Mike

  • Rang 1084
  • 336 Stimmen
  • 2 x Liebling
    Du bist kein Mitglied bzw. nicht angemeldet. Nur als Mitglied kannst Du diesen Vornamen in Deine Lieblingsliste aufnehmen und somit Einfluss auf unsere Mitglieder-Charts nehmen.
  • 1 x No-Go
    Du bist kein Mitglied bzw. nicht angemeldet. Nur als Mitglied kannst Du diesen Vornamen in Deine No-Go-Liste aufnehmen.
  • 67 Kommentare
Herkunft
Herkunft hinzufügen/bearbeiten
Bedeutung
Bedeutung hinzufügen/bearbeiten
  • englisch
  • germanisch
  • hebräisch
Abgeleitet vom Erzengel Michael
bedeutet "Wer ist wie Gott?"
Länge | Silben Silbentrennung Endungen
4 Zeichen | 2 Silben Mi-ke -ike (3) -ke (2) -e (1)
Palindrom Kölner Phonetik Soundex Metaphone
Ekim 64 M200 MK
Morsecode Schreibschrift
-- ·· -·- · Mike
Mike buchstabiert (nach Buchstabiertafel DIN 5009)
Martha | Ida | Kaufmann | Emil
Mike in Fingersprache für Gehörlose (Fingeralphabet)
Mike in Fingersprache für Gehörlose
Weibliche Form
Weibliche Form hinzufügen
Spitznamen
Spitznamen hinzufügen
Namenstage
Namenstag hinzufügen
  • Micaela
  • Key,
  • Maiki,
  • Mc Hammer,
  • Mickey,
  • Mighty-Moe,
  • Mikä,
  • Mike-Hammer,
  • Mikesch,
  • Mikey,
  • Mikey-Boy,
  • Mikke,
  • Mikkel,
  • Mikki,
  • Miky und
  • Mimi
  • Keine Angabe
Bekannte Persönlichkeiten mit dem Vornamen Mike
Bekannte Persönlichkeit hinzufügen
  • Michael Edward Mills (Bassist von REM)
  • Mike Dirnt (Bassist und Sänger bei Green Day)
  • Mike Gerhold (Sänger )
  • Mike Hanke (Fußballspieler)
  • Mike Hannigan (Figur aus der Sitcom Friends)
  • Mike Hermann-Rader (Schauspieler)
  • Mike Hranica (Sänger einer Metalcore Band (The Devil Wears Prada))
  • Mike Kroeger (Bassist und Songwriter der Rock Band Nickelback)
  • Mike Krüger (Komiker und Schauspieler)
  • Mike Mizanin (US-Amerikanischer Wrestler)
  • Mike Myers (Kanadischer Schauspieler)
  • Mike Newton (Charakter Twilight)
  • Mike Oldfield (Multi-Instrumentalist und Komponist und vermischt Elemente aus Rock, ethnischer und klassischer Musik.)
  • Mike Posner (Sänger)
  • Mike Scott (Basketballer)
  • Mike Shinoda (Zuständig für Gitarre, keyboard, gesang und Rap in der Rockband Linkin Park)
  • Mike Singer (Sänger)
  • Mike Taylor (US-Amerikanischer Basketballtrainer)
  • Mike TV (Aus dem Film "Charlie und die Schokoladenfabrik")
  • Mike Tyson (Boxer)
  • Mike York (amerikanischer Eishockyspieler)
Weitere 16 bekannte Persönlichkeiten ein-/ausblenden
Anagramme
Beliebtheitsentwicklung des Jungennamen Mike
Rang 150 im März 2015
Rang 141 im April 2015
Rang 147 im Mai 2015
Rang 126 im Juni 2015
Rang 139 im Juli 2015
Rang 146 im August 2015
Rang 130 im September 2015
Rang 129 im Oktober 2015
Rang 149 im November 2015
Rang 130 im Dezember 2015
Rang 164 im Januar 2016
Rang 154 im Februar 2016
Rang 144 im März 2016
Rang 131 im April 2016
Rang 126 im Mai 2016
Rang 131 im Juni 2016
Rang 127 im Juli 2016
Rang 121 im August 2016
Rang 121 im September 2016
Rang 128 im Oktober 2016
Rang 126 im November 2016
Rang 133 im Dezember 2016
Rang 158 im Januar 2017
Rang 135 im Februar 2017
Rang 148 im März 2017
Rang 126 im April 2017
Rang 122 im Mai 2017
Rang 125 im Juni 2017
Rang 130 im Juli 2017
Rang 126 im August 2017
Rang 139 im September 2017
Rang 114 im Oktober 2017
Rang 114 im November 2017
Rang 132 im Dezember 2017
Rang 159 im Januar 2018
Rang 132 im Februar 2018
Rang 118 im März 2018
Rang 127 im April 2018
Rang 143 im Mai 2018
Rang 136 im Juni 2018
Rang 138 im Juli 2018
Rang 151 im August 2018
Rang 137 im September 2018
Rang 130 im Oktober 2018
Rang 135 im November 2018
Rang 132 im Dezember 2018
Rang 146 im Januar 2019
Rang 136 im Februar 2019
Mär Dez Jan Dez Jan Dez Jan Dez
2015 2016 2017 2018
  • Bester Rang: 114
  • Schlechtester Rang: 268
  • Durchschnitt: 161.55

Diese Grafik zur Beliebtheitsentwicklung des Namens Mike stellt dar, wie sich dessen Beliebtheit bei den Besuchern von Baby-Vornamen.de im Laufe der Jahre verändert hat. Die Beliebtheit des Vornamens wird dabei durch den im jeweiligen Monat erreichten Rang auf Grundlage der abgegebenen Stimmen bestimmt.

Geburten in Österreich mit dem Namen Mike seit 1984
Österreich Rang Namensträger Quelle Stand
208 565 Statistik Austria 2016

Erläuterung: Der Name Mike belegt in der offiziellen Rangliste der häufigsten Vornamen aller in Österreich geborenen Bürger den 208. Rang. Insgesamt 565 Neugeborene wurden seit 1984 so genannt.

Land wählen:
Platzierungen von Mike in den Vornamencharts der Schweiz
Platz 77 in den offiziellen Vornamencharts von 1998
Platz 52 in den offiziellen Vornamencharts von 1999
Platz 63 in den offiziellen Vornamencharts von 2000
Platz 74 in den offiziellen Vornamencharts von 2001
Platz 76 in den offiziellen Vornamencharts von 2002
Platz 83 in den offiziellen Vornamencharts von 2003
Platz 99 in den offiziellen Vornamencharts von 2004
Platz 164 in den offiziellen Vornamencharts von 2005
Platz 116 in den offiziellen Vornamencharts von 2006
Platz 129 in den offiziellen Vornamencharts von 2007
Platz 183 in den offiziellen Vornamencharts von 2008
Platz 125 in den offiziellen Vornamencharts von 2009
Platz 186 in den offiziellen Vornamencharts von 2010
Platz 205 in den offiziellen Vornamencharts von 2011
Platz 169 in den offiziellen Vornamencharts von 2012
Platz 188 in den offiziellen Vornamencharts von 2013
Platz 172 in den offiziellen Vornamencharts von 2014
Platz 250 in den offiziellen Vornamencharts von 2015
Platz 197 in den offiziellen Vornamencharts von 2016
1998 2000 2009 2010 2016
  • Bester Rang: 52
  • Schlechtester Rang: 250
  • Durchschnitt: 137.26

Dargestellt sind hier die Platzierungen des Vornamens Mike in den offiziellen Vornamen-Hitlisten der Schweiz, die jedes Jahr vom Bundesamt für Statistik veröffentlicht werden. Die vollständigen Top 30 Vornamencharts der Schweiz findest Du auf unserer Seite "Beliebteste Vornamen der Schweiz".

Land wählen:
Verteilung des Namens in Deutschland, Österreich und der Schweiz
  • 6.6 % 6.6 % Baden-Württemberg
  • 4.0 % 4.0 % Bayern
  • 8.6 % 8.6 % Berlin
  • 7.1 % 7.1 % Brandenburg
  • 2.5 % 2.5 % Bremen
  • 1.5 % 1.5 % Hamburg
  • 5.1 % 5.1 % Hessen
  • 3.0 % 3.0 % Mecklenburg-Vorpommern
  • 10.1 % 10.1 % Niedersachsen
  • 21.7 % 21.7 % Nordrhein-Westfalen
  • 4.0 % 4.0 % Rheinland-Pfalz
  • 1.5 % 1.5 % Saarland
  • 11.1 % 11.1 % Sachsen
  • 3.0 % 3.0 % Sachsen-Anhalt
  • 4.0 % 4.0 % Schleswig-Holstein
  • 6.1 % 6.1 % Thüringen
  • 16.7 % 16.7 % Burgenland
  • 16.7 % 16.7 % Kärnten
  • 16.7 % 16.7 % Oberösterreich
  • 16.7 % 16.7 % Steiermark
  • 16.7 % 16.7 % Tirol
  • 16.7 % 16.7 % Vorarlberg
  • 11.1 % 11.1 % Aargau
  • 11.1 % 11.1 % Bern
  • 11.1 % 11.1 % Graubünden
  • 22.2 % 22.2 % St. Gallen
  • 44.4 % 44.4 % Zürich

Dein Vorname ist Mike? Dann wäre es klasse, wenn Du uns hier Deine Heimatregion mitteilst und uns damit beim Ausbau dieser Statistik unterstützt.

Häufigkeitsverteilung der Geburtsjahre aus unserer Erhebung von Personen mit dem Namen Mike
Statistik der Geburtsjahre des Namens Mike
Mike als Hoch- oder Tiefdruckgebiet

Nach dem Namen Mike wurden in der Vergangenheit auch Wetterereignisse in Europa benannt. Bisher gab es 0 Hochdruckgebiete und 2 Tiefdruckgebiete mit diesem Vornamen. Mehr über die Namensvergabe von Hoch- und Tiefdruckgebieten und welche anderen Vornamen bereits "Wetterpate" standen, erfährst du hier.

  • Hochdruckgebiet Mike (0x)

    Hochdruckgebiet Mike
  • Tiefdruckgebiet Mike (2x)

    Tiefdruckgebiet Mike
    • 27.03.2015
    • 13.03.2007

Deine Meinung ist gefragt!

Wie gefällt Dir der Name Mike?
sehr gut 1 2 3 4 5 6 ungenügend
Gesamtnote: 1.7 6 5 4 3 2 1
Passt der Vorname Mike zu einem ...
Ja Nein
deutschen Nachnamen?
österreichischen Nachnamen?
schweizerischen Nachnamen?
englischen Nachnamen?
französischen Nachnamen?
niederländischen Nachnamen?
nordischen Nachnamen?
polnischen Nachnamen?
russischen Nachnamen?
slawischen Nachnamen?
tschechischen Nachnamen?
griechischen Nachnamen?
italienischen Nachnamen?
spanischen Nachnamen?
türkischen Nachnamen?
Passt zu einem deutschen Nachnamen (73.7 %) Passt zu einem österreichischen Nachnamen (44.7 %) Passt zu einem schweizerischen Nachnamen (57.9 %) Passt zu einem englischen Nachnamen (86.8 %) Passt zu einem französischen Nachnamen (23.7 %) Passt zu einem niederländischen Nachnamen (31.6 %) Passt zu einem nordischen Nachnamen (28.9 %) Passt zu einem polnischen Nachnamen (34.2 %) Passt zu einem russischen Nachnamen (50.0 %) Passt zu einem slawischen Nachnamen (26.3 %) Passt zu einem tschechischen Nachnamen (18.4 %) Passt zu einem griechischen Nachnamen (23.7 %) Passt zu einem italienischen Nachnamen (23.7 %) Passt zu einem spanischen Nachnamen (23.7 %) Passt zu einem türkischen Nachnamen (23.7 %)

Subjektives Empfinden des Vornamens

Die nachfolgende Bewertung des Vornamens Mike ist die rein subjektive Meinung der Besucher dieser Seite, welche Empfindungen und Eindrücke sie persönlich mit dem Vornamen Mike in Verbindung bringen.

bekannt (84.3 %) modern (80.3 %) wohlklingend (79.8 %) männlich (80.9 %) attraktiv (83.7 %) sportlich (80.9 %) intelligent (82.6 %) erfolgreich (75.3 %) sympathisch (82.6 %) lustig (77.5 %) gesellig (78.1 %) selbstbewusst (77.5 %) romantisch (70.2 %)
von Beruf
  • Sänger (8)
  • Reiseverkehrskaufmann (3)
  • Sportler (3)
  • Ingenieur (3)
  • Manager (3)
  • Filialleiter (2)
  • Soldat (2)
  • Schreiner (2)
  • Bauarbeiter (1)
  • Erzieher (1)
  • Stripper (1)
  • Architekt (1)
  • Tiefbaufacharbeiter (1)
  • Krankenpfleger (1)
  • Präsident (1)
  • Bassist (1)

