Neil

  • Rang 295
  • 2861 Stimmen
  • 1 x Liebling
    Du bist kein Mitglied bzw. nicht angemeldet. Nur als Mitglied kannst Du diesen Vornamen in Deine Lieblingsliste aufnehmen und somit Einfluss auf unsere Mitglieder-Charts nehmen.
  • 0 x No-Go
    Du bist kein Mitglied bzw. nicht angemeldet. Nur als Mitglied kannst Du diesen Vornamen in Deine No-Go-Liste aufnehmen.
  • 33 Kommentare
Herkunft
Herkunft hinzufügen/bearbeiten
Bedeutung
Bedeutung hinzufügen/bearbeiten
  • englisch
  • französisch
  • germanisch
  • irisch
  • schweizerisch
von gälisch/keltisch Niall, Neal
mit der Bedeutung: Meister, Sieger, Kämpfer
der Starke, der Kämpfer, der Anführer
Weitere Bedeutungen: Wolke

eine Variante ist Nelson (Sohn des Neil/Nell/Neal)
= Sohn des Siegers/Kämpfers

Sowohl Neil als auch Nelson ist ein männlicher Vorname, der überwiegend im englischen, irischen und angloamerikanischen Sprachraum vorkommt.
Nelson ist zunehmend auch im südamerikanischen Sprachraum zu finden.
Länge | Silben Silbentrennung Endungen
4 Zeichen | 1 Silbe Neil -eil (3) -il (2) -l (1)
Palindrom Kölner Phonetik Soundex Metaphone
Lien 65 N400 NL
Morsecode Schreibschrift
-· · ·· ·-·· Neil
Neil buchstabiert (nach Buchstabiertafel DIN 5009)
Nordpol | Emil | Ida | Ludwig
Neil in Fingersprache für Gehörlose (Fingeralphabet)
Neil in Fingersprache für Gehörlose
Weibliche Form
Weibliche Form hinzufügen
Spitznamen
Spitznamen hinzufügen
Namenstage
Namenstag hinzufügen
  • Neila
  • Nili
  • Keine Angabe
Bekannte Persönlichkeiten mit dem Vornamen Neil
Bekannte Persönlichkeit hinzufügen
  • Neil Armstrong (Astronaut)
  • Neil Barrett (Modedesigner)
  • Neil Diamond ((Neil Leslie Diamond) US-amerikanischer Sänger und Songwriter)
  • Neil Flynn (Schauspieler)
  • Neil Gaiman (Autor (z.B. Coraline))
  • Neil Patrick Harris (Schauspieler )
  • Neil Robertson (Snookerspieler)
  • Neil Sanderson (Schlagzeuger (Three Days Grace))
  • Neil Sedaka (amerikanischer Pop-Sänger)
  • Neil Tennant (Musiker (Pet Shop Boys))
  • Neil Young (Sänger und Musiker)
Weitere 6 bekannte Persönlichkeiten ein-/ausblenden
Varianten des Namens
Variante hinzufügen
Ähnliche Vornamen
Anagramme
Beliebtheitsentwicklung des Jungennamen Neil
Rang 164 im April 2015
Rang 177 im Mai 2015
Rang 153 im Juni 2015
Rang 164 im Juli 2015
Rang 163 im August 2015
Rang 156 im September 2015
Rang 164 im Oktober 2015
Rang 176 im November 2015
Rang 157 im Dezember 2015
Rang 184 im Januar 2016
Rang 179 im Februar 2016
Rang 168 im März 2016
Rang 157 im April 2016
Rang 170 im Mai 2016
Rang 0 im Juni 2016
Rang 149 im Juli 2016
Rang 0 im August 2016
Rang 0 im September 2016
Rang 152 im Oktober 2016
Rang 0 im November 2016
Rang 0 im Dezember 2016
Rang 182 im Januar 2017
Rang 164 im Februar 2017
Rang 172 im März 2017
Rang 147 im April 2017
Rang 158 im Mai 2017
Rang 0 im Juni 2017
Rang 154 im Juli 2017
Rang 0 im August 2017
Rang 156 im September 2017
Rang 0 im Oktober 2017
Rang 153 im November 2017
Rang 0 im Dezember 2017
Rang 189 im Januar 2018
Rang 160 im Februar 2018
Rang 172 im März 2018
Rang 0 im April 2018
Rang 157 im Mai 2018
Rang 155 im Juni 2018
Rang 163 im Juli 2018
Rang 173 im August 2018
Rang 167 im September 2018
Rang 167 im Oktober 2018
Rang 160 im November 2018
Rang 152 im Dezember 2018
Rang 179 im Januar 2019
Rang 155 im Februar 2019
Rang 157 im März 2019
Apr Dez Jan Dez Jan Dez Jan Dez Jan
2015 2016 2017 2018 2019
  • Bester Rang: 147
  • Schlechtester Rang: 330
  • Durchschnitt: 201.66

