Vornamen für dein Baby
Mehr als 50.000 Vornamen und eine aktive Community helfen dir bei der Vornamensuche für dein Baby.

Vornamen für dein Baby
Startseite Jungennamen C Co Constantin

Constantin

Constantin ist ein männlicher Vorname lateinischer und römischer Herkunft mit der Bedeutung "der Standhafte" oder "der Beständige". Alle Infos zum Namen findest du hier.

1184 Stimmen (Rang 663)
12 x auf Lieblingslisten
3 x auf No-Go-Listen
663

Rang 663
Mit 1184 erhaltenen Stimmen belegt Constantin den 663. Platz in unserer Hitliste der beliebtesten Jungennamen.

Männlicher Name
Constantin ist ein männlicher Vorname, kann also nur an einen Jungen vergeben werden.

Baby mit Namen Constantin

Was bedeutet der Name Constantin?

Bedeutung

Der lateinische Name Constantin geht auf den römischen Beinamen Constantinus zurück, in dem das lateinische Wort constans für "beständig, standhaft" steckt. Constantin bedeutet daher "der Standhafte" oder "der Beständige".

Die Namensvariante Konstantin ist in Deutschland ähnlich weit verbreitet wie Constantin. Beide Schreibweisen gelten als zeitlose Jungennamen.

Die Verbreitung des Namens hat Constantin vor allem "Konstantin dem Großen" zu verdanken. Der römische Kaiser war ein berühmter Alleinherrscher im 4. Jahrhundert. Unter seiner Herrschaft entwickelte sich das Christentum im Römischen Reich zur wichtigsten Religion. Nach ihm wurde sogar eine große Stadt benannt, Konstantinopel, die heute als Istanbul bekannt ist.

Außerhalb des deutschen Sprachraums ist Constantin in ganz unterschiedlichen Varianten bekannt. Im Englischen ist Constantine gebräuchlich, in den Niederlanden Constantijn, im Italienischen und Romanischen Constantino und in Griechenland Konstandinos oder kurz Kostas. Im Bulgarischen ist Kosta als Verniedlichungsform von Konstantin üblich.

Woher kommt der Name Constantin?

Wortherkunft

Der Name Constantin geht auf den römischen Beinamen Constantinus zurück, von lateinisch "constans" für "beständig, standhaft".

Wortzusammensetzung

constans = beständig, standhaft (Lateinisch)

Wann hat Constantin Namenstag?

Namenstage für Constantin sind am 21. Mai und 22. Mai (Konstantin der Große) sowie 26. Juni (Konstantin Craemer).

Wie spricht man Constantin aus?

Aussprache von Constantin: Die folgenden Hörbeispiele zeigen dir, wie Constantin auf Deutsch und anderen Sprachen richtig ausgesprochen und betont wird. Klicke einfach auf eine Sprache, um dir die korrekte Aussprache und Betonung anzuhören.

Wie beliebt ist Constantin?

Constantin ist in Deutschland ein beliebter Vorname. Aktuell belegt er in der Rangliste der häufigsten männlichen Babynamen den 132. Platz. Die beste Platzierung erreichte der Name im Jahr 2006 mit Platz 34. Im Zeitraum von 2005 bis 2021 lag der Jungenname durchschnittlich auf dem 93. Platz.

Weltweite Beliebtheit von Constantin

Hier siehst du die letztjährigen Platzierungen von Constantin in den offiziellen Vornamencharts einzelner Länder. Alle Jahresplatzierungen des Namens findest du hier. Per Klick auf ein Land gelangst du zu dessen vollständiger Top-30-Chartseite.
(Woher wir diese offiziellen Daten beziehen, kannst du hier nachlesen.)

Land 2021 2020 2019 Bester Rang
Deutschland 132 119 118 34 (2006)
Österreich 85 78 83 71 (2016)
Schweiz 151 141 139 134 (2014)
Liechtenstein - - - 4 (2010)
Belgien 159 153 162 153 (2020)
Frankreich 337 350 363 207 (1950)
Polen - - - 190 (2015)
Dänemark 127 134 129 114 (1986)
Norwegen 125 125 137 124 (1954)
England 356 363 370 309 (2001)
Schottland - 122 133 117 (1979)
Irland - - 130 127 (2002)
Nordirland - - - 92 (2008)
USA 931 914 911 654 (1963)
Kanada 214 - 303 214 (2021)

Constantin in den Vornamencharts von Deutschland (2005-2021)

Das Diagramm zeigt die Platzierungen von Constantin in den Vornamen-Hitlisten von Deutschland, die jedes Jahr von uns erstellt werden. Die vollständigen Vornamencharts von 2005 bis 2021 findest du unter "Beliebteste Vornamen in Deutschland".

Platz 53 in den offiziellen Vornamencharts von 2005
Platz 34 in den offiziellen Vornamencharts von 2006
Platz 48 in den offiziellen Vornamencharts von 2007
Platz 66 in den offiziellen Vornamencharts von 2008
Platz 79 in den offiziellen Vornamencharts von 2009
Platz 103 in den offiziellen Vornamencharts von 2010
Platz 97 in den offiziellen Vornamencharts von 2011
Platz 99 in den offiziellen Vornamencharts von 2012
Platz 99 in den offiziellen Vornamencharts von 2013
Platz 95 in den offiziellen Vornamencharts von 2014
Platz 115 in den offiziellen Vornamencharts von 2015
Platz 110 in den offiziellen Vornamencharts von 2016
Platz 120 in den offiziellen Vornamencharts von 2017
Platz 105 in den offiziellen Vornamencharts von 2018
Platz 118 in den offiziellen Vornamencharts von 2019
Platz 119 in den offiziellen Vornamencharts von 2020
Platz 132 in den offiziellen Vornamencharts von 2021
2005 2009 2010 2019
  • Bester Rang: 34
  • Schlechtester Rang: 132
  • Durchschnitt: 93.65

Land wählen:

Beliebtheitsentwicklung des Jungennamen Constantin

Die Grafik stellt dar, wie sich die Beliebtheit des Namens Constantin im Laufe der Jahre verändert hat. Dazu ermitteln wir jeden Monat dessen Rang anhand der auf unserer Seite abgegebenen Anzahl Stimmen/Likes (Baby-Vornamen-Ranking).

Rang 139 im November 2018
Rang 119 im Dezember 2018
Rang 142 im Januar 2019
Rang 132 im Februar 2019
Rang 125 im März 2019
Rang 130 im April 2019
Rang 124 im Mai 2019
Rang 114 im Juni 2019
Rang 118 im Juli 2019
Rang 103 im August 2019
Rang 102 im September 2019
Rang 96 im Oktober 2019
Rang 109 im November 2019
Rang 100 im Dezember 2019
Rang 119 im Januar 2020
Rang 169 im Februar 2020
Rang 183 im März 2020
Rang 180 im April 2020
Rang 170 im Mai 2020
Rang 173 im Juni 2020
Rang 189 im Juli 2020
Rang 170 im August 2020
Rang 178 im September 2020
Rang 159 im Oktober 2020
Rang 151 im November 2020
Rang 158 im Dezember 2020
Rang 172 im Januar 2021
Rang 165 im Februar 2021
Rang 162 im März 2021
Rang 152 im April 2021
Rang 156 im Mai 2021
Rang 122 im Juni 2021
Rang 108 im Juli 2021
Rang 133 im August 2021
Rang 121 im September 2021
Rang 124 im Oktober 2021
Rang 136 im November 2021
Rang 149 im Dezember 2021
Rang 174 im Januar 2022
Rang 145 im Februar 2022
Rang 129 im März 2022
Rang 142 im April 2022
Rang 137 im Mai 2022
Rang 121 im Juni 2022
Rang 125 im Juli 2022
Rang 141 im August 2022
Rang 110 im September 2022
Rang 132 im Oktober 2022
Jan Dez Jan Dez Jan Dez Jan Okt
2019 2020 2021 2022
  • Bester Rang: 96
  • Schlechtester Rang: 272
  • Durchschnitt: 152.69

Geburten in Österreich mit dem Namen Constantin seit 1984

Constantin belegt in der offiziellen Rangliste der häufigsten Vornamen aller in Österreich geborenen Bürger den 117. Rang. Insgesamt 1897 Babys wurden seit 1984 so genannt.

Österreich Rang Namensträger Quelle Stand
117 1897 Statistik Austria 2021

Land wählen:

Verteilung des Namens in Deutschland, Österreich und der Schweiz

Hier kannst du sehen, in welchen Bundesländern bzw. Kantonen von Deutschland, Österreich und der Schweiz der Vorname Constantin besonders verbreitet ist.

Verbreitung in Deutschland (82)
  • 12.2 % 12.2 % Baden-Württemberg
  • 13.4 % 13.4 % Bayern
  • 3.7 % 3.7 % Berlin
  • 6.1 % 6.1 % Brandenburg
  • 3.7 % 3.7 % Hamburg
  • 8.5 % 8.5 % Hessen
  • 1.2 % 1.2 % Mecklenburg-Vorpommern
  • 6.1 % 6.1 % Niedersachsen
  • 18.3 % 18.3 % Nordrhein-Westfalen
  • 8.5 % 8.5 % Rheinland-Pfalz
  • 4.9 % 4.9 % Sachsen
  • 4.9 % 4.9 % Sachsen-Anhalt
  • 4.9 % 4.9 % Schleswig-Holstein
  • 3.7 % 3.7 % Thüringen
Verbreitung in Österreich (11)
  • 36.4 % 36.4 % Niederösterreich
  • 9.1 % 9.1 % Oberösterreich
  • 27.3 % 27.3 % Salzburg
  • 27.3 % 27.3 % Wien
Verbreitung in der Schweiz (6)
  • 16.7 % 16.7 % Aargau
  • 16.7 % 16.7 % Appenzell Ausserrhoden
  • 16.7 % 16.7 % Bern
  • 16.7 % 16.7 % Thurgau
  • 33.3 % 33.3 % Zürich

Dein Vorname ist Constantin? Dann wäre es klasse, wenn du uns hier deine Heimatregion mitteilst und uns damit beim Ausbau dieser Statistik unterstützt.

Beliebtheit von Constantin als Babyname von 1930 bis heute

Erfahre hier, in welchen Jahren der Vorname Constantin besonders angesagt oder selten war. Die Grafik stellt konkret dar, wie häufig er in den Jahren von 1930 bis heute als Babyname im deutschsprachigen Raum vergeben wurde. Grundlage sind dabei die Daten unserer statistischen Erhebung von Personen mit dem Namen Constantin.

Häufigkeit des Vornamens Constantin nach Geburtsjahren von 1930 bis heute

Varianten von Constantin

Anderssprachige Varianten und Schreibweisen

Spitznamen und Kosenamen

  • Coco
  • Coko
  • Con
  • Congi
  • Coni
  • Conna
  • Conne
  • Conner
  • Conni
  • Conny
  • Cons
  • Conschi
  • Conschti
  • Conse
  • Consi
  • Const
  • Consta
  • Conste
  • Constel
  • Consti
  • Constilein
  • Conti
  • Cony
  • Cos
  • Cosi
  • Costa
  • Costi
  • Costinjka
  • Coxy
  • Nitnats
  • Stan
  • Stani
  • Stantino
  • Stino
  • Tan
  • Tantin
  • Tini
  • Tino
  • Tins
  • Tintin
  • Toni

Häufigste Nachnamen

  1. Constantin Klein
  2. Constantin Schmidt
  3. Constantin Müller
  4. Constantin Braun
  5. Constantin Meyer
  6. Constantin Fuchs
  7. Constantin Popa
  8. Constantin Decker
  9. Constantin Dumitru
  10. Constantin Richter
  11. Constantin Balan
  12. Constantin Otto
  13. Constantin König
  14. Constantin Schulz
  15. Constantin Nacke
  16. Constantin Horn
  17. Constantin Schröder
  18. Constantin Zimmermann
  19. Constantin Lang
  20. Constantin Teodorescu
  21. Constantin Wagner
  22. Constantin Vlad
  23. Constantin Schreiner
  24. Constantin Weber
  25. Constantin Becker
  26. Constantin Thomas
  27. Constantin Fischer
  28. Constantin Schmid
  29. Constantin Brumm
  30. Constantin Post

Constantin in den Medien

Bekannte Persönlichkeiten mit dem Vornamen Constantin

Constantin Alexandru
rumänischer Ringer
Constantin Brâncuși
rumänisch-französischer Bildhauer
Constantin Brandt
Schauspieler
Constantin Braun
Eishockeyspieler
Constantin Cheianu
russicher Schauspieler
Constantin Christian Dedekind
Dichter aus Deutschland
Constantin Daicoviciu
rumänischer Historiker
Constantin Damianos
österreichischer Maler
Constantin Dausch
deutscher Bildhauer
Constantin David
Boxer aus Rumänien
Constantin Dumitrescu
Boxer aus Rumänien
Constantin Ferariu
Fußballer aus Rumänien
Constantin Francois Chasseboeuf
französischer Gelehrter
Constantin Gastmann
Schauspieler und Synchronsprecher
Constantin Goschler
Historiker aus Deutschland
Constantin Ion Parhon
Arzt aus Rumänien
Constantin J. David
Filmregisseur aus Deutschland
Constantin Kluge
russicher Künstler
Constantin Lipsius
sächsischer Architekt
Constantin Luger
österreichischer Musiker
Constantin Lupulescu
Schachspieler aus Rumänien
Constantin Meunier
belgischer Maler
Constantin Militaru
rumänischer Hochspringer
Constantin Nordmann
Architekt
Constantin Pader
deutscher Bildhauer
Constantin Piron
französischer Physiker
Constantin Pristavita
rumänischer Rugbyspieler
Constantin Radulescu
rumänischer Fußballspieler
Constantin Schreiber
deutscher Journalist und Moderator(für deutsche und arabische TV-Sender)
Constantin Tabarcea
Fußballer aus Rumänien
Constantin Teasca
rumänischer Fußballtrainer
Constantin Trinks
deutscher Dirigent
Constantin Uhde
deutscher Architekt
Constantin von Dietze
Theologe aus Deutschland
Constantin von Jascheroff
Schauspieler und Musiker
Francois Antoine Marie Constantin de Mea
belgischer Bischof
Frederic Albert Constantin Weber
Botaniker aus Frankreich
Konstantin der Große
Römischer Kaiser
Lazar Constantin Cojocar
rumänischer Handballer

Constantin in der Popkultur

Constantin von Altenburg
Figur aus der TV-Serie "Alles was zählt"

Constantin als Hoch- oder Tiefdruckgebiet

Nach dem Namen Constantin wurden in der Vergangenheit auch Wetterereignisse in Europa benannt. Bisher gab es 1 Hochdruckgebiet und 2 Tiefdruckgebiete mit diesem Vornamen. Mehr über die Namensvergabe von Hoch- und Tiefdruckgebieten und welche anderen Vornamen bereits "Wetterpate" standen, erfährst du hier.