Deine persönliche Meinung ist gefragt: Wie empfindest Du den Vornamen Mike und welche Eigenschaften verbindest Du mit ihm?

unbekannt bekannt
altbacken modern
nicht wohlklingend wohlklingend
weniger männlich sehr männlich
unattraktiv attraktiv
unsportlich sportlich
nicht intelligent intelligent
erfolglos erfolgreich
unsympathisch sympathisch
ernst lustig
zurückgezogen gesellig
schüchtern selbstbewusst
unromantisch romantisch
von Beruf

Kommentare zu Mike

Nuka Singer❤️
Gast

Mike Singer ❤️❤️

Julia
Gast

Ich sag nur Mike Singer😍❤️😂

Mike
Gast

Dieser Name ist ein sehr wichtiger Name. Dieser stammt von Michael ab. Und Micheal ist der Jüngste und erste von Seinen Brüdern.
Micheal ist der Name eines Erzengel. Erzengel Michael, der Beschützer der Deutschen.

Chris
Gast

Mike ist halt wie Marc/Mark usw., kurz, prägnant, eher modern und geht immer.

Paulinchen
Gast

Mike/Maik ist ein sympathischer, bodenständiger, zeitloser Name mit süßen Spitznamen ;-)

Mike
Gast

Ich bin 28 Jahre alt und hatte nie Probleme mit meinen Namen. Man gewöhnt sich halt daran seinen Namen buchstabieren zu müssen... Ein Vorteil ist sicher dass der Name nicht so oft vorkommt.

Mikey ;)
Gast

Ich finde eure Ausdrücke lächerlich zumindestens von vielen von euch ich bin 14 Jahre alt Liebe meinen Namen und hoffe das ihr eure Kinder auch Mike nennt wer nennt sein Kind Maik!? MIKE IST DER EINZIGST coole name in der Schule bin ich der coolste und werde immer *mikey* oder mikeyboy genannt und ich liebe es einfach ich bin zwar ein kleiner Player aber was Solls ;) man hat nur 1 leben und mit dem Namen habt ihr sein schönes Leben gönnt es euren Kindern :D ! ;)

Susi
Gast

Ich kenne sehr viele Mike`s ... fast alle sind dufte Typen, die 2, 3 anderen sind aber zumindest auch ok. Meinen Mike liebe ich seit 18 Jahren! Wobei das wohl eher an der Persönlichkeit, als am Namen liegt :)

@Ulli70
Gast

Na, ich hoffe, es bleibt nicht so und er wird noch älter als 8. :)

Ulli70
Gast

Also mein Sohn Mike-Manuel ist der einzige weit und breit der so heißt. Das hat uns gefallen und es gefällt uns immer noch. Er ist allerdings erst 8 Jahre alt und hoffe das bleibt auch so. Lg Ulli

Anja
Gast

Mike klingt gut.

@Franziska
Gast

Weder Maik noch Meik haben etwas mit Mike zu tun. Sie sind auch nicht eingedeutscht. Sie klingen nur zufällig gleich.

Mir gefällt Mike aber auch besser. :)

Franziska
Gast

Ich finde den Namen Mike sehr schön, weil er kurz und modern ist. Aber die eingedeutschte Variante Maik oder Meik finde ich nicht so schön, weil sie etwas seltsam aussieht. Aber Mike ist klasse!

Nee,
Gast

Stimmt,wollte damit nur verdeutlichen,dass es eben ein eigenständiger Name ist,mit dem man was anständiges werden kann.
Und nicht für alle ist Mike die Kurzform von Michael,sondern für viele eben ein eigenständiger Name,so z.B. für mich,mein Bruder hat in seinem ganzen Leben noch nie etwas mit dem Namen Michael zu tun gehabt.
Aber egal...

stimmt
Gast

Wilfried nicht, aber Benjamin und dann Ben genannt. Michael und Mike genannt. Außerdem hat hier niemand behauptet, dass Leute mit Kurznamen keine Intellektuellen sein können. Jedenfalls nicht in den letzten Kommentaren.

