Sohn heißt Nino Peter. Er ist mittlerweile 17 und seine Schwester heißt Gina-Maria. Ich wollte einen italienisch Namen für die Kinder haben.

Tihana
Gast

Genauso süß wie Nina!

Die Nino Mama
Gast

Unser Babyboy Nino kommt im Juni auf die Welt, den Namen haben wir mal zufällig gelesen und finden ihn wunderschön. Meine Familie findet den Namen auch ganz toll, nur die Familie meines Freundes nicht... alteingesessene Bayern wollen halt lieber die typischen alten bayerischen Namen. Wir lassen uns davon nicht stören. Wir freuen uns auf unseren Nino :)

Nino
Gast

Ich heiße Nino und bin halb Afrikaner halb deutsch und kenne 2 weitere person die so heißen beide männlich.
Ich lieben meinen Namen weil er einfach super gechillt ist.

little_Simba
Mitglied

Ich kenne einen Jungen namens Nino, ein Mädchen namens Nino, einen Hund namens Nino und einen Kater namens Nino... außerdem hieß das Püppchen meiner Schwester Nino!

;)
Gast

Nino ist ein wirklich unglaublich schöner Name. Er ist kurz und knackig und klingt sehr sympathisch.

David
Gast

Nino ist nicht männlich Name! dieser Name ist ziemlich alt! fast halbe Georgische Frauen heißen Nino! Die name trug eine heilige Frau im dritter Jahrhundert bekannt als St.Nino welche Christentum im das Land Georgien im Jahr 336 n.Christus brachte und das Land durch Sie Christianisiert wurde. Kann man alles nachgoogeln;)

Nina
Gast

Ich habe mein erstes Auto Nino genannt. Eigentlich Ninobert ;-)

Gast
Gast

Mein bruder 15 heißt Nino. Ich find den Namen schön er ist selten aber wen man fragt gefällt er

Naddi
Gast

Wir haben eine Tochter, sie heißt Marie. In 3 Wochen kommt ihr Bruder und er soll Nino heißen. Wir finden den Namen total schön.
Marie und Nino passt sehr gut 😊

Nadine
Gast

Wir haben eine Marie und in 3 Wochen kommt ihr Bruder . Er soll Nino heißen . Wir finden den Namen sehr schön :-)
Marie und Nino passt sehr gut .

Jana
Gast

Unser Sohn heißt Nino Romeo.
Seine größe Schwester heißt Milena Julia ;-)

Alyn
Gast

Mein kleiner Cousin ist vor kurzem zur Welt gekommen und heißt Ninus, auch mal ne interessante Variation =)

Anja
Gast

Nino klingt nach Verniedlichung aber schön.

hach
Gast

..der Name ist einfach süß *.*
Ein ganz goldiger Name für einen kleinen Prinzen, aber auch für einen Erwachsenen schön!

Noely
Gast

Mein Sohn heißt Nino Benjamin...

gast24
Gast

... einfach aber geschmacklos!

Miri
Gast

Mein Nino ist jetzt schon sieben Jahre alt ! Er ist der einzige in seiner Klasse, war es auch schon im Kindergarten. Ich wollte damals was kurzes, unkompliziertes, modernes und ein bisschen was ausgefallenes ! Würde diesen Namen immer wieder nehmen ! Ich persönlich finde ihn wunderschön ! Hat einfach nen schönen Klang. Könnte mir für meinen Nino keinen besseren Namen vorstellen !!!!

ninoliebe♥
Gast

Ich steh auf einen jungen der heisst Nino hahhahha

Biggi
Gast

Naja, eigentlich eine italienische Verkleinerung von z.B. Antonio [Antonio] und andere Namen, die im Italienischen auf ...nio enden.
Aber wem es gefällt....

Nino
Gast

Ich bin Scheizer und heisse Nino und kein bisschen Iteliener keine ahnung wie mann dass schreibt

Entscheidet euch für nino

Nino
Gast

Nino Ist der beste Name lol lol lol
yolo yolo ha ha ha nein Stimmt echt
Nino E-ever

#-Ever

Fc l
Gast

Nino 4- ever und ist Schweizerischer Name

Eva
Gast

Mein sohn ist jetzt 9 Monate und heißt nino. Er musste 3 Monate zu früh geholt werden und hatte nur 832g . Er ist ein echter Kämpfer. Ein echter Nino :)

Tänzerin
Gast

Ich liebe diesen Namen, seit ich durch Zufall auf ihn gestoßen bin. Der Name klingt wundervoll und hat eine schöne Melodie. Doch ich suche die Bedeutung des Namens. Im Spanischen gibt es das Wort niño und bedeutet Junge. Wäre cool wenn mir jemand die Bedeutung dieses süßen Namens verraten würde.

Anna
Gast

Mein Sohn heißt Nino.Zu diesem Namen musste ich mich "überreden" lassen, aber ich bin froh, dass wir uns für Nino entschieden haben.

Nino
Gast

Hallo ich heisse auch Nino :-) ich bin 27
Ich finde Nino ist der coolste Name ;-)

Ino
Gast

Nino ist mittlerweile schon ein bisschen der typisch italienische Name geworden, den man auf jedem Pizzeria-Schild finden kann.

Nino
Gast

Hallo ich heiße Nino und komme aus Georgien, das ist kein Serbischer Name, wenn man mehr Info brauch kann man Heilige Nino eingeben in Google oder Wiki und da ist alles genau geschrieben...........ich liebe meine Name sehrrrr, wenn es hier auch als Männliche Name angenommen wird

:-)
Gast

Ich mag den Namen voll :)

Emil
Gast

Mein Kater heißt Nino LG an alle ninos

nene
Gast

Nino au

seine Mudda
Gast

Meinen Sohn hab ich Nino genannt und das schon vor fast 20 Jahren.Ich fand den Namenswunsch seines Vaters okay, aber das ständig ein anderer name draus gemacht wurde hat mich und auch ihn genervt.Inzwischen ist er ein junger Mann und dieser sanfte melodische Name ist wie er!!!

Ninive
Gast

Nino ist der spitzname von Ninorta !

xXninox
Gast

Ich find ihn super

Sanja
Gast

Nach unseren Kids Emma, Larina & Finn wird ein weiterer Junge entweder Nino oder Jonas heissen(:

Lg

georgierin
Gast

Ich kannte Nino bisher nur als mädchenname aber für einen Jungen gefällt er mir auch sehr.
Bei uns in Georgien ist Nino ein mädchenname

Nino´s Ma
Gast

Ich habe meinen Knirps Nino genannt! Er ist halt ein kleiner El Nino! Schon im Bauch! :D

Nino :)
Gast

Der Name ist cool

Neo der große Hacker
Gast

Meine Name is zwar Neo aber einer meiner Spitznamen is Nino xD Ich mag den Namen :D Hört sich i-wie klein an xD Also mir gefällt er :D

Nina
Gast

Nina, Nino.♥ Ich finde den Namen schön.

temale
Gast

Ich bin durch zufall beim Stöbern über den Namen Nino gestolpert. Im August wird unser zweiter Sohn auf die Welt kommen und er wird nun diesen Namen bekommen. Der große Bruder heißt Levi und ich finde, dass das eine tolle Geschwisterkombination ist. Beides nicht zu häufig und klingen einfach super.

Bett80
Gast

Mein Sohn wird Nino Oliver heißen. Da er einen langen Nachnamen bekommt haben wir zuerst daran gedacht einen kurzen Vornamen zu wählen. Allerdings wollten wir dann doch noch den angehenden Vater im Name verewigen und somit kam es zu Nino Oliver. Es gibt auch ein Buch "Nino, das Glühwürmchen" echt passend.

