1112

Rang 1112
Mit 533 erhaltenen Stimmen belegt Elise den 1112. Platz in unserer Hitliste der beliebtesten Mädchennamen.

Weiblicher Name
Elise ist ein weiblicher Vorname, kann also nur an ein Mädchen vergeben werden.

Elise

533 Stimmen (Rang 1112)
6 x auf Lieblingslisten
0 x auf No-Go-Listen
Name Elise als Bild

Inhaltsverzeichnis

Was bedeutet der Name Elise und woher kommt er?

Bedeutung
Bedeutung hinzufügen/bearbeiten

französische Form von Elisabeth:
wörtlich: "Gott ist Sieben", frei: "Gott ist Fülle"

"Gottespfand"
hebraeisch: "Meines Gottes Haus"
Elise = "i" wird betont

Wann hat Elise Namenstag?

Namenstage
Namenstag hinzufügen
  • Uns sind keine Infos zum Namenstag und Namenspatron bekannt. Weißt du mehr?

Wie spricht man den Namen Elise aus?

Die folgenden Hörbeispiele zeigen dir, wie Elise auf Deutsch und anderen Sprachen richtig ausgesprochen und betont wird. Klicke einfach auf eine Sprache, um dir die korrekte Aussprache und Betonung anzuhören.

Aussprache von Elise

Wie beliebt ist Elise?

Elise ist in Deutschland ein verbreiteter Vorname. Aktuell belegt er in der Rangliste der häufigsten weiblichen Babynamen den 130. Platz. Die beste Platzierung erreichte der Name im Jahr 2005 mit Platz 48. Im Zeitraum von 2005 bis 2021 lag der Mädchenname durchschnittlich auf dem 106. Platz.

Weltweite Beliebtheit von Elise

Hier siehst du die letztjährigen Platzierungen von Elise in den offiziellen Vornamencharts einzelner Länder. Alle Jahresplatzierungen des Namens findest du hier. Per Klick auf ein Land gelangst du zu dessen vollständiger Top-30-Chartseite.
(Woher wir diese offiziellen Daten beziehen, kannst du hier nachlesen.)

Land 2020 2019 2018 Bester Rang
Deutschland 130 116 115 48 (2005)
Österreich 140 134 130 130 (2018)
Schweiz 72 84 68 68 (2018)
Liechtenstein - - 6 6 (2018)
Niederlande 61 83 63 37 (2012)
Belgien 21 19 18 3 (2014)
Frankreich 52 46 43 37 (2017)
Polen 187 - 188 187 (2020)
Dänemark 98 108 93 92 (2013)
Schweden 41 37 34 26 (2015)
Norwegen 44 61 45 22 (2001)
England 204 210 190 92 (2002)
Schottland 93 94 90 60 (2004)
Irland 101 101 101 95 (2016)
Nordirland 246 213 208 147 (2003)
USA 205 202 170 149 (2012)
Kanada 117 121 104 96 (2012)
Australien - - - 46 (1987)
Neuseeland - - - 60 (2011)

Elise in den Vornamencharts von Deutschland (2005-2020)

Platz 48 in den offiziellen Vornamencharts von 2005
Platz 0 in den offiziellen Vornamencharts von 2006
Platz 49 in den offiziellen Vornamencharts von 2007
Platz 71 in den offiziellen Vornamencharts von 2008
Platz 106 in den offiziellen Vornamencharts von 2009
Platz 117 in den offiziellen Vornamencharts von 2010
Platz 118 in den offiziellen Vornamencharts von 2011
Platz 151 in den offiziellen Vornamencharts von 2012
Platz 124 in den offiziellen Vornamencharts von 2013
Platz 132 in den offiziellen Vornamencharts von 2014
Platz 107 in den offiziellen Vornamencharts von 2015
Platz 108 in den offiziellen Vornamencharts von 2016
Platz 112 in den offiziellen Vornamencharts von 2017
Platz 115 in den offiziellen Vornamencharts von 2018
Platz 116 in den offiziellen Vornamencharts von 2019
Platz 130 in den offiziellen Vornamencharts von 2020
2005 2009 2010 2019
  • Bester Rang: 48
  • Schlechtester Rang: 151
  • Durchschnitt: 106.93

Dargestellt sind hier die Platzierungen des Vornamens Elise in den inoffiziellen Vornamen-Hitlisten von Deutschland, die jedes Jahr von uns erstellt werden. Die vollständigen Top 30 Vornamencharts von Deutschland findest Du auf unserer Seite "Beliebteste Vornamen in Deutschland".

