Jungennamen mit Be

Hier findest du eine Auswahl von 262 Jungennamen, die mit Be beginnen.

Jungennamen mit Be

Jungennamen mit Be - Ergebnisse 101-150 von 262

Name Bedeutung / Sprache Beliebtheit
Beniamin Polnische und rumänische Form von Benjamin mit der Bedeutung "Sohn des Südens" oder "Sohn der rechten Hand".
  • Altgriechisch
  • Althebräisch
  • Lateinisch
  • Polnisch
  • Rumänisch
311 Stimmen
11 Kommentare
Beniamino Italienische Form von Benjamin mit der Bedeutung "Sohn des Südens", "Sohn der rechten Hand" oder auch "der Jüngste".
  • Althebräisch
  • Italienisch
27 Stimmen
4 Kommentare
Benian "Denk an mich" oder "gedenke mein", abgeleitet von türkisch "beni" (mich) und "anmak" (gedenken, erwähnen).
  • Türkisch
27 Stimmen
6 Kommentare
Benicio Eine spanische Form von Benedikt mit der Deutung "der Gesegnete" bzw. "der Gepriesene". Eine Form von Benito.
  • Brasilianisch
  • Lateinisch
  • Spanisch
117 Stimmen
5 Kommentare
Benignus "Der Gütige", vom lateinischen "benignus" (gütig, gutartig).
  • Lateinisch
  • Römisch
147 Stimmen
5 Kommentare
Benik Abgeleitet von besnik. Es bedeutet im albanischen soviel wie treu.
  • Albanisch
46 Stimmen
0 Kommentare
Benit Eine französische Kurzform von Benedikt mit der Bedeutung "der Gesegnete".
  • Französisch
  • Lateinisch
18 Stimmen
1 Kommentar
Benito Eine italienische und spanische Form von Benedikt (Bedeutung: "der Gesegnete").
  • Italienisch
  • Lateinisch
  • Spanisch
264 Stimmen
138 Kommentare
Benjaman Englische Variante von Benjamin mit der Bedeutung "Sohn des Südens", "Sohn der rechten Hand" oder auch "der Jüngste".
  • Althebräisch
  • Amerikanisch
  • Englisch
26 Stimmen
1 Kommentar
Benjamin Biblischer Name hebräischen Ursprungs. Bedeutet "Sohn des Südens", abgeleitet vom althebräischen "ben" für "Sohn" und "jamin" für "Süden, rechte Hand".
  • Althebräisch
  • Biblisch
  • Deutsch
  • Englisch
  • Französisch
  • Hebräisch
  • Holländisch
  • Ungarisch
12507 Stimmen
432 Kommentare
Benje Ein Name hebräischen Ursprungs mit der Bedeutung "der Sohn der rechten Hand" und "der Sohn des Glücks".
  • Althebräisch
  • Amerikanisch
  • Angloamerikanisch
  • Hebräisch
58 Stimmen
2 Kommentare
Benji Ein Name hebräischen Ursprungs mit der Bedeutung "der Sohn des Glücks" und "der Sohn der rechten Hand".
  • Althebräisch
  • Englisch
74 Stimmen
8 Kommentare
Benjiro der Friedliche
  • Japanisch
23 Stimmen
2 Kommentare
Benjo
Noch keine Infos hinzufügen
  • Althebräisch
  • Deutsch
  • Englisch
25 Stimmen
1 Kommentar
Benjy Ein Vorname hebräischen Ursprungs mit der Bedeutung "der Sohn der rechten Hand" und "der Sohn des Glücks".
  • Althebräisch
  • Englisch
41 Stimmen
3 Kommentare
Benkei Großer Mann
  • Japanisch
14 Stimmen
0 Kommentare
Bennad Westmünsterländische plattdeutsche Aussprache für Bernhard.
  • Deutsch
7 Stimmen
2 Kommentare
Bennet Als englische Form von Benedikt geht Bennet auf das Lateinische "benedicere" für "segnen, weihen" zurück und bedeutet soviel wie "der Gesegnete".
  • Englisch
  • Lateinisch
6196 Stimmen
286 Kommentare
Bennett Als englische Form von Benedikt geht Bennett auf das Lateinische "benedicere" für "segnen, weihen" zurück und bedeutet soviel wie "der Gesegnete".
  • Englisch
  • Lateinisch
281 Stimmen
35 Kommentare
Bennie Eine der unzaehligen Benjamin-Varianten
  • Althebräisch
  • Englisch
36 Stimmen
1 Kommentar
Bennit Stammt aus dem Englischen Ist auch ein alter sächsischer Name,zur Zeit Karl des Großen
  • Deutsch
  • Lateinisch
104 Stimmen
8 Kommentare
Benno Kurzform von Namen, die mit "Bern-" beginnen, insbesondere Bernhard ("der Bärenstarke"), aber auch von Benedikt ("der Gesegnete").
  • Altdeutsch
  • Althochdeutsch
  • Deutsch
  • Lateinisch
863 Stimmen
63 Kommentare
Benny englische Koseform von Benjamin (Bedeutung: Sohn des Glücks); Kurzform von Namen mit Ben.
  • Althebräisch
  • Englisch
124 Stimmen
22 Kommentare
Beno alt-südslaw. Nebenform von Ben (jüd. Benjamin) alt-südslaw. Kurzform von Glazbeno (Musiker) friesische Variante von Benno ungarische Kurzform von Benedek bzw. Benedikt (Bedeutung: der Gesegnete).
  • Bulgarisch
  • Friesisch
  • Kroatisch
  • Lateinisch
  • Serbisch
  • Slowenisch
58 Stimmen
2 Kommentare
Benoit Eine französische Form von Benedict mit der Bedeutung "der Gesegnete".
