Vornamen für dein Baby
Mehr als 50.000 Vornamen und eine aktive Community helfen dir bei der Vornamensuche für dein Baby.

Vornamen für dein Baby

Jana

Jana ist ein weiblicher Vorname althebräischer Herkunft mit der Bedeutung "Gott ist gnädig".

5787 Stimmen (Rang 105)
11 x auf Lieblingslisten
5 x auf No-Go-Listen
105

Rang 105
Mit 5787 erhaltenen Stimmen belegt Jana den 105. Platz in unserer Hitliste der beliebtesten Mädchennamen.

Weiblicher Name
Jana ist ein weiblicher Vorname, kann also nur an ein Mädchen vergeben werden.

Baby mit Namen Jana

Was bedeutet der Name Jana?

Bedeutung

Jana ist die slawische Form von Johanna sowie die weibliche Form von Jan mit der Bedeutung "Gott ist gnädig".

Die Bedeutung leitet sich ab aus dem lateinischen und biblischen Ausgangsnamen Johannes bzw. dem hebräischen Ursprungsname Jochanan, der sich aus den althebräischen Elementen für "Gott" und ḥnn für "jemandem gnädig sein" zusammensetzt.

Der Name Jana wird auch als Kurzform von Namen, die mit -jana oder -ana enden verwendet, wie zum Beispiel Marjana, Adriana, Christiana oder Juliana.

Koseformen von Jana sind Janina, Janine und Janin. Weitere Nebenformen sind Janna und Janne (Friesisch), Jonna (Dänisch, Norwegisch), Jaana (Finnisch), Jane (Englisch), Janica (Serbisch, Kroatisch), Janika (Bulgarisch, Ungarisch), Janka (Polnisch, Tschechisch, Ungarisch) und Yana (Russisch, Ukrainisch).

In Deutschland war der Vorname bis in die 1970er Jahre relativ unbekannt, kam dann aber immer mehr in Mode. Etwa seit der Jahrtausendwende konnte sich Jana zu einem der beliebtesten Mädchennamen in Deutschland entwickeln.

Woher kommt der Name Jana?

Wortherkunft

Jana als weibliche Form von Johann/Johannes geht ursprünglich auf den griechischen Namen Ioannes zurück, der sich wiederum aus dem hebräischen Ursprungsnamen Jochanan entwickelt hat und die althebräischen Elemente "jô" für "Gott" und "ḥnn" für "jemandem gnädig sein" beinhaltet.

Wortzusammensetzung

jô = Gott (Althebräisch)
ḥnn = jemandem gnädig sein (Althebräisch)

Wann hat Jana Namenstag?

Jana hat Namenstag am 16. Mai, 24. Juni und 27. Dezember.

Wie spricht man Jana aus?

Aussprache von Jana: Die folgenden Hörbeispiele zeigen dir, wie Jana auf Deutsch und anderen Sprachen richtig ausgesprochen und betont wird. Klicke einfach auf eine Sprache, um dir die korrekte Aussprache und Betonung anzuhören.

Wie beliebt ist Jana?

Jana ist in Deutschland ein sehr beliebter Vorname. Aktuell belegt er in der Rangliste der häufigsten weiblichen Babynamen den 72. Platz. Die beste Platzierung erreichte der Name im Jahr 2006 mit Platz 11. Im Zeitraum von 2005 bis 2021 lag der Mädchenname durchschnittlich auf dem 40. Platz.

Weltweite Beliebtheit von Jana

Hier siehst du die letztjährigen Platzierungen von Jana in den offiziellen Vornamencharts einzelner Länder. Alle Jahresplatzierungen des Namens findest du hier. Per Klick auf ein Land gelangst du zu dessen vollständiger Top-30-Chartseite.
(Woher wir diese offiziellen Daten beziehen, kannst du hier nachlesen.)

Land 2020 2019 2018 Bester Rang
Deutschland 72 73 60 11 (2006)
Österreich 38 36 37 16 (2008)
Schweiz 45 38 40 11 (2004)
Liechtenstein - - - 1 (2007)
Niederlande 157 170 160 151 (2017)
Belgien 108 90 90 16 (1998)
Frankreich 133 130 139 130 (2019)
Spanien 71 72 80 62 (2008)
Polen 155 143 145 143 (2019)
Slowenien 55 51 54 42 (1996)
Dänemark 127 132 126 115 (2017)
Schweden 151 150 155 143 (2017)
Norwegen 124 124 118 114 (1951)
England 335 321 326 315 (1999)
Schottland 112 116 117 112 (2020)
Irland 114 122 124 114 (2020)
Nordirland - 425 435 291 (1999)
USA 706 722 693 219 (1979)
Kanada 148 190 174 148 (2020)

Jana in den Vornamencharts von Deutschland (2005-2020)

Das Diagramm zeigt die Platzierungen von Jana in den Vornamen-Hitlisten von Deutschland, die jedes Jahr von uns erstellt werden. Die vollständigen Vornamencharts von 2005 bis 2020 findest du unter "Beliebteste Vornamen in Deutschland".

Platz 18 in den offiziellen Vornamencharts von 2005
Platz 11 in den offiziellen Vornamencharts von 2006
Platz 12 in den offiziellen Vornamencharts von 2007
Platz 17 in den offiziellen Vornamencharts von 2008
Platz 17 in den offiziellen Vornamencharts von 2009
Platz 27 in den offiziellen Vornamencharts von 2010
Platz 28 in den offiziellen Vornamencharts von 2011
Platz 43 in den offiziellen Vornamencharts von 2012
Platz 47 in den offiziellen Vornamencharts von 2013
Platz 53 in den offiziellen Vornamencharts von 2014
Platz 54 in den offiziellen Vornamencharts von 2015
Platz 55 in den offiziellen Vornamencharts von 2016
Platz 57 in den offiziellen Vornamencharts von 2017
Platz 60 in den offiziellen Vornamencharts von 2018
Platz 73 in den offiziellen Vornamencharts von 2019
Platz 72 in den offiziellen Vornamencharts von 2020
2005 2009 2010 2019
  • Bester Rang: 11
  • Schlechtester Rang: 73
  • Durchschnitt: 40.25

Land wählen:

Beliebtheitsentwicklung des Mädchennamen Jana

Die Grafik stellt dar, wie sich die Beliebtheit des Namens Jana im Laufe der Jahre verändert hat. Dazu ermitteln wir jeden Monat dessen Rang anhand der auf unserer Seite abgegebenen Anzahl Stimmen/Likes (Baby-Vornamen-Ranking).

Rang 39 im Juni 2018
Rang 36 im Juli 2018
Rang 49 im August 2018
Rang 38 im September 2018
Rang 54 im Oktober 2018
Rang 43 im November 2018
Rang 42 im Dezember 2018
Rang 31 im Januar 2019
Rang 38 im Februar 2019
Rang 39 im März 2019
Rang 49 im April 2019
Rang 43 im Mai 2019
Rang 43 im Juni 2019
Rang 53 im Juli 2019
Rang 41 im August 2019
Rang 40 im September 2019
Rang 41 im Oktober 2019
Rang 38 im November 2019
Rang 32 im Dezember 2019
Rang 53 im Januar 2020
Rang 49 im Februar 2020
Rang 54 im März 2020
Rang 49 im April 2020
Rang 47 im Mai 2020
Rang 36 im Juni 2020
Rang 46 im Juli 2020
Rang 38 im August 2020
Rang 36 im September 2020
Rang 52 im Oktober 2020
Rang 52 im November 2020
Rang 34 im Dezember 2020
Rang 54 im Januar 2021
Rang 42 im Februar 2021
Rang 40 im März 2021
Rang 43 im April 2021
Rang 35 im Mai 2021
Rang 37 im Juni 2021
Rang 47 im Juli 2021
Rang 40 im August 2021
Rang 52 im September 2021
Rang 24 im Oktober 2021
Rang 33 im November 2021
Rang 67 im Dezember 2021
Rang 43 im Januar 2022
Rang 33 im Februar 2022
Rang 41 im März 2022
Rang 40 im April 2022
Rang 32 im Mai 2022
Jun Dez Jan Dez Jan Dez Jan Dez Jan Mai
2018 2019 2020 2021 2022
  • Bester Rang: 18
  • Schlechtester Rang: 67
  • Durchschnitt: 41.63

Geburten in Österreich mit dem Namen Jana seit 1984

Jana belegt in der offiziellen Rangliste der häufigsten Vornamen aller in Österreich geborenen Bürger den 55. Rang. Insgesamt 6609 Babys wurden seit 1984 so genannt.

Österreich Rang Namensträger Quelle Stand
55 6609 Statistik Austria 2019

Land wählen:

Verteilung des Namens in Deutschland, Österreich und der Schweiz

Hier kannst du sehen, in welchen Bundesländern bzw. Kantonen von Deutschland, Österreich und der Schweiz der Vorname Jana besonders verbreitet ist.

Verbreitung in Deutschland (1633)
  • 7.3 % 7.3 % Baden-Württemberg
  • 6.5 % 6.5 % Bayern
  • 5.6 % 5.6 % Berlin
  • 5.1 % 5.1 % Brandenburg
  • 0.9 % 0.9 % Bremen
  • 1.6 % 1.6 % Hamburg
  • 5.2 % 5.2 % Hessen
  • 4.5 % 4.5 % Mecklenburg-Vorpommern
  • 12.7 % 12.7 % Niedersachsen
  • 20.0 % 20.0 % Nordrhein-Westfalen
  • 3.3 % 3.3 % Rheinland-Pfalz
  • 0.5 % 0.5 % Saarland
  • 11.0 % 11.0 % Sachsen
  • 5.8 % 5.8 % Sachsen-Anhalt
  • 3.9 % 3.9 % Schleswig-Holstein
  • 6.1 % 6.1 % Thüringen
Verbreitung in Österreich (54)
  • 3.7 % 3.7 % Burgenland
  • 5.6 % 5.6 % Kärnten
  • 5.6 % 5.6 % Niederösterreich
  • 33.3 % 33.3 % Oberösterreich
  • 1.9 % 1.9 % Salzburg
  • 13.0 % 13.0 % Steiermark
  • 9.3 % 9.3 % Tirol
  • 18.5 % 18.5 % Vorarlberg
  • 9.3 % 9.3 % Wien
Verbreitung in der Schweiz (68)
  • 13.2 % 13.2 % Aargau
  • 1.5 % 1.5 % Appenzell Ausserrhoden
  • 1.5 % 1.5 % Basel-Landschaft
  • 8.8 % 8.8 % Bern
  • 1.5 % 1.5 % Freiburg
  • 5.9 % 5.9 % Glarus
  • 5.9 % 5.9 % Graubünden
  • 4.4 % 4.4 % Luzern
  • 4.4 % 4.4 % Schaffhausen
  • 4.4 % 4.4 % Schwyz
  • 1.5 % 1.5 % Solothurn
  • 11.8 % 11.8 % St. Gallen
  • 1.5 % 1.5 % Tessin
  • 2.9 % 2.9 % Thurgau
  • 1.5 % 1.5 % Waadt
  • 1.5 % 1.5 % Wallis
  • 5.9 % 5.9 % Zug
  • 22.1 % 22.1 % Zürich

Dein Vorname ist Jana? Dann wäre es klasse, wenn du uns hier deine Heimatregion mitteilst und uns damit beim Ausbau dieser Statistik unterstützt.

Beliebtheit von Jana als Babyname von 1930 bis heute

Erfahre hier, in welchen Jahren der Vorname Jana besonders angesagt oder selten war. Die Grafik stellt konkret dar, wie häufig er in den Jahren von 1930 bis heute als Babyname im deutschsprachigen Raum vergeben wurde. Grundlage sind dabei die Daten unserer statistischen Erhebung von Personen mit dem Namen Jana.

Häufigkeit des Vornamens Jana nach Geburtsjahren von 1930 bis heute

Varianten von Jana

Männliche Form

Anderssprachige Varianten und Schreibweisen

Spitznamen und Kosenamen

  • Ana
  • Djänna
  • Gaga
  • Gaga jaga
  • Ginny
  • Jabbel
  • Jade
  • Jadie
  • Jaena
  • Jaja
  • Jalie
  • Jamal
  • Jana Banana
  • Jana Montana
  • Janachen
  • Janaja
  • Janaklar
  • Janalein
  • Janali
  • Janalie
  • Janalini
  • Janalische
  • Janamon
  • Jananas
  • Jananz
  • Janapeno
  • Janatschka
  • Janca
  • Janchables
  • Janchen
  • Jane
  • Janeen
  • Janfried
  • Jani
  • Janiane
  • JaniBanani
  • Janibohne
  • Janica
  • Janika
  • Janilein
  • Janileinn
  • Janimo
  • Janinski
  • Janjan
  • Janka
  • Janli
  • Janmann
  • Janna
  • Janne
  • Jannemann
  • Janni
  • Jannimann
  • Jano
  • Janochka
  • Janor
  • Janosch
  • Janoschka
  • Janoula
  • Jansch
  • Janscha
  • Janschgi
  • Janschi
  • Janschka
  • Janschki
  • Janska
  • Jansl
  • Jänü
  • Janulja
  • Janusch
  • Januschka
  • Janutschka
  • Janya
  • Jas
  • Jasi
  • Jay
  • Jay-JaY
  • Jenna
  • Jey
  • Juna
  • June
  • Nana
  • Tschana
  • Tschani

Häufigste Nachnamen

  1. Jana Schneider
  2. Jana Schmidt
  3. Jana Richter
  4. Jana Wagner
  5. Jana Müller
  6. Jana Fischer
  7. Jana Weber
  8. Jana Hoffmann
  9. Jana Krause
  10. Jana Meyer
  11. Jana Neumann
  12. Jana Werner
  13. Jana Schäfer
  14. Jana Lehmann
  15. Jana Schwarz
  16. Jana Friedrich
  17. Jana Schulz
  18. Jana Koch
  19. Jana Hofmann
  20. Jana Bauer
  21. Jana Hartmann
  22. Jana Klein
  23. Jana Zimmermann
  24. Jana Köhler
  25. Jana Becker
  26. Jana Heinrich
  27. Jana Schröder
  28. Jana Walter
  29. Jana Wolf
  30. Jana Otto

