Vornamen für dein Baby
Mehr als 50.000 Vornamen und eine aktive Community helfen dir bei der Vornamensuche für dein Baby.

Vornamen für dein Baby

Malte

Malte ist ein männlicher Vorname althochdeutscher Herkunft. Alle Infos zum Namen findest du hier.

10162 Stimmen (Rang 36)
9 x auf Lieblingslisten
5 x auf No-Go-Listen
36

Rang 36
Mit 10162 erhaltenen Stimmen belegt Malte den 36. Platz in unserer Hitliste der beliebtesten Jungennamen.

Männlicher Name
Malte ist ein männlicher Vorname, kann also nur an einen Jungen vergeben werden.

Baby mit Namen Malte

Was bedeutet der Name Malte?

Bedeutung

Ein deutsch-dänischer Vorname
wahrscheinlich eine Kurzform des Namens Helmwald/Helmolt/Helmut
mit der Bedeutung: Der Berater der Volksversammlung (malt: walten, herrschen), Beschützer und Versorger (helm: Schutz / waltan: um etwas/jemanden kümmern oder sorgen. "Der mit dem Helm herrschende"
Dänisch auch Malthe oder in einer älteren Form Molte.
In Dänemark ist der Name seit dem 12. Jahrhundert üblich. Er ist in Deutschland erst durch einen Roman von Rainer Maria Rilke in Gebrauch gekommen, überwiegend aber im nordischen Bereich.

Malte bedeutet auch "der ehemalige Künstler"

Wann hat Malte Namenstag?

Uns sind keine Infos zum Namenstag und Namenspatron bekannt.

Wie spricht man Malte aus?

Aussprache von Malte: Die folgenden Hörbeispiele zeigen dir, wie Malte auf Deutsch und anderen Sprachen richtig ausgesprochen und betont wird. Klicke einfach auf eine Sprache, um dir die korrekte Aussprache und Betonung anzuhören.

Wie beliebt ist Malte?

Malte ist in Deutschland ein beliebter Vorname. Aktuell belegt er in der Rangliste der häufigsten männlichen Babynamen den 101. Platz. Die beste Platzierung erreichte der Name im Jahr 2005 mit Platz 34. Im Zeitraum von 2005 bis 2021 lag der Jungenname durchschnittlich auf dem 79. Platz.

Weltweite Beliebtheit von Malte

Hier siehst du die letztjährigen Platzierungen von Malte in den offiziellen Vornamencharts einzelner Länder. Alle Jahresplatzierungen des Namens findest du hier. Per Klick auf ein Land gelangst du zu dessen vollständiger Top-30-Chartseite.
(Woher wir diese offiziellen Daten beziehen, kannst du hier nachlesen.)

Land 2020 2019 2018 Bester Rang
Deutschland 101 95 94 34 (2005)
Österreich 152 160 163 122 (1999)
Schweiz 150 150 156 143 (2014)
Frankreich - - - 447 (2015)
Dänemark 47 53 48 47 (2020)
Schweden 26 32 28 26 (2020)
Norwegen - - - 133 (2015)
Schottland - - - 127 (2001)
Kanada - - - 269 (1981)

Malte in den Vornamencharts von Deutschland (2005-2020)

Das Diagramm zeigt die Platzierungen von Malte in den Vornamen-Hitlisten von Deutschland, die jedes Jahr von uns erstellt werden. Die vollständigen Vornamencharts von 2005 bis 2020 findest du unter "Beliebteste Vornamen in Deutschland".

Platz 34 in den offiziellen Vornamencharts von 2005
Platz 36 in den offiziellen Vornamencharts von 2006
Platz 48 in den offiziellen Vornamencharts von 2007
Platz 60 in den offiziellen Vornamencharts von 2008
Platz 73 in den offiziellen Vornamencharts von 2009
Platz 94 in den offiziellen Vornamencharts von 2010
Platz 76 in den offiziellen Vornamencharts von 2011
Platz 83 in den offiziellen Vornamencharts von 2012
Platz 88 in den offiziellen Vornamencharts von 2013
Platz 96 in den offiziellen Vornamencharts von 2014
Platz 85 in den offiziellen Vornamencharts von 2015
Platz 106 in den offiziellen Vornamencharts von 2016
Platz 100 in den offiziellen Vornamencharts von 2017
Platz 94 in den offiziellen Vornamencharts von 2018
Platz 95 in den offiziellen Vornamencharts von 2019
Platz 101 in den offiziellen Vornamencharts von 2020
2005 2009 2010 2019
  • Bester Rang: 34
  • Schlechtester Rang: 106
  • Durchschnitt: 79.31

Land wählen:

Beliebtheitsentwicklung des Jungennamen Malte

Die Grafik stellt dar, wie sich die Beliebtheit des Namens Malte im Laufe der Jahre verändert hat. Dazu ermitteln wir jeden Monat dessen Rang anhand der auf unserer Seite abgegebenen Anzahl Stimmen/Likes (Baby-Vornamen-Ranking).

Rang 94 im September 2018
Rang 101 im Oktober 2018
Rang 97 im November 2018
Rang 99 im Dezember 2018
Rang 105 im Januar 2019
Rang 88 im Februar 2019
Rang 103 im März 2019
Rang 86 im April 2019
Rang 87 im Mai 2019
Rang 93 im Juni 2019
Rang 93 im Juli 2019
Rang 83 im August 2019
Rang 84 im September 2019
Rang 91 im Oktober 2019
Rang 88 im November 2019
Rang 86 im Dezember 2019
Rang 90 im Januar 2020
Rang 137 im Februar 2020
Rang 148 im März 2020
Rang 136 im April 2020
Rang 156 im Mai 2020
Rang 146 im Juni 2020
Rang 130 im Juli 2020
Rang 137 im August 2020
Rang 139 im September 2020
Rang 126 im Oktober 2020
Rang 102 im November 2020
Rang 128 im Dezember 2020
Rang 163 im Januar 2021
Rang 157 im Februar 2021
Rang 125 im März 2021
Rang 132 im April 2021
Rang 116 im Mai 2021
Rang 108 im Juni 2021
Rang 103 im Juli 2021
Rang 92 im August 2021
Rang 95 im September 2021
Rang 108 im Oktober 2021
Rang 96 im November 2021
Rang 109 im Dezember 2021
Rang 128 im Januar 2022
Rang 111 im Februar 2022
Rang 113 im März 2022
Rang 111 im April 2022
Rang 104 im Mai 2022
Rang 96 im Juni 2022
Rang 88 im Juli 2022
Rang 113 im August 2022
Sep Jan Dez Jan Dez Jan Dez Jan
2018 2019 2020 2021 2022
  • Bester Rang: 83
  • Schlechtester Rang: 188
  • Durchschnitt: 116.75

Geburten in Österreich mit dem Namen Malte seit 1984

Malte belegt in der offiziellen Rangliste der häufigsten Vornamen aller in Österreich geborenen Bürger den 1212. Rang. Insgesamt 38 Babys wurden seit 1984 so genannt.

Österreich Rang Namensträger Quelle Stand
1212 38 Statistik Austria 2019

Land wählen:

Verteilung des Namens in Deutschland, Österreich und der Schweiz

Hier kannst du sehen, in welchen Bundesländern bzw. Kantonen von Deutschland, Österreich und der Schweiz der Vorname Malte besonders verbreitet ist.

Verbreitung in Deutschland (213)
  • 6.6 % 6.6 % Baden-Württemberg
  • 1.4 % 1.4 % Bayern
  • 2.3 % 2.3 % Berlin
  • 0.9 % 0.9 % Brandenburg
  • 3.8 % 3.8 % Bremen
  • 6.6 % 6.6 % Hamburg
  • 3.8 % 3.8 % Hessen
  • 2.8 % 2.8 % Mecklenburg-Vorpommern
  • 25.8 % 25.8 % Niedersachsen
  • 18.8 % 18.8 % Nordrhein-Westfalen
  • 0.5 % 0.5 % Rheinland-Pfalz
  • 1.9 % 1.9 % Saarland
  • 3.8 % 3.8 % Sachsen
  • 1.4 % 1.4 % Sachsen-Anhalt
  • 18.8 % 18.8 % Schleswig-Holstein
  • 0.9 % 0.9 % Thüringen
Verbreitung in Österreich (1)
  • 100.0 % 100.0 % Kärnten
Verbreitung in der Schweiz (2)
  • 50.0 % 50.0 % Appenzell Ausserrhoden
  • 50.0 % 50.0 % Tessin

Dein Vorname ist Malte? Dann wäre es klasse, wenn du uns hier deine Heimatregion mitteilst und uns damit beim Ausbau dieser Statistik unterstützt.

Beliebtheit von Malte als Babyname von 1930 bis heute

Erfahre hier, in welchen Jahren der Vorname Malte besonders angesagt oder selten war. Die Grafik stellt konkret dar, wie häufig er in den Jahren von 1930 bis heute als Babyname im deutschsprachigen Raum vergeben wurde. Grundlage sind dabei die Daten unserer statistischen Erhebung von Personen mit dem Namen Malte.

Häufigkeit des Vornamens Malte nach Geburtsjahren von 1930 bis heute

Varianten von Malte

Weibliche Form

Uns ist keine weibliche Form bekannt. Du kennst eine? Dann trag sie hier ein!

Anderssprachige Varianten und Schreibweisen

Noch keine Varianten vorhanden. Hilf mit und trag hier welche ein!

Spitznamen und Kosenamen

  • Alt
  • Alte
  • Bemalt
  • DonMaldi
  • LaMale
  • Ma
  • Malde
  • Maldi
  • Maldinchen
  • Maldini
  • Malk
  • Malle
  • Malli
  • Malme
  • Malt
  • Malta
  • Maltaner
  • Maltanski
  • Maltar
  • Maltebaer
  • Malteechen
  • Malteline
  • Mältem
  • Malten
  • Malterfalter
  • Malteser
  • Maltestelle
  • Maltete
  • Malteviç
  • Malti
  • Maltichen
  • Maltimore
  • Maltine
  • Maltinho
  • Maltini
  • Maltino
  • Maltinovic
  • Maltiser
  • Maltissimo
  • Maltö
  • Maltoe
  • Maltor
  • Maltrose
  • Maltsche
  • Maltü
  • Maltus
  • Maltüte
  • Maly
  • Malzbier
  • Malzi
  • Malzkäse
  • Malzo
  • Marf
  • Matäus
  • Matte
  • Maulwurf
  • Mauw
  • Memme
  • Molde
  • Molte
  • Motte
  • Mull
  • Obervolta
  • OvoMaltine
  • Spalte
  • Vitamalt
  • Walta
  • Walte
  • Walze
  • Waran

Häufigste Nachnamen

  1. Malte Müller
  2. Malte Hansen
  3. Malte Krüger
  4. Malte Hoffmann
  5. Malte Schmidt
  6. Malte Schulz
  7. Malte Meyer
  8. Malte Neumann
  9. Malte Möller
  10. Malte Schröder
  11. Malte Witt
  12. Malte Weber
  13. Malte Fischer
  14. Malte Brandt
  15. Malte Peters
  16. Malte Wagner
  17. Malte Koch
  18. Malte Friedrich
  19. Malte Schneider
  20. Malte Becker
  21. Malte Schulze
  22. Malte Werner
  23. Malte Sander
  24. Malte Mohr
  25. Malte Richter
  26. Malte Zimmermann
  27. Malte Lehmann
  28. Malte Hahn
  29. Malte Müller
  30. Malte Lange

Malte in den Medien

Bekannte Persönlichkeiten mit dem Vornamen Malte

Hannes Malte Mahler
Künstler aus Deutschland
Jan Malte Metzelder
Deutscher Fußballspieler
Malta
Inselstaat im Mittelmeer
Malte Buchholz
deutscher Fußballspieler
Malte Burba
Musiker aus Deutschland
Malte Dürrschnabel
deutscher Jazzmusiker
Malte Fröhlich
deutscher Fußballer
Malte Giesen
deutscher Komponist
Malte Grashoff
deutscher Fußballspieler
Malte Hossenfelder
deutscher Philosoph und Latinist
Malte Hoyer
Deutscher Sänger
Malte Jaeger
deutscher Schauspieler
Malte Kaluza
deutscher Physiker
Malte Ludin
deutscher Filmregisseur
Malte Michael Faber
Wirtschaftswissenschaftler
Malte Mohr
Stabhochspringer
Malte Moos
Fußballer aus Deutschland
Malte Müller-Wrede
Schriftsteller aus Deutschland
Malte Persson
schwedischer Schriftsteller
Malte Petzel
deutscher Schauspieler
Malte Prietzel
Mittelalterhistoriker
Malte Rehbein
Historiker aus Deutschland
Malte Ritzel
deutscher Fußballspieler
Malte Rühmann
deutscher Komponist
Malte Ruhnke
Trash-Journalist
Malte S. Sembten
Schriftsteller aus Deutschland
Malte Schaefer
deutscher Sänger
Malte Schiller
Jazzmusiker aus Deutschland
Malte Schröder
deutscher Handballer
Malte Schulz-Happe
Fußballer aus Deutschland
Malte Seifert
deutscher Eishockeyspieler
Malte Spitz
Politiker
Malte Stromwall
schwedischer Eishockeyspieler
Malte Thorsten
Schauspieler aus Deutschland
Malte Urban
Deutscher Radrennfahrer
Malte Voigt
deutscher Handballspieler
Malte Welding
deutscher Schriftsteller
Wilhelm Malte I. Fürst zu Putbus
deutscher Fürst und schwedischer Gouverneur in Pommern
Wolfram Malte Fues
Dichter aus Deutschland

Malte in der Popkultur

Uns ist noch kein Lied, Film, Buch oder Spiel mit dem Namen Malte bekannt. Kennst du etwas? Dann trag es hier ein!

Malte als Hoch- oder Tiefdruckgebiet

Nach dem Namen Malte wurden in der Vergangenheit auch Wetterereignisse in Europa benannt. Bisher gab es 0 Hochdruckgebiete und 2 Tiefdruckgebiete mit diesem Vornamen. Mehr über die Namensvergabe von Hoch- und Tiefdruckgebieten und welche anderen Vornamen bereits "Wetterpate" standen, erfährst du hier.

  • Hochdruckgebiet Malte (0x)

    Hochdruckgebiet Malte
  • Tiefdruckgebiet Malte (2x)

    Tiefdruckgebiet Malte
    • 25.01.2021
    • 22.01.2007

Malte in der Linguistik

Sprachwissenschaftliche Daten und Zahlen zu dem männlichen Vornamen Malte wie Silben, Worttrennung und persönliche Namenszahl.

Silben und mehr

Länge
5 Zeichen
Silben
2 Silben
Silbentrennung
Mal-te
Endungen
-alte (4) -lte (3) -te (2) -e (1)
Anagramme
Telma (Mehr erfahren)Anagramme
Wörter, die aus den Buchstaben eines Wortes - hier Malte - gebildet werden können.
Rückwärts
Etlam (Mehr erfahren)Malte ist leider kein Palindrom! Ein Palindrom ist ein Wort, das rückwärts gelesen genau dasselbe Wort ergibt.
Namenszahl (Numerologie)
6 Hilfsbereitschaft und Geselligkeit (Mehr erfahren)

Malte in Zahlen (nach ASCII-256-Tabelle)

Binär
01001101 01100001 01101100 01110100 01100101
Dezimal
77 97 108 116 101
Hexadezimal
4D 61 6C 74 65
Oktal
115 141 154 164 145

Malte in der Phonetik

Erfahre hier, wie sich der Sprachklang von Malte anhand unterschiedlicher phonetischer Algorithmen in Ziffern und/oder Zeichen darstellen lässt und wie der Name korrekt diktiert bzw. buchstabiert wird.

Klang und Laute

Kölner Phonetik
652 (Mehr erfahren)Kölner Phonetik
Phonetischer Algorithmus, der Wörtern nach ihrem Sprachklang eine Ziffernfolge zuordnet.
Soundex
M430 (Mehr erfahren)Soundex
Phonetischer Algorithmus, der ein Wort nach seinem Sprachklang kodiert.
Metaphone
MLT (Mehr erfahren)Metaphone
Phonetischer Algorithmus zur Indizierung eines Wortes nach seinem Klang.

Malte buchstabiert

Buchstabiertafel DIN 5009
Martha | Anton | Ludwig | Theodor | Emil
Internationale Buchstabiertafel
Mike | Alfa | Lima | Tango | Echo

Malte in unterschiedlichen Schriften

Dargestellt ist hier der Vorname Malte in verschiedenen Schriftarten sowie Alphabetschriften aus den unterschiedlichsten Sprachen, Kulturen und Epochen.

Schreibschrift
Malte
Altdeutsche Schrift
Malte
Lateinische Schrift
MALTE
Phönizische Schrift
𐤌𐤀𐤋𐤕𐤄
Griechische Schrift
Μαλτε
Koptische Schrift
Ⲙⲁⲗⲧⲉ
Hebräische Schrift
מאלתה
Arabische Schrift
مــاــلــتــه
Armenische Schrift
Մալտե
Kyrillische Schrift
Малте
Georgische Schrift
Ⴋალტე
Runenschrift
ᛘᛆᛚᛏᛂ
Hieroglyphenschrift
𓅓𓄿𓃭𓏏𓇌

Malte barrierefrei

Hier kannst du sehen, wie der Name Malte an Menschen mit Beeinträchtigungen kommuniziert werden kann, zum Beispiel an Gehörlose und Schwerhörige in den Handzeichen der Gebärdensprache oder Blinde und Sehbehinderte in der Brailleschrift.

Malte im Fingeralphabet (Deutsche Gebärdensprache)

Malte im Fingeralphabet der Deutschen Gebärdensprache

Malte in Blindenschrift (Brailleschrift)

Malte in Blindenschrift (Brailleschrift)

Malte im Tieralphabet

Malte im Tieralphabet

Malte in der Schifffahrt

Der Vorname Malte in unterschiedlichen Kommunikationsmitteln der Schifffahrt wie dem Morsecode, dem Flaggenalphabet und dem Winkeralphabet.

Morsecode

-- ·- ·-·· - ·

Malte im Flaggenalphabet

Malte im Flaggenalphabet

Malte im Winkeralphabet

Malte im Winkeralphabet

Malte in der digitalen Welt

Natürlich lässt sich der Name Malte auch verschlüsselt und in digitaler Form darstellen, zum Beispiel als scanbarer QR- oder Strichcode.

Malte als QR-Code

Malte als QR-Code

Malte als Barcode

Malte als Barcode

Wie denkst du über den Namen Malte?

Wie gefällt dir der Name Malte?

Bewertung des Namens Malte nach Schulnoten von 1 (sehr gut) bis 6 (ungenügend). Der gelbe Balken zeigt die Durchschnittsnote aller bisher abgegebenen Benotungen an. Welche Note würdest du diesem Vornamen geben? Stimm ab!

Gesamtnote: 1.8 6 5 4 3 2 1
sehr gut ungenügend

Zu welchen Nachnamen passt Malte?

Ob der Vorname Malte auch für einen deutschen Familiennamen geeignet ist und wie gut er laut Meinung unserer Nutzer zu klassischen Nachnamen aus anderen Ländern, Sprachen und Kulturen passt, kannst du hier ablesen.

Passt zu einem deutschen Nachnamen (89.0 %) Passt zu einem österreichischen Nachnamen (47.3 %) Passt zu einem schweizerischen Nachnamen (44.5 %) Passt zu einem englischen Nachnamen (34.9 %) Passt zu einem französischen Nachnamen (28.1 %) Passt zu einem niederländischen Nachnamen (43.8 %) Passt zu einem nordischen Nachnamen (87.7 %) Passt zu einem polnischen Nachnamen (25.3 %) Passt zu einem russischen Nachnamen (22.6 %) Passt zu einem slawischen Nachnamen (24.7 %) Passt zu einem tschechischen Nachnamen (22.6 %) Passt zu einem griechischen Nachnamen (21.2 %) Passt zu einem italienischen Nachnamen (24.7 %) Passt zu einem spanischen Nachnamen (19.9 %) Passt zu einem türkischen Nachnamen (9.6 %)
Was denkst du? Passt Malte zu einem ... Ja Nein
deutschen Nachnamen?
österreichischen Nachnamen?
schweizerischen Nachnamen?
englischen Nachnamen?
französischen Nachnamen?
niederländischen Nachnamen?
nordischen Nachnamen?
polnischen Nachnamen?
russischen Nachnamen?
slawischen Nachnamen?
tschechischen Nachnamen?
griechischen Nachnamen?
italienischen Nachnamen?
spanischen Nachnamen?
türkischen Nachnamen?

Wie ist das subjektive Empfinden?

Die nachfolgende Bewertung des Vornamens Malte ist die rein subjektive Meinung der Besucher dieser Seite, welche Empfindungen und Eindrücke sie persönlich mit diesem Vornamen in Verbindung bringen.

bekannt (76.1 %) modern (76.1 %) wohlklingend (80.9 %) weiblich (74.1 %) attraktiv (80.4 %) sportlich (77.8 %) intelligent (81.7 %) erfolgreich (78.8 %) sympathisch (82.8 %) lustig (79.2 %) gesellig (77.8 %) selbstbewusst (76.8 %) romantisch (71.8 %)
von Beruf
  • Ingenieurin (13)
  • Kanalreinigerin (8)
  • Handwerkerin (6)
  • Friseurin (6)
  • Ärztin (6)
  • Feuerwehrfrau (4)
  • Pyrotechnikerin (4)
  • Sportlerin (4)
  • Rechtsanwältin (3)
  • Polizistin (3)
  • Fußballspielerin (3)
  • Lehrerin (3)
  • Moderatorin (2)
  • Firmeninhaberin (2)
  • Zahnärztin (2)
  • Physikerin (2)
  • Youtuberin (2)
  • Bademeisterin (2)
  • Unternehmensberaterin (2)
  • Schauspielerin (2)
  • Professorin (2)
  • Künstlerin (2)
  • Juristin (2)
  • Wirtschaftsingenieurin (2)
  • Sozialarbeiterin (2)
  • Architektin (2)
  • Tischlerin (2)
  • Forensikerin (1)
  • Bäuerin (1)
  • Autorin (1)
  • Sportlehrerin (1)
  • Finanzbeamtin (1)
  • Programmiererin (1)
  • Anwältin (1)
  • Landwirtin (1)
  • Pädagogin (1)
  • Psychologin (1)
  • Managerin (1)
  • Wissenschaftlerin (1)
  • Müllfrau (1)
  • Dachdeckerin (1)
  • Surferin (1)
  • Forscherin (1)
  • Informatikerin (1)
  • Bauarbeiterin (1)
  • Putzfrau (1)
  • Redakteurin (1)
  • Betriebswirtin (1)
  • Verkehrspädagogin (1)
  • Buchhalterin (1)
  • Zimmerfrau (1)
  • Musikerin (1)
  • Archäologin (1)

Deine persönliche Meinung ist gefragt: Wie empfindest Du den Vornamen Malte und welche Eigenschaften verbindest Du mit ihm?

Der Name Malte ist nach meinem Empfinden ...

Kommentare zu Malte

Kommentar hinzufügen
Hannes
Gast

Einen piefchinesischeren Vornamen gibt es kaum! Tut das bitte nicht eurem Kind an. Und dass hinter Namen noch irgendwelche zusätzlichen Menschen sitzen würde ich eher ins Reich der Fabel tun, da sitzt niemand anderer dahinter außer mein Kind selber!

Anonym
Gast

Dass die Person dahinter wichtiger ist, stimmt. :) Trotzdem gefällt Malte offenbar sehr vielen Leuten nicht.

anonym
Gast

Malte ist jetzt nicht mein Lieblingsname für Jungen, würde mein Kind auch nicht so nennen, es ist aber letztendlich auch nur ein Name. Es gibt sicher keinen Namen der wirklich jedem gefällt, die Person hinter dem Namen ist auch viel wichtiger :)

Mao
Gast

Dumm und schlecht klingender Name.
Auch alle die ich kenne, die so heißen sind Nichtsnutze.
Ja ehemaliger Künstler halt. Mit so einem Namen steht man am Anfang des Lebens schon am Ende.

Gast
Gast

Der Name hat leider keinen schönen Klang...finde ihn gewöhnungsbedürftig

BAC
Gast

Sorry, Ex-Malte... Es gibt einen sehr gut aussehenden Berufssoldaten mit maskulinem Körperbau, der Malte heißt. Es gab auch Fürst Malte von Putbus auf der Insel Rügen ;-)


Mit dem Bild dieses Mannes vor Augen habe ich nur positive Assoziationen :-)

Malte
Gast

Ex Malte, sorry dass es dir so ergangen ist. ich kann deine Beschreibung nicht nachvollziehen. was ist das schon jemanden auf den Namen zu reduzieren?

ich kann das von dir erlebte nicht nachvollziehen heiße selber so und finde das schon fast ne Frechheit diesen Namen so in den Dreck zu ziehen.

naja.

Ina
Gast

Nein schlecht ist er nicht, aber trotzdem denke ich auch oft an ein Getränk

Katrin
Gast

Klingt tatsächlich nach Malzbiergebräu oder auch wie Molke. Früher gabs da mal ein Getränk, das hieß Ovomaltine, das klingt auch so.

Malzbier
Gast

Malte? Da haben die Eltern wohl gerne maltosehaltige Getränke zu sich genommen.
xD

Malte
Gast

Boa ist der name geil

Mini
Gast

Grausiger Name
Der klingt viel zu Art. und irgendwie auch doof

AB
Gast

Furchtbarer Name!

Gast
Gast

Klingt wirklich nicht schön! Ich mag den Namen nicht!

Malte
Gast

Trage diesen Namen schon seit über 30 Jahren und das mit Stolz. Ist doch super wenn nicht jeder Paul oder Karl heißt.
Klar gibt's Hänseleien wie Malte-Spalte, aber wen juckt es denn? Das gibt's bei jedem Namen.

Janett
Gast

Also einige Kommentare sind wirklich gruselig!
Liebe werdende Muttis ....lasst euch nicht verunsichern!
Ich habe meinen Sohn der 2012 geboren wurde auch Malte genannt und bin stolz darauf einen so schönen Namen ausgewählt zu haben.
Haben noch nie einen negativen Kommentar zu hören bekommen und in den Babygalerien der Nachbarstädte taucht er auch immer Mal wieder auf. Bin froh dass sich auf dem Spielplatz oder in der Kita nicht 5 Kinder zu mir drehen wenn ich mein Kind rufe.

Alter_Malte
Gast

Ich trage meinen Namen seit über 50 Jahren und bin mit ihm sehr zufrieden. Spitznamen werden aus jedem Vornamen entwickelt. Na und? Ist doch ein Zeichen von Wertschätzung, wenn sich jemand die Mühe macht, aus einem Vornamen einen Spitznamen zu entwickeln. Das Gegenteil bedeutet Gleichgültigkeit.

@ Gast vom 17.Febr.2017
Gast

Ich kenne einige schlecht erzogene kinder, von denen nicht eines malte heißt - und nun?!?

Malte find' ick jut!

Jules
Gast

Unglaublich was für ein eingeschränktes Weltbild hier einige besitzen. Der Name sagt rein gar nichts über den Charakter aus. Nein, auch nicht jeder Kevin, jede Chantal etc. ist gleich ein dummer und asozialer Idiot. Und nein, mit dem Namen Malte ist man auch nicht weniger männlich. Wegen genau so einer Denkweise geht's mit unseren Land bergab.

Gast
Gast

Der Name ist wirklich schrecklich.
Ich kenne ein Kind mit dem Namen Malte. Ein sehr schwieriges, verwöhntes Kind.
Passt zu dem Namen

@ Ex-Malte
Gast

Hallo Ex-Malte! Mich würde mal interessieren wie denn dein zweiter Name ist.
An sich finde ich Malte gar nicht schlecht. Ich könnte mit sogar sehr gut einen Bank -oder Versicherungsangestellten mit diesem Namen vorstellen. Wenn ich an Malte denke, kommt mir ein smarter, charmanter Kerl in den Sinn und ich finde, dass der Name zu jung und alt passt. An einen Bodybuilder oder Soldaten denke ich dabei tatsächlich auch nicht. Aber das bedeutet ja nicht, dass es das nicht gibt oder komisch wirken muss.
Schade, dass du so viele schlechte Erfahrungen mit dem Namen gesammelt hast.

@ Sauerländer
Gast

... was ist bei dir denn schief gelaufen?
Mach dir mal gedanken um 'ne andere medikation!

Ex-Malte
Mitglied

Ich habe jahrelang einen Rechtsstreit mit meiner Stadt hingelegt, um diesen Vornamen loszuwerden. Meine Mutter kann nur froh sein, dass sie mir einen zweiten, normaleren Vornamen gegeben hat, sonst hätte ich sie wahrscheinlich umgebracht.
Ich kann nur aus eigener Erfahrung sagen, dass mir dieser Vorname meine gesamte Kindheit versaut hat, Hänseleien und Ausgrenzung waren an der Tagesordnung und so Kommentare wie "Warum heißte so ?" oder "Wie ? Maike ? Bist dun Mädchen ? Oder son Neutrum oder sowas ?".
Also, an alle Mütter: gebraucht mal eine Sekunde lang euer Hirn ! "Malte" ist vielleicht für ein kleines blondes Kind ganz putzig, aber stellt euch eine Sekunde lang mal einen dreißigjährigen Bank- oder Versicherungsangestellten mit so einem Namen vor (gilt übrigens für alle diese "kreativen" Vornamen). Oder einen Fußballer, einen Bodybuilder, Soldaten, irgendwas Männliches. Geht nicht ?
Da fängts schon an.
Und dann denkt mal an eine historisch bedeutende Persönlichkeit.....Fehlanzeige.

Schlussfolgerung: Finger weg von diesem Namen. Bitte, bitte, liebe Mütter, verschont eure Söhne damit. Ihr habt keine Ahnung, was ihr damit anrichtet, einem Sohn einen Vornamen für einen Schwächling zu geben.

Sauerländer
Gast

Die Negativen Kommentare sind wahrscheinlich neidgebunden. Tragt es euren Eltern doch nicht nach, das sie nicht so wohlklingende Namen gewählt haben. Vielleicht fanden Sie, das Euer Äußeres dem Namen nicht gerecht wurde!

Kevin Justin
Gast

Die Name ist eine sehr sehr extrem harcore heftig Digga ischörrrrr Amr voll hart

Gast
Gast

Boah, der ist nicht so toll, bitte keinem Kind mehr antun!

Gast
Gast

Als ich Malte auf das Fahrrad schnallte, bevor er dann zu Boden knallte ;-)
Alberner Name, würde ich niemals vergeben!

Anna
Gast

Öko-Name für Bio-Eltern.
Malte klingt nach einem pickeligen Teenie im Öko-Strickpuli von Mami und Papi.

@gast24
Gast

Alberner, spießig hoch 10 Geschmack = gast24! ;-)

gast24
Gast

Kurz und toll = malte

Maltes Mutti
Gast

Mein Malte ist jetzt 38 Jahre alt. Ich habe diesen Namen gewählt weil er für mich zeitlos ist und ohne negative Voreingenommenheit.
Kein GIBGASGUSTAV Name.

Malte
Gast

Ich habe den Namen jetzt schon über 40 Jahre und es ist einfach lustig, wenn junge Eltern ihre kleinen rufen... Malte... !!! cool

Bewertung
Gast

Der Name ist total süß *.*
Süß für einen Kleinen und auch für einen Großen.. :-)

bianka
Gast

Wir wohnen in Bayern und unser Sohn heißt Malte. Der Name ist hier selten, wird aber von allen akzeptiert ohne Häme und Verunstaltung. Mädels finden den Namen und den Typen Klasse!

Malte
Gast

Das klingt irgendwie nach einem norddeutschen Milchbauern, der auf seinem Trecker sitzt... Sorry.

Mari
Gast

Ein wunderschöne Name, mein Sohn würde ich auch so nennen

Huhu
Gast

An Amidufou:
Du bist echt witzig

Malte
Gast

Darunter stelle ich mir einen jungen Mann vor, der im Bioladen einkauft. Total öko halt.
Wahrscheinlich wird man auch gehänselt... als ich dem Malte mal eine knallte oder so...

Gast
Gast

Malte ist im Norden ein eher häufiger Name. In meiner Klasse gibt es 2 Malte. In der Nachbarklasse gibt es auch einen Malte. Ein seltener Name ist es bei uns eher nicht.

unter mir
Gast

Wenn dir Namen nicht gefallen musst du nicht ständig irgendwelche dämlichen Sprüche dazu schreiben! Sollte das da dein richtiger Name sein ist der auch nicht gerade ne Wucht. Klingt ebenfalls wie ne Krankheit oder Gegenstand

Amidufou
Gast

Klingt wie eine Waldbeerkonfitüre aus der Boutique von jener sehr verbreiteten skandinavischen Möbelhauskette.
"Heute wie immer Köttbüllar mit Kartöfflär, aber jetzt ganz neu mit Malte-Märmälädör"

Malte
Gast

Nachtrag zu meinem Beitrag eben: Spitznamen wie Malle und Malteser habe ich natürlich ebenfalls oft gehört. Allerdings habe ich mittlerweile meinen Spitznamen aus meinem Nachnamen erhalten oder die Kurzform meines Künstlernamens. Gehänselt oder gemobbt wurde ich eigentlich nie.

Malte
Gast

Grundsätzlich mag ich meinen Namen, aber ich hätte trotzdem gern einen anderen gehabt.
Ich komme aus der Region um Hamburg und kenne den ein oder anderen Malte. So selten ist dieser nicht im Norden. Ist halt auch ein nordischer Name. Spitznamen hab ich auch schon etliche gehört. Auch Reime wie "Malte fällt in die Spalte und bricht sich ne Falte". Ich kann damit aber gut umgehen. Sowas kannste heute mit jedem Namen machen. Ich hatte auch lange den Spitznamen "Gemälde" :D

☆☆☆
Gast

Unser kleiner Schatz heißt auch Malte und ist jetzt schon 14 Monate alt. Er ist unser absoluter Sonnenschein!
Der Name ist hier noch nicht so bekannt.

Sweety
Gast

Malte süßester Junge ever

Mathilda&Leonard
Gast

Unser ältester Sohn trägt den Namen Malte Leonard schon seit stolzen sechs Jahren. Er ist sehr zufrieden mit seinem Namen, vor allem weil er einer der wenigen Kinder in seiner Klasse ist, welcher einen altdeutschen Namen trägt.
Auch seine kleine Schwester Jette Mathilda (4) ist in ihrem Kindergarten die Einzige mit einem etwas älteren Namen.
Bei unseren 15 Monate alten Zwillingen Max Konstantin und Ida Hermine haben wir versucht unsere Tradition aufrecht zu erhalten.

Denise
Gast

Unser Sohn (9 monate) heißt Malte u wir hatten zu Beginn der Schwangerschaft gesagt u irgendwie auch gewusst das es ein kleiner Malte wird. Es hätte keinen anderen Namen geben können für unseren schatz.

Denise
Gast

Hallo ich bin jetzt im 6 Monat , war hoffen das wir beim nächsten Termin das Geschlecht endlich sehen werden, bis jetzt hat es sich nie gezeigt😔 ich finde den Namen Malte sehr schön und auch nicht so geläufig in RLP! Unser Sohn wird diesen Namen tragen und wenn wir ein Mädchen bekommen dann wird's eine Lena 😊

Karla
Gast

Ich finde Malte ist ein wunderschöner Jungenneme.
Und ich stelle mir auch einen attraktiven starken Mann vor.

wieso?
Gast

Der ist doch gar nicht so schlecht.

Kommentar hinzufügen

Hallo Gast! Dein Kommentar wird erst nach erfolgter Freischaltung sichtbar sein. Melde Dich an oder werde neues Mitglied der Community, um live kommentieren zu können.

Auch diese Vornamen könnten dich interessieren

Andere Mütter und Väter, die den Jungennamen Malte schön fanden, interessierten sich auch für die Vornamen Meino, Naum, Orell, Per, Randolph, Richardt, Ruediger, Siegbald, Svantopolk und Thorismund.

Suche nach Vornamen

Hinweis zur SucheBei der Suche im Vornamenarchiv bitte nur die Buchstaben A-Z und den Bindestrich für Doppelnamen verwenden. Die Suchanfrage muss aus mind. 3 Zeichen bestehen.

Merkzettel

0

Dein Merkzettel ist leer.

Du musst angemeldet sein, um den Merkzettel dauerhaft speichern zu können. Noch kein Mitglied? Jetzt kostenlos registrieren.

Jungennamen von A-Z

Top Jungennamen

  1. Noah
  2. Leon
  3. Paul
  4. Ben
  5. Elias
  6. Emil
  7. Felix
  8. Jonas
  9. Anton
  10. Liam

Top Mädchennamen

  1. Emilia
  2. Emma
  3. Mia
  4. Lina
  5. Mila
  6. Charlotte
  7. Ella
  8. Marie
  9. Lea
  10. Anna

Igora

Noch kein Kommentar vorhanden

Igora versteht gar nicht, warum sie noch keinen Kommentar erhalten hat!

Zu exotisch, nicht mehr zeitgemäß oder ein echter Geheimtipp?
Was sagst Du zum Namen Igora?

Du bist gefragt!

Statistische Erhebung zur geographischen Verteilung von Vornamen

Zum Aufbau unserer Vornamenstatistik sind wir auf Deine Mithilfe angewiesen. Welchen Vornamen haben Dir Deine Eltern gegeben, in welchem Jahr wurdest Du geboren und in welcher Region bist Du aufgewachsen?

Neu im Ratgeber

Jungennamen mit Vokalendung
50 männliche Vornamen mit Vokal am Ende

Jungennamen mit Vokalendung

Herbstliche Vornamen
65 bunte Namen für Herbstkinder

Herbstliche Vornamen

Aktuelle Umfrage

Möchtest Du im Vorfeld der Geburt wissen, ob Du einen Jungen oder ein Mädchen bekommst?