Diese Grafik zur Beliebtheitsentwicklung des Namens Neil stellt dar, wie sich dessen Beliebtheit bei den Besuchern von Baby-Vornamen.de im Laufe der Jahre verändert hat. Die Beliebtheit des Vornamens wird dabei durch den im jeweiligen Monat erreichten Rang auf Grundlage der abgegebenen Stimmen bestimmt.

Geburten in Österreich mit dem Namen Neil seit 1984
Österreich Rang Namensträger Quelle Stand
1219 30 Statistik Austria 2016

Erläuterung: Der Name Neil belegt in der offiziellen Rangliste der häufigsten Vornamen aller in Österreich geborenen Bürger den 1219. Rang. Insgesamt 30 Neugeborene wurden seit 1984 so genannt.

Land wählen:
Platzierungen von Neil in den Vornamencharts der Schweiz
Platz 602 in den offiziellen Vornamencharts von 1998
Platz 390 in den offiziellen Vornamencharts von 1999
Platz 433 in den offiziellen Vornamencharts von 2000
Platz 485 in den offiziellen Vornamencharts von 2001
Platz 503 in den offiziellen Vornamencharts von 2002
Platz 493 in den offiziellen Vornamencharts von 2003
Platz 636 in den offiziellen Vornamencharts von 2004
Platz 496 in den offiziellen Vornamencharts von 2005
Platz 538 in den offiziellen Vornamencharts von 2006
Platz 380 in den offiziellen Vornamencharts von 2007
Platz 574 in den offiziellen Vornamencharts von 2008
Platz 520 in den offiziellen Vornamencharts von 2009
Platz 423 in den offiziellen Vornamencharts von 2010
Platz 428 in den offiziellen Vornamencharts von 2011
Platz 485 in den offiziellen Vornamencharts von 2012
Platz 631 in den offiziellen Vornamencharts von 2013
Platz 416 in den offiziellen Vornamencharts von 2014
Platz 492 in den offiziellen Vornamencharts von 2015
Platz 473 in den offiziellen Vornamencharts von 2016
1998 2000 2009 2010 2016
  • Bester Rang: 380
  • Schlechtester Rang: 636
  • Durchschnitt: 494.63

Dargestellt sind hier die Platzierungen des Vornamens Neil in den offiziellen Vornamen-Hitlisten der Schweiz, die jedes Jahr vom Bundesamt für Statistik veröffentlicht werden. Die vollständigen Top 30 Vornamencharts der Schweiz findest Du auf unserer Seite "Beliebteste Vornamen der Schweiz".

Land wählen:
Verteilung des Namens in Deutschland, Österreich und der Schweiz
  • 18.2 % 18.2 % Baden-Württemberg
  • 18.2 % 18.2 % Hamburg
  • 9.1 % 9.1 % Hessen
  • 18.2 % 18.2 % Mecklenburg-Vorpommern
  • 18.2 % 18.2 % Nordrhein-Westfalen
  • 9.1 % 9.1 % Schleswig-Holstein
  • 9.1 % 9.1 % Thüringen
  • 33.3 % 33.3 % Steiermark
  • 66.7 % 66.7 % Wien
  • - Zu der Schweiz liegen leider noch keine statistischen Daten vor -

Dein Vorname ist Neil? Dann wäre es klasse, wenn Du uns hier Deine Heimatregion mitteilst und uns damit beim Ausbau dieser Statistik unterstützt.

Häufigkeitsverteilung der Geburtsjahre aus unserer Erhebung von Personen mit dem Namen Neil
Statistik der Geburtsjahre des Namens Neil

Deine Meinung ist gefragt!

Wie gefällt Dir der Name Neil?
sehr gut 1 2 3 4 5 6 ungenügend
Gesamtnote: 1.7 6 5 4 3 2 1
Passt der Vorname Neil zu einem ...
Ja Nein
deutschen Nachnamen?
österreichischen Nachnamen?
schweizerischen Nachnamen?
englischen Nachnamen?
französischen Nachnamen?
niederländischen Nachnamen?
nordischen Nachnamen?
polnischen Nachnamen?
russischen Nachnamen?
slawischen Nachnamen?
tschechischen Nachnamen?
griechischen Nachnamen?
italienischen Nachnamen?
spanischen Nachnamen?
türkischen Nachnamen?
Passt zu einem deutschen Nachnamen (92.7 %) Passt zu einem österreichischen Nachnamen (50.9 %) Passt zu einem schweizerischen Nachnamen (47.3 %) Passt zu einem englischen Nachnamen (47.3 %) Passt zu einem französischen Nachnamen (45.5 %) Passt zu einem niederländischen Nachnamen (41.8 %) Passt zu einem nordischen Nachnamen (92.7 %) Passt zu einem polnischen Nachnamen (38.2 %) Passt zu einem russischen Nachnamen (36.4 %) Passt zu einem slawischen Nachnamen (34.5 %) Passt zu einem tschechischen Nachnamen (32.7 %) Passt zu einem griechischen Nachnamen (30.9 %) Passt zu einem italienischen Nachnamen (29.1 %) Passt zu einem spanischen Nachnamen (30.9 %) Passt zu einem türkischen Nachnamen (16.4 %)

Subjektives Empfinden des Vornamens

Die nachfolgende Bewertung des Vornamens Neil ist die rein subjektive Meinung der Besucher dieser Seite, welche Empfindungen und Eindrücke sie persönlich mit dem Vornamen Neil in Verbindung bringen.

bekannt (79.2 %) modern (80.0 %) wohlklingend (82.3 %) männlich (80.0 %) attraktiv (81.5 %) sportlich (80.8 %) intelligent (81.5 %) erfolgreich (82.3 %) sympathisch (82.3 %) lustig (81.5 %) gesellig (80.8 %) selbstbewusst (80.8 %) romantisch (80.8 %)
von Beruf
  • Ingenieur (1)
  • Forscher (1)

Deine persönliche Meinung ist gefragt: Wie empfindest Du den Vornamen Neil und welche Eigenschaften verbindest Du mit ihm?

unbekannt bekannt
altbacken modern
nicht wohlklingend wohlklingend
weniger männlich sehr männlich
unattraktiv attraktiv
unsportlich sportlich
nicht intelligent intelligent
erfolglos erfolgreich
unsympathisch sympathisch
ernst lustig
zurückgezogen gesellig
schüchtern selbstbewusst
unromantisch romantisch
von Beruf

Kommentare zu Neil

Anna
Gast

Mir gefällt der Name super. Mein Mann hat bedenken dass er dann Nilpferd genannt wird. :(
Wie sprecht ihr den Namen aus? Niil oder Neil?
LG

Bettina
Gast

Unser Sohn heißt Neil Ralph ( 2005)und wir finden ihn toll, in unserer Stadt gab und gibt es den Namen kein zweites Mal.
Kein Modenamen und trotzdem zeitlos Modern und überall auf der Welt verständlich.

?????????????????
Gast

Jap,der name ist gggggggggggggeeeeeeeeeeiiiiiiiiiiiilllll er ist super ich finde in toll weil er der erste mensch auf dem mond war

Carolin
Gast

Ich liebe disen Namen über alles!!! Er ist eher selten und darum(finde ich) ist es sehr praktisch denn so vergessen die Leute ihn nicht so leicht...:))

jana
Gast

WOW diese Bedeutung ist ja wohl brutal und so wird der name von ales zu Neil

Lynn
Gast

Wir wuerden gerne unseren Sohn Neil Michael nennen (geb.termin November) sind uns aber wegen der Aussprache nicht sicher, manche nach fuenf fragen sprechen Neil mit sehr weichen "l" am ende aus, wie abgebrochener Nils

s.
Gast

Neil Patrick Harris ist cool!
Und somit ist auch der Name voll cool!

meho
Gast

Der name ist so geil

Lill
Gast

NEIL PATRICK HARRIS

Tom
Gast

Ich finde den Namen voll geil!!!!

David
Gast

Mein Lebensgefährte Patrick und ich haben vor 2 Wochen einen kleinen Jungen adoptiert. Er heisst Neil! Wir beide lieben diesen Namen. Vor drei Jahren haben wir ein kleines Mädchen adoptiert. Ihr Name ist Laura. Wir lieben unsere Kinder über alles und finden das die beiden die schönsten Namen der Welt haben!
liebe grüße von Mir(David), Patrick, Laura und Neil

s.w.
Gast

Im november darf ich das Glück haben Vater zu werdeb und eigentlich wollten wir den.Kleinen Sü§en Maxim nennen... jetzt steht wohl eine Entscheidung oder ein Doppelname an, passt ja als Doppel eigentlich ganz gut da es beides französische Namen sind und die Mama auch französische Wurzeln hat :))

Edwin Neil
Gast

Moin, ich hatte damals das Glück am Tage der Mondlandung geboren zu sein. Schwupps war der Name aus Edwin Aldrin und Neil Amstrong zusammen gebastelt. Mein Rufname ist Neil und wird auch so ausgesprochen. Einem Großteil der Menschen muß ich allerdings beim ersten Kontakt meinen Namen buchstabieren. Da kamen schon die komischten Verhunzungen bei raus.... ;-) Ich bin mit dem Namen echt zufrieden. Nur wenige Leute vergessen den Namen und Verwechselungen kommen mit dem Namen aufgrund der Seltenheit `eh nicht vor..... Gruß NEIL

Anna
Gast

Mir gefällt er nicht so es gibt schönere Namen

adissa
Gast

Ich liebe neil patrick harris. und der name barney ist für mich noch cooler. ich liebe how i meet your mother

Nadine
Gast

Neil! Ein hammer schöner Name!

Haha... ;D
Gast

Also das mit der Bedeutung 'Der Anführer' stimmt voll!!! Mein Kollege geht mit Neil ins Fussball und da merkt man halt schon... ;D
haha!!
GLG und guten Flutsch ins 2012

Tja... ;D
Gast

Ich finde den namen schön... Er ist speziell und selten, ich wünschte ich hätte auch so einen seltenen namen ^^

zufällig hier gelandet
Gast

Hey ich finde den namen echt super ich glaube wenn ich nen sohn habe dann nenn ich ihn auf jedenfall neil is mir egal was der zukünftige vater dazu sagen würde =)

Alexandra
Gast

Neil ist ein super Name mit starker Bedeutung. Unser Sohn wurde 01/2001 geboren ... sein Großvater heißt auch Neil ... Neil ist auch glücklich mit seinem Namen ... nur, dass viele ihn Nils nennen, findet er nicht gut, hat aber schon früh gelernt, das richtigzustellen: Wir würden unseren Sohn ganz bestimmt wieder so nennen :) LG

Neils Mama
Gast

Auch unser Sohn heißt Neil und wird immer erstmal Nils genannt, wenn er vorgestellt wird. Da wir einen englischen Nachnamen haben setzen wir auf gesunden Menschenverstand. Übrigens könnte es durchaus sein, daß Sie Neil und Ole deshalb noch nie in Kombination gehört haben, weil die Namen schlicht nicht zusammen passen...

Deh.
Gast

Ich liebe den Namen...v.a Neil Robertson fällt mir da spontan ein, wenn ich Neil höre...aber ich denk eh nix anders als Neil Robertson ^-^...ich mein den Snookerspieler...aber ich lieb den Namen auch so, ich nenn meinen Sohn auch mal Neil

Klaudia
Gast

...Neal wurde 06/2009 geboren...seine Kindergarten und Schufreunde haben es alle sofort verstanden??????

Trotzdem schöner Name.