  • Hochdruckgebiet Constantin (1x)

    Hochdruckgebiet Constantin
  • Tiefdruckgebiet Constantin (2x)

    Tiefdruckgebiet Constantin
    • 20.11.2018
    • 06.03.2001
    • 05.12.1999

Constantin in der Linguistik

Sprachwissenschaftliche Daten und Zahlen zu dem männlichen Vornamen Constantin wie Silben, Worttrennung und persönliche Namenszahl.

Silben und mehr

Länge
10 Zeichen
Silben
3 Silben
Silbentrennung
Con-stan-tin
Endungen
-antin (5) -ntin (4) -tin (3) -in (2) -n (1)
Anagramme
Kein Anagramm vorhanden (Mehr erfahren)Anagramme
Wörter, die aus den Buchstaben eines Wortes - hier Constantin - gebildet werden können.
Rückwärts
Nitnatsnoc (Mehr erfahren)Constantin ist leider kein Palindrom! Ein Palindrom ist ein Wort, das rückwärts gelesen genau dasselbe Wort ergibt.
Namenszahl (Numerologie)
3 Flexibilität und Leichtigkeit (Mehr erfahren)

Constantin in Zahlen (nach ASCII-256-Tabelle)

Binär
01000011 01101111 01101110 01110011 01110100 01100001 01101110 01110100 01101001 01101110
Dezimal
67 111 110 115 116 97 110 116 105 110
Hexadezimal
43 6F 6E 73 74 61 6E 74 69 6E
Oktal
103 157 156 163 164 141 156 164 151 156

Constantin in der Phonetik

Erfahre hier, wie sich der Sprachklang von Constantin anhand unterschiedlicher phonetischer Algorithmen in Ziffern und/oder Zeichen darstellen lässt und wie der Name korrekt diktiert bzw. buchstabiert wird.

Klang und Laute

Kölner Phonetik
4682626 (Mehr erfahren)Kölner Phonetik
Phonetischer Algorithmus, der Wörtern nach ihrem Sprachklang eine Ziffernfolge zuordnet.
Soundex
C523 (Mehr erfahren)Soundex
Phonetischer Algorithmus, der ein Wort nach seinem Sprachklang kodiert.
Metaphone
KNSTNTN (Mehr erfahren)Metaphone
Phonetischer Algorithmus zur Indizierung eines Wortes nach seinem Klang.

Constantin buchstabiert

Buchstabiertafel DIN 5009
Cäsar | Otto | Nordpol | Samuel | Theodor | Anton | Nordpol | Theodor | Ida | Nordpol
Internationale Buchstabiertafel
Charlie | Oscar | November | Sierra | Tango | Alfa | November | Tango | India | November

Constantin in unterschiedlichen Schriften

Dargestellt ist hier der Vorname Constantin in verschiedenen Schriftarten sowie Alphabetschriften aus den unterschiedlichsten Sprachen, Kulturen und Epochen.

Schreibschrift
Constantin
Altdeutsche Schrift
Constantin
Lateinische Schrift
CONSTANTIN
Phönizische Schrift
𐤂𐤏𐤍𐤔𐤕𐤀𐤍𐤕𐤉𐤍
Griechische Schrift
Χονσταντιν
Koptische Schrift
Ϭⲟⲛⲥⲧⲁⲛⲧⲓⲛ
Hebräische Schrift
גענשתאנתין
Arabische Schrift
جــعــنــشــتــاــنــتــيــن
Armenische Schrift
Ճոնզտանտին
Kyrillische Schrift
Гонстантин
Georgische Schrift
Ⴚონსტანტინ
Runenschrift
ᛍᚮᚾᛋᛏᛆᚾᛏᛁᚾ
Hieroglyphenschrift
𓍿𓅱𓈖𓋴𓏏𓄿𓈖𓏏𓇋𓈖

Constantin barrierefrei

Hier kannst du sehen, wie der Name Constantin an Menschen mit Beeinträchtigungen kommuniziert werden kann, zum Beispiel an Gehörlose und Schwerhörige in den Handzeichen der Gebärdensprache oder Blinde und Sehbehinderte in der Brailleschrift.

Constantin im Fingeralphabet (Deutsche Gebärdensprache)

Constantin im Fingeralphabet der Deutschen Gebärdensprache

Constantin in Blindenschrift (Brailleschrift)

Constantin in Blindenschrift (Brailleschrift)

Constantin im Tieralphabet

Constantin im Tieralphabet

Constantin in der Schifffahrt

Der Vorname Constantin in unterschiedlichen Kommunikationsmitteln der Schifffahrt wie dem Morsecode, dem Flaggenalphabet und dem Winkeralphabet.