  • Französisch
  • Lateinisch
59 Stimmen
2 Kommentare
Benoni Herkunft umstritten. 1) Traditionelle Deutung: von אנה -> Sohn der Klage 2) auch möglich: von און: -> Sohn meiner Kraft Ursprünglicher Name des Benjamin 3) religi...
  • Althebräisch
  • Brasilianisch
  • Englisch
9 Stimmen
1 Kommentar
Benson Ein alter englischer Name mit der Bedeutung "der Sohn von Ben".
  • Altenglisch
  • Englisch
132 Stimmen
3 Kommentare
Bent Eine dänische Form von Benedikt (Bedeutung: der Gesegnete) oder auch eine friesische Kurzform von Namen mit "Bern-" (Bedeutung: Bär).
  • Althochdeutsch
  • Dänisch
  • Friesisch
  • Lateinisch
  • Norwegisch
  • Skandinavisch
832 Stimmen
52 Kommentare
Bente Eine Kurzform von Benedita und Benedikte mit der Bedeutung "die Gesegnete, Gepriesene".
  • Dänisch
  • Friesisch
  • Lateinisch
  • Niederländisch
  • Skandinavisch
3368 Stimmen
173 Kommentare
Bentley Bedeutung: abgeholztes Waldgebiet wo Rotes Straußgras (engl. = bent grass) wächst. Bentley war ursprünglich ein Nachname nach einem Ortsnamen aus Yorkshire.
  • Altenglisch
  • Englisch
22 Stimmen
4 Kommentare
Bento kommt von Benedikt/Benedictus: der Gesegnete
  • Lateinisch
  • Portugiesisch
30 Stimmen
2 Kommentare
Bentz
Noch keine Infos hinzufügen
11 Stimmen
3 Kommentare
Benu Benu ist der altägyptische Phönix.
  • Ägyptisch
23 Stimmen
6 Kommentare
Benvenuto "Der Willkommene", vom italienischen "benvenuto" (willkommen).
  • Italienisch
  • Lateinisch
18 Stimmen
7 Kommentare
Benvolio stammt wahrscheinlich vom englischen Wort “benevolent”, was soviel wie „wohltätig, wohlwollend“ bedeutet; genauere Bedeutung: „veranlagt, Gutes zu tun und der Menschheit Liebe zu verkünden sowie Wohls...
  • Altitalienisch
  • Englisch
  • Italienisch
23 Stimmen
3 Kommentare
Beny Als Kurzform von Benjamin "Sohn des Südens", vom althebräischen "ben" (Sohn) und "jamin" (Süden, rechte Hand) bzw. nach der Bibel "der Jüngste". Als Kurzform von Benedikt "der Gesegnete", vom lateinischen "benedicere" (segnen, weihen).
  • Althebräisch
  • Amerikanisch
  • Lateinisch
18 Stimmen
0 Kommentare
Benyamin Persische Variante von Benjamin mit der Bedeutung "Sohn des Südens", "Sohn der rechten Hand" oder auch "der Jüngste".
  • Althebräisch
  • Iranisch
  • Persisch
79 Stimmen
6 Kommentare
Benz alte Kurzform von Bernhard (Bedeutung: der Bärenstarke) und Benedikt (Bedeutung: der Gesegnete).
  • Altdeutsch
69 Stimmen
8 Kommentare
Beowulf Ein alter englischer Vorname mit der Bedeutung "der Bienenwolf".
  • Altenglisch
  • Angelsächsisch
  • Englisch
82 Stimmen
20 Kommentare
Beppe Kurz- und Koseform von Giuseppe, der italienischen Form von Josef, mit der Bedeutung "Gott möge hinzufügen".
  • Althebräisch
  • Italienisch
16 Stimmen
3 Kommentare
Beppo Kurz- und Koseform von Giuseppe, der italienischen Form von Josef, mit der Bedeutung "Gott möge hinzufügen".
  • Althebräisch
  • Italienisch
55 Stimmen
6 Kommentare
Berald althochdeutscher Name beraht = berühmt, glänzend, waltan = walten, herrschen der berühmte glänzende Herrscher/Verwalter
  • Althochdeutsch
34 Stimmen
0 Kommentare
Beranger andere Form von Berengar Bedeutung siehe dort
  • Französisch
10 Stimmen
0 Kommentare
Berat nach einer albanischen Stadt benannt; Berat-Kandili = die Nacht des 15. des Saban Monats =Sauberkeit =Ehrgeizig
  • Arabisch
  • Türkisch
317 Stimmen
38 Kommentare
Berchthold Ältere Form von Berthold mit der Bedeutung "der glanzvoll Waltende" oder "der glänzende Herrscher".
  • Altdeutsch
  • Althochdeutsch
18 Stimmen
0 Kommentare
Berchtold Variante von Berthold mit der Bedeutung "der glanzvoll Waltende" oder "der glänzende Herrscher".
  • Altdeutsch
  • Althochdeutsch
30 Stimmen
1 Kommentar
Berd Berd ist wahrscheinlich eine Nebenform von Bert.
  • Deutsch
14 Stimmen
2 Kommentare
Berdan Kurdisch: Freilassung; bzw. Freiheit Berdo (Georgisch) bedeutet: lebe lang
  • Kurdisch
98 Stimmen
11 Kommentare
Berdil Heißt so gut wie beim Herzen. Ber = neben, beim dil= Herz
  • Kurdisch
11 Stimmen
1 Kommentar
Berechja JHWH/der HERR ist Segen
  • Biblisch
  • Hebräisch
3 Stimmen
0 Kommentare

Jungennamen mit Be - Ergebnisse 101-150 von 262

Fehlt ein Vorname? Du kannst uns gerne Namen vorschlagen, die noch in unserer Vornamensammlung fehlen.

Jungennamen von A-Z

Stöbere auch hier: