Erdmann

  • Rang 1392
  • 107 Stimmen
  • 1 x Liebling
    Du bist kein Mitglied bzw. nicht angemeldet. Nur als Mitglied kannst Du diesen Vornamen in Deine Lieblingsliste aufnehmen und somit Einfluss auf unsere Mitglieder-Charts nehmen.
  • 0 x No-Go
    Du bist kein Mitglied bzw. nicht angemeldet. Nur als Mitglied kannst Du diesen Vornamen in Deine No-Go-Liste aufnehmen.
  • 22 Kommentare
Herkunft
Herkunft hinzufügen/bearbeiten
Bedeutung
Bedeutung hinzufügen/bearbeiten
  • deutsch
  • mittelhochdeutsch
der Name soll von Ehrtmar kommen = Erde und bekannt, berühmt
weitere Deutungen:
1. deutsche Form von Adam "Mann der Erde"
2. Nebenform von Hartmann "der starke Mann"
3. Name eines Zweitgeborenen, dessen älterer Bruder als Kleinkind bereits starb (zur Erde bestattet), zum Gedächtnis und im Sinne des memento mori verwendet.
Länge | Silben Silbentrennung Endungen
7 Zeichen | 2 Silben Erd-mann -dmann (5) -mann (4) -ann (3) -nn (2) -n (1)
Palindrom Kölner Phonetik Soundex Metaphone
Nnamdre 07266 E635 ERTMN
Morsecode Schreibschrift
· ·-· -·· -- ·- -· -· Erdmann
Erdmann buchstabiert (nach Buchstabiertafel DIN 5009)
Emil | Richard | Dora | Martha | Anton | Nordpol | Nordpol
Erdmann in Fingersprache für Gehörlose (Fingeralphabet)
Erdmann in Fingersprache für Gehörlose
Weibliche Form
Weibliche Form hinzufügen
Spitznamen
Spitznamen hinzufügen
Namenstage
Namenstag hinzufügen
  • Keine Angabe
  • Keine Angabe
  • Keine Angabe
Bekannte Persönlichkeiten mit dem Vornamen Erdmann
Bekannte Persönlichkeit hinzufügen
  • Erdmann August von Brandenburg-Bayreuth (*1615, Erbprinz von Brandenburg-Bayreuth)
  • Erdmann Neumeister (1671-1756, Theologe, Poetologe und Kantatendichter)
Beliebteste Doppelnamen mit Erdmann
Varianten des Namens
Variante hinzufügen
Ähnliche Vornamen
  • Keine Angabe
Beliebtheitsentwicklung des Jungennamen Erdmann
Rang 0 im Februar 2017
Rang 0 im März 2017
Rang 0 im April 2017
Rang 0 im Mai 2017
Rang 0 im Juni 2017
Rang 0 im Juli 2017
Rang 0 im August 2017
Rang 157 im September 2017
Rang 0 im Oktober 2017
Rang 0 im November 2017
Rang 0 im Dezember 2017
Rang 0 im Januar 2018
Rang 0 im Februar 2018
Rang 174 im März 2018
Rang 0 im April 2018
Rang 0 im Mai 2018
Rang 0 im Juni 2018
Rang 0 im Juli 2018
Rang 0 im August 2018
Rang 0 im September 2018
Rang 0 im Oktober 2018
Rang 0 im November 2018
Rang 0 im Dezember 2018
Rang 184 im Januar 2019
Rang 0 im Februar 2019
Rang 0 im März 2019
Rang 0 im April 2019
Rang 0 im Mai 2019
Rang 0 im Juni 2019
Rang 0 im Juli 2019
Rang 0 im August 2019
Rang 0 im September 2019
Rang 0 im Oktober 2019
Rang 0 im November 2019
Rang 0 im Dezember 2019
Rang 0 im Januar 2020
Rang 0 im Februar 2020
Rang 0 im März 2020
Rang 0 im April 2020
Rang 0 im Mai 2020
Rang 0 im Juni 2020
Rang 0 im Juli 2020
Rang 0 im August 2020
Rang 0 im September 2020
Rang 0 im Oktober 2020
Rang 0 im November 2020
Rang 0 im Dezember 2020
Rang 0 im Januar 2021
Feb Dez Jan Dez Jan Dez Jan Dez
2017 2018 2019 2020
  • Bester Rang: 151
  • Schlechtester Rang: 339
  • Durchschnitt: 228.08

