Charlie

  • Rang 1084
  • 310 Stimmen
  • 3 x Liebling
    Du bist kein Mitglied bzw. nicht angemeldet. Nur als Mitglied kannst Du diesen Vornamen in Deine Lieblingsliste aufnehmen und somit Einfluss auf unsere Mitglieder-Charts nehmen.
  • 0 x No-Go
    Du bist kein Mitglied bzw. nicht angemeldet. Nur als Mitglied kannst Du diesen Vornamen in Deine No-Go-Liste aufnehmen.
  • 70 Kommentare
Herkunft
Herkunft hinzufügen/bearbeiten
Bedeutung
Bedeutung hinzufügen/bearbeiten
  • deutsch
  • englisch
  • französisch
Der Name kommt von Karl. Dieser Name wurde vom altdeutschen karal abgeleitet und bedeutet somit Mann oder Ehemann.
Länge | Silben Silbentrennung Endungen
7 Zeichen | 2 Silben Char-lie -arlie (5) -rlie (4) -lie (3) -ie (2) -e (1)
Palindrom Kölner Phonetik Soundex Metaphone
Eilrahc 475 C640 XRL
Morsecode Schreibschrift
-·-· ···· ·- ·-· ·-·· ·· · Charlie
Charlie buchstabiert (nach Buchstabiertafel DIN 5009)
Cäsar | Heinrich | Anton | Richard | Ludwig | Ida | Emil
Charlie in Fingersprache für Gehörlose (Fingeralphabet)
Charlie in Fingersprache für Gehörlose
Männliche Form
Männliche Form hinzufügen
Spitznamen
Spitznamen hinzufügen
Namenstage
Namenstag hinzufügen
  • Charles,
  • Charlie und
  • Charlton
  • Keine Angabe
  • Keine Angabe
Bekannte Persönlichkeiten mit dem Vornamen Charlie
Bekannte Persönlichkeit hinzufügen
  • Charlie Bradbury (Charakter aus "Supernatural")
  • Charlie Duncan (Charakter aus "Meine Schwester Charlie")
  • Charlie Weasley (Charakter aus "Harry Potter")
  • Charlie XCX (Britische Band/Sängerin)
Beliebteste Doppelnamen mit Charlie
Varianten des Namens
Variante hinzufügen
Ähnliche Vornamen
  • Keine Angabe
Anagramme
Beliebtheitsentwicklung des Mädchennamen Charlie
Rang 155 im November 2015
Rang 153 im Dezember 2015
Rang 168 im Januar 2016
Rang 163 im Februar 2016
Rang 155 im März 2016
Rang 133 im April 2016
Rang 153 im Mai 2016
Rang 149 im Juni 2016
Rang 136 im Juli 2016
Rang 138 im August 2016
Rang 128 im September 2016
Rang 129 im Oktober 2016
Rang 155 im November 2016
Rang 138 im Dezember 2016
Rang 170 im Januar 2017
Rang 143 im Februar 2017
Rang 154 im März 2017
Rang 131 im April 2017
Rang 135 im Mai 2017
Rang 133 im Juni 2017
Rang 143 im Juli 2017
Rang 141 im August 2017
Rang 134 im September 2017
Rang 138 im Oktober 2017
Rang 144 im November 2017
Rang 133 im Dezember 2017
Rang 164 im Januar 2018
Rang 150 im Februar 2018
Rang 145 im März 2018
Rang 133 im April 2018
Rang 154 im Mai 2018
Rang 143 im Juni 2018
Rang 148 im Juli 2018
Rang 148 im August 2018
Rang 157 im September 2018
Rang 141 im Oktober 2018
Rang 146 im November 2018
Rang 132 im Dezember 2018
Rang 161 im Januar 2019
Rang 148 im Februar 2019
Rang 150 im März 2019
Rang 122 im April 2019
Rang 147 im Mai 2019
Rang 130 im Juni 2019
Rang 132 im Juli 2019
Rang 115 im August 2019
Rang 113 im September 2019
Rang 109 im Oktober 2019
Jan Dez Jan Dez Jan Dez Jan Okt
2016 2017 2018 2019
  • Bester Rang: 109
  • Schlechtester Rang: 303
  • Durchschnitt: 175.27

Diese Grafik zur Beliebtheitsentwicklung des Namens Charlie stellt dar, wie sich dessen Beliebtheit bei den Besuchern von Baby-Vornamen.de im Laufe der Jahre verändert hat. Die Beliebtheit des Vornamens wird dabei durch den im jeweiligen Monat erreichten Rang auf Grundlage der abgegebenen Stimmen bestimmt.