Klicke auf eine Flagge, um zum Diagramm des entsprechenden Landes zu wechseln:

Beliebtheitsentwicklung des Mädchennamen Elise

Rang 116 im Mai 2018
Rang 127 im Juni 2018
Rang 128 im Juli 2018
Rang 137 im August 2018
Rang 114 im September 2018
Rang 119 im Oktober 2018
Rang 125 im November 2018
Rang 115 im Dezember 2018
Rang 140 im Januar 2019
Rang 115 im Februar 2019
Rang 119 im März 2019
Rang 86 im April 2019
Rang 122 im Mai 2019
Rang 103 im Juni 2019
Rang 92 im Juli 2019
Rang 82 im August 2019
Rang 85 im September 2019
Rang 83 im Oktober 2019
Rang 92 im November 2019
Rang 93 im Dezember 2019
Rang 108 im Januar 2020
Rang 143 im Februar 2020
Rang 152 im März 2020
Rang 145 im April 2020
Rang 140 im Mai 2020
Rang 161 im Juni 2020
Rang 153 im Juli 2020
Rang 162 im August 2020
Rang 146 im September 2020
Rang 130 im Oktober 2020
Rang 111 im November 2020
Rang 112 im Dezember 2020
Rang 135 im Januar 2021
Rang 140 im Februar 2021
Rang 141 im März 2021
Rang 130 im April 2021
Rang 121 im Mai 2021
Rang 124 im Juni 2021
Rang 96 im Juli 2021
Rang 118 im August 2021
Rang 93 im September 2021
Rang 98 im Oktober 2021
Rang 108 im November 2021
Rang 120 im Dezember 2021
Rang 143 im Januar 2022
Rang 130 im Februar 2022
Rang 133 im März 2022
Rang 142 im April 2022
Mai Dez Jan Dez Jan Dez Jan Dez Jan
2018 2019 2020 2021 2022
  • Bester Rang: 82
  • Schlechtester Rang: 265
  • Durchschnitt: 138.99

Diese Grafik zur Beliebtheitsentwicklung des Namens Elise stellt dar, wie sich dessen Beliebtheit bei den Besuchern von Baby-Vornamen.de im Laufe der Jahre verändert hat. Die Beliebtheit des Vornamens wird dabei durch den im jeweiligen Monat erreichten Rang auf Grundlage der abgegebenen Stimmen bestimmt.

Geburten in Österreich mit dem Namen Elise seit 1984

Österreich Rang Namensträger Quelle Stand
580 166 Statistik Austria 2019

Erläuterung: Der Name Elise belegt in der offiziellen Rangliste der häufigsten Vornamen aller in Österreich geborenen Bürger den 580. Rang. Insgesamt 166 Neugeborene wurden seit 1984 so genannt.

Klicke auf eine Flagge, um zum Diagramm des entsprechenden Landes zu wechseln:

Verteilung des Namens in Deutschland, Österreich und der Schweiz
Verbreitung in Deutschland (69)
  • 13.0 % 13.0 % Baden-Württemberg
  • 5.8 % 5.8 % Bayern
  • 10.1 % 10.1 % Berlin
  • 5.8 % 5.8 % Brandenburg
  • 10.1 % 10.1 % Hamburg
  • 4.3 % 4.3 % Hessen
  • 1.4 % 1.4 % Mecklenburg-Vorpommern
  • 4.3 % 4.3 % Niedersachsen
  • 11.6 % 11.6 % Nordrhein-Westfalen
  • 2.9 % 2.9 % Rheinland-Pfalz
  • 15.9 % 15.9 % Sachsen
  • 8.7 % 8.7 % Sachsen-Anhalt
  • 1.4 % 1.4 % Schleswig-Holstein
  • 4.3 % 4.3 % Thüringen
Verbreitung in Österreich (2)
  • 50.0 % 50.0 % Kärnten
  • 50.0 % 50.0 % Vorarlberg
Verbreitung in der Schweiz (4)
  • 50.0 % 50.0 % Aargau
  • 25.0 % 25.0 % Bern
  • 25.0 % 25.0 % Waadt

Dein Vorname ist Elise? Dann wäre es klasse, wenn du uns hier deine Heimatregion mitteilst und uns damit beim Ausbau dieser Statistik unterstützt.

Häufigkeitsverteilung der Geburtsjahre aus unserer Erhebung von Personen mit dem Namen Elise
Statistik der Geburtsjahre des Namens Elise

Varianten von Elise

Männliche Form
Weibliche Form hinzufügen
Anderssprachige Varianten und Schreibweisen
Variante hinzufügen
Spitznamen und Kosenamen
Spitznamen hinzufügen
  • Ela
  • Eli
  • Elies
  • Elischen
  • Elisilein
  • Elli
  • Ellie
  • Elsie
  • Ely
  • Ilese
  • Isi
  • Lieschen
  • Liese
  • Liesy
  • Lili
  • Lis
  • Lisa
  • Lisbet
  • Lisbeth
  • Lische
  • Lischen
  • Lise
  • Lisi
  • Lissbeth
  • Lissy
  • Liz
  • Lizzy
Häufigste Nachnamen
  1. Elise Schmidt
  2. Elise Müller
  3. Elise Bauer
  4. Elise Meier
  5. Elise Wagner
  6. Elise Weber
  7. Elise Wolf
  8. Elise Meyer
  9. Elise Maier
  10. Elise Schneider
  11. Elise Hartmann
  12. Elise Hoffmann
  13. Elise Becker
  14. Elise Schulz
  15. Elise Koch
  16. Elise Roth
  17. Elise Beck
  18. Elise Fischer
  19. Elise Braun
  20. Elise Weiß
  21. Elise Werner
  22. Elise Herrmann
  23. Elise Schmitt
  24. Elise Krause
  25. Elise Schwarz
  26. Elise Neumann
  27. Elise König
  28. Elise Schäfer
  29. Elise Schuster
  30. Elise Jung

Elise in den Medien

Bekannte Persönlichkeiten mit dem Vornamen Elise
Bekannte Persönlichkeit hinzufügen
  • Adele Elise Allram (österreichische Schauspielerin)
  • Ann-Elise Hannikainen (finnische Komponistin)
  • Catherine (Cate) Élise Blanchett (Schauspielerin aus Australien)
  • Dianna Elise Agron (Schauspielerin)
  • Elise Alsand (norwegische Handballerin)
  • Elise Ashton (australische Wasserballerin)
  • Elise Aun (Schriftstellerin aus Estland)
  • Elise Averdieck (deutsche Schriftstellerin)
  • Elise Bake (Schriftstellerin aus Deutschland)
  • Elise Baughman (amerikanische Schauspielerin)
  • Elise Bauman (kanadische Schauspielerin)
  • Elise Broach (Schriftstellerin)
  • Elise Bruyere (Malerin aus Frankreich)
  • Elise Dangering (Firgur aus dem Anime Lady Georgie)
  • Élise de la Serre (Figur aus "Assassin's Creed Unity")
  • Elise Fouin (Designerin aus Frankreich)
  • Elise Gatien (kanadische Schauspielerin)
  • Elise Golgowski (Schauspielerin aus den USA)
  • Elise Haas (Dichterin aus Deutschland)
  • Elise Harney (Baseballspielerin aus den USA)
  • Elise Henle (deutsche Schriftstellerin)
  • Elise Hwasser (schwedische Schauspielerin)
  • Elise Kellond-Knight (Fußballerin aus Australien)
  • Elise Kutscherra de Nyß (deutsche Opernsängerin)
  • Elise Matthesen (Schriftstellerin aus den USA)
  • Elise Mertens (Tennisspielerin aus Belgien)
  • Elise Otte (pakistanische Gelehrte)
  • Elise Reimarus (Gelehrte aus Deutschland)
  • Elise Riggs (Snowboard-Profi SSX)
  • Elise Sommer (Schriftstellerin aus Deutschland)
  • Elise Testone (amerikanische Sängerin)
  • Elise Therese Koekkoek-Daiwaille (niederländische Malerin)
  • Elise Wattendorf (Langstreckenläuferin aus den USA)
  • Lene Elise Bergum (Schauspielerin aus Norwegen)
  • Mary Elise Hayden (amerikanische Schauspielerin)
Elise in der Popkultur
Lieder, Filme, Bücher und Spiele hinzufügen
  • Für Elise (Beethovens Lied)
Elise als Hoch- oder Tiefdruckgebiet

Nach dem Namen Elise wurden in der Vergangenheit auch Wetterereignisse in Europa benannt. Bisher gab es 1 Hochdruckgebiet und 0 Tiefdruckgebiete mit diesem Vornamen. Mehr über die Namensvergabe von Hoch- und Tiefdruckgebieten und welche anderen Vornamen bereits "Wetterpate" standen, erfährst du hier.

  • Hochdruckgebiet Elise (1x)

    Hochdruckgebiet Elise
  • Tiefdruckgebiet Elise (0x)

    Tiefdruckgebiet Elise
    • 03.05.1999

Elise in der Linguistik

Länge | Silben Silbentrennung Endungen
5 Zeichen2 Silben Eli-se -lise (4) -ise (3) -se (2) -e (1)
Namenszahl (Numerologie)
5 Dynamik und Freiheit Mehr zur Numerologie erfahren
Elise in Zahlen (nach ASCII-256-Tabelle)
Binär 01000101 01101100 01101001 01110011 01100101
Dezimal 69 108 105 115 101
Hexadezimal 45 6C 69 73 65
Oktal 105 154 151 163 145
Anagramme

Anagramme
Wörter, die aus den Buchstaben eines Wortes - hier Elise - gebildet werden können.

Rückwärts

Elise ist leider kein Palindrom! Ein Palindrom ist ein Wort, das rückwärts gelesen genau dasselbe Wort ergibt.

Esile

Elise in der Phonetik

Kölner Phonetik

Kölner Phonetik
Phonetischer Algorithmus, der Wörtern nach ihrem Sprachklang eine Ziffernfolge zuordnet.

Soundex

Soundex
Phonetischer Algorithmus, der ein Wort nach seinem Sprachklang kodiert.

Metaphone

Metaphone
Phonetischer Algorithmus zur Indizierung eines Wortes nach seinem Klang.

058 E420 ELS
Elise buchstabiert
Buchstabiertafel DIN 5009 Emil | Ludwig | Ida | Samuel | Emil
Internationale Buchstabiertafel Echo | Lima | India | Sierra | Echo

Elise in unterschiedlichen Schriften

Schreibschrift Altdeutsche Schrift
Elise Elise
Fremde Schriften
Lateinische Schrift ELISE
Phönizische Schrift 𐤄𐤋𐤉𐤔𐤄
Griechische Schrift Ελισε
Koptische Schrift Ⲉⲗⲓⲥⲉ
Hebräische Schrift הלישה
Arabische Schrift هــلــيــشــه
Armenische Schrift Ելիզե
Kyrillische Schrift Елисе
Georgische Schrift Ⴄლისე
Runenschrift ᛂᛚᛁᛋᛂ
Hieroglyphenschrift 𓇌𓃭𓇋𓋴𓇌

Elise barrierefrei

Elise im Fingeralphabet (Deutsche Gebärdensprache)
Elise im Fingeralphabet der Deutschen Gebärdensprache
Elise in Blindenschrift (Brailleschrift)
Elise in Blindenschrift (Brailleschrift)
Elise im Tieralphabet
Elise im Tieralphabet

Elise in der Schifffahrt

Morsecode
· ·-·· ·· ··· ·
Elise im Flaggenalphabet
Elise im Flaggenalphabet
Elise im Winkeralphabet
Elise im Winkeralphabet

Elise in der digitalen Welt

Elise als QR-Code Elise als Barcode
Elise als QR-Code
Elise als Barcode

Wie denkst du über den Namen Elise?

Wie gefällt dir der Name Elise?
Gesamtnote: 1.5 6 5 4 3 2 1
sehr gut 1 2 3 4 5 6 ungenügend
Zu welchen Nachnamen passt Elise?
Passt zu einem deutschen Nachnamen (83.7 %) Passt zu einem österreichischen Nachnamen (59.2 %) Passt zu einem schweizerischen Nachnamen (63.3 %) Passt zu einem englischen Nachnamen (57.1 %) Passt zu einem französischen Nachnamen (77.6 %) Passt zu einem niederländischen Nachnamen (55.1 %) Passt zu einem nordischen Nachnamen (59.2 %) Passt zu einem polnischen Nachnamen (36.7 %) Passt zu einem russischen Nachnamen (28.6 %) Passt zu einem slawischen Nachnamen (18.4 %) Passt zu einem tschechischen Nachnamen (20.4 %) Passt zu einem griechischen Nachnamen (24.5 %) Passt zu einem italienischen Nachnamen (49.0 %) Passt zu einem spanischen Nachnamen (34.7 %) Passt zu einem türkischen Nachnamen (16.3 %)
Was denkst du? Passt Elise zu einem ... Ja Nein
deutschen Nachnamen?
österreichischen Nachnamen?
schweizerischen Nachnamen?
englischen Nachnamen?
französischen Nachnamen?
niederländischen Nachnamen?
nordischen Nachnamen?
polnischen Nachnamen?
russischen Nachnamen?
slawischen Nachnamen?
tschechischen Nachnamen?
griechischen Nachnamen?
italienischen Nachnamen?
spanischen Nachnamen?
türkischen Nachnamen?
Wie ist das subjektive Empfinden?

Die nachfolgende Bewertung des Vornamens Elise ist die rein subjektive Meinung der Besucher dieser Seite, welche Empfindungen und Eindrücke sie persönlich mit dem Vornamen Elise in Verbindung bringen.

bekannt (59.7 %) modern (57.2 %) wohlklingend (90.6 %) weiblich (89.1 %) attraktiv (89.4 %) sportlich (62.8 %) intelligent (90.3 %) erfolgreich (83.8 %) sympathisch (90.6 %) lustig (65.6 %) gesellig (69.1 %) selbstbewusst (70.9 %) romantisch (83.4 %)
von Beruf
  • Künstlerin (10)
  • Ärztin (9)
  • Lehrerin (3)
  • Mathematikerin (2)
  • Krankenschwester (2)
  • Modedesignerin (2)
  • Polizistin (2)
  • Wissenschaftlerin (2)
  • Architektin (2)
  • Tierärztin (1)
  • Anwältin (1)
  • Biologin (1)
  • Schriftstellerin (1)
  • Juristin (1)
  • Rechtsanwältin (1)
  • Schauspielerin (1)
  • Pianistin (1)
  • Kunsthistorikerin (1)
  • Floristin (1)
  • Pferdeflüsterin (1)
  • Selbstständige (1)
  • Müllfrau (1)
  • Buchhändlerin (1)
  • Ingenieurin (1)
  • Archäologin (1)
  • Zahnärztin (1)
  • Köchin (1)

Deine persönliche Meinung ist gefragt: Wie empfindest Du den Vornamen Elise und welche Eigenschaften verbindest Du mit ihm?

Der Name Elise ist nach meinem Empfinden ...
unbekannt bekannt
altbacken modern
nicht wohlklingend wohlklingend
weniger weiblich sehr weiblich
unattraktiv attraktiv
unsportlich sportlich
nicht intelligent intelligent
erfolglos erfolgreich
unsympathisch sympathisch
ernst lustig
zurückgezogen gesellig
schüchtern selbstbewusst
unromantisch romantisch
von Beruf

Kommentare zu Elise

Gast
Gast

@Popcorn: unsere 1. Tochter heißt Elise („Elies“) unsere zweit Tochter Pauline. Finden deinen Namensgeschmack total gut! ;)

Gast
Gast

Unsere kleine deutsch-französische Tochter trägt auch diesen wunderschönen Namen (allerdings französisch gesprochen ohne das zweite E, da der Nachname auch französisch ist). Einfach nur anmutig und weiblich und nicht so häufig. War für uns beide schon immer die Nummer 1 in der jeweiligen persönlichen Hitliste. Spitznamen, Lili und Lisi.

#besterName
Gast

Meine wundervolle Tochter heißt seit fast 3 Jahren nun schon Elise (wie geschrieben, auf Deutsch, alles andere kommt mir nicht in die Tüte) und als Spitzname einfach Lisi (wobei mein Schwiegermonster immer Lizzy sagt und das HASSE ich)
und wir lieben den Namen eigtl. von Tag zu Tag noch mehr, klassisch, würdevoll und wohlklingend ! :-)

Für Elise
Gast

Wir haben diesen wunderschönen Namen gerade unserer Tochter gegeben und dafür viel Begeisterung erfahren. Ein Name den jeder kennt, aber doch selten vergeben wird. Er ist zeitlos und edel, wir lieben es.

Heidi
Gast

Wir erwarten im Januar unsere Tochter, die den wundervolllen Namen Elise bekommen soll. In voller Länge mit dem e am Ende gesprochen. Ich finde den Namen gerade so schön, weil er mal nicht auf ein a endet, wie nahezu jeder Mädchenname. Gleichzeitig ist er klassisch und wohlklingend aber nicht altbacken. Wir glauben unser Mädchen wird mit diesem Namen in jedem Alter gut durchs Leben gehen können. Er passt wundervoll zu einem Kleinkind aber auch zu einer lieben Omi.

Kat
Gast

Meine Zwillinge 2018 geboren heißen Elise Henriette und Lotte Florentine. Elise wurde nach Ihrer Ur-Zr-Großmutter benannt. Ich mag diesen Namen sehr.
Aber sie wird auch oft Lieschen oder Liese genannt.

F
Gast

Bin gerade irgendwie überrascht, finde die deutsche Aussprache Elise mit e nämlich viel viel schöner.

Gast
Gast

Der Name Elise wird international fuer gewoehnlich franzoesisch (also Elies) ausgesprochen. In englisch- sprachigen Laendern also ebenfalls. Allerdings kann es vorkommen, dass der Name dort in Elsie oder Eilish (irische Form) verwechselt wird. Auch wird gerne "Alice" verstanden, wenn meine kleine Tochter ihren Namen nennt. Ich finde den Namen aber immer noch sehr schoen und passend zu unserer wilden Prinzessin. Manchmal benutze ich den Kosenamen Lizzy.

Elise
Gast

Lebe seit 55 Jahren mit dem Namen. Und das sehr gut

Janna
Gast

Hallo zusammen, meine Tochter wurde im Mai/15 geboren und heißt Pia Elise das e am Ende sprechen wir nicht mit (Elis) es freut mich das einige hier auch so heißen und den Namen toll finden. Viele bei mir in der Region fragen mich ständig ob meine Oma so hieß, ich denke das Elis ist noch nicht so bekannt. LG

Kerstin
Gast

Unsere Tochter wurde im April geboren und heißt Sophie-Elise (gesprochen Elis). Ich liebe den Namen weil er in Verbindung mit unseren Nachnamen sehr melodisch, wie eine Zeile aus einem Lied klingt. Ich mag auch den Gedanken, dass sie ihr eigenes Lied "Für Elise" von Bethoven hat. Ich hoffe sie findet als Erwachsene den Namen auch so schön.

Tizian

Mir gefällt der Name an sich richtig gut. :-))
Das einzige was mich an dem Namen sehr stört ist die Tatsache, dass er nicht eindeutig in der Sprechweise ist. Also viele sprechen den Namen Deutsch aus und viele eben Französisch. Sodass man immer dazu sagen muss, wie man denn möchte dass der Name ausgesprochen wird. :-/

Für mich ist das ein Argument, dass ich den Namen doch eher als ZN vergeben würde.
Ich würde ihn übrigens so sprechen wie geschrieben, also in der deutschen Sprechweise. Das ist am einfachsten und klingt sehr hübsch finde ich. Man sollte nicht am Namen der Kinder die Aussprachefähigkeiten der Umgebung austesten. Es ist doch schon vorprogrammiert dass bei der französischen Variante eben viele "Ellliß", "Eliiiiß" oder "Eeeeliß" sagen werden.

S.
Gast

Da kommt mir immer das Wort "Läuse", keine Ahnung warum.

eva
Gast

Wir finden den namen elise sehr schön und würden auf jeden fall unser zweites kind so nennen. herzlichen glückwunsch an alle die diesen schönen namen tragen!!!!!!

Mila-Elise
Gast

Ich finde den Namen an sich schön, aber in kindergartenzeiten hasste ich meinen Doppelnamen. Jetzt auf dem gymnasium, habe ich einfach den Bindestrich weggemacht und hatte einen schönen Zweitnamen. Der Name ist schön und passt gut zu mir!

Marlena
Gast

Elisa finde ich auch schöner.

Sandra
Gast

Elise ein schöner Name. Was mir noch einen ticken besser gefällt ist Elisa aber sonst beides schöne Namen.

Popcorn
Gast

Elise (mit e gesprochen) ist ein wunderschöner Name, kommt direkt hinter Pauline !!!

.
Gast

Elisa finde ich schöner.

Alex
Gast

Ich habe eine meiner Zwillinge Elise genannt, wir sprechen das "e" am Schluss aber nicht mit aus. Der Name passt zu der kleinen Dame richtig gut und auch zum Namen ihrer Zwillingsschwester Ella. Beide Namen kommen von dem Namen Elisabeth was von uns auch so gewollt war.

(:
Gast

Ich finde den Namen Elise wunderschön. Würde gerne meine Tochter mal so nennen (ohne 'e' gesprochen). Allerdings mit der Schreibweise 'Eliese'.
Echt seeeehr schöner Name. Noch ein Grund ist, dass meine Oma Elise heißt (mit 'e' gesprochen).

Elise
Gast

Ich heisse elise und ich mag es,wenn mein name kompl.ausgesprochen wird.Jetzt sah ich,das es so viele "Elise" gibt.Das ist überraschend für mich,da ich immer auf der suche war,nach Frauen mit dem gleichen namen.Auf facebook gibt es nur 2 Frauen,leider keine deutschen.Dabei hätte ich so gerne eine freundschaft mit einer Elise in meinem alter(56)

Stolze Mama
Gast

Unser Sonnenschein ist 15 Monate und trägt den wunderschönen Namen Elise. Wir würden diesen Namen sofort wieder vergeben.

tine
Gast

Unsere kleine Elise ist vor 2 Wochen auf die Welt gekommen. Bisher ernteten wir nur positive Reaktionen bezüglich des Namens. Wir finden, dass Elise sehr einfach, aber auch sehr edel klingt. Hoffentlich sieht unsere Tochter das später mal genauso!! :o)

@ Tina
Gast

Totaler Quark was du da sagst. Das ist ja wie wenn du sagen würdest Anna oder Peter seien Tiernamen. Elise ist einer der menschlichsten, elegantesten Namen überhaupt. Eher noch elfenhaft, aber bestimmt nicht tierisch.

Tina
Gast

Ich habe viel mit Hunden zu tun und stelle fest, dass es inzwischen einige Hunde (und zunehmend auch Katzen) gibt, die Elise heißen.
Ein schöner Name, aber nur für Tiere.

Anja
Gast

Wie ich mich schon freue auf unsere kleine Elise. Für uns stand schon immer dieser Mädchenname fest. Und nun bald, im August, können wir unsere kleine Prinzessin mit diesem tollen Namen in den Armen halten...

mama von elise
Gast

Welch bezaubernder, außergewöhnlicher und trotzdem sehr niveauvoller Name. Unsere Tochter ist jetzt 2 Jahre alt und noch nie ist mir eine zweite Elise begegnet. Etwas nervig ist, das meine Tochter öfters mit Elisa angesprochen wird, Elisa war aber niemals eine Option für uns. Wir sind sehr glücklich mit diesem Namen für unsere Kleine und bekommen oft Komplimente dafür.

elise
Gast

Ich finde den namen sehr schön obwohl ich immer irgentwie beleidigt werde z.B.:meine lehrerin heißt Frau stark-Elies daher nennen mich alle immer so aber diesen namen hat nicht jeder

Julia
Gast

Elise - bitte Elies ausgesprochen - WUNDERSCHÖN...

Elise
Gast

Finde meine Namen super, auch ohne das e hinten mit ausgesprochen !
:)

Moni
Gast

Unsere Tochter ist auch am 13.05.2012 geboren und heißt Elise Margaretha. Unsere anderen Kinder heißen Johann Paul und Karla Marianna. Elise ist toll. Finde ich.

Anne
Gast

@Johanna: Meine Tochter ist auch am 13.05.2012 als Muttertagsgeschenk zu uns gekommen und heißt: Elise! Wunderschöner Name und von allen bewundert! :-))

Johanna
Gast

Meine Tochter ist am 13.5.12 geboren worden und trägt den wunderschönen Namen Elise Marie.

Sie ist ein Goldschatz und der Name ist wunderbar!

Johanna

Vita
Gast

@Lucy: dann hoff ich mal schwer, ihr bekommt eine Elise - was ist denn Finnick? Eine Eigenschöpfung aus Finn und Yannick? Damit tätest du, glaub ich, einem Jungen keinen Gefallen, lass nur mal das -inn- raus... und ich bin mir sicher, dass pubertierende Kids das tun!

Nine
Gast

Wunderschön! Elise ist toll. Aber deutsch gesprochen, einfach E-L-I-S-E, wie man es schreibt. Elisa finde ich auch gut.

Lucy :)
Gast

Hallo.Ich werde bald Mutter,ich weiss zwar noch nicht,was es wird,aber bei einem Maedchen wuerde es auf jedenfall eine ELISE werden.Ich finde diesen Namen einfach nur wunderschoen Bei einem Jungen wuerde es ein Finnick werden *-*

lani
Gast

Gefällt mir, ein schöner Name!

Elise
Gast

Mein Vater sagt Elise mit e hinten und meine Freunde Ellis.. wie Alice... mir selber gefällt das deutsche Elise.

Elise
Gast

Ich persönlich finde es besser, wenn man meinen namen mit e hinten spricht

Elise
Gast

Ich heiße auch Elise aber meine Eltern sprechen es Elis aus & meine Freunde so wie Alice im Englischen

Lela
Gast

Hab vergessen zu schreiben, dass wir Elise mit e! aussprechen.

