Malte

  • Rang 53
  • 8842 Stimmen
  • 2 x Liebling
    Du bist kein Mitglied bzw. nicht angemeldet. Nur als Mitglied kannst Du diesen Vornamen in Deine Lieblingsliste aufnehmen und somit Einfluss auf unsere Mitglieder-Charts nehmen.
  • 2 x No-Go
    Du bist kein Mitglied bzw. nicht angemeldet. Nur als Mitglied kannst Du diesen Vornamen in Deine No-Go-Liste aufnehmen.
  • 286 Kommentare
Herkunft
Herkunft hinzufügen/bearbeiten
Bedeutung
Bedeutung hinzufügen/bearbeiten
  • altdeutsch
  • altnordisch
  • dänisch
  • deutsch
  • englisch
  • germanisch
  • hawaiianisch
  • hochdeutsch
  • italienisch
  • norwegisch
  • schwedisch
Der Berater der Volksversammlung (malt: walten, herrschen), auch Abkürzung von Helmwald/Helmwalt : Beschützer und Versorger (helm: Schutz / waltan: um etwas/jemanden kümmern oder sorgen. "Der mit dem Helm herrschende"
Dänisch auch Malthe oder in einer älteren Form Molte.
Länge | Silben Silbentrennung Endungen
5 Zeichen | 2 Silben Mal-te -alte (4) -lte (3) -te (2) -e (1)
Palindrom Kölner Phonetik Soundex Metaphone
Etlam 652 M430 MLT
Morsecode Schreibschrift
-- ·- ·-·· - · Malte
Malte buchstabiert (nach Buchstabiertafel DIN 5009)
Martha | Anton | Ludwig | Theodor | Emil
Malte in Fingersprache für Gehörlose (Fingeralphabet)
Malte in Fingersprache für Gehörlose
Weibliche Form
Weibliche Form hinzufügen
Spitznamen
Spitznamen hinzufügen
Namenstage
Namenstag hinzufügen
  • Keine Angabe
  • Bemalt,
  • Malk,
  • Malle,
  • Malteser,
  • Maltete,
  • Malti,
  • Maltö,
  • Maltus und
  • Marf
  • Keine Angabe
Bekannte Persönlichkeiten mit dem Vornamen Malte
Bekannte Persönlichkeit hinzufügen
  • Jan Malte Metzelder (Deutscher Fußballspieler)
  • Malte Hossenfelder (deutscher Philosoph und Latinist)
  • Malte Hoyer (Deutscher Sänger)
  • Malte Michael Faber (Wirtschaftswissenschaftler)
  • Malte Mohr (Stabhochspringer)
  • Malte Prietzel (Mittelalterhistoriker)
  • Malte Spitz (Politiker)
  • Malte Urban (Deutscher Radrennfahrer)
  • Wilhelm Malte I. Fürst zu Putbus (deutscher Fürst und schwedischer Gouverneur in Pommern)
Weitere 4 bekannte Persönlichkeiten ein-/ausblenden
Beliebtheitsentwicklung des Jungennamen Malte
Rang 157 im September 2013
Rang 168 im Oktober 2013
Rang 121 im November 2013
Rang 122 im Dezember 2013
Rang 138 im Januar 2014
Rang 115 im Februar 2014
Rang 144 im März 2014
Rang 164 im April 2014
Rang 132 im Mai 2014
Rang 133 im Juni 2014
Rang 132 im Juli 2014
Rang 104 im August 2014
Rang 115 im September 2014
Rang 132 im Oktober 2014
Rang 100 im November 2014
Rang 126 im Dezember 2014
Rang 115 im Januar 2015
Rang 103 im Februar 2015
Rang 90 im März 2015
Rang 106 im April 2015
Rang 111 im Mai 2015
Rang 103 im Juni 2015
Rang 99 im Juli 2015
Rang 106 im August 2015
Rang 102 im September 2015
Rang 102 im Oktober 2015
Rang 104 im November 2015
Rang 98 im Dezember 2015
Rang 109 im Januar 2016
Rang 122 im Februar 2016
Rang 121 im März 2016
Rang 109 im April 2016
Rang 118 im Mai 2016
Rang 109 im Juni 2016
Rang 92 im Juli 2016
Rang 86 im August 2016
Rang 86 im September 2016
Rang 105 im Oktober 2016
Rang 102 im November 2016
Rang 87 im Dezember 2016
Rang 109 im Januar 2017
Rang 103 im Februar 2017
Rang 113 im März 2017
Rang 96 im April 2017
Rang 106 im Mai 2017
Rang 88 im Juni 2017
Rang 84 im Juli 2017
Rang 96 im August 2017
Sep Jan Dez Jan Dez Jan Dez Jan
2013 2014 2015 2016 2017
  • Bester Rang: 84
  • Schlechtester Rang: 188
  • Durchschnitt: 123.63

Diese Grafik zur Beliebtheitsentwicklung des Namens Malte stellt dar, wie sich dessen Beliebtheit bei den Besuchern von Baby-Vornamen.de im Laufe der Jahre verändert hat. Die Beliebtheit des Vornamens wird dabei durch den im jeweiligen Monat erreichten Rang auf Grundlage der abgegebenen Stimmen bestimmt.

Verbreitung des Jungennamen Malte in der Schweiz
Schweiz Rang Namensträger Quelle Stand
1010 205 Bundesamt für Statistik 2015

Erläuterung: Der Name Malte belegt in der offiziellen Rangliste der häufigsten Vornamen aller in der Schweiz lebenden Bürger den 1010. Rang. Insgesamt 205 Personen tragen dort diesen Vornamen.

Platzierungen von Malte in den Vornamencharts der Schweiz
Platz 0 in den offiziellen Vornamencharts von 1998
Platz 0 in den offiziellen Vornamencharts von 1999
Platz 0 in den offiziellen Vornamencharts von 2000
Platz 0 in den offiziellen Vornamencharts von 2001
Platz 1387 in den offiziellen Vornamencharts von 2002
Platz 1117 in den offiziellen Vornamencharts von 2003
Platz 1146 in den offiziellen Vornamencharts von 2004
Platz 987 in den offiziellen Vornamencharts von 2005
Platz 723 in den offiziellen Vornamencharts von 2006
Platz 918 in den offiziellen Vornamencharts von 2007
Platz 1608 in den offiziellen Vornamencharts von 2008
Platz 885 in den offiziellen Vornamencharts von 2009
Platz 914 in den offiziellen Vornamencharts von 2010
Platz 647 in den offiziellen Vornamencharts von 2011
Platz 1417 in den offiziellen Vornamencharts von 2012
Platz 884 in den offiziellen Vornamencharts von 2013
Platz 732 in den offiziellen Vornamencharts von 2014
Platz 891 in den offiziellen Vornamencharts von 2015
Platz 728 in den offiziellen Vornamencharts von 2016
1998 2000 2009 2010 2016
  • Bester Rang: 647
  • Schlechtester Rang: 1608
  • Durchschnitt: 998.93

Dargestellt sind hier die Platzierungen des Vornamens Malte in den offiziellen Vornamen-Hitlisten der Schweiz, die jedes Jahr vom Bundesamt für Statistik veröffentlicht werden. Die vollständigen Top 30 Vornamencharts der Schweiz findest Du auf unserer Seite "Beliebteste Vornamen der Schweiz".

Land wählen:
Verteilung des Namens in Deutschland, Österreich und der Schweiz
  • 7.2 % 7.2 % Baden-Württemberg
  • 2.2 % 2.2 % Bayern
  • 1.4 % 1.4 % Berlin
  • 1.4 % 1.4 % Brandenburg
  • 2.9 % 2.9 % Bremen
  • 9.4 % 9.4 % Hamburg
  • 4.3 % 4.3 % Hessen
  • 3.6 % 3.6 % Mecklenburg-Vorpommern
  • 25.9 % 25.9 % Niedersachsen
  • 17.3 % 17.3 % Nordrhein-Westfalen
  • 0.7 % 0.7 % Rheinland-Pfalz
  • 1.4 % 1.4 % Saarland
  • 2.2 % 2.2 % Sachsen
  • 1.4 % 1.4 % Sachsen-Anhalt
  • 18.7 % 18.7 % Schleswig-Holstein
  • - Zu Österreich liegen leider noch keine statistischen Daten vor -
  • - Zu der Schweiz liegen leider noch keine statistischen Daten vor -

Dein Vorname ist Malte? Dann wäre es klasse, wenn Du uns hier Deine Heimatregion mitteilst und uns damit beim Ausbau dieser Statistik unterstützt.

Häufigkeitsverteilung der Geburtsjahre aus unserer Erhebung von Personen mit dem Namen Malte
Statistik der Geburtsjahre des Namens Malte
Malte im Babyalbum
  • Babyalbum-Foto von Malte

    Malte

    Kleiner Malte, du bist noch sooo klein und dein erstes Lächeln war einfach wie ein kleiner Sonnenschein. ...

Deine Meinung ist gefragt!

Wie gefällt Dir der Name Malte?
sehr gut 1 2 3 4 5 6 ungenügend
Gesamtnote: 1.7 6 5 4 3 2 1
Passt der Vorname Malte zu einem ...
Ja Nein
deutschen Nachnamen?
österreichischen Nachnamen?
schweizerischen Nachnamen?
englischen Nachnamen?
französischen Nachnamen?
niederländischen Nachnamen?
nordischen Nachnamen?
polnischen Nachnamen?
russischen Nachnamen?
slawischen Nachnamen?
tschechischen Nachnamen?
griechischen Nachnamen?
italienischen Nachnamen?
spanischen Nachnamen?
türkischen Nachnamen?
Passt zu einem deutschen Nachnamen (87.5 %) Passt zu einem österreichischen Nachnamen (38.6 %) Passt zu einem schweizerischen Nachnamen (36.4 %) Passt zu einem englischen Nachnamen (33.0 %) Passt zu einem französischen Nachnamen (31.8 %) Passt zu einem niederländischen Nachnamen (30.7 %) Passt zu einem nordischen Nachnamen (87.5 %) Passt zu einem polnischen Nachnamen (28.4 %) Passt zu einem russischen Nachnamen (27.3 %) Passt zu einem slawischen Nachnamen (26.1 %) Passt zu einem tschechischen Nachnamen (25.0 %) Passt zu einem griechischen Nachnamen (23.9 %) Passt zu einem italienischen Nachnamen (22.7 %) Passt zu einem spanischen Nachnamen (21.6 %) Passt zu einem türkischen Nachnamen (8.0 %)

Subjektives Empfinden des Vornamens

Die nachfolgende Bewertung des Vornamens Malte ist die rein subjektive Meinung der Besucher dieser Seite, welche Empfindungen und Eindrücke sie persönlich mit dem Vornamen Malte in Verbindung bringen.

bekannt (79.1 %) modern (79.8 %) wohlklingend (83.4 %) männlich (79.1 %) attraktiv (83.8 %) sportlich (80.5 %) intelligent (83.1 %) erfolgreich (82.5 %) sympathisch (84.8 %) lustig (80.8 %) gesellig (80.5 %) selbstbewusst (81.1 %) romantisch (79.5 %)
von Beruf
  • Kanalreiniger (4)
  • Lehrer (3)
  • Ingenieur (3)
  • Jurist (2)
  • Handwerker (2)
  • Tischler (2)
  • Friseur (2)
  • Feuerwehrmann (2)
  • Sozialarbeiter (2)
  • Pyrotechniker (1)
  • Musiker (1)
  • Sportler (1)
  • Dachdecker (1)
  • Forscher (1)
  • Architekt (1)
  • Arzt (1)
  • Informatiker (1)
  • Manager (1)
  • Wirtschaftsingenieur (1)
  • Müllmann (1)
  • Betriebswirt (1)
  • Buchhalter (1)
  • Künstler (1)

Deine persönliche Meinung ist gefragt: Wie empfindest Du den Vornamen Malte und welche Eigenschaften verbindest Du mit ihm?

unbekannt bekannt
altbacken modern
nicht wohlklingend wohlklingend
weniger männlich sehr männlich
unattraktiv attraktiv
unsportlich sportlich
nicht intelligent intelligent
erfolglos erfolgreich
unsympathisch sympathisch
ernst lustig
zurückgezogen gesellig
schüchtern selbstbewusst
unromantisch romantisch
von Beruf

Kommentare zu Malte

Malte
Gast

Trage diesen Namen schon seit über 30 Jahren und das mit Stolz. Ist doch super wenn nicht jeder Paul oder Karl heißt.
Klar gibt's Hänseleien wie Malte-Spalte, aber wen juckt es denn? Das gibt's bei jedem Namen.

Janett
Gast

Also einige Kommentare sind wirklich gruselig!
Liebe werdende Muttis ....lasst euch nicht verunsichern!
Ich habe meinen Sohn der 2012 geboren wurde auch Malte genannt und bin stolz darauf einen so schönen Namen ausgewählt zu haben.
Haben noch nie einen negativen Kommentar zu hören bekommen und in den Babygalerien der Nachbarstädte taucht er auch immer Mal wieder auf. Bin froh dass sich auf dem Spielplatz oder in der Kita nicht 5 Kinder zu mir drehen wenn ich mein Kind rufe.

Alter_Malte
Gast

Ich trage meinen Namen seit über 50 Jahren und bin mit ihm sehr zufrieden. Spitznamen werden aus jedem Vornamen entwickelt. Na und? Ist doch ein Zeichen von Wertschätzung, wenn sich jemand die Mühe macht, aus einem Vornamen einen Spitznamen zu entwickeln. Das Gegenteil bedeutet Gleichgültigkeit.

@ Gast vom 17.Febr.2017
Gast

Ich kenne einige schlecht erzogene kinder, von denen nicht eines malte heißt - und nun?!?

Malte find' ick jut!

Jules
Gast

Unglaublich was für ein eingeschränktes Weltbild hier einige besitzen. Der Name sagt rein gar nichts über den Charakter aus. Nein, auch nicht jeder Kevin, jede Chantal etc. ist gleich ein dummer und asozialer Idiot. Und nein, mit dem Namen Malte ist man auch nicht weniger männlich. Wegen genau so einer Denkweise geht's mit unseren Land bergab.

Gast
Gast

Der Name ist wirklich schrecklich.
Ich kenne ein Kind mit dem Namen Malte. Ein sehr schwieriges, verwöhntes Kind.
Passt zu dem Namen

@ Ex-Malte
Gast

Hallo Ex-Malte! Mich würde mal interessieren wie denn dein zweiter Name ist.
An sich finde ich Malte gar nicht schlecht. Ich könnte mit sogar sehr gut einen Bank -oder Versicherungsangestellten mit diesem Namen vorstellen. Wenn ich an Malte denke, kommt mir ein smarter, charmanter Kerl in den Sinn und ich finde, dass der Name zu jung und alt passt. An einen Bodybuilder oder Soldaten denke ich dabei tatsächlich auch nicht. Aber das bedeutet ja nicht, dass es das nicht gibt oder komisch wirken muss.
Schade, dass du so viele schlechte Erfahrungen mit dem Namen gesammelt hast.

@ Sauerländer
Gast

... was ist bei dir denn schief gelaufen?
Mach dir mal gedanken um 'ne andere medikation!

Mitglied Ex-Malte ist offline - zuletzt online am 13.02.17 um 11:53 Uhr
Ex-Malte

Ich habe jahrelang einen Rechtsstreit mit meiner Stadt hingelegt, um diesen Vornamen loszuwerden. Meine Mutter kann nur froh sein, dass sie mir einen zweiten, normaleren Vornamen gegeben hat, sonst hätte ich sie wahrscheinlich umgebracht.
Ich kann nur aus eigener Erfahrung sagen, dass mir dieser Vorname meine gesamte Kindheit versaut hat, Hänseleien und Ausgrenzung waren an der Tagesordnung und so Kommentare wie "Warum heißte so ?" oder "Wie ? Maike ? Bist dun Mädchen ? Oder son Neutrum oder sowas ?".
Also, an alle Mütter: gebraucht mal eine Sekunde lang euer Hirn ! "Malte" ist vielleicht für ein kleines blondes Kind ganz putzig, aber stellt euch eine Sekunde lang mal einen dreißigjährigen Bank- oder Versicherungsangestellten mit so einem Namen vor (gilt übrigens für alle diese "kreativen" Vornamen). Oder einen Fußballer, einen Bodybuilder, Soldaten, irgendwas Männliches. Geht nicht ?
Da fängts schon an.
Und dann denkt mal an eine historisch bedeutende Persönlichkeit.....Fehlanzeige.

Schlussfolgerung: Finger weg von diesem Namen. Bitte, bitte, liebe Mütter, verschont eure Söhne damit. Ihr habt keine Ahnung, was ihr damit anrichtet, einem Sohn einen Vornamen für einen Schwächling zu geben.

Sauerländer
Gast

Die Negativen Kommentare sind wahrscheinlich neidgebunden. Tragt es euren Eltern doch nicht nach, das sie nicht so wohlklingende Namen gewählt haben. Vielleicht fanden Sie, das Euer Äußeres dem Namen nicht gerecht wurde!

Kevin Justin
Gast

Die Name ist eine sehr sehr extrem harcore heftig Digga ischörrrrr Amr voll hart

Gast
Gast

Boah, der ist nicht so toll, bitte keinem Kind mehr antun!

Gast
Gast

Als ich Malte auf das Fahrrad schnallte, bevor er dann zu Boden knallte ;-)
Alberner Name, würde ich niemals vergeben!

Anna
Gast

Öko-Name für Bio-Eltern.
Malte klingt nach einem pickeligen Teenie im Öko-Strickpuli von Mami und Papi.

@gast24
Gast

Alberner, spießig hoch 10 Geschmack = gast24! ;-)

gast24
Gast

Kurz und toll = malte

Maltes Mutti
Gast

Mein Malte ist jetzt 38 Jahre alt. Ich habe diesen Namen gewählt weil er für mich zeitlos ist und ohne negative Voreingenommenheit.
Kein GIBGASGUSTAV Name.

Malte
Gast

Ich habe den Namen jetzt schon über 40 Jahre und es ist einfach lustig, wenn junge Eltern ihre kleinen rufen... Malte... !!! cool

Bewertung
Gast

Der Name ist total süß *.*
Süß für einen Kleinen und auch für einen Großen.. :-)

bianka
Gast

Wir wohnen in Bayern und unser Sohn heißt Malte. Der Name ist hier selten, wird aber von allen akzeptiert ohne Häme und Verunstaltung. Mädels finden den Namen und den Typen Klasse!

Malte
Gast

Das klingt irgendwie nach einem norddeutschen Milchbauern, der auf seinem Trecker sitzt... Sorry.

Mari
Gast

Ein wunderschöne Name, mein Sohn würde ich auch so nennen

Huhu
Gast

An Amidufou:
Du bist echt witzig

Malte
Gast

Darunter stelle ich mir einen jungen Mann vor, der im Bioladen einkauft. Total öko halt.
Wahrscheinlich wird man auch gehänselt... als ich dem Malte mal eine knallte oder so...

Gast
Gast

Malte ist im Norden ein eher häufiger Name. In meiner Klasse gibt es 2 Malte. In der Nachbarklasse gibt es auch einen Malte. Ein seltener Name ist es bei uns eher nicht.

unter mir
Gast

Wenn dir Namen nicht gefallen musst du nicht ständig irgendwelche dämlichen Sprüche dazu schreiben! Sollte das da dein richtiger Name sein ist der auch nicht gerade ne Wucht. Klingt ebenfalls wie ne Krankheit oder Gegenstand

Amidufou
Gast

Klingt wie eine Waldbeerkonfitüre aus der Boutique von jener sehr verbreiteten skandinavischen Möbelhauskette.
"Heute wie immer Köttbüllar mit Kartöfflär, aber jetzt ganz neu mit Malte-Märmälädör"

Malte
Gast

Nachtrag zu meinem Beitrag eben: Spitznamen wie Malle und Malteser habe ich natürlich ebenfalls oft gehört. Allerdings habe ich mittlerweile meinen Spitznamen aus meinem Nachnamen erhalten oder die Kurzform meines Künstlernamens. Gehänselt oder gemobbt wurde ich eigentlich nie.

Malte
Gast

Grundsätzlich mag ich meinen Namen, aber ich hätte trotzdem gern einen anderen gehabt.
Ich komme aus der Region um Hamburg und kenne den ein oder anderen Malte. So selten ist dieser nicht im Norden. Ist halt auch ein nordischer Name. Spitznamen hab ich auch schon etliche gehört. Auch Reime wie "Malte fällt in die Spalte und bricht sich ne Falte". Ich kann damit aber gut umgehen. Sowas kannste heute mit jedem Namen machen. Ich hatte auch lange den Spitznamen "Gemälde" :D

☆☆☆
Gast

Unser kleiner Schatz heißt auch Malte und ist jetzt schon 14 Monate alt. Er ist unser absoluter Sonnenschein!
Der Name ist hier noch nicht so bekannt.

Sweety
Gast

Malte süßester Junge ever

Mathilda&Leonard
Gast

Unser ältester Sohn trägt den Namen Malte Leonard schon seit stolzen sechs Jahren. Er ist sehr zufrieden mit seinem Namen, vor allem weil er einer der wenigen Kinder in seiner Klasse ist, welcher einen altdeutschen Namen trägt.
Auch seine kleine Schwester Jette Mathilda (4) ist in ihrem Kindergarten die Einzige mit einem etwas älteren Namen.
Bei unseren 15 Monate alten Zwillingen Max Konstantin und Ida Hermine haben wir versucht unsere Tradition aufrecht zu erhalten.

Denise
Gast

Unser Sohn (9 monate) heißt Malte u wir hatten zu Beginn der Schwangerschaft gesagt u irgendwie auch gewusst das es ein kleiner Malte wird. Es hätte keinen anderen Namen geben können für unseren schatz.

Denise
Gast

Hallo ich bin jetzt im 6 Monat , war hoffen das wir beim nächsten Termin das Geschlecht endlich sehen werden, bis jetzt hat es sich nie gezeigt😔 ich finde den Namen Malte sehr schön und auch nicht so geläufig in RLP! Unser Sohn wird diesen Namen tragen und wenn wir ein Mädchen bekommen dann wird's eine Lena 😊

Karla
Gast

Ich finde Malte ist ein wunderschöner Jungenneme.
Und ich stelle mir auch einen attraktiven starken Mann vor.

wieso?
Gast

Der ist doch gar nicht so schlecht.

Marie
Gast

Die Verbindung zwischen "Malte" und "öko" erschließt sich mir nun so gar nicht.
Aber selbst wenn es da eine Verbindung gäbe würde ich ihn gerade deshalb um so schöner finden.

Hanna
Gast

Die erste Person, in die ich verliebt war hieß so ... Wahrscheinlich mag ich den Namen deswegen so sehr :-) Liebevoll haben wir ihn gerne Malzbier genannt aber das hat ihn eigentlich nie gestört, er fand dass man für kurze Namen keine Spitznamen braucht, ganz meine Meinung :D

Tyranha
Gast

Oder in deine eigene Hand?

tyranha
Gast

Ich find den Namen voll schön, liegt aber vielleicht auch an der Person mit diesem Namen :*

na ja
Gast

Nordeutsch eben. Vielleicht wohnst du in Süddeutschland. Im Norden kann man wiederum weniger was mit Xaver und so anfangen. Ist eben so.

Hm,
Gast

Also ehrlich gesagt kann ich mit Malte nicht so viel anfangen.
Find den Namen irgendwie komisch.

Juliaaa
Gast

Mein kleiner Sonnenschein heißt Malte. Er ist schon 4 Monate alt. Seine große Schwester heißt Lara-Sophia und ist 3,5 Jahre alt.

lg Julia & Daniel mit Lara & Baby Malte

Imke
Gast

Hi Leute
Ich passe manchmal auf einen Malte auf und der ist echt zucker süß. Alle nennen ihn Malte nur seine Mama und seine Oma nennen ihn Malti.
Aber noch keiner ist auf den echt hässlichen Spitzname Spalte gekommen.Ich hoffe das bleibt so,denn einen so hübscher kleiner junge hat den hässlichen Spitznemen Spalte nicht verdient.
Tschaui Imke

...
Gast

Mein Bruder heißt auch Malte. Und er hat kaum Spitznamen, nur einen unzwar Malti. Wir wohnen im Norden und ich finde seinen Namen ganz schön.

Sophie
Gast

Malte gefällt mir nicht.
Für einen Jungen von der Küste vielleicht noch ok, ansonsten fällt mir da "Ökoname" ein und er klingt langweilig.
Schlimm ist er nicht, aber toll ist er eben auch nicht.

Tante Suse
Gast

Malte= Spitzname: Spalte?!?! es gibt so dumme Leute, ehrlich

Malte
Gast

Ich heiße auch Malte bin 14 Jahre alt und gehe auf ein Gymnasium .Ich komme aus dem Norden. Ich habe nur gute erfahrungen mit dem Namen und werde nicht Spalte oder so genannt :D

Es
Gast

Was ist der Plural von Malte?
Ich löse auf: "Malteser"

Es
Gast

Wie heißt ein Malte wenn er gestorben ist?
Kleiner Tipp: "Konjugation".

Ssssss
Gast

Malte ist ein schöner Name ! .... ..... . ... .... ps: mia past als mâdchenname gut da zu !!!!!!! Also ich finde das !!!!!!! Es kligt gut !!!!

unter mir
Gast

Uups, auf dem Gymnasium und dann so kindische Spitznamen? Na ja, Gymnasien sind heute auch nicht mehr das, was sie mal waren :(

An @ David
Gast

Also, ein Junge aus meiner Klasse wird auch immer von allen Spalte genannt. Also sei mal ruhig von wegen Sonderschule. Malte ist ein toller Name und nur weil dessen Spitzname Spalte ist , heißt das nicht das man auf eine Sonderschule geht. Ich für meinen Teil gehe nämlich auf ein Gymnasium und ich bin eindeutig kein Sonderfall!!!!!
Liebe Grüße

Tine
Gast

Mein Freund heißt so und ich nenn ihn immer Malti. Ich kenne noch einen weiteren Malte und der ist auch echt nett. Ich kenne auch nur nette Maltes!!:)
Gruß an alle die Malte halten

also echt leute
Gast

Was ihr euch immer über die bedeutungen aufregt. spielt doch eh keine rolle schließlich sagt man ja nicht "hey ich bind er mit dem helm herrschende" sondern "ich bin malte". und was den namen betrifft- da gibts wirklich noch schlimmere....

Mama von 2, bald 3, Kids
Gast

Meine große heißt Layla (5) und ihr Bruder Malte (3). Ich finde, dass Malte ein sehr schöner Name ist und er ist im Kindergarte der einzige Malte und hat auch keine Probleme mi dem Namen.
Ich bin mit meinem dritten Kind schwanger, es wird ein weiterer Junge. Da ich aber erst im 5 Monat bin, machen wir uns über den Namen noch keine Gedanken.

nette Grüße von Mama mit Layla, Malte und Babybauch

Tanja
Gast

Malte ist ein wunderschöner Name! Ich kenne nur nette Maltes - Grosse und Kleine. ;)

Uli @ Malte
Gast

Da irrst du dich aber, der Tee heißt Mate und nicht Malte.
Friesische Namen sind irgendwie schön.

Malte
Gast

Gibt es nicht auch einen Maltetee? (-,;

Nein, ernsthaft, der Name ist zeitlos, leicht zu merken und weltweit leicht auszusprechen. Das mit der Region ist eine recht begrenzte Sichtweise. Ich wurde in Stuttgart geboren, wuchs in Kanada, Hongkong und Köln auf und lebe mittlerweile in Erlangen. Ich hatte an keinem Ort je Probleme mit dem Namen. Es viel aber Menschen in China sehr viel einfacher, meinen Namen auszusprechen, als zum Beispiel Richard oder Konrad (nichts gegen diese Namen). Und im islamischen Raum hatte ich auch nie Probleme (im Gegensatz zu Personen mit Namen jüdischen Ursprungs (David, Jacobs hatten bei der Visaausstellung und Einreise durchaus die ein oder andere Zusatzfrage, aber auch diese Namen finde ich übrigens schön).
Ich denke, die Sache mit den grausamen Kindern mag generell schon stimmen, aber ist auch arg zeitlich geprägt. Ich hatte nie Probleme. Wenn es aber in 10 Jahren eine TV-Serie mit einem Jungen gibt, der zum Beispiel Leon heißt und dieser Leon der letzte Trottel ist, dann kann es schnell dazu führen, dass genau dieser Name zu Hänseleien bei 10 Jährigen in der Schule führt. Malte-Malzbonbons kenne ich beispielsweise nicht (und sind im Ausland ebenfalls gänzlich unbekannt).

Dann meinte noch jemand, dass in Norwegen gefragt wurde, ob das ein Name ist. Ähm, also gerade diese Frage stelle ich mir bei einer ganzen Menge norwegischer Namen auch. die sind teils nämlich sehr strange. Zudem ist der Name in Schweden und Dänemark recht geläufig. Norwegen ist zwar eher etwas hinterwäldlersich, nicht ganz so weltoffen und nicht immer deutschfreundlich, aber mit dem Namen hatte ich auc hda nie Probleme.

also
Gast

Früher mochte ich den nicht, aber jetzt gefällt er mir ganz gut.

Milia
Gast

Wunder Wunder schoner name

uups
Gast

...dass man dort... sorry

@ Sophie
Gast

Dass man den Namen in Norwegen nicht kennt, ist wahr. Man würde ihn dort auch anders aussprechen. Dass einem aber dort auf einen fremden Namen so reagiert, wie du es beschreibt, kann ich so nicht glauben. Norwegen hat einen sehr hohen Anteil an Ausländern, da ist man sogar sehr tolerant. Das sind meine Erfahrungen.

Sophie
Gast

Ich lebe in Norwegen, kenne hier zwei Maltes. Der eine ist deutsch, der andere hat eine deutsche Mutter. Auf die Norweger wirkt dieser Name befremdlich ("Das soll ein Name sein? Hab ich ja noch nie gehört...") ... Ich bin mir nicht sicher, in wie weit die Angaben zur Herkunft hier stimmen.

@ Ole
Gast

Wieso das? Hast du was gegen starke Männer???

Ole
Gast

Die Bedeutung ist ja bescheuert...

GL @ David
Gast

Oh, du gehst in eine Sonderschule? Anders kann ich mir so ein dummes Verhalten nicht erklären.

David
Gast

Der Name ist total bescheuert, wir haben auch ein in der Klasse der so heißt, der wird von allen nur Spalte genannt:D

Fauchi
Gast

Ein Bonbon ist aber eher ein Kompliment.

Malte
Gast

Malte - Malzbonon^^ man hab ich ja jeden tag gehört in der schule! so ein schrott :D

funny
Gast

Ich verbin den namen mit schweden etc., nicht mit nalzbonbon!

wow
Gast

Hier sind ja wieder geistige Überflieger am Werk. Keinen Satz fehlerfrei hinkriegen, aber so ein Zeug ablassen.

mama
Gast

Malte,erinnert mich an Malzkaffe,an Maltodextrin,das ist doch kein Name

Thomas
Gast

Nicht zu hänseln - aber klar doch: Malte - Malzbonbon.

Malte
Gast

Klasse Name, spreche meine Empfehlung uneingeschränkt aus. Gerne wieder!

Fee
Gast

Sodele ich bin aus dem Süden und ich kenne einen Malte. Mhm also er wurde noch nie wegen seinem Namen gemobbt, also von dem her.

Falter
Gast

Im Norden, ja gerne, da passt der Malte hin, im Süden bitte nicht! 1. Malte Obergruber z.B. hört sich schrecklich an
2. Kinder sind von Natur aus grausam, es sind ja auch Kinder die noch lernen müssen, eben auch das Sozialverhalten und im süddeutschen Raum schreit der Name Malte geradezu nach Verarschung, andersrum würde es ein Sepp im Friesland auch nicht leicht haben!

Fr. Schmidt
Gast

Ich finde Malte auch super schön.
Ein süßer Jungenname und glücklicherweise selten vergeben!

ja
Gast

Aber das kann der Gebieter ja nicht wissen, denn er spricht den Namen ja englisch aus, wie die Leute aus der Unterschicht, die es natürlich nur im Osten gibt. Oh Mann, so viel Überheblichkeit bei so wenig Bildung, na ja, irgendwie passt das dann ja wieder :(

@Dein Gebieter
Gast

Stimme dir zu, bis auf die Sache mit Justin, denn das ist ein Name der nicht zur Unterschicht zählt.

@ dein Gebieter
Gast

Du sprichst von Charakter? Dann würdest du nicht die Formulierung Ostdeutsche- Unterschichtennamen benutzen. Armselig...
Malte ist ein schöner Name

Mona
Gast

Ich finde Malte ist ein ganz toller Jungenneme.
Weder altmodisch, noch gibt es bei diesem Namen etwas zu hänseln!

Dein Gebieter
Gast

Also ich als Norddeutscher finde es wahnsinnig witzig wenn sich jemand über den Namen Malte lustig macht. Für Nordlichter ganz normal, für alle anderen befremdlich, aber allemal besser als diese Jeremy-Pascal,Justin-Kevin,Nick,.....(Ostdeutsche-Unterschicht-Namen).Ich finde den Namen geil! Und man wird auch nicht wegen des Namens gehänselt, sondern vielmehr für seinen Charakter, also Maltes dieser Welt seid hart und zeigt wer ihr seid!

malzbier
Gast

Als ih hier vor 2 Jahren mal geschrieben hab, waren schon verletzende Kommentare dabei... aber jetzt?!? Ich bin 13, wurde noch nie mit meinem Vornamen gehänselt!!! Meine Freunde spr(a/e)chen mich oft so aus:
-Malte
-Maaaaalte
- Malzbier
-Malteeeeeee
-Maltemalzbier
-Maltini
... ist das etwa verletzend?!? ok, manche Kommentare treffen teilweise, aber nur teilweise zu. Aber mit den Reimen markte sich mein Verwanter auch meinen namen:
- Das ist der Malte, der immer die Treppe runter knallte^^ Ich finds nur lustig

@tieger-krallen.com
Gast

Hey Leute dieser Name ist altmodich und zwar voll!!!

Ruth
Gast

Gibt schlimmere Namen, wie Malte, mein Fall ist er nicht, kommt mir schon wieder so häufig vor. In der Verwandschaft gibt es einen, eine Tante sagte mal, alle die so heißen seien schwer zu händeln, passt zu ihm. Als sie den Spruch machte gab es den Malte aber noch nicht.

Fauch, braun getigert
Gast

Sieht so aus, als ob Du sehr neidisch auf Malte bist.
Blumenliebhaber finde ich toll. Ich liebe auch Blumen.

Bio-Fan
Gast

Ich versteh zwar auch nicht, warum hier -wahrscheinlich immer derselbe - den Namen mit Müsli, Gesundheitsschuhen und Bio verbindet, macht aber nichts. Bio-Müsli und Gesundheitsschuhe sind cool und toll! Viel cooler als giftige Markenklamotten, für die ganze Landstriche mit Chemie verseucht werden!
Es lebe Bio.

Den Namen finde ich für Nordlichter okay und für Süddeutsche ein bisschen gewohnheitsbedürftig, aber im Prinzip nicht schlecht.

cool
Gast

Ich find denn name cool
eim besden kumpel heißt auch so

René
Gast

Hahhaaa mein freund ist ein maedel

ich
Gast

Mein kleiner Bruder heißt Malte :) er ist jetzt 4 Jahre alt :) wir wohnen im Süden Deutschlands und der Name ist hier seeehr selten...aber ich mag trotzdem seinen Namen :) mein schatzi :-* ♥♥

HH
Gast

Den Namen Malte assoziiere ich mit Gesundheitslatschen, Wollsocken, Öko, Muttersöhnchen und Weicheier etc. Kein schöner Name für einen Jungen bzw. Mann. Wie soll das ein "cooler Typ" werden wenn er "Malte" heißt? Niemals!!!!!!

Maltes Schwester
Gast

Ich finde den Namen toll! Er hat einen schönen Klang und ist zeitlos und nicht so gebräuchig!! Echt gut!!

Freundin von Malte W.
Gast

Ich finde ich gut. Ich weiß nicht, ob es daran liegt, dass ich ein Nordlicht bin. Aber ich kenne Mehrere mit dem Namen Malte. Und alle sind aufgeschlossen, nett und sind immer da, wenn man sie braucht. Darum bin vielleicht sogar mit einem Malte zusammen. ;)

Maltes Mama
Gast

Unser Sohn heißt auch Malte. Und der Name paßt auch zu ihm. Ist zwar erst knapp drei Jahre alt, aber er ist wirklich ein kleiner Beschützer, jetzt schon.

Malte der 1.
Gast

Ich heiß auch malte.
ich bin 19 und hab keine probleme mit dem namen malte.ok,in meiner kindheit gab das schon mal ne verwechslung mit dem namen "meike" (frag mich wie man da drauf kommt...).warum man allerdings den namen mit h-milch und müsli verbindet ist ein rätsel,nicht nur für mich.danke übrigens an alle,die den namen auch so toll finden wie ich und grüße an alle,die malte heißen.

Malte
Gast

Der Name erinnert mich an den hohen Norden, Berserker und Wikinger. Der mit dem Helm herrschende !

chastity claire
Gast

Hihi, malte studiert bestimmt mal sozialwissenschaften und engagiert sich in bürgerinitiativen und meidet rindfleisch.... hände weg von dem namen! :-)

Metal-Malte
Gast

Ich mochte den Namen Malte anfangs auch nicht und war meinen Eltern alles andere als dankbar. Aber inzwischen trage ich ihn mit Stolz, denn ich bin zweifelsohne ein Malte in jeglicher Bedeutung des Namens. Obendrein ist es ein Anagramm zu Metal, und da das genau meine Mucke ist, ist er einfach nur PERFEKT! Ich bin übrigens über 30 und nordisch by nature, nur mal so zu dem Thema "Modeerscheinung". Und Müsli war auch noch nie mein Ding, Ihr Pfeifen! ;)

w
Gast

Mein zweiter sohn bekam auch diesen namen....

sabrina
Gast

Ich auch!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!

:)
Gast

Ich mag diesen Namen total!

@ Sabrina
Gast

Muss man auch nicht verstehen. Da wollte nur jemand provozieren, nicht drauf reagieren.

sabrina
Gast

ich verstehe einfach nicht was der name malte mit strickstrampler oder müsli zu tun hat????

@mir gefällt
Gast

ich finds toll wenn ein Baby im Strickstrampler auf einem Lammfell liegt und Pan-Flöten -Musik hört. Ich mag Pan-Flöten-Musik. Was ist daran verkehrt?
Ist doch besser als sein Baby mit Heavy-Metal zu quälen.
Leute gibts!
Den Namen selber finde ich für Norddeutsche durchaus okay. Hier im Süden kennt man ihn kaum.

hm
Gast

Dass einem der Name selbst gefallen muss, ist ja wohl selbstverständlich.

sabrina
Gast

Der name muß auch uns gefallen und das tut er!!!!!

unter mir
Gast

Aber dein Kind wird nicht nur mit der Familie zu tun haben!

sabrina
Gast

ich rede von unsere familie und die lügen uns nicht an!!!!!!!!

na ja
Gast

Es wird einem auch keiner ins Gesicht sagen, wenn man einen Namen nicht schön findet. Und hier anonym ist es eben anders.

sabrina
Gast

Also unser sohn heißt malte!wir würden ihn immer wieder so nennen.haben auch noch nie so etwas wie hier gehört! bin sprachlos.bei uns waren alle hin und weg auch sein bruder laurin!!! dicken dicken kuss an laurin und malte

Malte's Freundin. *_*
Gast

Also ich finde den namen wunderschön, ich habe einen wundervollen freund der so heißt :)

& ich kann nicht verstehen das hier welche meinen der name klingt feminin :o ?!

*t
Gast

Ohne worte!

hm
Gast

So toll finde ich den jetzt auch nicht, aber er ist durchaus vergebbar.

@ Maltes Mama Ingrid

Der Charakter eines Menschen hat wohl kaum was mit dem Namen zu tun.

Sarah
Gast

Ich mag den namen überhaupt nicht vom klang.

Marie R.
Gast

Schöner Name, allerdings klingt er für meinen Geschmack ein wenig zu feminin.
Aber er ist anders als all die "durchschnittsnamen" wie Julian oder Paul...

Maltes Mama Ingrid
Gast

Alle die den Namen beleidigen sind voll die fiesen, blöden Leute!
Echt mal! Mein Sohn heißt so und er ist echt ein lieber Kerl. Nur liebe Menschen heißen so!!!!

Ingrid

Jenny♥
Gast

Hi Leute!
Mein Bruder heißt Malte und der ist voll geil!!!! Der ist echt so süß! Der ist erst 2 Jahre alt und alle gutschi,gutschi!!!!♥
Ich liiiiiiiiiiiiiiiiiiiiebe den Namen!!!♥♥♥
Bitte macht noch mehr geile Kommis, Girls und Boys!! :D

Süüüße Grüße
Jenny

Biggi
Gast

Hallo Taufeltern, welchen Taufpatron habt ihr für Malte herrausgesucht??

@Mir gefällt
Gast

Klasse, manche haben hier einfach keinen Humor, man kann doch Assoziationen haben, auch zu Menschen die man mit dem Namen Malte getroffen hat, und selbstgestrickte Pullover getragen haben, pruuust, hey das ist NUR ein Name und keine politische oder sonstige Aussage über den Menschen. Ich hoffe die Malte`s haben Humor. Es gibt schlimmere Kommentare und auch Diskussionen zu anderen Namen, da ist das hier aber noch hahaharmlos...Lots of Love

@Malte
Gast

Das ist echt verletzend. Ich würde dich auch gerne mal sehen und deine Babybilder!

Mir gefällt
Gast

der name Malte auch nicht. Mag den Klang nicht und habe auch spontan die Assoziation von einem Baby im Strickstrampler, das auf Lammfell gebetet Panflötenmusik hört. Ist halt mein Gedankenbild dazu ...

poster
Gast

uns gefällt er, wenns ein junge wird wirds ein Malte!
P.S.an die vielen Kevins und Katrins: erst denken dann schreiben!

Andy
Gast

recht cool der name!
Malte ist mal was anderes

Sorika@Malte's Mama
Gast

Du sprichst mir aus dem Herzen! :-)

Malte's Mama
Gast

das meine ich ja damit... man kann sagen, wenn einem der name nicht gefällt. aber wenn, dann doch bitte sachlich... und nicht so, wie es manche hier tun

na doch
Gast

ich finde, man kann schon sagen, wenn einem ein Name nicht gefällt. Das WIE ist aber entscheidend.
Ich mag den Namen.

Malte's Mama
Gast

also unser Sohn heißt auch Malte. und wenn ich hier manche Kommis lese, verletzt mich das teilweise... wobei ich mir dann denke, dass diese anmerkungen warscheinlich von solchen leuten kommen, die ihren kindern diese wunderbar amerikanischen doppelnamen geben. oder einfach nicht den nötigen intellekt haben, mal über ihre worte nachzudenken.
wir haben den namen gewählt, da er kurz und knackig ist, nicht an jeder straßenecke zu hören ist. er lässt sich einfach schreiben und aussprechen (im gegensatz zu desmond-matthew o.ä.) und passt sowohl im kindesalter als auch zu einem erwachsenen.

wem der name nicht passt, muss doch seine meinung nicht unbedingt hier breittreten.

judy
Gast

da hast du vollkommen recht

okay
Gast

nicht mögen geht in Ordnung. Man muss nun aber auch nicht unbedingt schreiben, der Name hört sich schlimm an, liebe Judy. Was würdest du empfinden, wenn das jemand zu deinem Namen sagt.

Ich würde mein Kind auch nicht so nennen, aber wer so heißt, ist auch in Ordnung.

Kladdis
Gast

Mir gefällt der Name ehrlich gesagt auch nicht. Der klingt einfach sehr... ich kann es irgendwie nicht beschreiben. Ich mag ihn einfach nicht.

Da Habe ich keine Ahnung
Gast

Ich weiß nur, dass ein Malte in Schweden seinen Namenstag am 28. November feiert, also sehr bald schon, welcher dort der Namenspatron ist, weiß ich allerdings nicht. Ich schaue ob ich was finde.
Viel Glück bei deiner Suche
LG Luisa mit Nils & Lars und Emme & Anna

Bienchen72
Gast

Hallo !
Hat jemand eine Ahnung, nach welchem Namenspatron ein Malte in der katholischen Kirche zu taufen ist ?
LG

wieder so ein schlimmer Name
Gast

jeder Mama in Deutschland nennt ihr Kind plötzlich Malte.
Ich finde es hört sich an wie eine H-Milch mit 3,5 % Fett.
Maltisch Milschisch gut.

Ne der Name geht garnicht

Malte
Gast

Moin, ich bin seit 42 Jahren ein "Malte"
Es war in meiner frühesten Kindheit nicht immer einfach mit diesem Namen. Wie heisst Du? Malte? und mit Vornamen? *Malte* Ja wie denn jetzt? Malte Malte oder was?? Nun lebe ich in Oberfranken (Bayern) und muß sagen, mit Namen Malte hat man schon einen hohen Wiedererkennungswert, Dank an meine Eltern für diese mutige Entscheidung in den 70 ern.

Wäre
Gast

Jetzt nicht unbedingt mein Favorit, aber ist okay.

Liii
Gast

Also ich finde Malte gut. Es ist ja eigentlich jedem sein geschmack, dennoch finde es ich nicht fair, wenn ihr den Name in einer Übelsten Umgangsform ausdrückt.
An alle die Malte heißen - macht es nix draus, ich find den Namen "romantisch"; hört nur nicht auf die Spinner die hier irgenteinen Mist hinschreiben.
Und das mit Müsli ist völliger Schwachsinn!!!

Das ist
Gast

auch ein schöner Name.

Hihi
Gast

Ich finde Malte ist ein schöner Name. Mein Cousin heißt so und für mich ist er wie ein Bruder - als kleines Kind habe ich sogar meine Puppe nach ihm benannt :-P

Nee
Gast

Versteh ich auch nicht. Ist eigentlich ein ganz schöner Name.

Malte
Gast

Das höre ich zum ersten mal mit müsli. und ich bin 25. Wieso überhaupt müsli???????????? Versteh ich nicht!!!!!! Wie hängt das zusammen?

Mama
Gast

Malte is ein toller name mein Sohn heisst so. Wer dabei an beschränkte Daily Soaps denkt, oder an Müsli, der sollte sich besser mal an die eigene Nase fassen. Finde es sowieso albern sich über Namen aufzuregen. Schließlich ist das Geschmackssache und solange das Kindswohl nicht beeinträchtigt wird ist das Sache der Eltern.....

Aha
Gast

danke, aber ist doch schlimm, wenn solche Soaps Menschen so beeinflussen.

UU= "Unter uns"
Gast

eine Dailysoap auf RTL. Wenn du die nicht kennst, hast du nichts verpasst.

Was ist
Gast

UU ?

Nia
Gast

Naja ich kann mir auf keinen Fall einen Jungen Malte vortsellen,kommt vielleicht davon weil ich nur einen Malte kenne und der ist bei UU.

Und ob
Gast

das geht. Und wenigstens mal ein Name, der auch zu unseren Nachnamen passt, was man von vielen anderen nicht behaupten kann.

jally
Gast

Neeee, geht gar nicht!

So ein
Gast

Blödsinn. Warum soll ein erwachsener Mann nicht Malte heißen.

Antje
Gast

Für kleine jungs ok,aber für ältere männer scheiße

Nele
Gast

Mein Bruder heißt auch Malte! Ich finde den Namen schön und er ist im Vergleich zu Nele noch sehr einzigartig! Da habt ihr "Malte´s" noch Glück ;)

Alexandra
Gast

Lieber Martin!
Den Namen Malte mit Adolf zu vergleichen ist ja wohl
leicht übertrieben. Wahrscheinlich hat dir irgendein
süßer Malte deine Freundin ausgespannt und hast deswegen ein kleines Problem mit Malte.

Martin
Gast

Malte ist ein fürchterlicher Name genauso wie Adolf.

Malte Kraus
Gast

Ich heisse auch Malte ich finde das dass ein sehr toller Name wir sind sehr einzigartig ist sau cool!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!

malte kraus
Gast

ich heiße auch malte und bin sehr froh mit meinem namen ich sagemal so es gibt nicht viele die so heissen wie wir um esso zu sagen unser name kommt aus dänemark und ich sage wir sind einmalig uns gibt es nicht zu oft

Agate
Gast

Alsoh Malte fin ik einwach nhr sühs !!! Vor aalem weihl mahn ihn dann auch Maaaallllliiii !!! nennen kann ....hiermit einen gruß an Malte B. Schmaatzzii !!!!

malzbier
Gast

Ich find den namen schön. ich werd oft auch malzbier genannt. Mir gefällt alles an ihm, blos stört mich der nachname. Er ist Krain. Da reimen sich unschöne Dinge dauf.

unter mir
Gast

Findest du das niveauvoll?

Lili
Gast

Malte ist kein Name der mir besonders gefällt.
Und zu @ja, unter mir, bist du die Frau des Lehrers, die dem lieben Malte die Pullover immer selbstgestrickt hat, oder warum echauffierst du dich so?

Ja
Gast

Ist gut jetzt. Hast du noch was zum Namen zu sagen oder motzt du jetzt weiter. Ist ja fürchterlich hier.
Hast du schon gemerkt, dass es hier um einen Namen geht und nicht um deine Befindlichkeiten ?

Ich kenne einen Malte, der ist 3 Jahre alt und ein ganz süßer Bengel. Schon aus diesem Grunde gefällt mir der Name.

@ unter mir
Gast

Da scheinst du "Nöö" ein bisschen falsch verstanden zu haben, Döspaddel. Und sei mal nicht so aggressiv.
Btw, ich finde den Namen Malte nicht sehr schön, eher langweilig. Naja.

@ Nöö
Gast

Ich kenne nicht einen Malte und bei dir hießen fast alle Lehrer so ? Auf den anderen Blödsinn will ich gar nicht erst eingehen. Wenn du willst, dass man deinen Kommentar ernst nimmt, solltest du anders argumentieren. Vielleicht ein bißchen erwachsener ?

Nöö
Gast

ich mag den Namen nicht, so hießen Lehrer mit selbstgestrickten Pullovern bei uns, die uns Moral oder Integrität beibringen wollten und selber hintenrum link, selbstgefällig und unmoralisch waren, ganz schwach,
Sorry an alle netten Maltes, den Namen mag ich einfach nicht, genauswenig wie Haucke,

A
Gast

Fand ich ganz toll, dass eine Mutter bei uns im Ort (knapp 1000 EW) ihren Sohn so gennat hat. Die anderen Kinder die geboren wurden bekamen alle solche Namen welche derzeit so sehr angesagt sind, dass MALTE eine richtige Wohltat ist!

Malte
Gast

Was habt ihr alle gegen mlte das ich so heiße fand ich erst nicht so toll aber da ich weiß waas er bedeutet find ich meinen namen immer besser und aus norddeutschland komme ich auch noch und das is auch gut sooooo !!!!!! ich find malte ist ein echt schöner und klagvoller name

Bloß nicht
Gast

Schreclich diese Doppelname, die oftmals überhaupt nicht zusammen passen.

Jeremy-Pascal
Gast

Der Name ist generell sehr zeitlos und schön. Nur außerhalb des deutschsprachigen Raums absolut unpraktisch. Weder für englische noch für französische Muttersprachler ist er auszusprechen. Besser als Doppelnamen in einer Kombination wählen!

@ Anna- Lisa
Gast

Malte wird mit kurzem a gesprochen, das Verb nicht. Machts jetzt klick ?

Nen Malte
Gast

Warum beschwert ihr euch über mobbing mit dem Namen? Ich wurde noch nie in meinem Leben gemobbt! Dass ihr gemobbt werdet liegt nicht am Namen, denn auf fast alle kann man was reimen. Ihr würdet auch so gemobbt. Wer gemobbt wird ist selber Schuld, es liegt nicht an Namen, sondern viel mehr daran, dass ihr keine starke Persönlichkeit habt und schwächlich seid^^

Der
Gast

Name ist soo cool.

anna-lisa
Gast

Hahaha ich (Malte) eine zeichnung

Malte
Gast

Anfangs war ich mit dem Namen "Malte" auch nicht sehr glücklich. Ich dachte, er hätte einen schwachen klang, anders als die Namen meiner Freunde:" Kilian, Pascal, Horst, Marc etc.", aber inzwischen bin ich mit meinem Namen sehr zufrieden. Die bedeutung ehrt mich "Herrscher, Berater, Beschützer" alles stellungen, die ich in meinem Freundeskeis ab und zu einnehme.^^
Ich habe den Zweitnamen:"Christopher", oder "Chris", wie ich meinen Freunden manchmal anbiete mich zu nennen. Aber alle sind sich einig, dass ich ich ein "Malte" und kein "Chris" sei, was mich hufig ziemlich ehrt. :-)
Einziges Manko am Namen, die ähnlichkeit mit "Maike", und die allgemeine bekanntheit mit ihr, machen mich mich fast genauso oft zur "Maike", wie zum "Malte".
Wie auch immer, im großen und ganzen ist es, wie ich finde, ein schöner name, den man problemlos mit Stolz und Würde tragen kann.
Mfg. Malte :-)

Line-Mama
Gast

wir suchen einen schönen Namen und sind über Malte gestolpert. Ich finde den Namen klasse. Er ist kurz, einfach und dennoch besonders.

Über das Hänseln kann ich nur sagen, dass Kinder hänseln, wenn sie jemanden nicht leiden können oder weil die Gruppe es macht und dann kann man eigentlich aus jedem Namen was blödes reimen.

Malte - ein schoener Name
Gast

Wir haben unseren Sohn Malte genannt, da wir den Namen zeitlos finden, er gut zu unserem Nachnamen passt, wir selbst aus Norddeutschland kommen, aber derzeit nicht mehr dort wohnen und er uns einfach spontan gefallen hat!!!

Poool
Gast

ich finde Malte ist Mädchenname ist schöner.

Malte
Gast

Malte ist ein sehr schöner Jungenname!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!

Malte
Gast

An alle die hier schimpfen: Was habt ihr denn? Ich bin durchaus zufrieden. Immerhin komme ich aus Norddeutschland und wenn man das schon am Namen erkennen kann finde ich das durchaus gut. Ich denke mir meinen Teil, wenn wieder einmal ein Kevin seines Weges kommt.
Müsli....ich glaub es hackt.

Juli
Gast

Malte ist ein wirklich schöner Name :) Ich finde er ist etwas besonderes, aber dennoch nicht zu ausgefallen. Kein Sebastian oder Christian ..kein Alessandro oder Killian.
Ich finde, er passt für Jung und Alt..und er klingt wirklich gut. Spitznamen fallen mir auch keine ein, weder positive noch negative. Und Spitznamen wie Müsli kann man wohl aus jedem Namen mit dem Anfangsbuchstaben M machen.

Ein richtig schöner Vorname!

Wird man schnell gehänselt.
Gast

ich kenne in der schule oft man sagt : Hallo alter Mann. M = Mann und alter = M alter dann umgekehrt. So einfach sagt man so. Eigentlich Schade für Kids Malte.

Noch ein Malte
Gast

Malte klingt also wie Müsli, ja? Vielleicht sollten sich einige hier mal ärztlich untersuchen lassen oder zumindest ihren Schulabschluss nachholen.

Bin übrigens fast 26. Soviel zu "Modename". Scheint ja eine recht langatmige Mode zu sein, wa?

Sonic
Gast

Also mein Name ist auch Malte. Einige finden ihn cool, aber er kann auch eine Schmach sein, eine qual. So kann man tolle reime machen, wie:
-Malte der alte
-Malte die spalte
-Malte der ***

das ist dann schon hart. Also liebe Mütter und Väter, an sich ist es echt ein toller Name. Nur past dennoch auf die Wahl auf und hört immer euren Kindern zu, vielen dank!

mfg Malte ;P

Miffy kommt aus Bremervörde
Gast

Die Vanessa hat recht, so nennen Ökos ihre Kinder. Malte. Mir wird flau. Müsli xxDDD ahaha.

malte s
Gast

Malte is doch en geiler name.. besser als hans oder sonen altmodischer dreck... und dafür sehr neumodisch und man wird nicht oft verwechselt.
ich werde überhaupt nicht gemobbt oder so etwas in der art. also ich bin ganz zufrieden mit meinem namen =)

alles spinner!!!!
Gast

Also nun wirklich, was gibt euch das recht über Namen zu schimpfen???
Würde gerne mal eure Namen wissen und dann sehen wir weiter!!!!
Denn ich lasse nicht auf meinen Sohn kommen der zufällig Malte heisst uns den Namen finden hier bei uns alle toll und habe bis jetzt noch nie was schlechtes gehört......
Warum nur gibt es immer wieder solche SPINNER wie euch????

da gebe ich dir recht
Gast

laaaaaaach ein wirklich lustiger name. haben viele wahrscheinlich von der daily soap unter uns aufgeschnappt. da hiess der typ doch auch malte.

Malte-Gegnerin
Gast

Malte- ein albener Name !!!

Wie gewollt und nicht gekonnt !!!*grins*

@Mama
Gast

Das ist auch Unsinn. In meiner Region (Niedersachsen) ist Malte sehr geläufig, und ich kenne einige Jungs und Männer, die so heißen. Habe noch nie einen Malte kennen gelernt, den ich nicht mochte, und sie alle leben mit ihrem Namen ausgesprochen gut und sind zufrieden.

verbessert
Gast

meine natürlich "über die ich MICH nur auslassen will"

peinlich=( ...

Mama
Gast

ich verstehe gar nicht, warum es angebliche soviele Hänseleien bei diesem Namen geben soll! Ich meine, WAS und WOMIT will man denn einen Malte hänseln?
ich persöhnlich finde den Namen wirklich schön=)...
Und noch was: wieso sucht ihr nach diesem Namen, wenn ihr ihn eigentlich soooo schrecklich schlimm findet? Also ich such nach Namen, die ich mag, aber doch nicht nach Namen, über die ich mir nur auslassen will...*tztztz*

lg an alle Maltemamas und Maltes....Felixmama=)

Malte
Gast

Ich heisse auch malte und werde immer von einem mädchen namens beatrice deswegen geärgert! witziger weise sagt sie auch meine name höre sich an wie müsli-.- sone leute sollten sich mal gedanken machen was sie leuten damit antun-.- naja aber eig is mein name schön! finde ich zumindest! many greetings die beatrice hoffentlich liest sie das!

Sarah
Gast

Absolut schöner Name: Zeitlos, nicht abzukürzen,
passend für einen kleinen Jungen und einen
erwachsenen Mann. Und: Man hört den Namen
nicht an jeder Ecke, sehr positiv.

Vanessa aus NRW
Gast

Malte klingt so nach Öko, nach müsli. Also Malte-Eltern sind für mich ökofreaks.

silja
Gast

Ich finde den namen ***..wenn ich aufn spielplatz die mutter rufen höre "maaalte" da krieg ich ein schauer aber jeder hat ja nen anderen geschmack hehe

Malte
Gast

Und noch was: ich bin immer ein wenig stolz, wenn andere Mütter ihr Kind (z.B. im Kindergarten) mit seinem Namen Malte rufen. Malte find ich gut.

Malte
Gast

Komisch, dass hier über Hänseleien berichtet wird. Ist mir damals nicht passiert. Und falls doch, kann es nicht so schlimm gewesen sein. Wenn Kinder sich ärgern wollen, werden sie zu jedem Namen einen passenden Reim finden.
Ich (Jahrgang 1971) war übrigens damals der einzige Malte im Bekanntenkreis bzw. in der Schule, heute kommt der Name schon etwas häufiger vor.

Jenny
Gast

Ich finde der name hört sich toll an

Silke
Gast

Morgen!
Den Namen Malte habe ich ausgesucht, weil er so schön klingt, man schlecht eine Kurzform geben kann! Mal oder so hört sich nicht an!
Und weil damals der Name nicht so geläufig war! Ich wohne auf dem Land nd da gab es viele Jan-Lukas und Phillips und so!
Jetzt (5 Jahre) haben viel den Namen Malte genommen!
Gruß
Silke

Elsie @ Malte
Gast

Was wird denn langgezogen? das aaa oder das eee?

noch´n Malte ;-)
Gast

Tach zusammen,

erst einmal grüße ich alle Malte´s. Und ihr werdet es bestimmt nich ahnen, aber ich heiße auch Malte. Ich finde meinen Namen herrlich schön und bin froh, so zu heißen, zumal es diesen Namen wirklich sehr selten gibt.

Ich höre auch sehr oft, dass Leute diesen Namen noch nie gehört haben. Aber es gibt auch negative Meinungen, die ich zur Kenntnis nehmen musste, z. B., was isn dat fürn Name? Wer heißt denn sooo? Naja, es gab auch ein paar Stichelversuche, Malteser, Malteee mei Kaffeee, etc. Fand das am Anfang auch noch lustig, später jedoch nich mehr und hörte auf sowas garnich mehr.

