Mädchennamen mit Er

Hier findest du eine Auswahl von 116 Mädchennamen, die mit Er beginnen.

Mädchennamen mit Er

Mädchennamen mit Er - Ergebnisse 1-50 von 116

Name Bedeutung / Sprache Beliebtheit
Era Wind Duft
  • Albanisch
118 Stimmen
16 Kommentare
Eraina
Noch keine Infos hinzufügen
  • Türkisch
8 Stimmen
1 Kommentar
Eranda
Noch keine Infos hinzufügen
  • Albanisch
49 Stimmen
4 Kommentare
Erasti erasti = verliebt; die Verliebte/der Liebhaber
  • Griechisch
18 Stimmen
1 Kommentar
Erato die Liebevolle, die Liebliche In der griechischen Mythologie war sie die Muse der Liebesdichtung der Lyrik, des Gesangs und des Tanzes.
  • Altgriechisch
  • Griechisch
22 Stimmen
1 Kommentar
Erblina Erblina bedeutet Der Duft der Linde -> Erë = Duft + Bli oder Bliri = Linde
  • Albanisch
59 Stimmen
34 Kommentare
Erda Urmutter Erde (nhd.)
  • Albanisch
  • Deutsch
  • Türkisch
197 Stimmen
5 Kommentare
Erdenay Erden heist sowie rot rötlich ay ist mond d.h. erdenay ist der Moment, wo die Sonne auf den Mond scheint und der Mond (Vollmond) in wunderschönen Farben zu sehen ist
  • Türkisch
35 Stimmen
2 Kommentare
Erdita auf baskisch die Hälfte
  • Albanisch
5 Stimmen
0 Kommentare
Erdmut Nebenform von Hartmut, oder 1. Teil zu nhd. Erde. Erden mutige (Mutige auf festen Füßen stehende).
  • Altdeutsch
  • Deutsch
68 Stimmen
3 Kommentare
Erdmute pietistische Bildung des 17. Jahrhunderts: der Erde zugewandt; Vorname für nach Tod eines Mädchens nachgeborene Schwester, um sie der Erde zu verbinden. Nebenform: Erdmuthe. Außerdem Nebenform von Har...
  • Althochdeutsch
  • Deutsch
151 Stimmen
36 Kommentare
Erdmuth
Noch keine Infos hinzufügen
  • Altdeutsch
19 Stimmen
0 Kommentare
Erdmuthe Erdmuthe, die von Mutter Erde stammende, altgermanischer Name und auch Schutzgeist gegen Kindestod, daher gern Töchtern gegeben. Außerdem Nebenform von Hartmute die der Erde zu gewandte wurde früher K...
  • Althochdeutsch
  • Deutsch
132 Stimmen
16 Kommentare
Erdrun Erde und Geheimnis, die um das Geheimnis Wissende
  • Deutsch
  • Nordisch
125 Stimmen
1 Kommentar
Erduan Engel
  • Türkisch
65 Stimmen
6 Kommentare
Erelieva
Noch keine Infos hinzufügen
15 Stimmen
0 Kommentare
Eren Eren sagt man zu Menschen, die in der Gesellschaft hoch angesehen sind. Ausserdem heisst das auch noch der Stern der Seele oder einfach nur Liebe 1. jemand, der den hohen Grad der Heiligkeit erlangt ...
  • Alttürkisch
  • Türkisch
930 Stimmen
102 Kommentare
Erenay aufgehender mond
  • Türkisch
34 Stimmen
1 Kommentar
Erendira Dies bedeutet die Lächelnde. Diesen Namen trug eine bedeutete indianische Prinzessin.
  • Altspanisch
  • Spanisch
13 Stimmen
2 Kommentare
Erendiz ein anderer Name für Komet
  • Türkisch
15 Stimmen
0 Kommentare
Erengül Tugendhafte Rose
  • Türkisch
34 Stimmen
1 Kommentar
Erestina Es riecht nach den vier Jahreszeiten. (Er [Era] = der Wind, e = der, stines = Jahreszeiten)
  • Albanisch
19 Stimmen
1 Kommentar
Ergane
Noch keine Infos hinzufügen
15 Stimmen
1 Kommentar
Eri biblisch wachsam japanisch Segen
  • Japanisch
233 Stimmen
24 Kommentare
Eria Die frei Geborene
  • Finnisch
46 Stimmen
1 Kommentar
Erial Vermutlich eine Variante des Namens Ariel (mächtiger Löwe; Löwe Gottes)
  • Japanisch
4 Stimmen
0 Kommentare
Erica nordischer Ursprung, weibliche Form von Erik bzw. Erich (Bedeutung: alleiniger Herrscher); griechischer Ursprung Ein Blume (Heidekraut) wurde nach diesem Vornamen benannt, dies ist aber nicht die Bed...
  • Altnordisch
  • Englisch
  • Französisch
  • Italienisch
  • Schwedisch
166 Stimmen
2 Kommentare
Ericka
Noch keine Infos hinzufügen
  • Altnordisch
  • Englisch
35 Stimmen
2 Kommentare
Eridona
Noch keine Infos hinzufügen
  • Albanisch
20 Stimmen
0 Kommentare
Erifili
Noch keine Infos hinzufügen
  • Altgriechisch
26 Stimmen
2 Kommentare
Erijana
Noch keine Infos hinzufügen
  • Albanisch
10 Stimmen
1 Kommentar
Erika nordischer Name dänischer und schwedischer Herkunft vom männlichen Vornamen Erik, Eirik, eingedeutscht Erich aen = allein, rikr = Herrscher die alleinige Herrscherin Alternative Bedeutung könnte auc...
  • Altnordisch
  • Deutsch
  • Russisch
  • Skandinavisch
1915 Stimmen
169 Kommentare
Eriko gesegnetes Kind
  • Amerikanisch
  • Deutsch
  • Englisch
  • Französisch
  • Italienisch
  • Japanisch
  • Norddeutsch
  • Nordfriesisch
  • Nordisch
62 Stimmen
4 Kommentare
Erilda auf Usbekisch im Lande
  • Albanisch
15 Stimmen
1 Kommentar
Erin irisch/schottisch: die Irin, aus Irland kommend, andere Form des Namens Eireanne. Geht auf den ursprünglichen Namen Irlands (Eire) zurück. Keltischer Name Irlands (die grüne Insel). Abgeleitet aus dem...
  • Altirisch
  • Englisch
  • Irisch
  • Keltisch
  • Schottisch
  • Walisisch
277 Stimmen
56 Kommentare
Erina Erina ist aus dem Tessin (Schweiz) und stammt vom Namen Irene ab und bedeutet: die Friedensgöttin
  • Altgriechisch
  • Russisch
184 Stimmen
14 Kommentare
Erinetta
Noch keine Infos hinzufügen
13 Stimmen
2 Kommentare
Erinka
Noch keine Infos hinzufügen
  • Westgotisch
13 Stimmen
1 Kommentar
Eris Ein alter griechischer Name, der aus der griechischen Mythologie kommt und "die Streitsüchtige" bedeutet.
  • Altgriechisch
  • Französisch
  • Griechisch
  • Portugiesisch
59 Stimmen
8 Kommentare
Erisa Die Schöne, Hübsche
  • Altgriechisch
  • Griechisch
  • Persisch
60 Stimmen
2 Kommentare
Erja Die frei geborene
  • Finnisch
170 Stimmen
29 Kommentare
Erjona era=duft jona = unser zsm.=unser Duft
  • Albanisch
40 Stimmen
1 Kommentar
Erka Weitere formen sind erke für erde bzw. Muttererde früher gingen die Bauern aufs Feld und riefen erke, erke heißt Muttererde bring uns gute saat. Erde kann sowohl männlich als auch weiblich sein, kommt...
  • Nordisch
36 Stimmen
1 Kommentar
Erkengard sehr gute Schützerin
  • Altdeutsch
48 Stimmen
5 Kommentare
Erkenhild ausgezeichnete Kämpferin von ahd. erkan = ausgezeichnet, echt und hiltja = Kampf
  • Althochdeutsch
29 Stimmen
1 Kommentar
Erkenhilde ausgezeichnete Kämpferin von ahd. erkan = ausgezeichnet, echt und hiltja = Kampf
  • Althochdeutsch
34 Stimmen
1 Kommentar
Erkentraud von ahd. erkan = ausgezeichnet, echt und trud = Kraft, Stärke
  • Althochdeutsch
27 Stimmen
5 Kommentare
Erkentrud von ahd. erkan = ausgezeichnet, echt und trud = Kraft, Stärke
  • Althochdeutsch
32 Stimmen
1 Kommentar
Erkida Orchidee
  • Albanisch
3 Stimmen
0 Kommentare
Erla die Freie, Vornehme (althochdeutsch)
  • Altnordisch
  • Deutsch
  • Niederländisch
  • Skandinavisch
111 Stimmen
14 Kommentare

Mädchennamen mit Er - Ergebnisse 1-50 von 116

Fehlt ein Vorname? Du kannst uns gerne Namen vorschlagen, die noch in unserer Vornamensammlung fehlen.

Mädchennamen von A-Z

Stöbere auch hier: