Vornamen für dein Baby
Mehr als 50.000 Vornamen und eine aktive Community helfen dir bei der Vornamensuche für dein Baby.

Vornamen für dein Baby

Julius

Julius ist ein männlicher Vorname lateinischer und römischer Herkunft mit der Bedeutung "der aus dem Geschlecht der Julier Stammende". Alle Infos zum Namen findest du hier.

1602 Stimmen (Rang 558)
27 x auf Lieblingslisten
3 x auf No-Go-Listen
558

Rang 558
Mit 1602 erhaltenen Stimmen belegt Julius den 558. Platz in unserer Hitliste der beliebtesten Jungennamen.

Männlicher Name
Julius ist ein männlicher Vorname, kann also nur an einen Jungen vergeben werden.

Baby mit Namen Julius

Was bedeutet der Name Julius?

Bedeutung

Der Name Julius kommt vom lateinischen Namen Iulius und bedeutet "der aus dem Geschlecht der Julier Stammende".

Die "Julier" waren ein altrömisches Patriziergeschlecht, deren Name auf den Stammvater Iulus zurückging. Dieser war den römischen und griechischen Mythen zufolge der Sohn des troianischen Fürsten Aeneas. Er gründete die antike Stadt Alba Longa und war dessen König. Die Stadt gilt als Mutterstadt des heutigen Rom.

Aus heutiger Sicht berühmtestes Mitglied der Julier war der römische Feldherr Gaius Iulius Caesar. Auf ihn bzw. seine Kalenderreform geht "Juli" als Bezeichnung für den siebten Monat des Kalenderjahres zurück.

Im französischen Sprachraum sind die Formen Julian, Jules und Julien beliebt. Die italienische Form ist Giulio, die spanische Julio und die polnische Juliusz.

Julius ist ein traditioneller und zeitloser lateinischer Vorname, dessen Beliebtheit in Deutschland im 20. Jahrhundert zunächst ab-, seit den 90er Jahren aber wieder zunahm. Inzwischen zählt er zusammen mit der Variante Julian zu den beliebtesten männlichen Babynamen in Deutschland.

Woher kommt der Name Julius?

Wortherkunft

Der Name Julius hat seinen Ursprung im lateinischen Namen "Iulius", der direkt übersetzt "vom Geschlecht der Julier" bedeutet. Die Julier waren ein altrömisches Patriziergeschlecht, deren Name wiederum auf den Stammvater Iulus zurückging. Dieser war den römischen und griechischen Mythen zufolge der Sohn des troianischen Fürsten Aeneas.

Wortzusammensetzung

Iulius = vom Geschlecht der Julier (Lateinisch)

Wann hat Julius Namenstag?

Namenstag für Julius wird gefeiert am 29. Januar (Julianus Hospitator) und 12. April (Todestag von Julius I.).

Wie spricht man Julius aus?

Aussprache von Julius: Die folgenden Hörbeispiele zeigen dir, wie Julius auf Deutsch und anderen Sprachen richtig ausgesprochen und betont wird. Klicke einfach auf eine Sprache, um dir die korrekte Aussprache und Betonung anzuhören.

Wie beliebt ist Julius?

Julius ist in Deutschland ein sehr beliebter Vorname. Aktuell belegt er in der Rangliste der häufigsten männlichen Babynamen den 49. Platz. Die beste Platzierung erreichte der Name im Jahr 2008 mit Platz 26. Im Zeitraum von 2005 bis 2021 lag der Jungenname durchschnittlich auf dem 35. Platz.

Weltweite Beliebtheit von Julius

Hier siehst du die letztjährigen Platzierungen von Julius in den offiziellen Vornamencharts einzelner Länder. Alle Jahresplatzierungen des Namens findest du hier. Per Klick auf ein Land gelangst du zu dessen vollständiger Top-30-Chartseite.
(Woher wir diese offiziellen Daten beziehen, kannst du hier nachlesen.)

Land 2020 2019 2018 Bester Rang
Deutschland 49 37 35 26 (2008)
Österreich 76 96 91 76 (2020)
Schweiz 136 123 132 123 (2019)
Liechtenstein - 4 4 4 (2019)
Niederlande 93 109 106 93 (2020)
Belgien 185 204 204 185 (2020)
Frankreich 413 431 414 226 (1955)
Polen - - 179 179 (2018)
Dänemark 76 73 73 44 (2009)
Schweden 110 98 104 83 (2016)
Norwegen 126 126 133 124 (2013)
Finnland 33 35 27 26 (2017)
England 340 365 359 283 (1999)
Schottland 118 132 125 117 (1982)
Irland 134 - - 123 (1999)
Nordirland 393 - - 393 (2020)
USA 313 340 328 280 (1954)
Kanada 203 269 274 203 (2020)

Julius in den Vornamencharts von Deutschland (2005-2020)

Das Diagramm zeigt die Platzierungen von Julius in den Vornamen-Hitlisten von Deutschland, die jedes Jahr von uns erstellt werden. Die vollständigen Vornamencharts von 2005 bis 2020 findest du unter "Beliebteste Vornamen in Deutschland".

Platz 27 in den offiziellen Vornamencharts von 2005
Platz 36 in den offiziellen Vornamencharts von 2006
Platz 28 in den offiziellen Vornamencharts von 2007
Platz 26 in den offiziellen Vornamencharts von 2008
Platz 39 in den offiziellen Vornamencharts von 2009
Platz 31 in den offiziellen Vornamencharts von 2010
Platz 34 in den offiziellen Vornamencharts von 2011
Platz 27 in den offiziellen Vornamencharts von 2012
Platz 31 in den offiziellen Vornamencharts von 2013
Platz 42 in den offiziellen Vornamencharts von 2014
Platz 42 in den offiziellen Vornamencharts von 2015
Platz 39 in den offiziellen Vornamencharts von 2016
Platz 41 in den offiziellen Vornamencharts von 2017
Platz 35 in den offiziellen Vornamencharts von 2018
Platz 37 in den offiziellen Vornamencharts von 2019
Platz 49 in den offiziellen Vornamencharts von 2020
2005 2009 2010 2019
  • Bester Rang: 26
  • Schlechtester Rang: 49
  • Durchschnitt: 35.25

Land wählen:

Beliebtheitsentwicklung des Jungennamen Julius

Die Grafik stellt dar, wie sich die Beliebtheit des Namens Julius im Laufe der Jahre verändert hat. Dazu ermitteln wir jeden Monat dessen Rang anhand der auf unserer Seite abgegebenen Anzahl Stimmen/Likes (Baby-Vornamen-Ranking).

Rang 92 im September 2018
Rang 93 im Oktober 2018
Rang 93 im November 2018
Rang 79 im Dezember 2018
Rang 94 im Januar 2019
Rang 76 im Februar 2019
Rang 82 im März 2019
Rang 76 im April 2019
Rang 74 im Mai 2019
Rang 73 im Juni 2019
Rang 73 im Juli 2019
Rang 72 im August 2019
Rang 71 im September 2019
Rang 64 im Oktober 2019
Rang 74 im November 2019
Rang 63 im Dezember 2019
Rang 71 im Januar 2020
Rang 99 im Februar 2020
Rang 119 im März 2020
Rang 94 im April 2020
Rang 81 im Mai 2020
Rang 118 im Juni 2020
Rang 101 im Juli 2020
Rang 117 im August 2020
Rang 93 im September 2020
Rang 98 im Oktober 2020
Rang 88 im November 2020
Rang 104 im Dezember 2020
Rang 76 im Januar 2021
Rang 101 im Februar 2021
Rang 92 im März 2021
Rang 101 im April 2021
Rang 95 im Mai 2021
Rang 69 im Juni 2021
Rang 66 im Juli 2021
Rang 49 im August 2021
Rang 65 im September 2021
Rang 65 im Oktober 2021
Rang 66 im November 2021
Rang 82 im Dezember 2021
Rang 90 im Januar 2022
Rang 88 im Februar 2022
Rang 101 im März 2022
Rang 79 im April 2022
Rang 70 im Mai 2022
Rang 93 im Juni 2022
Rang 65 im Juli 2022
Rang 79 im August 2022
Sep Jan Dez Jan Dez Jan Dez Jan
2018 2019 2020 2021 2022
  • Bester Rang: 49
  • Schlechtester Rang: 154
  • Durchschnitt: 91.51

Geburten in Österreich mit dem Namen Julius seit 1984

Julius belegt in der offiziellen Rangliste der häufigsten Vornamen aller in Österreich geborenen Bürger den 136. Rang. Insgesamt 1308 Babys wurden seit 1984 so genannt.

Österreich Rang Namensträger Quelle Stand
136 1308 Statistik Austria 2019

Land wählen:

Verteilung des Namens in Deutschland, Österreich und der Schweiz

Hier kannst du sehen, in welchen Bundesländern bzw. Kantonen von Deutschland, Österreich und der Schweiz der Vorname Julius besonders verbreitet ist.

Verbreitung in Deutschland (138)
  • 9.4 % 9.4 % Baden-Württemberg
  • 11.6 % 11.6 % Bayern
  • 10.1 % 10.1 % Berlin
  • 0.7 % 0.7 % Brandenburg
  • 0.7 % 0.7 % Bremen
  • 2.9 % 2.9 % Hamburg
  • 8.0 % 8.0 % Hessen
  • 2.9 % 2.9 % Mecklenburg-Vorpommern
  • 8.0 % 8.0 % Niedersachsen
  • 24.6 % 24.6 % Nordrhein-Westfalen
  • 3.6 % 3.6 % Rheinland-Pfalz
  • 0.7 % 0.7 % Saarland
  • 6.5 % 6.5 % Sachsen
  • 3.6 % 3.6 % Sachsen-Anhalt
  • 2.2 % 2.2 % Schleswig-Holstein
  • 4.3 % 4.3 % Thüringen
Verbreitung in Österreich (6)
  • 33.3 % 33.3 % Oberösterreich
  • 33.3 % 33.3 % Steiermark
  • 33.3 % 33.3 % Tirol
Verbreitung in der Schweiz (3)
  • 33.3 % 33.3 % Basel-Stadt
  • 33.3 % 33.3 % Uri
  • 33.3 % 33.3 % Zürich

Dein Vorname ist Julius? Dann wäre es klasse, wenn du uns hier deine Heimatregion mitteilst und uns damit beim Ausbau dieser Statistik unterstützt.

Beliebtheit von Julius als Babyname von 1930 bis heute

Erfahre hier, in welchen Jahren der Vorname Julius besonders angesagt oder selten war. Die Grafik stellt konkret dar, wie häufig er in den Jahren von 1930 bis heute als Babyname im deutschsprachigen Raum vergeben wurde. Grundlage sind dabei die Daten unserer statistischen Erhebung von Personen mit dem Namen Julius.

Häufigkeit des Vornamens Julius nach Geburtsjahren von 1930 bis heute

Varianten von Julius

Weibliche Form

Anderssprachige Varianten und Schreibweisen

Noch keine Varianten vorhanden. Hilf mit und trag hier welche ein!

Spitznamen und Kosenamen

  • Giulio
  • Ivlius
  • Jojo
  • Ju
  • Jucki
  • Juju
  • Julchen
  • Jule
  • Jules
  • Julez
  • Juli
  • Julibär
  • Julibus
  • Julies
  • Jülimus
  • Julio
  • Julipet
  • Julishko
  • Julisses
  • Juller
  • Jüls
  • Julu
  • Liu
  • Lius
  • Lullus
  • Lulu
  • Lulus
  • Schulbus
  • Schulius
  • Uli

Häufigste Nachnamen

  1. Julius Schneider
  2. Julius Weber
  3. Julius Wagner
  4. Julius Müller
  5. Julius Schmidt
  6. Julius Hofmann
  7. Julius Braun
  8. Julius Meyer
  9. Julius Klein
  10. Julius Fischer
  11. Julius Richter
  12. Julius Becker
  13. Julius Roth
  14. Julius Koch
  15. Julius Beck
  16. Julius Schmitt
  17. Julius Hoffmann
  18. Julius Müller
  19. Julius Petersen
  20. Julius Maier
  21. Julius Friedrich
  22. Julius Schuster
  23. Julius Graf
  24. Julius Herrmann
  25. Julius Zimmermann
  26. Julius Bauer
  27. Julius Schwarz
  28. Julius Meier
  29. Julius Hansen
  30. Julius Jung

Julius in den Medien

Bekannte Persönlichkeiten mit dem Vornamen Julius

Jules-Gabriel Verne
Französcher Autor
Julius Bechstein
deutscher Komponist
Julius Brink
Deutscher Beachvolleyballspieler und Olympiasieger
Julius Cäsar
Römischer Herrscher
Julius Cohen
amerikanischer Chemiker
Julius Crosslin
amerikanischer Fußballspieler
Julius Döpfner
Bischof und Kardinal
Julius Erving
amerikanischer Basketball-Profi
Julius Evola
Philosoph/Theologe
Julius Frauenstädt
deutscher Dichter
Julius Friedrich August Harding
Theologe aus Deutschland
Julius Gipkens
Maler aus Deutschland
Julius H. Huber
amerikanischer Architekt
Julius Hackethal
Deutscher Chirurg und Befürworter der Sterbehilfe
Julius Hesemann
Geologe aus Deutschland
Julius Hopp
österreichischer Komponist
Julius I.
Papst 337–352, legte den Geburtstermin Jesu auf den 25. Dezember fest
Julius II
ehemaliger katholischer Papst
Julius Jaffe
deutscher Schauspieler
Julius Leber
Deutscher Politiker und Widerstandskämpfer gegen den Nationalsozialismus
Julius Maximilian Weckauf
Schauspieler
Julius Mende
Künstler aus Österreich
Julius Mosen
deutscher Dichter
Julius Moses
deutscher Arzt
Julius Reincke
Arzt aus Deutschland
Julius Römer
deutscher Schauspieler
Julius Schleicher
Herausgeber einer antisemitischen und volksverhetzenden Zeitung zur Zeit des Nationalsozialismus. Nach dem Krieg hingerichtet.
Julius Seitz
deutscher Bildhauer
Julius Stockfleth
Zeichner aus Deutschland
Julius Stockhausen
deutscher Sänger
Julius von Flotow
Botaniker aus Deutschland
Juliusz Slowacki
polnischer Dichter
König Julius CXI
Figur aus dem Film "Hui Buh - Das Schlossgespenst"
Kurt Julius Isselbacher
deutscher Physiker
Nick Julius Schuck
Schauspieler [u. A. Club der roten Bänder]

Julius in der Popkultur

Uns ist noch kein Lied, Film, Buch oder Spiel mit dem Namen Julius bekannt. Kennst du etwas? Dann trag es hier ein!

Julius als Hoch- oder Tiefdruckgebiet

Nach dem Namen Julius wurden in der Vergangenheit auch Wetterereignisse in Europa benannt. Bisher gab es 1 Hochdruckgebiet und 1 Tiefdruckgebiet mit diesem Vornamen. Mehr über die Namensvergabe von Hoch- und Tiefdruckgebieten und welche anderen Vornamen bereits "Wetterpate" standen, erfährst du hier.

  • Hochdruckgebiet Julius (1x)

    Hochdruckgebiet Julius
  • Tiefdruckgebiet Julius (1x)

    Tiefdruckgebiet Julius
    • 13.09.2010
    • 07.10.2007

Julius in der Linguistik

Sprachwissenschaftliche Daten und Zahlen zu dem männlichen Vornamen Julius wie Silben, Worttrennung und persönliche Namenszahl.

Silben und mehr

Länge
6 Zeichen
Silben
3 Silben
Silbentrennung
Ju-li-us
Endungen
-ulius (5) -lius (4) -ius (3) -us (2) -s (1)
Anagramme
Kein Anagramm vorhanden (Mehr erfahren)Anagramme
Wörter, die aus den Buchstaben eines Wortes - hier Julius - gebildet werden können.
Rückwärts
Suiluj (Mehr erfahren)Julius ist leider kein Palindrom! Ein Palindrom ist ein Wort, das rückwärts gelesen genau dasselbe Wort ergibt.
Namenszahl (Numerologie)
2 Sensibilität und Harmonie (Mehr erfahren)

Julius in Zahlen (nach ASCII-256-Tabelle)

Binär
01001010 01110101 01101100 01101001 01110101 01110011
Dezimal
74 117 108 105 117 115
Hexadezimal
4A 75 6C 69 75 73
Oktal
112 165 154 151 165 163

Julius in der Phonetik

Erfahre hier, wie sich der Sprachklang von Julius anhand unterschiedlicher phonetischer Algorithmen in Ziffern und/oder Zeichen darstellen lässt und wie der Name korrekt diktiert bzw. buchstabiert wird.

Klang und Laute

Kölner Phonetik
058 (Mehr erfahren)Kölner Phonetik
Phonetischer Algorithmus, der Wörtern nach ihrem Sprachklang eine Ziffernfolge zuordnet.
Soundex
J420 (Mehr erfahren)Soundex
Phonetischer Algorithmus, der ein Wort nach seinem Sprachklang kodiert.
Metaphone
JLS (Mehr erfahren)Metaphone
Phonetischer Algorithmus zur Indizierung eines Wortes nach seinem Klang.

Julius buchstabiert

Buchstabiertafel DIN 5009
Julius | Ulrich | Ludwig | Ida | Ulrich | Samuel
Internationale Buchstabiertafel
Juliett | Uniform | Lima | India | Uniform | Sierra

Julius in unterschiedlichen Schriften

Dargestellt ist hier der Vorname Julius in verschiedenen Schriftarten sowie Alphabetschriften aus den unterschiedlichsten Sprachen, Kulturen und Epochen.

Schreibschrift
Julius
Altdeutsche Schrift
Julius
Lateinische Schrift
IVLIVS
Phönizische Schrift
𐤉𐤅𐤋𐤉𐤅𐤔
Griechische Schrift
Ιυλιυς
Koptische Schrift
Ⲓⲩⲗⲓⲩⲥ
Hebräische Schrift
יוליוש
Arabische Schrift
يــوــلــيــوــش
Armenische Schrift
Յւլիւզ
Kyrillische Schrift
Јулиус
Georgische Schrift
Ⴢულიუს
Runenschrift
ᛁᚢᛚᛁᚢᛋ
Hieroglyphenschrift
𓏭𓅱𓃭𓇋𓅱𓋴

Julius barrierefrei

Hier kannst du sehen, wie der Name Julius an Menschen mit Beeinträchtigungen kommuniziert werden kann, zum Beispiel an Gehörlose und Schwerhörige in den Handzeichen der Gebärdensprache oder Blinde und Sehbehinderte in der Brailleschrift.

Julius im Fingeralphabet (Deutsche Gebärdensprache)

Julius im Fingeralphabet der Deutschen Gebärdensprache

Julius in Blindenschrift (Brailleschrift)

Julius in Blindenschrift (Brailleschrift)

Julius im Tieralphabet

Julius im Tieralphabet

Julius in der Schifffahrt

Der Vorname Julius in unterschiedlichen Kommunikationsmitteln der Schifffahrt wie dem Morsecode, dem Flaggenalphabet und dem Winkeralphabet.

Morsecode

·--- ··- ·-·· ·· ··- ···

Julius im Flaggenalphabet

Julius im Flaggenalphabet

Julius im Winkeralphabet

Julius im Winkeralphabet

Julius in der digitalen Welt

Natürlich lässt sich der Name Julius auch verschlüsselt und in digitaler Form darstellen, zum Beispiel als scanbarer QR- oder Strichcode.

Julius als QR-Code

Julius als QR-Code

Julius als Barcode

Julius als Barcode

Wie denkst du über den Namen Julius?

Wie gefällt dir der Name Julius?

Bewertung des Namens Julius nach Schulnoten von 1 (sehr gut) bis 6 (ungenügend). Der gelbe Balken zeigt die Durchschnittsnote aller bisher abgegebenen Benotungen an. Welche Note würdest du diesem Vornamen geben? Stimm ab!

Gesamtnote: 1.5 6 5 4 3 2 1
sehr gut ungenügend

Zu welchen Nachnamen passt Julius?

Ob der Vorname Julius auch für einen deutschen Familiennamen geeignet ist und wie gut er laut Meinung unserer Nutzer zu klassischen Nachnamen aus anderen Ländern, Sprachen und Kulturen passt, kannst du hier ablesen.

Passt zu einem deutschen Nachnamen (80.7 %) Passt zu einem österreichischen Nachnamen (73.5 %) Passt zu einem schweizerischen Nachnamen (79.5 %) Passt zu einem englischen Nachnamen (53.0 %) Passt zu einem französischen Nachnamen (41.0 %) Passt zu einem niederländischen Nachnamen (54.2 %) Passt zu einem nordischen Nachnamen (61.4 %) Passt zu einem polnischen Nachnamen (33.7 %) Passt zu einem russischen Nachnamen (34.9 %) Passt zu einem slawischen Nachnamen (28.9 %) Passt zu einem tschechischen Nachnamen (34.9 %) Passt zu einem griechischen Nachnamen (42.2 %) Passt zu einem italienischen Nachnamen (48.2 %) Passt zu einem spanischen Nachnamen (41.0 %) Passt zu einem türkischen Nachnamen (16.9 %)
Was denkst du? Passt Julius zu einem ... Ja Nein
deutschen Nachnamen?
österreichischen Nachnamen?
schweizerischen Nachnamen?
englischen Nachnamen?
französischen Nachnamen?
niederländischen Nachnamen?
nordischen Nachnamen?
polnischen Nachnamen?
russischen Nachnamen?
slawischen Nachnamen?
tschechischen Nachnamen?
griechischen Nachnamen?
italienischen Nachnamen?
spanischen Nachnamen?
türkischen Nachnamen?

Wie ist das subjektive Empfinden?

Die nachfolgende Bewertung des Vornamens Julius ist die rein subjektive Meinung der Besucher dieser Seite, welche Empfindungen und Eindrücke sie persönlich mit diesem Vornamen in Verbindung bringen.

bekannt (83.8 %) modern (69.9 %) wohlklingend (90.4 %) weiblich (80.3 %) attraktiv (86.9 %) sportlich (82.6 %) intelligent (89.5 %) erfolgreich (87.9 %) sympathisch (87.1 %) lustig (72.1 %) gesellig (76.2 %) selbstbewusst (83.4 %) romantisch (74.8 %)
von Beruf
  • Ärztin (23)
  • Historikerin (7)
  • Lehrerin (6)
  • Ingenieurin (6)
  • Anwältin (6)
  • Juristin (4)
  • Geschäftsführerin (4)
  • Architektin (3)
  • Hausmeisterin (3)
  • Wissenschaftlerin (3)
  • Landschaftsgärtnerin (3)
  • Mathematikerin (3)
  • Baggerfahrerin (3)
  • Informatikerin (3)
  • Fußballspielerin (2)
  • Designerin (2)
  • Polizistin (2)
  • Unternehmerin (2)
  • Industriekauffrau (2)
  • Journalistin (2)
  • Bauchrednerin (2)
  • Bäckermeisterin (2)
  • Bäuerin (1)
  • Kauffrau (1)
  • Bodybuilderin (1)
  • Sozialpädagogin (1)
  • Diplomatin (1)
  • Archäologin (1)
  • Chirurgin (1)
  • Feuerwehrfrau (1)
  • Psychologin (1)
  • Erzieherin (1)
  • Schauspielerin (1)
  • Bauarbeiterin (1)
  • Innenarchitektin (1)
  • Sportlerin (1)
  • Psychotherapeutin (1)
  • Professorin (1)
  • Bürokauffrau (1)
  • Spargelstecherin (1)
  • Stripperin (1)
  • Leistungssportlerin (1)

Deine persönliche Meinung ist gefragt: Wie empfindest Du den Vornamen Julius und welche Eigenschaften verbindest Du mit ihm?

Der Name Julius ist nach meinem Empfinden ...

Kommentare zu Julius

Kommentar hinzufügen
emilia
Gast

Ich hatte mal was mit nem julius und seitdem hasse ich jeden jungen der julius heißt, aber eigentlich ist das ein schöner name.

Otto von b.
Gast

Stalin hat nichts falsch gemacht.

Btw: was heißt Julius auf Afrikanisch

Julius C.
Gast

Ich liebe meinen Namen!

Trex
Gast

Julius ist ein wunderschöner Name. Viel schöner als Julian, der gewöhnlich und weinerlich klingt. Julius klingt dagegen edel und männlich.

Julius
Gast

Was für Julius ist unmännlich. Du heißt Bettina, das zeigt einfach nur wie verzweifelt du sein musst haha

Julius
Gast

Finde meinen Namen sehr schön, nur wenn man sich an/betrunken bei jemandem Vorstellen will, fällt es mir schwer meinen eigenen Namen richtig auszusprechen. ;)

Rom
Gast

@Bettina: Julius extrem unmännlich? Na, das hätten Sie zu Zeiten von Julius Cäsar aber nicht sagen dürfen, sonst wären Sie wo reingekommen, wo man so schnell nicht mehr rauskommt. Und wenn nur Kleopatra dafür gesorgt hätte.

Bettina
Gast

Julius ist so ein extrem unmännlicher Name! Irgendwie stelle ich mir darunter ein Muttersöhnchen vor. Schlimmer sind nur noch Marvin oder Marlon.

Arianne
Gast

Julius hat etwas Erhabenes. Ein schöner Name!

Daniel
Gast

Net so meins

Vera
Gast

Ich erinner mich gerade an den Film "Hui Buh - Das Schlossgespenst" von Bully Herbig 🏰👻. Da heißt der König Julius.

Julius
Gast

Ich finde meinen Namen cool und meine Schwester heißt Julia

fani
Gast

Mein sohn heisst so

toll
Gast

Toller name

ABC
Gast

Was habt ihr alle mit dem Namen? 10x Liebling?! Was hört ihr denn in dem Namen, was ich nicht höre? Voll der softe Luschi-Name...Julius....bähhhh...geht gar nicht

Helene
Gast

Wir haben uns gestern für Julius entschieden :) unser zweiter Sohn wird so heißen ( wird im Juli geboren )

Henry
Gast

Wir werden unseren Sohn vielleicht wegen Gaius Julius Cäsar so nennen, da wir diesen ehrenhaften Mann sehr schätzen und sehr an der Antike interessiert sind.

Anonym
Gast

Ich kenne einen sehr hübschen Julius!!

Julius
Gast

So heiße ich und ich finde den Namen okay. Es gibt schönere, es gibt schlimmere. Ich bin zufrieden.

sonja
Gast

Mein sohn trägt diesen wunderschönen namen

H
Gast

@ MartynasLT

so seh' ich das auch!

Mitglied

Sehr schöner Name. Zeitlos, edel und intellektuell. Mein Sohn wird ebenfalls so heißen, sein Zwillingsbruder wird Andreas heißen. Er ist auch in meiner Heimat Litauen gängig, was mir wichtig war. Mit diesem Namen kann man einfach nichts falsch machen.

Anja
Gast

JULius ist ein wunderschöner vorname. Sehr sexy und stark.

gast24
Gast

Toller zeitloser name! hoffentlich avanciert er nicht zum modenamen ...

TL
Gast

Mein Sohn (2) heißt so...hatten uns recht schnell für diesen tollen Namen entschieden. Beim zweiten tun wir uns etwas schwerer...er sollte aber auch mit "ius" enden. Vielleicht Aurelius...

Sibylle
Gast

Mein Sohn Julius ist im Juli geboren. Meine Mutter sagte immer, ein Glück ist der Bub nicht im August zur Welt gekommen.

Heike
Gast

Mein Sohn ist fuenf und heisst Julius, Spitzname Juli. Ich finde ih schoen und denke jeder kann fuer sich selbst entscheiden! Und wenn ich einen Hund haette wuerde der den Nmen Caesar kriegen. Das waere der Brueller am Spiel- und Sportplatz.
Mein Favorit war Henricus, aber das darf man keinem Kind antun :-)

Magnus
Gast

Ich kann mit Julian nichts anfangen und finde ihn auch zu feminin. Julian ist etwas für Kleinkinder.
Julius dagegen klingt toll und sowohl für einen kleinen Jungen als auch Mann passend. Hochgestochen ist Ansichtssache. Eher eindrucksvoll.

Marissa
Gast

Also mir gefällt Julian auch besser, finde ihn auch männlicher.
Julius klingt für mich etwas "alt/altmodisch", außerdem denke ich, dass wenn ein Name etwas "edler" ist bzw. man einen "edlen" Namen sucht, es ziemlich schnell auch "hochgestochen" klingen kann.

Steffen@yep
Gast

Also für mich klingt Julian männlicher, durch die an-Endung, siehe Christian, Sebastian, Fabian usw.
Was für dich "edel" ist, klingt für mich "hochgestochen".
Also mir gefällt Julian besser.

Yep
Gast

Julius klingt um einiges edler und männlicher als Julian. Julian ist mir viel zu weiblich, weinerlich und gewöhnlich, obendrein auch noch unerträglich oft zur Zeit.

Inga
Gast

Ich finde Julian viel schöner.

Branko
Gast

Julius reimt sich auf Kuss! Da machts man dem Kleenen gleich leicht beim Wortspiel-Flirt! ;-)

Donut
Gast

Wooow ich finde den Namen so überaus wunderschön

Nina
Gast

Wir hatten damals auch die Probleme, Julius, Julian oder Justus, inder 24.SSW hieß es dann auf einmal 'doch ein Mädchen'.

Liw
Gast

Ich finde sowohl Julius als auch Julian schön, ich hätte Probleme, mich zu entscheiden.

Sandra
Gast

Julian oder Julien finde ich schön aber Julius mit dem Name kann ich mich nicht anfreunden. Ist halt Geschmacksache. Jedem das seine.

Sandra
Gast

Julius nicht mein Geschmack. Da kommt mir Julius Cäsar in den Sinn. Julian finde ich schöner als Julius.

Liw
Gast

Ich hatte einen Urgoßonkel Julius, der Name war lange Zeit für mich als verstaubt und unmodern, wahrscheinlich, weil ich nur diesen alten, gebrechlichen Mann mit diesem Namen kannte. Inzwischen finde ich ihn richtig schön.

Mina
Gast

Mein Sohn heißt Jacob Julius . Julius ist in meiner Familie ein traditioneller Name. Schon sein Opa und Uropa usw trugen diesen Namen.

Gabi
Gast

Mein Sohn 9 Jahre alt heißt "Julius Jannes Dominik".
Der Name Julius ist echt toll und es gibt ihn momentan nicht so oft.
Meine anderen Kinder heißen: "Alida Marlies Zoé" (10) ,
"Lililia Darina Kimberly" (7) , "Liam Calvin Darius" (4) und
"Jandrik Joah Alias" (3).

Jenny
Gast

Überlege meinen Sohn Julius zu nennen- der Name hat es mir echt angetan!

daniel
Gast

Heute in der Grundschule: Julius-Schw..ius. :-o

dijana
Gast

Mein bf heißt auch Julius er ist aber deutscher:-)

Friedrich
Gast

Also sprach Zarathustra.

Also,
Gast

Mir gefällt Julian etwas besser.

@PP
Gast

Das ist es ja gerade. Julius ist nicht so häufig wie Max, Luca und Finn. Julius ist wirklich ein wunderschöner Name!

sally
Gast

Ich mag den namen, der hat was und ist nicht so häufig wie julian

Tanja
Gast

Unser jüngster Sohn heißt Julius Felix.

na gut
Gast

Wunder-, wunderschön!

Kommentar hinzufügen

Hallo Gast! Dein Kommentar wird erst nach erfolgter Freischaltung sichtbar sein. Melde Dich an oder werde neues Mitglied der Community, um live kommentieren zu können.

Auch diese Vornamen könnten dich interessieren

Andere Mütter und Väter, die den Jungennamen Julius schön fanden, interessierten sich auch für die Vornamen Konz, Leopold, Magnus, Meindert, Nante, Omme, Pekko, Rambod, Reza und Rudi.

Suche nach Vornamen

Hinweis zur SucheBei der Suche im Vornamenarchiv bitte nur die Buchstaben A-Z und den Bindestrich für Doppelnamen verwenden. Die Suchanfrage muss aus mind. 3 Zeichen bestehen.

Merkzettel

0

Dein Merkzettel ist leer.

Du musst angemeldet sein, um den Merkzettel dauerhaft speichern zu können. Noch kein Mitglied? Jetzt kostenlos registrieren.

Jungennamen von A-Z

Top Jungennamen

  1. Noah
  2. Leon
  3. Paul
  4. Ben
  5. Elias
  6. Emil
  7. Felix
  8. Jonas
  9. Anton
  10. Liam

Top Mädchennamen

  1. Emilia
  2. Emma
  3. Mia
  4. Lina
  5. Mila
  6. Charlotte
  7. Ella
  8. Marie
  9. Lea
  10. Anna

Mikiko

Noch kein Kommentar vorhanden

Mikiko ist traurig, dass ihr noch niemand einen Kommentar hinterlassen hat!

Zu exotisch, nicht mehr zeitgemäß oder ein echter Geheimtipp?
Was sagst Du zum Namen Mikiko?

Du bist gefragt!

Statistische Erhebung zur geographischen Verteilung von Vornamen

Zum Aufbau unserer Vornamenstatistik sind wir auf Deine Mithilfe angewiesen. Welchen Vornamen haben Dir Deine Eltern gegeben, in welchem Jahr wurdest Du geboren und in welcher Region bist Du aufgewachsen?

Neu im Ratgeber

Jungennamen mit Vokalendung
50 männliche Vornamen mit Vokal am Ende

Jungennamen mit Vokalendung

Herbstliche Vornamen
65 bunte Namen für Herbstkinder

Herbstliche Vornamen

Aktuelle Umfrage

Darf Dein Kind bei Dir im Bett schlafen, wenn es möchte?