Geburten in Österreich mit dem Namen Charlie seit 1984
Österreich Rang Namensträger Quelle Stand
3623 6 Statistik Austria 2016

Erläuterung: Der Name Charlie belegt in der offiziellen Rangliste der häufigsten Vornamen aller in Österreich geborenen Bürger den 3623. Rang. Insgesamt 6 Neugeborene wurden seit 1984 so genannt.

Land wählen:
Platzierungen von Charlie in den Vornamencharts der Schweiz
Platz 0 in den offiziellen Vornamencharts von 1998
Platz 0 in den offiziellen Vornamencharts von 1999
Platz 2154 in den offiziellen Vornamencharts von 2000
Platz 2033 in den offiziellen Vornamencharts von 2001
Platz 983 in den offiziellen Vornamencharts von 2002
Platz 2139 in den offiziellen Vornamencharts von 2003
Platz 1213 in den offiziellen Vornamencharts von 2004
Platz 0 in den offiziellen Vornamencharts von 2005
Platz 910 in den offiziellen Vornamencharts von 2006
Platz 2341 in den offiziellen Vornamencharts von 2007
Platz 830 in den offiziellen Vornamencharts von 2008
Platz 701 in den offiziellen Vornamencharts von 2009
Platz 401 in den offiziellen Vornamencharts von 2010
Platz 953 in den offiziellen Vornamencharts von 2011
Platz 447 in den offiziellen Vornamencharts von 2012
Platz 247 in den offiziellen Vornamencharts von 2013
Platz 420 in den offiziellen Vornamencharts von 2014
Platz 392 in den offiziellen Vornamencharts von 2015
Platz 446 in den offiziellen Vornamencharts von 2016
1998 2000 2009 2010 2016
  • Bester Rang: 247
  • Schlechtester Rang: 2341
  • Durchschnitt: 1038.12

Dargestellt sind hier die Platzierungen des Vornamens Charlie in den offiziellen Vornamen-Hitlisten der Schweiz, die jedes Jahr vom Bundesamt für Statistik veröffentlicht werden. Die vollständigen Top 30 Vornamencharts der Schweiz findest Du auf unserer Seite "Beliebteste Vornamen der Schweiz".

Land wählen:
Verteilung des Namens in Deutschland, Österreich und der Schweiz
  • 16.7 % 16.7 % Bayern
  • 16.7 % 16.7 % Berlin
  • 16.7 % 16.7 % Brandenburg
  • 33.3 % 33.3 % Nordrhein-Westfalen
  • 16.7 % 16.7 % Sachsen
  • - Zu Österreich liegen leider noch keine statistischen Daten vor -

Dein Vorname ist Charlie? Dann wäre es klasse, wenn Du uns hier Deine Heimatregion mitteilst und uns damit beim Ausbau dieser Statistik unterstützt.

Häufigkeitsverteilung der Geburtsjahre aus unserer Erhebung von Personen mit dem Namen Charlie
Statistik der Geburtsjahre des Namens Charlie

Deine Meinung ist gefragt!

Wie gefällt Dir der Name Charlie?
sehr gut 1 2 3 4 5 6 ungenügend
Gesamtnote: 1.6 6 5 4 3 2 1
Passt der Vorname Charlie zu einem ...
Ja Nein
deutschen Nachnamen?
österreichischen Nachnamen?
schweizerischen Nachnamen?
englischen Nachnamen?
französischen Nachnamen?
niederländischen Nachnamen?
nordischen Nachnamen?
polnischen Nachnamen?
russischen Nachnamen?
slawischen Nachnamen?
tschechischen Nachnamen?
griechischen Nachnamen?
italienischen Nachnamen?
spanischen Nachnamen?
türkischen Nachnamen?
Passt zu einem deutschen Nachnamen (55.2 %) Passt zu einem österreichischen Nachnamen (51.7 %) Passt zu einem schweizerischen Nachnamen (55.2 %) Passt zu einem englischen Nachnamen (75.9 %) Passt zu einem französischen Nachnamen (51.7 %) Passt zu einem niederländischen Nachnamen (48.3 %) Passt zu einem nordischen Nachnamen (48.3 %) Passt zu einem polnischen Nachnamen (6.9 %) Passt zu einem russischen Nachnamen (6.9 %) Passt zu einem slawischen Nachnamen (20.7 %) Passt zu einem tschechischen Nachnamen (37.9 %) Passt zu einem griechischen Nachnamen (3.4 %) Passt zu einem italienischen Nachnamen (44.8 %) Passt zu einem spanischen Nachnamen (62.1 %) Passt zu einem türkischen Nachnamen (20.7 %)

