Jörg

  • Rang 61
  • 8525 Stimmen
  • 0 x Liebling
    Du bist kein Mitglied bzw. nicht angemeldet. Nur als Mitglied kannst Du diesen Vornamen in Deine Lieblingsliste aufnehmen und somit Einfluss auf unsere Mitglieder-Charts nehmen.
  • 2 x No-Go
    Du bist kein Mitglied bzw. nicht angemeldet. Nur als Mitglied kannst Du diesen Vornamen in Deine No-Go-Liste aufnehmen.
  • 67 Kommentare
Herkunft
Herkunft hinzufügen/bearbeiten
Bedeutung
Bedeutung hinzufügen/bearbeiten
  • altdeutsch
  • oberdeutsch
Kurzform von Georg bedeutet Bauer, Landmann ( Georg kommt aus dem Griechischen) aber auch der Heiler
Länge | Silben Silbentrennung Endungen
4 Zeichen | 1 Silbe J -örg (3) -rg (2) -g (1)
Palindrom Kölner Phonetik Soundex Metaphone
Gröj 074 J620 JRK
Morsecode Schreibschrift
·--- ·-· --· Jörg
Jörg buchstabiert (nach Buchstabiertafel DIN 5009)
Julius | | Richard | Gustav
Jörg in Fingersprache für Gehörlose (Fingeralphabet)
Jörg in Fingersprache für Gehörlose
Weibliche Form
Weibliche Form hinzufügen
Spitznamen
Spitznamen hinzufügen
Namenstage
Namenstag hinzufügen
  • Keine Angabe
  • Joggel,
  • Jogi,
  • Jörgi,
  • Jörke und
  • Jörki
  • 23. April
Bekannte Persönlichkeiten mit dem Vornamen Jörg
Bekannte Persönlichkeit hinzufügen
  • Jörg Bausch (Schlagersänger)
  • Jörg Berger (Fußballtrainer & -spieler)
  • Jörg Böhme (Fußballprofi von Arminia Bielefeld)
  • Jörg Butt (Fußballtorwart)
  • Jörg Haider (Rechter österreichischer Politiker, 26.01.1950-11.10.2008)
  • Jörg Kachelmann (Schweizer Moderator und Meteorologe)
  • Jörg Knör (Stimmenimitator & Komiker)
  • Jörg Pilawa (Fernseh Moderator)
  • Jörg Pleva (Schauspieler)
  • Jörg Ritzerfeld (Skispringer & Sportsoldat)
  • Jörg Rohde (Schauspieler)
  • Jörg Roßkopf (Tischtennisspieler)
  • Jörg Schönbohm (CDU-Politiker)
  • Jörg Schüttauf (Schauspieler)
  • Jörg Thadeusz (Moderator & Journalist)
  • Jörg Thieme (Schauspieler)
  • Jörg Wontorra (Moderator)
  • Junker Jörg (Pseudonym Martin Luther's)
Weitere 13 bekannte Persönlichkeiten ein-/ausblenden
Beliebtheitsentwicklung des Jungennamen Jörg
Rang 220 im Februar 2013
Rang 208 im März 2013
Rang 203 im April 2013
Rang 232 im Mai 2013
Rang 219 im Juni 2013
Rang 215 im Juli 2013
Rang 212 im August 2013
Rang 218 im September 2013
Rang 187 im Oktober 2013
Rang 180 im November 2013
Rang 167 im Dezember 2013
Rang 202 im Januar 2014
Rang 179 im Februar 2014
Rang 186 im März 2014
Rang 190 im April 2014
Rang 179 im Mai 2014
Rang 169 im Juni 2014
Rang 181 im Juli 2014
Rang 164 im August 2014
Rang 155 im September 2014
Rang 174 im Oktober 2014
Rang 146 im November 2014
Rang 135 im Dezember 2014
Rang 150 im Januar 2015
Rang 143 im Februar 2015
Rang 144 im März 2015
Rang 113 im April 2015
Rang 139 im Mai 2015
Rang 115 im Juni 2015
Rang 121 im Juli 2015
Rang 145 im August 2015
Rang 116 im September 2015
Rang 134 im Oktober 2015
Rang 143 im November 2015
Rang 128 im Dezember 2015
Rang 155 im Januar 2016
Rang 122 im Februar 2016
Rang 129 im März 2016
Rang 115 im April 2016
Rang 132 im Mai 2016
Rang 117 im Juni 2016
Rang 109 im Juli 2016
Rang 107 im August 2016
Rang 113 im September 2016
Rang 113 im Oktober 2016
Rang 125 im November 2016
Rang 97 im Dezember 2016
Rang 139 im Januar 2017
Feb Dez Jan Dez Jan Dez Jan Dez
2013 2014 2015 2016
  • Bester Rang: 97
  • Schlechtester Rang: 239
  • Durchschnitt: 160.56
Verteilung des Namens in Deutschland, Österreich und der Schweiz
  • 7.7 % 7.7 % Baden-Württemberg
  • 7.7 % 7.7 % Bayern
  • 5.1 % 5.1 % Berlin
  • 5.1 % 5.1 % Brandenburg
  • 2.6 % 2.6 % Bremen
  • 5.1 % 5.1 % Hamburg
  • 5.1 % 5.1 % Hessen
  • 2.6 % 2.6 % Mecklenburg-Vorpommern
  • 10.3 % 10.3 % Niedersachsen
  • 17.9 % 17.9 % Nordrhein-Westfalen
  • 2.6 % 2.6 % Rheinland-Pfalz
  • 2.6 % 2.6 % Saarland
  • 12.8 % 12.8 % Sachsen
  • 2.6 % 2.6 % Sachsen-Anhalt
  • 2.6 % 2.6 % Schleswig-Holstein
  • 7.7 % 7.7 % Thüringen
  • 50.0 % 50.0 % Niederösterreich
  • 50.0 % 50.0 % Steiermark
  • 50.0 % 50.0 % Genf
  • 50.0 % 50.0 % Zürich

Dein Vorname ist Jörg? Dann wäre es klasse, wenn Du uns hier Deine Heimatregion mitteilst und uns damit beim Ausbau dieser Statistik unterstützt.

Häufigkeitsverteilung der Geburtsjahre aus unserer Erhebung von Personen mit dem Namen Jörg
Statistik der Geburtsjahre des Namens Jörg

Deine Meinung ist gefragt!

Wie gefällt Dir der Name Jörg?
sehr gut 1 2 3 4 5 6 ungenügend
Gesamtnote: 1.7 6 5 4 3 2 1
Passt der Vorname Jörg zu einem ...
Ja Nein
deutschen Nachnamen?
österreichischen Nachnamen?
schweizerischen Nachnamen?
englischen Nachnamen?
französischen Nachnamen?
niederländischen Nachnamen?
nordischen Nachnamen?
polnischen Nachnamen?
russischen Nachnamen?
slawischen Nachnamen?
tschechischen Nachnamen?
griechischen Nachnamen?
italienischen Nachnamen?
spanischen Nachnamen?
türkischen Nachnamen?
Passt zu einem deutschen Nachnamen (85.7 %) Passt zu einem österreichischen Nachnamen (50.0 %) Passt zu einem schweizerischen Nachnamen (47.6 %) Passt zu einem englischen Nachnamen (42.9 %) Passt zu einem französischen Nachnamen (40.5 %) Passt zu einem niederländischen Nachnamen (38.1 %) Passt zu einem nordischen Nachnamen (83.3 %) Passt zu einem polnischen Nachnamen (35.7 %) Passt zu einem russischen Nachnamen (33.3 %) Passt zu einem slawischen Nachnamen (31.0 %) Passt zu einem tschechischen Nachnamen (26.2 %) Passt zu einem griechischen Nachnamen (23.8 %) Passt zu einem italienischen Nachnamen (21.4 %) Passt zu einem spanischen Nachnamen (19.0 %) Passt zu einem türkischen Nachnamen (4.8 %)