Lela
Gast

Mein Mann und ich werden demnächst Eltern und wir möchten unser Tochter Elise nennen. Allerdings werden wir den Namen erst nach der Geburt verraten und sind uns etwas unsicher, wie der Name bei Familie und Freunden ankommt. Denkt ihr, dass man den Namen gut vergeben kann? Danke.

dum dum
Gast

Hallo alle zusammen!
Ich habe eine sehr gute Freundin mit dem Namen Elise und sie selbst findet ihren Namen sehr schön, und ich stimme ihr vollkommen zu. Die andere Version ElisA gibt es ja jetzt immer öfter, aber ich persönlich finde Elise viel schöner (aber nur, wenn man das letzte e auch mitspricht, es sei denn man ist jetzt französisch, dann geht's auch als Elis). Ich selbst würde meine Tochter vielleicht auch so nennen (bin aber erstens viel zu jung um ein Kind zu haben, und zweitens heißt meine gute Freundin ja schon so;-) )
Ich grüße alle Elise's! Sehr schöner Name

Lorenz @ Tanya
Gast

Deiner Kleinen ersparst du es mit Alice auch nicht. Alice kann englisch gesprochen werden "Älis", italienisch gesprochen werden "Alitsche" usw.
An deiner Stelle würde ich Elisa oder Alisa nehmen, da ich die Aussprache klar und es sind moderne, aber nicht zu häufige Vornamen.

Tanya
Gast

Meine Mutter heißt auch Elise (sie wird Elis) gesprochen und da nun mein erstes Baby unterwegs ist möchte ich dem Mädchen diesen Namen mit auf den Weg geben. Allerdings schwanke ich noch zwischen Elise und Alice. Was findet ihr schöner? Meine Mutter muss immer erklären, dass sie nicht ElisE heißt, das würde ich der Kleinen gerne ersparen und dachte desegen vielleicht an Alice... Was sagt ihr?

...
Gast

Ludwig Van Beethoven - "Für Elise".
Allein diese wunderschöne Kompisition ist es wert seine Tochter nach ihr zu benennen.

Elise
Gast

Einige sagen hier dass elis (ausgesprochen) "eingeenglischt" (geht ja gar nicht, da wird Elise ganz verrückt ausgesprochen, sowas wie ilais) oder "einfranzösiert" wurde und der Ursprung ja dann wohl das deutsche elisE war. Falsch, Elise wird original elis ausgesprochen und ist offiziell die französische Abkürzung von Elisabeth. Nicht umsonst kommt der Name in Frankreich sehr viel häufiger vor als in Deutschland. Also ist elisE nur eingedeutscht.

ELise M.
Gast

Ich ( 12 ) heiße auch Elise und ich finde den Name Spitze :-)

christel
Gast

Finde elise superschön. wenn wir ein mädchen bekommen hätten, wir hätten sie elise genannt. jetzt haben wir einen leo.

Elise
Gast

Da ich selber Elise heisse gefällt mir der name manchmal gut manchmal nicht so gut! Ich (18) wurde früher in der Schule immer mit Lisl gehänselt was ich bis heute nicht besonders mag! Elli finde ich schön, meine eltern nennen mich Lis! Wann man nach dem NAmen gefragt wird, wird auch sehr oft nachgefragt wie man wirklich heisst das finde ich sehr nervig

Viola
Gast

Der Name ist echt schön, muss da immer an das Klavierstück "Für Elise" denken ;-)

Marie
Gast

Also ich heiß Marie-Elise und das is sehr schön, meine urgoßmütter hießen so, die eine Marie,die andere Elise^^

@unter mir
Gast

Ja, auf deutsch. Aber französisch ausgesprochen sagt man "Eliiis" mit weichem, klingendem S.

Und es hat ja auch niemand hier behauptet, dass man es nicht auf dem "i" betont.

@alle Aussprachediskutanten
Gast

Der Name wird so gesprochen, wie man ihn schreibt. Und natürlich (weil er eine Kurzform von Elisabeth ist) auch auf dem "I" betont. Ganz simpel und leicht.

@unter mir
Gast

Stimmt, "Eliess" mit scharfem S hört sich voll schlimm an. Und "Eeelis" (Betonung auf der ersten Silbe) ist noch schlimmer.

@Elise
Gast

Man muss dann aber aufpassen, dass man das "s" am Ende klingend bzw. weich spricht. Also nicht Eliß. Oder dass die Leute den Namen nicht auf der ersten Silbe betonen. Also "Eeeelis" sagen statt "Eliiiiiis".

Elise
Gast

Der Name ist echt schön, kein wunder warum meine Mutter sich soviele Gedanken über meinen Vornamen gemacht hat. Ich mag es nur nicht, wenn das letzte "e" mitgesprochen wird.

Ingo
Gast

Zu schön der Name, deshalb heißt unsere Tochter, gerufen übrigens Elli, auch so. Zwei Ihrer Ururgroßmütter trugen diesen Namen, das verpflichtet zusätzlich !!

Anja
Gast

So heißt meine Mutter. Ich will meine erste Tochter auch so nennen

Katrin
Gast

Elise ist sehr hübsch, einer meiner Lieblingsnamen!