Subjektives Empfinden des Vornamens

Die nachfolgende Bewertung des Vornamens Charlie ist die rein subjektive Meinung der Besucher dieser Seite, welche Empfindungen und Eindrücke sie persönlich mit dem Vornamen Charlie in Verbindung bringen.

bekannt (64.5 %) modern (76.1 %) wohlklingend (76.8 %) weiblich (47.8 %) attraktiv (84.1 %) sportlich (75.4 %) intelligent (71.7 %) erfolgreich (69.6 %) sympathisch (79.7 %) lustig (68.8 %) gesellig (73.2 %) selbstbewusst (76.8 %) romantisch (57.2 %)
von Beruf
  • Ärztin (6)
  • Designerin (3)
  • Schauspielerin (3)
  • Künstlerin (2)
  • Anwältin (1)
  • Pilotin (1)
  • Kellnerin (1)
  • Büroangestellte (1)
  • Jägerin (1)
  • Tierärztin (1)
  • Biologin (1)
  • Meeresbiologin (1)

Deine persönliche Meinung ist gefragt: Wie empfindest Du den Vornamen Charlie und welche Eigenschaften verbindest Du mit ihm?

unbekannt bekannt
altbacken modern
nicht wohlklingend wohlklingend
weniger weiblich sehr weiblich
unattraktiv attraktiv
unsportlich sportlich
nicht intelligent intelligent
erfolglos erfolgreich
unsympathisch sympathisch
ernst lustig
zurückgezogen gesellig
schüchtern selbstbewusst
unromantisch romantisch
von Beruf

Kommentare zu Charlie

Joa
Gast

Ich empfinde Charlie als sehr männlich. Als Spitzname für Charlotte noch okay, gerade, wenn es sich um ein toughes Mädchen handelt, aber als vollen Namen würde ich es für ein Mädchen nicht vergeben.
Außerdem finde ich, dass man anhand des Rufnamens immer erkennen sollte, um welches Geschlecht es sich handelt - aus rein pragmatischen Gründen.

Jessica
Gast

Ich finde den Namen super! Ich möchte meine dritte Tochter auch Charlie nennen und hoffe dass ich meinen Mann noch überzeugen kann🤗

Zane
Gast

Leute, die meinen, dass dieser Name nichts für Mädchen ist, leben für mich noch im Mittelalter. Das ist ein Unisex Name bzw. ein Name für Jungen und Mädchen! Oder denkt ihr dass ein Mädchen nur so einen Prinzessinen-Namen wie Eileen, Lorelei, Annie, oder noch schlimmer Blossom tragen kann?
Ich habe auch einen Unisex Namen, und bin froh darüber. Ja, ich bin ein Mannsweib, und mir ist die Meinung solcher Mittelalter-Leute egal!

Charlie
Gast

Ich kann die Leute nicht verstehen die sich darüber aufregen dass man ein Mädchen Charlie nennt es ist sowohl ein Mädchen als auch ein Jungenname finde ich. ich selber heiß Charline und alle nennen mich nur Charlie und ich würde lieber "wirklich" Charlie heißen finde ich persönlich richtig schön

Mama von Charly
Gast

Ich habe viel gehört und die "nette" Frau vom Amt hat 14 Tage keine Geburtsurkunde ausgestellt um uns umzustimmen.
Der Name hat für mich eine große Bedeutung und es war das einzig richtige unsere Tochter so zu nennen. Sie ist frech wild und eigensinnig (bei den Eltern muss das wohl auch so kommen :D) trotzdem liebevoll schlau und neugierig. Sie ist so ein einfaches Kind und mittlerweile schon etwas über 2 Jahre. Der Name passt perfekt zu ihr ♡
Und wer jetzt argumentiert mit Post an "Herr Charly/ Charlie" ...von wem sollte diese Post kommen? Bei allem wo ich mich registriere/ Anmelde muss ich auch immer "Frau" ankreuzen weil es nunmal vorgabe ist und nicht weil man den Namen Vanessa nicht als Weiblich zuordnet. Das ist absoluter Blödsinn.

Uwe
Gast

Ich finde Charlie als Mädchenname
Gewöhnungsbedürftig.... ungewohnt..
aber außergewöhnlich!!!
Mit diesem Namen wird die kleine
bestimmt super frech!!!

Uwe
Gast

Ich finde Charlie als Mädchenname
Gewöhnungsbedürftig.... ungewohnt..
aber außergewöhnlich!!!
Mit diesem Namen wird die kleine
bestimmt super frech!!!

Uwe
Gast

Ich finde Charlie als Mädchenname
Gewöhnungsbedürftig.... ungewohnt..
aber außergewöhnlich!!!
Mit diesem Namen wird die kleine
bestimmt super frech!!!

Sab
Gast

Charlie ist einfach MEGA für ein Mädchen! Das können nur total coole und entspannte Mädels werden mit dem Namen! WE LOVE IT!

Melissa
Gast

Finde den Namen als Mädchennamen furchtbar. Als Doppelname oder Kosename find ich ihn ok. Ich kann mir auch gut vorstellen dass es bei dem Namen oft zu Verwechselungen kommen wird. Briefe werden an "Herrn Charlie xxx" adressiert und bevor persönlicher Kontakt Zuständen kommt wird wahrscheinlich immer davon ausgegangen, dass es sich um eine männliche Person handelt. Würde meiner Tochter den Stress lieber ersparen wollen, selbst wenn mir persönlich der Name gefallen sollte...

Pilotix
Gast

Hallo, unsere Tochter heißt Charlie ( geboren im Juni 2015). Wir finden den Namen total süß und frech für ein kleines Mädchen, was sie wahrscheinlich auch sein wird, zusammen mit ihrem Zwillingsbruder macht sie jetzt schon unser Leben viel bunter 😃

Luna
Gast

Also ich finde den Namen für ein Mädchen nicht so schön,Charlotte finde ich viel schöner und Charlie dann als Kosename!

Charlies Papa
Gast

Wir haben unsere Tochter Charlie genannt. Ein Zweitnamen haben wir ihr zwar auch gegeben, dies war aber nicht notwendig.

steffiw82
Gast

Hallo zusammen.
Wir wollen unsere Kleine auch Charlie nennen. Vielleicht habt ihr schon was erreicht?

nicole
Gast

Hilfe!
Unser Standesamt lehnt Charlie als Mädchenname ab. Wir müssten den Namen auf Charly abändern. Außer wir finden ein Mädchen in Deutschland das Charlie auf der Geburtsurkunde stehen hat. Bitten um eure Mithilfe. Dringend!

Charley
Gast

Mein name ist charley, mit ey am schluss, kein spitzname oder so Und ich bin eine erwachsene frau...ich find ihn suuuuuoer bin auch schon 29 also schon groß ;) und find ihn immer besser! Keine doofen ankürzungen oder so und jeder merkt sich meinen namen weil er besonders ist :)
Danke für diesen tollen unngewöhnlichen namen

hm
Gast

Das ist für mich ein Kosename, nichts für eine erwachsene Frau.

Alica
Gast

Meine kleine heißt auch Charlie ich finde den Namen schön,frech und auch in dieser Variante selten. Meine kleine ist 2 und hat einen großen Bruder Namens Finn Mattis und einen kleinen Namens Gabriel Tayo.

Rotzfrech
Gast

@Susanne: wir haben kürzlich und schmerzlich unser Baby verloren .... und: wäre es ein Mädchen geworden, so hätte es Charlie geheißen! !! Es war ein Junge.... und: sorry, wenn ich Dich missverstanden habe!!!!

Charlie
Gast

Hey...ich bin ein Mädchen und Heise richtig Charlie ohne Abkürzung oder so😃

Sandra
Gast

Finde Charly süß und schön zur Abkürzung zur Charlotte oder zur Abkürzung zur Charles aber sonst würde ich kein Kind wohl so taufen. Charly finde ich auch süß für einen Tiername.

