Jungennamen mit Fi

Hier findest du eine Auswahl von 93 Jungennamen, die mit Fi beginnen.

Jungennamen mit Fi

Jungennamen mit Fi - Ergebnisse 51-94 von 93

Name Bedeutung / Sprache Beliebtheit
Finlay Anglisierte Form des keltischen Namens Fionnlagh mit der Bedeutung "helles Kalb", "blondes Kind" oder "blonder Krieger", abgeleitet von gälisch "fionn" (weiß, hell) und "laogh" (Kalb, Rehkitz) bzw. "laoch" (Held, Krieger).
  • Englisch
  • Gälisch
  • Irisch
  • Keltisch
  • Schottisch
1953 Stimmen
46 Kommentare
Finley Geschlechtsneutrale anglisierte Form von Fionnlagh mit der Bedeutung "helles Kalb", "blondes Kind" oder "blonde/r Krieger/in", von gälisch "fionn" (weiß, hell) und "laogh" (Kalb, Rehkitz) bzw. "laoch" (Held, Krieger).
  • Englisch
  • Gälisch
  • Irisch
  • Keltisch
  • Schottisch
2140 Stimmen
208 Kommentare
Finn Herkunft und Bedeutung nicht eindeutig geklärt. Wahrscheinlich "der/die Blonde", abgeleitet vom altirischen "fionn" für "blond, weiß, hell" oder "der Finne, die Finnin", vom altnordischen "finnr" für "der Finne, der Angehörige des finnischen Volkes". Möglicherweise aber auch die Kurzform von Finlay, der vom gälischen Namen Fionnlagh stammt und übersetzt "blonder Krieger" bedeutet.
  • Altirisch
  • Altnordisch
  • Dänisch
  • Gälisch
  • Irisch
  • Keltisch
  • Nordisch
  • Norwegisch
  • Schwedisch
  • Skandinavisch
16955 Stimmen
809 Kommentare
Finneas Stammt aus dem Hebräischen und bedeutet "Orakel".
  • Altägyptisch
  • Althebräisch
  • Englisch
47 Stimmen
1 Kommentar
Finnegan Finnegan kommt aus dem Irischen und bedeutet "der Weiße".
  • Altirisch
  • Englisch
  • Gälisch
  • Irisch
208 Stimmen
21 Kommentare
Finnian Anglisierte Form des irischen Namens Finnén mit der Bedeutung "der Weiße", "der Helle" oder "der Blonde", von altirisch "finn" (weiß, hell).
  • Altirisch
  • Englisch
  • Irisch
  • Keltisch
65 Stimmen
8 Kommentare
Finnlay Variante von Finlay, der anglisierten Form des keltischen Namens Fionnlagh, mit der Bedeutung "helles Kalb", "blondes Kind" oder "blonder Krieger".
  • Englisch
  • Gälisch
  • Keltisch
113 Stimmen
3 Kommentare
Finnley Variante von Finley, einer anglisierten Form des keltischen Namens Fionnlagh, mit der Bedeutung "helles Kalb", "blondes Kind" oder "blonder Krieger".
  • Englisch
  • Gälisch
  • Keltisch
245 Stimmen
20 Kommentare
Fintan der Starke und das weiße Licht.
  • Altirisch
  • Irisch
96 Stimmen
6 Kommentare
Finus
Noch keine Infos hinzufügen
39 Stimmen
3 Kommentare
Finzant Alte Nebenform von Vincent mit der Bedeutung "der Siegende" oder "der Siegreiche".
  • Lateinisch
6 Stimmen
2 Kommentare
Fio Eingedeutschte Form von Theo.
  • Slawisch
133 Stimmen
17 Kommentare
Fiodor Ableitung von Theodor Geschenk Gottes
  • Altgriechisch
  • Russisch
118 Stimmen
4 Kommentare
Fion Variante des keltischen Namens Fionn mit der Bedeutung "der Weiße", "der Helle" oder "der Blonde".
  • Altirisch
  • Deutsch
  • Englisch
  • Gälisch
  • Keltisch
160 Stimmen
18 Kommentare
Fionan Eine irische/gälische Variante von Finian. Fionan bedeutet "der Helle/der Blonde".
  • Altirisch
  • Gälisch
  • Irisch
66 Stimmen
12 Kommentare
Fionn Aus dem Irischen und Gälischen für "der Weiße", "der Helle" oder "der Blonde".
  • Altirisch
  • Englisch
  • Gälisch
  • Irisch
  • Keltisch
549 Stimmen
73 Kommentare
Fionnbarr "Der mit hellem Haupt" oder "der Blondschopf", abgeleitet von irisch "fionn" (hell, blond) und "barr" (Kopf, Haupt).
  • Gälisch
  • Irisch
  • Keltisch
21 Stimmen
1 Kommentar
Fionnbharr "Der mit hellem Haupt" oder "der Blondschopf", abgeleitet von irisch "fionn" (hell, blond) und "barr" (Kopf, Haupt).
  • Gälisch
  • Irisch
  • Keltisch
32 Stimmen
2 Kommentare
Fionnlagh "Helles Kalb", "blondes Kind" oder "blonder Krieger", abgeleitet von gälisch "fionn" (weiß, hell) und "laogh" (Kalb, Rehkitz) bzw. "laoch" (Held, Krieger).
  • Gälisch
  • Irisch
  • Keltisch
  • Schottisch
39 Stimmen
3 Kommentare
Fiore Der italienischer Name ist eine Nebenform von Flora. Seine Bedeutung lautet "die Blume".
