Vornamen für dein Baby
Mehr als 50.000 Vornamen und eine aktive Community helfen dir bei der Vornamensuche für dein Baby.

Vornamen für dein Baby

Elin Name mit Bedeutung, Herkunft und mehr

Elin ist ein Vorname für Mädchen und Jungen. Alle Infos zum Namen findest du hier.

3460 Stimmen (Rang 221)
10 x auf Lieblingslisten
0 x auf No-Go-Listen
221

Rang 221
Mit 3460 erhaltenen Stimmen belegt Elin den 221. Platz in unserer Hitliste der beliebtesten Mädchennamen.

Unisex-Name
Elin ist ein genderneutraler Vorname, eignet sich also für alle Geschlechter, wobei er etwas häufiger für Mädchen vergeben wird.

Baby mit Namen Elin
Frank Optendrenk
Verfasst von Frank Optendrenk

Was bedeutet der Name Elin?

Elin ist eine skandinavische und walisische weibliche sowie bulgarische männliche Form des lateinischen Namens Helena bzw. dessen altgriechischem Ursprungsnamen Helene.

Die Bedeutung dieses Namens ist nicht eindeutig gesichert, folgende Namensbedeutungen sind aber wahrscheinlich:

  • "Der/die Leuchtende", vom altgriechischen Wort helene für "Fackel, Leuchte".
  • "Der Mond", vom altgriechischen Wort selene für "Mond". Selene ist auch der Name einer Mondgöttin der griechischen Mythologie.
  • "Der/die Strahlende", vom altgriechischen Wort helios für "Sonne, Sonnenstrahlen". Helios ist in der griechischen Mythologie der Name des Sonnengottes, einem Bruder der Mondgöttin Selene.

In Skandinavien, insbesondere in Norwegen, ist Elin als Mädchenname bereits seit der Mitte des 20. Jahrhunderts bekannt und verbreitet. In Schweden zählt er seit einigen Jahren wieder zu den beliebtesten Babynamen, ebenso in der Schweiz und den Niederlanden.

Auch in Deutschland wird Elin inzwischen gerne als Vorname vergeben, die Nebenform Elina, eine Weiterbildung von Elin, ist hierzulande aber noch deutlich beliebter. Eine weitere beliebte Variante lautet Eline.

In Bulgarien ist Elin ein Jungenname mit gleicher Herkunft und Bedeutung.

Woher kommt der Name Elin?

Wortherkunft

Elin ist ein weiblicher und männlicher Vorname altgriechischer Herkunft mit Bedeutungen wie "der/die Leuchtende" oder "der/die Strahlende" und anderen mehr.

Wortzusammensetzung

helene = die Fackel, die Leuchte (Altgriechisch) oder
selene = der Mond (Altgriechisch) oder
helios = die Sonne, die Sonnenstrahlen (Altgriechisch)

Wann hat Elin Namenstag?

Namenstag für Elin ist am 26. April, 21. Mai, 18. August, 29. Oktober und 15. November.

Wie spricht man Elin aus?

Aussprache von Elin: Die folgenden Hörbeispiele zeigen dir, wie Elin auf Deutsch und anderen Sprachen richtig ausgesprochen und betont wird. Klicke einfach auf eine Sprache, um dir die korrekte Aussprache und Betonung anzuhören.

Wie beliebt ist Elin?

Elin ist in Deutschland ein beliebter Vorname. Aktuell belegt er in der Rangliste der häufigsten weiblichen Babynamen den 134. Platz. Seine beste Platzierung erreichte der Name im Jahr 1935 mit Platz 119.

In den letzten zehn Jahren wurde Elin etwa 3.700 Mal als Vorname vergeben, womit er in der Zehn-Jahres-Statistik auf dem 163. Platz steht. Im Zeitraum von 2010 bis 2022 liegt er auf Platz 176.

Weltweite Beliebtheit und Häufigkeit von Elin

Hier siehst du die letztjährigen Platzierungen von Elin in den Vornamencharts einzelner Länder. Per Klick auf ein Land gelangst du zu dessen vollständiger Top-30-Chartseite.
(Woher wir diese offiziellen Daten beziehen, kannst du hier nachlesen.)

Diagramme
Land 2022 2021 2020 Bester Rang
Deutschland 134 140 129 119 (1935)

In Deutschland wurde Elin in den letzten 10 Jahren ca. 3.700 Mal als Erstname vergeben (4.200 Mal von 2010 bis 2022).

Elin in der Vornamen-Hitliste von Deutschland (1930-2022)
Platzierungen von Elin in der Vornamen-Hitliste von Deutschland in den Jahren 1930-2022
Österreich 134 135 136 132 (2018)

In Österreich wurde Elin in den letzten 10 Jahren ca. 140 Mal als Erstname vergeben (160 Mal von 1984 bis 2022).

Elin in der Vornamen-Hitliste von Österreich (1984-2022)
Platzierungen von Elin in der Vornamen-Hitliste von Österreich in den Jahren 1984-2022
Schweiz 30 20 22 17 (2011)

In der Schweiz wurde Elin in den letzten 10 Jahren ca. 2.300 Mal als Erstname vergeben (3.600 Mal von 1930 bis 2022).

Elin in der Vornamen-Hitliste von der Schweiz (1930-2022)
Platzierungen von Elin in der Vornamen-Hitliste von der Schweiz in den Jahren 1930-2022
Niederlande 24 28 24 20 (2012)

In der Niederlande wurde Elin in den letzten 10 Jahren ca. 3.600 Mal als Erstname vergeben (6.100 Mal von 1930 bis 2022).

Elin in der Vornamen-Hitliste von der Niederlande (1930-2022)
Platzierungen von Elin in der Vornamen-Hitliste von der Niederlande in den Jahren 1930-2022
Belgien 136 136 133 133 (2020)

In Belgien wurde Elin in den letzten 10 Jahren ca. 210 Mal als Erstname vergeben (400 Mal von 1995 bis 2022).

Elin in der Vornamen-Hitliste von Belgien (1995-2022)
Platzierungen von Elin in der Vornamen-Hitliste von Belgien in den Jahren 1995-2022
Frankreich 418 440 447 394 (1991)

In Frankreich wurde Elin in den letzten 10 Jahren ca. 100 Mal als Erstname vergeben (180 Mal von 1930 bis 2022).

Elin in der Vornamen-Hitliste von Frankreich (1930-2022)
Platzierungen von Elin in der Vornamen-Hitliste von Frankreich in den Jahren 1930-2022
Polen - - - 191 (2013)

In Polen wurde Elin in den letzten 10 Jahren weniger als 10 Mal als Erstname vergeben (<10 Mal von 2000 bis 2022).

Elin in der Vornamen-Hitliste von Polen (2000-2022)
Platzierungen von Elin in der Vornamen-Hitliste von Polen in den Jahren 2000-2022
Slowenien 60 67 64 60 (2022)

In Slowenien wurde Elin in den letzten 10 Jahren ca. 90 Mal als Erstname vergeben (110 Mal von 1992 bis 2022).

Elin in der Vornamen-Hitliste von Slowenien (1992-2022)
Platzierungen von Elin in der Vornamen-Hitliste von Slowenien in den Jahren 1992-2022
Dänemark 55 60 54 54 (2020)

In Dänemark wurde Elin in den letzten 10 Jahren ca. 840 Mal als Erstname vergeben (1.100 Mal von 1985 bis 2022).

Elin in der Vornamen-Hitliste von Dänemark (1985-2022)
Platzierungen von Elin in der Vornamen-Hitliste von Dänemark in den Jahren 1985-2022
Schweden 78 77 57 2 (2003)

In Schweden wurde Elin in den letzten 10 Jahren ca. 2.400 Mal als Erstname vergeben (14.600 Mal von 1998 bis 2022).

Elin in der Vornamen-Hitliste von Schweden (1998-2022)
Platzierungen von Elin in der Vornamen-Hitliste von Schweden in den Jahren 1998-2022
Norwegen 109 113 106 4 (1974)

In Norwegen wurde Elin in den letzten 10 Jahren ca. 240 Mal als Erstname vergeben (14.700 Mal von 1945 bis 2022).

Elin in der Vornamen-Hitliste von Norwegen (1945-2022)
Platzierungen von Elin in der Vornamen-Hitliste von Norwegen in den Jahren 1945-2022
England - 336 315 252 (1999)

In England wurde Elin in den letzten 10 Jahren ca. 730 Mal als Erstname vergeben (2.100 Mal von 1996 bis 2021).

Elin in der Vornamen-Hitliste von England (1996-2021)
Platzierungen von Elin in der Vornamen-Hitliste von England in den Jahren 1996-2021
Schottland 114 114 112 112 (2020)

In Schottland wurde Elin in den letzten 10 Jahren ca. 30 Mal als Erstname vergeben (60 Mal von 1974 bis 2022).

Elin in der Vornamen-Hitliste von Schottland (1974-2022)
Platzierungen von Elin in der Vornamen-Hitliste von Schottland in den Jahren 1974-2022
Irland 122 125 - 121 (2018)

In Irland wurde Elin in den letzten 10 Jahren ca. 30 Mal als Erstname vergeben (40 Mal von 1964 bis 2022).

Elin in der Vornamen-Hitliste von Irland (1964-2022)
Platzierungen von Elin in der Vornamen-Hitliste von Irland in den Jahren 1964-2022
Nordirland - - - 79 (2019)

In Nordirland wurde Elin in den letzten 10 Jahren ca. 20 Mal als Erstname vergeben (30 Mal von 1997 bis 2022).

Elin in der Vornamen-Hitliste von Nordirland (1997-2022)
Platzierungen von Elin in der Vornamen-Hitliste von Nordirland in den Jahren 1997-2022
USA 875 820 815 547 (2011)

In den USA wurde Elin in den letzten 10 Jahren ca. 2.300 Mal als Erstname vergeben (4.700 Mal von 1930 bis 2022).

Elin in der Vornamen-Hitliste von den USA (1930-2022)
Platzierungen von Elin in der Vornamen-Hitliste von den USA in den Jahren 1930-2022
Kanada 190 202 193 190 (2022)

In Kanada wurde Elin in den letzten 10 Jahren ca. 110 Mal als Erstname vergeben (160 Mal von 1980 bis 2022).

Elin in der Vornamen-Hitliste von Kanada (1980-2022)
Platzierungen von Elin in der Vornamen-Hitliste von Kanada in den Jahren 1980-2022
Liechtenstein 2 3 - 2 (2022)

In Liechtenstein wurde Elin in den letzten 10 Jahren weniger als 10 Mal als Erstname vergeben (20 Mal von 1996 bis 2022).

Elin in den Vornamencharts von Deutschland (2005-2022)

Das Diagramm zeigt die Platzierungen von Elin in den Vornamen-Hitlisten von Deutschland, die jedes Jahr von uns erstellt werden. Die vollständigen Vornamencharts von 2005 bis 2022 findest du unter "Beliebteste Vornamen in Deutschland".

Platz 151 in den offiziellen Vornamencharts von 2005
Platz 121 in den offiziellen Vornamencharts von 2006
Platz 156 in den offiziellen Vornamencharts von 2007
Platz 143 in den offiziellen Vornamencharts von 2008
Platz 123 in den offiziellen Vornamencharts von 2009
Platz 124 in den offiziellen Vornamencharts von 2010
Platz 124 in den offiziellen Vornamencharts von 2011
Platz 139 in den offiziellen Vornamencharts von 2012
Platz 128 in den offiziellen Vornamencharts von 2013
Platz 126 in den offiziellen Vornamencharts von 2014
Platz 144 in den offiziellen Vornamencharts von 2015
Platz 141 in den offiziellen Vornamencharts von 2016
Platz 123 in den offiziellen Vornamencharts von 2017
Platz 153 in den offiziellen Vornamencharts von 2018
Platz 139 in den offiziellen Vornamencharts von 2019
Platz 129 in den offiziellen Vornamencharts von 2020
Platz 140 in den offiziellen Vornamencharts von 2021
Platz 134 in den offiziellen Vornamencharts von 2022
2005 2009 2010 2019
  • Bester Rang: 121
  • Schlechtester Rang: 156
  • Durchschnitt: 135.44

Land wählen:

Beliebtheitsentwicklung des Mädchennamen Elin

Die Grafik stellt dar, wie sich die Beliebtheit des Namens Elin im Laufe der Jahre verändert hat. Dazu ermitteln wir jeden Monat dessen Rang anhand der auf unserer Seite abgegebenen Anzahl Stimmen/Likes (Baby-Vornamen-Ranking).

Rang 121 im Mai 2020
Rang 125 im Juni 2020
Rang 124 im Juli 2020
Rang 124 im August 2020
Rang 124 im September 2020
Rang 102 im Oktober 2020
Rang 104 im November 2020
Rang 101 im Dezember 2020
Rang 124 im Januar 2021
Rang 126 im Februar 2021
Rang 108 im März 2021
Rang 103 im April 2021
Rang 99 im Mai 2021
Rang 82 im Juni 2021
Rang 83 im Juli 2021
Rang 82 im August 2021
Rang 87 im September 2021
Rang 88 im Oktober 2021
Rang 95 im November 2021
Rang 111 im Dezember 2021
Rang 99 im Januar 2022
Rang 113 im Februar 2022
Rang 108 im März 2022
Rang 108 im April 2022
Rang 87 im Mai 2022
Rang 94 im Juni 2022
Rang 89 im Juli 2022
Rang 91 im August 2022
Rang 82 im September 2022
Rang 72 im Oktober 2022
Rang 77 im November 2022
Rang 91 im Dezember 2022
Rang 79 im Januar 2023
Rang 64 im Februar 2023
Rang 62 im März 2023
Rang 73 im April 2023
Rang 85 im Mai 2023
Rang 60 im Juni 2023
Rang 65 im Juli 2023
Rang 58 im August 2023
Rang 46 im September 2023
Rang 73 im Oktober 2023
Rang 79 im November 2023
Rang 61 im Dezember 2023
Rang 96 im Januar 2024
Rang 75 im Februar 2024
Rang 74 im März 2024
Rang 66 im April 2024
Mai Dez Jan Dez Jan Dez Jan Dez Jan
2020 2021 2022 2023 2024
  • Bester Rang: 46
  • Schlechtester Rang: 184
  • Durchschnitt: 104.97

Geburten in Österreich mit dem Namen Elin seit 1984

Elin belegt in der offiziellen Rangliste der häufigsten Vornamen aller in Österreich geborenen Bürger den 496. Rang. Insgesamt 160 Babys wurden seit 1984 so genannt.

Österreich Rang Namensträger Quelle Stand
496 160 Statistik Austria 2022

Land wählen:

Verteilung des Namens in Deutschland, Österreich und der Schweiz

Hier kannst du sehen, in welchen Bundesländern bzw. Kantonen von Deutschland, Österreich und der Schweiz der Vorname Elin besonders verbreitet ist.

Verbreitung in Deutschland (83)
  • 10.8 % 10.8 % Baden-Württemberg
  • 15.7 % 15.7 % Bayern
  • 3.6 % 3.6 % Berlin
  • 1.2 % 1.2 % Brandenburg
  • 1.2 % 1.2 % Bremen
  • 2.4 % 2.4 % Hamburg
  • 7.2 % 7.2 % Hessen
  • 2.4 % 2.4 % Mecklenburg-Vorpommern
  • 16.9 % 16.9 % Niedersachsen
  • 15.7 % 15.7 % Nordrhein-Westfalen
  • 9.6 % 9.6 % Rheinland-Pfalz
  • 1.2 % 1.2 % Saarland
  • 2.4 % 2.4 % Sachsen
  • 1.2 % 1.2 % Sachsen-Anhalt
  • 7.2 % 7.2 % Schleswig-Holstein
  • 1.2 % 1.2 % Thüringen
Verbreitung in Österreich (0)
  • - Zu Österreich liegen leider noch keine statistischen Daten vor -
Verbreitung in der Schweiz (32)
  • 6.2 % 6.2 % Aargau
  • 3.1 % 3.1 % Appenzell Ausserrhoden
  • 3.1 % 3.1 % Appenzell Innerrhoden
  • 9.4 % 9.4 % Basel-Landschaft
  • 3.1 % 3.1 % Basel-Stadt
  • 9.4 % 9.4 % Bern
  • 6.2 % 6.2 % Freiburg
  • 3.1 % 3.1 % Graubünden
  • 3.1 % 3.1 % Luzern
  • 6.2 % 6.2 % Nidwalden
  • 3.1 % 3.1 % Solothurn
  • 12.5 % 12.5 % St. Gallen
  • 6.2 % 6.2 % Thurgau
  • 3.1 % 3.1 % Wallis
  • 21.9 % 21.9 % Zürich

Dein Vorname ist Elin? Dann wäre es klasse, wenn du uns hier deine Heimatregion mitteilst und uns damit beim Ausbau dieser Statistik unterstützt.

Beliebtheit von Elin als Babyname von 1930 bis heute

Erfahre hier, in welchen Jahren der Vorname Elin besonders angesagt oder selten war. Die Grafik stellt konkret dar, wie häufig er in den Jahren von 1930 bis heute als Babyname im deutschsprachigen Raum vergeben wurde. Grundlage sind dabei die Daten unserer statistischen Erhebung von Personen mit dem Namen Elin.

Häufigkeit des Vornamens Elin nach Geburtsjahren von 1930 bis heute

Elin in den Medien

Bekannte Persönlichkeiten mit dem Vornamen Elin

Elin Austevoll
norwegische Schwimmerin
Elin Bergblom
schwedische Badmintonspielerin
Elin Bergman
Sängerin aus den USA
Elin Brodin
norwegische Schriftstellerin
Elin Danielson-Gambogi
finnische Künstlerin
Elin Ebba Gunnarsdottir
Schriftstellerin aus Mexiko
Elin Ek
Schauspielerin aus Schweden
Elin Ekblom Bak
schwedische Fußballerin
Elin Hilderbrand
amerikanische Schriftstellerin
Elin Holmlov
schwedische Eishockeyspielerin
Elin Klinga
Schauspielerin aus Schweden
Elin Kolev
Violinist
Elin Kristiansen
norwegische Biathletin
Elin Lanto
Sängerin
Elin Larsson
schwedische Musikerin
Elin Lindqvist
Schriftstellerin aus Schweden
Elin Manahan Thomas
Opernsängerin
Elin Mattsson
Biathletin aus Schweden
Elin Metta Jensen
isländische Fußballspielerin
Elin Nilsen
norwegische Skifahrerin
Elin Nordgren
Model
Elin Orjasaeter
norwegische Schriftstellerin
Elin Ortiz
österreichische Schauspielerin
Elin Phillips
englische Schauspielerin
Elin Rombo
amerikanische Opernsängerin
Elin Rubensson
schwedische Fußballerin
Elin Ruth Sigvardsson
schwed. Sängerin
Elin Sigurdardottir
Schwimmerin
Elin Skrzipczyk
deutsche Sängerin
Elin Wägner
schwedische Schriftstellerin
Elin Wallin
schwedische Künstlerin
Elin Wikstrom
schwedische Künstlerin
Gerd-Elin Albert
norwegische Handballspielerin
Ragnhild Elin Aas
Fußballspielerin aus Norwegen

Elin in der Popkultur

Uns ist noch kein Lied, Film, Buch oder Spiel mit dem Namen Elin bekannt. Kennst du etwas? Dann trag es hier ein!

Elin als Hoch- oder Tiefdruckgebiet

Nach dem Namen Elin wurden in der Vergangenheit auch Wetterereignisse in Europa benannt. Bisher gab es 0 Hochdruckgebiete und 1 Tiefdruckgebiet mit diesem Vornamen. Mehr über die Namensvergabe von Hoch- und Tiefdruckgebieten und welche anderen Vornamen bereits "Wetterpate" standen, erfährst du hier.

  • Hochdruckgebiet Elin (0x)

    Hochdruckgebiet Elin
  • Tiefdruckgebiet Elin (1x)

    Tiefdruckgebiet Elin
    • 20.12.2006

Elin in der Linguistik

Sprachwissenschaftliche Daten und Zahlen zu dem männlichen Vornamen Elin wie Silben, Worttrennung und persönliche Namenszahl.

Silben und mehr

Länge
4 Zeichen
Silben
1 Silbe
Silbentrennung
Elin
Endungen
-lin (3) -in (2) -n (1)
Anagramme
Ilen, Inel, Leni, Lien, Line, Neil, Niel und Nile (Mehr erfahren)Anagramme
Wörter, die aus den Buchstaben eines Wortes - hier Elin - gebildet werden können.
Rückwärts
Nile (Mehr erfahren)Elin ist leider kein Palindrom! Ein Palindrom ist ein Wort, das rückwärts gelesen genau dasselbe Wort ergibt.
Namenszahl (Numerologie)
4 Ruhe und Gelassenheit (Mehr erfahren)

Elin in Zahlen (nach ASCII-256-Tabelle)

Binär
01000101 01101100 01101001 01101110
Dezimal
69 108 105 110
Hexadezimal
45 6C 69 6E
Oktal
105 154 151 156

Elin in der Phonetik

Erfahre hier, wie sich der Sprachklang von Elin anhand unterschiedlicher phonetischer Algorithmen in Ziffern und/oder Zeichen darstellen lässt und wie der Name korrekt diktiert bzw. buchstabiert wird.

Klang und Laute

Kölner Phonetik
056 (Mehr erfahren)Kölner Phonetik
Phonetischer Algorithmus, der Wörtern nach ihrem Sprachklang eine Ziffernfolge zuordnet.
Soundex
E450 (Mehr erfahren)Soundex
Phonetischer Algorithmus, der ein Wort nach seinem Sprachklang kodiert.
Metaphone
ELN (Mehr erfahren)Metaphone
Phonetischer Algorithmus zur Indizierung eines Wortes nach seinem Klang.

Elin buchstabiert

Buchstabiertafel DIN 5009
Emil | Ludwig | Ida | Nordpol
Internationale Buchstabiertafel
Echo | Lima | India | November

Elin in unterschiedlichen Schriften

Dargestellt ist hier der Vorname Elin in verschiedenen Schriftarten sowie Alphabetschriften aus den unterschiedlichsten Sprachen, Kulturen und Epochen.

Schreibschrift
Elin
Altdeutsche Schrift
Elin
Lateinische Schrift
ELIN
Phönizische Schrift
𐤄𐤋𐤉𐤍
Griechische Schrift
Ελιν
Koptische Schrift
Ⲉⲗⲓⲛ
Hebräische Schrift
הלין
Arabische Schrift
هــلــيــن
Armenische Schrift
Ելին
Kyrillische Schrift
Елин
Georgische Schrift
Ⴄლინ
Runenschrift
ᛂᛚᛁᚾ
Hieroglyphenschrift
𓇌𓃭𓇋𓈖

Elin barrierefrei

Hier kannst du sehen, wie der Name Elin an Menschen mit Beeinträchtigungen kommuniziert werden kann, zum Beispiel an Gehörlose und Schwerhörige in den Handzeichen der Gebärdensprache oder Blinde und Sehbehinderte in der Brailleschrift.

Elin im Fingeralphabet (Deutsche Gebärdensprache)

Elin im Fingeralphabet der Deutschen Gebärdensprache

Elin in Blindenschrift (Brailleschrift)

Elin in Blindenschrift (Brailleschrift)

Elin im Tieralphabet

Elin im Tieralphabet

Elin in der Schifffahrt

Der Vorname Elin in unterschiedlichen Kommunikationsmitteln der Schifffahrt wie dem Morsecode, dem Flaggenalphabet und dem Winkeralphabet.

Morsecode

· ·-·· ·· -·

Elin im Flaggenalphabet

Elin im Flaggenalphabet

Elin im Winkeralphabet

Elin im Winkeralphabet

Elin in der digitalen Welt

Natürlich lässt sich der Name Elin auch verschlüsselt und in digitaler Form darstellen, zum Beispiel als scanbarer QR- oder Strichcode.

Elin als QR-Code

Elin als QR-Code

Elin als Barcode

Elin als Barcode

Wie denkst du über den Namen Elin?

Wie gefällt dir der Name Elin?

Bewertung des Namens Elin nach Schulnoten von 1 (sehr gut) bis 6 (ungenügend). Der gelbe Balken zeigt die Durchschnittsnote aller bisher abgegebenen Benotungen an. Welche Note würdest du diesem Vornamen geben? Stimm ab!

Gesamtnote: 1.6 6 5 4 3 2 1
sehr gut ungenügend

Zu welchen Nachnamen passt Elin?

Ob der Vorname Elin auch für einen deutschen Familiennamen geeignet ist und wie gut er laut Meinung unserer Nutzer zu klassischen Nachnamen aus anderen Ländern, Sprachen und Kulturen passt, kannst du hier ablesen.

Passt zu einem deutschen Nachnamen (77.1 %) Passt zu einem österreichischen Nachnamen (69.9 %) Passt zu einem schweizerischen Nachnamen (77.1 %) Passt zu einem englischen Nachnamen (50.6 %) Passt zu einem französischen Nachnamen (55.4 %) Passt zu einem niederländischen Nachnamen (56.6 %) Passt zu einem nordischen Nachnamen (83.1 %) Passt zu einem polnischen Nachnamen (33.7 %) Passt zu einem russischen Nachnamen (25.3 %) Passt zu einem slawischen Nachnamen (31.3 %) Passt zu einem tschechischen Nachnamen (30.1 %) Passt zu einem griechischen Nachnamen (43.4 %) Passt zu einem italienischen Nachnamen (42.2 %) Passt zu einem spanischen Nachnamen (34.9 %) Passt zu einem türkischen Nachnamen (38.6 %)
Was denkst du? Passt Elin zu einem ... Ja Nein
deutschen Nachnamen?
österreichischen Nachnamen?
schweizerischen Nachnamen?
englischen Nachnamen?
französischen Nachnamen?
niederländischen Nachnamen?
nordischen Nachnamen?
polnischen Nachnamen?
russischen Nachnamen?
slawischen Nachnamen?
tschechischen Nachnamen?
griechischen Nachnamen?
italienischen Nachnamen?
spanischen Nachnamen?
türkischen Nachnamen?

Wie ist das subjektive Empfinden?

Die nachfolgende Bewertung des Vornamens Elin ist die rein subjektive Meinung der Besucher dieser Seite, welche Empfindungen und Eindrücke sie persönlich mit diesem Vornamen in Verbindung bringen.

bekannt (34.4 %) modern (87.0 %) wohlklingend (91.6 %) weiblich (82.7 %) attraktiv (90.3 %) sportlich (75.7 %) intelligent (90.3 %) erfolgreich (85.6 %) sympathisch (90.9 %) lustig (73.5 %) gesellig (76.5 %) selbstbewusst (75.1 %) romantisch (77.6 %)
von Beruf
  • Ärztin (14)
  • Model (6)
  • Lehrerin (5)
  • Designerin (4)
  • Apothekerin (3)
  • Architektin (3)
  • Innenarchitektin (3)
  • Sozialarbeiterin (3)
  • Gesundheitspflegerin (3)
  • Musikerin (3)
  • Anwältin (2)
  • Schriftstellerin (2)
  • Konditorin (2)
  • Werkzeugmacherin (1)
  • Sängerin (1)
  • Landwirtin (1)
  • Redakteurin (1)
  • Kindergärtnerin (1)
  • Reiterin (1)
  • Professorin (1)
  • Floristin (1)
  • Politikerin (1)
  • Handwerkerin (1)
  • Krankenschwester (1)
  • Autorin (1)
  • Kauffrau (1)
  • Tierärztin (1)
  • Zahnärztin (1)
  • Künstlerin (1)
  • Pilotin (1)
  • Kinderärztin (1)
  • Schauspielerin (1)
  • Journalistin (1)
  • Produktionshelferin (1)
  • Sportlerin (1)
  • Tierwirtin (1)
  • Maurerin (1)
  • Rechtsanwältin (1)
  • Diplomatin (1)

Deine persönliche Meinung ist gefragt: Wie empfindest Du den Vornamen Elin und welche Eigenschaften verbindest Du mit ihm?

Der Name Elin ist nach meinem Empfinden ...

Kommentare zu Elin

Kommentar hinzufügen
~Elin~
Gast

Hi ich heiße Elin und ich liebe diesen Namen ich fände es früher nur schade das mich viele Personen falsch ausgesprochen haben es war von Ella alles dabei jetzt stört mich das nicht und ich bin froh diesen Namen zu tragen 🤍

Misaki
Gast

Hi ich heiße Misaki, bin 16 Jahre alt und komme aus Japan. Bei uns gibt es den Namen Elin nicht. Aber ich finde ihn sehr schön und ich denke mir das der Mensch der diesen Namen trägt einen lieben Charakter hat.
LG aus Tokyo 🦋🌸

Sarah
Gast

Unsere Tochter (1) heisst Elin. Sie ist so fröhlich und aufgestellt, sodass er wirklich super passt!
Mit der Aussprache (Betonung auf E) hatten wir bisher nie Probleme. Da ihn viele um uns herum nicht kennen, übernehmen sie unsere Variante der Aussprache :))

Elin
Gast

Mein Name ist auch Elin. Ich mochte meinen Namen schon immer sehr gerne und wollte auch noch nie anderst heissen. Alle fanden damals das sie den Namen Elin nicht möchen doch von solchen Komentaren habe ich mich nie runterziehen gelassen und ich finde nur wegen einem Namen sollte sich auch niemanden runterziehen lassen. glaubt an euch und liebt eure namen so geht ihr selbstbewusst durch euer Leben

Anja
Gast

Meine Tochter heißt auch Elin und ist 8 Jahre alt. Ich habe den Namen damals in einer Liste mit türkischen Namen gefunden, da mein Mann Türke ist. Eigentlich sollte es nur mein Vorschlag als Zweitname werden, aber mein Mann hat mich dazu überredet. Heute bin ich sehr froh darüber, denn er passt hervorragend zu unserer tollen Tochter. Ich habe bisher nur positive Bemerkungen zu diesem wunderschönen Namen gehört und auch unsere Tochter ist mit dem Namen sehr glücklich, auch sie legt Wert auf die Betonung (bei uns auch auf dem E)
Im Türkischen heißt Elin übrigens „Hand“.

Gast
Gast

Unsere Tochter heißt auch Elin! Sie ist 12 Jahre. In der Grundschule fand sie ihren Namen doof, weil keiner ihn verstanden hat. Heute findet sie ihn super schön - auch weil er so selten ist! 😀 Sie wird wie Berlin nur ohne „B“ und ohne „R“ gesprochen!

ElinsMama
Gast

Unsere Tochter heißt Elin Elea und ich würde diesen Namen jederzeit wieder wählen. Sie ist jetzt 6 Jahre alt und kommt im Sommer in die Schule. Ich bin gespannt, was die Lehrer daraus machen.
Wir sagen einfach Elin, wie man es schreibt (s. Kommentar wie Erik). Sie selbst legt die Betonung auf das E, da die Erzieherinnen im Kindergarten die zweite Silbe sehr kurz sprechen. Es ist und bleibt ein toller Name mit schöner Bedeutung und wir wollten nicht die 3. Mia, Hanna oder Sophie in der Klasse haben (alles sehr schöne Namen, aber im Kindergarten gibt es 3 Mias in ihrer Gruppe, so dass sie die Nachnamen immer dazu sagen müssen).

Elin♡
Gast

Hi ich heiße auch Elin bin 13 und bei mir wird der Name mit Betonung auf dem L gesprochen. Ungefähr wie Linn mit E vorne dran. 😊 ich mag meinen Namen sehr😊😍

TheRealElin
Gast

Hi ich heiße Elin und bin 11. Meine Schulfreunde nennen mich immer So. Mit Betonung aufs E!

Hilfe
Gast

Kann mir jemand helfen? Ich weiß nicht, wie der Name auszusprechen ist.
Viele schreiben Eliiiiiin sei falsch, aber sprecht ihr den Namen dann Elinnn aus? Also wie Lynn? Ich hätte den Namen jetzt auch wie "Eileen" ausgesprochen ..

Elin Hanna
Gast

Hej ich heiße seit 41 Jahren Elin Hanna und finde meinen Namen toll!
Von Alien bis eileeen war schon alles dabei, stört mich nicht :-) meistens höre ich, dass der Name so schön und selten ist :-) Lg

Mamavonelin
Gast

Meine Tochter heisst Elin, Betonung auf der ersten Silbe. Leider gibt es immer wieder Aussprachen wie Eliiin, aber wir korrigieren immer wieder. Der Zweitname ist Rikke. Es wird oft Eileen draus gemacht. Meine Tochter ist 1 1/2 und kann den Namen fast sprechen. Gefunden habe ich ihn in der Gala, Elin Nordegren, Model und ExFrau von Tiger Woods. Da wir einen nordischen Nachnamen haben, passt der Name gut. Eine gute Entscheidung. Der Name ist zu empfehlen, aber wird immer beliebter.

Hedda
Gast

Elin wird in Schweden keinesfalls als Jelin ausgesprochen.

Esra
Gast

Elin ist ein sehr schöner name er bedeutet auf türkich ja auch schönste der welt

Elin
Gast

Nun ich heiße ja Elin und habe noch zwei weitere Anna und Latizia.
Ich kenne keine weiteren Elins

Sandra
Gast

Elin ein sehr schöner Name. Gefällt mir sehr gut.

Bodil
Gast

Meine Tochter *3/13 heißt auch Elin. Zur Auswahl standen Smila oder Elin. Mein Lebensgefährte,der Vater der Maus sagte,dass sie Elin heißen soll. Da wir beide nordische Namen tragen bat es sich an,dass unser Kind auch einen bekommt.Ein Junge würde Alfred heißen.Angesichts dessen,dass sie soviel lacht hätte Smila auch gut zu ihr gepasst.Die Aussprache ist E-lin. Eigentlich ein simpler Name,sollte man meinen,aber bei Behörden oder dem Arzt kommen immer wieder die tollsten Kreationen dieses Namens zu Tage. Nicht,dass sie fälschlicherweise Eliiin ausgesprochen wird,nein, es wird ein gänzlich neuer Name daraus gemacht.Elli,Eileen,Elvis(!)... und was wir nicht schon alles hören mussten. Ohjeee. Er ist doch,so stupide sollte man meinen,aber bei den Lesern ist etwas ganz anderes wohl noch sehr viel stupider.