Charlie
Gast

Ich heiße mit zweitem Vornamen Charlotte und die meisten in meiner Klasse nennen mich Charlie :)

Ich finde den Namen aber auch als "echten" Namen schön, denn er ist modern und nicht so alltäglich wie "Anna" oder "Lisa" (nur Beispiele! :))

toni
Gast

Mein Mann und ich haben uns entschieden unsere 2. Tochter Charlie zu nennen , nicht nur wir fanden den Namen super , sondern auch unsere Tochter Olivia (englisch ausgesprochen)

nee
Gast

Das ist ein Kosename.

Charlie(weiblich!)
Gast

Ich bin ein mädchen und heiße normalerweise Anna Charlotte, aber alle meine freunde nennen mich Charlie. ich finde nicht dass es ein männer name ist ich finde Charlie passt perfekt zu mir :) ich bin frech, neugierig, bin trotzdem manchmal wie ne kleine prinzessin, kann auch lieb sein, und der name ist einfach nur perfekt für mich und ich liebe ihn! vorallem kann man keine komischen spitznamen draus machen, ich werd nur manhmal mit dem charli aus dem you tube video charlie bit my finger verglichen , aber man muss selbst drüber lachen :D

Charlie-Estelle
Gast

Ich finde mein Namen total cool...hatt nicht jeder und zu meinen roten Haaren passt es ganz gut...Danke liebe Mama und lieber Papa für diesen Namen

Kira
Gast

Komischer Name, eher eine Abkürzung.

M.
Gast

Unsere Tochter heißt Charlie Alison Rose. Wir leben in den USA und haben in Deutschland Verwandte meiner Frau. Wir sind deshalb ab und an hier. Meine Frau ist Deutsche.

Elea
Gast

Meine " Tochter " heißt Linnea Charlie .
Leider ist sie nur eine lebensechte Puppe

Marcel
Gast

Also ich werde meinen sohn charlie nennen ... es gibt doch so viele schöne mädchen namen ... verstehe nicht wieso man sein weibl. kind charlie nennen sollte ..

lg

@ Papa Felix
Gast

Mir würde Romy gefllen oder auch Ruby!
Alles Gute für euch!
Silvia

Papa Felix
Gast

Meine Tochter heißt Charlett und wird von allen Charlie genannt :) Ende Oktober wird ihre kleine Schwester erwartet, nur der Name fehlt noch. Villeicht macht ihr uns je ein paar Vorschläge! Dankeschön schon mal.
lg Mama und Papa mit Charlie und Engelchen

Hanne
Gast

Als Abkürzung okay, aber nicht als ernsthafter Name.

charlie-megan
Gast

Ich finde mein namen schön und basta denn ich bin ein mädchen und es ist mir egal das es meistens nr mänlich charlies gibt!!

Caro
Gast

Ich tät um einiges lieber charlie als caroline heißen! bei charlie weiß man ja gleich wie es ausgesprochen werden soll aber bei meinem namen, auch noch in der französischen form, fragen die immer nach heißt das carolin oder caroline? gott *rolleyes*

@Gabrielle
Gast

Wie wäre es stattdessen mit Carly - das ist ein echter Mädchenname.

Adrian
Gast

Charlie für ein Mädchen, tz tz was soll das denn? Schon mal was voN Charlie Chaplin, Charlie Brown oder Charlie Sheen gehört? Alles Männer, oder? Aber es gibt ja auch Leute, die ihre Tochter Robin nennen. *vogelzeig*

Gabrielle
Gast

In 3 Wochen wird meine Enkeltochter Charlie das Licht der Welt erblicken, noch immer bin ich im Zweifel, ob es ein guter Vorname ist, wäre ich vor 65 Jahren ein Junge geworden, so wäre mein Name Donald :(

Häh?
Gast

Wieso soll CharliE männlich sein?

Bella
Gast

Ich find den Namen super!!

Babette
Gast

Mein Sohn wollte immer eine Schwester "Charli" und hat das auch überall erzählt, dass seine Schwester so heißen soll, Charli allein wollten wir aber nicht, jetzt werden wir sie einfach Charlene nennen, dann darf er auch Charli rufen.

