Vornamen für dein Baby
Mehr als 50.000 Vornamen und eine aktive Community helfen dir bei der Vornamensuche für dein Baby.

Vornamen für dein Baby

Erika

Erika ist ein weiblicher Vorname altnordischer Herkunft.

1892 Stimmen (Rang 503)
1 x auf Lieblingslisten
2 x auf No-Go-Listen
503

Rang 503
Mit 1892 erhaltenen Stimmen belegt Erika den 503. Platz in unserer Hitliste der beliebtesten Mädchennamen.

Weiblicher Name
Erika ist ein weiblicher Vorname, kann also nur an ein Mädchen vergeben werden.

Baby mit Namen Erika

Was bedeutet der Name Erika?

Bedeutung

nordischer Name dänischer und schwedischer Herkunft vom männlichen Vornamen Erik, Eirik, eingedeutscht Erich
aen = allein, rikr = Herrscher
"die alleinige Herrscherin"

Alternative Bedeutung könnte auch sein:
aus dem Germanischen "die Hochgeschätzte"
althochdeutsch zusammengesetzt aus era und rihhi - was so viel heißt wie "reich an Ehre, ehrenhaft"

Die obere Variante ist wahrscheinlicher.

Wann hat Erika Namenstag?

  • 5. Juni

Wie spricht man Erika aus?

Aussprache von Erika: Die folgenden Hörbeispiele zeigen dir, wie Erika auf Deutsch und anderen Sprachen richtig ausgesprochen und betont wird. Klicke einfach auf eine Sprache, um dir die korrekte Aussprache und Betonung anzuhören.

Wie beliebt ist Erika?

Erika ist in Deutschland ein seltener Vorname. Aktuell belegt er in der Rangliste der häufigsten weiblichen Babynamen den 202. Platz. Die beste Platzierung erreichte der Name im Jahr 2006 mit Platz 36. Im Zeitraum von 2005 bis 2021 lag der Mädchenname durchschnittlich auf dem 145. Platz.

Weltweite Beliebtheit von Erika

Hier siehst du die letztjährigen Platzierungen von Erika in den offiziellen Vornamencharts einzelner Länder. Alle Jahresplatzierungen des Namens findest du hier. Per Klick auf ein Land gelangst du zu dessen vollständiger Top-30-Chartseite.
(Woher wir diese offiziellen Daten beziehen, kannst du hier nachlesen.)

Land 2020 2019 2018 Bester Rang
Deutschland 202 202 191 36 (2006)
Österreich 150 144 142 107 (1984)
Schweiz 137 143 137 112 (2002)
Liechtenstein - - - 6 (1996)
Belgien 202 194 200 165 (2005)
Frankreich 391 391 385 134 (1981)
Spanien - - - 50 (2008)
Italien - - - 38 (2003)
Ungarn - - - 67 (2004)
Polen 180 182 185 154 (2000)
Slowenien - - 67 43 (1993)
Dänemark 112 110 111 110 (2019)
Schweden 173 175 188 75 (1998)
Norwegen 98 110 102 91 (2007)
England 287 290 290 275 (1998)
Schottland 108 108 115 108 (2020)
Irland 113 116 113 94 (1999)
Nordirland - 336 435 226 (2005)
USA 693 672 663 73 (1989)
Kanada 175 244 207 72 (1999)

Erika in den Vornamencharts von Deutschland (2005-2020)

Das Diagramm zeigt die Platzierungen von Erika in den Vornamen-Hitlisten von Deutschland, die jedes Jahr von uns erstellt werden. Die vollständigen Vornamencharts von 2005 bis 2020 findest du unter "Beliebteste Vornamen in Deutschland".

Platz 0 in den offiziellen Vornamencharts von 2005
Platz 36 in den offiziellen Vornamencharts von 2006
Platz 47 in den offiziellen Vornamencharts von 2007
Platz 74 in den offiziellen Vornamencharts von 2008
Platz 111 in den offiziellen Vornamencharts von 2009
Platz 126 in den offiziellen Vornamencharts von 2010
Platz 131 in den offiziellen Vornamencharts von 2011
Platz 157 in den offiziellen Vornamencharts von 2012
Platz 165 in den offiziellen Vornamencharts von 2013
Platz 174 in den offiziellen Vornamencharts von 2014
Platz 173 in den offiziellen Vornamencharts von 2015
Platz 195 in den offiziellen Vornamencharts von 2016
Platz 192 in den offiziellen Vornamencharts von 2017
Platz 191 in den offiziellen Vornamencharts von 2018
Platz 202 in den offiziellen Vornamencharts von 2019
Platz 202 in den offiziellen Vornamencharts von 2020
2005 2009 2010 2019
  • Bester Rang: 36
  • Schlechtester Rang: 202
  • Durchschnitt: 145.07

Land wählen:

Beliebtheitsentwicklung des Mädchennamen Erika

Die Grafik stellt dar, wie sich die Beliebtheit des Namens Erika im Laufe der Jahre verändert hat. Dazu ermitteln wir jeden Monat dessen Rang anhand der auf unserer Seite abgegebenen Anzahl Stimmen/Likes (Baby-Vornamen-Ranking).

Rang 141 im Juni 2018
Rang 143 im Juli 2018
Rang 129 im August 2018
Rang 133 im September 2018
Rang 151 im Oktober 2018
Rang 129 im November 2018
Rang 127 im Dezember 2018
Rang 158 im Januar 2019
Rang 122 im Februar 2019
Rang 142 im März 2019
Rang 111 im April 2019
Rang 128 im Mai 2019
Rang 109 im Juni 2019
Rang 119 im Juli 2019
Rang 96 im August 2019
Rang 98 im September 2019
Rang 107 im Oktober 2019
Rang 102 im November 2019
Rang 101 im Dezember 2019
Rang 111 im Januar 2020
Rang 157 im Februar 2020
Rang 176 im März 2020
Rang 179 im April 2020
Rang 166 im Mai 2020
Rang 168 im Juni 2020
Rang 166 im Juli 2020
Rang 182 im August 2020
Rang 176 im September 2020
Rang 166 im Oktober 2020
Rang 147 im November 2020
Rang 171 im Dezember 2020
Rang 174 im Januar 2021
Rang 176 im Februar 2021
Rang 166 im März 2021
Rang 141 im April 2021
Rang 135 im Mai 2021
Rang 111 im Juni 2021
Rang 113 im Juli 2021
Rang 127 im August 2021
Rang 111 im September 2021
Rang 111 im Oktober 2021
Rang 122 im November 2021
Rang 146 im Dezember 2021
Rang 166 im Januar 2022
Rang 147 im Februar 2022
Rang 149 im März 2022
Rang 142 im April 2022
Rang 146 im Mai 2022
Jun Dez Jan Dez Jan Dez Jan Dez Jan Mai
2018 2019 2020 2021 2022
  • Bester Rang: 96
  • Schlechtester Rang: 282
  • Durchschnitt: 158.45

Geburten in Österreich mit dem Namen Erika seit 1984

Erika belegt in der offiziellen Rangliste der häufigsten Vornamen aller in Österreich geborenen Bürger den 379. Rang. Insgesamt 336 Babys wurden seit 1984 so genannt.

Österreich Rang Namensträger Quelle Stand
379 336 Statistik Austria 2019

Land wählen:

Verteilung des Namens in Deutschland, Österreich und der Schweiz

Hier kannst du sehen, in welchen Bundesländern bzw. Kantonen von Deutschland, Österreich und der Schweiz der Vorname Erika besonders verbreitet ist.

Verbreitung in Deutschland (227)
  • 15.4 % 15.4 % Baden-Württemberg
  • 19.4 % 19.4 % Bayern
  • 0.9 % 0.9 % Berlin
  • 1.8 % 1.8 % Brandenburg
  • 2.2 % 2.2 % Bremen
  • 2.6 % 2.6 % Hamburg
  • 6.6 % 6.6 % Hessen
  • 1.3 % 1.3 % Mecklenburg-Vorpommern
  • 13.2 % 13.2 % Niedersachsen
  • 16.7 % 16.7 % Nordrhein-Westfalen
  • 6.2 % 6.2 % Rheinland-Pfalz
  • 0.9 % 0.9 % Saarland
  • 4.0 % 4.0 % Sachsen
  • 1.8 % 1.8 % Sachsen-Anhalt
  • 4.8 % 4.8 % Schleswig-Holstein
  • 2.2 % 2.2 % Thüringen
Verbreitung in Österreich (30)
  • 6.7 % 6.7 % Burgenland
  • 3.3 % 3.3 % Kärnten
  • 36.7 % 36.7 % Niederösterreich
  • 10.0 % 10.0 % Oberösterreich
  • 6.7 % 6.7 % Salzburg
  • 6.7 % 6.7 % Steiermark
  • 3.3 % 3.3 % Tirol
  • 3.3 % 3.3 % Vorarlberg
  • 23.3 % 23.3 % Wien
Verbreitung in der Schweiz (37)
  • 2.7 % 2.7 % Appenzell Ausserrhoden
  • 29.7 % 29.7 % Bern
  • 2.7 % 2.7 % Freiburg
  • 2.7 % 2.7 % Glarus
  • 5.4 % 5.4 % Graubünden
  • 8.1 % 8.1 % Luzern
  • 8.1 % 8.1 % Obwalden
  • 2.7 % 2.7 % Schaffhausen
  • 8.1 % 8.1 % Schwyz
  • 5.4 % 5.4 % Solothurn
  • 5.4 % 5.4 % St. Gallen
  • 2.7 % 2.7 % Uri
  • 2.7 % 2.7 % Waadt
  • 13.5 % 13.5 % Zürich

Dein Vorname ist Erika? Dann wäre es klasse, wenn du uns hier deine Heimatregion mitteilst und uns damit beim Ausbau dieser Statistik unterstützt.

Beliebtheit von Erika als Babyname von 1930 bis heute

Erfahre hier, in welchen Jahren der Vorname Erika besonders angesagt oder selten war. Die Grafik stellt konkret dar, wie häufig er in den Jahren von 1930 bis heute als Babyname im deutschsprachigen Raum vergeben wurde. Grundlage sind dabei die Daten unserer statistischen Erhebung von Personen mit dem Namen Erika.

Häufigkeit des Vornamens Erika nach Geburtsjahren von 1930 bis heute

Varianten von Erika

Männliche Form

Anderssprachige Varianten und Schreibweisen

Noch keine Varianten vorhanden. Hilf mit und trag hier welche ein!