Jana in den Medien

Bekannte Persönlichkeiten mit dem Vornamen Jana

Jana Bach
amerikanische Schauspielerin
Jana Beller
Model
Jana Bieger
Deutsch-amerikanische Kunstturnerin
Jana Bode
Ehemalige Renn-Rodlerin
Jana Budajova
Eishockeyspielerin aus Tschechien
Jana Burmeister
Fußballspielerin
Jana Ditetova
Schauspielerin aus Tschechien
Jana Eberle
französische Tischtennisspielerin
Jana Franziska Poll
Volleyballerin aus Deutschland
Jana Frey
Deutsche Jugendroman Autorin
Jana Haas
deutsche Schriftstellerin
Jana Heczkova-Madajova
slowakische Langstreckenläuferin
Jana Herzen
Musikerin aus den USA
Jana Highholder
christliche Influencerin
Jana Hora
Schauspielerin
Jana Ina
Schönheitskönigin, Moderatorin
Jana Ina Zarrella
Sängerin
Jana Jae
amerikanische Musikerin
Jana Jeruma-Grinberga
Bischof aus Großbritannien
Jana Jordan
Amerikanisches Model
Jana Julie Kilka
Schauspielerin
Jana Kappes
Fußballerin aus Deutschland
Jana Kask
estnische Sängerin
Jana Kirschner
slowakische Sängerin
Jana Koubkova
tschechische Jazzmusikerin
Jana Kramer
Schauspielerin aus den USA
Jana Krivec
Schachspielerin aus Jugoslawien
Jana Lacinova
australische Fußballerin
Jana Malik
pakistanische Schauspielerin
Jana Marie Hupp
amerikanische Schauspielerin
Jana Münster
Schauspielerin
Jana Novotná
Ehemalige Tennisspielerin
Jana Pallaske
Schauspielerin
Jana Rae Kramer
US-Amerikanische Schauspielerin
Jana Röllinger
Schauspielerin bei "Schloss Einstein"
Jana Schreckenbach
deutsche Eishockeyspielerin
Jana Sebastian
deutsche Fußballerin
Jana Sorgers
Rennruderin aus Deutschland
Jana Sorgers-Rau
deutsche Rennruderin
Jana Stelley
Musicaldarstellerin
Jana Todorovic
Sängerin
Jana Werner
Deutsche Synchronsprecherin

Jana in der Popkultur

Jana und der kleine Stern
Kinderbuch

Jana als Hoch- oder Tiefdruckgebiet

Nach dem Namen Jana wurden in der Vergangenheit auch Wetterereignisse in Europa benannt. Bisher gab es 1 Hochdruckgebiet und 0 Tiefdruckgebiete mit diesem Vornamen. Mehr über die Namensvergabe von Hoch- und Tiefdruckgebieten und welche anderen Vornamen bereits "Wetterpate" standen, erfährst du hier.

  • Hochdruckgebiet Jana (1x)

    Hochdruckgebiet Jana
  • Tiefdruckgebiet Jana (0x)

    Tiefdruckgebiet Jana
    • 30.03.2019

Jana in der Linguistik

Sprachwissenschaftliche Daten und Zahlen zu dem männlichen Vornamen Jana wie Silben, Worttrennung und persönliche Namenszahl.

Silben und mehr

Länge
4 Zeichen
Silben
2 Silben
Silbentrennung
Ja-na
Endungen
-ana (3) -na (2) -a (1)
Anagramme
Ajan, Ajna, Anaj, Anja, Jaan und Naja (Mehr erfahren)Anagramme
Wörter, die aus den Buchstaben eines Wortes - hier Jana - gebildet werden können.
Rückwärts
Anaj (Mehr erfahren)Jana ist leider kein Palindrom! Ein Palindrom ist ein Wort, das rückwärts gelesen genau dasselbe Wort ergibt.
Namenszahl (Numerologie)
8 Ausdauer und Erfolg (Mehr erfahren)

Jana in Zahlen (nach ASCII-256-Tabelle)

Binär
01001010 01100001 01101110 01100001
Dezimal
74 97 110 97
Hexadezimal
4A 61 6E 61
Oktal
112 141 156 141

Jana in der Phonetik

Erfahre hier, wie sich der Sprachklang von Jana anhand unterschiedlicher phonetischer Algorithmen in Ziffern und/oder Zeichen darstellen lässt und wie der Name korrekt diktiert bzw. buchstabiert wird.

Klang und Laute

Kölner Phonetik
06 (Mehr erfahren)Kölner Phonetik
Phonetischer Algorithmus, der Wörtern nach ihrem Sprachklang eine Ziffernfolge zuordnet.
Soundex
J500 (Mehr erfahren)Soundex
Phonetischer Algorithmus, der ein Wort nach seinem Sprachklang kodiert.
Metaphone
JN (Mehr erfahren)Metaphone
Phonetischer Algorithmus zur Indizierung eines Wortes nach seinem Klang.

Jana buchstabiert

Buchstabiertafel DIN 5009
Julius | Anton | Nordpol | Anton
Internationale Buchstabiertafel
Juliett | Alfa | November | Alfa

Jana in unterschiedlichen Schriften

Dargestellt ist hier der Vorname Jana in verschiedenen Schriftarten sowie Alphabetschriften aus den unterschiedlichsten Sprachen, Kulturen und Epochen.

Schreibschrift
Jana
Altdeutsche Schrift
Jana
Lateinische Schrift
IANA
Phönizische Schrift
𐤉𐤀𐤍𐤀
Griechische Schrift
Ιανα
Koptische Schrift
Ⲓⲁⲛⲁ
Hebräische Schrift
יאנא
Arabische Schrift
يــاــنــا
Armenische Schrift
Յանա
Kyrillische Schrift
Јана
Georgische Schrift
Ⴢანა
Runenschrift
ᛁᛆᚾᛆ
Hieroglyphenschrift
𓏭𓄿𓈖𓄿

Jana barrierefrei

Hier kannst du sehen, wie der Name Jana an Menschen mit Beeinträchtigungen kommuniziert werden kann, zum Beispiel an Gehörlose und Schwerhörige in den Handzeichen der Gebärdensprache oder Blinde und Sehbehinderte in der Brailleschrift.

Jana im Fingeralphabet (Deutsche Gebärdensprache)

Jana im Fingeralphabet der Deutschen Gebärdensprache

Jana in Blindenschrift (Brailleschrift)

Jana in Blindenschrift (Brailleschrift)

Jana im Tieralphabet

Jana im Tieralphabet

Jana in der Schifffahrt

Der Vorname Jana in unterschiedlichen Kommunikationsmitteln der Schifffahrt wie dem Morsecode, dem Flaggenalphabet und dem Winkeralphabet.

Morsecode

·--- ·- -· ·-

Jana im Flaggenalphabet

Jana im Flaggenalphabet

Jana im Winkeralphabet

Jana im Winkeralphabet

Jana in der digitalen Welt

Natürlich lässt sich der Name Jana auch verschlüsselt und in digitaler Form darstellen, zum Beispiel als scanbarer QR- oder Strichcode.

Jana als QR-Code

Jana als QR-Code

Jana als Barcode

Jana als Barcode

Wie denkst du über den Namen Jana?