Also eigentlich wird es eine Nora Charlene!

Hä?
Gast

Keine Ahnung, was du sagen willst.

charli
Gast

ich heiße mit charli (Ohne e) ist mehr weiblicher

XD
Gast

COOL

Allerdings....
Gast

Ist meine Tochter Charlie(Charlotte) NICHT rottharig, sie ist blond aber Sommersprossen hat sie, ich hab das Gefühl das alle Charlies Sommersprossen haben

Naja....

Charl/ie/otte
Gast

Meine kleine heißt Charlotte, aber wir nennen sie meistens Charlie. Manche sagen auch Lotte aber wir persönlich mögen Charlie lieber.

Mario
Gast

Meine Tochter Charli ist mittlerweile 11. Es gab auch erst Theater beim Standesamt. Ich bekam dann den Tip das Namensinstitut in Leipzig zu kontaktieren und die sagten mir, das deutsche Standesämter nach altertümlichen Richtlinien arbeiten und das Charli als Mädchenname schon lange akzeptiert wird. Allerdings mit der Auflage einen 2. geschlechtsbestimmenden Vornamen dazu zu wählen. So ist ihr Rufname also Charli. Der 2. Name steht nur in ihren Papieren. Man muss halt nicht immer alles glauben was einem in deutschen Amtsstuben erzählt wird ;-)

Melissa
Gast

Ach, Charlie finde ich total frech für ein Mädchen. :)
Anfangs konnte ich mir nicht vorstellen, dass es Mädchen/Frauen gibt, die Charlie heißen, aber jetzt finde ich es für Jungen/Männer eher ungewöhnlich.
Charlie ist frech und süß zugleich. :) Kommt auch in meine engere Auswahl.

Chaly
Gast

Hey ich bin ein Mädchen und heisse Chaly mit Y..
ich finde das viel cooler mit Y.. naja alle nennen mich Chaly eigentlich heisse ich Chalothorn aber Chaly ist kürzer. Niemand heisst Chalothorn deswegen find ich das cool !

mfg

Charline
Gast

Hey...
Ich heiße Charline. Meine Freunde nennen mich einfach nur Charlie oder halt Charly, ich höre auch nur noch auf meinen Spitznamen. Ich finde Charlie oder Charly ist kein reiner Jungennamen oder Mädchennamen, dass ist für mich wie z.B. bei dem Namen Kim oder Michelle.

Sarah
Gast

Meine Schwester heist Charlie - Johanna u. wir finden Charlie soo cool u. selbstbewusst, mussten uns aber seehr oft erklären

Carin / Charly
Gast

Ich weiße eigentlich Carin aber freunde nennen mich auch nur Charly. Ich weiß selber nicht wie sie draufgekommen sind aba ich finde den namen total cool und könnte mir auch vorstellen wirklich so zu heißen.

Charlinette
Gast

Ich heiße Charlinette aber werde immer nur Charli gerufen!!!JAA nur mit i weil sonst wäre ich Männlich!!!
Aber ich bin stolz auf meinen Namen weil ich noch niemanden getroffen habe der Charlinette heißt!!!

Lg Charli

Leonora
Gast

Charlie oder Charly???
Kann mich einfach nicht für eine Schreibweise entscheiden, aber der Name hat auf jeden Fall einen tollen, frechen Klang und eine schöne Bedeutung (von Charlotte: "die Freie" - was Wichtigeres als Freiheit gibt es im Leben nicht, ist doch gut gleich mit dem Namen damit zu beginnen :D). Für mich ganz klar der Name meines Babys.
LG die Leo mit Charly/Charlie inside

Sternchen
Gast

Ich wollte meine Tochter Charlie nennen und habe beim Standesamt nachgefragt. Die haben in einem ganz dicken Buch nachgesehen und mir gesagt Charlie ist rein männlich, nur Charley würde gehen. Ich habe sie dann Charline genannt und ihre Freundinnen nennen sie jetzt doch Charlie ;-) und finden den Namen nur cool

@ Jutta
Gast

Ich finde Deinen Hinweis zu den Tiernamen gut. Diese Kommentare nerven mich immer. Heutzutage haben Tiere wirklich alle möglichen Namen. Da kann man ja nie einen nicht-Tiernamen finden. Der Hund meiner Nachbarin heißt übrigens Rüdiger.

Jh
Gast

Sooo cooler Name für Girls!

Melli
Gast

Ich stimme Jutta zu, dass es sich in Deutschland eher um einen Mädchennamen handelt. Ich finde den Klang so schön.

@ lilli
Gast

Und wenn die Kleine dann in der Pubertät ist, nennt sie sich bestimmt nur noch Charlie. Weil ihre Freunde das bestimmt auch cool finden.

Birgit
Gast

Eine kleine, freche Charlie. Hm. Ja, das kann ich mir gut vorstellen.

lilli
Gast

Ich würde den Namen nicht als Erstnamen nehmen. Aber als Zweitnamen kommt er auf JEDEN FALL in Frage.

Mina
Gast

Ich finde den Namen so cool. Er ist zum einen konservativ und zum anderen modern.

Jutta
Gast

Eigentlich ist doch der Name Charlie hier zu Lande eher ein Frauenname. Es gibt in Deutschland wesentlich mehr Charlottes als Charles. Somit müsste die kurze Form Charlie viel eher die Frauen betreffen.
Ansonsten halte ich Ollis Einstelung für arg konservativ. Ich bin ja nicht gerade die Jüngste hier, aber Olli ist vermutlich noch viiiel älter (so um die 200 schätze ich mal).
Wenn der Name häufig vorkommt, passt es den Leuten nicht. Wenn er selten vorkommt, auch nicht.
Ich werde den Namen Charlie immer mögen - und zwar viiiel lieber bei den Mädels!
Und Tiernamen: Ich kenne einen Hund, der Gudrun heisst. Also, was soll das?

Nina
Gast

@ Olli
Super sind hier im Forum ja die Typen, die ausschließlich beleidigen und keinen wirklichen Beitrag schreiben können. Armer, armer Olli.

olli
Gast

Nimm doch gleich jede verniedlichungsform von jungennamen, dann hat's sich!!

charlie, wie kommt man bloß auf so einen einfall für seine tochter. man kann ja gern charlotte mit kosenamen charlie benennen, aber als eigenständigen namen?
dann also auch berti, jochi, klausi, michi usw. tut mir leid, klingt ziemlich albern.

Nina
Gast

Ich liebe den Namen für Mädchen. Den hat nicht jeder und er ist wirklich cool.

Susanne
Gast

Meine Tochter heißt Sarah Charlie. Ich wollte immer eine kleine "rotzfreche" Charlie haben. Seufz. Jetzt hab´ ich sie. :)

Mii
Gast

@Tatjana

Echt? merkwürdig...

Esmeralda(not my real name)
Gast

Erinnert mich ein wenig an den verstorbenen Dalmatiner meines Nachbarn.

Tatjana
Gast

Mein Spitzname ;)

Kommentar hinzufügen

Hallo Gast! Dein Kommentar wird erst nach erfolgter Freischaltung sichtbar sein. Melde Dich an oder werde neues Mitglied der Community, um live kommentieren zu können.

Kommentare zu anderen Vornamen

Mädchenname Sophie

Kommentar von Mathilde

Deutsch ausgesprochen klingt der Name einfach grauenhaft - SOphie. Ich kenne einen Biergarten in Muenchen, ...

Mädchenname Albina

Kommentar von AlbinA

Ich bin stolz das ich so heiße..:D...ich danke meine tante dafür..:D und bin auch stolz das ich albanerin b...

Mädchenname Dylana

Kommentar von Salome @dylana

Ich bin 18. :) Michaja ist ein Mädchen, sie ist auch 15. der Name ist männlich und weiblich, deshalb musste...

Vornamen nach Sprache und Herkunft

Zur Vornamensuche nach Sprache und Herkunft

Du bevorzugst amerikanische Namen oder magst den Klang des Nordfriesischen? Unser Bereich zur Sprache und Herkunft gibt Dir die Möglichkeit, ganz gezielt nach einem europäischen oder internationalen Vornamen für Dein Kind zu suchen.

Heutige Namenstage

Zu den Namenstagen

Wir gratulieren allen Menschen mit dem Vornamen Bettina, Elisabeth, Mechthild und Melina ganz herzlich zu ihrem heutigen Namenstag!

Auch diese Vornamen könnten Dich interessieren