Morsecode

-·-· --- -· ··· - ·- -· - ·· -·

Constantin im Flaggenalphabet

Constantin im Flaggenalphabet

Constantin im Winkeralphabet

Constantin im Winkeralphabet

Constantin in der digitalen Welt

Natürlich lässt sich der Name Constantin auch verschlüsselt und in digitaler Form darstellen, zum Beispiel als scanbarer QR- oder Strichcode.

Constantin als QR-Code

Constantin als QR-Code

Constantin als Barcode

Constantin als Barcode

Wie denkst du über den Namen Constantin?

Wie gefällt dir der Name Constantin?

Bewertung des Namens Constantin nach Schulnoten von 1 (sehr gut) bis 6 (ungenügend). Der gelbe Balken zeigt die Durchschnittsnote aller bisher abgegebenen Benotungen an. Welche Note würdest du diesem Vornamen geben? Stimm ab!

Gesamtnote: 1.5 6 5 4 3 2 1
sehr gut ungenügend

Zu welchen Nachnamen passt Constantin?

Ob der Vorname Constantin auch für einen deutschen Familiennamen geeignet ist und wie gut er laut Meinung unserer Nutzer zu klassischen Nachnamen aus anderen Ländern, Sprachen und Kulturen passt, kannst du hier ablesen.

Passt zu einem deutschen Nachnamen (85.9 %) Passt zu einem österreichischen Nachnamen (81.2 %) Passt zu einem schweizerischen Nachnamen (78.1 %) Passt zu einem englischen Nachnamen (42.2 %) Passt zu einem französischen Nachnamen (54.7 %) Passt zu einem niederländischen Nachnamen (65.6 %) Passt zu einem nordischen Nachnamen (53.1 %) Passt zu einem polnischen Nachnamen (29.7 %) Passt zu einem russischen Nachnamen (56.2 %) Passt zu einem slawischen Nachnamen (46.9 %) Passt zu einem tschechischen Nachnamen (40.6 %) Passt zu einem griechischen Nachnamen (59.4 %) Passt zu einem italienischen Nachnamen (70.3 %) Passt zu einem spanischen Nachnamen (37.5 %) Passt zu einem türkischen Nachnamen (25.0 %)
Was denkst du? Passt Constantin zu einem ... Ja Nein
deutschen Nachnamen?
österreichischen Nachnamen?
schweizerischen Nachnamen?
englischen Nachnamen?
französischen Nachnamen?
niederländischen Nachnamen?
nordischen Nachnamen?
polnischen Nachnamen?
russischen Nachnamen?
slawischen Nachnamen?
tschechischen Nachnamen?
griechischen Nachnamen?
italienischen Nachnamen?
spanischen Nachnamen?
türkischen Nachnamen?

Wie ist das subjektive Empfinden?

Die nachfolgende Bewertung des Vornamens Constantin ist die rein subjektive Meinung der Besucher dieser Seite, welche Empfindungen und Eindrücke sie persönlich mit diesem Vornamen in Verbindung bringen.

bekannt (82.5 %) modern (63.1 %) wohlklingend (87.2 %) weiblich (82.8 %) attraktiv (86.9 %) sportlich (73.1 %) intelligent (88.1 %) erfolgreich (86.2 %) sympathisch (87.8 %) lustig (63.8 %) gesellig (68.8 %) selbstbewusst (83.4 %) romantisch (72.5 %)
von Beruf
  • Ärztin (13)
  • Anwältin (12)
  • Musikerin (6)
  • Rechtsanwältin (5)
  • Medizinische Fachangestellte (4)
  • Architektin (3)
  • Kanalreinigerin (3)
  • Pilotin (3)
  • Professorin (3)
  • Schriftstellerin (2)
  • Fachinformatikerin (2)
  • Tierärztin (2)
  • Bankmanagerin (2)
  • Müllfrau (2)
  • Bundeskanzlerin (1)
  • Psychologin (1)
  • Art-Direktorin (1)
  • Politikerin (1)
  • Arbeiterin (1)
  • Vorstandsvorsitzende (1)
  • Physikerin (1)
  • Generälin (1)
  • Informatikerin (1)
  • Ingenieurin (1)
  • Chemielaborantin (1)
  • Regisseurin (1)
  • Putzfrau (1)
  • Journalistin (1)
  • Köchin (1)
  • Controllerin (1)
  • Künstlerin (1)
  • Schauspielerin (1)
  • Dachdeckerin (1)

Deine persönliche Meinung ist gefragt: Wie empfindest Du den Vornamen Constantin und welche Eigenschaften verbindest Du mit ihm?

Der Name Constantin ist nach meinem Empfinden ...

Kommentare zu Constantin

Kommentar hinzufügen
Conny
Gast

Unser Kleiner Sohn (2Jahre)heißt Constantin Alexander und hat damit zwei "große" ("... der Große") Namen bekommen. Wir finden die Namen wunderschön. In unserer Familie wird Constantin ganz ausgesprochen, Inder Spielgruppe hat sich "Tino" als Kurzfirm bei den Spielkollegen etabliert.

Bea
Gast

Wunderschöner Name mit „C“
Spitzname für unseren Sohn ist „Coso“ :-) So süß!

Costantin
Gast

Mir gefällt mein Name, leider
nennen mich viele Conny.
Das finde ich weniger schön.

Carolin
Gast

Meine Eltern wollten mich Constantin nennen weil sie gedacht haben ich werde ein Junge. Ich bin aber froh das ich ein Mädchen geworden bin und sie sich ein besseren Namen eingefallen lassen haben. Den ich kan den namen constantin nicht leider

Hi :)
Gast

Zum Glück sind die Geschmäcker verschieden, sonst würden wir alle den gleichen Namen tragen!!!
Der Name ist schön!

wido
Gast

Meine tochter ist 1968 geb. hat den namen gesine den hatte damals keiner alle sagten was ist das u. nun gibt es viele kleine mädchen die so heissen toll alle finden ihn gut ich bin stolzdarauf

Gaston
Gast

Ob mit C oder K, der Name gefällt mir nicht.
Aber wenn es schon dieser Name sein muss, dann lieber dieser hier mit C, Konstantin mit K sieht zu hart aus.

Kat
Gast

Gefällt mir gar nicht, der Name. So pseudo-intellektuell. Und echt schon total häufig. Klingt auch nicht schön. Da lob ich mir den Namen meines Sohnes.

Till
Gast

Mein Schulfreund heisst Constantin und hat ne 4 in Sport bekommen.

Robinson
Gast

Ob mit K oder mit C, das ist kein schöner Name, klingt blöd und irgendwie so möchtegern-intellektuell.
@Anja
Was ist denn an Constantin bitte "cool"?
Für mich ist er altbacken.

:D
Gast

Mein Bruder heiß so :) sehr schöner name ;)

Mutter von Costantin
Gast

Mein Sohn ist jetzt schon 19 Jahre jung. Wir wohnen in Hessen und dort gibt es den Namen äußerst selten. Der Name passt zu jeder Lebensphase.

Anja
Gast

Constantin klingt total cool! :=)

Claudi
Gast

Mein Sohn, jetzt fast drei Jahre, ist auch ein Constantin. Ich war mir damals etwas unsicher und lustiger Weise hab ich dann mal nachts geträumt, dass ich mit nem großen, blonden, blauäugigen Jungen rede und sag zu ihm im Traum bla, bla, bla, Constantin, bla, bla... Ich wachte auf und ich hatte meinen Namen. Zu dem Zeitpunkt wusste ich noch nich, dass es ein Junge wird, aber nach dem Traum war ich mir ziemlich sicher. Er ist übrigens tatsächlich blond und hat blaue Augen :-) Und groß wird er wohl auch. Als kleinen Zusatz hat er noch Friedrich bekommen, also ausgeschrieben heißt er Constantin Friedrich. Vater und Großvater, sowohl von mir als auch meines Mannes hießen so, deshalb gabs den Namen noch mit dazu. Ich finde, das klingt schon ziemlich toll.

Hi :)
Gast

Mein Sohn heißt Constantin! Und bis jetzt haben wir nur Positives mit diesem Namen erlebt.

Dorothea
Gast

Mein Sohn wird demnächst 15 Jahre alt, und ich mag die Abkürzung "Consti" überhaupt nicht, er hat nichts dagegen und mag seinen vollständigen Namen "Constantin" auch sehr gerne. Mir war es sehr wichtig, dass meine Kinder keinen Modenamen haben, außerdem war es sehr schwierig für uns Eltern Namen zu finden, die wir nicht so oft hören - wir sind beide Pädagogen. ;-)

Dorothea
Gast

Mein Sohn wird demnächst 15 Jahre alt, und ich mag die Abkürzung "Consti" überhaupt nicht, er hat nichts dagegen und mag seinen vollständigen Namen "Constantin" auch sehr gerne. Mir war es sehr wichtig, dass meine Kinder keinen Modenamen haben, außerdem war es sehr schwierig für uns Eltern Namen zu finden, die wir nicht so oft hören - wir sind beide Pädagogen. ;-)

Gast

Konstantin - der Standhafte."Seid standhaft, laßt Euch nicht zum Wanken bringen!" (Hl.Schrift) Der hl. Konstantin war Bischof von Gap in Frankreich. Aus seinem Leben weiß man bloß, dass er 529 dem Konzil von Orange beiwohnte und die reine Lehre gegen die arianische Irrlehre verteidigte. In seiner Diözese wird er heute noch hoch verehrt. Namenstag: 12. April (Zitat aus "Name verpflichtet" von P.Ezechiel Britschgi, Arena-Verlag Georg Popp, Würzburg, Taschenbuchauflage 1959)

Annika
Gast

Einer meiner großen Brüder heißt auch Constantin.mIt "C" zum Glück. Ich finde das macht den Namen schöner. Er ist 12 Jahre alte und der älteste von uns vier. Ich nenne ihn meistens nur Consti aber wenn ich sauer auf in bin dann spreche ich ihn gerne mit vollem Namen an.Ich liebe diesen Namen weil er für den erst geborenen Sohn echt wunderschön ist.Ich liebe meinen großen Bruder sehr !
Liebe grüße Annika :)

mausi01
Gast

Unser Sohn heißt auch Constantin. Mit "C" geschrieben fanden wir ihn einfach viel schöner und irgendwie "weicher". Wir denken, dass unser Sohn auch in Zukunft mit seinem Namen große Freude haben wird. Denn schließlich soll nicht jeder Julian, Stefan,.. heißen.

Hallöchen
Gast

Mein Sohn heißt Constantin und ich finde den Namen immer noch sehr schön!

Constantin
Gast

Ich heiße Constantin und dieser Name wird immer als besonders schön dargestellten Aber manchmal geht mir mein Name auf die nerven

yepp@ Felicitas
Gast

Nein, liegt nicht am Namen. Aber ich finde ihn auch sehr schön. Wo kommt das Komma her?

Felicitas
Gast

Habe meinen Sohn Constantin Frederic, Nicolas genannt und fand die Namen immer toll, er ist jetzt schon erwachsen und mit der Namensgebung war er immer zufrieden. als Kind und jetzt.
Er ist auch sehr erfolgreich - ob das am Namen liegt???

jasmin
Gast

Wir werden in ein paar Tagen auch Eltern eines kleinen Buben. Es war schnell klar das wenn es ein Junge werden würde, einen kleinen Constantin, Gabriel geben würde... Die ganze Familie fand den total toll in Gegensatz zu unseren Mädels Namen = )

So!
Gast

Mein Neffe heißt so, ein superschöner Name.

Hi
Gast

Ich finde, der Name hat einen schönen Klang. Egal welche Schreibweise (C oder K ist Geschmacksache), er ist einfach schön.

Tanja
Gast

Mein Sohn 22 Monate alt heißt Constantin. Ist ein sehr schlauer Kerlchen. Er will keine Spielwerkzeuge, sondern die echten Werkzeuge von Papa und vor allem einen echten Bagger. Mädels Lieben ihn sehr und seine Geschwister Melea 3 Jahre und Milena 9 Monate erst recht :-). Mein Mann hat den Namen ausgesucht weil er den Film Constantin ebenfalls mag. er wird auch Conti, Tintin, Toni gennant.

Tian
Gast

Der Name ist wirklich schön, aber das C muss nicht sein.

Sonja
Gast

Constantin mit C finden mein Mann und ich auch am besten, daher steht er bei uns mit auf der Namensliste.
lg

Ina
Gast

Unser Sohn heißt Constantin Joshua. Haben auch lange überlegt und passte halt auch super zum Nachnamen des Vaters. Und vor allem er ist nicht sehr geläufig.

Maxima
Gast

Mein älterster heißt Julius Constantin. Ich mag aber eigentlich die Schreibweise mit K lieber, doch mein Mann durfte sich den ZN aussuchen, da er bei den ersten beiden Kindern sich keinen Namen aussuchen durfte.
Liebe Grüße Maxima

Elisabeth
Gast

Wir haben unser erstes Kind auch Constantin genannt, da das so Tradition in der Familie ist. Ich finde den Namen schön, da man ihn in jeder Altersklasse noch gut tragen kann, nicht wie zum Beispiel Tim. Das mag auf dem Spielplatz zwar süß klingen, aber wenn er älter wird... ich weiß nicht.

Ich
Gast

... kenne einen (17 Jahre alt), den alle Constanze rufen ;-))) Er findets aber nicht schlimm und hört sogar darauf.

Bill Constantin
Gast

Mein Zweitname ist Constantin und mag den Namen sehr. Ich persönlich finde den Namen mit 'C' schöner als mit 'K' besonders bei meinem Namen 'Bill Constantin' :)
Ich würde jedem den Namen Constantin empfehlen, der Name passt zu einem Kind genauso gut wenn man Erwachsen ist. Daumen Hoch :)

steffi
Gast

Unser Sohn ist zwei und heißt Constantin. Mein Mann fand es mit c schöner. Weil seine Schwester Amelie anfangs nur "Conzi" sagen konnte, hat sich bei uns dieser Spitzname durchgesetzt. Wundert mich, dass man den nirgends liest, sondern immer nur Consti.

Constantin
Gast

Also ich heiße Constantin, werde Consti (manchmal Costa) genannt und das ist der beste Name der Welt.

Viel Glück noch euch Benachteiligten =)

Konstantin
Gast

Ich finde meinen Namen ganz gut, allerdings finde ich die abkürzungen konni, kosta und tino nicht sehr passen dazu. Ich werde von allen Konsti genannt und bin mit dem Spitznamen auch total zufrieden.

Irmgritt
Gast

Ach Nina, schön dass du das so siehst, somit rennen nicht so viele Kinder mit dem Namen Constantin durch die Gegend.... Ist ja auch okay, wenn dir Justin, Kevin, Marvin etc. besser gefallen :D
Und wie man sein Kind so nennen kann? Man geht zum Standesamt.... aber das wirst du dann sehen, wenn du deinen Dustin- Leon geboren hast!

Nina
Gast

Ach du scheisse!
Constantin ist ja wohl der ... Name der Welt!!!
Wie kann man sein Kind nur so nennen?

Tessa
Gast

Nachtrag: Inzwischen geht Constantin tatsächlich auf eine Waldorfschule und er ist der einzige Constantin :)

@Mama Mia: du fandest Lucius auch schön? Irgendwie scheinen diese Namen alle "geschmacksmäßig" zusammen zu hängen, mein kleiner Sohn heisst nämlich Lucian!

Uli
Gast

Ach ja, von seinen Kinderkrippenkumpels wurde er am Anfang auch "Tin" gerufen, weil Constantin für die Krümel zu lang und zu schwierig war :-)))

Uli
Gast

Unser Constantin ist jetzt 17 Monate und wird in der Kinderkrippe "Conne" gerufen. Das war aber auch von uns so gewünscht, weil ich z.B. keinen Consti oder ähnliches wollte!!!

Constantin
Gast

Momentan mein Lieblingsname. Ich mag ihn aber in dieser Schreibweise: Constantine

Katja
Gast

Ich mag den namen, und spitzname würde ich costa nehmen :) nur so für alle, die kein kosename haben für ihren kleinen :D

Daniela
Gast

Unser Kleiner heißt Rio-Constantin und ich finde den namen total schön :-)

Nicole
Gast

Als mein Partner und ich erfahren haben das wir einen kleinen Jungen bekommen war uns recht schnell klar das er Constantin heißen wird. Es ist ein wunderschöner Name nicht so kitschig und vor allem heißt nicht jeder zweite so. Unser kleiner ist ein ganz besonderes Baby mit einem besonders schönen Namen :-)

Mama Mia
Gast

Ich habe mich auch durch den Film "Constantine" für den Namen Constantin entschieden. Ich stehe total auf alte besondere Namen. Meine Fav waren dieser Name, Connellius oder Lucius. Der 2.Name ist Christian, nach dem Vornamen seines Paps (ist in unserer Familie Brauch). Einige Freunde von uns rufen ihn "Conschti". Ein befreundeter Schwabe hat damit angefangen. Er ist noch unter 1 Jahr und kann später ja selbst entscheiden wie er gerufen wird.

Tessa
Gast

Mein Sohn (5) heißt so, aber er (der Name) soll auf Waldorfschulen recht häufig sein... Gibt ja immer so "alternativ" Namen. Ich bin trotzdem zufrieden mit dem Namen und Constantin auch... die einzige Abkürzung, die er akzeptiert ist Cons.

Kisa
Gast

Ich habe mich seit dem Film auch für den Namen Constantin entschieden, er ist nur zu schön...
(hoffentlich haben wir nicht bald irgendwelche Jack Sparrows :-D)

Kommentar hinzufügen

Hallo Gast! Dein Kommentar wird erst nach erfolgter Freischaltung sichtbar sein. Melde Dich an oder werde neues Mitglied der Community, um live kommentieren zu können.

Auch diese Vornamen könnten dich interessieren

Andere Mütter und Väter, die den Jungennamen Constantin schön fanden, interessierten sich auch für die Vornamen Diebald, Ecke, Ekhardt, Erlfried, Firminus, Friedger, Gerlo, Gotthelm, Hajo und Heimfried.

Suche nach Vornamen

Hinweis zur SucheBei der Suche im Vornamenarchiv bitte nur die Buchstaben A-Z und den Bindestrich für Doppelnamen verwenden. Die Suchanfrage muss aus mind. 3 Zeichen bestehen.

Merkzettel

0

Dein Merkzettel ist leer.

Du musst angemeldet sein, um den Merkzettel dauerhaft speichern zu können. Noch kein Mitglied? Jetzt kostenlos registrieren.

Jungennamen von A-Z

Top Jungennamen

  1. Noah
  2. Leon
  3. Paul
  4. Ben
  5. Elias
  6. Emil
  7. Felix
  8. Jonas
  9. Anton
  10. Liam

Top Mädchennamen

  1. Emilia
  2. Emma
  3. Mia
  4. Lina
  5. Mila
  6. Charlotte
  7. Ella
  8. Marie
  9. Lea
  10. Anna

Taeyang

Noch kein Kommentar vorhanden

Taeyang würde sich etwas mehr Interesse an seinem Namen wünschen!

Zu exotisch, nicht mehr zeitgemäß oder ein echter Geheimtipp?
Was sagst Du zum Namen Taeyang?

Du bist gefragt!

Statistische Erhebung zur geographischen Verteilung von Vornamen

Zum Aufbau unserer Vornamenstatistik sind wir auf Deine Mithilfe angewiesen. Welchen Vornamen haben Dir Deine Eltern gegeben, in welchem Jahr wurdest Du geboren und in welcher Region bist Du aufgewachsen?

Neu im Ratgeber

150 tolle Hundenamen
Die schönsten Namensideen für deinen Hund

150 tolle Hundenamen

Aktuelle Umfrage

Wie lange hast Du gestillt?