3 fach mama
Gast

Also wir erwarten unseren 2 sohn und uns gefällt sehr gut der name nino noel die namen sind kurz und klingen sehr schön lg

Felicia
Gast

Ich habe vor meinen 2. Sohn, mit dem ich gerade schwanger bin, Nino zu nennen.
Mir gefällt der Name super.

adidas
Gast

Mein cousin heißt eigentlich rino aber ich und viele andere nennen in nino. er ist albaner genau wie ich. ich mag den namen nino.

schrubber
Gast

Es ist kein schlechter name,aber berauschend ist er auch nicht,nino`s mama vom 9.januar 2011,sehr schön geschrieben

Sanela
Gast

Einfach süß

Tina
Gast

Mein Freund wurde auf den Namen Nino getauft und wird in Kürze 30 Jahre alt. Ich habe hier von Bedenken gelesen, Nino würde nur zu kleinen Kindern passen. Ich sehe das anders. (ich habe ja ach den männlichen Gegenbeweis zuhause)
Nino ist ein wirklich schöner Name nur im Streit muss man auf den Nachnamen ausweichen, da Nino zu schön klingt um böse zu sein. Das kann man auch nicht mit Lautstärke kompensieren :-)
Vielleicht bekommt der Papa ja mal einen kleinen Nino - mal schauen.... aber ich würde mein Kind ohne Bedenken so nennen.

Kommentar hinzufügen

Hallo Gast! Dein Kommentar wird erst nach erfolgter Freischaltung sichtbar sein. Melde Dich an oder werde neues Mitglied der Community, um live kommentieren zu können.

Auch diese Vornamen könnten dich interessieren

Andere Mütter und Väter, die den Jungennamen Nino schön fanden, interessierten sich auch für die Vornamen Ott, Poldi, Reimbrecht, Rodebrecht, Sander, Slavko, Theodegar, Torsten, Vinko und Wichard.

Suche nach Vornamen

Hinweis zur SucheBei der Suche im Vornamenarchiv bitte nur die Buchstaben A-Z und den Bindestrich für Doppelnamen verwenden. Die Suchanfrage muss aus mind. 3 Zeichen bestehen.

Merkzettel

0

Dein Merkzettel ist leer.

Du musst angemeldet sein, um den Merkzettel dauerhaft speichern zu können. Noch kein Mitglied? Jetzt kostenlos registrieren.

Jungennamen von A-Z

Top Jungennamen

  1. Noah
  2. Leon
  3. Paul
  4. Ben
  5. Elias
  6. Emil
  7. Felix
  8. Jonas
  9. Anton
  10. Liam

Top Mädchennamen

  1. Emilia
  2. Emma
  3. Mia
  4. Lina
  5. Mila
  6. Charlotte
  7. Ella
  8. Marie
  9. Lea
  10. Anna

Loka

Noch kein Kommentar vorhanden

Loka ist traurig, dass ihr noch niemand einen Kommentar hinterlassen hat!

Zu exotisch, nicht mehr zeitgemäß oder ein echter Geheimtipp?
Was sagst Du zum Namen Loka?

Du bist gefragt!

Statistische Erhebung zur geographischen Verteilung von Vornamen

Zum Aufbau unserer Vornamenstatistik sind wir auf Deine Mithilfe angewiesen. Welchen Vornamen haben Dir Deine Eltern gegeben, in welchem Jahr wurdest Du geboren und in welcher Region bist Du aufgewachsen?

Neu im Ratgeber

Beliebteste Vornamen im Jahr 1949
Hitlisten der häufigsten Babynamen in Deutschland und der Welt

Beliebteste Vornamen im Jahr 1949

Beliebteste Vornamen im Jahr 1948
Hitlisten der häufigsten Babynamen in Deutschland und der Welt

Beliebteste Vornamen im Jahr 1948

Aktuelle Umfrage

Wo soll Dein Kind zur Welt kommen?