Vornamen für dein Baby
Mehr als 50.000 Vornamen und eine aktive Community helfen dir bei der Vornamensuche für dein Baby.

Vornamen für dein Baby

Laurenz

Laurenz ist ein männlicher Vorname lateinischer Herkunft. Alle Infos zum Namen findest du hier.

827 Stimmen (Rang 808)
18 x auf Lieblingslisten
4 x auf No-Go-Listen
808

Rang 808
Mit 827 erhaltenen Stimmen belegt Laurenz den 808. Platz in unserer Hitliste der beliebtesten Jungennamen.

Männlicher Name
Laurenz ist ein männlicher Vorname, kann also nur an einen Jungen vergeben werden.

Baby mit Namen Laurenz

Was bedeutet der Name Laurenz?

Bedeutung

Die deutsche Form von Laurentius (lateinisch),
Namenstag 10. August,
im lateinischen bedeutet laurentius "der Lorbergekrönte" bzw. "der Lorbergeschmückte".

Herkunft: auch jüdisch/israelisch.
Laurenz ist ein traditioneller Jungenname in der jüdischen Gemeinde.

zur Bedeutung: Der Name kommt aus dem Lateinischen und bedeutet "der Mann aus Laurentum" (nach einer Ortschaft bei Rom). Die Verbindung mit dem lateinischen Wort für "Lorbeer" (laurus) beruht auf einer Volksetymologie (Wikipedia).

Woher kommt der Name Laurenz?

Wann hat Laurenz Namenstag?

Uns sind keine Infos zum Namenstag und Namenspatron bekannt.

Wie spricht man Laurenz aus?

Aussprache von Laurenz: Die folgenden Hörbeispiele zeigen dir, wie Laurenz auf Deutsch und anderen Sprachen richtig ausgesprochen und betont wird. Klicke einfach auf eine Sprache, um dir die korrekte Aussprache und Betonung anzuhören.

Wie beliebt ist Laurenz?

Laurenz ist in Deutschland ein eher seltener Vorname. Aktuell belegt er in der Rangliste der häufigsten männlichen Babynamen den 232. Platz. Die beste Platzierung erreichte der Name im Jahr 2006 mit Platz 42. Im Zeitraum von 2005 bis 2021 lag der Jungenname durchschnittlich auf dem 146. Platz.

Weltweite Beliebtheit von Laurenz

Hier siehst du die letztjährigen Platzierungen von Laurenz in den offiziellen Vornamencharts einzelner Länder. Alle Jahresplatzierungen des Namens findest du hier. Per Klick auf ein Land gelangst du zu dessen vollständiger Top-30-Chartseite.
(Woher wir diese offiziellen Daten beziehen, kannst du hier nachlesen.)

Land 2021 2020 2019 Bester Rang
Deutschland 232 206 210 42 (2006)
Österreich 76 65 71 55 (2011)
Schweiz 157 151 151 147 (1998)
Liechtenstein - - - 4 (2009)
Belgien - - - 180 (1995)
Dänemark - - - 134 (2004)
USA - - - 772 (1996)
Kanada - - - 285 (1997)

Laurenz in den Vornamencharts von Deutschland (2005-2021)

Das Diagramm zeigt die Platzierungen von Laurenz in den Vornamen-Hitlisten von Deutschland, die jedes Jahr von uns erstellt werden. Die vollständigen Vornamencharts von 2005 bis 2021 findest du unter "Beliebteste Vornamen in Deutschland".

Platz 51 in den offiziellen Vornamencharts von 2005
Platz 42 in den offiziellen Vornamencharts von 2006
Platz 56 in den offiziellen Vornamencharts von 2007
Platz 71 in den offiziellen Vornamencharts von 2008
Platz 105 in den offiziellen Vornamencharts von 2009
Platz 132 in den offiziellen Vornamencharts von 2010
Platz 111 in den offiziellen Vornamencharts von 2011
Platz 155 in den offiziellen Vornamencharts von 2012
Platz 171 in den offiziellen Vornamencharts von 2013
Platz 163 in den offiziellen Vornamencharts von 2014
Platz 180 in den offiziellen Vornamencharts von 2015
Platz 191 in den offiziellen Vornamencharts von 2016
Platz 210 in den offiziellen Vornamencharts von 2017
Platz 208 in den offiziellen Vornamencharts von 2018
Platz 210 in den offiziellen Vornamencharts von 2019
Platz 206 in den offiziellen Vornamencharts von 2020
Platz 232 in den offiziellen Vornamencharts von 2021
2005 2009 2010 2019
  • Bester Rang: 42
  • Schlechtester Rang: 232
  • Durchschnitt: 146.71

Land wählen:

Beliebtheitsentwicklung des Jungennamen Laurenz

Die Grafik stellt dar, wie sich die Beliebtheit des Namens Laurenz im Laufe der Jahre verändert hat. Dazu ermitteln wir jeden Monat dessen Rang anhand der auf unserer Seite abgegebenen Anzahl Stimmen/Likes (Baby-Vornamen-Ranking).

Rang 139 im November 2018
Rang 144 im Dezember 2018
Rang 160 im Januar 2019
Rang 139 im Februar 2019
Rang 140 im März 2019
Rang 118 im April 2019
Rang 150 im Mai 2019
Rang 125 im Juni 2019
Rang 120 im Juli 2019
Rang 118 im August 2019
Rang 109 im September 2019
Rang 108 im Oktober 2019
Rang 118 im November 2019
Rang 104 im Dezember 2019
Rang 119 im Januar 2020
Rang 185 im Februar 2020
Rang 198 im März 2020
Rang 183 im April 2020
Rang 200 im Mai 2020
Rang 187 im Juni 2020
Rang 184 im Juli 2020
Rang 181 im August 2020
Rang 190 im September 2020
Rang 186 im Oktober 2020
Rang 168 im November 2020
Rang 167 im Dezember 2020
Rang 189 im Januar 2021
Rang 172 im Februar 2021
Rang 165 im März 2021
Rang 164 im April 2021
Rang 159 im Mai 2021
Rang 123 im Juni 2021
Rang 126 im Juli 2021
Rang 130 im August 2021
Rang 117 im September 2021
Rang 116 im Oktober 2021
Rang 138 im November 2021
Rang 132 im Dezember 2021
Rang 181 im Januar 2022
Rang 157 im Februar 2022
Rang 160 im März 2022
Rang 159 im April 2022
Rang 145 im Mai 2022
Rang 130 im Juni 2022
Rang 138 im Juli 2022
Rang 135 im August 2022
Rang 134 im September 2022
Rang 118 im Oktober 2022
Jan Dez Jan Dez Jan Dez Jan Okt
2019 2020 2021 2022
  • Bester Rang: 104
  • Schlechtester Rang: 278
  • Durchschnitt: 164.49

Geburten in Österreich mit dem Namen Laurenz seit 1984

Laurenz belegt in der offiziellen Rangliste der häufigsten Vornamen aller in Österreich geborenen Bürger den 93. Rang. Insgesamt 2716 Babys wurden seit 1984 so genannt.

Österreich Rang Namensträger Quelle Stand
93 2716 Statistik Austria 2021

Land wählen:

Verteilung des Namens in Deutschland, Österreich und der Schweiz

Hier kannst du sehen, in welchen Bundesländern bzw. Kantonen von Deutschland, Österreich und der Schweiz der Vorname Laurenz besonders verbreitet ist.

Verbreitung in Deutschland (60)
  • 11.7 % 11.7 % Baden-Württemberg
  • 23.3 % 23.3 % Bayern
  • 1.7 % 1.7 % Berlin
  • 3.3 % 3.3 % Bremen
  • 5.0 % 5.0 % Hamburg
  • 5.0 % 5.0 % Hessen
  • 1.7 % 1.7 % Mecklenburg-Vorpommern
  • 16.7 % 16.7 % Niedersachsen
  • 16.7 % 16.7 % Nordrhein-Westfalen
  • 3.3 % 3.3 % Rheinland-Pfalz
  • 1.7 % 1.7 % Saarland
  • 1.7 % 1.7 % Sachsen
  • 3.3 % 3.3 % Sachsen-Anhalt
  • 3.3 % 3.3 % Schleswig-Holstein
  • 1.7 % 1.7 % Thüringen
Verbreitung in Österreich (13)
  • 7.7 % 7.7 % Burgenland
  • 7.7 % 7.7 % Kärnten
  • 7.7 % 7.7 % Oberösterreich
  • 7.7 % 7.7 % Salzburg
  • 23.1 % 23.1 % Steiermark
  • 15.4 % 15.4 % Tirol
  • 30.8 % 30.8 % Wien
Verbreitung in der Schweiz (2)
  • 50.0 % 50.0 % Schwyz
  • 50.0 % 50.0 % Zürich

Dein Vorname ist Laurenz? Dann wäre es klasse, wenn du uns hier deine Heimatregion mitteilst und uns damit beim Ausbau dieser Statistik unterstützt.

Beliebtheit von Laurenz als Babyname von 1930 bis heute

Erfahre hier, in welchen Jahren der Vorname Laurenz besonders angesagt oder selten war. Die Grafik stellt konkret dar, wie häufig er in den Jahren von 1930 bis heute als Babyname im deutschsprachigen Raum vergeben wurde. Grundlage sind dabei die Daten unserer statistischen Erhebung von Personen mit dem Namen Laurenz.

Häufigkeit des Vornamens Laurenz nach Geburtsjahren von 1930 bis heute

Varianten von Laurenz

Weibliche Form

Anderssprachige Varianten und Schreibweisen

Spitznamen und Kosenamen

  • Lali
  • Lau
  • Lauch
  • Laugen
  • Laugi
  • Laui
  • Lauki
  • Laulau
  • Laule
  • Lauli
  • Laure
  • Laurenzo
  • Lauri
  • Lauro
  • Lausi
  • Laut
  • Lauze
  • Lauzi
  • Lauzie
  • Lauzilein
  • Lenz
  • Lenzi
  • Löri
  • Lurchi
  • Renzl
  • Snaggah
  • Znezne

Häufigste Nachnamen

  1. Laurenz Zimmermann
  2. Laurenz Peters
  3. Laurenz Meyer
  4. Laurenz Weber
  5. Laurenz Wiggelinghoff
  6. Laurenz Schulte
  7. Laurenz Brink
  8. Laurenz Krieger
  9. Laurenz Klein
  10. Laurenz Keller
  11. Laurenz Richter
  12. Laurenz Schäfer
  13. Laurenz Frisch
  14. Laurenz Fischer
  15. Laurenz Schmitz
  16. Laurenz Müller

Laurenz in den Medien

Bekannte Persönlichkeiten mit dem Vornamen Laurenz

Gottfried Laurenz Pictorius
deutscher Architekt
Heinrich Laurenz Dietz
Architekt aus Deutschland
Hermann Otto Laurenz Fischer
deutscher Chemiker
Jakob Laurenz Sonderegger
schweizer Arzt
Josef Laurenz Landenberger
schweizer Künstler
Kurt Laurenz Metzler
Künstler aus der Schweiz
Laurenz Demps
Historiker aus Deutschland
Laurenz Kiesgen
Schriftsteller aus Deutschland
Laurenz Meyer
CDU-Politiker und Finanzexperte
Laurenz Wassinger
deutscher Fußballspieler
Laurenz Zellweger
schweizer Arzt
Stephan Laurenz de la Roque
französischer Maler

Laurenz in der Popkultur

Uns ist noch kein Lied, Film, Buch oder Spiel mit dem Namen Laurenz bekannt. Kennst du etwas? Dann trag es hier ein!

Laurenz in der Linguistik

Sprachwissenschaftliche Daten und Zahlen zu dem männlichen Vornamen Laurenz wie Silben, Worttrennung und persönliche Namenszahl.

Silben und mehr

Länge
7 Zeichen
Silben
2 Silben
Silbentrennung
Lau-renz
Endungen
-urenz (5) -renz (4) -enz (3) -nz (2) -z (1)
Anagramme
Kein Anagramm vorhanden (Mehr erfahren)Anagramme
Wörter, die aus den Buchstaben eines Wortes - hier Laurenz - gebildet werden können.
Rückwärts
Znerual (Mehr erfahren)Laurenz ist leider kein Palindrom! Ein Palindrom ist ein Wort, das rückwärts gelesen genau dasselbe Wort ergibt.
Namenszahl (Numerologie)
7 Intuition und Spiritualität (Mehr erfahren)

Laurenz in Zahlen (nach ASCII-256-Tabelle)

Binär
01001100 01100001 01110101 01110010 01100101 01101110 01111010
Dezimal
76 97 117 114 101 110 122
Hexadezimal
4C 61 75 72 65 6E 7A
Oktal
114 141 165 162 145 156 172

Laurenz in der Phonetik

Erfahre hier, wie sich der Sprachklang von Laurenz anhand unterschiedlicher phonetischer Algorithmen in Ziffern und/oder Zeichen darstellen lässt und wie der Name korrekt diktiert bzw. buchstabiert wird.

Klang und Laute

Kölner Phonetik
5768 (Mehr erfahren)Kölner Phonetik
Phonetischer Algorithmus, der Wörtern nach ihrem Sprachklang eine Ziffernfolge zuordnet.
Soundex
L652 (Mehr erfahren)Soundex
Phonetischer Algorithmus, der ein Wort nach seinem Sprachklang kodiert.
Metaphone
LRNS (Mehr erfahren)Metaphone
Phonetischer Algorithmus zur Indizierung eines Wortes nach seinem Klang.

Laurenz buchstabiert

Buchstabiertafel DIN 5009
Ludwig | Anton | Ulrich | Richard | Emil | Nordpol | Zacharias
Internationale Buchstabiertafel
Lima | Alfa | Uniform | Romeo | Echo | November | Zulu

Laurenz in unterschiedlichen Schriften

Dargestellt ist hier der Vorname Laurenz in verschiedenen Schriftarten sowie Alphabetschriften aus den unterschiedlichsten Sprachen, Kulturen und Epochen.

Schreibschrift
Laurenz
Altdeutsche Schrift
Laurenz
Lateinische Schrift
LAVRENZ
Phönizische Schrift
𐤋𐤀𐤅𐤓𐤄𐤍𐤆
Griechische Schrift
Λαυρενζ
Koptische Schrift
Ⲗⲁⲩⲣⲉⲛⲍ
Hebräische Schrift
לאורהנז
Arabische Schrift
لــاــوــرــهــنــز
Armenische Schrift
Լաւռենծ
Kyrillische Schrift
Лауренз
Georgische Schrift
Ⴊაურენწ
Runenschrift
ᛚᛆᚢᚱᛂᚾᛎ
Hieroglyphenschrift
𓃭𓄿𓅱𓂋𓇌𓈖𓊃

Laurenz barrierefrei

Hier kannst du sehen, wie der Name Laurenz an Menschen mit Beeinträchtigungen kommuniziert werden kann, zum Beispiel an Gehörlose und Schwerhörige in den Handzeichen der Gebärdensprache oder Blinde und Sehbehinderte in der Brailleschrift.