@a.h.
Gast

Kompletter Blödsinn. Umgekehrt kommts schon eher hin, allerdings find ich den Unterschied generell nicht so himmelweit, von daher: Schwamm drüber:-)

A.H.
Gast

Elise ist ein traumhaft schöner Name. Elisa hingegen mag ich nicht, bzw hört sich schon rcht schnarchig an.

Ellis Enkelin
Gast

Meine Oma hieß Elise, wurde aber nur Elli genannt. Hätte man für mich den Namen übernommen, wäre ich wohl Ella (auch schön) gerufen worden, obwohl ich die "Langversion", also Elise auch voll schön finde

heike
Gast

Im oktober werde ich tante , das kleine mädchen soll "Elise" heissen , hoffentlich bleiben die eltern dabei , ein sehr schöner name , ich freue mich auf dich , Elise !!!

elise
Gast

@78bunny: natuerlich kommt es auf deinen nachnamen an, aber ich glaube, Elise Marie waere eine schoene Kombination.

elise
Gast

Mittlerweile mag ich meinen namen (gesprochen wie geschrieben), aber wenn ihr euer kind so nennen wollt: es wird euch lange nicht dankbar sein, dass es von allen immer lisa, elisa, elis, louise oder elsa genannt werden wird. man gewoehnt sich aber dran und ich bin mittlerweile froh, nicht so einen allerweltsnamen zu haben. elisa finde ich uebrigens ganz unertraeglich, genau wie die aussprache ohne das letzte "e" (zumindest hier in deutschland - meinen franzoesischen freunden habe ich es erlaubt).

Lilly
Gast

Amelia ist schön.Stacy gefällt mir nicht so.Elias finde ich noch schöner als eliah, ethan klingt für mich zu hart.Amelia ist aber wirklich sehr schön!lg

Bloom
Gast

Ich finde Elisa schöner... aber wenn nicht dann eben Elise.... Elise, June :D

78bunny
Gast

Hallo,
ich suche einen Zweitnamen für Elise, wenn möglich nicht zu lang?
Danke

Elise
Gast

Ich finde meinen namen manchamal schön manchmal auch geheimnisvoll so, ein spezieller name hat nicht jeder ;-)

Lil
Gast

Ich mag den Namen auch, wenn er englisch ausgesprochen wird. Auf deutsch hört er sich zu altmodisch an.

Verena
Gast

Ich habe sooo lange nach einem Namen für unsere Tochter gesucht,die bald auf die Welt kommt.So viele habe ich ausprobiert,aber als ich ELISE gefunden habe war ich mir sicher,dass das der richtige Name für unsere Maus ist!!! Jetzt muss ich nur noch meinen Mann überzeugen,drückt mir die Daumen:-)

Elise
Gast

Also ich finde den Namen sehr schön :P
Man kann ihn nach Belieben aussprechen, so nennt man mich ElisE, aber auch Elis.. Jeder nach seinem Gutdünken.

Jessie
Gast

Ja genau. Ich meine auch Lära! Auf englisch finde ich diesen namen wunderschön.

Jomaria
Gast

Die englische Aussprache von Lara ist Lära.
Du meinst sicherlich Laura!!!!
Wie auch immer ich finde Elise mit beiden aussprachen sehr schön. Ich denke aber das Elise, gesprochen, wie geschrieben besser zu deutschen Nachnamen passt.

Jessie
Gast

Jaja ich denk "Elis" ist eingeenglischt! Aber es hört sich einfach besser an! Ich finde auch dass sich "Lara" besser anhört mit der englischen Aussprache "Lora" als deutsch...;)

Jomaria
Gast

Ich finde beide Aussprachen schön.
Aber Elis ist eingeenglischt oder fanzösischt oder so...(bitte verzeit meine Sprache, es ist noch früh am Morgen und mein Gehirn läuft noch nicht...)...=)

Jessie
Gast

Weil sie sich besser anhört! Elise (wie mans schreibt) klingt doch altmodisch, dann kann man auch Elisa oder so nehmen.

Dan
Gast

Jessie, was heißt richtig ausgesprochen? "Für Elise" wird schon seit Jahrhunderten so ausgesprochen wie geschrieben. Warum soll "deine" Aussprache die richtige sein?

Janina
Gast

Ja, schöner Name wenn er englisch ausgesprochen wird! Errinert mich irgendwie an Elise Riggs...;)

Jessie
Gast

Ich finde den Namen schön, wenn er richtig ausgesprochen wird! Also ohne E hinten einfach "Elis" und das das I länger! Dann finde ich ihn superschön!

Johanna
Gast

Ich finde den namen sehr schön...
obwohl das es die kurzform von elisabeth ist, finde ich nicht gut. das erinnert mich immer an so eine blöde, ehmalige freudin von mir!
aber elise selbst erinnert mich immer an das klavierstück für elise von ???? (war es beethoven??)

Elisa
Gast

Meine Cousine sagt Elise zu mir, aber das ist nicht schlimm, denn ich finde den Namen schön.

*CaRoLiNe*
Gast

Hey!
Ich hasse Elise W.!

Kommentar hinzufügen

Hallo Gast! Dein Kommentar wird erst nach erfolgter Freischaltung sichtbar sein. Melde Dich an oder werde neues Mitglied der Community, um live kommentieren zu können.

Auch diese Vornamen könnten Dich interessieren