Josefine
Gast

Gefällt mir sehr! Klingt sooo schön, wenn das E so betont wird. Ist mal was anderes, aber trotzdem alltagstauglich und aufjedenfall besonders. Hat so was zauberhaftes, find ich und die Bedeutung auch einfach super :) Sollte bekannter sein!

ELENA
Gast

Ich kenne auch eine Elin auch mit zweitnamen Sofie

elin
Gast

Wer hat zu entscheiden was richtig oder falsch ausgesprochen wird? Da ist nichts "falsch" - meiner Meinung nach ist das jedem selbst überlassen. Bei mir liegt die Betonung halt auf dem I und das gefällt mir am Besten.

Sabrina
Gast

@Ella: Ja,im schwedischen wird der Name Jelin ausgesprochen.
Zu dem Namen generell: superschön;werde meine Tochter Élin-Elaine nennen

serdal
Gast

Unsere Tochter ist jetzt 2 jahre alt. Sie heißt Elaila- Elin. Der Name passt super zu unsere wunderschönen Prinzessin.

Ella
Gast

Hallo! Ich habe letztens den Film "Raus aus Amal" gesehen und auf Wikipedia steht, die eine Haupterson heißt Elin, aber im film haben sie immer Irlin gesagt! Kennt jemand den Film? Wird Elin im Schwedischen so ausgesprochen? Lg Ella

Conny
Gast

Unsere Tochter ist 20 Monate alt und heisst Elin!Sie ist ein tolles Mädchen!Sie hatte einen schwierigen Start ins Leben:Zu unserer "Kampfmaus" passt dieser wundervolle Name!!:-) Die Menschen fragen zwar viel nach,sind aber positiv angetan von diesem Namen!

Elen oder olin
Gast

Icch heiß zwar elin, aber mein lehrer hat mich mal olin genannt was echt dumm war oder manche freunde nennen mich auch elen

Gina
Gast

Der Name ist echt süß

Ulrike
Gast

Unsere zweite Tochter heißt Elin, sie ist 10 Jahre alt. Ihr Zweitname ist Selma. Was die Aussprache betrifft: Es ist genau, wie Estrella schreibt: Kein übertrieben langes EEE, kein langes III, auch kein kein kurzes E wie bei Ellen. Allerdings hat Elin schon manchmal Mühe und muss sich mit verschiedenen Aussprachen ihres Namens abfinden. Ich liebe den Namen immer noch sehr, er steht für mich für ein besonderes, liebenswertes und selbstbewusstes Mädchen. Und genau das ist unsere Elin auch!

Estrella
Gast

Unser Töchterchen wird höchstwahrscheinlich den Namen Elin bekommen. ♥

Allerding verstehe ich nicht wieso so viele Schwierigkeiten haben den Namen auszusprechen. Ich spreche ihn so wie er geschrieben wird. Weder Eeelin, noch Eliiin (was Eline entspräche). Im Grunde einfach wie Erik. Man sagt ja auch nicht Eeerik oder Eriiik, sondern einfach Erik. Und genauso betont spreche ich auch Elin aus.

Ein wunderschöner Name. Kurz, schlicht, weiblich und auf eine ganze eigene Art auch elegant.

Laura-Elin
Gast

Heiße mit Zweitnamen selbst so, da mein Vater aus Norwegen und meine Mutter Halb-Deutsche und Halbfinnin ist, den Namen habe ich also durch meinen Vater bekommen. Meine Schwester heißt Fenja-Anne. Das ist auch ein nordische Name, aber sie musste ihren früh in der Schule seltener wiederholen, ich hatte immer Probleme, daher sage ich immer nur "Laura" wenn die Menschen fragen.

@Mauri
Wie kommst du denn auf sowas? Elin war noch nie ein finnischer Name. Finnland gehört zwar zu Skanndinavien, die Sprache der Finnen leitet sich jedoch aus dem Ugrischen ab. Die Namen dort sind auch ganz Andere. Da gibt es allerhöchstens den Namen ,,Elli", aber der müsste ja aufgrund der Ähnlichkeit auch sehr unbeliebt sein, ist aber dieses Jahr in den Top-Ten. Kann es sein, dass du völlig falsche Behauptungen aufstellst (von einer Elin vielleicht mal verlassen worden? ;)) Niemand aus meiner finnischen Umfeld kennt diesen Vergleich aus der Umgangssprache.

Elin
Gast

Werde auch mal Ölleken genannt:-)

Elin Sofie
Gast

Hi erstmal,
ich heiße Elin Sofie!
Und bin 13 Jahre alt :)
Ich finde meinen Namen sehr schön

Dilber
Gast

Meine cousine heißt Elin Sie ist einer meiner Lieblings Cousinen Sie ist voll LOL und cool drauf :*

@Nadine
Gast

Tolle Namenswahl für die Zwillinge, ich mag beide Namen auch sehr gerne!

Nadine
Gast

Ich werde im Juli Mutter von Zwillingsmädchen. Mein Mann und ich haben uns für die wunderschönen Namen Elin & Nina entschieden. Wir haben bereits zwei Töchter: Leonie & Malea

mauri
Gast

Der Name mag in deutschen Ohren zwar toll klingen. Allerdings sollte man wissen dass Elin im Finnischen auch "Organ" heisst und es umgangssprachlich auch das männliche Geschlechtsorgan meint. Damit wird der Name in Finland heutzutage so gut wie gar nicht mehr vergeben. Gruesse aus Finnland.

Christiane
Gast

Meine Tochter heißt Elin Rosalie. Ich wollte einen besonderen Namen für sie. Leider sprechen einige den Namen noch falsch aus, aber Elin kann schon selbst gut sagen, wie der Name richtig betont wird-nämlich auf der ersten Silbe.

Torsten
Gast

Sehr schöner Name

@Priska
Gast

Elin Malea - finde ich wunderschön.

Eline Mae Alika
Gast

Wir haben unserer Tochter den Namen Eline gegeben und würden es jederzeit wieder tun

Mama von Elin
Gast

Meine Tochter heisst Elin Louisa, finde das eine sehr schöne Kombi!
Aber "Priska" wenn ich mich für eine deiner Kombis entscheiden müsste dann Elin Sophie!!!

Priska
Gast

Hallo zusammen. Ich brauche eure Hilfe. Ich suche einen Zweitnamen für Elin und habe aktuell noch 6 Favoriten. Welcher ist am Besten?

Elin Jessica
Elin Sophie
Elin Malea
Elin Laura
Elin Sarah
Elin Aaliyah

Elin
Gast

Ich heiße auch Elin und finde den Name auch schön,nur mich nervt es das die Leute meinen Namen immer verschieden betonen,ich werde Eliiin ausgesprochen und manche nennen mich auch EEEElin.
Ich finde man sollte es jedem selber überlassen wie man ausgesprochen werden möchte :)
Mein spitzname ist übrigens Lini.

Leider nicht Elinn
Gast

Ich finde den Namen mit zwei "n" schöner. Also Elinn

Astrid
Gast

Hab den Namen Elin das 1.mal in
einem Buch v.Astrid Lindgren gelesen-"Kathi in Amerika".Leider
stand er da auf einem Grabstein.War ein eine junge Frau die nach Amerika ausgewandert ist.
Nichts für ungut.lg Astrid

Maya
Gast

In der Schweiz galt der Name auch als "Geheimtip" für einen speziellen und seltenen Namen. Jetzt ist Elin ein Top Ten Name. So schnell kanns gehen.

en annan Elin
Gast

Zu oft betont ihr meinen Namen falsch,Eelin ist richtig!

Elin
Gast

Ich heisse ELIN und bin 5 Jahre alt, der Name ist wunderschön.

Elin
Gast

Ich bin total zufrieden mit meinem Namen und, da er nicht sooo oft zu hören ist hat er eine gewisse Einzigartigkeit und das finde ich schön.

Mama von Elin
Gast

Meine Tochter heißt Elin und ist heute 2 Jahre alt.
Für mich kam kein anderer Name für mein Mädchen in Frage:-)
Ich habe den Namen bei einer französischen Bekannten gehört, deren Tochter Eline (gesprochen Elinnn) heißt.
Für mich einer der schönsten Namen überhaupt und ich mach mir jetzt schon Gedanken welcher Name mal ihr Gewschwisterchen bekommen könnte, der zu ihr passt:-)

LG

MamaMelli
Gast

Da uns nordische Namen supergut gefallen und sie in unserer Gegend nicht sehr häufig sind, haben unsere Kinder die Namen "Kjell Malte" und "Elin Kaja" bekommen.Ich hoffe sie mögen ihre Namen...noch sind sie zu jung um ihre Meinung abzugeben ;-)..

Kommentar hinzufügen

Hallo Gast! Dein Kommentar wird erst nach erfolgter Freischaltung sichtbar sein. Melde Dich an oder werde neues Mitglied der Community, um live kommentieren zu können.

Auch diese Vornamen könnten dich interessieren

Andere Mütter und Väter, die den Mädchennamen Elin schön fanden, interessierten sich auch für die Vornamen Flavie, Gwladys, Itala, Juliuschka, Klithilde, Leonia, Lony, Mag, Meika und Nia.

Suche nach Vornamen

Hinweis zur SucheBei der Suche im Vornamenarchiv bitte nur die Buchstaben A-Z und den Bindestrich für Doppelnamen verwenden. Die Suchanfrage muss aus mind. 3 Zeichen bestehen.

Merkzettel

0

Dein Merkzettel ist leer.

Du musst angemeldet sein, um den Merkzettel dauerhaft speichern zu können. Noch kein Mitglied? Jetzt kostenlos registrieren.

Mädchennamen von A-Z

Top Jungennamen

  1. Noah
  2. Leon
  3. Paul
  4. Ben
  5. Elias
  6. Emil
  7. Felix
  8. Jonas
  9. Anton
  10. Liam

Top Mädchennamen

  1. Emilia
  2. Emma
  3. Mia
  4. Lina
  5. Mila
  6. Charlotte
  7. Ella
  8. Marie
  9. Lea
  10. Anna

Bryant

Noch kein Kommentar vorhanden

Bryant hätte von Ihnen gerne mal ein Feedback zu seinem Vornamen!

Zu exotisch, nicht mehr zeitgemäß oder ein echter Geheimtipp?
Was sagst Du zum Namen Bryant?

Du bist gefragt!

Statistische Erhebung zur geographischen Verteilung von Vornamen

Zum Aufbau unserer Vornamenstatistik sind wir auf Deine Mithilfe angewiesen. Welchen Vornamen haben Dir Deine Eltern gegeben, in welchem Jahr wurdest Du geboren und in welcher Region bist Du aufgewachsen?

Neu im Ratgeber

Beliebteste Vornamen im Jahr 1949
Hitlisten der häufigsten Babynamen in Deutschland und der Welt

Beliebteste Vornamen im Jahr 1949

Beliebteste Vornamen im Jahr 1948
Hitlisten der häufigsten Babynamen in Deutschland und der Welt

Beliebteste Vornamen im Jahr 1948

Aktuelle Umfrage

Darf Dein Kind bei Dir im Bett schlafen, wenn es möchte?