Also,
Gast

Mein Bruder heißt auch Maik - allerdings mit ai - und für mich und alle die ihn kennen,ist das ein vollständiger Name,was denn bitte sonst?
Maik/Mike ist ein eigenständiger Name zumindest hier in Deutschland und was er im Ausland ist,interessert mich hier primär nicht.
Was ist denn bitte mit Namen wie Ben,Tom oder Finn?
Es kann nicht jeder Name 25 Buchstaben haben,neben langen Namen wie Konstantin oder Christopher gibt es eben auch kurze Namen wie Ben oder Mike.
Ich bleibe dabei,Maik/Mike ist ein vernünftiger Name,übrigens ist mein Bruder mit diesem Namen Rechtsanwalt und da guckt keiner komisch.
An der Uni gibt es auch einen Prof., der eben Maik mit Vornamen heißt,er ist ein Prof. der jüngeren Generation klar,heut heißt halt nicht mehr jeder Prof. Wilfried,denn auch bei den Profs. kommen ja neue,jüngere nach.
Also mit dem Namen kann man alles werden und für mich ist der klasse.
Daumen hoch und viele Grüße an alle Maikis,lasst euch nichts erzählen,ihr habt einen tollen Namen.

Tyranha
Gast

Irgendwie nicht aber egal

@ Mike
Gast

Da sagst du was. Aber ich denke, es stößt auf taube Ohren. Kurznamen wie Pepe, Leni usw. boomen wie verrückt. Und ich kenne eine 30jährige Steffi, die wirklich nur Steffi heißt.

Mike
Gast

Ich heiße auch Mike - schon seit 36 Jahren. Den Namen fand ich als Kind und Jugendlicher ziemlich schön; ich war der einzige Mike weit und breit; die englische Schreibweise war etwas besonderes; ich war fast stolz darauf, so zu heißen. Und wenn ich den Namen buchstabieren musste, weil mal wieder jemand nicht wusste, wie man das schreibt, kam ich mir ganz toll vor... (Das war bestimmt gut für mein Selbstbewusstsein!)

Das änderte sich allerdings ein bisschen, als ich vor ca. 10 Jahren nach England zog. Dort wurde mir bewusst, dass Mike kein "richtiger" Name ist, sondern nur die Kurzform von Michael - ein Kosename wie Alex, Olli und Steffi. Ich bin tatsächlich manchmal gefragt worden: "Is that your real name?"; andere haben mich mit Michael angesprochen, obwohl ich mich als Mike vorgestellt hatte. Engländer würden ihren Sohn nie offiziell Mike nennen, wie in Deutschland auch (hoffentlich) niemand Alex, Olli oder Steffi im Pass stehen hat.

Jetzt bin ich wieder zurück in Deutschland und hätte lieber einen richtigen Namen. Am besten einen deutschen, der zu meinem deutschen Nachnamen passt. Meine Eltern hätten Michael in meinen Pass eintragen lassen sollen, sie hätten mich dann trotzdem Mike rufen können. Als Erwachsener hätte ich dann die Wahl gehabt, ob ich bei dem Kosenamen bleibe oder irgendwann (z.B. beim Eintritt ins Berufsleben) zu der seriöseren Variante Michael übergehe.

Daher mein Rat an werdende Eltern: Gebt Eurem Kind keine Kurzform sondern die Langform des Namens (Alexander, Oliver, Stefanie, MICHAEL). Und wählt bitte einen (oder mehrere) Vornamen aus, der gut zum Nachnamen passt: Zu typisch deutschen Nachnamen wie Schmidt, Müller, Schanze, Huber usw. passen einfach keine englischen oder französischen Vornamen wie Keanu, Kevin, Mike, Chantal, Shakira oder Jeanine. Nur wer einen ausgefallenen Nachnamen hat, kann seinem Kind auch einen exotischen Vornamen geben!

Beste Grüße
Euer Mike

@andrea
Gast

Eyh Andrea voll die scheiß kopmmenta ich liebe meinen namen yo

Andrea
Gast

Eigentlich wollte ich mein Kind, dass nächste Woche auf die Welt kommen sollte, Mike nennen, aber nachdem ich diese fiesen Kommentare gelesen habe, bin ich echt enttäuscht von dem Namen.. Ich glaube ich nenne mein Kind jetzt lieber Malte - da ist das Risiko nicht so hoch, dass mein Kind ein GANGSTER wird...