Subjektives Empfinden des Vornamens

Die nachfolgende Bewertung des Vornamens Jörg ist die rein subjektive Meinung der Besucher dieser Seite, welche Empfindungen und Eindrücke sie persönlich mit dem Vornamen Jörg in Verbindung bringen.

bekannt (81.1 %) modern (68.2 %) wohlklingend (75.8 %) männlich (83.3 %) attraktiv (83.3 %) sportlich (84.1 %) intelligent (82.6 %) erfolgreich (84.8 %) sympathisch (84.8 %) lustig (74.2 %) gesellig (79.5 %) selbstbewusst (84.8 %) romantisch (78.0 %)
von Beruf
  • Manager (5)
  • Ingenieur (3)
  • Handwerker (2)
  • Meister (1)
  • Chemiker (1)
  • Landwirt (1)
  • Zimmermann (1)
  • Schlosser (1)
  • Informatiker (1)
  • Industriekaufmann (1)

Deine persönliche Meinung ist gefragt: Wie empfindest Du den Vornamen Jörg und welche Eigenschaften verbindest Du mit ihm?

unbekannt bekannt
altbacken modern
nicht wohlklingend wohlklingend
weniger männlich sehr männlich
unattraktiv attraktiv
unsportlich sportlich
nicht intelligent intelligent
erfolglos erfolgreich
unsympathisch sympathisch
ernst lustig
zurückgezogen gesellig
schüchtern selbstbewusst
unromantisch romantisch
von Beruf

Kommentare zu Jörg

Anja
Gast

Jörg ist wunderschön und sehr stark. Der Vorname ist immer vergebbar. Herzlich Anja

Jörg
Gast

Im Ausland: "Say Turk and take a Y at the begining." dann klappts auch einigermassen mit der Aussprache. Mein Nachname beginnt mit einem R, das ergibt dann leider ein etwas krächziges Gesamtergebnis :)
Ansonsten ein guter Name, den Mitmenschen wohl als "normal" einordnen. Also nicht verkehrt

Jörg
Gast

Jörg leitet sich von Georg dem legendären Drachentöter ab. Der seine Wurzel die dem Erdboden entspringen nicht vergessen sollte. ( deswegen Bauer ). Ich fühle mich absolut nicht als Bauer sondern zu höherem Berufen. Ich bin selbst mein bester Freund der seinen Namen echt Klasse findet. Also ihr legendären Drachentöter, ich hoffe ich konnte euch helfen euren Namen besser annehmen zu können. Ihr seit, in meinen Augen , einzigartig und wertvoll. Als Freunde seit ihr unschlagbar. Treue und Ehrlichkeit zeichnen euch aus und das ist gut so.

Jörg007
Gast

Ich heiße Jörg, bin Lehrer und hasse meinen Job.

Anja
Gast

Jörg ist der Hammer.Toller Vorname und schön hart. Ich sag nur mag ich sehr.

Sandra
Gast

Der Name Jörg ist ganz ok. Nicht schlecht. Gibt schlimmeres.

Lotusblüte und Frau von Jörg
Gast

Jörg, der Name ist heutzutage selten; er ist kurz und gut - mehr nicht. Ich hätte mir einen anderen Name für meinen Mann gewünscht, aber ich will zufrieden sein; denn meine Schwiemu wollte ihn ursprünglich Olaf nennen. Olaf gefällt mir persönlich absolut nicht; da ist Jörg schon besser.

Besser Jörgi als Laffi ;)))

Dass der Name Jörg mal wieder modern und öfter vergeben wird, kann ich mir absolut nicht vorstellen.

Als letztes Jahr der kleine Prinz Georg(e) Alexander Louis geboren wurde, habe ich meinem Mann gesagt: "Jörg, der kleine Prinz hat deinen Namen bekommen!"

Ihr hättet mal den Blick sehen sollen - fragend, ungläubig, entsetzt.

Nun ja, ich habe schon aufgeklärt, dass er Georg(e) heißt, aber der Name Jörg stammt ja von dem Namen Georg ab und somit haben sie die gleiche Bedeutung.

An alle Jörg's da draußen:
Tragt eure Namen mit Stolz und lasst euch von irgendwelchen Witze- und Sprücheklopfern nicht ärgern. Lacht einfach mit. Das nimmt den "Klopfern" gleich den Wind aus den Segeln.

Außerdem:
Man kann hier bei jedem Vornamen Menschen finden, denen ihr Name nicht oder zumindest eine Zeit lang nicht gefällt.

Und eins ist klar, es gibt wirklich immer schlimmere Namen, wie für mich z. B. Friedhelm, Traugott, Gotthilf, Hartmut oder Mechthild, Klothilde, Chantal, Chastity usw.

Jörg
Gast

Ich lebe seit 29 Jahren mit den Namen und nunja, finde ihn nicht so dolle muss ich sagen. "Ö" muss des öfteren in der Internetsprache mit "OE" abgeändert werden. (Stört mich irgendwie (Homepage) Der Froschwitz, haha selten so gelacht :-P ich habe des öfteren Ausländer kennengelernt, die arge Probleme damit hatten den Namen überhaupt auszusprechen :-) Ich würde generell abraten von dem Namen, nicht böse nehmen an alle Jörg`ler....

Jörg Harro
Gast

An alle Jörgler-Nörgler! Luthers Tarnname auf der Wartburg. Nach dem wurde ich benannt. Den Junker lass ich weg. Hab dafür den Harro. Einmalig!!! Bin ich auch. Der L., der hatte einen Arsch in der Hose,hinten, und Eier,vorne. Hat Papst und Kaiser den Stinkefinger gezeigt. Unter Lebensgefahr!!! Der L. hat"s zweimal
die Woche getrieben. Wenn ich gut drauf bin, mach ich"s dreimal. Bin zarte 72. Also ihr Jörgs, seid stolz auf euren Namen. Ihr habt ein großes Vorbild. Die spießigen Nörgler haben keinen A u keine E.
Mein Künstlername:
Mimus polyglottos
Dann geht euch ein LICHT auf.
Bin auf Reaktionen gespannt!

Jörg
Gast

Ich lebe seit 40 Jahren sehr gut mit dem Namen. Den Frosch Witz hab ich allerdings auch desöfteren hören müssen...

jörg
Gast

Ich heiße auch so. Habe dazu einen ebenso kurzen und hart auszusprechenden Nachnamen. Aus diesem Grunde nenne ich mich seit einiger Zeit nur noch mit meinem zweisilbigen Zweitnamen.

Jörg
Gast

Ich lebe seit gut 60 Jahren recht gut mit dem Namen, den es in meiner Klasse unter 23 Schülern gleich dreimal gab (2x "native" und einmal mit "Hans" davor).

Eigenartigerweise bin ich nach meiner Erinnerung nie mit dem hier oft zitierten, albernen Frosch-Witz konfrontiert worden.
Dafür hat mich aber gelegentlich auch manches JÖRCH oder JÖRGI genervt.

Da der Name zeitlos, aber anscheinend seit einiger Zeit etwas aus der Mode gekommen ist, bietet er sich heute recht gut für alle Eltern an, die ihrem Sohn einen kurzen, prägnanten, gut merkbaren, aber nicht allzu häufig genutzten Namen geben wollen. Meine Eltern hatten das damals allerdings auch vor - wie wohl etliche andere Eltern in derselben Zeit auch.

Die Schwester von einem Jörg
Gast

Aus irgendwelchen mysteriösen Gründen hat mich der Name als ich klein war immer an Ohren erinnert...

Jutta
Gast

Ich wollte einen Namen den nicht 5 Kinder in der klasse haben wie z.b. Tobias. Zudem nicht abzukürzen und zu verändern ist. Darum heißt mein Sohn Jörg .

Jule
Gast

Habe auch einen tollen Jörg zu Hause!

ich
Gast

Mein Mann heißt auch Jörg. Am schlimsten finde ich, wenn seine Thüringer Mutter "Jöag" sagt. Oder meine Mutter "Jörrg". Rheinisches "Jöach" ist auch grausam.
Insgesamt klingt ein Würgen durch. Aber ich lieb ihn trotzdem:-)

Jörg
Gast

Ich heisse wohl auch Jörg und finde den Namen sehr kurz aber hat auch seinen Sinn. Meine besten Freunden nenne mich sogar Jörg(us) aber ich sage immer mein Künstlername ist der einzige Name der in Klammern geschrieben wird, weil der Name nicht gibt und die Endung "us" für die meisten männliche Name im Latein stehen.

Jörg
Gast

Ich finde mein namen sehr schön und bin froh das ich den bekommen habe

Specky
Gast

Jörg ist ein ganz toller Name und erinnert mich immer an meinen besten Klassenkumpel!
Weil Jörg ja von "Bauer" kommt, haben ihn viele "Kartoffel" genannt; ich fand das aber mies..:( --weil er ganz lieb war und mir oft die Hälfte seines Pausenbrötchens gab! :=))

Jörg
Gast

Ich bin sehr zufrieden mit meinem Namen und möchte auch keinen anderen haben. Und auch mit meinem Patron, dem Heiligen Georg, kann ich mehr als nur gut leben. Danke!

omg
Gast

Ich bin immer noch sprachlos, meine freundin hat mich gestern mit dem baby namen geschockt den sie vllt wählen wird.... jörg-carsten... gut ihre erläuterung find ich wirklich sehr schön 1name von jedem opa.. aber auf der anderen sete tut mir das kind jetzt scho leid.. mädchen würde übrigens anja-carola heißen --NAAAAAJA

Micha
Gast

Ich kann Vita nur zustimmen - man sollte die Fehler vergangener Generationen nicht wiederholen....ich kann mal einen Frosch, der konnte "Jörg" sagen.... ;-)

Vita
Gast

Auch ich habe einen Freund namens Jörg, und so gern ich ihn auch habe: seinen Namen hat es mir spätestens an dem Tag vermiest, als ich in einem Vornamenbuch folgenden Kommentar las: "In guten Brauhäusern findet man ... eine Vorrichtung, in die hin und wieder völlig besoffene Zecher laut und langgezogen den Namen Jörg rufen und dabei Blutwurst, Brathähnchen und Bockbier ausspucken..." (aus "Hilfe, ich bekomme einen Vornamen")
Drum bitte: möglichst keine weiteren Jöööäääärgs - das mag man doch keinem Kleinkind antun...

Na was wohl?
Gast

Als ich vor 7 Jahren nach Österreich zog, dachte ich "Prima, hier wirst Du nicht auffallen, mit Deinem Namen" - bis ich dann sehr rasch feststellte, dass es im ganzen Land ausser mir nur einen anderen Jörg gibt, der wohnte in Kärnten, absolut das Gegenteil eines Vorbild und ausserdem mittlerweile dank eines Betonpfosten mausetot. Jetzt bin ich hier der einzige Jörg. Auch schön.

Jörg
Gast

In unserer Familie heissen alle Jörg. Sogar die Frauen! Und wir kommen nicht aus dem Märchenland :)
Ist halt unser Familienname. Das hat auch Vorteile. Wenn ich mich mit Jörg Vorstelle, der andere Duzis macht und ich dann meinen Vornamen sage ...
Ist einfach lustig, wie schnell man so per du ist.

Der
Gast

Name ist voll ok!! Endlich mal was Reelles und nicht so pseudomodern und nichtssagend.

helen
Gast

mein papa heisst jörg,super-name,super-papa

Jörg
Gast

es kann schlimmer kommen ! lebe seit 40 jahren sehr gut damit. ohne verniedlichung. viele nennen mich auch nur bei meinem prägnanten nachnamen oder meine spitznamen, der nix mit jörg zu tun hat. in diesem sinne - auf uns "bauern" oder die Drachentöter (St. Georg)

Na
Gast

Geh, wer nennt denn sein Kind heute noch JÖRG? Es gibt soviele schöne Namen da draussen, aber dieser Würgelaut (sorry, das musste mal gesagt werden) ist alles andere als wohlklingend für einen kleinen Jungen -.-

Eisbär
Gast

Mein bester Freund heißt Jörg *** (kein Scherz), was der schon erdulden mußte kann sich jeder in dem Forum vorstellen...

ich auch
Gast

allerdings finde ich den Spitznamen Jörgi schrecklich.

Ich
Gast

mag solche Namen viel lieber als diese heutigen Modenamen.

jörg
Gast

mein mann heißt auch jörg... sein spitzname ist jörgiiiii
er hat keine probleme mit seinem namen...er lebt schon 50 jahre mit diesem namen
lg ingrid

A.Z.
Gast

Mein Papa heißt auch Jörg und er ist ein toller Mensch, ein super Papa und ein Vorbild für mich in vielen Dingen. wenn der Name Jörg einen Menschen zu einem wie meinen papa macht, dann Hut ab.

Kein Jörg
Gast

Sicherlich einer der langweiligsten Namen, die man sich vorstellen kann....

Lottchen
Gast

Ich finde, der Name ist mittlerweile zu Unrecht in Vergessenheit geraten. Ein schöner nordischer Name! Muss ja nicht immer Lasse, Finn oder Mattis sein. Jörg ist wunderbar zeitlos. Passend für kleine Jungs und große Männer.

Der
Gast

Name würgt etwas in meinen Ohren, sorry. Das mit den Umlauten in Vornamen ist bei mir so eine Sache... nicht mein Fall.

Jörg
Gast

Zur Aussprache durch Ausländer benutze ich immer folgenden Vergleich:
"Jörg - wie York in New York!" Und schon hat sich wirklich JEDER meinen Namen merken können & mich vor allem auch sofort wiedererkannt. Ok, die Aussprache ist nicht ganz identisch, aber das war egal. ;)

Anna
Gast

Hi mein Vater heißt auch Jörg, besser Jörg Franz-Josef. Er wird immer nur Jörg gerufen!!

Jörg
Gast

Ich mache aus dem Froschwitz immer einen Jürgen, in dem ich die Faust, mit der ich den Kopf fasse, kurz nach oben ziehe und auf die andere Faust, die den Körper darstellt, runterplumsen lasse --- GEN.

Jörg
Gast

Hallo Joerg mit OE, habe mich schon einige Male über mein ö geärgert, vor allem, wenn ich nach China einreisen will. Dort muß immer erst der orgesetzte geholt werden, da man nicht weiß, wie sie Ö auf der Tastatur einegeben sollen. Habe mir schon oft gewünscht mit oe im Pass geschrieben zu werden. Habe aber noch nie bedacht, dass es anders rum auch Probleme geben könnte.

Jörg
Gast

Also ich heiße gerne Jörg. Meine Eltern (ich bin 40), haben seinerzeit Namen gesucht, die man nicht abkürzen oder verniedlichen kann. Mein Bruder heisst übrigens Ralf. Das einzige, was sie nicht bedachten, ich lebe im Ruhrgebiet, da wird aus dem Jörg gerne ein Jörch - ich hasse es!

Jörg
Gast

Meine Altersgenossen (um 40)haben Namen wie Martin, Frank, Andreas, Thomas usw.. Warn damals halt die Namen. In 20 - 30 Jahren wird man genauso über den Namen Kevin reden wie heute über Jörg....

ULI
Gast

Mein Freund heißt Jörg und das mit dem bauer passt :-)
weil er ist einer :-)
ich finde der Name passt einfach zu ihm und ich nenne ihn oft Jörgl.........damit kann ich ihm einfach sagen was ich Fühle
LG. ULI

Jörg
Gast

Also ich bin 16 und heiße Jörg, bin also scheinbar der Jüngste hier. ^^ Ich find ihn eigentlich jut, weil es ein relativ seltener Name ist, zumindest in meinem Alter. (kenne sonst nur Jörgs die 40+ sind ^^) Höchstens die Bedeutung "Bauer" finde ich so toll aber naja gibt schlimmeres. Das mit dem Witz mit dem Frosch kann ich eigentlich nicht bestätigen. Er wurde zwar einmal in der Schule mir erzählt aber das wars dann auch. Find da eher "Jörgi" schlimmer ^^ also ich werde von allen die ich kenne nur so genannt naja außer vielleicht von Verwandten und Lehrern und so.

jörg
Gast

Es gibt immer welche die meinen besonders witzig zu sein (frosch-metapher). das der name einer der beliebtesten der 60'er jahre war hat wohl auch 'nen guten grund. zumindest ist er kein modename, entliehen aus einem gerade aktuellen hollywood film (wie seinerzeit kevin). ich mag meinen namen!!
ich wünsche allen jörg's und allen lesern ein frohes weihnachtfest und einen guten rutsch ins neue jahr.

Selina
Gast

Mein Onkel heißt auch so!!!

Miley
Gast

Mein papa hieß auch so... schade das jörg kein geschlechtsloser name ist, sonst würd ich jörg als zweit namen ne
men

Sarah
Gast

Mein daddy heißt jörg, aber er hasst es. er sagt das klingt wie ein rülpsender Frosch. :) Ich denke aber er ist okay, gibt doch nun echt schlimmeres!!

Annabelle
Gast

Mein Papa heißt auch soo ! ich finde den namen cool

Agentin
Gast

Jörg (irgendein polnischer Name) heißt der Oberstleutnant vom Hauptmann, Leutnant und Major! Der sieht aus wie ein Vampir und saugt immer Leute aus! Aber er hat Angst vor Fledermäusen...

Mina
Gast

Oben bei Jörg Haider wurde vergessen zu erwähnen, dass er der gründer österreichs rechtester partei ist und noch dazu war/ist er in österreich so ziemlich der beliebteste politiker, was ich sehr (!)erschreckend finde.

Manuela Antonia
Gast

Ich hab hier schon viele namen unserer familie nachgeschlagen und ich kenne auch jemanden mit dem Namen Jörg und die sache mit dem frosch. ganz egal ob man nun den namen schön findet oder nicht er ist auf jedenfall der mit der meisten Witz und dadurch sympathisch und lustig.

Jörg
Gast

Zieh den Hals noch hoch,da kommt dann noch ein "I", dann ergibt das "Jörgiiiiiiiiiiiiiiiiii" :-))

@damaris
Gast

*lol*

Damaris
Gast

Ich bin 29 und früher in der Schule hörte ich einen Witz: Mein Frosch kann meinen Namen sagen, ich drehe dem Frosch den Hals um, und dann sagt er "jörg". Heute heißt mein Mann so, mit dem ich schon fast 10 Jahre verheiratet bin und meine beiden Söhne erzählen diesen Witz und lachen sich dabei immer scheckig.

Jörg
Gast

Also nochmal!?! Alle denken an jerk ...

Jörg
Gast

Ich mag meinen Namen, bis auf eine Ausnahme:
Im englischsprachigem Raum denken alle an . Wird Djörk ausgesprochen und bedeutet Dummkopf.

Matilde
Gast

Hallo alle zusammen!!Ich bin die Tochter von meinem Vater Herbert.Ich habe einen guten Freund namens Jörg ******.Ich wollte ihn nur noch mal Hallo sagen.

Joerg
Gast

Ich heiße Joerg mit "oe" und habe ziemliche Probleme, da alle immer meinen, sie müssten meinen Namen "korrigieren" und immer "Jörg" daraus machen! Ich weiß auch nicht, was sich meine Eltern dabei gedacht haben!