Manuela
Gast

Unser Sohn ist 06/2009 geboren und heißt auch Neil, er mag seinen Namen sehr! Wir auch!!! :-)
Sein Zweitname ist Levy, also beide Namen sehr selten!
Hier und da kommt es schonmal vor das jemand ihn Nils nennt, aber das ist sehr selten. Auch seine Kindergarten- und Schulfreunde haben es alle sofort verstanden. Die älteren Generationen tun sich schonmal was schwer. Aber er ist halt einfach Klasse, der Name und unser Sohn. Unser älterer Sohn heißt übrigens Ian Jonas, was beides Johannes bedeutet!
So, Euch noch viel Spaß bei der Namenssuche :-)
(Die Namen hat mein Mann ausgesucht)

zufällig hier gelandet
Gast

Heisse Neil und bin glücklich damit.
Ist in unserem Breitengrad etwas selten aber global gesehen kein Problem.

Mirja
Gast

@V***
Wir hatten natürlich auch an Neil Armstrong gedacht :-)
Den Namen sieht man ja nun auch wirklich häufig irgendwo gedruckt. Da merkt man aber auch mal wieder, wie genau die meisten das Gelesene wirklich abspeichern.

V***
Gast

Unser Sohn wurde im September 2009 geboren. Wir haben ihn Neil genannt. Wir werden oft auch fragend angeguckt, wegen Schreibweise und Aussprache. Wir wussten, dass es hier und da "Probleme" geben wird, als wir uns für diesen Namen entschieden haben, aber mit teilweise so massivem "Unwissen" hatten wir nicht gerechnet.
Wir waren (sind´s immer noch) der Meinung, dass doch jeder Neil Armstrong kennt.

kokosnuss
Gast

ahh verstehe thx ;D

Mirja
Gast

Ja, genau! Daher gibt es halt auch Mißverständnisse mit der Schreibweise.
Manche machen dann daraus sozusagen den Fluss ;-)

kokosnuss
Gast

das spricht man doch " nil" aus oder ??

Mirja
Gast

Unser 7-jähriger Sohn heißt Neil Ole.
Diese Kombination habe ich auch noch nie irgendwo gehört, aber ich finde den Namen immernoch super.
Leider gibt es allerdings immer mal wieder Probleme, weil Leute nicht verstehen, wie der Name geschrieben wird. Im englischsprachigen Ausland wird Neil Ole damit aber ja zum Glück keine Schwierigkeiten haben.

Sarah
Gast

Neil ist ein besonderer Name mit einer tollen Bedeutung - der Champion. Unser Sohn ist mit seinem Namen sehr glücklich.

C.
Gast

Ich liebe diesen Namen!

Kommentar hinzufügen

Hallo Gast! Dein Kommentar wird erst nach erfolgter Freischaltung sichtbar sein. Melde Dich an oder werde neues Mitglied der Community, um live kommentieren zu können.

Kommentare zu anderen Vornamen

Mädchenname Alina

Kommentar von Alina (the one ;))) )

Ich wusste gar nich das mein Name so häufig ist. Ich kenne nämlich außer mir nur eine andere alina. Schön f...

Jungenname Gian

Kommentar von Papa von Gian

Gian ist ein Tüpischer Bündner Name und kommt aus dem Rätromanischen (auf Deutsch Johannes). Er wird wie Lu...

Mädchenname Natascha

Kommentar von Adelheit

Ich denke man sollte MEnschen nicht nach ihrem Namen beurteilen. es gibt genug Vorurteile gegen Kinder mit ...

Vornamen nach Sprache und Herkunft

Zur Vornamensuche nach Sprache und Herkunft

Du bevorzugst amerikanische Namen oder magst den Klang des Nordfriesischen? Unser Bereich zur Sprache und Herkunft gibt Dir die Möglichkeit, ganz gezielt nach einem europäischen oder internationalen Vornamen für Dein Kind zu suchen.

Heutige Namenstage

Zu den Namenstagen

Wir gratulieren allen Menschen mit dem Vornamen Alfred, Alfried, Cajus, Kai, Kai und Leonidas ganz herzlich zu ihrem heutigen Namenstag!

Auch diese Vornamen könnten Dich interessieren