Laurenz im Fingeralphabet (Deutsche Gebärdensprache)

Laurenz im Fingeralphabet der Deutschen Gebärdensprache

Laurenz in Blindenschrift (Brailleschrift)

Laurenz in Blindenschrift (Brailleschrift)

Laurenz im Tieralphabet

Laurenz im Tieralphabet

Laurenz in der Schifffahrt

Der Vorname Laurenz in unterschiedlichen Kommunikationsmitteln der Schifffahrt wie dem Morsecode, dem Flaggenalphabet und dem Winkeralphabet.

Morsecode

·-·· ·- ··- ·-· · -· --··

Laurenz im Flaggenalphabet

Laurenz im Flaggenalphabet

Laurenz im Winkeralphabet

Laurenz im Winkeralphabet

Laurenz in der digitalen Welt

Natürlich lässt sich der Name Laurenz auch verschlüsselt und in digitaler Form darstellen, zum Beispiel als scanbarer QR- oder Strichcode.

Laurenz als QR-Code

Laurenz als QR-Code

Laurenz als Barcode

Laurenz als Barcode

Wie denkst du über den Namen Laurenz?

Wie gefällt dir der Name Laurenz?

Bewertung des Namens Laurenz nach Schulnoten von 1 (sehr gut) bis 6 (ungenügend). Der gelbe Balken zeigt die Durchschnittsnote aller bisher abgegebenen Benotungen an. Welche Note würdest du diesem Vornamen geben? Stimm ab!

Gesamtnote: 1.9 6 5 4 3 2 1
sehr gut ungenügend

Zu welchen Nachnamen passt Laurenz?

Ob der Vorname Laurenz auch für einen deutschen Familiennamen geeignet ist und wie gut er laut Meinung unserer Nutzer zu klassischen Nachnamen aus anderen Ländern, Sprachen und Kulturen passt, kannst du hier ablesen.

Passt zu einem deutschen Nachnamen (92.5 %) Passt zu einem österreichischen Nachnamen (87.5 %) Passt zu einem schweizerischen Nachnamen (87.5 %) Passt zu einem englischen Nachnamen (51.2 %) Passt zu einem französischen Nachnamen (53.8 %) Passt zu einem niederländischen Nachnamen (55.0 %) Passt zu einem nordischen Nachnamen (61.3 %) Passt zu einem polnischen Nachnamen (23.8 %) Passt zu einem russischen Nachnamen (22.5 %) Passt zu einem slawischen Nachnamen (16.2 %) Passt zu einem tschechischen Nachnamen (30.0 %) Passt zu einem griechischen Nachnamen (31.2 %) Passt zu einem italienischen Nachnamen (48.8 %) Passt zu einem spanischen Nachnamen (40.0 %) Passt zu einem türkischen Nachnamen (8.8 %)
Was denkst du? Passt Laurenz zu einem ... Ja Nein
deutschen Nachnamen?
österreichischen Nachnamen?
schweizerischen Nachnamen?
englischen Nachnamen?
französischen Nachnamen?
niederländischen Nachnamen?
nordischen Nachnamen?
polnischen Nachnamen?
russischen Nachnamen?
slawischen Nachnamen?
tschechischen Nachnamen?
griechischen Nachnamen?
italienischen Nachnamen?
spanischen Nachnamen?
türkischen Nachnamen?

Wie ist das subjektive Empfinden?

Die nachfolgende Bewertung des Vornamens Laurenz ist die rein subjektive Meinung der Besucher dieser Seite, welche Empfindungen und Eindrücke sie persönlich mit diesem Vornamen in Verbindung bringen.

bekannt (67.9 %) modern (64.2 %) wohlklingend (77.5 %) weiblich (72.9 %) attraktiv (76.5 %) sportlich (71.7 %) intelligent (78.8 %) erfolgreich (77.3 %) sympathisch (80.8 %) lustig (72.3 %) gesellig (70.8 %) selbstbewusst (74.8 %) romantisch (70.2 %)
von Beruf
  • Ärztin (19)
  • Ingenieurin (18)
  • Architektin (8)
  • Müllfrau (8)
  • Anwältin (5)
  • Juristin (4)
  • Wissenschaftlerin (4)
  • Richterin (3)
  • Physikerin (3)
  • Baggerfahrerin (2)
  • Chemikerin (2)
  • Medizinische Fachangestellte (2)
  • Schreinerin (2)
  • Statistikerin (2)
  • Stripperin (2)
  • Maurerin (2)
  • Visagistin (2)
  • Notarin (2)
  • Bäckermeisterin (2)
  • Tontechnikerin (2)
  • Landwirtin (2)
  • Sozialpädagogin (2)
  • Bauarbeiterin (1)
  • Informatikerin (1)
  • Handwerkerin (1)
  • Sängerin (1)
  • Erzieherin (1)
  • Bundespräsidentin (1)
  • Unternehmerin (1)
  • Geschäftsführerin (1)
  • KFZ-Mechatronikerin (1)
  • Politikerin (1)
  • Pferdeschlachterin (1)
  • Philosophin (1)
  • Steuerberaterin (1)
  • Footballspielerin (1)
  • Veranstaltungstechnikerin (1)
  • Journalistin (1)
  • Kanzlerin (1)
  • Bäuerin (1)
  • Imbissverkäuferin (1)
  • Bäckereifachverkäuferin (1)
  • Spargelstecherin (1)
  • Torfstecherin (1)
  • Pizzabotin (1)
  • Make up-Artistin (1)
  • Veranstaltungsmanagerin (1)
  • Schweinezüchterin (1)
  • Rattenfängerin (1)
  • Haushaltshilfe (1)
  • Steinmetzin (1)
  • Astrophysikerin (1)
  • Soziologin (1)
  • Kindergartenpädagogin (1)
  • Pilotin (1)
  • Schädlingsbekämpferin (1)
  • Kanalreinigerin (1)
  • Dompteurin (1)
  • Friseurin (1)

Deine persönliche Meinung ist gefragt: Wie empfindest Du den Vornamen Laurenz und welche Eigenschaften verbindest Du mit ihm?

Der Name Laurenz ist nach meinem Empfinden ...

Kommentare zu Laurenz

Kommentar hinzufügen
postiiiiis
Gast

Joa also unser Lehrer heisst so und is cool also nennt euer kind so is 10/10 name

Kira
Gast

Das finde ich nicht. Jeder Name macht eine Entwicklung. Wenn sich etwas "eingebürgert" hat, weil das im jewaligem Land einfach so logisch erscheint, wird das irgendwann akzeptiert und sogar in Wörterbücher übernommen. Im Prinzip ist es so wie bei Michael-in England wird diese Name anders ausgeprochen. Also welche Variante ist jetzt "falsch"-die deutsche Ausprache oder englische?
Viele Namen machen eine neue Entwicklung. Es gibt duzendevon Variatnen unterschiedliecher Herkunft, von den früher gar keiner gehört hat. Ich sehe sowas überhaupt nicht kritisch. In Frankreich kann man "Loro" aussprechen und hier in Deutschland Laurent (wie man liest), wen es jemanden besser gefällt.
Und wenn französischer Klang besser gefällt ist das auch in Ordnung. Jeder kann ihr Kind so nenen und nach ihm rufen, wie es ihm gefällt. So lange das dem Kind nicht schadet... Auf dem Ganzen Welt werden Namen unterschiedliech ausgesprochen. Wir sollten etwas tolleranter werden und nicht immer so verbissen, weil man nur eine Variation nur kennt. Durch die Globalisierung machen alle Sprachen Ihre Entwicklung und werden viele Wörte von anderen Sprachen auch übernommen.

@Kira
Gast

Laurent kann man schon Deutsch aussprechen, ist aber leider falsch ...
Laurent ist die französische Form von Laurentius, Laurenz oder Laurin sind deutsche Formen.

Kira
Gast

Laurent finden wir schöner als Laurenz. Auch Lorenz hören wir häufiger als Nachname und nicht Vorname. Laurent kann man sowohl Deutsch wie auch französisch aussprechen und beiden Varianten finden wir cool. Laurenz ist leider viel zu häufig geworden. Wobei auch Laurent wird immer öfter vergeben.... Schade!
Zur Zeit hören wir aber immer häufiger Muttis, die nach Laurenz rufen.... viele suchen nach etwas, was selten ist und es ist so schade, dass nach einigen Jahren passiert genau das Gegenteil...

Philipp
Gast

Unser Sohn trägt seit 8 Jahren diesen schönen Namen, wie er selbst sagt mit Stolz. Wir hatten nie Probleme damit, bekommen positives Feedback und bereuen unsere Entscheidung keinen einzigen Tag.
Wir sind eher zufällig auf den Namen gestoßen, fanden ihn beide (was nicht selbstverständlich war 😉) schön vom Klang und auch von der Bedeutung her. Außerdem ist er klassisch ohne altmodisch zu sein, passt zu einem Kind ebenso wie zu einem Erwachsenen. Und zumindest unser Sohn wurde bisher von dümmlichen Spitznamen oder Abkürzungen verschont, was ihm stets wichtig war.

Alessia
Gast

Lustig was man hier über den Namen alles liest ... Von assi bis elitär. Über all das hab ich nicht nachgedacht, als ich vor 7 Jahren meinen Sohn so genannt habe . Wir fanden den Klang einfach schön . Und Lorenz gibt es schon so oft! Uns gefällt er immer noch sehr gut. Mit den ganzen einsilbigen Namen kann ich gar nichts anfangen ...

Anne
Gast

Laurenz, so ein wunderschöner Name. Der ist fest vorgemerkt für unseren ersten Jungen. Mein Mann heißt mit zweitem Namen Lauritz, deshalb finde ich sehr passend, außerdem klingt er nicht so hart wie der ebenfalls ähnlich klingende Lorenz...

Laurens
Gast

Ich stamme aus den Niederlanden und hatte weder dort noch in meinen Jahren in Deutschland Probleme mit meinem Namen (musste nur die abweichende Endung auf -s häufig erwähnen). Die Reaktionen auf meinen Namen waren stets positiv; er sei eher selten, aber angenehm vom Klang, unkompliziert in Schrift und Aussprache. Auch als Kind mochte ich meinen Namen, er passt also sehr wohl in Jungen wie in nicht mehr ganz jungen Jahren! ;-)

Christian
Gast

Zunächst einmal an die Leute, die hier ganz offensichtlich nichts über das Christentum wissen: Auch Jesus war ein Jude und wir alle glauben an Ihn!

Laurenz ist also ein eindeutig christlicher Name, genauso wie meiner (Christian).

Der Name verrät die Herkunft aus dem Abendland und lässt außerdem darauf schließen, dass sich die Eltern vorher Gedanken über die Namensgebung ihres Kindes gemacht haben.

Der Name ist so klassisch deutsch, dass er nicht buchstabiert werden muss.

Ich appeliere hier an die Eltern die sich gesellschaftlich einbringen und verantwortungsbewußt mit Traditionen umgehen können, ihre Anreize zur Namensgebung auf dem Friedhof (Kein Scherz)
zu suchen.

Die Leute, die hier rumpöbeln haben ihre Kinder sicher schon Kevin oder Justin genannt und suchen nach dem Namen für das 3. Kind wieder in der Bravo.

Gast von gestern 15.36 Uhr
Gast

Welcher Karl-Gustav-Laurenz-Lorenz-Leonard-Leander ist Ihnen denn über die Leber gelaufen!?!
Nur weil ich Laurenz mag, muss ich doch nicht Tom, Ben und Max nicht mögen. Im Gegenteil meine Söhne heißen Max-Lennard und Tom-Christoph und das bereits seit 32 bzw. 30 Jahren ...
Alles Gute

Gast
Gast

Und ich finde Laurenz scheußlich, schrecklich spießig und der Klang ist mega unschön!
Und ja, da ist sie wieder, die hochnäsige Arroganz der Leute, die solche Namen wie Laurenz und Co. vergeben.
"Klasse" haben natürlich nur Namen wie Karl-
Gustav-Laurenz-Lorenz-Leonard-Leander und Co., alle anderen Namen haben natürlich keine Klasse, pahhh, ja von wegen, das glaubt auch nur ihr!
Übrigens, wer definiert denn "Klasse", ihr oder was, mit euren überkandidelten, hochnäsigen Möchtegern-Klasse-Namen?! Lächerlich!!!
Mir ist jeder Ben, Jonas, Finn o.Ä. immer 150 mal lieber, als so ein Laurenz-Theodor-Leander- Hosenscheißer, mit seinen möchtegern-elitären Arroganz-Eltern dahinter!
Dieselben Eltern, die wie besessen ihre Kinder - selbst bei Nichteignung - aufs Gymnasium prügeln und dadurch mittlerweile das Niveau und den Standard des Abiturs runtergezogen haben, so dass sich mittlerweile die Kultusministerkonferenz mit dem gesunkenen Niveau und Wert des Abiturs beschäftigen muss, ja bravo!
Es leben die 1er-Abiture, die das Papier nicht mehr wert sind, auf dem sie stehen, weil heutzutage jeder ein 1er-Abi hinterhergeschmissen bekommt. Diese Leute hätten in meiner Abizeit nicht mehr als ein 3er-Abitur erreicht! Aber Hauptsache jede Nase hat Abi, nur blöd, wenn das Abi dann nichts mehr wert ist 😉

Ingi
Gast

Auch ich finde Laurenz super!

Fräulein Meyer
Gast

@ Claire: Du sprichst mir aus der Seele! Laurenz ist ein klasse Name, die Toms, Jans, Bens, Finns in meiner Klasse kann ich gar nicht mehr zählen. Etwas mehr Kreativität und Klasse wäre wünschenswert!

Lalelu Laurenz
Gast

@gast24

Falsch! Laurenz passt zwar zu alt, aber nicht zu jung!
Und nochmal falsch, denn Laurenz ist kein schöner Name!

gast24
Gast

Laurenz ist nach wie vor ein schöner Name und passend zu jung und alt!

Ines
Gast

Mein Sohn heißt Laurenz und wir lieben diesen Namen. Assi-Potenzial? So ein Quark. Und überkandidelt klingt er auch nicht, ich lese hier ganz viel Uninformiertheit und Neid :)

Claire
Gast

Herrje, was klingt denn an Laurenz hochgestochen und elitär?! Sind wir schon so weit gesunken, dass man Namen mit mehr als einer Silbe als kompliziert empfindet? Dann bevölkert doch weiter die Kindergärten mit Jans, Toms, Tims und Bens....gähn. Laurenz ist unkompliziert, wird gesprochen wie geschrieben und klingt in unseren Ohren wirklich schön.

Natalie
Gast

Also sorry, aber ich finde Laurenz klingt zu speziell, der klingt so gewollt "elitär" und dadurch in der Tat hochgestochen, da muss ich den Vorrednern recht geben.
Und spießig klingt er auch, auch das stimmt.

@Anna alias Sam alias Lion Eltern
Gast

Na wieder mal in eigener Mission unterwegs ?😂
Die klassischen Namen schlecht machen? Weil angeblich arrogant und elitär?
Deine Minderwertigkeitskomplexe treiben dich anscheinend immer dazu😂😂

Gast123
Gast

Laurenz klingt schon etwas gewöhnungsbedürftig, dennoch ist er in unserer engeren Wahl. Und ich persönlich finde es auch wichtig, dass ein Name kein "Assi-Potenzial" hat (auch wenn manche das nunmal nicht gerne hören, weil ihr Kind Kevin oder Chantalle heißt). Dies ist bei Laurenz der Fall. Zudem ist es ein eher seltener Name.

History
Gast

Der Name Laurenz ist jüdischer Herkunft, er hat jüdische/israelische Wurzeln und ist ein beliebter Name in Israel.
Laurenz ist ein guter Vorname für Juden.

Ingi
Gast

@ Heinrich Georg Richard

... ich finde den Namen auch super!

Heinrich Georg Richard
Gast

Mein kleiner Enkel heißt so, ich finde den Namen ganz ok!

Emilia
Gast

Kein schöner Klang und zu alt.

Anna
Gast

Ach ja, da ist es wieder, das "Klassisch-Totschlagargument", ich kann es einfach nicht mehr hören!
Heutzutage wird einfach allem, was altmodisch, verstaubt, überholt, nicht mehr zeitgemäß, unschön oder arrogant/hochgestochen ist, schnell und pauschal das Prädikat "klassisch" verpasst und schon meint man, die Sache wäre gut und die Namen wären plötzlich schön.
NEIN!!! Die Namen bleiben hässlich und arrogant!
Und die sind nicht klassisch, sondern alt!!!!
Lernt endlich mal den Unterschied, bevor ihr auf jeden alten Scheiß pauschal das Wort "klassisch" draufklatscht!
Laurenz klingt spießig.

Madlen
Gast

Finde ihn auch klassisch schön, geht gut für einen Jungen und auch im Erwachsenenalter.

@gast24
Gast

Hör endlich auf hier das Forum und alle Namen, die dir nicht passen zu beschmutzen mit deinem widerlichen Geschmack! und deinen unverschämten provokanten Kommentaren!
Lerne endlich mal zu akzeptieren, dass nicht jeder deinen komischen Geschmack "toll" findet oder teilt.
And by the way: NEIN, dein Geschmack ist nicht so toll, wie du glaubst!
Akzeptiere endlich mal, dass andere Menschen einen anderen Geschmack haben als du!
Mein Gott, lern damit zu leben, müssen andere auch.

gast24
Gast

... dann bin ich halt hochgestochen und spießig, aber das verdammt gerne!!!

Gästin
Gast

Also ich finde den aber auch "spießig", sorry.

Mensa
Gast

Schöner Name. Klangvoll und edel. Der nervende Gastschreiberling hier betitelt alle klassischen Namen, als hochgestochen oder spießig. Das hat bereits Methode. Minderwertigkeitskomplexe im Quadrat.

Gast
Gast

Schließe mich an, Laurenz, Lorenz, Laurent, das klingt doch alles hochgestochen und nach "Bayern-Import".

Deine Meinung, meine Meinung @ Gast24
Gast

Laurenz = spie-ßig zum Quadrat.

gast24
Gast

Laurenz = edel.elegant, zeitlos! kurz und gut: ein sehr schöner name!!!

Set
Gast

Schöner, klassischer Name. Und bitte bloß nicht "sexy". Wie peinlich.

Lissi
Gast

Unsexy!
Und für mich klingt der auch überkandidelt.

Christin
Gast

Klingt schön, nicht überkandidelt, versteht man gleich und trotzdem nicht so alltäglich wie die Horden von Jonas, Tim, Ben, Elias etc.

Laurenz
Gast

Laurenz klingt total überkandidelt und einfach nur spießig!
Das ist bestimmt der Bruder von Clemens.

Lorbeerblatt
Gast

Was manche in Namen hineininterpretieren, ist schon sonderbar. Da muss wohl jemand ein Trauma aufarbeiten.
Stammt aus dem Lateinischen Laurus / Lorbeer. "Der Mann aus Laurentum" war bestimmt ein Bayer 😄

Yve
Gast

Klassisch-schöner Name, unmissverständlich in Aussprache und Schreibweise, trotzdem nicht omnipräsent - also perfekt!

An ...
Gast

Assi-Name!

Yvonne
Gast

Wir haben Sohn auch Laurenz genannt. Hatte mich von Anfang an in den Namen verliebt. Der Klang, die Aussprache und die Bedeutung haben mich von Anfang an überzeugt. Und nicht jedes 3. Kind heißt so. Würde mich immer wieder für diesen Namen entscheiden. Wichtig finde ich auch das er Namen zu einem Kind aber auch zu einem Erwachsenen passt. Das war uns auch sehr wichtig.

Leonie
Gast

Mein Bruder heißt Laurenz. Ich heiße Leonie und die dritte im Bunde heißt Larissa. Wir sind Drillinge. Ich finde Laurenz ist der schönste von den Namen und hat den meisten Klang!

LG Leonie, Larissa und Laurenz

Lilian
Gast

Mein großer Bruder heißt so. Er hatte mit seinen 21 Jahren nie Probleme mit dem Namen, war immer der einzige Laurenz, und mag ihn daher sehr. Ich mag den Namen auch immer noch sehr, für Jungs ebenso wie für Männer. Ist auch zum Glück noch nicht so weit verbreitet.

Laura
Gast

Kein gezicke bitte :)
Hier gehts um nen Namen, den ich wrklich schön finde(zufällig die männliche Vesion meines Namens :P

Von den männlichen Namen gefällt er mir mit am besten. Wenn ich mal einen Sohn bekomme auf jeden Fall in der engen Wahl...

LG, Laura

ANJA
Gast

Du mußt dein Kind ja auch nicht so nennen.

Meine Meinung
Gast

Laurenz ist ganz okay. Aber nennen würde ich mein Kind nicht so.

Nun
Gast

Wird's langsam albern und langweilig.
Das kann nun ganz nach Belieben interpretiert werden. Adieu.

ANJA
Gast

Laurenz klingt schön. Das ist eine Feststellung von einer Tatsache. Die Person hat nichts beleidigendes geschrieben.

Ach?
Gast

Die Bemerkung, wer lesen kann, ist klar im Vorteil, ist keine Beleidigung? Was denn dann?

Es
Gast

Hat hier niemand behauptet, dass nur eine Meinung zählt! Das hier ist ein Forum. Und ich kann keinerlei Beleidigung herauslesen. Ganz entspannt ein und aus atmen.

Kommentar hinzufügen

Hallo Gast! Dein Kommentar wird erst nach erfolgter Freischaltung sichtbar sein. Melde Dich an oder werde neues Mitglied der Community, um live kommentieren zu können.

Auch diese Vornamen könnten dich interessieren

Andere Mütter und Väter, die den Jungennamen Laurenz schön fanden, interessierten sich auch für die Vornamen Ludovico, Matteo, Mohammad, Odrecht, Pasquale, Raimond, Rene, Rothard, Severinus und Stillo.

Suche nach Vornamen

Hinweis zur SucheBei der Suche im Vornamenarchiv bitte nur die Buchstaben A-Z und den Bindestrich für Doppelnamen verwenden. Die Suchanfrage muss aus mind. 3 Zeichen bestehen.

Merkzettel

0

Dein Merkzettel ist leer.

Du musst angemeldet sein, um den Merkzettel dauerhaft speichern zu können. Noch kein Mitglied? Jetzt kostenlos registrieren.

Jungennamen von A-Z

Top Jungennamen

  1. Noah
  2. Leon
  3. Paul
  4. Ben
  5. Elias
  6. Emil
  7. Felix
  8. Jonas
  9. Anton
  10. Liam

Top Mädchennamen

  1. Emilia
  2. Emma
  3. Mia
  4. Lina
  5. Mila
  6. Charlotte
  7. Ella
  8. Marie
  9. Lea
  10. Anna

Kiasha

Noch kein Kommentar vorhanden

Kiasha ist traurig, dass ihm noch niemand einen Kommentar hinterlassen hat!

Zu exotisch, nicht mehr zeitgemäß oder ein echter Geheimtipp?
Was sagst Du zum Namen Kiasha?

Du bist gefragt!

Statistische Erhebung zur geographischen Verteilung von Vornamen

Zum Aufbau unserer Vornamenstatistik sind wir auf Deine Mithilfe angewiesen. Welchen Vornamen haben Dir Deine Eltern gegeben, in welchem Jahr wurdest Du geboren und in welcher Region bist Du aufgewachsen?

Neu im Ratgeber

150 tolle Hundenamen
Die schönsten Namensideen für deinen Hund

150 tolle Hundenamen

Aktuelle Umfrage

Nutzt Du Einweg- oder Stoffwindeln?