Diese Grafik zur Beliebtheitsentwicklung des Namens Erdmann stellt dar, wie sich dessen Beliebtheit bei den Besuchern von Baby-Vornamen.de im Laufe der Jahre verändert hat. Die Beliebtheit des Vornamens wird dabei durch den im jeweiligen Monat erreichten Rang auf Grundlage der abgegebenen Stimmen bestimmt.

Verteilung des Namens in Deutschland, Österreich und der Schweiz
  • 33.3 % 33.3 % Hessen
  • 33.3 % 33.3 % Nordrhein-Westfalen
  • 33.3 % 33.3 % Sachsen-Anhalt
  • - Zu Österreich liegen leider noch keine statistischen Daten vor -
  • - Zu der Schweiz liegen leider noch keine statistischen Daten vor -

Dein Vorname ist Erdmann? Dann wäre es klasse, wenn Du uns hier Deine Heimatregion mitteilst und uns damit beim Ausbau dieser Statistik unterstützt.

Häufigkeitsverteilung der Geburtsjahre aus unserer Erhebung von Personen mit dem Namen Erdmann
Statistik der Geburtsjahre des Namens Erdmann
Erdmann als Hoch- oder Tiefdruckgebiet

Nach dem Namen Erdmann wurden in der Vergangenheit auch Wetterereignisse in Europa benannt. Bisher gab es 0 Hochdruckgebiete und 2 Tiefdruckgebiete mit diesem Vornamen. Mehr über die Namensvergabe von Hoch- und Tiefdruckgebieten und welche anderen Vornamen bereits "Wetterpate" standen, erfährst du hier.

  • Hochdruckgebiet Erdmann (0x)

    Hochdruckgebiet Erdmann
  • Tiefdruckgebiet Erdmann (2x)

    Tiefdruckgebiet Erdmann
    • 27.05.2013
    • 21.07.2007

Deine Meinung ist gefragt!

Wie gefällt Dir der Name Erdmann?
sehr gut 1 2 3 4 5 6 ungenügend
Gesamtnote: 3.8 6 5 4 3 2 1
Passt der Vorname Erdmann zu einem ...
Ja Nein
deutschen Nachnamen?
österreichischen Nachnamen?
schweizerischen Nachnamen?
englischen Nachnamen?
französischen Nachnamen?
niederländischen Nachnamen?
nordischen Nachnamen?
polnischen Nachnamen?
russischen Nachnamen?
slawischen Nachnamen?
tschechischen Nachnamen?
griechischen Nachnamen?
italienischen Nachnamen?
spanischen Nachnamen?
türkischen Nachnamen?
Passt zu einem deutschen Nachnamen (82.4 %) Passt zu einem österreichischen Nachnamen (76.5 %) Passt zu einem schweizerischen Nachnamen (58.8 %) Passt zu einem englischen Nachnamen (35.3 %) Passt zu einem französischen Nachnamen (41.2 %) Passt zu einem niederländischen Nachnamen (23.5 %) Passt zu einem nordischen Nachnamen (17.6 %) Passt zu einem polnischen Nachnamen (23.5 %) Passt zu einem russischen Nachnamen (17.6 %) Passt zu einem slawischen Nachnamen (52.9 %) Passt zu einem tschechischen Nachnamen (52.9 %) Passt zu einem griechischen Nachnamen (52.9 %) Passt zu einem italienischen Nachnamen (17.6 %) Passt zu einem spanischen Nachnamen (47.1 %) Passt zu einem türkischen Nachnamen (47.1 %)

Subjektives Empfinden des Vornamens

Die nachfolgende Bewertung des Vornamens Erdmann ist die rein subjektive Meinung der Besucher dieser Seite, welche Empfindungen und Eindrücke sie persönlich mit dem Vornamen Erdmann in Verbindung bringen.

