Fion

  • Rang 1340
  • 150 Stimmen
  • 2 x Liebling
    Du bist kein Mitglied bzw. nicht angemeldet. Nur als Mitglied kannst Du diesen Vornamen in Deine Lieblingsliste aufnehmen und somit Einfluss auf unsere Mitglieder-Charts nehmen.
  • 0 x No-Go
    Du bist kein Mitglied bzw. nicht angemeldet. Nur als Mitglied kannst Du diesen Vornamen in Deine No-Go-Liste aufnehmen.
  • 18 Kommentare
Herkunft
Herkunft hinzufügen/bearbeiten
Bedeutung
Bedeutung hinzufügen/bearbeiten
  • albanisch
  • altirisch
Der Name Fion stammt aus dem Altirischen und bedeutet "Der Blonde" oder auch "weiß" und "hell" - der Strahlende. "Fion mac Cumhail" ist übrigens der Held einer bekannten irischen Sage und sozusagen ein berühmter Namensgeber.
Länge | Silben Silbentrennung Endungen
4 Zeichen | 2 Silben Fi-on -ion (3) -on (2) -n (1)
Palindrom Kölner Phonetik Soundex Metaphone
Noif 36 F500 FN
Morsecode Schreibschrift
··-· ·· --- -· Fion
Fion buchstabiert (nach Buchstabiertafel DIN 5009)
Friedrich | Ida | Otto | Nordpol
Fion in Fingersprache für Gehörlose (Fingeralphabet)
Fion in Fingersprache für Gehörlose
Weibliche Form
Weibliche Form hinzufügen
Spitznamen
Spitznamen hinzufügen
Namenstage
Namenstag hinzufügen
  • Fiona
  • Fifi und
  • Joni
  • Keine Angabe
Bekannte Persönlichkeiten mit dem Vornamen Fion
Bekannte Persönlichkeit hinzufügen
  • Noch keine bekannte Persönlichkeit vorhanden
Varianten des Namens
Variante hinzufügen
Ähnliche Vornamen
  • Keine Angabe
Beliebtheitsentwicklung des Jungennamen Fion
Rang 185 im Januar 2017
Rang 160 im Februar 2017
Rang 172 im März 2017
Rang 0 im April 2017
Rang 0 im Mai 2017
Rang 0 im Juni 2017
Rang 0 im Juli 2017
Rang 0 im August 2017
Rang 0 im September 2017
Rang 152 im Oktober 2017
Rang 0 im November 2017
Rang 152 im Dezember 2017
Rang 0 im Januar 2018
Rang 0 im Februar 2018
Rang 0 im März 2018
Rang 0 im April 2018
Rang 0 im Mai 2018
Rang 156 im Juni 2018
Rang 163 im Juli 2018
Rang 0 im August 2018
Rang 170 im September 2018
Rang 172 im Oktober 2018
Rang 0 im November 2018
Rang 0 im Dezember 2018
Rang 0 im Januar 2019
Rang 0 im Februar 2019
Rang 157 im März 2019
Rang 0 im April 2019
Rang 0 im Mai 2019
Rang 0 im Juni 2019
Rang 0 im Juli 2019
Rang 0 im August 2019
Rang 0 im September 2019
Rang 0 im Oktober 2019
Rang 0 im November 2019
Rang 0 im Dezember 2019
Rang 0 im Januar 2020
Rang 0 im Februar 2020
Rang 219 im März 2020
Rang 217 im April 2020
Rang 0 im Mai 2020
Rang 222 im Juni 2020
Rang 217 im Juli 2020
Rang 209 im August 2020
Rang 212 im September 2020
Rang 207 im Oktober 2020
Rang 188 im November 2020
Rang 0 im Dezember 2020
Jan Dez Jan Dez Jan Dez Jan Dez
2017 2018 2019 2020
  • Bester Rang: 149
  • Schlechtester Rang: 346
  • Durchschnitt: 223.27

Diese Grafik zur Beliebtheitsentwicklung des Namens Fion stellt dar, wie sich dessen Beliebtheit bei den Besuchern von Baby-Vornamen.de im Laufe der Jahre verändert hat. Die Beliebtheit des Vornamens wird dabei durch den im jeweiligen Monat erreichten Rang auf Grundlage der abgegebenen Stimmen bestimmt.

Geburten in Österreich mit dem Namen Fion seit 1984
Österreich Rang Namensträger Quelle Stand
3597 6 Statistik Austria 2019

Erläuterung: Der Name Fion belegt in der offiziellen Rangliste der häufigsten Vornamen aller in Österreich geborenen Bürger den 3597. Rang. Insgesamt 6 Neugeborene wurden seit 1984 so genannt.

Land wählen:
Platzierungen von Fion in den Vornamencharts der Schweiz
Platz 0 in den offiziellen Vornamencharts von 1998
Platz 0 in den offiziellen Vornamencharts von 1999
Platz 0 in den offiziellen Vornamencharts von 2000
Platz 0 in den offiziellen Vornamencharts von 2001
Platz 0 in den offiziellen Vornamencharts von 2002
Platz 0 in den offiziellen Vornamencharts von 2003
Platz 0 in den offiziellen Vornamencharts von 2004
Platz 0 in den offiziellen Vornamencharts von 2005
Platz 0 in den offiziellen Vornamencharts von 2006
Platz 0 in den offiziellen Vornamencharts von 2007
Platz 0 in den offiziellen Vornamencharts von 2008
Platz 0 in den offiziellen Vornamencharts von 2009
Platz 0 in den offiziellen Vornamencharts von 2010
Platz 0 in den offiziellen Vornamencharts von 2011
Platz 0 in den offiziellen Vornamencharts von 2012
Platz 0 in den offiziellen Vornamencharts von 2013
Platz 0 in den offiziellen Vornamencharts von 2014
Platz 0 in den offiziellen Vornamencharts von 2015
Platz 0 in den offiziellen Vornamencharts von 2016
Platz 1523 in den offiziellen Vornamencharts von 2017
Platz 0 in den offiziellen Vornamencharts von 2018
Platz 1944 in den offiziellen Vornamencharts von 2019
1998 2000 2009 2010 2019
  • Bester Rang: 1523
  • Schlechtester Rang: 1944
  • Durchschnitt: 1733.50

Dargestellt sind hier die Platzierungen des Vornamens Fion in den offiziellen Vornamen-Hitlisten der Schweiz, die jedes Jahr vom Bundesamt für Statistik veröffentlicht werden. Die vollständigen Top 30 Vornamencharts der Schweiz findest Du auf unserer Seite "Beliebteste Vornamen der Schweiz".

Land wählen:
Verteilung des Namens in Deutschland, Österreich und der Schweiz
  • 10.0 % 10.0 % Berlin
  • 10.0 % 10.0 % Hamburg
  • 20.0 % 20.0 % Hessen
  • 20.0 % 20.0 % Niedersachsen
  • 30.0 % 30.0 % Nordrhein-Westfalen
  • 10.0 % 10.0 % Sachsen
  • 50.0 % 50.0 % Aargau
  • 50.0 % 50.0 % Schaffhausen

Dein Vorname ist Fion? Dann wäre es klasse, wenn Du uns hier Deine Heimatregion mitteilst und uns damit beim Ausbau dieser Statistik unterstützt.

Häufigkeitsverteilung der Geburtsjahre aus unserer Erhebung von Personen mit dem Namen Fion
Statistik der Geburtsjahre des Namens Fion

Deine Meinung ist gefragt!

Wie gefällt Dir der Name Fion?
sehr gut 1 2 3 4 5 6 ungenügend
Gesamtnote: 2.3 6 5 4 3 2 1
Passt der Vorname Fion zu einem ...
Ja Nein
deutschen Nachnamen?
österreichischen Nachnamen?
schweizerischen Nachnamen?
englischen Nachnamen?
französischen Nachnamen?
niederländischen Nachnamen?
nordischen Nachnamen?
polnischen Nachnamen?
russischen Nachnamen?
slawischen Nachnamen?
tschechischen Nachnamen?
griechischen Nachnamen?
italienischen Nachnamen?
spanischen Nachnamen?
türkischen Nachnamen?
Passt zu einem deutschen Nachnamen (89.5 %) Passt zu einem österreichischen Nachnamen (63.2 %) Passt zu einem schweizerischen Nachnamen (36.8 %) Passt zu einem englischen Nachnamen (52.6 %) Passt zu einem französischen Nachnamen (63.2 %) Passt zu einem niederländischen Nachnamen (84.2 %) Passt zu einem nordischen Nachnamen (94.7 %) Passt zu einem polnischen Nachnamen (57.9 %) Passt zu einem russischen Nachnamen (26.3 %) Passt zu einem slawischen Nachnamen (42.1 %) Passt zu einem tschechischen Nachnamen (36.8 %) Passt zu einem griechischen Nachnamen (47.4 %) Passt zu einem italienischen Nachnamen (57.9 %) Passt zu einem spanischen Nachnamen (36.8 %) Passt zu einem türkischen Nachnamen (36.8 %)

Subjektives Empfinden des Vornamens

Die nachfolgende Bewertung des Vornamens Fion ist die rein subjektive Meinung der Besucher dieser Seite, welche Empfindungen und Eindrücke sie persönlich mit dem Vornamen Fion in Verbindung bringen.

bekannt (36.0 %) modern (80.2 %) wohlklingend (76.7 %) männlich (60.5 %) attraktiv (73.3 %) sportlich (75.6 %) intelligent (68.6 %) erfolgreich (67.4 %) sympathisch (75.6 %) lustig (64.0 %) gesellig (67.4 %) selbstbewusst (67.4 %) romantisch (62.8 %)
von Beruf
  • Fischer (1)
  • Sportler (1)
  • Landwirt (1)

Deine persönliche Meinung ist gefragt: Wie empfindest Du den Vornamen Fion und welche Eigenschaften verbindest Du mit ihm?

unbekannt bekannt
altbacken modern
nicht wohlklingend wohlklingend
weniger männlich sehr männlich
unattraktiv attraktiv
unsportlich sportlich
nicht intelligent intelligent
erfolglos erfolgreich
unsympathisch sympathisch
ernst lustig
zurückgezogen gesellig
schüchtern selbstbewusst
unromantisch romantisch
von Beruf

Kommentare zu Fion

Mina
Gast

Mein Sohn, 2020 geboren heißt Fion Oskar. Es sind alle begeistert von dem Namen und der Kombination. Eigentlich stand der Name garnicht auf unserer Liste, wir hatten ihn bloß mal gehört. Als das baby da war, waren keine der ausgesuchten Namen passend. Also wurde es ein fion. Manche schaffen es die 4 Buchstaben nciht auszusprechen und so heißt er bei der Kinderärztin fijonnn oder fijoooooon.

Unbekannt
Gast

Lara-Sophie ich heiße Fion und wenn ich deinen Namen höre würde ich so als Frau auch nicht heissen!Und außerdem alle leute die sagen das fion *******auf französich heißt stimmt nicht!Das ist der blöde google übersetzter aber egal.

Mitglied Fions_Mama ist offline - zuletzt online am 24.10.16 um 18:11 Uhr
Fions_Mama

Unser Sohn wurde 2014 geboren und heißt auch Fion. Als Zweitnamen haben wir Jannick dazugenommen. Wir hatten noch nie Probleme mit diesem Namen und er ist weit und breit der Eínzigste Fion. Seine Schwester wird Yara Laetizia heißen:-)

@jules/Julia/Aussprache
Gast

Warum verbreitest du hier immer wieder unter anderen Nicknames die Lüge, dass Fionn (gesprochen Fjonn) wie Finn gesprochen wird? Du solltest wenigstens die Kommentare etwas abändern, so sieht jeder, dass du ein und die selbe Person bist, egal wie oft du den Namen änderst.

@jules
Gast

Leider liegst du in dem Fall falsch, liebe Jules. Du kennst ja sicher die berühmte irische Sage von Fionn und Grainne. Ich bin selbst langjährige Irlandreisende und habe sie mir von einer gälisch sprechenden Irin erzählen lassen. Sie hat Fion/Fionn niemals "Finn" ausgesprochen, sondern "Fjonn" und alle Fions die mir jemals auf meinen Irlandreisen begegnet sind sprachen sich "Fjonn" aus, also bitte verbreite hier keine falschen Infos, wenn du dich nicht auskennst!

Sarah
Gast

Ich finde den name WUNDER SCHÖN :D

jules
Gast

Gälische Namen werden leider in den seltensten Fällen ausgesprochen, wie es geschrieben wird. So wird Ciaran "Kieran" gesprochen.

Es tut mir Leid für alle "Fjonns" da draußen, aber die Aussprache des geschriebenen Fionn ist nunmal simpel "Finn".

carmen
Gast

Fion bedeutet auf französisch leider ***

Marie
Gast

Ich komme aus Frankreich und verbinde mit dem Namen nur positives. Ein wunderbarer Name.

A.K.
Gast

Wir haben unseren Sohn so genannt und sind sehr zufrieden mit unserer Wahl. Er bedeutet "weiß" und kommt aus dem nordischen. Er wird ausgesprochen, wie er geschrieben wird. Es gibt kaum Missverständnisse. Genau so wollten wir es: kurz, schön und wenig Verwechslungen.

Papa Malte
Gast

Der Freund meines Sohnes heißt Fion. Schöner Name! Den hätten wir auch in Erwägung gezogen, wenn wir ihn damals schon gekannt hätten.

Linda
Gast

Ich finde den Namen total schön. Für ein Kind und genauso für einen Opa. Ausserdem passt er besser ins Deutsche, als die Version mit zwei "n", denn damit wird es viele Schreibfehler und Nachfragen geben, bei "Fion" nicht.
Mir gefällt er.

Vater
Gast

Genau, nennen wir ihn Hans-Peter, das scheint dann im Erwachsenenalter eher zu passen wenn dann 30 mio. Kevins, Leons, Finns etc. herumlaufen.

Oliver
Gast

Bloss nicht! Heisst auf Französisch ...

Lara-Sophie
Gast

@ANNA welcher erwachsene mann möchte den fion heißen??

Peter
Gast

Ok, wenn er nie nach Frankreich kommt, denn da klingt das sehr vulgaer :-(

Anna
Gast

Ich habe den Namen hier grade zum ersten Mal gelesen und finde er klingt wirklich schön... viel besser als Finn, denn welcher Erwachsene Mann will denn Finn heißen?

Valeria
Gast

Finde ich interessant !!!!

Kommentar hinzufügen

Hallo Gast! Dein Kommentar wird erst nach erfolgter Freischaltung sichtbar sein. Melde Dich an oder werde neues Mitglied der Community, um live kommentieren zu können.

Kommentare zu anderen Vornamen

Mädchenname Ivana

Kommentar von knuddel

Ivana ist in Kroatien so gängig wie hier Johanna, Christina und etc.

Mädchenname Celina

Kommentar von Celina

Ich finde den Namen einfach nur hamma!!! un es gíbt auch viele spitznamen wie z.b bienchen cece ce oda linc...

Mädchenname Zoe

Kommentar von Maibritt-Jessica

Fatma ich stimme dir zu !ich finde den namen GUDRUN-FATMA viel besser.So werde ich meine Tochter nennen!!me...

Vornamen nach Sprache und Herkunft

Zur Vornamensuche nach Sprache und Herkunft

Du bevorzugst amerikanische Namen oder magst den Klang des Nordfriesischen? Unser Bereich zur Sprache und Herkunft gibt Dir die Möglichkeit, ganz gezielt nach einem europäischen oder internationalen Vornamen für Dein Kind zu suchen.

Heutige Namenstage

Zu den Namenstagen

Wir gratulieren allen Menschen mit dem Vornamen Anastasius, Dietlinde, Gaudenz, Vinzenz, Walter und Walther ganz herzlich zu ihrem heutigen Namenstag!

Auch diese Vornamen könnten Dich interessieren