Tja, das war´s von mir. Übrigends finde ich meinen Namen deshalb so toll, weil ich genau weiß, wie ein Norddeutscher ihn ausspricht. So schön langezogen, da könnte ich stundenlang hinhören.

Also, macht es mal gut. Und liebe Malte´s, nich unterkriegen lassen.

Bye Bye

Malte Eric
Gast

Moin Moin bin 91 jahrgang und ich wurde noch nie wegen meinem Namen Gehänselt deswegen verstehe ich ich das garnicht warum das hier Leute reinschreiben ich bin stolz auf meine Namen weil sie einfach geil sind in.Der Name ist relativ selten(persönliches empfinden)und ich hab lieber den Namen als sowas wie Kevin,Philipp usw.so heißt nun wirklich jeder zweite.

Sandra
Gast

Ich finde diesen Namen furchtbar und würde mein Kind niemals so nennen. Über den Namen wurde sich schon oft in der Öffentlichkeit lustig gemacht und ich denke, dass viele Kinder gehänselt werden, die so heißen. Aber zum Glück sind ja die Geschmäcker verschieden.

Anne
Gast

Mein kleiner Sohn heisst auch Malte. Der Name schoss mir sofort durch den Kopf, als ich meinen Sohn das erste mal sah. Bisher gab es überhaupt keine Probleme, der Name kam immer gut an. Zudem handelt es sich bei dem Namen u.a. um einen germanischen Namen. Der wird wohl somit älter als das auftauchen in Skandinavien sein.

Malte
Gast

Also jeder der sich hier beklagt, in der Schule gehänselt zu werden, hat sicherlich kein Problem mit seinem Vornamen, sondern wohl eher mit seinem Ego. Ich ging auch mal in die Schule und die Sticheleien fand ich immer sehr lustig, nie aber verletzend. Ich habe sogar noch mitgemacht und letzten Endes lassen sich auf etliche Namen Reimwörter finden, also was soll dieses Theater?

Für unsere liebe Karen habe ich nur ein Kopfschütteln übrig. Wer bei Malte an einen Reisekatalog denkt, dem ist nicht mehr zu helfen. Da wäre die Assoziation zur Insel Malta ja noch nachvollziehbarer, aber Reisekatalog?! Und von irgendeinem IKEA-Gegenstand mit dem Namen Malte habe ich persönlich noch nichts gehört. Aber selbst wenn: Wieviele Namen gibt es denn bitte bei IKEA zu bewundern? Also falls das ein Totschlagargument gegen den Namen Malte sein sollte, dann war es mal mehr als dürftig.

Wie manche Leute hier versuchen krampfhaft Assoziationen zu ziehen, ist wirklich lächerlich. Manche Dinge sind so abwegig, dass man genauso gut mit "Karen = Karre" kontern könnte. Aber auf solch ein Niveau lasse ich mich sicher nicht herab.

Carolin
Gast

Wunderschöner zeitloser Name!

Nadine
Gast

Mein Sohn(geb. 31.12.08) heißt Malte. Ich persönlich finde den Namen wunderschön. Bei uns in der Gegend kommt der Name eher selten vor.

Malte
Gast

Heisse auch Malte :) Hab schon von so manchen Leuten gehört dass sie den Namen noch niemals zuvor gehört haben :D Naja ich liebe meinen Namen :)

Malte fran Kristianstad
Gast

Zuersteinmal allen anderen "Malte´s":
Alles Gute zum Namenstag!!!!!!!!!!!!!!!!
28.November.

An Björn@Malte: Habe alles versucht, aber noch immer erscheint beim Aufruf dieser Site die Frage nach dem Namenstag, obwohl ich mehrmals auf den 28. November hingewiesen habe...
Meinen Eintrag auf schwedisch über die Herkunft des Namens schreibe ich demnächst nochmal auf deutsch. Jetzt gerade habe ich keine Zeit, nur soweit: "Malte" ist eine Koseform von "Helmoald", und die gibt es bereits seit dem Jahr 1470, soweit ich das mal ermittelt habe. Gruß Malte

...
Gast

Also ich kenne einen Tim Malte.
Ich mag den Namen nicht so, er klingt schon fast wie ein Satz. Tim malte.
Aber gut, dass alle nen andern Geschmack haben.

Björn@Malte
Gast

..weil das hier wohl nicht so funktioniert. Hier wird nichts eingetragen, nur weil du es in einen Kommentar schreibst. Da kann ja jeder alles hinschreiben. Gibt es hier nicht eine Funktion, wo man Namenstage eintragen kann? Ansonsten schreib das unter "Bedeutung" hin. Wird meist akzeptiert.

Malte fran Kristianstad
Gast

Warum schreibt Ihr, liebe "baby-vornamen"-redaktion, nicht endlich, daß der Namenstag der 28. November ist??????????? Ich habe Euch doch genügend Infos dazu geschrieben, wenn auch auf Schwedisch. Die habt Ihr aber aus irgendeinem Grund raußgenommen. Das verstehe ich nicht und finde es unfair, gegenüber den Leuten, die das nicht wissen. Ihr könnt so gut wie jede schwedische Zeitung nach der wahrhaftigkeit meiner Infos befragen. Die wissen das auch. Es sind noch 5 Tage bis zum Namenstag... Gruß Malte

Malte
Gast

Ich mag den Namen Malte auch. Ist nicht der seltenste aber immernoch weniger häufig anzutreffen als Menschen mit Namen wie Niko, Dennis, Kevin, Leon oder Karen ;)
Ich mag ihn gerne, und asoziiere damit auch in keinster Weise Möbelstücke.

Leute die keine Ahnung haben!
Gast

Den Namen Malte gibt es schon total lange in Norddeutschland er ist in fast jeder Generation ein Name der häufig vorkommt. Ich kenne viele junge und ältere Menschen mit diesem Namen!

Klaus
Gast

@Karen
Frag Dich doch erst einmal, was eher da war der Schrank namens „Malte“ oder der so benannte Mensch! Vielleicht heißt bald die neue beste Freundin von Barbie „Karen“ oder die Kaffeemaschine eines namhaften Herstellers. Wir ein Namen durch die Betitelung von Sachen schlechter im Klang und in seiner Assoziation und damit nicht mehr nutzbar für eine Person. Bei Deinen Assoziationen wäre es sogar ein Vorteil Malte zu heißen, da die von Dir genannten Artikel nichts Schlechtes darstellen.

Außerdem finde ich an einem Namen wie Malte Müller oder Malte Meyer nichts Anstößiges. Ich mag halt Namen mit gleich beginnenden Konsonanten => dann wird’s eben zu M & M (schmecken doch lecker).

Ich selbst komme aus Hamburg und dort ist der Name recht häufig, vor allem im Altersbereich von 30-40 Jahren, von daher ist Malte im norddeutschen Raum auch kein Modenamen.

Ich mag den Namen Malte.

Karen
Gast

Eltern die ihre Kinder mit solchen "nordischen" Namen beglücken, haben offensichtlich zu lange im Ikea-Katalog geschmökert : das neue Schlafzimmerprogramm "Malte"!
Klinkt auch ein bisschen nach "Ovomaltine" (ein Getränk). Oder Reisekatalog = Malta.
Genauso komsich finde ich : Tjark, Bennit, Matis oder MADS! Passt besonders gut zu Namen wie Müller, Meyer, Krause !

Karen
Gast

Hallo Malte!
Verstehe nicht, wieso man mit diesem wunderschönen Namen diskriminiert werden sollte! Zwischen den ganzen Leons und Lukas ist dieser Name wirklich etwas Besonderes. Mein Neffe (12) heißt auch Malte und ist super damit zufrieden.
MfG Karen

Malte fran *****
Gast

Ich finde es schade, daß sich Eltern sowenig Gedanken bei der Wahl des Vornamens "Malte" für ihren Sohn machen, und vor allem auch die späteren Konsequenzen, wie z. B. Hänseleien in der Schule nicht berücksichtigen.

Meine Eltern waren keine Intellektuellen-Öko-Eso-68er-etc., ich habe meinen Namen meiner Schwedischen Verwandschaft zu verdanken. Vielleicht war ich deshalb immer recht entspannt, und trage jetzt immernoch seit 35 Jahren meinen Namen mit Stolz, weil er mir erklärt wurde.

Allerdings wurde mir auch berichtet, daß im Schweden der 70er/80er der Name "Malte" ungefähr so populär war wie hierzulande und heutzutage der Name "Erich" (nicht "Erik", dann klingt´s ja schon wieder fast modern...).

In Berlin versteht man mich halt als "Matze" oder ansonsten im übrigen Deutschland mal als "Walter" oder "Meike", NA UND ???

Schwierig wird´s dann eher in spanischsprachigen Ländern ("Maite"), "Maite" ist dort nunmal ein weiblicher Vorname. Ich finde diese Situationen eher interessant, da sich auf diese Weise immer wieder Gespräche und Kontakte entwickeln.

In China habe ich mir einen Namensstempel anfertigen lassen, und man verstand meinen Namen als "ma-di", also starkes Pferd, soweit man mir das erklärte, und das fanden die Menschen in dieser Region dort (woanders whrscheinlich wieder etwas unterschiedlich) als einen sehr beeindruckenden Namen.

Wer weiß, was man in anderen Sprachen noch so versteht, hoffentlich niemals etwas schlechtes.

Nicht jeder bzw. gerade ein Kind kann sich meist noch nicht angemessen wehren.

Also mein Gedanke: Einen zweiten Namen mit auf den Weg geben, aber bitte OHNE Bindestrich!!!
Das wäre sonst wirklich schade um den Namen "Malte". Schon gar nicht in Verbindung mit nichtskandinavischen Namen (Malte-Kevin...?).
Ich glaube, daß das gerade in den mittel- und vorallem süddeutschen Ländern einiges erleichtern kann, wenn´s das Kind dann doch irgendwann zu sehr belasten sollte.
Nette !! Spitznamen finden sich dann von selbst. Ich habe mich mittlerweile daran gewöhnt, daß ich gerade bei Korrespondenz aus Süddeutschland sehr oft mit "Frau Malte" angeschrieben werde. Alles nicht böse gemeint, nur unbedarft.
Ich bin auch schoneinmal ganz böse in ein Fettnäpfchen mit einer vermeintlichen "Andrea" hineingetappt...das war leider der Chef der Firma, bei der ich mich beworben wollte...
Also nicht aufregen liebe "Malte"-Leidens(?)-genossen, einfach nur Erwachsenwerden!

Alles Geschmackssache...

Als Mädchen wäre ich eine "Jessica" geworden. Das klingt für mich zickig, für andere Menschen schön.

Bloß nicht provozieren lassen! Erklären, aber nicht Rechtfertigen!
Auch wenn wir noch immer diskriminiert werden.... ;-)

Malte
Gast

Dies ist ein bescheuerter Name! denn: ich werde in der Schule nur noch gehänselt und gemobbt ! Es heisst immer , , ***** .. es ist unerträglich! Also bitte nennt euer Kind nicht so, dieser Name ist furchtbar!! Ich werde mich umtaufen lassen später, ich halte diese doofen Sprüche nicht mehr aus! Ich würde gerne Timo oder Cedric heissen!! Meine Schwester hat aber auch einen sehr seltsamen und altmodischen Namen, sie heisst Adolfine. komisch

Jörk
Gast

@JaMATi: Wieso die Frau hat schon irgendwie Recht! Also ein richtiger Name ist das nicht für einen Mann! Ich möchte nicht so heißen. Es gibt auch für Jungs schöne Namen!!!
Als Kind okay aber wenn man Erwachsen ist??

JaMaTi
Gast

@anna-lena: deine meinung muss man wohl nicht verstehen, oder?

Ich finde den Namen klasse. Man kann ihn nicht (unbedingt) verniedlichen, er ist kurz und einfach, paßt zu unserem Nachnamen und es ist kein Name den jedes 2. Kind hat. So wie schon einige geschrieben haben. Er ist bekannt aber nicht so extrem häufig vergeben ;)

Daniela
Gast

Unser Sohn heißt Malte Kjell !!!
Einfach nur schön:-)

enibas
Gast

Mein Sohn heißt Malte,weil es meiner Meinung ein schöner Name ist.Es gibt ja auch noch andere schöne Namen.Er muss nicht jedem gefallen,da ja die geschmäcker verschieden sind.

Malte T.
Gast

Malte ist einfach guter Name wie schon oft gesagt er
kommt aus dem Nordischen :D

anna-lena
Gast

malte find ich ganz schlimm da muss ich immer an nen sack mehl denken ist auch total unmelodisch das is meine meinung

Physalis
Gast

Ich habe meinen Sohn Malte genannt, weil

1. mir der Name gefällt

2. der Name geläufig, aber kein Modename ist

3. er gleichzeitig auch relativ selten, aber nicht unbekannt ist

4. nach meinem Geschmack nordische Namen generell einen schönen Klang haben.

Nina
Gast

Mein Mann und ich haben unseren kleinen Sohn Malte-Bruce genannt, da wir etwas klassisches aber auch modernes wollten. Er hat eine Schwester namens Franziska-Josie.

Matthias
Gast

Meine Mutter wollte mich einst Malte nennen.

Ich bin verdammt froh, dass sie es nicht getan hat um ehrlich zu sein!

Ich denke vor allem die mütter finden den namen toll... die söhne wohl eher weniger.

Darf man sich echt nur leisten, wenn man nen guten nachnamen hat, nachdem man gerufen werden kann.

Rina
Gast

Ob der Name Malte eher häufig oder selten anzutreffen ist, hängt sicherlich auch davon ab, ob man im Norden oder im Süden Deutschlands wohnt. Ich komme aus dem Norden und kenne schon einige Maltes (sowohl ganz kleine, als auch so in der Generation von 25 bis 35). Aber nicht soviele, daß ich Malte als Modenamen bezeichnen würde. Da gibt es noch ganz andere... Mir persönlich gefällt der Name sehr gut!

@caro:
Gast

Von wegen Modename. Ich renne seit 24 Jahren mit diesem Namen rum und bin in meinem ganzen Leben ca. 3 Maltes oder so begegnet. Hier wird teilweise eine Sch**sse gelabert, das ist schon nicht mehr feierlich.

Find
Gast

Den Namen total klasse:)

Earl Grey
Gast

Schöner Name! Unser Sohn heißt auch Malte und das passt, weil er trinkt auch gerne mal Tee!

svea
Gast

mein sohn heißt liam, bekomme bald noch einen sohn und möchte ihn auch malte nennen.beide namen haben die bedeutung "der beschützer".

Malte
Gast

Find ich gut!!

JESMIN
Gast

Schade, dass so viele Menschen bei nordischen Namen gleich an "Flacher Norden - Flacher Verstand" denken. Ich mag all diese Namen. Man sollt sie auch mehr im Süden finden.

Nina
Gast

Alle heißen Jungs heißen Malte oder Robin. Die meisten Maltes sind alternativ gestylt. sry, das musste sein :)

Anne
Gast

Mein Sohn heißt Malte Laurin und alle finden den Namen absolut passend, da der Kleine (1 Jahr) dazu blond und blauäugig ist.

ute
Gast

Ein sehr schöner name !

Nelli
Gast

@Matthias
Du hast vollkommen recht!

Ich finde auf keinen fall, dass malte weiblich klingt.Der name ist wunderschön!Malte und sven passt sehr gut für zwillinge.

Matthias
Gast

Hallo,
unser zweiter Sohn heißt auch Malte (der erste Jonas). Es war der Vorschlag meiner Frau, und da wir einen kurzen zweisilbrigen Namen haben wollten (bloß nicht soetwas langes wie bei mir - wobei ich Matthias vom Klang her OK finde), der nicht unbedingt in den Top-Ten steht, fand ich ihn auch ganz gut. Nur "ganz gut", weil ich mich erst an den Namen gewöhnen musste, da ich ihn vorher nicht gekannt habe. Aber jetzt finde ich ihn Klasse.
Ich wollte aber nur anmerken, dass es im Süden doch nicht ganz so einfach mit einem Malte ist. Kennt hier halt keiner, und da wird oft gedacht, dass Malte ein Mädchennamen ist. Und auf dieser Seite bin ich, um zu sehen, ob es wirklich nicht doch irgendwo Malte als Mädchennamen gibt. Denn unsere Bausparkasse hat doch jetzt glatt im Vertrag stehen "Frau Malte ..." ...
Aber wie gesagt, ich finde den Namen Klasse. Kurz, prägnant, zeitlos, gut ausprechbar (und rufbar, wenn der kleine mal Blödsinn macht), kommt nicht so häufig vor, ...
Warum Cindy einen "Kotzanfall" bekommt, weiß auch nur sie. Ich kann dazu nur sagen, dass Namen sehr stark Geschmackssache sind und natürlich persönliche Assoziationen starken Einfluss haben (der "Kotzbrocken" aus der Klasse oder der Neue meiner Ex hießt auch so oder ...). Deswegen kann ich antworten, dass mir im Gegenzug Cindy nicht gefällt. Amerikanisch klingende Namen finde ich hier in Deutschland einfach unpassend und zu oft wird auch einfach "Trends" (aus TV, Musik, etc.) hinterhergelaufen. Doch man muss ja sein Missgefallen nicht gleich mit "kommt mir mein mittagessen wieder hoch" kommentieren!
Grüße,
Matthias

Melanie
Gast

Also ich finde den Namen Malte auch sehr schön. Er passt einfach zu jeder Altersklasse. Ist nicht zu selten, aber auch kein Modename! Das gefällt mir :-))

Katja
Gast

Liebe Rosa!
Einer der klügsten Jungen aus der Klasse meines Sohnes heißt Malte. Und: Das hässlichste und nervigste Mädchen heißt Rosa. Das hat aber nichts mit dem Namen zu tun. Ich finde den Namen Malte sehr schön und passend für jede Altersstufe!

@malte
Gast

Ich bin 34 Jahre alt und habe 3 Kinder.
Gruß Daniel

@daniel
Gast

Danke, das wenigstens einer den namen gut
findet!
Wie alt bist du?
malte

Daniel
Gast

Ich weiß nicht, was einige gegen diesen Namen haben. Ich finde ihn nicht schlecht. Zudem sollte eine eventuell hervorzubringende Kritik doch ein gewisses Niveau nicht unterschreiten. Leider passiert dies in diesem Forum recht häufig.

malte
Gast

Ihr seid echt fies. ja, am anfang fand ich ihn
auch schlimm, aber naja...

Rosa
Gast

Der mit dümmste junge aus meiner Klasse heißt so *****

...
Gast

Tut mir sehr leid, aber mir gefällt der Name Malte überhaupt nicht - Geschmackssache.

marie
Gast

Sehr schöner Name.

@Ulrike
Gast

Wenn Björn nicht geht, findest den Namen aber schön, und suchst ein ebenfalls dänischen Namen, dann nenn ich doch Bjørn ;) und schon heißt er anders und sieht auch noch interessanter aus ;)

irgendjemand (^.^)
Gast

Es gibt da jemand aba das ag ich nich hihi

Paloma
Gast

Mir gefällt der name auch.

Zeige Kommentare 1-250 von 286

Kommentar hinzufügen

Hallo Gast! Dein Kommentar wird erst nach erfolgter Freischaltung sichtbar sein. Melde Dich an oder werde neues Mitglied der Community, um live kommentieren zu können.

Mit Senden Deines Beitrags erkennst Du unsere AGB an und erklärst Dich mit der Netiquette einverstanden.

Kommentare zu anderen Vornamen

Mädchenname Kadajua

Kommentar von Leyla ;)

Kling irgendwie so indianisch, wie ich finde und wenn man meint auch ein bisschen altmodisch. Aber trotzdem...

Jungenname Max-Liron

Kommentar von Liron

der Name ist weder chilenisch,noch chinesisch. Max ist ein lateinischer Name (Ableitung von Maximus) und Li...

Jungenname Helge

Kommentar von also für mich

Ist Helge eindeutig ein männlicher Vorname. Mädchenname ist ja eher Helga.

Vornamen nach Sprache und Herkunft

Zur Vornamensuche nach Sprache und Herkunft

Du bevorzugst amerikanische Namen oder magst den Klang des Nordfriesischen? Unser Bereich zur Sprache und Herkunft gibt Dir die Möglichkeit, ganz gezielt nach einem europäischen oder internationalen Vornamen für Dein Kind zu suchen.

Heutige Namenstage

Zu den Namenstagen

Wir gratulieren allen Menschen mit dem Vornamen Albert, Bertold, Igor, Januarius, Lambert, Theodor, Torsten und Wilhelmine ganz herzlich zu ihrem heutigen Namenstag!

Auch diese Vornamen könnten Dich interessieren