bekannt (35.2 %) modern (23.9 %) wohlklingend (45.5 %) männlich (64.8 %) attraktiv (37.5 %) sportlich (46.6 %) intelligent (64.8 %) erfolgreich (53.4 %) sympathisch (56.8 %) lustig (34.1 %) gesellig (44.3 %) selbstbewusst (52.3 %) romantisch (44.3 %)
von Beruf
  • Handwerker (2)
  • Lehrer (2)
  • Geologe (2)
  • Förster (1)
  • Bauer (1)
  • Schornsteinfeger (1)
  • Akademiker (1)
  • Beamter (1)
  • Therapeut (1)
  • Manager (1)
  • Buchhalter (1)
  • Soldat (1)
  • Wissenschaftler (1)
  • Vertriebsaußendienstler (1)

Deine persönliche Meinung ist gefragt: Wie empfindest Du den Vornamen Erdmann und welche Eigenschaften verbindest Du mit ihm?

unbekannt bekannt
altbacken modern
nicht wohlklingend wohlklingend
weniger männlich sehr männlich
unattraktiv attraktiv
unsportlich sportlich
nicht intelligent intelligent
erfolglos erfolgreich
unsympathisch sympathisch
ernst lustig
zurückgezogen gesellig
schüchtern selbstbewusst
unromantisch romantisch
von Beruf

Kommentare zu Erdmann

Dennis Erdmann
Gast

Beides meinen Vornamen!

Ich finde den Namen klasse..... ok in Jugend tagen vielleicht nicht erwähnenswert aber dafür im Geschäftsleben sehr vorteilhaft

Ina
Gast

Die Erklärung 3. habe ich noch nie gehört. Ich dachte immer an Kreuzwendedich. Ich dachte Erdmann ist ein guter Landwirt, so wie Georg.

Karin
Gast

Mein Sohn heißt so. Ein toller Typ. Sicher nicht einfach mit dem Namen. Aber besser wie der 5te Stefan, Max usw. Ein Name mit Tradition und Bedeutung. Ich würde in den Boden versinken wenn mein Sohn einen Namen wie Jerom o.Ä. hätte
Man hat den Namen früher Kindern gegeben deren Brüder verstorben waren. Um dieses Kind auf der Erde zu behalten

Vanna
Gast

Ich kann mir den Namen gut in einem Roman aus dem 17. Jahrhundert vorstellen, aber nicht heute an einem kleinen Jungen! Klingt für mich auch viel zu sehr nach Nachname.

Ginny
Gast

Einer meiner Großväter hieß Erdmann im Sinne von Punkt 3 der Bedeutung. Zwei ältere Brüder waren im Vorschulalter verstorben bevor er geboren wurde und er wurde Erdmann gerufen zum Gedenken an die toten Brüder. Amtlicher Rufname war ein anderer.

Gusthro
Gast

Ne Wirklich nicht schön..

Alex
Gast

Ich finde diesen Namen auch furchtbar, außerdem fast ein wenig verstaubt.

Fauchi
Gast

Hmmm.....sicher, der hat was. Trotzdem würde ich nicht wagen den zu vergeben. Da wird nur allzu leicht ein Erdmännchen draus. Lieber Georg....oder Jörg - vielleicht noch Roland, obwohl, die gehören jetzt auch nicht zu meinen Lieblingsnamen.

pat
Gast

Mein Vater und mein Großvater tragen diesen edlen, alten Vornamen. Da ich schon meinen Familiennamen nicht weiter gegeben habe, hat mein Sohn diesen Namen als dritten Vornamen bekommen.

Erdmann Wulf
Gast

Ist ein guter Name,man muß ihn nehmen wie es ist.Deutsche Sprache ist für viele nicht zuverstehen.Besonderes in den Ämtern.es gibt soviele andere Namen wo auch keiner weiß was der Vorname sein kann.

M. Erdmann
Gast

Da mein Nachname schon Erdmann ist, wäre es wohl übertrieben, meinem Sohn diesen Vornamen zu geben. Früher war das ein weit verbreiteter Vorname, heute wohl eHer schon wieder exotisch zwischen den ganzen Kevin-Jason-Jerome-Pascals.. naja ganz im Trend ist er nicht mehr, aber so ist das, Namen sterben nach gewisser Zeit einfach aus, schade.. ich würde mich eher für traditionelle Namen entscheiden, Richard, Friedrich, auch Elsa hört sich nicht schlecht an, finde ich..

ich
Gast

Mein kleiner Hund heißt Erdmann. Ich finde den Namen SUPER!!!

Anne
Gast

Mein Ur-Ur-Großvater hieß so mit Vornamen. Finde ich auch total ungewöhnlich. Mir gefällts persönlich auch nicht.

Silke
Gast

Ich kannte mal einen Rumänen, der hieß tatsächlich Vasile Vasile. Das klang schon seltsam.
Im Deutschen könnte ich mir Erdmann Erdmann nie und nimmer vorstellen!!

Hier
Gast

bei uns ist das die Bezeichnung fuer ein Nagetier... :(

Erdmann
Gast

Ich find meinen Namen schick!

Erdnuss
Gast

Das klingt ... komisch.

Ps. Für alle die meinen coolen Humor nicht checken - ERDNUSS ist nicht mein echter Name! * augen verdrehen *

Aniii
Gast

Hab heute einen Erdmann kennen gelernt und dreimal fragen müssen ob das wirklcih sein Vorname ist. Na das geht echt gar nicht.

Martin
Gast

Mein Schwiegervater heisst Edzart, das ist doch wohl noch schlimmer :-)) Wenn man die Ableitung und Herkunft von Erdmann bedenkt finde ich den Namen ganz ok, ist allerdings gewöhnungsbedürftig. Viele Menschen haben Vornamen, die eigentlich Nachnamen sind. Martin, Otto usw.

Anne
Gast

Der kleine Erdmann möchte bitte aus dem Smaland abgeholt werden... ich würde im Boden versinken! Wär das peinlich!!!

Frank
Gast

Als Nachname akzeptabel.
Aber als Vorname wirklich unter der Erde.

Sammy
Gast

Der schlimmste Name, den es gibt. Erdmann klingt für mich mehr nach 'nem Nachnamen als nach einem Vornamen. Klingt irgendwie so wie eine schlechte Nachahmung diesen amerikanischen Trends Kind bekommt Mädchenname der Mutter. Vielleicht sollte man ja auch noch Müller, Maier, Schmidt zu Vornamen befördern.

Kommentar hinzufügen

Hallo Gast! Dein Kommentar wird erst nach erfolgter Freischaltung sichtbar sein. Melde Dich an oder werde neues Mitglied der Community, um live kommentieren zu können.

Kommentare zu anderen Vornamen

Mädchenname Grit

Kommentar von Grit S.

Sorry, ich heiße seid 34 Jahren Grit. Ich habe andere Mädchen immer wegen ihrer schönen modernen Vornamen b...

Jungenname Erasmus

Kommentar von Somalee

Ein Bekannter von mir heisst so. Er ist 25 Jahre alt... Einfach nur ein schrecklicher Name!!! Nett isser tr...

Jungenname Christan

Kommentar von Monica

Mein Mann heißt so (und wir haben gerade geheiratet). Ich finde den Namen sehr schön und zeitlos. Es gibt z...

Vornamen nach Sprache und Herkunft

Zur Vornamensuche nach Sprache und Herkunft

Du bevorzugst amerikanische Namen oder magst den Klang des Nordfriesischen? Unser Bereich zur Sprache und Herkunft gibt Dir die Möglichkeit, ganz gezielt nach einem europäischen oder internationalen Vornamen für Dein Kind zu suchen.

Heutige Namenstage

Zu den Namenstagen

Wir gratulieren allen Menschen mit dem Vornamen August, Oswald, Roman, Silvana und Sirin ganz herzlich zu ihrem heutigen Namenstag!

Auch diese Vornamen könnten Dich interessieren