Wie gefällt dir der Name Jana?

Bewertung des Namens Jana nach Schulnoten von 1 (sehr gut) bis 6 (ungenügend). Der gelbe Balken zeigt die Durchschnittsnote aller bisher abgegebenen Benotungen an. Welche Note würdest du diesem Vornamen geben? Stimm ab!

Gesamtnote: 1.7 6 5 4 3 2 1
sehr gut 1 2 3 4 5 6 ungenügend

Zu welchen Nachnamen passt Jana?

Ob der Vorname Jana auch für einen deutschen Familiennamen geeignet ist und wie gut er laut Meinung unserer Nutzer zu klassischen Nachnamen aus anderen Ländern, Sprachen und Kulturen passt, kannst du hier ablesen.

Passt zu einem deutschen Nachnamen (86.8 %) Passt zu einem österreichischen Nachnamen (67.7 %) Passt zu einem schweizerischen Nachnamen (69.3 %) Passt zu einem englischen Nachnamen (50.3 %) Passt zu einem französischen Nachnamen (33.9 %) Passt zu einem niederländischen Nachnamen (51.9 %) Passt zu einem nordischen Nachnamen (53.4 %) Passt zu einem polnischen Nachnamen (62.4 %) Passt zu einem russischen Nachnamen (68.3 %) Passt zu einem slawischen Nachnamen (60.8 %) Passt zu einem tschechischen Nachnamen (72.5 %) Passt zu einem griechischen Nachnamen (43.4 %) Passt zu einem italienischen Nachnamen (49.7 %) Passt zu einem spanischen Nachnamen (40.7 %) Passt zu einem türkischen Nachnamen (24.9 %)
Was denkst du? Passt Jana zu einem ... Ja Nein
deutschen Nachnamen?
österreichischen Nachnamen?
schweizerischen Nachnamen?
englischen Nachnamen?
französischen Nachnamen?
niederländischen Nachnamen?
nordischen Nachnamen?
polnischen Nachnamen?
russischen Nachnamen?
slawischen Nachnamen?
tschechischen Nachnamen?
griechischen Nachnamen?
italienischen Nachnamen?
spanischen Nachnamen?
türkischen Nachnamen?

Wie ist das subjektive Empfinden?

Die nachfolgende Bewertung des Vornamens Jana ist die rein subjektive Meinung der Besucher dieser Seite, welche Empfindungen und Eindrücke sie persönlich mit diesem Vornamen in Verbindung bringen.

bekannt (84.0 %) modern (76.8 %) wohlklingend (85.5 %) weiblich (82.6 %) attraktiv (81.6 %) sportlich (69.4 %) intelligent (82.1 %) erfolgreich (77.9 %) sympathisch (86.5 %) lustig (77.1 %) gesellig (72.7 %) selbstbewusst (71.8 %) romantisch (73.2 %)
von Beruf
  • Ärztin (20)
  • Erzieherin (15)
  • Krankenschwester (15)
  • Lehrerin (10)
  • Tierärztin (8)
  • Autorin (6)
  • Psychologin (5)
  • Sozialpädagogin (5)
  • Schauspielerin (5)
  • Anwältin (5)
  • Model (5)
  • Kindergärtnerin (4)
  • Kauffrau für Büromanagement (4)
  • Sekretärin (4)
  • Bibliothekarin (4)
  • Verwaltungsfachangestellte (4)
  • Bäckereifachverkäuferin (3)
  • Müllfrau (3)
  • Architektin (3)
  • Rechtsanwältin (3)
  • Sozialassistentin (3)
  • Pferdewirtin (3)
  • Biologin (3)
  • Schweinezüchterin (3)
  • Fotografin (3)
  • Hebamme (3)
  • Informatikerin (3)
  • Arzthelferin (3)
  • Polizistin (2)
  • Arbeitsvermittlerin (2)
  • Soldatin (2)
  • Gärtnerin (2)
  • Bauzeichnerin (2)
  • Angestellte (2)
  • Hauswirtschafterin (2)
  • Beamtin (2)
  • Stripperin (2)
  • Diplomökonomin (2)
  • Künstlerin (2)
  • Grafikerin (2)
  • Sportlerin (2)
  • Laborantin (2)
  • Kauffrau (2)
  • Essenstesterin (2)
  • Floristin (2)
  • Bassistin (2)
  • Medizinische Fachangestellte (2)
  • Einkaufsleiterin (2)
  • Technische Produktdesignerin (2)
  • Managerin (2)
  • Verkäuferin (2)
  • Tierpflegerin (2)
  • Bundeskanzlerin (2)
  • Bürokauffrau (2)
  • Chemikerin (2)
  • Putzfrau (2)
  • Industriekauffrau (2)
  • Moderatorin (1)
  • Rettungsassistentin (1)
  • Zollbeamtin (1)
  • Zustellerin (1)
  • Sängerin (1)
  • Postbotin (1)
  • Grafikdesignerin (1)
  • Gastronomin (1)
  • Historikerin (1)
  • Steuerberaterin (1)
  • Stylistin (1)
  • Zahnärztin (1)
  • Sporttherapeutin (1)
  • Bankkauffrau (1)
  • Pilotin (1)
  • Japanologin (1)
  • Journalistin (1)
  • Fluglotsin (1)
  • Heilerziehungspflegerin (1)
  • Bäuerin (1)
  • Tierheimleiterin (1)
  • Designerin (1)
  • Apothekerin (1)
  • Reiterin (1)
  • Professorin (1)
  • Friseurin (1)
  • Automobilkauffrau (1)
  • Tierarzthelferin (1)
  • KFZ-Mechatronikerin (1)
  • Industriemechanikerin (1)
  • Rattenfängerin (1)
  • Kanalreinigerin (1)
  • Buchhalterin (1)
  • Clownin (1)
  • Glasmalerin (1)
  • Innenarchitektin (1)
  • Tennislehrerin (1)
  • Segellehrerin (1)
  • Köchin (1)
  • Lektorin (1)
  • Tischlerin (1)
  • Forscherin (1)
  • Sozialarbeiterin (1)
  • Fußballspielerin (1)
  • Physiotherapeutin (1)
  • Kauffrau im Gesundheitswesen (1)
  • Kinderpflegerin (1)
  • Landschaftsarchitektin (1)
  • Jongleurin (1)
  • Rechtspflegerin (1)
  • Kriminalpsychologin (1)
  • Pflegefachfrau (1)
  • Youtuberin (1)
  • Pflegefachangestellte (1)
  • Politologin (1)
  • Visagistin (1)
  • Richterin (1)
  • Musikerin (1)

Deine persönliche Meinung ist gefragt: Wie empfindest Du den Vornamen Jana und welche Eigenschaften verbindest Du mit ihm?

Der Name Jana ist nach meinem Empfinden ...
unbekannt bekannt
altbacken modern
nicht wohlklingend wohlklingend
weniger weiblich sehr weiblich
unattraktiv attraktiv
unsportlich sportlich
nicht intelligent intelligent
erfolglos erfolgreich
unsympathisch sympathisch
ernst lustig
zurückgezogen gesellig
schüchtern selbstbewusst
unromantisch romantisch
von Beruf

Kommentare zu Jana

Jana
Gast

Ich bin eine Jana aus dem Jahrgang ‘65 und mochte meinen Namen immer sehr, weil er nicht so häufig war. Ich habe vier verschiedene Schulen besucht und war immer die einzige Jana in der Klasse. Auf einer Ferienfahrt habe ich mir dann mal mit 3 weiteren Mädels das Zimmer geteilt und da waren wir 3 Janas und ein anderes Mädchen. Das fanden wir total witzig und die vierte wollte dann auch Jana heißen. Das war aber auch das einzige mal in meinem Leben, dass ich mir meinen Namen in meinem unmittelbaren Umfeld teilen musste.
Jetzt höre ich den Namen öfter bei kleinen Kindern und finde das schön, dass der Name immer mal wieder auftaucht.

Jana ☺️
Gast

Ich heiße auch Jana und ich mag meinen Namen sehr! Meine Spitznamen: Jani, Janchen, Jane und Jenny. Und ich mag sie alle 😊.

Jana
Gast

Ich mochte meinen Namen nie. Ja..na wie ein Kaugummi
Habe mir einfach einen anderen Namen zugelegt.
Stelle mich nur mit diesem Namen vor ( außer Behörden etc. ) Funktioniert super, bin jetzt 50 jh.alt und 80% wissen nicht das ich Jana heiße.

janachen
Mitglied

Ich heiße selber so und finde den Namen sehr schön. Ich finde, dass man Jana super zu einem Zweitnamen kombinieren kann. Nur gefällt mir die englische Aussprache nicht so richtig. Da wäre dann doch Jane oder Jean(e) schöner.

Auch die Bedeutungen des Namens sind sehr schön.

Jana
Gast

Ich heiße Jana, bin 32 und mag meinen Namen schon immer gerne. Würde ich selbst nicht so heißen, wäre der Name auch für meine Tochter in Frage gekommen.

Janas Mama
Gast

Hallo alle zusammen,

wir haben unserer Tochet den Namen gegeben, weil in manchen Teilen von Afrika der Name "Gesundes Kind" bedeutet und wir mehere Fehlgeburten hatten. Sie hatt auch noch zwei weitere Namen (Lilith Loki) bei denen wir uns gleich einig waren. Aber für den ersten Namen haben wir uns die Köpfe zerbrochen, bis wir Jana gefunden haben. Es passt zu ihr und sie konnte schon früh ihren Namen sagen. Aber wenn sie sich jemanden vorstellt, sagt sie immer Loki :) Wenn Sie größer ist, erzählen wir ihr, wie wir zu den Namen gekommen sind. LG Janas Mama

Karin
Gast

Ich habe für meine Tochter,geb. 1987, einen weichen, angenehmen und kurzen Namen gesucht und mit Jana gefunden.
Damals stand die Mauer noch und ich kannte den Namen aus dem Westen gar nicht, war sozusagen ein Fundstück :-)
Nach dem Fall der Mauer zwar häufiger zu finden, ich finde ihn immer noch schön. Mit dem Zweitnamen Alexandra eine gelungene Variation.

Jana
Gast

Ich heiße Jana Nova und fand den Namen immer cool, meine Mam wollte mich Georgina nennen, zum Glück haben meine Tanten protestiert und alle haben sich auf Jana Nova geeinigt.

Jana
Gast

Heyho!! Wenn du das hier liest, steht auf deinem Perso auch Jana oder so heißt jemand aus deinem Umfeld. Jedenfalls wollte ich nur sagen, dass ich persönlich mit meinem Namen zufrieden bin. Ich mache mit meiner besten Freundin immer Späße mit: "JA NA klar!, oder Jenna (manchmals ausgesprochen wie Schhhhennnna)😂"
Meine Cousine nennt mich Jano.
Keine Ahnung, ich fühle mich mit diesem Namen verbunden, ich meine ich habe ihn schon mein ganzes Leben so oft gehört....
Ich finde es nicht doof, dass der Name so oft vertreten ist, es ist nur verwirrend. Einmal war ich auf einer Lehrerhitparade in ner Kleinstadt und neben mir standen noch zwei andere mit dem Namen Jana. Das war so verwirrend, ich habe als gedacht die meinen mich😂. Aber dann denke ich mir so, wie sich die Leute mit dem Namen Fritz, Hanna, Laura oder Tim oder so fühlen.... Oder Nico ich meine, den gibt es auch ganz schön oft, ich kenne 4 oder 5 Leute, die Nico heißen und ich lebe aufm Dorf!
Ninja, ich hoffe du hast noch einen schönen, gesunden Tag. (Ich schreibe das hier gerade in der Coronazeit März 2020)
Ciao👍

Jana
Gast

Hallo,

hier ist auch eine Jana, 32 Jahre alt.

Ich muss ehrlich zugeben das mir mein Name überhaupt nicht gefällt.

In der Familie haben wir mehrere Johannas. Damit nicht noch eine mehr hinzukommt wurde mir damals als Kurzform von Johanna der Name Jana verpasst.

Das ist einfach nur unkreativ und auch ein wenig traurig für mich.

Ein origineller Name oder wenigstens ein Zweitname den man hätte als Rufnamen hätte tauschen können, wie meine Eltern damals im Sinn hatten (Maya) wäre mir lieber gewesen.

Jana
Gast

Früher mochte ich meinen Namen überhaupt nicht - vor allem wegen meinem Zweitnamen. Ich heiße Jana-Larissa, werde aber nur Jana genannt. Inzwischen bin ich dafür allerdings sehr dankbar, da Jana allein tatsächlich ein Allerweltsname geworden ist. In meiner damaligen Klasse waren wir insgesamt zu viert. Sehr anstrengend, da man nie wusste wer jetzt gemeint ist und man jedes Mal einen kleinen Herzinfarkt bekommen hat.

Liebe Grüße
Jana ;)

Marie
Gast

Jana ist ein einzigartig toller Name.

Susann Jana
Gast

Ich habe einen neuen Favoriten als Zweitname zu Jana. JANA CHRISTIN klingt supi 😘😍

Und dann meinen heute ja auch so einige Leute, Jana wäre wohl ein russischer Name, und hier steht das auch mit. Aber ich selbst zumindest glaube das nicht, habe diesen Namen im Russischunterricht nämlich nicht einmal gehört. Ich denke eher, er ist slawisch, wie es hier auch mit geschrieben steht. Als Kind habe ich diesen Namen zumindest damals auch öfters mal auf Urlaubsreisen in der damaligen Tschechoslowakei gehört. Und in Ungarn, wie es hier ja auch geschrieben steht, habe ich ihn zumindest auch niemals gehört, da hießen die Mädels Janka und Blanka.

Und ich habe auch noch was für alle JANA's, die mal irgendwann vielleicht gute Laune brauchen. Habe ich von YT, also das ist nicht meine Idee, aber mir selbst gefiel es zumindest. Gibt doch dieses Lied "Im Wagen vor mir (fährt ein junges Mädchen)", das kennt doch fast jeder wohl auch. Und da heißt es doch immer Rada Rada Radadadada, Rada Rada Radadadada. Nach dieser Melodie ganz einfach mal "Jana Jana Janananana Jana Jana Janananana" singen, das macht echt gute Laune 😘🤩

Susann Jana
Gast

Bin ein ostdeutsches Mädel, welches noch diesen Monat, nämlich am 26.12.2018, nun bereits 46 Jahre alt wird. Warum ich mich hier zu Wort melde, betrifft die Aussage hier in einem oder gar mehreren Kommentaren, dass Jana ein typisch ostdeutscher und in der DDR schon früher weit verbreiteter Name gewesen sein soll.

Also das kann zumindest ich selbst in keinster Weise nun mal bestätigen. Ich selbst habe meine beiden Namen früher überhaupt nicht gemocht und konnte mich echt erst in den letzten 10 Jahren irgendwie nun so richtig mit beiden Namen dann mal noch auch anfreunden. Mittlerweile gefallen sie mir sogar beide sehr gut und auch gegen meinen Doppelnamen habe ich nun absolut nix mehr. Jedoch war das als Kind und Jugendliche nun mal leider überhaupt nicht der Fall, da wollte ich immer anders heißen, war auch traurig darüber und habe mich bei meinen Eltern oft genug über meine beiden Namen beschwert. Irgendwie hieß wohl damals niemand außer mir Susann und ich traf auch nie auf eine Jana, und genauso hatte scheinbar auch kein anderes Kind überhaupt 2 Namen, wie ich ja aber nun mal. Und mir wurde damals dann zumindest mal dazu noch erzählt, dass meine Eltern sich wohl nicht einigen konnten und darum bekam ich dann diese 2 Namen. Meine Mama wollte halt unbedingt eine Susann und mein Papa aber nun mal eine Jana. Und dann bekam ich von meinem Papa nur noch immer zu hören, dass ich ja, wenn ich erwachsen bin, einen meiner Vornamen dann streichen lassen oder eben auch meinen Rufnamen ändern lassen kann, wahrscheinlich damit ich endlich mal Ruhe gebe.

Naja, nun heiße ich aber noch immer so und so wird es auch bleiben. Es gibt hier in meinem Wohnort (Kleinstadt in Sachsen Anhalt) laut Google aber wohl doch auch paar andere Leute mit dem Namen Susann und genauso auch einige Leute namens Jana noch. Vielleicht sogar ein Grund mehr den Doppelnamen erst recht zu behalten und nun auch weiter zu mögen. Und auch sonst sind im Netz scheinbar wohl so einige Leute in Deutschland mit dem Doppelnamen Jana Susann zu finden, aber Susann Jana scheinbar nicht oder kaum mal 😘🤩 Nein, ich will heute kein e mehr an Susann, weil andere Mädels früher alle immer nur Susanne hießen, und auch Jana allein will ich nicht, obwohl ja mittlerweile scheinbar doch auch viele nun so heißen. Susann Jana passt schon sehr gut zu mir und ist ein sehr schöner Name. Ehrlich gesagt bin ich heute sogar froh, dass er in dieser Reihenfolgenkombi wohl sehr sehr selten ist.

Nennt eure Kinder nur nicht Susann Jana, ich will nämlich im Gegensatz zu früher noch, heute auch gar keinen Allerweltsnamen mehr haben 😘🤩 Echt wahr, aber das ist auch nicht der einzige Grund, sondern Jana ist als Rufname schöner und kürzer und für andere Leute auch viel einfacher zu schreiben wie Susann. Ich zumindest werde leider sehr oft falsch angeschrieben oder angesprochen, nämlich Susanne, und ich muss beim mündlichen Namen angeben auch fast jedes Mal erst noch erklären, wie Susann denn geschrieben wird, ob mit einem n oder mit zwei. Bei Susanne wissen die Leute das mit dem doppelten n scheinbar alle, aber das französische Susann wird leider oft mit dem englischen Susan wohl verwechselt und später dann scheinbar wohl leider auch oft gerne zum deutschen Susanne gemacht. Bei Jana hat mich zumindest bisher noch niemals irgendjemand nach der Schreibweise gefragt, aber zu Fehlern kam es da trotzdem bisher zumindest auch noch nie.

Ich habe hier aber nun auch von Yana gelesen, sieht ja interessant und cool aus, aber dürfte sicherlich dann irgendwann auch mal zum Problem werden, wenn man nicht jedesmal erwähnt mit Y bitteschön. Naja oder sogar andersrum dann vielleicht auch für uns Janas, nämlich dass wir irgendwann dann auch noch immer erst gefragt werden, ob mit J oder Y. Das fände ich persönlich zumindest jetzt nicht so prickelnd, wo ich doch schon immer bei meinem Susann auch gefragt werde und bisher mein Jana ja sogar für einen schönen leichten Namen hielt.

Ich finde, wir sind Deutsche und da sollten die Namen auch Deutsch geschrieben und gesprochen werden. Susann wird im französischen ja eigentlich auch mit z statt s in der Mitte geschrieben. Und meine Tochter heißt Lena, aber ich schreibe und spreche ihren Namen ja auch deutsch und nicht russisch, obwohl ich das könnte, weil ich ja als Ossi nun mal auch einige Jahre Russischunterricht hatte. Heute würde ich meine Tochter aber auch nicht mehr Lena nennen, damals habe ich jedoch in keinster Weise geahnt, dass dieser Name schon einige Zeit später mal noch so sehr populär in Deutschland wird. Damals wollten mich sogar noch alle Leute in meinem Umfeld davon abbringen, weil es ihrer Meinung nach ein ein oller Russenname ist. Mir gefiel er aber schon früher im Unterricht immer und auch Nina fand ich Klasse.

Mir selbst gefällt übrigens Jana Marie supi und besser wie eine Kombination von Jana mit Susann 😘😍 Aber ich finde auch Juana genial geil, aber auch nur genau so ausgesprochen wie auch geschrieben, also auch eingedeutscht, und es hat sogar auch die selbe Bedeutung wie Jana 😘😍 Und wer es ganz gewitzt und modern will, macht vielleicht ein Marie Juana daraus 😘😅 Na mein Ding wäre sowas ja nicht, aber zumindest Juana finde ich als Namen echt top und bissel moderner und interessanter heutzutage auch wie Jana 😘😍 Naja aber ich selbst heiße nun mal leider nicht Juana, sondern in ein paar Tagen, am 2. Weihnachtsfeiertag, dann bereits 46 Jahre Susann Jana und Jana ist auch schön, klingt doch auch fast so schön wie Juana 😘🤩

Jana
Gast

Ich finde den Namen nicht schön, weil es so viele davon gibt. Wenn man sich vorstellt, läuft man immer Gefahr, dass Dein Gegenüber auch so heißt. Das nervt mich gewaltig.
Schon meine beste Freundin heißt auch so.
Zum Glück gab es in meiner Schulklasse keine dieses Namens.
Meine Eltern finden ihn bis heute schön, tja sonst hätte ich ihn auch nicht.
Ich wurde früher von Freunden immer Januschka genannt, dass fand ich schöner.

Ina
Gast

Immer noch schöner Name, trotz der großen Masse an Mädchen.

Melanie
Gast

Unsere Tochter (9wochen)hatten Namen Jana,Celine bekommen und wir finden ihn sehr sehr schön

Jana
Gast

Der Name hat inzwischen die Runde gemacht. Gibts schon überall in Europa.

Jana
Gast

Hi hier ist noch ne Jana :) mittlerweile mag ich den Namen er ist schön kurz... Nur immer diese doofe frage nervt... Wie heißt du? Jana... Ok Diana oder nur Jana? Nein nur Jana!!! Zu 80% wenn ich mich vorstelle :D meine Oma hieß Johanna und deshalb bin ich eine Jana :)

Katarina94
Mitglied

Meine kleinste Cousine ist 5 (2012 geboren) und heißt Jana. :). Finde ich sehr schön und der Name passt total zu ihr. Meine Tante heißt Anastasija und ihr Mann Marijan, so hat sie von beiden Namen etwas. Ihre Geschwister sind Filip(17), Veronika (15) und Ivan (12).

LG Katarina

Jana
Gast

Ich finde meinen Namen perfekt. Total zeitlos, einfach zu schreiben und auszusprechen, nicht zu gewöhnlich, aber auch nicht exotisch. Außerdem ist er sehr neutral, man kann sich überhaupt nicht über dem Namen lustig machen und obwohl er kurz und prägnant ist, bietet er jede Menge Potenzial für Spitznamen. Obwohl der Name relativ bekannt ist habe ich in meinem Leben sehr wenige andere Janas kennengelernt. Wie gesagt, einen besseren Namen könnte ich mir gar nicht wünschen :)

Jana 💕
Gast

Guten Tag ihr lieben, ich selber heiße auch Jana und das hat einen Grund :) meine uroma hieß Johanna und daher habe ich meinen Namen. Ich persönlich finde den Namen nicht schlimm oder hässlich. Wie auch viele geschrieben haben lässt sich aus diesem Namen kein Spitzname machen 🤔 Janabanana höre ich auch sehr oft, finde es aber sehr lustig da es nur ein Scherz ist :) Ich hatte übrigens einmal 3 Janas in meiner Klasse was ich sehr amüsant finde. Ich kenne schon um die 10 Janas, sehr lustig 😬
Grüße an alle Janas ☺️

Jana
Gast

Ich heiße auch Jana. Den Namen finde ich persönlich nicht sehr schön. Als Kind wird man immer aufgezogen mit "Jan" und dadurch wieder als sogenanntes Mannsweib bezeichnet. Auch der Kosename Banana hat mich schon immer gestört.
Manchmal hoffe ich insgeheim, dass ich einen Zweitnamen besitze. Aber leider ist das nicht der Fall.

Jana
Gast

Ich finde denn Namen Jana schön ! Zufällig heiße ich ja so:) Ich kenne noch zwei andere Janas wobei ich das nicht störend finde. In der Grundschule und jetzt nerven mich an dem Namen der Spitzname Janabanana und das es ansonsten kaum schöne Spitznamen gibt (zb Isabel=Isi) mit einem schönen Nachnamen kann der kurze Name sehr knackig klingen ich zb heiße Jana Catarina. Lg an alle Janas hehehe! ;)

Jana
Gast

Ich finde denn Namen Jana schön ! Zufällig heiße ich ja so:) Ich kenne noch zwei andere Janas wobei ich das nicht störend finde. In der Grundschule und jetzt nerven mich an dem Namen der Spitzname Janabanana und das es ansonsten kaum schöne Spitznamen gibt (zb Isabel=Isi) mit einem schönen Nachnamen kann der kurze Name sehr knackig klingen ich zb heiße Jana Catarina. Lg an alle Janas hehehe! ;)

JanaTheWolf
Gast

Ich heiße​ zwar nicht Jana, aber das ist mein Spitzname und ich finde ihn sehr schön. Obwohl er so klingt als wäre er ein ganz gewöhnlicher Name, heißen nicht viele Mädchen Jana. Er ist auch nicht zu exotisch, aber auch nicht zu normal.

Jana
Gast

Ich finde meinen Namen eifach super, aber leider ist es wirklich immer nur Jana. Niemand in meiner Umgebung ist kreativ genug einen Spitznamen daraus zu machen.

Jana
Gast

Ich heiße auch Jana und mag den Namen sehr. Ich werde oft Jaja oder Nana genannt und vor allem gibt es den Name eher selten

jana
Gast

Ich heiße jana und das ist der beste Name der welt man kann ihn heufig kombienioeren

@unter mir
Gast

Teile Deine Meinung durch und durch.
Jana ist so was von einfallslos, langweilig und unkreativ.
Mit einer Jana lässt der Durchschnitt grüßen.

Jana, wer hätte es gedacht
Gast

Ich mag den Namen überhaupt nicht. Er klingt sehr unattraktiv und einfallslos. Der Name ist nicht mehr wirklich modern und leider gibt es sehr sehr viele Möglichkeiten ihn ins lächerliche zu ziehen. Naja. Wennigstens minimal besser als Lana.
Mein Beileid an alle meine Namensschwestern..

Jana
Gast

Ich bin recht zufrieden mit meinem Namen. An der Schule bin ich, glaube ich, die Einzige mit dem Namen. Leider ist er nur recht kurz und einfach. Manchmal, wenn mich Leute nach meinem Namen fragen, verstehen sie Diana, Dana oder Ana, weil man irgendwie das J nicht so richtig betont kriegt.
Witzig finde ich, dass man, wenn man die Silben vertauscht, Na ja hat.
Viele Grüße an alle anderen JANAs! ;)

Jana
Gast

Heiße auch Jana.
Bin totaaaaaal zufrieden damit. Ich liebe meinen Namen, und er ist jetzt auch nicht soo häufig wie zb Anna oder Lisa.

Zoey
Gast

Ich selbst kenne einige "Janas" und persönlich finde ich den Namen pott....

Jana
Gast

Wer hätts gedacht, heiße auch Jana :) Habe eine Zwillingsschwester mit Namen Lelia. Hab sie früher immer beneidet weil ihr Name so außergewöhnlich war und meiner nicht. Dafür muss ich ihn nicht ständig buchstabieren :) Grüße an alle Janas, ich mag unseren Namen

Alice
Gast

Kenne viele mit den namen , ich find ihn nicht grad schön. Nein eher hässlich.

Jana
Gast

Ich werde auch oft Jay genannt, und ich mag den Namen sehr, ich kenne nicht viele in eminer umgebung. Außerdem werde ich oft Vielleicht gennant, weil es in unserem Dialekt in Österreich JaNein heißt xP das nervt mich manchmal, aber ist dennnoch lustig

Jana Marie
Gast

Ich mag meinen Namen, Ich finde er passt zu mir, Ich lebe in Köln und kenne auf meiner Schule 8 weitere Janas. Ich könnte mir für mich keinen bessern Namen vorstellen. Früher war Ich oft unzufrieden mit meinem Namen, denn viele aus meiner Generation hatten Amerikanische Namen wie Joy, Joe, Brad, James, Jamie also sagte Ich immer man könne mich Jane nennen, aber inzwischen bin Ich zufrieden Mit meinem Namen, nicht zu kurz nich zu lang und nicht schwer zu merken und er passt zu meiner persönlichkeit: offen, wissbegierig, neugierig, romantisch (früher auch frech;) )
Jana Marie~

Katharina
Gast

Meine beste Freundin heißt so und ich finde diesen Namen wirklich schön sowie wohlklingend. Einen anderen Namen für sie könnte ich mir niemals vorstellen, denn ihr zweiter Vorname passt sowas von gut zu ihrem Erstnamen, sodass wir erst gar nicht glaubten das sie solch eine Kombi von Vornamen hat. Meine drei Vornamen sind dagegen eher lasch und alt :D
Ach mein kleines Gingerlein

Jana~
Gast

Ich habe den Namen von meinen Eltern bekommen weil er nicht so leicht verhätschelt werden kann und recht selten war. Heute finde ich den Namen ganz gut. Als ich keiner war, war der Name noch eher selten. Heute kommt er leider sehr heufig vor. In meiner Klasse gab es noch eine andere Jana weshalb ich immer nur bei meinem Nachnamen genannt wurde. Ich finde er kingt recht neutral. Ich meine damit er passt zum Osteuropäischen wie polnisch oder russisch, zum deutschen, nordeuropäischen aber auch noch zum japanischen von der klangart her. (Z.B. Yana oder Jana-chan) Die biblische Bedeutung finde ich recht uninteressant aber Abwandlungen wie Januschka als Spitzname sind schön.

noch eine Jana
Gast

Ich mochte den Namen, bis ich vor einigen Jahren ins Ausland ging und der Name dort immer mit einer anderen Nationalität als der deutschen in Verbindung gebracht wird. Das nervt mich total und seitdem mag ich den Namen nicht mehr sonderlich.

Yano
Gast

Jana ist ein toller Name! :D Als ich noch ein Mädchen war, habe ich so gehießen. Kurz und knackig. Außerdem kenne ich nur eine Jana außer meinem früheren ich. :D
Ich hab den Namen früher auch nicht gemocht, aber irgendwann habe ich ihn dann doch geliebt. Und Yana finde ich besonders schön! :D Nein, nicht weil es fast der selbe Name ist wie meiner, nieeeeeeeeeemals :D
Whoop whoop, Yano, over and out!

Jana
Gast

Ich finde der name echt super .
obwohl ich sehr schade finde das ich keinen 2. Namen habe

Jana
Gast

Ich (14) heiße auch Jana . Finde den Namen langweilig . Meine Schwestern haben so viel schönere Namen . Meine große Schwester heißt Sofie (16) und meine kleine Schwester heißt Melina (13) . Mag meinen Namen leider gar nicht

Sandra
Gast

Jana ein wunderschöner Name. Gefällt mir sehr gut
Auch die schreibweisse Yana ist schön aber ich würde die andere Schreibweise mit J vorziehen.

Yana
Gast

Mein Name ist Yana, also eine abgewandelte Form.
Ich mag den Namen, weil er so etwas seltener ist (weil wie schon in anderen Kommentaren erwähnt gibt es sehr viele Janas). Außerdem wird mein Name im Ausland sowohl richtig gesprochen und geschrieben, während eine Freundin von mir, die ebenfalls Jana heißt immer mit Jane oder anderen Dj-Lauten in Verbindung gebracht wird.
Früher mochte ich meinen Namen nicht, aber mittlerweile finde ich ihn ganz gut. Nicht so ausgefallen, wie andere, aber dank dem Y doch etwas Besonderes.

Corinna
Gast

Hi also ich liebe diesen Namen ^^ Er ist einfach schön kurz und es werden keine dummen Spitznamen gemacht :) Meine beste Freundin heißt Jana und mit Zweitnamen Kathrin und das gibt dem ganzen dann doch noch das gewisse etwas. In meinen Klasse sind wir zwar drei Janas aber ich finde das eher witzig als doof ;) vorallem weil die drei zusammen sitzen

Seit auf den Namen stolz denn Janas sind einfach was besonderes ^^

Nicole
Gast

Irgendwie einfallslos und belanglos dann doch lieber Johanna - Jana ist so ohne etwas irgednwie

Louise
Gast

Ich finde diesen Namen einfach toll und wenn ich mal später eine Tochter bekomme, heißt sie definitiv zu 100% Jana Franziska!
Er klingt soo edel und man kann ihn nicht verunstalten und außerdem, wenn man noch einen ungewöhnlichen Zweitnamen gibt, ist er nicht so langweilig!! Ich grüße und beneide alle JANA'S!

Jana (oh, welch' Wunder!)
Gast

Hallo. Ich heiße ebenfalls Jana und ich bin 16 Jahre alt. Ich HASSE diesen Namen. Ich finde 1. nicht, dass er schön ist und 2. heißen viel zu viele so! Ich kenne ingesamt 9 andere Janas, Namen wie "Nadine" kenn ich nur 2x! Ich finde es einfach nur extrem schlimm so zu heißen, vor allem wo ich dauernd nur so blöde Spitznamen wie Jani oder Jano bekomme.. Ich werde diesen Namen mein Leben lang tragen und ihn niemals mögen können! Bye

Kommentar hinzufügen

Hallo Gast! Dein Kommentar wird erst nach erfolgter Freischaltung sichtbar sein. Melde Dich an oder werde neues Mitglied der Community, um live kommentieren zu können.

Auch diese Vornamen könnten dich interessieren

Andere Mütter und Väter, die den Mädchennamen Jana schön fanden, interessierten sich auch für die Vornamen Julika, Kornelia, Lillie, Lulu, Margarethe, Mayumi, Mizzi, Nonna, Paulline und Regine.

Suche nach Vornamen

Bei der Suche im Vornamenarchiv bitte nur die Buchstaben A-Z und den Bindestrich für Doppelnamen verwenden. Die Suchanfrage muss aus mind. 3 Zeichen bestehen.

Merkzettel

0

Dein Merkzettel ist leer.

Du musst angemeldet sein, um den Merkzettel dauerhaft speichern zu können. Noch kein Mitglied? Jetzt kostenlos registrieren.

Mädchennamen von A-Z

Top Jungennamen

  1. Noah
  2. Leon
  3. Paul
  4. Ben
  5. Elias
  6. Emil
  7. Felix
  8. Jonas
  9. Anton
  10. Liam

Top Mädchennamen

  1. Emilia
  2. Emma
  3. Mia
  4. Lina
  5. Mila
  6. Charlotte
  7. Ella
  8. Marie
  9. Lea
  10. Anna

Fuzail

Noch kein Kommentar vorhanden

Ist Fuzail etwa keinen Kommentar wert?

Zu exotisch, nicht mehr zeitgemäß oder ein echter Geheimtipp?
Was sagst Du zum Namen Fuzail?

Du bist gefragt!

Statistische Erhebung zur geographischen Verteilung von Vornamen

Zum Aufbau unserer Vornamenstatistik sind wir auf Deine Mithilfe angewiesen. Welchen Vornamen haben Dir Deine Eltern gegeben, in welchem Jahr wurdest Du geboren und in welcher Region bist Du aufgewachsen?

Neu im Ratgeber

Moderne Mädchennamen
50 zeitgemäße Vornamen für Mädchen

Moderne Mädchennamen

Moderne Jungennamen
50 zeitgemäße Vornamen für Jungen

Moderne Jungennamen

Aktuelle Umfrage

Bist Du mit Deinem eigenen Vornamen zufrieden?