Spitznamen und Kosenamen

  • Eika
  • Eka
  • Ekk
  • Ekka
  • Era
  • Eri
  • Erie
  • Erikalein
  • Eriki
  • Eriku
  • Erinka
  • Erka
  • Erki
  • Ero
  • Rehrika
  • Rika
  • Riki

Häufigste Nachnamen

  1. Erika Müller
  2. Erika Weber
  3. Erika Schmidt
  4. Erika Fischer
  5. Erika Schneider
  6. Erika Hoffmann
  7. Erika Schulz
  8. Erika Meyer
  9. Erika Wagner
  10. Erika Becker
  11. Erika Neumann
  12. Erika Richter
  13. Erika Schäfer
  14. Erika Schröder
  15. Erika Koch
  16. Erika Braun
  17. Erika Schwarz
  18. Erika Klein
  19. Erika Krüger
  20. Erika Wolf
  21. Erika Bauer
  22. Erika Krause
  23. Erika Zimmermann
  24. Erika Werner
  25. Erika Lange
  26. Erika Hartmann
  27. Erika Hofmann
  28. Erika Herrmann
  29. Erika Schulze
  30. Erika Meier

Erika in den Medien

Bekannte Persönlichkeiten mit dem Vornamen Erika

Erika Abels
Malerin aus Österreich
Erika Araki
japanische Volleyballerin
Erika Berger
Beziehungsberaterin
Erika Bierman
US-amerikanische Kinderschauspielerin
Erika Blumberger
bayerische Schauspielerin
Erika Cremer
Physikochemikerin
Erika de Lone
amerikanische Tennisspielerin
Erika Eleniak
Schauspielerin
Erika Figge
amerikanische Wasserballerin
Erika Fisch
deutsche Leichtathletin
Erika Flores
amerikanische Schauspielerin
Erika Fuchs
Übersetzerin
Erika Glässner
deutsche Schauspielerin
Erika Grey
Schriftstellerin
Erika Hebron
amerikanisches Model
Erika Hess
Ehemalige schweizer Skirennfahrerin
Erika Holst
schwedische Eishockeyspielerin
Erika Jordan
deutsche Schauspielerin
Erika Kasahara
japanische Taekwondoin
Erika Kiffl
deutsche Fotografin
Erika Köth
dt. Sängerin
Erika Kraft
Eiskunstläuferin aus Deutschland
Erika Krause
Deutsche Moderatorin [Du und Dein Garten]
Erika Kurumi
Cure Marine HeartCatch PreCure!
Erika Lichte
Dichterin aus Deutschland
Erika Mailman
amerikanische Schriftstellerin
Erika Mann
Journalistin, Kabarettistin, Tochter von Thomas, Schwester von Klaus
Erika Metzger
deutsche Tischtennisspielerin
Erika Miyoshi
Japanische Schauspielerin
Erika Mustermann
Fiktive Person, deren Personalausweis auf Zigarettenautomaten abgebildet ist
Erika Nystrom
finnische Beachvolleyballspielerin
Erika Ortiz
Verstorbene jüngste Schwester von Prinzessin Letizia, Spanien
Erika Pluhar
österr. Schauspielerin, Sängerin
Erika Powell
Miss South Carolina USA 2012
Erika Rich Landin
amerikanische Schauspielerin
Erika Saccone
YouTuberin
Erika Schaefer
Schauspielerin aus den USA
Erika Scheimer
amerikanische Schauspielerin
Erika Seywald
österreichische Malerin
Erika Stich
Badmintonspielerin aus Italien
Erika Tham
Sängerin
Erika Tymrak
amerikanische Fußballerin
Erika Voigt
Schauspielerin aus Dänemark
Erika von Heiland
Badmintonspielerin aus Amerika
Erika Vouk
Dichterin
Erika Weskott
deutsche Tischtennisspielerin
Erika Wiklund
schwedische Hochspringerin
Erika Wimmer
Schriftstellerin aus Österreich
Erika Wisselinck
deutsche Schriftstellerin
Erika Zeh
deutsche Malerin
Johanna Theodolinde Erika Fuchs
Donald-Duck-Übersetzerin
Princess Erika
Sängerin

Erika in der Popkultur

Erika
Lied von Purple Schulz
Erika
Deutsches Volkslied

Erika als Hoch- oder Tiefdruckgebiet

Nach dem Namen Erika wurden in der Vergangenheit auch Wetterereignisse in Europa benannt. Bisher gab es 3 Hochdruckgebiete und 5 Tiefdruckgebiete mit diesem Vornamen. Mehr über die Namensvergabe von Hoch- und Tiefdruckgebieten und welche anderen Vornamen bereits "Wetterpate" standen, erfährst du hier.

  • Hochdruckgebiet Erika (3x)

    Hochdruckgebiet Erika
  • Tiefdruckgebiet Erika (5x)

    Tiefdruckgebiet Erika
    • 19.02.2019
    • 03.02.2017
    • 18.01.2015
    • 09.06.2012
    • 15.05.2006
    • 05.05.2004
    • 19.05.2002
    • 04.10.2000

Erika in der Linguistik

Sprachwissenschaftliche Daten und Zahlen zu dem männlichen Vornamen Erika wie Silben, Worttrennung und persönliche Namenszahl.

Silben und mehr

Länge
5 Zeichen
Silben
2 Silben
Silbentrennung
Eri-ka
Endungen
-rika (4) -ika (3) -ka (2) -a (1)
Anagramme
Arike, Kaire, Keira, Kiear, Kiera, Reika, Rieka und Rikea (Mehr erfahren)Anagramme
Wörter, die aus den Buchstaben eines Wortes - hier Erika - gebildet werden können.
Rückwärts
Akire (Mehr erfahren)Erika ist leider kein Palindrom! Ein Palindrom ist ein Wort, das rückwärts gelesen genau dasselbe Wort ergibt.
Namenszahl (Numerologie)
8 Ausdauer und Erfolg (Mehr erfahren)

Erika in Zahlen (nach ASCII-256-Tabelle)

Binär
01000101 01110010 01101001 01101011 01100001
Dezimal
69 114 105 107 97
Hexadezimal
45 72 69 6B 61
Oktal
105 162 151 153 141

Erika in der Phonetik

Erfahre hier, wie sich der Sprachklang von Erika anhand unterschiedlicher phonetischer Algorithmen in Ziffern und/oder Zeichen darstellen lässt und wie der Name korrekt diktiert bzw. buchstabiert wird.

Klang und Laute

Kölner Phonetik
074 (Mehr erfahren)Kölner Phonetik
Phonetischer Algorithmus, der Wörtern nach ihrem Sprachklang eine Ziffernfolge zuordnet.
Soundex
E620 (Mehr erfahren)Soundex
Phonetischer Algorithmus, der ein Wort nach seinem Sprachklang kodiert.
Metaphone
ERK (Mehr erfahren)Metaphone
Phonetischer Algorithmus zur Indizierung eines Wortes nach seinem Klang.

Erika buchstabiert

Buchstabiertafel DIN 5009
Emil | Richard | Ida | Kaufmann | Anton
Internationale Buchstabiertafel
Echo | Romeo | India | Kilo | Alfa

Erika in unterschiedlichen Schriften

Dargestellt ist hier der Vorname Erika in verschiedenen Schriftarten sowie Alphabetschriften aus den unterschiedlichsten Sprachen, Kulturen und Epochen.

Schreibschrift
Erika
Altdeutsche Schrift
Erika
Lateinische Schrift
ERIKA
Phönizische Schrift
𐤄𐤓𐤉𐤊𐤀
Griechische Schrift
Ερικα
Koptische Schrift
Ⲉⲣⲓⲕⲁ
Hebräische Schrift
הריכא
Arabische Schrift
هــرــيــكــا
Armenische Schrift
Եռիքա
Kyrillische Schrift
Ерика
Georgische Schrift
Ⴄრიკა
Runenschrift
ᛂᚱᛁᚴᛆ
Hieroglyphenschrift
𓇌𓂋𓇋𓎡𓄿

Erika barrierefrei

Hier kannst du sehen, wie der Name Erika an Menschen mit Beeinträchtigungen kommuniziert werden kann, zum Beispiel an Gehörlose und Schwerhörige in den Handzeichen der Gebärdensprache oder Blinde und Sehbehinderte in der Brailleschrift.

Erika im Fingeralphabet (Deutsche Gebärdensprache)

Erika im Fingeralphabet der Deutschen Gebärdensprache

Erika in Blindenschrift (Brailleschrift)

Erika in Blindenschrift (Brailleschrift)

Erika im Tieralphabet

Erika im Tieralphabet

Erika in der Schifffahrt

Der Vorname Erika in unterschiedlichen Kommunikationsmitteln der Schifffahrt wie dem Morsecode, dem Flaggenalphabet und dem Winkeralphabet.

Morsecode

· ·-· ·· -·- ·-

Erika im Flaggenalphabet

Erika im Flaggenalphabet

Erika im Winkeralphabet

Erika im Winkeralphabet

Erika in der digitalen Welt

Natürlich lässt sich der Name Erika auch verschlüsselt und in digitaler Form darstellen, zum Beispiel als scanbarer QR- oder Strichcode.

Erika als QR-Code

Erika als QR-Code

Erika als Barcode

Erika als Barcode

Wie denkst du über den Namen Erika?

Wie gefällt dir der Name Erika?

Bewertung des Namens Erika nach Schulnoten von 1 (sehr gut) bis 6 (ungenügend). Der gelbe Balken zeigt die Durchschnittsnote aller bisher abgegebenen Benotungen an. Welche Note würdest du diesem Vornamen geben? Stimm ab!

Gesamtnote: 1.9 6 5 4 3 2 1
sehr gut 1 2 3 4 5 6 ungenügend

Zu welchen Nachnamen passt Erika?

Ob der Vorname Erika auch für einen deutschen Familiennamen geeignet ist und wie gut er laut Meinung unserer Nutzer zu klassischen Nachnamen aus anderen Ländern, Sprachen und Kulturen passt, kannst du hier ablesen.

Passt zu einem deutschen Nachnamen (96.1 %) Passt zu einem österreichischen Nachnamen (86.8 %) Passt zu einem schweizerischen Nachnamen (82.9 %) Passt zu einem englischen Nachnamen (57.9 %) Passt zu einem französischen Nachnamen (42.1 %) Passt zu einem niederländischen Nachnamen (64.5 %) Passt zu einem nordischen Nachnamen (80.3 %) Passt zu einem polnischen Nachnamen (46.1 %) Passt zu einem russischen Nachnamen (63.2 %) Passt zu einem slawischen Nachnamen (55.3 %) Passt zu einem tschechischen Nachnamen (48.7 %) Passt zu einem griechischen Nachnamen (50.0 %) Passt zu einem italienischen Nachnamen (43.4 %) Passt zu einem spanischen Nachnamen (56.6 %) Passt zu einem türkischen Nachnamen (26.3 %)
Was denkst du? Passt Erika zu einem ... Ja Nein
deutschen Nachnamen?
österreichischen Nachnamen?
schweizerischen Nachnamen?
englischen Nachnamen?
französischen Nachnamen?
niederländischen Nachnamen?
nordischen Nachnamen?
polnischen Nachnamen?
russischen Nachnamen?
slawischen Nachnamen?
tschechischen Nachnamen?
griechischen Nachnamen?
italienischen Nachnamen?
spanischen Nachnamen?
türkischen Nachnamen?

Wie ist das subjektive Empfinden?

Die nachfolgende Bewertung des Vornamens Erika ist die rein subjektive Meinung der Besucher dieser Seite, welche Empfindungen und Eindrücke sie persönlich mit diesem Vornamen in Verbindung bringen.

bekannt (81.2 %) modern (49.7 %) wohlklingend (71.1 %) weiblich (77.3 %) attraktiv (70.8 %) sportlich (58.1 %) intelligent (81.8 %) erfolgreich (76.3 %) sympathisch (80.5 %) lustig (63.6 %) gesellig (69.2 %) selbstbewusst (74.4 %) romantisch (69.2 %)
von Beruf
  • Lehrerin (6)
  • Krankenschwester (6)
  • Erzieherin (4)
  • Autorin (3)
  • Ingenieurin (3)
  • Ärztin (3)
  • Medizinische Fachangestellte (3)
  • Sekretärin (3)
  • Kaufmännische Angestellte (3)
  • Anwältin (2)
  • Buchhalterin (2)
  • Politikerin (2)
  • Psychologin (2)
  • Schauspielerin (2)
  • Unternehmerin (2)
  • Physiotherapeutin (2)
  • Selbstständige (1)
  • Gymnasiallehrerin (1)
  • Marketingkauffrau (1)
  • Kosmetikerin (1)
  • Kindererzieherin (1)
  • Sportlerin (1)
  • Diplomökonomin (1)
  • Bürogehilfin (1)
  • Modedesignerin (1)
  • Sanitäterin (1)
  • Kinderpflegerin (1)
  • Bäckereifachverkäuferin (1)
  • Richterin (1)
  • Polizistin (1)
  • Gärtnerin (1)
  • Empfangsmitarbeiterin (1)
  • Altenpflegerin (1)
  • Schriftstellerin (1)
  • Chemikerin (1)
  • Physikerin (1)
  • Geschichtslehrerin (1)
  • Kassiererin (1)
  • Fitnesstrainerin (1)
  • Maklerin (1)
  • Rechtsanwältin (1)
  • Finanzbeamtin (1)
  • Tierärztin (1)
  • Immobilienkauffrau (1)
  • Vorstandssekretärin (1)
  • Haushaltshilfe (1)
  • Verkäuferin (1)
  • Künstlerin (1)
  • Controllerin (1)
  • Pflegefachangestellte (1)
  • Müllfrau (1)

Deine persönliche Meinung ist gefragt: Wie empfindest Du den Vornamen Erika und welche Eigenschaften verbindest Du mit ihm?

Der Name Erika ist nach meinem Empfinden ...
unbekannt bekannt
altbacken modern
nicht wohlklingend wohlklingend
weniger weiblich sehr weiblich
unattraktiv attraktiv
unsportlich sportlich
nicht intelligent intelligent
erfolglos erfolgreich
unsympathisch sympathisch
ernst lustig
zurückgezogen gesellig
schüchtern selbstbewusst
unromantisch romantisch
von Beruf

Kommentare zu Erika

Erika
Gast

Ich bin 1973 in Kasachstan geboren und nach der Lieblingscousine meines Vaters benannt worden. Ich bin mit 6 Jahren nach Deutschland gekommen. Auch wenn alle Mitschüler erzählten, dass ihre Mutter, Oma oder Tante Erika hießen, störte es mich nie. Auch das Lied in der 80er von Hubert Kah störte mich nicht. Ich war immer die einzige Erika in all meinen 4 Schulen von der Grundschule bis zum Fachabitur und froh darüber. Ausserdem hatte ich einen sehr einfachen, deutschen häufigen Nachnamen und nach der Heirat sogar einen einfachen norddeutschen Nachnamen, die beide hervorragend zu Erika passen. Selbst der Name meines Mannes Dirk passt super zu Erika. Da wir oft im Ausland unseren Urlaub verbringen, sind unsere Namen immer einfach zu verstehen. Ich war und bin sehr zufrieden mit meinem einzigen Vornamen ERIKA.

Susanne1234
Mitglied

Ich finde das Phänomen interessant, dass erst Erika recht geläufig war, eher in der Generation meiner Oma bis Mutter. Meine Großtante heißt so. In meiner Klasse gab es dafür dann drei Eriks und Erika war out. Mein Sohn hat einen Freund namens Erik.
Erika finde ich jetzt nicht schlecht oder so, jedoch etwas unmodern, im Gegensatz zu Erik.
Aber wer einen seltenen, alten Namen sucht, kann Erika finden.
Der Spitzname meiner Großtante ist übrigens Eka. Sie mag ihn nicht.

Junge, 16
Gast

@Lenny Ja! Zwei graaade blauee Aaaugen und blondes Haar. Eins meiner absoluten Lieblingslieder. Auch wegen diesem ist der Name in meiner ersten Auswahl!

Junge, 16
Gast

Wunderschöner Mädchenname. Mein Lieblingsname. Will eine Tochter wenn ich groß bin und würde sie heutzutage gerne so nennen.

Lenny
Gast

UND DAS HEISsT: EEEEEEERIKA
Bestes Lied 😅🙂

Lenny
Gast

UND DAS HEISsT: EEEEEEERIKA
Bestes Lied 😅🙂

Susann Jana
Gast

Erika - so hieß die Mutter meines Vaters, also auch eine meiner beiden Omas 😘🤩 Und geboren wurde sie wohl 1926, wenn ich mich nicht irre 😘

Ich finde diesen Namen eigentlich ganz okay, also so richtig außergewöhnlich gut gefallen, tut er mir jetzt nicht, aber es gibt weitaus schimmere Namen 😘

Und die Bedeutung des Namens ist mir ehrlich gesagt schnuppe, weil ich bei diesem Namen irgendwie eh immer an das Heidekraut denken muss 😘🤩

Für mich sind Leute namens Erika einfach Blümchen und genau das hat mir bisher diesen Namen auch irgendwie sympathisch gemacht 😘🤩

Wo ich jetzt hier was von alleiniger Herrschaft lese, gefällt mir ehrlich gesagt die Bedeutung garnicht, ich bleib bei meiner Deutung Erika Heidekraut 😘🤩

Was ich hier aber nun doch noch interessant fand, ist das mit Erich 😘 So hieß nämlich angeblich der Bruder meiner Oma Erika, und dann hatten die beiden ja wohl sogar auch dieselbe Namensbedeutung 😘

Firone
Gast

Ich mag diesen Namen ÜBERHAUPT nicht!!!!!

Erika Maria
Gast

Ich werde dieses Jahr 44 ich habe ungarische Abstammung.. Als Kind diese Name hat mich nicht wirklich gefallen, meine Freunde haben mich Era genannt, so war es ganz gut. Mit der Zeit gewöhnt man sich daran, und überlegt sich nicht mehr. Viele finden es schön wenn ich mich vorstelle. Als Kind ich hätte gerne was was so selten klingt.. Wie Szimonetta, Dorina, Laura, Karolina, Kornélia usw.

Silvia
Gast

ERIKA ein wunderschöner Name!!!

cinderella
Gast

Hilfe... erika

Erika
Mitglied

Ich bin 12 und bin stolz auf diesen namen Ja klar manchmal wird man als erik beleidigt aber das sehr selten. Also ich hab nix gegen meinen namen, ich finde er passt auch zu mir von daher. Meine Eltern stammen aus Russland und ich wurde auch erst Russisch gelehrt deswegen finde ich der Name passt auch sehr zu Russen z.B. Ich finde den namen schön und bin stolz drauf. Keiner meiner Freunde hat mich mal auf meinen namen angesprochen ;D

Erika Maria
Gast

Ich (51 J.) fand den Namen früher echt schrecklich. Mittlerweile habe ich mich daran gewöhnt. Meine Freunde nennen mich alle nur Eri - und das find ich gut ;-)

Erika
Gast

Ich finde denn namen sehr schön.ja gut früher hat er mir nicht gut gefallen aber jetzt finde ich ihn wundervoll und ich danke gott und meinrn eltern dass ivh so einen wunderschönen namen habe .DANKE .

Carmen
Gast

Sehr schöner und internationaler Name.

erika
Gast

Ich heiße Erika.und bin 10.ich bin eine Afrikanerin. Mein Vater und mein Bruder heißen Eric.Von Anfang an habe ich mein Name gehasst.von den Jungs wurde ich immer Edeka genannt. und die Mädchen sagten immer jemand passt gut zu mir weil er Eric heißt.aber jetzt ist der Name in mein Herz und ich persönlich finde das ist der beste Name aller Zeiten.und seine Bedeutung ist mir wichtig.und beschreibt alles was ich bin.deswegen bedanke ich meine Eltern für diesen Name.

Carla
Gast

Ein sehr schöner Name. Es müssen doch nicht alle so unmögliche (erfundene) Namen tragen. Ein Name sollte die verschiedenen Modeströmungen überstehen.

Freya
Gast

Meine Oma hieß Erika

Erika
Gast

Ich bin immer wieder überrascht wie positiv der Name bewertet wird,besonders im Ausland.Jeder kann ihn aussprechen.In den 60 Jahren war ich sehr unglücklich ,bin aber jetzt zufrieden.Die Bedeutung des Namens ist mir auch wichtig..Ich kann Eltern den Namen sehr empfehlen,

Lucky
Gast

Erika ist der Name meiner Freundin, die ich maßlos liebe... Wie könnte mir dann der Name nicht gefallen???
Erika, klingt göttlich!

Anna
Gast

Gefällt mir sehr.

Anika
Gast

Tja, wenn man selbst Anika heißt, und dann die kleine Schwester Erika, dann klingt das vielleicht beim Vorstellen ganz süß: "Hey,ich bin Anika, und das ist meine Schwester Erika".
Aber so an sich ist es ziemlich anstrengend, da sie eben beide mit "ika" enden und wir manchmal einfach beide die Treppen runterlaufen, wenn eine von uns gerufen wird, da wir einfach nie wissen, wer gemeint ist (ich hab das Gefühl manchmal verwechselt meine Mum unsere Namen auch einfach beim Rufen XD).
Nun, da ich 14 bin, und das kleine Prinzesschen 8, ist sie wohl echt nicht die "Hochgeschätzte", jedenfalls nicht in meinen Augen, aber ich denke, dass ist normal :D
Ich find den Namen ganz süß, vor allem weil ich Anika und dann nach meiner Oma mit zweitem Namen "Marguerite" heiße, und meine Schwester heißt nach unserer Oma "Erika" und mit zweitem Namen Tadja.
Ich hoffe meine kleine Zicke wird mit 14 das gleiche denken wie ich jetzt und stolz auf ihren Namen sein.

LzW
Gast

Okay, auch 1954 war der Name nicht der angesagteste, da wurden die Mädchen Sabine, Karin, Margit und Regina genannt. Aber ehrlich gesagt, so schlecht finde ich ihn gar nicht. Ein bisschen altbacken, aber unmelodiös nicht, schon wegen der 3 Vokale nicht.

Erika
Gast

Ich bin 60, mein Name hat mir seit ich denken kann nie gefallen. Passt auch nicht zum Nachnamen, beides zusAmmen ausgesprochen klingt hart und unmelodiös. Ich weiß nicht was sich meine Eltern dabei dachten. Mein zweiter Vorname war auch der Vorname meiner Oma. Das fand ich noch altmodischer. Eine Freundin nannte mich Eri,das hat mir gutgetan.

Erika
Gast

Ein mittlerweile seltener, unkomplizierter, freundlicher Name. Mir gefällt er!

Cécile
Gast

Ein wirklich schöner Name. Nicht zu lang und nicht zu kurz. Gut verständlich in aller Welt. Mit den unmöglichen fremdländischen Namen von Filmstars usw. tut man den Kindern keinen Gefallen. Traditionelle Namen verleiden weniger. Alte Namen werden immer beliebter; überdurchschnittlich bei Menschen mit höherer Bildung. Die Auswahl ist genug gross.

cheye
Gast

Meine oma heißt erika und ich finde das der name zu ihr passt . auserdem ist er ein sehr schöner name.

Erika
Gast

Seit der Kindheit war mir mein Name verhasst, habe mich als Teenager kurzerhand in "Ricky" verwandelt, später habe ich mich damit leise angefreundet und nach dem Lesen der anderen Kommentare bin ich fast ein wenig stolz auf meinen Namen. Bei meinem Aufenthalt in Ägypten wurde die Betonung auf das i gesetzt, das gefiel mir sehr gut, wohingegen die Aussprache in Amerika mir die Haare aufstellt. Mittlerweile gebe ich auch gerne meinen zweiten Vornamen an, somit werde ich offiziell als Erika Elisabeth geführt und das ist voll o.k.

Veronika
Gast


Erika
Heidekraut ♦ der Name der Pflanze ist eine Entlehnung aus
lat. erice, das seinerseits aus
griech. ereike „Heidekraut“ stammt; eine weitere Entlehnung aus einer älteren Sprache ist nicht auszuschließen, da Verwandtschaften zum Keltischen bestehen, die eine andere Anlautung voraussetzen; die heutige Betonung auf der Anfangssilbe ist wohl in Anlehnung an den Frauennamen Erika entstanden, ursprünglich wurde auf der vorletzten Silbe betont.

Stéphanie
Gast

Mir gefällt der Name sehr gut. Wird überall auf der Welt gut verstanden. Ist mir noch nie verleidet. Kann mir keinen anderen Namen für meine Teenagertochter vorstellen. Sie selber ist auch sehr glücklich mit ihrem 1. Vornamen und er passt auch sehr gut zum Nachnamen, der ebenfalls 3-silbig ist und auf -a endet. Sie sagt schon heute, dass sie ihrem Ledignamen immer treu bleiben wird; Vorname(n)und Familiennamen (alle mit Endung "a") sind einfach wohlklingend.

Erika
Gast

Ich heisse auch Erika und bin Italienerin, ich bin sehr zufrieden mit meinen namen. ;)

Maria
Gast

Hey,
ich heiße mit zweitem Namen Erika, weil meine Oma auch so heißt. Aber ich mag den Namen nicht wirklich, weil er nicht in die heutige Zeit passt.

Erika's Mama
Gast

Ich bin afrikanischer Herkunft und meine 10-jährige Tochter heißt Erika. Sie ist mit ihrem Name sehr zufrieden, weil es in ihrer altersgruppe selten ist. Sie ist ein sehr fröhliches Kind und lacht einfach drüber, wenn ihren ehmaligen Mitschüler aus der Grundschule sie "Erikaka" genannt haben (auch das Brüderchen)!
Dieser Name bei ihr ist besonders einzigartig (seit Geburt), weil sie dunkelhäutig ist und hat bis heute nur "alte" Erikas getroffen! Ihr Kinderarzt nennt sie immer noch "mein schwarzte und jungste Erika" :-)Fast überall wo wir hingehen, können sich die Deutschen an der Name von meiner Tochter erinnern (aber nicht von den Rest der Familie)und finden es schön. Wir bereuen es wirklich nicht.

Anna
Gast

Ein sehr schöner Name, der überall gut verstanden wird.

Sabine
Gast

Ein wirklich schöner internationaler Name. Passt sehr gut. Gut, wenn nicht alle Kinder gleich heissen. Uns gefallen traditionelle Namen. Man muss auch an das Kind denken, das ein Leben lang den Namen tragen muss. Wir sind dem Kevinismus nicht verfallen. Manche machen sich mit ihren fremdländischen (Fantasie-)Namen von ausländischen Promis/Fernsehserien usw. richtig lächerlich. Man muss doch auch an die Kinder denken, die den Namen ein Leben lang tragen müssen.

Ika
Gast

Gefällt mir leider nicht so, passt irgendwie nicht so recht in unsere heutige Zeit.

Erika
Gast

Ich bin ungarischer Abstammung, aber in Deutschland aufgewachsen. In meiner Altersklasse (bin fast 50) ist der Name sehr selten. Mir hat er immer gefallen, da er klangvoll, selten im Freundeskreis, aber von jedem zu schreiben ist.

Erika Elvira
Gast

Mit ganzem Namen heiße ich Erika Elvira und bin auch russischer Abstammung. Ich finde meinen Namen einfach nur KLASSE! Obwohl meine Lehrer mich oft, mit c schreiben. Das widerrum finde ich nicht klasse ;)

Erika
Gast

Ich (16)heiße auch so,und mir ist aufgefallen dass gerade die Erikas in meinem Alter russischer Abstammung sind (so auch ich). Ich fand den Namen nie so schön, kriege manchmal aber Komplimente dafür wie schön der Name wäre und dass er nicht so häufig vorkommt.

Arlette
Gast

Schöner Name. Kommt bei uns in die engere Wahl zusammen mit einem biblischen Zweitnamen. Wir bevorzugen traditionelle Namen, die keiner momentanen Modeströmung unterliegen.

Erika
Gast

Ich mag mein Name nicht soo sehr aber man gewohnt man sich ! Mich überascht es das so viele mein Name schön finden

Marina
Gast

Meine beste Freundin heißt so, und deshalb verbinde ich auch sehr viel mit diesem Namen. Find ihn wunderschön :-)

Marina
Gast

Meine beste Freundin heißt so, und deshalb verbinde ich auch sehr viel mit diesem Namen. Find ihn wunderschön :-)

Erika
Gast

Ich heiße selbst Erika und bin russischer Abstammung. Meine Mutter hat mich so genannt, weil ihre beiden Lieblingsschülerinnen am Gymnasium auch so hießen (sie ist Lehrerin). Als Kind fand ich den Namen auch nicht so toll, aber jetzt bin ich 19 und muss sagen, mit der Zeit finde ich ihn immer schöner! Er ist selten und zudem international, sei es auf Russisch, Italienisch oder Englisch, er klingt immer schön ;-)

Maria
Gast

Gefällt uns und kommt in Frage, falls wir einmal ein Mädchen haben. Wir würden noch einen Zweitnamen wählen, damit es einen Namenstag hat, wahrscheinlich Maria. Der Namenstag wäre somit der 12. September.
Uns gefallen alte Namen.

Eleni
Gast

Gefällt mir sehr gut.

Luc
Gast

Unsere kleine Tochter heisst Erika Maria. Kam sehr gut an in unserem Umfeld. Ist bei uns in der französischsprachigen Schweiz sehr selten und speziell. Passt auch sehr gut zu ihrem Nachnamen.

Stéphanie
Gast

Sehr schöner Name - auch zusammen mit einem Zweitnamen mit Endung "a".
Die unten genannten Abkürzungen gefallen mir nicht.

Erika Eri Erä
Gast

Mochte meinen Namen lange nicht, fand ihn so streng, bodenständig...das "ka". Jetzt stresst er nicht mehr (40J.) im Gegenteil.. . Er ist selten auch ein plus. Meine Familie und Freunde nennen mich Eri oder Erä. Bin auch überrascht dass so viele den Namen mögen oder sogar schön finden :)

andere Erika
Gast

Ich heiße auch Erika und finde ihn toll!

Kommentar hinzufügen

Hallo Gast! Dein Kommentar wird erst nach erfolgter Freischaltung sichtbar sein. Melde Dich an oder werde neues Mitglied der Community, um live kommentieren zu können.

Auch diese Vornamen könnten dich interessieren

Andere Mütter und Väter, die den Mädchennamen Erika schön fanden, interessierten sich auch für die Vornamen Fanni, Franzis, Gerborg, Grazyna, Harmke, Herrade, Imeke, Jane, Julis und Kosima.

Suche nach Vornamen

Bei der Suche im Vornamenarchiv bitte nur die Buchstaben A-Z und den Bindestrich für Doppelnamen verwenden. Die Suchanfrage muss aus mind. 3 Zeichen bestehen.

Merkzettel

0

Dein Merkzettel ist leer.

Du musst angemeldet sein, um den Merkzettel dauerhaft speichern zu können. Noch kein Mitglied? Jetzt kostenlos registrieren.

Mädchennamen von A-Z

Top Jungennamen

  1. Noah
  2. Leon
  3. Paul
  4. Ben
  5. Elias
  6. Emil
  7. Felix
  8. Jonas
  9. Anton
  10. Liam

Top Mädchennamen

  1. Emilia
  2. Emma
  3. Mia
  4. Lina
  5. Mila
  6. Charlotte
  7. Ella
  8. Marie
  9. Lea
  10. Anna

Rentius

Noch kein Kommentar vorhanden

Rentius würde sich etwas mehr Interesse an seinem Namen wünschen!

Zu exotisch, nicht mehr zeitgemäß oder ein echter Geheimtipp?
Was sagst Du zum Namen Rentius?

Du bist gefragt!

Statistische Erhebung zur geographischen Verteilung von Vornamen

Zum Aufbau unserer Vornamenstatistik sind wir auf Deine Mithilfe angewiesen. Welchen Vornamen haben Dir Deine Eltern gegeben, in welchem Jahr wurdest Du geboren und in welcher Region bist Du aufgewachsen?

Neu im Ratgeber

Vornamen mit der Bedeutung Löwe
Löwenstarke Babynamen

Vornamen mit der Bedeutung Löwe

Moderne Mädchennamen
50 zeitgemäße Vornamen für Mädchen

Moderne Mädchennamen

Aktuelle Umfrage

Wie denkst Du über den Muttertag?