Vornamen für dein Baby
Mehr als 50.000 Vornamen und eine aktive Community helfen dir bei der Vornamensuche für dein Baby.

Vornamen für dein Baby

Baran Name mit Bedeutung, Herkunft und mehr

Baran ist ein Vorname für Jungen und Mädchen. Alle Infos zum Namen findest du hier.

595 Stimmen (Rang 969)
1 x auf Lieblingslisten
0 x auf No-Go-Listen
969

Rang 969
Mit 595 erhaltenen Stimmen belegt Baran den 969. Platz in unserer Hitliste der beliebtesten Jungennamen.

Unisex-Name
Baran ist ein genderneutraler Vorname, eignet sich also für alle Geschlechter, wobei er etwas häufiger für Jungen vergeben wird.

Baby mit Namen Baran
Frank Optendrenk
Verfasst von Frank Optendrenk

Was bedeutet der Name Baran?

Der Vorname Baran bedeutet wörtlich aus dem Persischen übersetzt "der Regen".

Baran ist im persischen Raum überwiegend als weiblicher Vorname gebräuchlich, während er in der türkischen und kurdischen Bevölkerung hauptsächlich als männlicher Vorname verbreitet ist.

Bekannte Namensträger/innen sind unter anderem der deutsche Schauspieler Baran Hêvî und die iranische Schauspielerin Baran Kosari.

Woher kommt der Name Baran?

Wortherkunft

Baran ist ein männlicher und weiblicher Vorname persischer Herkunft mit der Bedeutung "der Regen".

Wortzusammensetzung

bârân (باران⁩) = Regen (Persisch)

Wie spricht man Baran aus?

Aussprache von Baran: Die folgenden Hörbeispiele zeigen dir, wie Baran auf Deutsch und anderen Sprachen richtig ausgesprochen und betont wird. Klicke einfach auf eine Sprache, um dir die korrekte Aussprache und Betonung anzuhören.

Wie beliebt ist Baran?

Baran ist in Deutschland ein verbreiteter Vorname. Aktuell belegt er in der Rangliste der häufigsten männlichen Babynamen den 250. Platz. Seine beste Platzierung erreichte der Name im Jahr 2005 mit Platz 81.

In den letzten zehn Jahren wurde Baran etwa 1.800 Mal als Vorname vergeben, womit er in der Zehn-Jahres-Statistik auf dem 334. Platz steht. Im Zeitraum von 2010 bis 2022 liegt er auf Platz 350.

Weltweite Beliebtheit und Häufigkeit von Baran

Hier siehst du die letztjährigen Platzierungen von Baran in den Vornamencharts einzelner Länder. Per Klick auf ein Land gelangst du zu dessen vollständiger Top-30-Chartseite.
(Woher wir diese offiziellen Daten beziehen, kannst du hier nachlesen.)

Diagramme
Land 2022 2021 2020 Bester Rang
Deutschland 250 249 213 81 (2005)

In Deutschland wurde Baran in den letzten 10 Jahren ca. 1.800 Mal als Erstname vergeben (2.200 Mal von 2010 bis 2022).

Baran in der Vornamen-Hitliste von Deutschland (1930-2022)
Platzierungen von Baran in der Vornamen-Hitliste von Deutschland in den Jahren 1930-2022
Österreich 146 148 142 113 (2006)

In Österreich wurde Baran in den letzten 10 Jahren ca. 120 Mal als Erstname vergeben (290 Mal von 1984 bis 2022).

Baran in der Vornamen-Hitliste von Österreich (1984-2022)
Platzierungen von Baran in der Vornamen-Hitliste von Österreich in den Jahren 1984-2022
Schweiz 142 151 149 126 (2005)

In der Schweiz wurde Baran in den letzten 10 Jahren ca. 100 Mal als Erstname vergeben (280 Mal von 1930 bis 2022).

Baran in der Vornamen-Hitliste von der Schweiz (1930-2022)
Platzierungen von Baran in der Vornamen-Hitliste von der Schweiz in den Jahren 1930-2022
Niederlande - - - 191 (2017)

In der Niederlande wurde Baran in den letzten 10 Jahren ca. 90 Mal als Erstname vergeben (480 Mal von 1930 bis 2022).

Baran in der Vornamen-Hitliste von der Niederlande (1930-2022)
Platzierungen von Baran in der Vornamen-Hitliste von der Niederlande in den Jahren 1930-2022
Belgien 155 - 157 155 (2022)

In Belgien wurde Baran in den letzten 10 Jahren ca. 100 Mal als Erstname vergeben (240 Mal von 1995 bis 2022).

Baran in der Vornamen-Hitliste von Belgien (1995-2022)
Platzierungen von Baran in der Vornamen-Hitliste von Belgien in den Jahren 1995-2022
Frankreich 413 420 425 371 (1994)

In Frankreich wurde Baran in den letzten 10 Jahren ca. 240 Mal als Erstname vergeben (670 Mal von 1930 bis 2022).

Baran in der Vornamen-Hitliste von Frankreich (1930-2022)
Platzierungen von Baran in der Vornamen-Hitliste von Frankreich in den Jahren 1930-2022
Dänemark 132 136 143 119 (2000)

In Dänemark wurde Baran in den letzten 10 Jahren ca. 50 Mal als Erstname vergeben (120 Mal von 1985 bis 2022).

Baran in der Vornamen-Hitliste von Dänemark (1985-2022)
Platzierungen von Baran in der Vornamen-Hitliste von Dänemark in den Jahren 1985-2022
Schweden 174 179 178 140 (1998)

In Schweden wurde Baran in den letzten 10 Jahren ca. 110 Mal als Erstname vergeben (210 Mal von 1998 bis 2022).

Baran in der Vornamen-Hitliste von Schweden (1998-2022)
Platzierungen von Baran in der Vornamen-Hitliste von Schweden in den Jahren 1998-2022
England - 361 357 290 (1999)

In England wurde Baran in den letzten 10 Jahren ca. 220 Mal als Erstname vergeben (480 Mal von 1996 bis 2021).

Baran in der Vornamen-Hitliste von England (1996-2021)
Platzierungen von Baran in der Vornamen-Hitliste von England in den Jahren 1996-2021
Schottland - 124 - 124 (2021)

In Schottland wurde Baran in den letzten 10 Jahren weniger als 10 Mal als Erstname vergeben (20 Mal von 1974 bis 2022).

Baran in der Vornamen-Hitliste von Schottland (1974-2022)
Platzierungen von Baran in der Vornamen-Hitliste von Schottland in den Jahren 1974-2022
Nordirland - - - 85 (2019)

In Nordirland wurde Baran in den letzten 10 Jahren weniger als 10 Mal als Erstname vergeben (20 Mal von 1997 bis 2022).

Baran in der Vornamen-Hitliste von Nordirland (1997-2022)
Platzierungen von Baran in der Vornamen-Hitliste von Nordirland in den Jahren 1997-2022
USA - - 913 807 (1999)

In den USA wurde Baran in den letzten 10 Jahren ca. 80 Mal als Erstname vergeben (180 Mal von 1930 bis 2022).

Baran in der Vornamen-Hitliste von den USA (1930-2022)
Platzierungen von Baran in der Vornamen-Hitliste von den USA in den Jahren 1930-2022
Kanada - - - 272 (2001)

In Kanada wurde Baran in den letzten 10 Jahren weniger als 10 Mal als Erstname vergeben (30 Mal von 1980 bis 2022).

Baran in der Vornamen-Hitliste von Kanada (1980-2022)
Platzierungen von Baran in der Vornamen-Hitliste von Kanada in den Jahren 1980-2022

Baran in den Vornamencharts von Deutschland (2005-2022)

Das Diagramm zeigt die Platzierungen von Baran in den Vornamen-Hitlisten von Deutschland, die jedes Jahr von uns erstellt werden. Die vollständigen Vornamencharts von 2005 bis 2022 findest du unter "Beliebteste Vornamen in Deutschland".

Platz 81 in den offiziellen Vornamencharts von 2005
Platz 117 in den offiziellen Vornamencharts von 2006
Platz 156 in den offiziellen Vornamencharts von 2007
Platz 138 in den offiziellen Vornamencharts von 2008
Platz 117 in den offiziellen Vornamencharts von 2009
Platz 129 in den offiziellen Vornamencharts von 2010
Platz 139 in den offiziellen Vornamencharts von 2011
Platz 178 in den offiziellen Vornamencharts von 2012
Platz 175 in den offiziellen Vornamencharts von 2013
Platz 178 in den offiziellen Vornamencharts von 2014
Platz 180 in den offiziellen Vornamencharts von 2015
Platz 176 in den offiziellen Vornamencharts von 2016
Platz 174 in den offiziellen Vornamencharts von 2017
Platz 197 in den offiziellen Vornamencharts von 2018
Platz 196 in den offiziellen Vornamencharts von 2019
Platz 213 in den offiziellen Vornamencharts von 2020
Platz 249 in den offiziellen Vornamencharts von 2021
Platz 250 in den offiziellen Vornamencharts von 2022
2005 2009 2010 2019
  • Bester Rang: 81
  • Schlechtester Rang: 250
  • Durchschnitt: 169.06

Land wählen:

Beliebtheitsentwicklung des Jungennamen Baran

Die Grafik stellt dar, wie sich die Beliebtheit des Namens Baran im Laufe der Jahre verändert hat. Dazu ermitteln wir jeden Monat dessen Rang anhand der auf unserer Seite abgegebenen Anzahl Stimmen/Likes (Baby-Vornamen-Ranking).