  • Italienisch
  • Lateinisch
28 Stimmen
8 Kommentare
Fiorello Eine italienische Koseform von Fiore mit der Bedeutung "die kleine Blume".
  • Altitalienisch
  • Italienisch
  • Lateinisch
10 Stimmen
1 Kommentar
Fiorenzo Französische Form von Florentius mit der Bedeutung "der Blühende" oder "der Prächtige", abgeleitet vom lateinischen "florens" (blühend).
  • Italienisch
  • Lateinisch
17 Stimmen
1 Kommentar
Fiorino Der Name leitet sich vom Florentiner Goldgulden ab, der im 13. Jahrhundert Europa einschließlich England als silberner Florin (= zwei Schillinge) eroberte. Also bedeutet der Name Goldstückchen oder au...
  • Italienisch
12 Stimmen
1 Kommentar
Fips Seltene deutsche Kurz- und Koseform von Philipp mit der Bedeutung "der Pferdefreund".
  • Altgriechisch
  • Deutsch
178 Stimmen
36 Kommentare
Firas Sohn des Löwen
  • Arabisch
101 Stimmen
3 Kommentare
Firat Ist der kurdisch/türkische Name für den grossen Fluss Euphrat der durch die Türkei und den Irak fliesst. Ist ein sehr seltener name und ein krieger name im alten osmanischen reich - bedeutet auch der ...
  • Altpersisch
  • Arabisch
  • Kurdisch
  • Osmanisch
  • Türkisch
204 Stimmen
52 Kommentare
Firaz Freiheit ,Stolz
  • Kurdisch
44 Stimmen
1 Kommentar
Firdaus Ein arabischer Name mit der Deutung "die höchste Stufe im Paradies".
  • Arabisch
  • Indonesisch
  • Urdu
19 Stimmen
0 Kommentare
Firmin Französische Form von Firmus mit der Bedeutung "der Standhafte" oder "der Starke", vom lateinischen Wort "firmus" (fest, standhaft, stark, zuverlässig).
  • Französisch
  • Lateinisch
49 Stimmen
7 Kommentare
Firmino Italienische und portugiesische Form von Firmus mit der Bedeutung "der Standhafte" oder "der Starke", vom lateinischen Wort "firmus" (fest, standhaft, stark, zuverlässig).
  • Brasilianisch
  • Italienisch
  • Lateinisch
  • Portugiesisch
29 Stimmen
1 Kommentar
Firminus "Der Standhafte" oder "der Starke", vom lateinischen Wort "firmus" (fest, standhaft, stark, zuverlässig).
  • Lateinisch
  • Römisch
21 Stimmen
2 Kommentare
Firmus "Der Standhafte" oder "der Starke", vom lateinischen Wort "firmus" (fest, standhaft, stark, zuverlässig).
  • Lateinisch
  • Römisch
24 Stimmen
1 Kommentar
Firoz Eine bengalische, iranische und türkische Form von Firuz mit der Bedeutung "der Sieger".
  • Altpersisch
  • Bengalisch
  • Iranisch
  • Türkisch
5 Stimmen
2 Kommentare
Firuz Ein persischer und tadschikischer Vorname mit der Bedeutung "der Intelligente" und "der Sieger".
  • Altpersisch
  • Persisch
  • Tadschikisch
22 Stimmen
5 Kommentare
Firyal Variante des persischen Namens Faryal mit der Bedeutung "die mit dem schönen Hals" oder "schönes, hochgewachsenes Mädchen".
  • Arabisch
  • Persisch
23 Stimmen
3 Kommentare
Firzet
Noch keine Infos hinzufügen
3 Stimmen
1 Kommentar
Fischer
Noch keine Infos hinzufügen
  • Deutsch
24 Stimmen
19 Kommentare
Fisher Englisches Wort für den „Fischer“. Der, der die Fische angelt.
  • Englisch
2 Stimmen
2 Kommentare
Fisnik "Der Edle" oder "der Großzügige", abgeleitet vom albanischen Wort "fisnik" (edel, nobel, großzügig).
  • Albanisch
  • Kosovarisch
103 Stimmen
48 Kommentare
Fitim "Der Gewinn" oder "der Gewinner", abgeleitet vom albanischen Wort "fitim" (Gewinn).
  • Albanisch
  • Kosovarisch
194 Stimmen
27 Kommentare
Fitimtar albanisch für Der Sieger, siehe auch Fitim.
  • Albanisch
7 Stimmen
1 Kommentar
Fitzgerald Ein irischer Vorname mit der Bedeutung "der Sohn des Gerald".
  • Altirisch
  • Irisch
32 Stimmen
5 Kommentare
Fitzwilliam Fitz, anglo-normanisch für Sohn von (von lateinisch filius, Sohn) William, Wille und Helm; Beschützer, Willensstärke Fitzwilliam wäre somit Sohn des Beschützers oder Sohn der Willensstärke
  • Englisch
  • Normannisch
11 Stimmen
1 Kommentar
Fiyero fiero (it.) : stolz, hochmütig, wild, kühn
  • Englisch
37 Stimmen
4 Kommentare

Jungennamen mit Fi - Ergebnisse 51-94 von 93

Fehlt ein Vorname? Du kannst uns gerne Namen vorschlagen, die noch in unserer Vornamensammlung fehlen.

Jungennamen von A-Z

Stöbere auch hier: