Vornamen für dein Baby
Mehr als 50.000 Vornamen und eine aktive Community helfen dir bei der Vornamensuche für dein Baby.

Vornamen für dein Baby

Claudius Name mit Bedeutung, Herkunft und mehr

Claudius ist ein Vorname für Jungen. Alle Infos zum Namen findest du hier.

160 Stimmen (Rang 1348)
0 x auf Lieblingslisten
0 x auf No-Go-Listen
1348

Rang 1348
Mit 160 erhaltenen Stimmen belegt Claudius den 1348. Platz in unserer Hitliste der beliebtesten Jungennamen.

Männlicher Name
Claudius ist ein männlicher Vorname, kann also nur an einen Jungen vergeben werden.

Baby mit Namen Claudius
Michael Calinski
Verfasst von Michael Calinski

Was bedeutet der Name Claudius?

Der Vorname Claudius geht auf einen gleichnamigen alten römischen Geschlechternamen zurück, der möglicherweise vom römischen Beinamen Claudus abstammt. Wobei die aktuelle Namensforschung diesen letzten Bezug als unwahrscheinlich ansieht und davon ausgeht, dass Claudius ursprünglich ein Vorname mit unbekannter Herkunft und Bedeutung ist. In Folge dessen wird dem Namen heute die Bedeutung "der aus dem Geschlecht der Claudier" zugeschrieben.

Seine Wurzeln liegen wahrscheinlich im Lateinischen, früher wurde der Name hingegen mit der Bedeutung "der Hinkende" und "der Lahme" von dem lateinischen Wort claudus für "hinkend", "lahmend", "verkrüppelt" und "behindert" abgeleitet.

Die Claudier waren eine alte und einflussreiche Patrizierfamilie, die in der römischen Politik eine herausragende Rolle spielte.

Der Name ist auch als Familienname gebräuchlich.

Als weibliche Form werden meist Claudia und Klaudia vergeben.

Andere Varianten sind unter anderem Claudio, Claudiu, Claudian, Claude, Claud, Claudemir, Klaudius, Klaudiusz, Klaudjo, Klaudio und Klaudijus.

Bekannt wurde der Vorname im deutschsprachigen Raum besonders durch den römischen Kaiser Tiberius Claudius Nero in der Zeit des Humanismus.

Woher kommt der Name Claudius?

Wortherkunft

Claudius ist ein männlicher Vorname lateinischer Herkunft mit der Bedeutung "der aus dem Geschlecht der Claudier".

Wortzusammensetzung

claudus = hinkend, lahmend, verkrüppelt, behindert (Lateinisch)

Wann hat Claudius Namenstag?

Der Namenstag von Claudius ist der 6. Juni (zu Ehren von Claudius von Besançon), 30. Oktober und 8. November.

Wie spricht man Claudius aus?

Aussprache von Claudius: Die folgenden Hörbeispiele zeigen dir, wie Claudius auf Deutsch und anderen Sprachen richtig ausgesprochen und betont wird. Klicke einfach auf eine Sprache, um dir die korrekte Aussprache und Betonung anzuhören.

Wie beliebt ist Claudius?

Claudius ist in Deutschland ein seltener Vorname. Aktuell belegt er in der Rangliste der häufigsten männlichen Babynamen den 312. Platz. Seine beste Platzierung erreichte der Name im Jahr 2008 mit Platz 148.

In den letzten zehn Jahren wurde Claudius etwa 90 Mal als Vorname vergeben, womit er in der Zehn-Jahres-Statistik auf dem 1076. Platz steht. Im Zeitraum von 2010 bis 2022 liegt er auf Platz 1137.

Weltweite Beliebtheit und Häufigkeit von Claudius

Hier siehst du die letztjährigen Platzierungen von Claudius in den Vornamencharts einzelner Länder. Per Klick auf ein Land gelangst du zu dessen vollständiger Top-30-Chartseite.
(Woher wir diese offiziellen Daten beziehen, kannst du hier nachlesen.)

Diagramme
Land 2022 2021 2020 Bester Rang
Deutschland 312 307 246 148 (2008)

In Deutschland wurde Claudius in den letzten 10 Jahren ca. 90 Mal als Erstname vergeben (150 Mal von 2010 bis 2022).

Claudius in der Vornamen-Hitliste von Deutschland (1930-2022)
Platzierungen von Claudius in der Vornamen-Hitliste von Deutschland in den Jahren 1930-2022
Österreich - - 153 123 (2001)

In Österreich wurde Claudius in den letzten 10 Jahren weniger als 10 Mal als Erstname vergeben (30 Mal von 1984 bis 2022).

Claudius in der Vornamen-Hitliste von Österreich (1984-2022)
Platzierungen von Claudius in der Vornamen-Hitliste von Österreich in den Jahren 1984-2022
Schweiz - - - 188 (1965)

In der Schweiz wurde Claudius in den letzten 10 Jahren weniger als 10 Mal als Erstname vergeben (<10 Mal von 1930 bis 2022).

Claudius in der Vornamen-Hitliste von der Schweiz (1930-2022)
Platzierungen von Claudius in der Vornamen-Hitliste von der Schweiz in den Jahren 1930-2022
Niederlande - - - 146 (1932)

In der Niederlande wurde Claudius in den letzten 10 Jahren ca. 30 Mal als Erstname vergeben (470 Mal von 1930 bis 2022).

Claudius in der Vornamen-Hitliste von der Niederlande (1930-2022)
Platzierungen von Claudius in der Vornamen-Hitliste von der Niederlande in den Jahren 1930-2022
Frankreich - - - 116 (1930)

In Frankreich wurde Claudius in den letzten 10 Jahren weniger als 10 Mal als Erstname vergeben (1.400 Mal von 1930 bis 2022).

Claudius in der Vornamen-Hitliste von Frankreich (1930-2022)
Platzierungen von Claudius in der Vornamen-Hitliste von Frankreich in den Jahren 1930-2022
Dänemark - - - 133 (2006)

In Dänemark wurde Claudius in den letzten 10 Jahren weniger als 10 Mal als Erstname vergeben (<10 Mal von 1985 bis 2022).

Claudius in der Vornamen-Hitliste von Dänemark (1985-2022)
Platzierungen von Claudius in der Vornamen-Hitliste von Dänemark in den Jahren 1985-2022
England - - - 376 (2010)

In England wurde Claudius in den letzten 10 Jahren weniger als 10 Mal als Erstname vergeben (<10 Mal von 1996 bis 2021).

Claudius in der Vornamen-Hitliste von England (1996-2021)
Platzierungen von Claudius in der Vornamen-Hitliste von England in den Jahren 1996-2021
USA - - - 507 (1933)

In den USA wurde Claudius in den letzten 10 Jahren ca. 20 Mal als Erstname vergeben (620 Mal von 1930 bis 2022).

Claudius in der Vornamen-Hitliste von den USA (1930-2022)
Platzierungen von Claudius in der Vornamen-Hitliste von den USA in den Jahren 1930-2022
Liechtenstein - - - 5 (2009)

In Liechtenstein wurde Claudius in den letzten 10 Jahren weniger als 10 Mal als Erstname vergeben (<10 Mal von 1996 bis 2022).

Claudius in den Vornamencharts von Deutschland (2005-2022)

Das Diagramm zeigt die Platzierungen von Claudius in den Vornamen-Hitlisten von Deutschland, die jedes Jahr von uns erstellt werden. Die vollständigen Vornamencharts von 2005 bis 2022 findest du unter "Beliebteste Vornamen in Deutschland".

Platz 0 in den offiziellen Vornamencharts von 2005
Platz 0 in den offiziellen Vornamencharts von 2006
Platz 161 in den offiziellen Vornamencharts von 2007
Platz 148 in den offiziellen Vornamencharts von 2008
Platz 162 in den offiziellen Vornamencharts von 2009
Platz 152 in den offiziellen Vornamencharts von 2010
Platz 152 in den offiziellen Vornamencharts von 2011
Platz 195 in den offiziellen Vornamencharts von 2012
Platz 205 in den offiziellen Vornamencharts von 2013
Platz 211 in den offiziellen Vornamencharts von 2014
Platz 219 in den offiziellen Vornamencharts von 2015
Platz 228 in den offiziellen Vornamencharts von 2016
Platz 235 in den offiziellen Vornamencharts von 2017
Platz 241 in den offiziellen Vornamencharts von 2018
Platz 247 in den offiziellen Vornamencharts von 2019
Platz 246 in den offiziellen Vornamencharts von 2020
Platz 307 in den offiziellen Vornamencharts von 2021
Platz 312 in den offiziellen Vornamencharts von 2022
2005 2009 2010 2019
  • Bester Rang: 148
  • Schlechtester Rang: 312
  • Durchschnitt: 213.81

Land wählen:

Beliebtheitsentwicklung des Jungennamen Claudius

Die Grafik stellt dar, wie sich die Beliebtheit des Namens Claudius im Laufe der Jahre verändert hat. Dazu ermitteln wir jeden Monat dessen Rang anhand der auf unserer Seite abgegebenen Anzahl Stimmen/Likes (Baby-Vornamen-Ranking).

Rang 215 im Juni 2020
Rang 0 im Juli 2020
Rang 0 im August 2020
Rang 218 im September 2020
Rang 193 im Oktober 2020
Rang 0 im November 2020
Rang 201 im Dezember 2020
Rang 231 im Januar 2021
Rang 0 im Februar 2021
Rang 191 im März 2021
Rang 179 im April 2021
Rang 0 im Mai 2021
Rang 0 im Juni 2021
Rang 0 im Juli 2021
Rang 0 im August 2021
Rang 0 im September 2021
Rang 140 im Oktober 2021
Rang 151 im November 2021
Rang 170 im Dezember 2021
Rang 215 im Januar 2022
Rang 182 im Februar 2022
Rang 172 im März 2022
Rang 184 im April 2022
Rang 170 im Mai 2022
Rang 150 im Juni 2022
Rang 157 im Juli 2022
Rang 0 im August 2022
Rang 140 im September 2022
Rang 140 im Oktober 2022
Rang 121 im November 2022
Rang 119 im Dezember 2022
Rang 139 im Januar 2023
Rang 125 im Februar 2023
Rang 136 im März 2023
Rang 121 im April 2023
Rang 0 im Mai 2023
Rang 0 im Juni 2023
Rang 118 im Juli 2023
Rang 0 im August 2023
Rang 107 im September 2023
Rang 125 im Oktober 2023
Rang 131 im November 2023
Rang 129 im Dezember 2023
Rang 0 im Januar 2024
Rang 135 im Februar 2024
Rang 134 im März 2024
Rang 0 im April 2024
Rang 130 im Mai 2024
Jun Dez Jan Dez Jan Dez Jan Dez Jan
2020 2021 2022 2023 2024
  • Bester Rang: 107
  • Schlechtester Rang: 344
  • Durchschnitt: 189.04

Geburten in Österreich mit dem Namen Claudius seit 1984

Claudius belegt in der offiziellen Rangliste der häufigsten Vornamen aller in Österreich geborenen Bürger den 572. Rang. Insgesamt 28 Babys wurden seit 1984 so genannt.

Österreich Rang Namensträger Quelle Stand
572 28 Statistik Austria 2022

Land wählen:

Verteilung des Namens in Deutschland, Österreich und der Schweiz

Hier kannst du sehen, in welchen Bundesländern bzw. Kantonen von Deutschland, Österreich und der Schweiz der Vorname Claudius besonders verbreitet ist.

Verbreitung in Deutschland (27)
  • 25.9 % 25.9 % Baden-Württemberg
  • 11.1 % 11.1 % Bayern
  • 3.7 % 3.7 % Berlin
  • 3.7 % 3.7 % Brandenburg
  • 3.7 % 3.7 % Bremen
  • 3.7 % 3.7 % Hessen
  • 22.2 % 22.2 % Nordrhein-Westfalen
  • 3.7 % 3.7 % Rheinland-Pfalz
  • 3.7 % 3.7 % Saarland
  • 3.7 % 3.7 % Sachsen
  • 3.7 % 3.7 % Sachsen-Anhalt
  • 3.7 % 3.7 % Schleswig-Holstein
  • 7.4 % 7.4 % Thüringen
Verbreitung in Österreich (3)
  • 33.3 % 33.3 % Niederösterreich
  • 66.7 % 66.7 % Tirol
Verbreitung in der Schweiz (0)
  • - Zu der Schweiz liegen leider noch keine statistischen Daten vor -

Dein Vorname ist Claudius? Dann wäre es klasse, wenn du uns hier deine Heimatregion mitteilst und uns damit beim Ausbau dieser Statistik unterstützt.

Beliebtheit von Claudius als Babyname von 1930 bis heute

Erfahre hier, in welchen Jahren der Vorname Claudius besonders angesagt oder selten war. Die Grafik stellt konkret dar, wie häufig er in den Jahren von 1930 bis heute als Babyname im deutschsprachigen Raum vergeben wurde. Grundlage sind dabei die Daten unserer statistischen Erhebung von Personen mit dem Namen Claudius.

Häufigkeit des Vornamens Claudius nach Geburtsjahren von 1930 bis heute

Varianten von Claudius

Weibliche Form

Anderssprachige Varianten und Schreibweisen

Spitznamen und Kosenamen

  • Claud
  • Claudi
  • Claus
  • Clausi
  • Clodi
  • Cloud
  • Cloude
  • Klod
  • Laudus
  • Lausi
  • Lausig

Beliebte Doppelnamen mit Claudius

Häufigste Nachnamen

  1. Claudius Haas
  2. Claudius Müller
  3. Claudius Schmidt
  4. Claudius Keller
  5. Claudius Meier
  6. Claudius Wolf
  7. Claudius Heitz
  8. Claudius Koch
  9. Claudius Wagner
  10. Claudius Hoffmann
  11. Claudius Pettig
  12. Claudius Klein
  13. Claudius Pilz
  14. Claudius Fischer
  15. Claudius Frey
  16. Claudius Betz
  17. Claudius Weber
  18. Claudius Beck
  19. Claudius Mayer
  20. Claudius Schönherr
  21. Claudius Valk
  22. Claudius Vollmer
  23. Claudius Junge

Claudius in den Medien

Bekannte Persönlichkeiten mit dem Vornamen Claudius

Claudius Aelianus
römischer Sophist
Claudius Blanc
Komponist aus Frankreich
Claudius Bruns
deutscher Kabarettist und Autor
Claudius Crigan
Bischof
Claudius Ditlev Fritzsch
deutsch-dänischer Maler
Claudius Dornier
Flugzeugkonstrukteur
Claudius Dreilich
Sänger (Karat)
Claudius Fragstein
Basketball-Bundesligaspieler (SSV Ulm)
Claudius Gros
deutscher Physiker
Claudius Jacquand
Maler und Grafiker
Claudius James Rich
Archäologe aus England
Claudius Körber
Schauspieler
Claudius Lavergne
französischer Maler
Claudius Lazzeroni
deutscher Designer
Claudius Merten
Theaterschauspieler aus Deutschland
Claudius Muth
deutscher Opernsänger
Claudius Ptolemäus
Mathematiker aus Deutschland
Claudius Reimann
deutscher Saxophonspieler
Claudius Schraudolph
Lithograf und Maler
Claudius Schraudolph der Jüngere
Illustrator und Maler
Claudius Sieber-Lehmann
Historiker aus der Schweiz
Claudius Tiberianus
Soldat und Schriftsteller
Claudius Traunfellner
österreichischer Dirigent
Claudius Valk
deutscher Jazzmusiker
Claudius von Stolzmann
deutscher Schauspieler
Claudius von Wrochem
deutscher Cellist
Claudius Weber
Fußballer aus Deutschland
Francois-Claudius Compte-Calix
französischer Maler
Herman Claudius van Riemsdijk
Schachspieler aus der Niederlande
Johann Claudius von Lassaulx
deutscher Architekt
Johann Michael Claudius Keller
Komponist aus Deutschland
John Claudius Loudon
Botaniker aus Großbritannien

Claudius in der Popkultur

Uns ist noch kein Lied, Film, Buch oder Spiel mit dem Namen Claudius bekannt. Kennst du etwas? Dann trag es hier ein!

Claudius als Hoch- oder Tiefdruckgebiet

Nach dem Namen Claudius wurden in der Vergangenheit auch Wetterereignisse in Europa benannt. Bisher gab es 1 Hochdruckgebiet und 2 Tiefdruckgebiete mit diesem Vornamen. Mehr über die Namensvergabe von Hoch- und Tiefdruckgebieten und welche anderen Vornamen bereits "Wetterpate" standen, erfährst du hier.

  • Hochdruckgebiet Claudius (1x)

    Hochdruckgebiet Claudius
  • Tiefdruckgebiet Claudius (2x)

    Tiefdruckgebiet Claudius
    • 19.01.2016
    • 24.05.2019
    • 28.09.2001

Claudius in der Linguistik

Sprachwissenschaftliche Daten und Zahlen zu dem männlichen Vornamen Claudius wie Silben, Worttrennung und persönliche Namenszahl.

Silben und mehr

Länge
8 Zeichen
Silben
3 Silben
Silbentrennung
Clau-di-us
Endungen
-udius (5) -dius (4) -ius (3) -us (2) -s (1)
Anagramme
Kein Anagramm vorhanden (Mehr erfahren)Anagramme
Wörter, die aus den Buchstaben eines Wortes - hier Claudius - gebildet werden können.
Rückwärts
Suidualc (Mehr erfahren)Claudius ist leider kein Palindrom! Ein Palindrom ist ein Wort, das rückwärts gelesen genau dasselbe Wort ergibt.
Namenszahl (Numerologie)
9 Toleranz und Gerechtigkeit (Mehr erfahren)

Claudius in Zahlen (nach ASCII-256-Tabelle)

Binär
01000011 01101100 01100001 01110101 01100100 01101001 01110101 01110011
Dezimal
67 108 97 117 100 105 117 115
Hexadezimal
43 6C 61 75 64 69 75 73
Oktal
103 154 141 165 144 151 165 163

Claudius in der Phonetik

Erfahre hier, wie sich der Sprachklang von Claudius anhand unterschiedlicher phonetischer Algorithmen in Ziffern und/oder Zeichen darstellen lässt und wie der Name korrekt diktiert bzw. buchstabiert wird.

Klang und Laute

Kölner Phonetik
4528 (Mehr erfahren)Kölner Phonetik
Phonetischer Algorithmus, der Wörtern nach ihrem Sprachklang eine Ziffernfolge zuordnet.
Soundex
C432 (Mehr erfahren)Soundex
Phonetischer Algorithmus, der ein Wort nach seinem Sprachklang kodiert.
Metaphone
KLTS (Mehr erfahren)Metaphone
Phonetischer Algorithmus zur Indizierung eines Wortes nach seinem Klang.

Claudius buchstabiert

Buchstabiertafel DIN 5009
Cäsar | Ludwig | Anton | Ulrich | Dora | Ida | Ulrich | Samuel
Internationale Buchstabiertafel
Charlie | Lima | Alfa | Uniform | Delta | India | Uniform | Sierra

Claudius in unterschiedlichen Schriften

Dargestellt ist hier der Vorname Claudius in verschiedenen Schriftarten sowie Alphabetschriften aus den unterschiedlichsten Sprachen, Kulturen und Epochen.

Schreibschrift
Claudius
Altdeutsche Schrift
Claudius
Lateinische Schrift
CLAVDIVS
Phönizische Schrift
𐤂𐤋𐤀𐤅𐤃𐤉𐤅𐤔
Griechische Schrift
Χλαυδιυς
Koptische Schrift
Ϭⲗⲁⲩⲇⲓⲩⲥ
Hebräische Schrift
גלאודיוש
Arabische Schrift
جــلــاــوــدــيــوــش
Armenische Schrift
Ճլաւդիւզ
Kyrillische Schrift
Глаудиус
Georgische Schrift
Ⴚლაუდიუს
Runenschrift
ᛍᛚᛆᚢᛑᛁᚢᛋ
Hieroglyphenschrift
𓍿𓃭𓄿𓅱𓂧𓇋𓅱𓋴

Claudius barrierefrei

Hier kannst du sehen, wie der Name Claudius an Menschen mit Beeinträchtigungen kommuniziert werden kann, zum Beispiel an Gehörlose und Schwerhörige in den Handzeichen der Gebärdensprache oder Blinde und Sehbehinderte in der Brailleschrift.

Claudius im Fingeralphabet (Deutsche Gebärdensprache)

Claudius im Fingeralphabet der Deutschen Gebärdensprache

Claudius in Blindenschrift (Brailleschrift)

Claudius in Blindenschrift (Brailleschrift)

Claudius im Tieralphabet

Claudius im Tieralphabet

Claudius in der Schifffahrt

Der Vorname Claudius in unterschiedlichen Kommunikationsmitteln der Schifffahrt wie dem Morsecode, dem Flaggenalphabet und dem Winkeralphabet.

Morsecode

-·-· ·-·· ·- ··- -·· ·· ··- ···

Claudius im Flaggenalphabet

Claudius im Flaggenalphabet

Claudius im Winkeralphabet

Claudius im Winkeralphabet

Claudius in der digitalen Welt

Natürlich lässt sich der Name Claudius auch verschlüsselt und in digitaler Form darstellen, zum Beispiel als scanbarer QR- oder Strichcode.

Claudius als QR-Code

Claudius als QR-Code

Claudius als Barcode

Claudius als Barcode

Wie denkst du über den Namen Claudius?

Wie gefällt dir der Name Claudius?

Bewertung des Namens Claudius nach Schulnoten von 1 (sehr gut) bis 6 (ungenügend). Der gelbe Balken zeigt die Durchschnittsnote aller bisher abgegebenen Benotungen an. Welche Note würdest du diesem Vornamen geben? Stimm ab!

Gesamtnote: 1.8 6 5 4 3 2 1
sehr gut ungenügend

Zu welchen Nachnamen passt Claudius?

Ob der Vorname Claudius auch für einen deutschen Familiennamen geeignet ist und wie gut er laut Meinung unserer Nutzer zu klassischen Nachnamen aus anderen Ländern, Sprachen und Kulturen passt, kannst du hier ablesen.

Passt zu einem deutschen Nachnamen (55.0 %) Passt zu einem österreichischen Nachnamen (85.0 %) Passt zu einem schweizerischen Nachnamen (60.0 %) Passt zu einem englischen Nachnamen (45.0 %) Passt zu einem französischen Nachnamen (25.0 %) Passt zu einem niederländischen Nachnamen (40.0 %) Passt zu einem nordischen Nachnamen (40.0 %) Passt zu einem polnischen Nachnamen (45.0 %) Passt zu einem russischen Nachnamen (20.0 %) Passt zu einem slawischen Nachnamen (50.0 %) Passt zu einem tschechischen Nachnamen (60.0 %) Passt zu einem griechischen Nachnamen (65.0 %) Passt zu einem italienischen Nachnamen (45.0 %) Passt zu einem spanischen Nachnamen (50.0 %) Passt zu einem türkischen Nachnamen (40.0 %)
Was denkst du? Passt Claudius zu einem ... Ja Nein
deutschen Nachnamen?
österreichischen Nachnamen?
schweizerischen Nachnamen?
englischen Nachnamen?
französischen Nachnamen?
niederländischen Nachnamen?
nordischen Nachnamen?
polnischen Nachnamen?
russischen Nachnamen?
slawischen Nachnamen?
tschechischen Nachnamen?
griechischen Nachnamen?
italienischen Nachnamen?
spanischen Nachnamen?
türkischen Nachnamen?

Wie ist das subjektive Empfinden?

Die nachfolgende Bewertung des Vornamens Claudius ist die rein subjektive Meinung der Besucher dieser Seite, welche Empfindungen und Eindrücke sie persönlich mit diesem Vornamen in Verbindung bringen.

bekannt (50.0 %) modern (52.9 %) wohlklingend (78.6 %) männlich (67.1 %) attraktiv (74.3 %) sportlich (67.1 %) intelligent (85.7 %) erfolgreich (80.0 %) sympathisch (75.7 %) lustig (62.9 %) gesellig (57.1 %) selbstbewusst (71.4 %) romantisch (64.3 %)
von Beruf
  • Schwimmer (2)
  • Künstler (2)
  • Ingenieur (2)
  • Basketballer (2)
  • Geisteswissenschaftler (2)
  • Erfinder (1)
  • Jurist (1)
  • Physiker (1)
  • Richter (1)

Deine persönliche Meinung ist gefragt: Wie empfindest Du den Vornamen Claudius und welche Eigenschaften verbindest Du mit ihm?

Der Name Claudius ist nach meinem Empfinden ...

Kommentare zu Claudius

Kommentar hinzufügen
Fragstein
Gast

@Crassus: Ich bin der Claudius und ich bin nicht unbekannt.

wüsstest du gern, ne?
Gast

Yolo, einer in meiner Klasse heißt Claudius und ist voll der Streber

Ingrid
Gast

Mein Sohn heißt auch Claudius. Der Name polarisiert...

Claudius Graf
Gast

Als Kind war ich total unglücklich über so einen "komischen Namen" --> lebe am Land! Jetzt find ich den Namen gut!

Crassus
Gast

Ich bringe Claudius eher mit einem römischen Kaiser in Verbindung als mit einem weitestgehend unbekannten Basketballspieler.

Ulmer
Gast

Herr Fragstein war ein Ulmer Basketballer und hat Ende der 80-er Jahre in Ulm als Center in der 1. Bundesliga gespielt. Und Herr Fragstein hört auf den Vornamen Claudius. Er war jetzt nicht der überragende Spieler, aber das Publikum hat ihn gemocht und auch mit "Claudius, Claudius" - Sprechchören gefeiert.

Anelram
Gast

@@Marlene: Herr Fragstein ? Wer soll das sein ?

@Marlene
Gast

Wer sein Kind Claudius tauft ? Herr Fragstein.

Marlene
Gast

Wer tauft sein Kind Claudius?

Anja
Gast

Claudius klingt stark und irgendwie besonders.

Earl Offa
Gast

Den kann sich (hierzulande) kaum jemand merken. Es wird dann so allerhand daraus gemacht: Cornelius (früher sehr oft, jetzt weniger), Julius, sogar Darius... Also alles erscheint naheliegender.

gast24
Gast

Super name!!!

Traumhaft
Gast

Nun renne ich schon 55 Jahre mit diesen Nahmen herum.
Ich nenne mich immer " Ich,Claudius Kaiser und Gott" Dieser Name bleibt jedem in Erinnerung. Sollte es störend sein der Hinkende zu sein sollte wie ich den 2 Vornamen Matthias haben wie der Dichter.

Eva
Gast

Toll klangvoll stark :-)

Pia
Gast

Nicht schlecht:)

Claudius
Gast

Hab den Namen auch seit 57 Jahren und hat mir immer geholfen, als etwas besonderes erkannt zu werden, auch wenn ich das nicht bin. Scheint aber tatsächlich mit Computern eine engere Verbindung zu geben. Interessanterweise heißt unser jüngster Sohn "Valentin" und wer sich in Geschichte etwas auskennt, weiß dass die beiden ein großes und tragisches Thema miteinander hatten zur Römerzeit.

@ Claudius unter mir
Gast

Wieso schlimmer erwischen? Ich finde den Namen wunderschön.

ebenfalls Claudius (;
Gast

Um mich auch mal einzumischen, man hats nicht immer leicht mit so nem Namen :b
Trotzdem finde ich hätte's mich schlimmer erwischen können. Er ist eben etwas außergewöhnlicher als viel anderen..
Kenne auch Niemanden persönlich der ebenfalls meinen Namen trägt.. Hat auch nicht jeder :b

Hanne
Gast

Wunderschön.

na
Gast

Wenn das kein schöner Name ist

Und was
Gast

Haben jetzt die computer damit zu tun ?

Anonyma
Gast

Unser Sohn heißt Claudius! Allerdings waren wir uns bis zur Geburt nicht sicher, ob er nicht doch zu außergewöhnlich wäre. Aber da weder Schwangerschaft noch Geburt "normal" verliefen, fanden wir, dass er einen besonderen Namen verdient. Die anderen mussten sich erst daren gewöhnen, aber mittlerweile ist jeder begeistert. Ach ja, und bereits seit er 19 Monate alt ist, ist er verrückt nach Computern... ;-)
Ich kann euch also zu diesem Namen nur bestärken!

Liebende Ehefrau und Mutter
Gast

Ich liebe diesen Namen und finde ihn wunderschön. Mein Ehemann heißt Claudius und wir werden unseren Sohn diesen Namen als Zweitnamen geben.

Hannah
Gast

Ich finde den Klang schön, die Bedeutung finde ich aber nicht so toll: "Der Hinkende". Ich glaube nicht, dass ich mein Kind so nenne, aber hässlich ist der Name nicht. (Finde ich)

Carmen
Gast

Mir gefiel der Name schon immer - anscheinend sehr zum Leidwesen meiner Umgebung - konnte meinen Mann jetzt aber von der Außergewöhnlichkeit dieses Namens überzeugen .... jetzt muss nur noch unser Baby ein Junge sein......

Claudius
Gast

:D interessant hehe, ich heisse claudius und mach wirklich viel am PC hehe also bin grad voll erstaunt. Aber des ding hat keinen vorrang andere Menschen sind 100000mal wichtiger als das ding.

Christina
Gast

Ich find den Namen voll schön und außergewöhnlich, aber das mit dem Computer trifft voll und ganz zu.
Wollen es auch jedem recht machen und vergessen dabei ganz wer eigentlich am meisten zuwendung brauen könnte.

Nadine
Gast

sind sehr hiperaktiv, aber sehr sehr nett zu einem sind immer für einen da, hören einem zu wnen man mit ihnen redet.sie machen viel mit dem Computer, abe rdas dist ihr hoppy

Kommentar hinzufügen

Hallo Gast! Dein Kommentar wird erst nach erfolgter Freischaltung sichtbar sein. Melde Dich an oder werde neues Mitglied der Community, um live kommentieren zu können.

Auch diese Vornamen könnten dich interessieren

Andere Mütter und Väter, die den Jungennamen Claudius schön fanden, interessierten sich auch für die Vornamen Deterd, Dylan, Eilbert, Erich, Ferdi, Fridrik, Gerard, Gonzalez, Gösta und Hayo.

Suche nach Vornamen

Hinweis zur SucheBei der Suche im Vornamenarchiv bitte nur die Buchstaben A-Z und den Bindestrich für Doppelnamen verwenden. Die Suchanfrage muss aus mind. 3 Zeichen bestehen.

Merkzettel

0

Dein Merkzettel ist leer.

Du musst angemeldet sein, um den Merkzettel dauerhaft speichern zu können. Noch kein Mitglied? Jetzt kostenlos registrieren.

Jungennamen von A-Z

Top Jungennamen

  1. Noah
  2. Leon
  3. Paul
  4. Ben
  5. Elias
  6. Emil
  7. Felix
  8. Jonas
  9. Anton
  10. Liam

Top Mädchennamen

  1. Emilia
  2. Emma
  3. Mia
  4. Lina
  5. Mila
  6. Charlotte
  7. Ella
  8. Marie
  9. Lea
  10. Anna

Villads

Noch kein Kommentar vorhanden

Villads würde sich etwas mehr Interesse an seinem Namen wünschen!

Zu exotisch, nicht mehr zeitgemäß oder ein echter Geheimtipp?
Was sagst Du zum Namen Villads?

Du bist gefragt!

Statistische Erhebung zur geographischen Verteilung von Vornamen

Zum Aufbau unserer Vornamenstatistik sind wir auf Deine Mithilfe angewiesen. Welchen Vornamen haben Dir Deine Eltern gegeben, in welchem Jahr wurdest Du geboren und in welcher Region bist Du aufgewachsen?

Neu im Ratgeber

Beliebteste Vornamen im Jahr 1949
Hitlisten der häufigsten Babynamen in Deutschland und der Welt

Beliebteste Vornamen im Jahr 1949

Beliebteste Vornamen im Jahr 1948
Hitlisten der häufigsten Babynamen in Deutschland und der Welt

Beliebteste Vornamen im Jahr 1948

Aktuelle Umfrage

Welche Reiseart bevorzugst Du mit Deiner Familie?