Vornamen für dein Baby
Mehr als 50.000 Vornamen und eine aktive Community helfen dir bei der Vornamensuche für dein Baby.

Vornamen für dein Baby

Fred

Fred ist ein männlicher Vorname althochdeutscher Herkunft mit Bedeutungen wie "der Friedensherrscher" oder "der Friede" und anderen mehr. Alle Infos zum Namen findest du hier.

390 Stimmen (Rang 1110)
1 x auf Lieblingslisten
3 x auf No-Go-Listen
1110

Rang 1110
Mit 390 erhaltenen Stimmen belegt Fred den 1110. Platz in unserer Hitliste der beliebtesten Jungennamen.

Männlicher Name
Fred ist ein männlicher Vorname, kann also nur an einen Jungen vergeben werden.

Baby mit Namen Fred

Was bedeutet der Name Fred?

Bedeutung

Fred ist eine Kurzform von Namen, die mit "Fred-" beginnen oder auf "-fred" enden, zum Beispiel Frederick, Alfred oder Manfred.

Die Silbe "fred" hat ihre Wurzeln im althochdeutschen fridu für "Friede, Schutz, Sicherheit". Der Vorname Fred bedeutet demnach alleine betrachtet "der Friede". Als Kurzform von Frederick bedeutet er "der Friedensherrscher", als Kurzform von Alfred "der ratgebende Elf" und als Kurzform von Manfred "der Mann des Friedens".

Der Name Fred ist sowohl im deutschen als auch englischen Sprachraum verbreitet.

Woher kommt der Name Fred?

Wortzusammensetzung

fridu = Friede, Schutz, Sicherheit (Althochdeutsch)

Wann hat Fred Namenstag?

Uns sind keine Infos zum Namenstag und Namenspatron bekannt.

Wie spricht man Fred aus?

Aussprache von Fred: Die folgenden Hörbeispiele zeigen dir, wie Fred auf Deutsch und anderen Sprachen richtig ausgesprochen und betont wird. Klicke einfach auf eine Sprache, um dir die korrekte Aussprache und Betonung anzuhören.

Wie beliebt ist Fred?

Fred ist in Deutschland ein eher seltener Vorname. Aktuell belegt er in der Rangliste der häufigsten männlichen Babynamen den 235. Platz. Die beste Platzierung erreichte der Name im Jahr 2007 mit Platz 62. Im Zeitraum von 2005 bis 2021 lag der Jungenname durchschnittlich auf dem 183. Platz.

Weltweite Beliebtheit von Fred

Hier siehst du die letztjährigen Platzierungen von Fred in den offiziellen Vornamencharts einzelner Länder. Alle Jahresplatzierungen des Namens findest du hier. Per Klick auf ein Land gelangst du zu dessen vollständiger Top-30-Chartseite.
(Woher wir diese offiziellen Daten beziehen, kannst du hier nachlesen.)

Land 2021 2020 2019 Bester Rang
Deutschland 235 205 218 62 (2007)
Österreich 157 152 159 123 (1988)
Schweiz 161 154 151 147 (1998)
Belgien - - - 187 (2008)
Frankreich 423 430 431 148 (1954)
Polen - - - 187 (2017)
Dänemark 139 147 140 133 (2006)
Schweden 111 115 111 108 (2014)
Norwegen 125 127 136 73 (1965)
England 312 312 335 270 (1999)
Schottland 121 117 131 117 (2020)
Irland 137 130 130 128 (2003)
Nordirland 84 82 85 82 (2020)
USA 841 845 821 84 (1950)
Kanada 212 215 303 212 (2021)

Fred in den Vornamencharts von Deutschland (2005-2021)

Das Diagramm zeigt die Platzierungen von Fred in den Vornamen-Hitlisten von Deutschland, die jedes Jahr von uns erstellt werden. Die vollständigen Vornamencharts von 2005 bis 2021 findest du unter "Beliebteste Vornamen in Deutschland".

Platz 0 in den offiziellen Vornamencharts von 2005
Platz 0 in den offiziellen Vornamencharts von 2006
Platz 62 in den offiziellen Vornamencharts von 2007
Platz 0 in den offiziellen Vornamencharts von 2008
Platz 126 in den offiziellen Vornamencharts von 2009
Platz 151 in den offiziellen Vornamencharts von 2010
Platz 147 in den offiziellen Vornamencharts von 2011
Platz 185 in den offiziellen Vornamencharts von 2012
Platz 198 in den offiziellen Vornamencharts von 2013
Platz 196 in den offiziellen Vornamencharts von 2014
Platz 204 in den offiziellen Vornamencharts von 2015
Platz 218 in den offiziellen Vornamencharts von 2016
Platz 214 in den offiziellen Vornamencharts von 2017
Platz 213 in den offiziellen Vornamencharts von 2018
Platz 218 in den offiziellen Vornamencharts von 2019
Platz 205 in den offiziellen Vornamencharts von 2020
Platz 235 in den offiziellen Vornamencharts von 2021
2005 2009 2010 2019
  • Bester Rang: 62
  • Schlechtester Rang: 235
  • Durchschnitt: 183.71

Land wählen:

Beliebtheitsentwicklung des Jungennamen Fred

Die Grafik stellt dar, wie sich die Beliebtheit des Namens Fred im Laufe der Jahre verändert hat. Dazu ermitteln wir jeden Monat dessen Rang anhand der auf unserer Seite abgegebenen Anzahl Stimmen/Likes (Baby-Vornamen-Ranking).

Rang 152 im November 2018
Rang 140 im Dezember 2018
Rang 167 im Januar 2019
Rang 148 im Februar 2019
Rang 146 im März 2019
Rang 132 im April 2019
Rang 148 im Mai 2019
Rang 127 im Juni 2019
Rang 124 im Juli 2019
Rang 125 im August 2019
Rang 114 im September 2019
Rang 114 im Oktober 2019
Rang 114 im November 2019
Rang 100 im Dezember 2019
Rang 122 im Januar 2020
Rang 206 im Februar 2020
Rang 188 im März 2020
Rang 202 im April 2020
Rang 191 im Mai 2020
Rang 206 im Juni 2020
Rang 202 im Juli 2020
Rang 196 im August 2020
Rang 201 im September 2020
Rang 195 im Oktober 2020
Rang 170 im November 2020
Rang 176 im Dezember 2020
Rang 213 im Januar 2021
Rang 194 im Februar 2021
Rang 186 im März 2021
Rang 165 im April 2021
Rang 171 im Mai 2021
Rang 137 im Juni 2021
Rang 122 im Juli 2021
Rang 136 im August 2021
Rang 123 im September 2021
Rang 136 im Oktober 2021
Rang 137 im November 2021
Rang 153 im Dezember 2021
Rang 190 im Januar 2022
Rang 159 im Februar 2022
Rang 166 im März 2022
Rang 163 im April 2022
Rang 153 im Mai 2022
Rang 137 im Juni 2022
Rang 143 im Juli 2022
Rang 146 im August 2022
Rang 136 im September 2022
Rang 135 im Oktober 2022
Jan Dez Jan Dez Jan Dez Jan Okt
2019 2020 2021 2022
  • Bester Rang: 100
  • Schlechtester Rang: 324
  • Durchschnitt: 176.99

Geburten in Österreich mit dem Namen Fred seit 1984

Fred belegt in der offiziellen Rangliste der häufigsten Vornamen aller in Österreich geborenen Bürger den 562. Rang. Insgesamt 28 Babys wurden seit 1984 so genannt.

Österreich Rang Namensträger Quelle Stand
562 28 Statistik Austria 2021

Land wählen:

Verteilung des Namens in Deutschland, Österreich und der Schweiz

Hier kannst du sehen, in welchen Bundesländern bzw. Kantonen von Deutschland, Österreich und der Schweiz der Vorname Fred besonders verbreitet ist.

Verbreitung in Deutschland (28)
  • 7.1 % 7.1 % Baden-Württemberg
  • 10.7 % 10.7 % Berlin
  • 3.6 % 3.6 % Brandenburg
  • 3.6 % 3.6 % Hamburg
  • 10.7 % 10.7 % Hessen
  • 21.4 % 21.4 % Mecklenburg-Vorpommern
  • 7.1 % 7.1 % Niedersachsen
  • 7.1 % 7.1 % Nordrhein-Westfalen
  • 3.6 % 3.6 % Rheinland-Pfalz
  • 7.1 % 7.1 % Saarland
  • 7.1 % 7.1 % Sachsen
  • 3.6 % 3.6 % Sachsen-Anhalt
  • 7.1 % 7.1 % Thüringen
Verbreitung in Österreich (2)
  • 50.0 % 50.0 % Kärnten
  • 50.0 % 50.0 % Tirol
Verbreitung in der Schweiz (2)
  • 50.0 % 50.0 % Basel-Landschaft
  • 50.0 % 50.0 % Bern

Dein Vorname ist Fred? Dann wäre es klasse, wenn du uns hier deine Heimatregion mitteilst und uns damit beim Ausbau dieser Statistik unterstützt.

Beliebtheit von Fred als Babyname von 1930 bis heute

Erfahre hier, in welchen Jahren der Vorname Fred besonders angesagt oder selten war. Die Grafik stellt konkret dar, wie häufig er in den Jahren von 1930 bis heute als Babyname im deutschsprachigen Raum vergeben wurde. Grundlage sind dabei die Daten unserer statistischen Erhebung von Personen mit dem Namen Fred.

Häufigkeit des Vornamens Fred nach Geburtsjahren von 1930 bis heute

Varianten von Fred

Weibliche Form

Anderssprachige Varianten und Schreibweisen

Noch keine Varianten vorhanden. Hilf mit und trag hier welche ein!

Spitznamen und Kosenamen

  • Alf
  • Alfred
  • Freddi
  • Freddie
  • Freddy
  • Freden
  • Frettchen

Häufigste Nachnamen

  1. Fred Hoffmann
  2. Fred Müller
  3. Fred Schmidt
  4. Fred Schulz
  5. Fred Meyer
  6. Fred Schneider
  7. Fred Zimmermann
  8. Fred Becker
  9. Fred Krüger
  10. Fred Fischer
  11. Fred Weber
  12. Fred Lange
  13. Fred Lehmann
  14. Fred Schröder
  15. Fred Neumann
  16. Fred Schulze
  17. Fred Wagner
  18. Fred Schäfer
  19. Fred Koch
  20. Fred Hartmann
  21. Fred Walter
  22. Fred Brandt
  23. Fred Richter
  24. Fred Meier
  25. Fred Hofmann
  26. Fred Schmitz
  27. Fred König
  28. Fred Werner
  29. Fred Schmitt
  30. Fred Bauer

Fred in den Medien

Bekannte Persönlichkeiten mit dem Vornamen Fred

Fred Astaire
Schauspieler, Tänzer
Fred Baer
Fußballspieler aus den USA
Fred Bankhead
amerikanischer Baseballspieler
Fred Below
Bluesmusiker aus den USA
Fred Bertelmann
Deutscher Schlagersänger
Fred Braceful
amerikanischer Jazzmusiker
Fred Bridgland
englischer Schriftsteller
Fred Brown
Fußballer aus Großbritannien
Fred Carter
amerikanischer Künstler
Fred Delmare
Deutscher Schauspieler
Fred Durst
US-amerikanischer Sänger
Fred Fehl
Fotograf aus Österreich
Fred Feuerstein
Zeichentrickfigur
Fred Frith
Komponist aus England
Fred Fussbruch
Person in der "Reality Serie"
Fred Graham
amerikanischer Schauspieler
Fred Halsted
amerikanischer Filmregisseur
Fred Hartley
englischer Musiker
Fred Haycock
englischer Fußballspieler
Fred Johnson
amerikanischer Baseballspieler
Fred Lamlein
Baseballspieler aus Amerika
Fred Macrobie
kanadischer Eishockeyspieler
Fred Mather
Schriftsteller aus Amerika
Fred Merkle
amerikanischer Baseballspieler
Fred Milano
amerikanischer Sänger
Fred Mitcheson
englischer Fußballspieler
Fred Perry
Tennisspieler und Modeschöpfer
Fred Rogers
Autor und Moderator der amerikanischen Kinderfernsehserie "Mister Rogers' Neighborhood"
Fred S. Fox
Schriftsteller aus Amerika
Fred Smith
englischer Rugbyspieler
Fred Tauby
amerikanischer Baseballspieler
Fred Weasley
Buchfigur

Fred in der Popkultur

Uns ist noch kein Lied, Film, Buch oder Spiel mit dem Namen Fred bekannt. Kennst du etwas? Dann trag es hier ein!

Fred als Hoch- oder Tiefdruckgebiet

Nach dem Namen Fred wurden in der Vergangenheit auch Wetterereignisse in Europa benannt. Bisher gab es 1 Hochdruckgebiet und 2 Tiefdruckgebiete mit diesem Vornamen. Mehr über die Namensvergabe von Hoch- und Tiefdruckgebieten und welche anderen Vornamen bereits "Wetterpate" standen, erfährst du hier.

  • Hochdruckgebiet Fred (1x)

    Hochdruckgebiet Fred
  • Tiefdruckgebiet Fred (2x)

    Tiefdruckgebiet Fred
    • 18.08.2010
    • 09.03.2005
    • 24.07.2003

Fred in der Linguistik

Sprachwissenschaftliche Daten und Zahlen zu dem männlichen Vornamen Fred wie Silben, Worttrennung und persönliche Namenszahl.

Silben und mehr

Länge
4 Zeichen
Silben
1 Silbe
Silbentrennung
Fred
Endungen
-red (3) -ed (2) -d (1)
Anagramme
Kein Anagramm vorhanden (Mehr erfahren)Anagramme
Wörter, die aus den Buchstaben eines Wortes - hier Fred - gebildet werden können.
Rückwärts
Derf (Mehr erfahren)Fred ist leider kein Palindrom! Ein Palindrom ist ein Wort, das rückwärts gelesen genau dasselbe Wort ergibt.
Namenszahl (Numerologie)
6 Hilfsbereitschaft und Geselligkeit (Mehr erfahren)

Fred in Zahlen (nach ASCII-256-Tabelle)

Binär
01000110 01110010 01100101 01100100
Dezimal
70 114 101 100
Hexadezimal
46 72 65 64
Oktal
106 162 145 144

Fred in der Phonetik

Erfahre hier, wie sich der Sprachklang von Fred anhand unterschiedlicher phonetischer Algorithmen in Ziffern und/oder Zeichen darstellen lässt und wie der Name korrekt diktiert bzw. buchstabiert wird.

Klang und Laute

Kölner Phonetik
372 (Mehr erfahren)Kölner Phonetik
Phonetischer Algorithmus, der Wörtern nach ihrem Sprachklang eine Ziffernfolge zuordnet.
Soundex
F630 (Mehr erfahren)Soundex
Phonetischer Algorithmus, der ein Wort nach seinem Sprachklang kodiert.
Metaphone
FRT (Mehr erfahren)Metaphone
Phonetischer Algorithmus zur Indizierung eines Wortes nach seinem Klang.

Fred buchstabiert

Buchstabiertafel DIN 5009
Friedrich | Richard | Emil | Dora
Internationale Buchstabiertafel
Foxtrot | Romeo | Echo | Delta

Fred in unterschiedlichen Schriften

Dargestellt ist hier der Vorname Fred in verschiedenen Schriftarten sowie Alphabetschriften aus den unterschiedlichsten Sprachen, Kulturen und Epochen.

Schreibschrift
Fred
Altdeutsche Schrift
Fred
Lateinische Schrift
FRED
Phönizische Schrift
𐤅𐤓𐤄𐤃
Griechische Schrift
Φρεδ
Koptische Schrift
Ϥⲣⲉⲇ
Hebräische Schrift
ורהד
Arabische Schrift
وــرــهــد
Armenische Schrift
Ֆռեդ
Kyrillische Schrift
Фред
Georgische Schrift
ჶრედ
Runenschrift
ᚠᚱᛂᛑ
Hieroglyphenschrift
𓆑𓂋𓇌𓂧

Fred barrierefrei

Hier kannst du sehen, wie der Name Fred an Menschen mit Beeinträchtigungen kommuniziert werden kann, zum Beispiel an Gehörlose und Schwerhörige in den Handzeichen der Gebärdensprache oder Blinde und Sehbehinderte in der Brailleschrift.

Fred im Fingeralphabet (Deutsche Gebärdensprache)

Fred im Fingeralphabet der Deutschen Gebärdensprache

Fred in Blindenschrift (Brailleschrift)

Fred in Blindenschrift (Brailleschrift)

Fred im Tieralphabet

Fred im Tieralphabet

Fred in der Schifffahrt

Der Vorname Fred in unterschiedlichen Kommunikationsmitteln der Schifffahrt wie dem Morsecode, dem Flaggenalphabet und dem Winkeralphabet.

Morsecode

··-· ·-· · -··

Fred im Flaggenalphabet

Fred im Flaggenalphabet

Fred im Winkeralphabet

Fred im Winkeralphabet

Fred in der digitalen Welt

Natürlich lässt sich der Name Fred auch verschlüsselt und in digitaler Form darstellen, zum Beispiel als scanbarer QR- oder Strichcode.

Fred als QR-Code

Fred als QR-Code

Fred als Barcode

Fred als Barcode

Wie denkst du über den Namen Fred?

Wie gefällt dir der Name Fred?

Bewertung des Namens Fred nach Schulnoten von 1 (sehr gut) bis 6 (ungenügend). Der gelbe Balken zeigt die Durchschnittsnote aller bisher abgegebenen Benotungen an. Welche Note würdest du diesem Vornamen geben? Stimm ab!

Gesamtnote: 1.5 6 5 4 3 2 1
sehr gut ungenügend

Zu welchen Nachnamen passt Fred?

Ob der Vorname Fred auch für einen deutschen Familiennamen geeignet ist und wie gut er laut Meinung unserer Nutzer zu klassischen Nachnamen aus anderen Ländern, Sprachen und Kulturen passt, kannst du hier ablesen.

Passt zu einem deutschen Nachnamen (62.1 %) Passt zu einem österreichischen Nachnamen (62.1 %) Passt zu einem schweizerischen Nachnamen (75.9 %) Passt zu einem englischen Nachnamen (69.0 %) Passt zu einem französischen Nachnamen (72.4 %) Passt zu einem niederländischen Nachnamen (75.9 %) Passt zu einem nordischen Nachnamen (69.0 %) Passt zu einem polnischen Nachnamen (34.5 %) Passt zu einem russischen Nachnamen (17.2 %) Passt zu einem slawischen Nachnamen (27.6 %) Passt zu einem tschechischen Nachnamen (17.2 %) Passt zu einem griechischen Nachnamen (51.7 %) Passt zu einem italienischen Nachnamen (44.8 %) Passt zu einem spanischen Nachnamen (41.4 %) Passt zu einem türkischen Nachnamen (27.6 %)
Was denkst du? Passt Fred zu einem ... Ja Nein
deutschen Nachnamen?
österreichischen Nachnamen?
schweizerischen Nachnamen?
englischen Nachnamen?
französischen Nachnamen?
niederländischen Nachnamen?
nordischen Nachnamen?
polnischen Nachnamen?
russischen Nachnamen?
slawischen Nachnamen?
tschechischen Nachnamen?
griechischen Nachnamen?
italienischen Nachnamen?
spanischen Nachnamen?
türkischen Nachnamen?

Wie ist das subjektive Empfinden?

Die nachfolgende Bewertung des Vornamens Fred ist die rein subjektive Meinung der Besucher dieser Seite, welche Empfindungen und Eindrücke sie persönlich mit diesem Vornamen in Verbindung bringen.

bekannt (64.3 %) modern (56.1 %) wohlklingend (75.5 %) weiblich (70.4 %) attraktiv (72.4 %) sportlich (76.5 %) intelligent (71.4 %) erfolgreich (77.6 %) sympathisch (79.6 %) lustig (71.4 %) gesellig (76.5 %) selbstbewusst (77.6 %) romantisch (55.1 %)
von Beruf
  • Lehrerin (2)
  • Köchin (2)
  • Gärtnerin (1)
  • Polizistin (1)
  • Sozialpädagogin (1)
  • Raumausstatterin (1)
  • Schlagersängerin (1)
  • Ärztin (1)
  • Busfahrerin (1)
  • Diplomatin (1)
  • Ingenieurin (1)

Deine persönliche Meinung ist gefragt: Wie empfindest Du den Vornamen Fred und welche Eigenschaften verbindest Du mit ihm?

Der Name Fred ist nach meinem Empfinden ...

Kommentare zu Fred

Kommentar hinzufügen
Lisa
Gast

Würdet ihr den Namen eher mit langem oder kurzem e aussprechen? Also trotzdem das Deutsche R aber dann eher "Fret" oder "Freeeeed"?
Bin unschlüssig was ich besser finde..

Außerdem wo sollen das bitte zwei Silben sein liebes "Baby-Vornamen" Team? :D F-red? Bitte was? :D

@Neimahr
Gast

Fred wird in Brasilien "Fredschi" gesprochen - da ist Freddy nicht sehr weit weg ...

Und wenn Lydias Sohn irgendwann einmal nach Brasilien reisen sollte, ist Fred in Brasilien vermutlich schon längst vergessen. So schlimm ist das hier nämlich auch nicht. Und selbst wenn er doch der "neue Barbosa" geworden wäre, sind die Leute hier offen genug, um auch einen Fred zu akzeptieren.

Neimahr
Gast

@Lydia: In Brasilien mögen viele Leute Fred nicht. Fred gilt als Symbol für die in 2014 gescheiterte Nationalmannschaft. Wenn Ihr Sohn nach Brasilien verreist, sollte er sich besser als Freddy vorstellen.

Lydia
Gast

Mein Sohn heißt Fred. Ganz normal, deutsch, kurz und knackig. Alle lieben Fred und ich habe noch nie etwas negatives gehört bei uns. Eher immer positives wenn ich meinen Sohn rufe.

Fred
Gast

Mein Vater hieß so. Ich selber natürlich und mein Sohn hat diesen Namen auch bekommen!

Fred
Gast

Hieß unser Bernhardiner.

freds mama
Gast

Unser Sohn heißt fred...da ich mit Kindern arbeite hatte mein mann es nicht leicht..grins..für uns ist fred der perfekte Name wir lieben ihn

Gast
Gast

Fred - Name mit Charakter, kurz und knackig, nicht kompliziert, klingt frech, und kaum jemand heißt so - super!!

Svenja
Gast

Unser Sohn heisst Lasse und sein Spitzname in der Familie ist Fred (mit langem e). Wissen auch nicht warum, er sah dann irgendwie aus wie Fred, total süß eben...
Nurfred finde ich total super!!! Musste sehr schmunzeln!

Nur/Fred
Gast

Finde es immer lustig hier in Bayern meien Vornamen erklären zu müssen.Ich heiße nicht Al/Man oder irgendwie Fred sondern nur! Fred
somit wurde mir der Spitzname Nurfred gegeben.
An alle Fred' seit tapfer :-)
finde in aber immer noch schön, zumal er zu mir past, Mann des friedens.

na ja
Gast

Bei Namen wie Fred oder eben auch Bernd hängt es daran, dass e der einzige Vokal ist. Leo ist da schon ein bisschen mehr,obwohl ich auch nicht wirklich was damit anfangen kann.

Find
Gast

Ich auch,genau wie Leo,find ich auch irgendwie klanglos.

nee
Gast

Ich nicht, der ist irgendwie klanglos, so wie auch Bernd z.B.
Frederik finde ich ganz gut.

Sebastian
Gast

Finde den Namen sehr schön.

Anne
Gast

Mein Freund heißt Fred, so heißt sonst keiner und das ist gut so.

Ixh
Gast

Naja, das klingt dann doch sehr plump. So wie Emma.

...
Gast

Fred englisch ausgesprochen, du liebe Güte.

Leonie
Gast

Meine Kinder heissen Fred (engl. ausgesprochen) und Nicci.
Fred ist schon 10 Jahre alt und passt rührend auf seine 4 jährige Schwester auf.

Leo
Gast

Mein Kater heißt Fred - für einen Menschen gefällt mir der Name nicht so.

Laura
Gast

FRED WEASLEY :'(

Johanna
Gast

Ich kann mir der anderen Johanna nur anschließen, englisch ausgesprochen ist er wirklich sehr schön. :) Deutsch gefällt er mir jetzt nicht so gut, ist aber immer noch ziemlich schön.

Fred
Gast

Bin Bj. 1965. Ich fand und finde den Namen immer noch sehr schön und ich danke meinen Eltern für diese Entscheidung! Immer wenn ich im Ausland unterwegs bin, hat NIEMAND Probleme mit der Aussprache und die meisten finden den Namen sympatisch. In den USA wird man sowieso mit dem Vornamen angesprochen und mit Fredy gehört man schnell dazu. Fred kann ich allen unentschlossenen Eltern, gerade heutzutage, nur empfehlen! ;-)

@johanna
Gast

Ich muss sagen, dass ichs genau andersherum sehe. fred, also die englische, oder amerikanische aussprache, wie du es sagst, find ich nicht so toll. ist mit persönlich zu nichtssagend, man verschluckt ihn ja fast. fred, also deutsch, sprich freed, gefällt mir dagegen sehr gut. ein ziemlich origineller name mit charakter :)

Lorenz
Gast

Fred ist ein sehr schöner Name.

fred
Gast

Ich find ihn blöd ,weiß nicht warum meine eltern sone idee hatten,ist er amerikanisch? bin 58 zu welt gekommen ,vieleicht auch gut so nach den beurteilungen

Annike
Gast

Unsere Kinder heißen Fred, Rija & Fiha und Vici.
Wunderschöne Namen, allesamt!

Fred
Gast

... Bekannte Persönlichkeiten mit dem Vornamen Fred: Fred Hoyle (Astronom). ... Finde ich jedenfalls wichtiger als ein Ballsportler ;)

Dani
Gast

Mein Sohn (3 Jahre) heißt auch Fred. Sehr schöner Name!

masha
Gast

Mir gefällt Fred auch immer wieder gut

Daniel
Gast

Seit ich den film " wo ist fred " gesehen hab, find ich den namen echt voll cool :-) !

Johanna
Gast

Amerikanische Aussprache: Fred toller Name.
Deutsche Aussprache: Fred nicht gut. Freeeed...

Doreen
Gast

Also mein Schatz heißt auch so wie der Fred vom Jupiter grins voll süß oder ... lieb dich

Stephan
Gast

Fred ist echt nen süsser Name. Wir bekommen aber ein Mädchen, eine Ida. Wenn es ein Junge geworden wäre, würde er auf wahrscheinlich diesen Namen bekommen. Vielleicht irgendwann :-)

Max
Gast

Geiler Name!!! An meinen Freund Fred Mockridge:
Du hast echt Glück mit deinem Namen!

Kommentar hinzufügen

Hallo Gast! Dein Kommentar wird erst nach erfolgter Freischaltung sichtbar sein. Melde Dich an oder werde neues Mitglied der Community, um live kommentieren zu können.

Auch diese Vornamen könnten dich interessieren

Andere Mütter und Väter, die den Jungennamen Fred schön fanden, interessierten sich auch für die Vornamen Gaspar, Giselbrecht, Gunther, Harring, Hemmo, Hoger, Irving, Jess, Jörn und Kwasi.

Suche nach Vornamen

Hinweis zur SucheBei der Suche im Vornamenarchiv bitte nur die Buchstaben A-Z und den Bindestrich für Doppelnamen verwenden. Die Suchanfrage muss aus mind. 3 Zeichen bestehen.

Merkzettel

0

Dein Merkzettel ist leer.

Du musst angemeldet sein, um den Merkzettel dauerhaft speichern zu können. Noch kein Mitglied? Jetzt kostenlos registrieren.

Jungennamen von A-Z

Top Jungennamen

  1. Noah
  2. Leon
  3. Paul
  4. Ben
  5. Elias
  6. Emil
  7. Felix
  8. Jonas
  9. Anton
  10. Liam

Top Mädchennamen

  1. Emilia
  2. Emma
  3. Mia
  4. Lina
  5. Mila
  6. Charlotte
  7. Ella
  8. Marie
  9. Lea
  10. Anna

Iddo

Noch kein Kommentar vorhanden

Iddo würde sich etwas mehr Interesse an seinem Namen wünschen!

Zu exotisch, nicht mehr zeitgemäß oder ein echter Geheimtipp?
Was sagst Du zum Namen Iddo?

Du bist gefragt!

Statistische Erhebung zur geographischen Verteilung von Vornamen

Zum Aufbau unserer Vornamenstatistik sind wir auf Deine Mithilfe angewiesen. Welchen Vornamen haben Dir Deine Eltern gegeben, in welchem Jahr wurdest Du geboren und in welcher Region bist Du aufgewachsen?

Neu im Ratgeber

150 tolle Hundenamen
Die schönsten Namensideen für deinen Hund

150 tolle Hundenamen

Aktuelle Umfrage

Wann fiel die endgültige Entscheidung für den Vornamen Deines Kindes?