Javier

  • Rang 1234
  • 120 Stimmen
  • 0 x Liebling
    Du bist kein Mitglied bzw. nicht angemeldet. Nur als Mitglied kannst Du diesen Vornamen in Deine Lieblingsliste aufnehmen und somit Einfluss auf unsere Mitglieder-Charts nehmen.
  • 0 x No-Go
    Du bist kein Mitglied bzw. nicht angemeldet. Nur als Mitglied kannst Du diesen Vornamen in Deine No-Go-Liste aufnehmen.
  • 22 Kommentare
Herkunft
Herkunft hinzufügen/bearbeiten
Bedeutung
Bedeutung hinzufügen/bearbeiten
  • portugiesisch
  • spanisch
der Geliebte

Spanische Schreibweise von Xavier.
Namensgeber ist der Heilige Francisco de Xavier, ein aus dem Baskenland stammender Jesuit des 16. Jahrhundets. Benannt wurde er nach seinem Geburtsort Castillo de Javier. Abgeleitet von dem baskischen Ortsnamen Etxaberri mit der Bedeutung "das neue Haus".
Länge | Silben Silbentrennung Endungen
6 Zeichen | 2 Silben Ja-vier -avier (5) -vier (4) -ier (3) -er (2) -r (1)
Palindrom Kölner Phonetik Soundex Metaphone
Reivaj 037 J160 JFR
Morsecode Schreibschrift
·--- ·- ···- ·· · ·-· Javier
Javier buchstabiert (nach Buchstabiertafel DIN 5009)
Julius | Anton | Viktor | Ida | Emil | Richard
Javier in Fingersprache für Gehörlose (Fingeralphabet)
Javier in Fingersprache für Gehörlose
Weibliche Form
Weibliche Form hinzufügen
Spitznamen
Spitznamen hinzufügen
Namenstage
Namenstag hinzufügen
  • Javiera
  • Javi
  • Keine Angabe
Bekannte Persönlichkeiten mit dem Vornamen Javier
Bekannte Persönlichkeit hinzufügen
  • Javier Alejandro Mascherano (Argentinischer Fussballspieler)
  • Javier Artiñano ((1942–2013), spanischer Bühnen- und Kostümbildner)
  • Javier Bardem (Schauspieler)
  • Javier Barros Sierra ((1915–1971), mexikanischer Ingenieur, Politiker und Autor)
  • Javier Hernandez (Schauspieler)
  • Javier Hernández Balcázar (Mexikanischer Fußballspieler)
  • Javier Martinez (Spanischer Fußballspieler)
  • Javier Otxoa (EX Radprofi)
  • Javier Pedro Saviola (Argentinischer Fussballspieler)
  • Javier Pinola (Argentinischer Fußballspieler)
  • Javier Tomeo ((1932–2013), spanischer Schriftsteller)
Weitere 6 bekannte Persönlichkeiten ein-/ausblenden
Beliebteste Doppelnamen mit Javier
Varianten des Namens
Variante hinzufügen
Ähnliche Vornamen
  • Keine Angabe
Anagramme
Beliebtheitsentwicklung des Jungennamen Javier
Rang 284 im Januar 2014
Rang 241 im Februar 2014
Rang 255 im März 2014
Rang 266 im April 2014
Rang 242 im Mai 2014
Rang 231 im Juni 2014
Rang 224 im Juli 2014
Rang 198 im August 2014
Rang 192 im September 2014
Rang 0 im Oktober 2014
Rang 195 im November 2014
Rang 180 im Dezember 2014
Rang 0 im Januar 2015
Rang 170 im Februar 2015
Rang 185 im März 2015
Rang 0 im April 2015
Rang 177 im Mai 2015
Rang 0 im Juni 2015
Rang 0 im Juli 2015
Rang 0 im August 2015
Rang 0 im September 2015
Rang 164 im Oktober 2015
Rang 176 im November 2015
Rang 0 im Dezember 2015
Rang 185 im Januar 2016
Rang 0 im Februar 2016
Rang 174 im März 2016
Rang 163 im April 2016
Rang 0 im Mai 2016
Rang 0 im Juni 2016
Rang 0 im Juli 2016
Rang 0 im August 2016
Rang 0 im September 2016
Rang 0 im Oktober 2016
Rang 0 im November 2016
Rang 151 im Dezember 2016
Rang 0 im Januar 2017
Rang 0 im Februar 2017
Rang 173 im März 2017
Rang 0 im April 2017
Rang 0 im Mai 2017
Rang 0 im Juni 2017
Rang 0 im Juli 2017
Rang 0 im August 2017
Rang 156 im September 2017
Rang 154 im Oktober 2017
Rang 0 im November 2017
Rang 0 im Dezember 2017
Jan Dez Jan Dez Jan Dez Jan Dez
2014 2015 2016 2017
  • Bester Rang: 151
  • Schlechtester Rang: 348
  • Durchschnitt: 236.90

Diese Grafik zur Beliebtheitsentwicklung des Namens Javier stellt dar, wie sich dessen Beliebtheit bei den Besuchern von Baby-Vornamen.de im Laufe der Jahre verändert hat. Die Beliebtheit des Vornamens wird dabei durch den im jeweiligen Monat erreichten Rang auf Grundlage der abgegebenen Stimmen bestimmt.

Geburten in Österreich mit dem Namen Javier seit 1984
Österreich Rang Namensträger Quelle Stand
2327 10 Statistik Austria 2016

Erläuterung: Der Name Javier belegt in der offiziellen Rangliste der häufigsten Vornamen aller in Österreich geborenen Bürger den 2327. Rang. Insgesamt 10 Neugeborene wurden seit 1984 so genannt.

Land wählen:
Platzierungen von Javier in den Vornamencharts der Schweiz
Platz 0 in den offiziellen Vornamencharts von 1998
Platz 0 in den offiziellen Vornamencharts von 1999
Platz 0 in den offiziellen Vornamencharts von 2000
Platz 0 in den offiziellen Vornamencharts von 2001
Platz 0 in den offiziellen Vornamencharts von 2002
Platz 0 in den offiziellen Vornamencharts von 2003
Platz 0 in den offiziellen Vornamencharts von 2004
Platz 0 in den offiziellen Vornamencharts von 2005
Platz 0 in den offiziellen Vornamencharts von 2006
Platz 0 in den offiziellen Vornamencharts von 2007
Platz 0 in den offiziellen Vornamencharts von 2008
Platz 0 in den offiziellen Vornamencharts von 2009
Platz 0 in den offiziellen Vornamencharts von 2010
Platz 0 in den offiziellen Vornamencharts von 2011
Platz 0 in den offiziellen Vornamencharts von 2012
Platz 0 in den offiziellen Vornamencharts von 2013
Platz 0 in den offiziellen Vornamencharts von 2014
Platz 0 in den offiziellen Vornamencharts von 2015
Platz 728 in den offiziellen Vornamencharts von 2016
1998 2000 2009 2010 2016
  • Bester Rang: 728
  • Schlechtester Rang: 728
  • Durchschnitt: 728.00

Dargestellt sind hier die Platzierungen des Vornamens Javier in den offiziellen Vornamen-Hitlisten der Schweiz, die jedes Jahr vom Bundesamt für Statistik veröffentlicht werden. Die vollständigen Top 30 Vornamencharts der Schweiz findest Du auf unserer Seite "Beliebteste Vornamen der Schweiz".

Land wählen:
Verteilung des Namens in Deutschland, Österreich und der Schweiz
  • 50.0 % 50.0 % Nordrhein-Westfalen
  • 50.0 % 50.0 % Rheinland-Pfalz
  • - Zu Österreich liegen leider noch keine statistischen Daten vor -

Dein Vorname ist Javier? Dann wäre es klasse, wenn Du uns hier Deine Heimatregion mitteilst und uns damit beim Ausbau dieser Statistik unterstützt.

Häufigkeitsverteilung der Geburtsjahre aus unserer Erhebung von Personen mit dem Namen Javier
Statistik der Geburtsjahre des Namens Javier

Deine Meinung ist gefragt!

Wie gefällt Dir der Name Javier?
sehr gut 1 2 3 4 5 6 ungenügend
Gesamtnote: 2.2 6 5 4 3 2 1
Passt der Vorname Javier zu einem ...
Ja Nein
deutschen Nachnamen?
österreichischen Nachnamen?
schweizerischen Nachnamen?
englischen Nachnamen?
französischen Nachnamen?
niederländischen Nachnamen?
nordischen Nachnamen?
polnischen Nachnamen?
russischen Nachnamen?
slawischen Nachnamen?
tschechischen Nachnamen?
griechischen Nachnamen?
italienischen Nachnamen?
spanischen Nachnamen?
türkischen Nachnamen?
Passt zu einem deutschen Nachnamen (18.2 %) Passt zu einem österreichischen Nachnamen (18.2 %) Passt zu einem schweizerischen Nachnamen (45.5 %) Passt zu einem englischen Nachnamen (72.7 %) Passt zu einem französischen Nachnamen (90.9 %) Passt zu einem niederländischen Nachnamen (9.1 %) Passt zu einem nordischen Nachnamen (54.5 %) Passt zu einem polnischen Nachnamen (81.8 %) Passt zu einem russischen Nachnamen (18.2 %) Passt zu einem slawischen Nachnamen (0.0 %) Passt zu einem tschechischen Nachnamen (63.6 %) Passt zu einem griechischen Nachnamen (27.3 %) Passt zu einem italienischen Nachnamen (54.5 %) Passt zu einem spanischen Nachnamen (100.0 %) Passt zu einem türkischen Nachnamen (36.4 %)

Subjektives Empfinden des Vornamens

Die nachfolgende Bewertung des Vornamens Javier ist die rein subjektive Meinung der Besucher dieser Seite, welche Empfindungen und Eindrücke sie persönlich mit dem Vornamen Javier in Verbindung bringen.

bekannt (50.0 %) modern (78.1 %) wohlklingend (71.9 %) männlich (65.6 %) attraktiv (62.5 %) sportlich (65.6 %) intelligent (59.4 %) erfolgreich (50.0 %) sympathisch (68.8 %) lustig (68.8 %) gesellig (53.1 %) selbstbewusst (65.6 %) romantisch (50.0 %)
von Beruf
  • KFZ-Mechatroniker (1)
  • Polizist (1)

Deine persönliche Meinung ist gefragt: Wie empfindest Du den Vornamen Javier und welche Eigenschaften verbindest Du mit ihm?

unbekannt bekannt
altbacken modern
nicht wohlklingend wohlklingend
weniger männlich sehr männlich
unattraktiv attraktiv
unsportlich sportlich
nicht intelligent intelligent
erfolglos erfolgreich
unsympathisch sympathisch
ernst lustig
zurückgezogen gesellig
schüchtern selbstbewusst
unromantisch romantisch
von Beruf

Kommentare zu Javier

Javier
Gast

Ich bin 18 komme aus der Dominikanischen Republik und habe kein Problem, ich habe meinen Mitmenschen beigebracht Habiél zu sagen, statt sich auf Grund meines Namens die Zunge raus zu reißen

Nicole
Gast

Mein Jüngster heißt Aimon-Javier -französische Aussprache! Sehr wohlklingend und passend für jemanden, der einen starken Charakter, aber sehr warmherzig ist.

Imancio
Gast

Wir sind aus Spanien hierhergezogen ich bin der 2.älteste Bruder (22). Mein kleiner Bruder heißt Javier wir alle nennen ihn aber Javi. Ein fantastischer Name für einen Südländer! Bei Nordeuropäischen aber iwie nicht so gut...

Michael
Gast

Mein Sohn heißt Javier weil dei Mama Spanierin ist und ich den Namen toll fand.Besser als Allerweltsnamen aber manchmal
auch schwer zu Erklären.

...
Gast

Ein französisch-spanischer junge aus meiner klasse heißt so und er spricht es immer chavie aus, vielleicht ist das ne mischung aus beiden sprachen
lg

javier
Gast

Meine lehrer nennen mich immer chrabiel , chrabie oder versuchen es garnicht

Marie
Gast

Also ich war in Amerika fuer ein halbes Jahr, hab dort den spanischen Ausstauschschueler names Javier kennengelernt.. waren dann auch die ganze zeit ueber zusammen.. u erst jetzt nachdem ich in der Schule mein ersters Jahr spanisch habe faellt mir auf, dass ich den Namen meines Exfreundes immer falsch ausgesprochen habe..:D aber was solls, er hatte sich nie beschwert.. er stand drauf ;)

dennis
Gast

Javier ist ein wunder schöner name
bin kroate und konnte den namen sofort aussprechen habe den niie gehört sondern gelesen und seit dem mein lieblings name

Javier
Gast

Ich bin Spanier und finde es traurig das leute einfach nicht in der lage sind diesen namen auszusprechen(auch wenn man es ihnen 10x erklärt hat) so schwierig ist das jetzt nun auch wieder nicht^^

Javier
Gast

Tut es nicht. Ich lebe seit 32 Jahren mit diesem Namen in Deutschland. Eine Qual. Keiner ist in der Lage den Namen korrekt auszusprechen. Beruflich beim Kundenkontakt ein extremes Problem wenn man erst einmal minutenlang seinen Namen erklären muss. Keine Hilfe einen lockeren Gesprächsstart hinzulegen. Und es NERVT. Das J wird wie das CH in "Acht" ausgesprochen. v wird wie ein b ausgesprochen und das R am Ende wird NICHT weggelassen. Also ChabieR. Und auf keinen fall schawjeee oder Jawjeee. Falls Ihr Euer Kind so nennen wollt tut ihm einen gefallen und gebt ihm wenigstens den geläufigen Doppelnamen Francisco Javier. Die Aussprache von Francisco ist für Deutsche kein Problem.
Was mich tröstet ist, dass es Björns und Larses in spanien auch nicht leicht haben :-)

jennymie
Gast

Ich habe denn narmen das erstmal gehört da wo ich dirty dancing2 das erstmal gesehen habe ich habe mich sofort in diesen namen verliebt ich habe ihn sofort meinen sohn gegeben der am 1.4.10 geboren ist mein mann hatte erst was dagegen weill er einen anderen namen hatte jan-lucka und nach einen kompromiss habe ich gewonnen bin voll stoll auf ihn lieb dich süsser kussi

Javier
Gast

Traurig das die Deutschen meinen Namen immer falsch aussprechen.

susi
Gast

Unser sohn heist leon-javier müssen auch ständig buchstabieren weil der name imemr so geschrieben wird wie man ihn spricht schlimm sowas :-D

Jasmin
Gast

Unser Sohn hat den Namen Javier Luis bekommen, mein Vater ist Spanier. !

Melaniä
Gast

Man kann doch auch Chavier sagen?

Kathleen
Gast

Unser Austauschschüler kommt aus Argentinien und heißt Javier (Chavje). Finde den Namen super schön.

Lucia
Gast

Unser Sohn wird so auch heißen! Wir sind beide aus Spanien und ziehen im August auch wieder nach Barcelona.

Die Aussprache von Javier ist folgendermaßen: Das J wird als "Ch" gesprochen, also wie bei Dach! Das Schriftbild sieht so aus "Chavje"

Ich
Gast

Wie spricht man ihn den aus?

gisèle
Gast

Klingt in der spanischen sprache schön. aber im deutschen bereich kommt mir da klavier in den sinn.

Svenja
Gast

Habe unten schonmal geschrieben. Unser Sohn wurde am 30.01.2008 geboren. Es ist ein Javier Manuel. Der wunderschöne Name passt perfekt zu ihm :-)
Leider müssen wir den Namen IMMER buchstabieren und immer wird er falsch ausgesprochen :-/ Typisch die Deutschen ;-)

estefania
Gast

Mein Cousin heißt Javier mit zweitem Vornamen. Also ich finde den Namen schön !!!

Svenja
Gast

Mein Mann und ich erwarten am 28.1.08 einen Sohn, der den Namen JAVIER bekommen wird. Mein Mann ist Spanier!

LG Svenja

Kommentar hinzufügen

Hallo Gast! Dein Kommentar wird erst nach erfolgter Freischaltung sichtbar sein. Melde Dich an oder werde neues Mitglied der Community, um live kommentieren zu können.

Mit Senden Deines Beitrags erkennst Du unsere AGB an und erklärst Dich mit der Netiquette einverstanden.

Kommentare zu anderen Vornamen

Mädchenname Dilara

Kommentar von Dilara

Ich heiße auch Dilara! Ich finde den Namen schön, aber der ist schwer für manche Leute aus einem anderem La...

Mädchenname Alyssa

Kommentar von Monika

Meine große Tochter heißt auch Alyssa meine kleine heißt Emily nun bin ich wieder schwanger und wollen nich...

Mädchenname Yamina

Kommentar von Yamina

Hallo ich bin Yamina und ich finde diesen Namen schön und ich bin sehr glücklich und zufrieden mit meinem N...

Vornamen nach Sprache und Herkunft

Zur Vornamensuche nach Sprache und Herkunft

Du bevorzugst amerikanische Namen oder magst den Klang des Nordfriesischen? Unser Bereich zur Sprache und Herkunft gibt Dir die Möglichkeit, ganz gezielt nach einem europäischen oder internationalen Vornamen für Dein Kind zu suchen.

Heutige Namenstage

Zu den Namenstagen

Wir gratulieren allen Menschen mit dem Vornamen Agnes, Ines, Meinrad und Patroklus ganz herzlich zu ihrem heutigen Namenstag!

Auch diese Vornamen könnten Dich interessieren