Rang 213 im Mai 2020
Rang 218 im Juni 2020
Rang 213 im Juli 2020
Rang 195 im August 2020
Rang 201 im September 2020
Rang 194 im Oktober 2020
Rang 180 im November 2020
Rang 193 im Dezember 2020
Rang 227 im Januar 2021
Rang 207 im Februar 2021
Rang 189 im März 2021
Rang 169 im April 2021
Rang 177 im Mai 2021
Rang 139 im Juni 2021
Rang 136 im Juli 2021
Rang 0 im August 2021
Rang 135 im September 2021
Rang 142 im Oktober 2021
Rang 144 im November 2021
Rang 168 im Dezember 2021
Rang 211 im Januar 2022
Rang 171 im Februar 2022
Rang 168 im März 2022
Rang 175 im April 2022
Rang 165 im Mai 2022
Rang 149 im Juni 2022
Rang 151 im Juli 2022
Rang 153 im August 2022
Rang 146 im September 2022
Rang 133 im Oktober 2022
Rang 117 im November 2022
Rang 116 im Dezember 2022
Rang 140 im Januar 2023
Rang 124 im Februar 2023
Rang 129 im März 2023
Rang 117 im April 2023
Rang 123 im Mai 2023
Rang 114 im Juni 2023
Rang 117 im Juli 2023
Rang 119 im August 2023
Rang 109 im September 2023
Rang 123 im Oktober 2023
Rang 125 im November 2023
Rang 123 im Dezember 2023
Rang 147 im Januar 2024
Rang 130 im Februar 2024
Rang 131 im März 2024
Rang 129 im April 2024
Mai Dez Jan Dez Jan Dez Jan Dez Jan
2020 2021 2022 2023 2024
  • Bester Rang: 109
  • Schlechtester Rang: 338
  • Durchschnitt: 181.01

Geburten in Österreich mit dem Namen Baran seit 1984

Baran belegt in der offiziellen Rangliste der häufigsten Vornamen aller in Österreich geborenen Bürger den 357. Rang. Insgesamt 285 Babys wurden seit 1984 so genannt.

Österreich Rang Namensträger Quelle Stand
357 285 Statistik Austria 2022

Land wählen:

Verteilung des Namens in Deutschland, Österreich und der Schweiz

Hier kannst du sehen, in welchen Bundesländern bzw. Kantonen von Deutschland, Österreich und der Schweiz der Vorname Baran besonders verbreitet ist.

Verbreitung in Deutschland (16)
  • 12.5 % 12.5 % Baden-Württemberg
  • 12.5 % 12.5 % Bayern
  • 6.2 % 6.2 % Berlin
  • 6.2 % 6.2 % Hessen
  • 12.5 % 12.5 % Niedersachsen
  • 37.5 % 37.5 % Nordrhein-Westfalen
  • 12.5 % 12.5 % Rheinland-Pfalz
Verbreitung in Österreich (0)
  • - Zu Österreich liegen leider noch keine statistischen Daten vor -
Verbreitung in der Schweiz (2)
  • 50.0 % 50.0 % Appenzell Innerrhoden
  • 50.0 % 50.0 % Tessin

Dein Vorname ist Baran? Dann wäre es klasse, wenn du uns hier deine Heimatregion mitteilst und uns damit beim Ausbau dieser Statistik unterstützt.

Beliebtheit von Baran als Babyname von 1930 bis heute

Erfahre hier, in welchen Jahren der Vorname Baran besonders angesagt oder selten war. Die Grafik stellt konkret dar, wie häufig er in den Jahren von 1930 bis heute als Babyname im deutschsprachigen Raum vergeben wurde. Grundlage sind dabei die Daten unserer statistischen Erhebung von Personen mit dem Namen Baran.

Häufigkeit des Vornamens Baran nach Geburtsjahren von 1930 bis heute

Baran in den Medien

Bekannte Persönlichkeiten mit dem Vornamen Baran

Ali Baran
Kurdischer Sänger
Baran bo Odar
schweizer Filmregisseur
Baran Güneri
kurdischer Sänger
Baran Kosari
iranischer Schauspieler
Nikhil Baran Sengupta
bengalischer Künstler
Nirod Baran Chakravarty
indischer Arzt

Baran in der Popkultur

Uns ist noch kein Lied, Film, Buch oder Spiel mit dem Namen Baran bekannt. Kennst du etwas? Dann trag es hier ein!

Baran in der Linguistik

Sprachwissenschaftliche Daten und Zahlen zu dem männlichen Vornamen Baran wie Silben, Worttrennung und persönliche Namenszahl.

Silben und mehr

Länge
5 Zeichen
Silben
2 Silben
Silbentrennung
Ba-ran
Endungen
-aran (4) -ran (3) -an (2) -n (1)
Anagramme
Barna, Brana und Raban (Mehr erfahren)Anagramme
Wörter, die aus den Buchstaben eines Wortes - hier Baran - gebildet werden können.
Rückwärts
Narab (Mehr erfahren)Baran ist leider kein Palindrom! Ein Palindrom ist ein Wort, das rückwärts gelesen genau dasselbe Wort ergibt.
Namenszahl (Numerologie)
9 Toleranz und Gerechtigkeit (Mehr erfahren)

Baran in Zahlen (nach ASCII-256-Tabelle)

Binär
01000010 01100001 01110010 01100001 01101110
Dezimal
66 97 114 97 110
Hexadezimal
42 61 72 61 6E
Oktal
102 141 162 141 156

Baran in der Phonetik

Erfahre hier, wie sich der Sprachklang von Baran anhand unterschiedlicher phonetischer Algorithmen in Ziffern und/oder Zeichen darstellen lässt und wie der Name korrekt diktiert bzw. buchstabiert wird.

Klang und Laute

Kölner Phonetik
176 (Mehr erfahren)Kölner Phonetik
Phonetischer Algorithmus, der Wörtern nach ihrem Sprachklang eine Ziffernfolge zuordnet.
Soundex
B650 (Mehr erfahren)Soundex
Phonetischer Algorithmus, der ein Wort nach seinem Sprachklang kodiert.
Metaphone
BRN (Mehr erfahren)Metaphone
Phonetischer Algorithmus zur Indizierung eines Wortes nach seinem Klang.

Baran buchstabiert

Buchstabiertafel DIN 5009
Berta | Anton | Richard | Anton | Nordpol
Internationale Buchstabiertafel
Bravo | Alfa | Romeo | Alfa | November

Baran in unterschiedlichen Schriften

Dargestellt ist hier der Vorname Baran in verschiedenen Schriftarten sowie Alphabetschriften aus den unterschiedlichsten Sprachen, Kulturen und Epochen.

Schreibschrift
Baran
Altdeutsche Schrift
Baran
Lateinische Schrift
BARAN
Phönizische Schrift
𐤁𐤀𐤓𐤀𐤍
Griechische Schrift
Βαραν
Koptische Schrift
Ⲃⲁⲣⲁⲛ
Hebräische Schrift
באראן
Arabische Schrift
بــاــرــاــن
Armenische Schrift
Բառան
Kyrillische Schrift
Баран
Georgische Schrift
Ⴁარან
Runenschrift
ᛒᛆᚱᛆᚾ
Hieroglyphenschrift
𓃀𓄿𓂋𓄿𓈖

Baran barrierefrei

Hier kannst du sehen, wie der Name Baran an Menschen mit Beeinträchtigungen kommuniziert werden kann, zum Beispiel an Gehörlose und Schwerhörige in den Handzeichen der Gebärdensprache oder Blinde und Sehbehinderte in der Brailleschrift.

Baran im Fingeralphabet (Deutsche Gebärdensprache)

Baran im Fingeralphabet der Deutschen Gebärdensprache

Baran in Blindenschrift (Brailleschrift)

Baran in Blindenschrift (Brailleschrift)

Baran im Tieralphabet

Baran im Tieralphabet

Baran in der Schifffahrt

Der Vorname Baran in unterschiedlichen Kommunikationsmitteln der Schifffahrt wie dem Morsecode, dem Flaggenalphabet und dem Winkeralphabet.

Morsecode

-··· ·- ·-· ·- -·

Baran im Flaggenalphabet

Baran im Flaggenalphabet

Baran im Winkeralphabet

Baran im Winkeralphabet

Baran in der digitalen Welt

Natürlich lässt sich der Name Baran auch verschlüsselt und in digitaler Form darstellen, zum Beispiel als scanbarer QR- oder Strichcode.

Baran als QR-Code

Baran als QR-Code

Baran als Barcode

Baran als Barcode

Wie denkst du über den Namen Baran?

Wie gefällt dir der Name Baran?

Bewertung des Namens Baran nach Schulnoten von 1 (sehr gut) bis 6 (ungenügend). Der gelbe Balken zeigt die Durchschnittsnote aller bisher abgegebenen Benotungen an. Welche Note würdest du diesem Vornamen geben? Stimm ab!

Gesamtnote: 2.0 6 5 4 3 2 1
sehr gut ungenügend

Zu welchen Nachnamen passt Baran?

Ob der Vorname Baran auch für einen deutschen Familiennamen geeignet ist und wie gut er laut Meinung unserer Nutzer zu klassischen Nachnamen aus anderen Ländern, Sprachen und Kulturen passt, kannst du hier ablesen.

Passt zu einem deutschen Nachnamen (57.1 %) Passt zu einem österreichischen Nachnamen (21.4 %) Passt zu einem schweizerischen Nachnamen (39.3 %) Passt zu einem englischen Nachnamen (25.0 %) Passt zu einem französischen Nachnamen (28.6 %) Passt zu einem niederländischen Nachnamen (32.1 %) Passt zu einem nordischen Nachnamen (32.1 %) Passt zu einem polnischen Nachnamen (28.6 %) Passt zu einem russischen Nachnamen (53.6 %) Passt zu einem slawischen Nachnamen (60.7 %) Passt zu einem tschechischen Nachnamen (53.6 %) Passt zu einem griechischen Nachnamen (64.3 %) Passt zu einem italienischen Nachnamen (35.7 %) Passt zu einem spanischen Nachnamen (35.7 %) Passt zu einem türkischen Nachnamen (67.9 %)
Was denkst du? Passt Baran zu einem ... Ja Nein
deutschen Nachnamen?
österreichischen Nachnamen?
schweizerischen Nachnamen?
englischen Nachnamen?
französischen Nachnamen?
niederländischen Nachnamen?
nordischen Nachnamen?
polnischen Nachnamen?
russischen Nachnamen?
slawischen Nachnamen?
tschechischen Nachnamen?
griechischen Nachnamen?
italienischen Nachnamen?
spanischen Nachnamen?
türkischen Nachnamen?

Wie ist das subjektive Empfinden?

Die nachfolgende Bewertung des Vornamens Baran ist die rein subjektive Meinung der Besucher dieser Seite, welche Empfindungen und Eindrücke sie persönlich mit diesem Vornamen in Verbindung bringen.

bekannt (60.7 %) modern (69.7 %) wohlklingend (74.6 %) männlich (71.3 %) attraktiv (73.0 %) sportlich (68.9 %) intelligent (64.8 %) erfolgreich (68.0 %) sympathisch (68.9 %) lustig (67.2 %) gesellig (70.5 %) selbstbewusst (79.5 %) romantisch (63.9 %)
von Beruf
  • Manager (3)
  • Produktionsmechaniker (3)
  • Model (2)
  • Pilot (2)
  • Sänger (2)
  • Modeberater (2)
  • Ingenieur (2)
  • Fußballspieler (1)
  • Autohändler (1)
  • Bauarbeiter (1)
  • Sportler (1)
  • Schafzüchter (1)

Deine persönliche Meinung ist gefragt: Wie empfindest Du den Vornamen Baran und welche Eigenschaften verbindest Du mit ihm?

Der Name Baran ist nach meinem Empfinden ...

Kommentare zu Baran

Kommentar hinzufügen
Delal
Gast

Also meiner Meinung nach ist der Name Baran ein sehr sehr schöner Name ich kenne viele die so heißt auch wenn es in Russland keine schöner bedeutet hat ist Baran ein schöner Name in kurdischen ist der Name sehr beliebt

Meran
Gast

Wie kann man sein Kind Regen nennen?!?!?!

BARAN63
Gast

Sehr schöner name habe gehört die sind auch attraktiv und einfach ein Traum

Mensch ist Mensch
Gast

Euch allen ist doch nicht mehr zu helfen. Sogar unter Namen diskutiert ihr Nationalistisch. Baran ist ein Kurdischer Name der Regen heißt. Wenn Baran auf Russisch Idiot heißt, dann wird doch wohl niemand sein Kind so nennen? Buse gibt es im Türkischen und die Deutschen machen sich auch über diesen Namen lustig, weil sie 2 deutig denken. Naund? Es ist wie es ist.

Baran
Gast

Schönster Name auch wenn die deutschen das immer Baaaaaraaannn aussprechen und das R nicht rollen können
Bester Name!!!

der reale Baran
Gast

Also Baran ist der geilste namen der Welt und jeder der Baran heißt.....hört auf mir nachzumachen

hihoha
Gast

Godzilla vs. Baran

Dillo
Gast

Auf kurdisch bedeutet Baran Regen oder auch wie im polnischen Steinbock.
Also min. Zwei Bedeutungen im kurdischen; natürlich werden die meisten Kurden ihrem Sohn nach dem regen genannt haben.
Tschüssi

Sarah Seanna 007
Gast

Ich finde diesen Namen schön und nett.

ServaneAzadi
Mitglied

Baran ist 10000% KURDISCH!!!! Wie es oben richtig steht ;) Ersparen wir uns die Diskussion ;) Die Kurdische Sprache ist eins der ältesten ;)
Baran ist ein weiblicher Kurdischer Vorname und bedeutet Regen. Kann aber auch manchmal ein Familienname sein

Aljona
Gast

@Alex: nicht "slovenische", sondern "slawische" Sprachen^^
@all: klar, russischsprachige würden vermutlich lachen, aber man kann ja bei der Namensgebung nicht JEDEN Namen in JEDER Sprache berücksichtigen... Habe auch mal vom Namen (allerdigs Nachnamen) Babnik gehört, heißt auf Russisch "Weiberheld" :P
Das mit der Bedeutung in anderen Ländern von "Natascha" habe ich auch gehört und finde es sehr traurig, um nicht zu sagen diskriminierend für russische Frauen:(

Andrej
Gast

Auf russisch heisst das Schaf! :D
Also wenn man einem russen sagt das einer baran heisst bricht er vor lachen zusammen! :D

Roshan
Gast

Mano meter! Wieso nur Jungs?!Auch Baran kann ein wunderschöner Mädchen Name sein :'D

Ich
Gast

Ja ja Baran ist der tollste Hecht. Wenn man nicht mal cool richtig schreiben kann, dann hört's echt auf.
Die Bedeutung "Regen" ist schön, aber das war's auch schon. Kenne zig besser klingende orientalische Namen, die meißtens auch alle eine sehr schöne Bedeutung haben.

leyla
Gast

Baran ist echt ein toller Name

Max
Gast

Kenne die Bedeutung in osteuropäischen auch. Finde aber auch, dass viele dieser Namen sich generell in Europa einfach nur schrecklich anhören. Das liegt hauptsächlich daran, dass sie nicht europäischen Ursprungs sind und daher auch vom Klang her für uns nicht schön sind!!

Baran
Gast

Ih finde diese Nahme toll, ich heise so unt binstolz auf dies. Meine Onkel und andres Onkel heisst auch Baran !!!!

alevi-kece
Gast

Baran ist ein toller Name. Meiner Meinung nach, einer der schönsten Jungennamen überhaupt.

Kein Baran Fan
Gast

Baran heißt auf polnisch Widder, es aber auch ein Schimpfwort und bedeutet dumm wie ein Bock.
Wenn mann sich über jemanden ärgert sagt man in Polen du Baran.
Wenn ich mir vorstelle eins von den kleinen Barans hier wird mal zB.Politiker und mal Mist baut dann lachen alle drüber weil er halt dann dumm wie ein Bock ist.

Baran
Gast

Baran ist ein kurdischer Name und bedeutet Regen. Es hat nichts mit dem türkischen zutun. Es bedeutet auch nicht 'starker Mann' auf Türkisch,denn stark heißt 'güçlü' und Mann heißt 'erkek',also wo ist dieser 'starker Mann'? Es ist ein indogermanischer Name und kein Türkischer! Und es ist Kurdisch!

baran
Gast

Baran ist ein jungen name und kein mädchen name kla

baran
Gast

Baran ist der schönste name der weld und der kuhlste name wer baran heist ist geil

Baran
Gast

Baran
Baran ist absolut persiche Name und übrigens
baran ist Mädchen Name kein jungen Name also
ihr habt absolut keine Ahnung.
----------------------------------------------
Also mal ganz ehrlich! Sag nicht anderen,sie hätten keine Ahnung , wenn du selbst keine Ahnung hast.Nur weil du Baran heißst und weiblich bist ,bedeuted es nicht,dass es nur ein weiblicher Name ist! Es ist auch ein männlicher!!!!!!!

Ps:Denk erstmal nach bevor DU etwas schreibst!

binar
Gast

Meine erste große liebe heißt baran... den namen baran hört man zwar oft jedoch wie viele hier auch schreiben es hört sich richtig kurdisch und stark an... man könnte meinen, dass der name als international gelten könnte.. allein schon durch die aussprache.. jeden kann ihn aussprechen und das tolle ist wie man hier sieht ist der name nicht nur kurdisch ...
lg binar

Baran
Gast

Baran ist absolut persiche Name und übrigens
baran ist Mädchen Name kein jungen Name also
ihr habt absolut keine Ahnung.

Ich
Gast

kenn den Namen nur als Nachname - da kenn ich gleich 2 die so heißen

Elina
Gast

In Russland werden Dumme Menschen so ganannt!
Hier sagen doch die Menschen auch manchmal zu anderen Schwein,Ziege,Affe,Ochse usw.

dilan
Gast

Meine bruder heißt auch baran und ich finde es hat eine sehr schöne bedeutung er ist soo hübsch und soo geil ich mag ihn und seine name

Zarmeena-Gulbahar
Gast

Baran , heißt auf Afghanisch Dari und Pashto Regen, auf Polnisch habe ich gehört dass es Widder und Schaf heißt. Nur die Bedeutung diesen Namens kommt aus dem afghanischen Sprachen, den Vornamen als solches gibt es leider nicht welcher Afghane würde sein Kind schon Regen nennen.

@ Natascha
Gast

Ich finde es nicht in ordnung dass du Schaffbock als beledigung siehst.
Schafbock ist eine beledigung oder Schimpwort?
Ich liebe schafböcke und alle tiere sind lieb.
ich finde es kein problem dass eine name auf eine andere sprache tiernamen sind wie , schafbock, katze, hase, ziege usw....

Baran A.
Gast

Hi,dieser Name ist echt schoen Vor allen Dingen das"an"am Ende Gruss an alle Barans

>>Baran*
Gast

Ihr sollt Stolz sein ,so zu heißen >ja bin ich auch xD. Heiße ~Wie die meisten hier....... ¥¥¥¥¥¥¥Uebrigends heißt~auf russisch Schaf...!!!!!!!!!

@Natasa
Gast

Hey natascha weißt da es schon dass der name natascha in der türkei schlampe/nutte bedeutet? ohne witz. jetzt denk an deinen namen und was die türken sofort über dich denken :-) hat es dir jetzt gefallen? ich glaube nicht. das ist auch nur eine info. ;-)

@egal
Gast

Was soll das heißen,sie sind eine Sache für sich?

egal
Gast

baran ist der schönste kurdische name... was die russen von dem namen halten kann doch egal sein die sind sowieso eine sache für sich...

digimoon
Gast

Wie ihr wisst, bedeutet Baran auf Russisch: Idiot

Natascha
Gast

Ja, man kann sein Kind auch so nennen. Nur soll man dann Kontakte zu den Russen (gibts ja genug in Deutschland. Bin selber eine.) am besten vermeiden. Es wird eine KATASTROPHE!!!

KATHARINA
Gast

Baran (und nicht Beran!) heißt in russischen Schafbock. Das weiß ich so genau weil ich zur hälfte Russin bin und die Sprache fließend beherrsche.
Es ist klar dass in Russland und wahrscheinlich anderen slawischen Ländern man kein Kind so nennen würde aber es gibt ja mehrere Namen die in einer Sprache total beliebt sind und in anderen Ländern der was Lustiges bedeutet. Ich muss da z.B. auch an den japanischen Namen Hui oder Huj denken das bedeutet in slawischen Ländern auch was schlimmes (hihihi). Die Japaner nennen ihre Kinder aber trotzdem so. Das wird mit dem Namen Baran auch immer so sein.

jemand
Gast

übrigens ich hab nichts gegen russen. ich hab russische freunde und die haben auch nicht über den namen gelacht :)

Nicole
Gast

So einfach ist das auch nicht,wenn jetzt ein Finne oder sonst jemand mit dem Namen Ficken vor dir stehen würde,du würdest auch sagen was für ein Dummer Name,oder?In DEutschland nun mal viele Russen,aber ich denke mit dem Namen bekommt nicht viel Probleme,die Russen lieben egal wie es anderen menschen kosenamen zu geben die manchmal dof klingen,und wenn sie ein "Baran":) haben der guter Typ ist dann kann der Name sogar sympatisch wirken,afangs werden alle Barans wirklich schwer haben bei den Leuten die Slawische Sprache sprechen!

jemand
Gast

lilie,
es ist egal wenn die über dich lachen wenn du BARAN heißt. schließlich ist man ja kein russe.
also kann das denen egal sein ob man BARAN heißt oer nicht .

Dersim´li kiz62
Gast

Der name ist einfach hamma!!! mein bruder heißt so und ich hab ihm dem namen gegeben.
der name ist kurdisch und beeutet REGEN.
der name BARAN klingt auch schön!!!!!!!!!

Alex
Gast

Baran in fast allen slovenischen sprachen eine beleidigung - dumme Schafbock .
fiel spass da mit!

Baran
Gast

Ich bin sehr zufrieden mit meinem namen. denn mein name hat viele vorteile. z.B. sagen dir die mädchen immer wieder wie schön dein name ist und dass sie diesen namen lieben. :D
aber vllt liegt das auch an meiner person ;)

Baran
Gast

Mein Familienname ist Baran.
Im Slawischen (PL, RUS, ...) hat er die Bedeutung Widder, auch das Sternzeichen Widder (Aries). Dabei denkt man eher an das "Goldene Flies", als an den Schafbock. Mir gefällt mein Name Baran. Er läßt sich gut aussprechen, klingt gut und ist in vielen Sprachen zuhause.

keca batmane 72
Gast

Baran ist ein schöner name :)

| Alevi |
Gast

Der Name Baran ist sehr schön, vorallem weil er 'kurdisch' ist und auch so klingt ( :

Ferit Mirzaoglu
Gast

Wie schön das jeder den Namen Baran hammer findet! den mein sohn Heißt so!!!! Wenn ich ihn dan zu mir rufe sag ich Baranko Baranko :-):-)
Dann läuft der ganz schnell zu papa.....

Roza62Dêrsim
Gast

Den nmn Baran finde ich sehr schön und außerdem was schreiben die hin das baran russisch ist das stimmt doch gar net wenn dann als beleidigung aber net namens bedeutung !!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!

Nagihan
Gast

Ayse warum nents du deinen sohn baran obwohl du türkin bist

***

Kommentar hinzufügen

Hallo Gast! Dein Kommentar wird erst nach erfolgter Freischaltung sichtbar sein. Melde Dich an oder werde neues Mitglied der Community, um live kommentieren zu können.

Auch diese Vornamen könnten dich interessieren

Andere Mütter und Väter, die den Jungennamen Baran schön fanden, interessierten sich auch für die Vornamen Redon, Thome, Ergin, Maciek, Leonik, Mikesch, Suad, Laertes, Ianto und Sigurd.

Suche nach Vornamen

Hinweis zur SucheBei der Suche im Vornamenarchiv bitte nur die Buchstaben A-Z und den Bindestrich für Doppelnamen verwenden. Die Suchanfrage muss aus mind. 3 Zeichen bestehen.

Merkzettel

0

Dein Merkzettel ist leer.

Du musst angemeldet sein, um den Merkzettel dauerhaft speichern zu können. Noch kein Mitglied? Jetzt kostenlos registrieren.

Jungennamen von A-Z

Top Jungennamen

  1. Noah
  2. Leon
  3. Paul
  4. Ben
  5. Elias
  6. Emil
  7. Felix
  8. Jonas
  9. Anton
  10. Liam

Top Mädchennamen

  1. Emilia
  2. Emma
  3. Mia
  4. Lina
  5. Mila
  6. Charlotte
  7. Ella
  8. Marie
  9. Lea
  10. Anna

Dorion

Noch kein Kommentar vorhanden

Ist Dorion etwa keinen Kommentar wert?

Zu exotisch, nicht mehr zeitgemäß oder ein echter Geheimtipp?
Was sagst Du zum Namen Dorion?

Du bist gefragt!

Statistische Erhebung zur geographischen Verteilung von Vornamen

Zum Aufbau unserer Vornamenstatistik sind wir auf Deine Mithilfe angewiesen. Welchen Vornamen haben Dir Deine Eltern gegeben, in welchem Jahr wurdest Du geboren und in welcher Region bist Du aufgewachsen?

Neu im Ratgeber

Beliebteste Vornamen im Jahr 1949
Hitlisten der häufigsten Babynamen in Deutschland und der Welt

Beliebteste Vornamen im Jahr 1949

Beliebteste Vornamen im Jahr 1948
Hitlisten der häufigsten Babynamen in Deutschland und der Welt

Beliebteste Vornamen im Jahr 1948

Aktuelle Umfrage

Hättest Du lieber einen Jungen oder ein Mädchen?