Thomas
Gast

Da kann ich den Namen Thomas-Georg wärmstens empfehlen, mein lieber Jörg, da er den Bauern und den Drachentöter verschmilzt - zum ungläubigen Drachentöter.

Jörg
Gast

...jeder Ausländer merkt sich den Namen. Wenn ich nach einem jahr zurück in ein land komme, dann kennt man mich noch. Den Thomas und Harry sicher nicht. Allerdings bin ich lieber ein Drachentötet als ein bauer!

Romy
Gast

Mein Mann heißt auch Jörg. Finden viele lustig, daß wir beide einen Namen mit nur vier Buchstaben haben. Auch unser Nachname ist sehr kurz. Wir hätten also beide noch einen Zweitnamen vertragen, damit können wir aber beide nicht dienen. Schade !!!

Annabelle
Gast

Mein Papa heißt Jörg und ist 37 Jahre alt. Viele seiner Freunde
heißen auch Jörg. Der Name ist voll cool !

nele
Gast

Mein Mann heißt Jörg. Obwohl ich weiß, dass er lieber ein klassischer GEORG wäre, finde ich den Namen ganz gut. Ich kenne nur nette Männer mit diesem Namen.;)
Für die heutige Zeit allerdings völlig untypisch, oder?
Unseren Sohn wollen wir Maxim GEORG nennen...

Fanny
Gast

Mein Papa heißt Jörg und ich muss sagen...der Name is eigentlich voll ok!

Jörg
Gast

Ich lebe seit 37 Jahren mit diesem Namen - es gibt schlimmere, aber so toll finde ich ihn nicht ;) Er ist die Kurzform von "Georg", griechisch "Georgos", der Bauer. Später kam dann mit dem heiligen Georg die Bedeutung des "Drachentöters" dazu, also etwa "Der, der gegen das Böse kämpft". Der Name ist nur auf deutsch vernünftig auszusprechen. Meine Freunde z.B. in Italien haben dabei keine Chance - da wird dann "Giorgio" draus, was ich auch viel schöner finde. Eltern sollte sich unbedingt auch überlegen, was mit dem Namen passiert, wenn das Kind gehänselt oder aus dem Namen ein Spitzname abgeleitet wird. Bei mir kam dabei regelmäßig der uralte Witz: "Was sagt ein Frosch, wenn man ihm den Hals umdreht?"

Kommentar hinzufügen

Hallo Gast! Dein Kommentar wird erst nach erfolgter Freischaltung sichtbar sein. Melde Dich an oder werde neues Mitglied der Community, um live kommentieren zu können.

Mit Senden Deines Beitrags erkennst Du unsere AGB an und erklärst Dich mit der Netiquette einverstanden.

Kommentare zu anderen Vornamen

Mädchenname Suzana

Kommentar von Suzana

Ich komme aus Serbien und meinen Namen hat mir meine Mutter nach ihrer lieblings Schauschpielerin Susan Hay...

Jungenname Daniel

Kommentar von Daniel

Mein Name und vielleicht der von hundertausend Anderen, aber ich kenne nur noch zwei mit dem Selben und die...

Mädchenname Leonie

Kommentar von Dan

Ich kenne eine Leonie (18) im Raum Stuttgart. Eine weitere Leonie ist dort vor 4 Jahren im Alter von 89 Jah...

Vornamen nach Sprache und Herkunft

Zur Vornamensuche nach Sprache und Herkunft

Du bevorzugst amerikanische Namen oder magst den Klang des Nordfriesischen? Unser Bereich zur Sprache und Herkunft gibt Dir die Möglichkeit, ganz gezielt nach einem europäischen oder internationalen Vornamen für Dein Kind zu suchen.

Heutige Namenstage

Zu den Namenstagen

Wir gratulieren allen Menschen mit dem Vornamen August, Oswald, Roman, Silvana und Sirin ganz herzlich zu ihrem heutigen Namenstag!

Auch diese Vornamen könnten Dich interessieren