Mike
Gast

Luis = na ich weiß net so Recht.

Luis
Gast

Ehrlich gesagt gehört Mike mit Kevin und Axel zu den hässlichsten Namen : (

herzen brecher (hass)
Gast

Mike Singer also war gestern bei The Voice "Kids" auf Sat1 und du sang und rappst dort. Du hast schon 5 eigene Single_____:-D

herzensbrecher (hass)
Gast

Alle version/varianten sind im klang angeberisch und für mich nicht son toller name das kind soll einen liebevollen name kriegen

wohl kaum
Gast

Mike ist richtig.

hallo
Gast

MAIK ist der einzig wahre mike ;)

Tanja
Gast

Ich muss bei Mike als erstes an den kleinen Mikey aus "Kuck mal wer da spricht" denken. Ein niedlicher Name und absolut vergebbar.
Meik oder Maik finde ich nicht so schön.

Mike
Gast

Ich finde den Namen gut ok ich lebe auch schon 28 Jahre mit dem namen Mike ;)

Mike
Gast

Mein Name ist Mike und ich bin Schriftsteller. Ich bin sehr zufrieden mit diesem Namen. hatte noch nie Probleme oder Nachteile dadurch. Ich finde das er insgesamt sehr neutral wirkt. ALso nicht so wie Nick oder vielleicht sogar Butch. :)

Laura
Gast

Mike ist mittlerweile ein sehr verbreiteter Name, jeder kennt ihn irgendwie. Ob nun Meik oder Mike, das finde ich völlig egal. Jeder eben so, wie er es am schönsten findet. Ich finde auch Mike besser.
Der Name gefällt mir besonders bei einem kleinen Jungen gut, da er so niedlich klingt. Er ist kurz und knackig und jeder kann ihn sich merken. Also wieso kein Mike :)

Michael
Gast

Hallo Leute ich habe ein kleines "Problem"

Ich dachte nicht, dass es mal so weit kommen würde, aber irgendwie habe ich ein Identitätsproblem!

Mein richtiger Geburtsname ist Michael, so werde ich natürlich auch in der Arbeit gennant. Aber meine Kumpels nennen mich Mike des hat sich so eingebürgert von Mikel zu Mike und so blöd es jetzt auch klingt hab ich ein bischen ein Problem damit, wenn ich mich vorstellen muss ob ich jetzt Michael oder Mike nehme....(lol)

Alina
Gast

Süsser Name ^.^

Alina
Gast

Süsser Name ^.^

melissa
Gast

ganz ehrlich ich finde es so lächerlich sein kind MIKE zu schreiben. ich meine wir leben hier in deutschland.
wieso nicht meik/maik.
meine kinder heißen meik und marie.
ganz einfach. ;)
nicht diese individuellen namen die das kind 10 mal
buchstabieren muss..

Yanna
Gast

Unser nachbar heißt Mike Constantin

Sara
Gast

Der Mike Leon Grosch arbeitet jetzt beim radiosender ffn

Jennifer
Gast

Ich finde Mike ist ein sehr süßer Name. Wenn ich meinen Jungen bekomme wird er Mike heißen. Besonders weil ich Mike Shinoda von der Band Linkin Park cool finde.

steffi
Gast

Ich war in der Grundschule in einen Mike verliebt. Der war ja soo niedlich! Leider ist er nach Pforzheim umgezogen und war für immer fort, ohne dass ich ihm mit meinen 8 Jahren sagen konnte, wie sehr ich ihn geliebt habe (hihi)...

Mike
Gast

Hallo, ICH heiße auch mike und bin eigentlich sehr glücklich mit diesem namen. ich HAB mich mit diesem namen eigentlich immer wohlgefühlt. und es gibt auch gar nicht so viele menschen mit diesen namen, jedenfalls nicht in meiner umgebung. ich kenne vielleicht EIN bis zwei mit diesem namen. klar, es gibt da noch die „maiks“ aber zwischen „mike“ und „maik“ besteht ein RIESEN unterschied. ein toller name und ich fühle mich mit ihm komplett und wie ein wertvolles mitGLIED unserer gesellschaft!!!!

Kepten Fjuutscher
Gast

"Der Mike ist gekommen, die Bäume schlagen aus..."

Was möchte uns der Vers aus dem bekannten Volkslied sagen?
Der selbstbewußte Mike stellt immer eine Herausforderung für seine Umwelt dar. Sogar Pflanzen spüren seine Anwesenheit und reagieren mitunter sehr heftig. Aus diesen Grund sollte Mike Wälder und Parks nur mit angemessener Schutzkleidung betreten.

Lisa
Gast

Mein Papa heißt auch Mike, als er vor 44 Jahren zur Welt kam, haben alle meine Oma für verrückt gehalten ihn so zu nennen.
Ich finde ihn toll, aber auch alle mike´s sind sehr von sich überzeugt...ist wohl eine Namenskrankheit...^^
Das einzige was auch mich immer aufregt ist, dass alle Maik oder Meik schreiben wollen...
Das ist für mich genau so unverständlich wie Lisa mit "ie" zu schreiben!

:)
Gast

Ich bin in einen mike verliebt naja wir sind verlobt..er ist einfach der beste!!!ich liebe ihn♥ ich bin froh das gott ihn mir geschenkt hat..ich glaube noch nicht mal an gott aber "wer ist schon wie gott?"

@ Käsebrot
Gast

Ich geb dir vollkommen Recht - schöner Name und cooler Typ.
Green Day sind die Besten!

Käsebrot
Gast

Ich liebe den Namen Mike und ich liebe Mike dirnt (auch wenn er eig. anders heiß) Green day ihr seid die besten

*Sheila-E*
Gast

Also mein Bruder heißt Mike und ich finde den schön.

Und mein Männlein heißt auch so, hab also gleich 2 von der Sorte bei mir :D

mike the one and only..or not?!
Gast

Also mein name in meinem pass ist mike und ich bin seit über 20 jahren sehr zufrieden damit,als kind wie als jugendlicher bis jetzt.
und ich muss sagen ich bin acuh froh wirklich mike zu heissen,nicht michael,is halt cooler ;)
und das es eiegntlich ne kurzform ist ist ja nicht schlimm gibt ja viele kurzformen die sich als eigenstehende namen etabliert haben.
und der name hat soviel charakter das ich sehr viele spitznamen hab obwohl ja eigentlich eh schon ne kurzform is,aber der name gefällt den leuten wohl,das sie weiter damit spielen .
Aber solang ich noch lebe hört auf eure kinder mike zu nennen, das wäre nur nachahmung eines unikats ;) (leute die mich kennen würden jetzt sagen,sowas kann nur von mike kommen,also überlegt euch ob ihr so nen proll als sohn wollt ;)

Also...
Gast

Wenn ich in einem englischsprachigen Land leben würde, würde ich vielleicht statt Mike "Michael" nehmen. So könnten hier aber nicht alle etwas damit anfangen, wenn der Michael immer Mike gerufen wird.
Nur eine Vermutung!
Ich finde Mike schön :)

shadowfax
Gast

Ich lebe seit 33 jahren mit den namen mike
als kind fande ich ihn blöde heute finde ich ihn schon ok ....und in meinen pass steht auch mike schließlich heisse ich ja auch mike und nicht michael

Der name
Gast

War vor etwa 30 jahren eine massenerscheinung und leider entstand da auch die variante maik. Seit etlichen jahren ist ja der boom vorbei, aber kann ja alles wiederkommen.

Caro
Gast

Mike ist ein cooler Name! Aber ich würde nicht Mic´hael in den Pass schreiben und den Jungen dann Mike nennen. Wenn dann sollte man sich schon etscheiden. Nachher kommt noch irgendwer auf die Idee ihn so zu nennen, wie's im Pass steht...

Lutz
Gast

Ich heiße mike.. und hieße lieber gerne mikail. kommt mir i.wie näher als mike. außerdem kommt mikail aus den östlichen ländern, was ich bevorzuge. naja mann kann es isch halt nciht aussuchen wie man heißt..

Viola
Gast

Ich finde die Kurzform so wie sie hier genannt wird am besten. Michael hat irgendwie etwas weiches an sich. Is jetzt aber nicht negativ gemeint. Aber Mike gefällt mir einfach besser. ^^

M._
Gast

Ich finde den namen Michael voll cool allerdings heiße ich so ( nur so zur Info ) :)
Nur wenn man mich Micha ruft dann
hasse ich den Namen

mike
Gast

Ich fine meinen Namen cool und bin heute meinem vater nachüber 30 Jahren noch dankbar dass er sich gegen meine Mutter durchsetzen konnte, sonst hiesse ich Christian, auch schön aber nicht ganz so cool

Susi
Gast

Man kann sein Kind ja Mike nennen, wenn einem das so gut gefällt, ich würde aber trotzdem Michael in den Pass schreiben lassen.
Mike ist einfach die englische Kurzform von Michael, sogar Mike Tyson heißt in Wirklichkeit "Michael Gerard Tyson ".

Jenny
Gast

Ich finde das ist ein sehr schöner männlicher Name!
Ich bin der Meinung das er sehr viel Kraft und Stärke mit sich bringt. Ich will ja das mal ein Mann daraus wird und keine Memme.

Melly
Gast

Ich find den Namen sehr schön,weil es eine englische Aussprache hat.Uns ENGLISCHE Namen liiebe ich.

vanessa
Gast

Ich finde mike passt sehr gut zu einem jugendlichen und einem erwachsenen. aber für ein baby kann ich mir das nicht vorstellen. der name klingt irgendwie nicht süß genug.

ein mädchen
Gast

@elisabeth: ich kenne einen mike meier...allerdings meyer geschrieben =)
er ist der vater meiner kleinen schätze - beides mädchen.

Elisabeth
Gast

XD Am Besten dann noch mit dem Nachnamen Müller oder Meier.

Michaela
Gast

Hallo mein Sohn heisst Mike und ist 9 Jahre alt...Seine Freunde und auch ich rufen Ihn Mikey... Kennt jemand von euch die damilige Sendung Parker Lewis...das lief auf Pro 7. sein bester Freund hieß Mikey, ich fand schon damals den Namen einfach schön... da ich diesen Namen damals nicht durch bekommen habe musste ich Mike nehmen aber ist auch schön...

@Marion
Gast

Wie heißen denn deine anderen Kinder???

Marion
Gast

Mein Jüngster ist im Mai 2006 geboren und heisst "Mike Keanu" finde Keanu Reeves einfach Klasse! Wir rufen ihn Miky!

Gruss

von der stolzen fünffachen Mama

Johanna
Gast

Mike Benjamin finde ich wunderschön. Also beides englisch ausgesprochen (:

Kakawurst
Gast

Issa meine Name da scheenstä!

Marion
Gast

Als die letzte Staffel DSDS lief hieß bei uns im Krankenhaus jeder zweite Junge der geboren wurde Mike-Leon.
Finde ich zwar schön, würde mein Kind zur Zeit allerdings nicht so nennen.

Kommentar hinzufügen

Hallo Gast! Dein Kommentar wird erst nach erfolgter Freischaltung sichtbar sein. Melde Dich an oder werde neues Mitglied der Community, um live kommentieren zu können.

Kommentare zu anderen Vornamen

Mädchenname Carlotta

Kommentar von !!!

Ich bin schwanger mit Zwillingen. Es wird ein Pärchen. Mattis soll der Junge heißen und bei dem Mädchen hät...

Mädchenname Charis

Kommentar von @ Jane

dem ch im Wort charisma folgt auch ein Vokal, sprichst du es deswegen tscharisma?

Jungenname Leandro

Kommentar von Sabrina

Hallo alle zusammen nun unser kleiner Sohn ist 15 Monate und heißt Fabio-Leandro und unser großer ist jetzt...

Vornamen nach Sprache und Herkunft

Zur Vornamensuche nach Sprache und Herkunft

Du bevorzugst amerikanische Namen oder magst den Klang des Nordfriesischen? Unser Bereich zur Sprache und Herkunft gibt Dir die Möglichkeit, ganz gezielt nach einem europäischen oder internationalen Vornamen für Dein Kind zu suchen.

Heutige Namenstage

Zu den Namenstagen

Wir gratulieren allen Menschen mit dem Vornamen Merbod, Otto, Rebekka, Toribio und Wolfgang ganz herzlich zu ihrem heutigen Namenstag!

Auch diese Vornamen könnten Dich interessieren