Odilo

  • Rang 1383
  • 120 Stimmen
  • 0 x Liebling
    Du bist kein Mitglied bzw. nicht angemeldet. Nur als Mitglied kannst Du diesen Vornamen in Deine Lieblingsliste aufnehmen und somit Einfluss auf unsere Mitglieder-Charts nehmen.
  • 0 x No-Go
    Du bist kein Mitglied bzw. nicht angemeldet. Nur als Mitglied kannst Du diesen Vornamen in Deine No-Go-Liste aufnehmen.
  • 13 Kommentare
Herkunft
Herkunft hinzufügen/bearbeiten
Bedeutung
Bedeutung hinzufügen/bearbeiten
  • altdeutsch
  • althochdeutsch
  • deutsch
  • italienisch
Odilo ist eine abwandlung des Namens Otto
Form von Othillio (ital.), Othillios (griech.), Othill (engl.)

Othillia (griech.)
Othilia, Otilia (lat.)
Othilie (franz., deutsch)
Länge | Silben Silbentrennung Endungen
5 Zeichen | 2 Silben O-dilo -dilo (4) -ilo (3) -lo (2) -o (1)
Palindrom Kölner Phonetik Soundex Metaphone
Olido 025 O340 OTL
Morsecode Schreibschrift
--- -·· ·· ·-·· --- Odilo
Odilo buchstabiert (nach Buchstabiertafel DIN 5009)
Otto | Dora | Ida | Ludwig | Otto
Odilo in Fingersprache für Gehörlose (Fingeralphabet)
Odilo in Fingersprache für Gehörlose
Weibliche Form
Weibliche Form hinzufügen
Spitznamen
Spitznamen hinzufügen
Namenstage
Namenstag hinzufügen
  • Odila
  • Dilo
  • 3. Januar und
  • 31. Dezember
Bekannte Persönlichkeiten mit dem Vornamen Odilo
Bekannte Persönlichkeit hinzufügen
  • Odilo Lechner (Abt von Andechs)
  • Odilo von Cluny (Abt)
Beliebteste Doppelnamen mit Odilo
Varianten des Namens
Variante hinzufügen
Ähnliche Vornamen
  • Keine Angabe
Beliebtheitsentwicklung des Jungennamen Odilo
Rang 0 im Februar 2017
Rang 0 im März 2017
Rang 0 im April 2017
Rang 0 im Mai 2017
Rang 0 im Juni 2017
Rang 0 im Juli 2017
Rang 0 im August 2017
Rang 0 im September 2017
Rang 0 im Oktober 2017
Rang 0 im November 2017
Rang 0 im Dezember 2017
Rang 0 im Januar 2018
Rang 0 im Februar 2018
Rang 0 im März 2018
Rang 0 im April 2018
Rang 0 im Mai 2018
Rang 0 im Juni 2018
Rang 0 im Juli 2018
Rang 0 im August 2018
Rang 0 im September 2018
Rang 0 im Oktober 2018
Rang 0 im November 2018
Rang 0 im Dezember 2018
Rang 0 im Januar 2019
Rang 0 im Februar 2019
Rang 0 im März 2019
Rang 0 im April 2019
Rang 0 im Mai 2019
Rang 0 im Juni 2019
Rang 0 im Juli 2019
Rang 0 im August 2019
Rang 0 im September 2019
Rang 0 im Oktober 2019
Rang 0 im November 2019
Rang 0 im Dezember 2019
Rang 0 im Januar 2020
Rang 0 im Februar 2020
Rang 222 im März 2020
Rang 216 im April 2020
Rang 0 im Mai 2020
Rang 0 im Juni 2020
Rang 0 im Juli 2020
Rang 0 im August 2020
Rang 0 im September 2020
Rang 0 im Oktober 2020
Rang 0 im November 2020
Rang 0 im Dezember 2020
Rang 0 im Januar 2021
Feb Dez Jan Dez Jan Dez Jan Dez
2017 2018 2019 2020
  • Bester Rang: 216
  • Schlechtester Rang: 354
  • Durchschnitt: 281.75

Diese Grafik zur Beliebtheitsentwicklung des Namens Odilo stellt dar, wie sich dessen Beliebtheit bei den Besuchern von Baby-Vornamen.de im Laufe der Jahre verändert hat. Die Beliebtheit des Vornamens wird dabei durch den im jeweiligen Monat erreichten Rang auf Grundlage der abgegebenen Stimmen bestimmt.

Verbreitung des Jungennamen Odilo in der Schweiz
Schweiz Rang Namensträger Quelle Stand
1176 88 Bundesamt für Statistik 2019

Erläuterung: Der Name Odilo belegt in der offiziellen Rangliste der häufigsten Vornamen aller in der Schweiz lebenden Bürger den 1176. Rang. Insgesamt 88 Personen tragen dort diesen Vornamen.

Verteilung des Namens in Deutschland, Österreich und der Schweiz
  • 20.0 % 20.0 % Brandenburg
  • 20.0 % 20.0 % Mecklenburg-Vorpommern
  • 20.0 % 20.0 % Nordrhein-Westfalen
  • 20.0 % 20.0 % Rheinland-Pfalz
  • 20.0 % 20.0 % Thüringen
  • - Zu Österreich liegen leider noch keine statistischen Daten vor -
  • - Zu der Schweiz liegen leider noch keine statistischen Daten vor -

Dein Vorname ist Odilo? Dann wäre es klasse, wenn Du uns hier Deine Heimatregion mitteilst und uns damit beim Ausbau dieser Statistik unterstützt.

Häufigkeitsverteilung der Geburtsjahre aus unserer Erhebung von Personen mit dem Namen Odilo
Statistik der Geburtsjahre des Namens Odilo
Odilo als Hoch- oder Tiefdruckgebiet

Nach dem Namen Odilo wurden in der Vergangenheit auch Wetterereignisse in Europa benannt. Bisher gab es 1 Hochdruckgebiet und 0 Tiefdruckgebiete mit diesem Vornamen. Mehr über die Namensvergabe von Hoch- und Tiefdruckgebieten und welche anderen Vornamen bereits "Wetterpate" standen, erfährst du hier.

  • Hochdruckgebiet Odilo (1x)

    Hochdruckgebiet Odilo
  • Tiefdruckgebiet Odilo (0x)

    Tiefdruckgebiet Odilo
    • 15.04.2020

Deine Meinung ist gefragt!

Wie gefällt Dir der Name Odilo?
sehr gut 1 2 3 4 5 6 ungenügend
Gesamtnote: 2.7 6 5 4 3 2 1
Passt der Vorname Odilo zu einem ...
Ja Nein
deutschen Nachnamen?
österreichischen Nachnamen?
schweizerischen Nachnamen?
englischen Nachnamen?
französischen Nachnamen?
niederländischen Nachnamen?
nordischen Nachnamen?
polnischen Nachnamen?
russischen Nachnamen?
slawischen Nachnamen?
tschechischen Nachnamen?
griechischen Nachnamen?
italienischen Nachnamen?
spanischen Nachnamen?
türkischen Nachnamen?
Passt zu einem deutschen Nachnamen (53.8 %) Passt zu einem österreichischen Nachnamen (38.5 %) Passt zu einem schweizerischen Nachnamen (15.4 %) Passt zu einem englischen Nachnamen (15.4 %) Passt zu einem französischen Nachnamen (23.1 %) Passt zu einem niederländischen Nachnamen (69.2 %) Passt zu einem nordischen Nachnamen (53.8 %) Passt zu einem polnischen Nachnamen (38.5 %) Passt zu einem russischen Nachnamen (46.2 %) Passt zu einem slawischen Nachnamen (84.6 %) Passt zu einem tschechischen Nachnamen (84.6 %) Passt zu einem griechischen Nachnamen (15.4 %) Passt zu einem italienischen Nachnamen (46.2 %) Passt zu einem spanischen Nachnamen (61.5 %) Passt zu einem türkischen Nachnamen (15.4 %)

Subjektives Empfinden des Vornamens

Die nachfolgende Bewertung des Vornamens Odilo ist die rein subjektive Meinung der Besucher dieser Seite, welche Empfindungen und Eindrücke sie persönlich mit dem Vornamen Odilo in Verbindung bringen.

bekannt (52.0 %) modern (38.0 %) wohlklingend (74.0 %) männlich (56.0 %) attraktiv (58.0 %) sportlich (54.0 %) intelligent (78.0 %) erfolgreich (62.0 %) sympathisch (56.0 %) lustig (52.0 %) gesellig (60.0 %) selbstbewusst (56.0 %) romantisch (56.0 %)
von Beruf
  • Archäologe (2)
  • Beamter (1)
  • Gärtnermeister (1)
  • Landwirt (1)
  • Bankkaufmann (1)
  • Pfarrer (1)
  • Zahnarzt (1)

Deine persönliche Meinung ist gefragt: Wie empfindest Du den Vornamen Odilo und welche Eigenschaften verbindest Du mit ihm?

unbekannt bekannt
altbacken modern
nicht wohlklingend wohlklingend
weniger männlich sehr männlich
unattraktiv attraktiv
unsportlich sportlich
nicht intelligent intelligent
erfolglos erfolgreich
unsympathisch sympathisch
ernst lustig
zurückgezogen gesellig
schüchtern selbstbewusst
unromantisch romantisch
von Beruf

Kommentare zu Odilo

Odilo
Gast

Ich habe mit dem Namen nie Kummer gehabt, im Gegenteil.
Bin aber auch sehr selbstbewusst, denke ich mal.
Danke meinem Vater, dass er mir diesen Namen gegeben hat.

Benedict Odilo
Gast

Ich bin 22 Jahre alt und finde den Namen echt geil. Viele schreiben hier das sie niemals den Namen einem Kind geben wollen aber ich muss sagen bisher wurd der Name von ALLEN als etwas sehr positives aufgenommen. Er hat was geheimnisvolles weil ihn niemand kennt.

@ Marla
Gast

Ich gebe Ihnen zu 100% Recht!

Alex
Gast

Der einzige prominente Odilo, der mir bewusst ist, war leider eine äußerst zweifelhafte Figur. Gelinde gesagt. Schon deshalb würde ich mein Kind wohl kaum so nennen.

Thea
Gast

Odilo ist ein sehr schöner Name,
und kommt von ahd. Od = nhd. Gut-, Schatzwahrer und ilo = nhd. chen, lein.

Daher, Odilo ist der Kleinod (Gute) beschützende.

Die weibliche Form wäre Odila, in der Bedeutung; das beschützte Kleinod (Gute).
In die selbe Abteilung fallen Edi und Edith
Od und Ed kommt aus der selben Bedeutungswurzel.

Paula
Gast

Ich kannte nur einen einzigen Odilo, und der hatte es schwer gehabt. Mit seltenen Namen besser vorsichtig sein.

@ Leonore
Gast

Jepp stimmt

Leonore :)
Gast

Ich will nicht zu verbal werden aber (und nein ich bin kein perversling) odilo klingt irgendwie ein bisschen wie dildo...
aber sonst ist der name eig. schön :D

Maggie@Marla
Gast

Warum verboten? Odilo ist doch voll schön nach meiner Meinung.
Ich würde es übrigens (entgegen der Ansicht von Odilos Eltern) doch schaffen, Odilo zu einem Kosenamen umzuarbeiten! Soll ich mal???
"Odi" zum Beispiel. Oder "Dillo" oder "Dilli" Ich schaffe es jeden Namen zu einem Kosenamen umzuarbeiten, wenn ich will (hihi)

Marla
Gast

Wie kann man seinem Kind nur einen solchen Namen geben???!!!! Müsste verboten werden!!!

Gerda
Gast

Ich finde den Namen Odilo ganz blöd. In meiner Schulklasse war einer, den nannten dann alle
o-wie-dof.
Es gibt meiner Meinung nach viel schönere Namen. Die werdenden Eltern haben eine große Auswahl an Vornamen

Selina
Gast

Ich finde meinen Namen schön! Er klingt so griechisch, römisch, was auch immer. Selina war der Name der griechischen Mondgöttin und der römischen Sonnengöttin. Deshalb mag ich meinen Namen. Er klingt irgendwie so hoheitlich! Richtig majestätisch! An alle werdenden ELTERN: Selina ist der beste Name, den sich ein Mädchen wünschen kann!

Odilo
Gast

Meine Eltern hatten sich damals bei dem ersten von später fünf Söhnen viel Mühe bei der Auswahl des Vornamens gegeben. Er sollte viele Vokale haben, damit er gut klingt. Es sollte ein nicht zu verstümmelnder oder zu einem Kosenamen umzuarbeitender Vorname sein. Er sollte zum Nachnamen passen und ein Heiliger sollte mir Vorbild sein. Es ist alles geschafft. Selbst meinen vier Kindern konnten besondere Namen mit auf den Lebensweg gegeben werden.

Kommentar hinzufügen

Hallo Gast! Dein Kommentar wird erst nach erfolgter Freischaltung sichtbar sein. Melde Dich an oder werde neues Mitglied der Community, um live kommentieren zu können.

Kommentare zu anderen Vornamen

Mädchenname Nermine

Kommentar von nermine

Ach komm findet ihr denn namen soo schön nermine man jeder ärgert mich wegen denn namen wegen diesen einen ...

Mädchenname Greta

Kommentar von Kim@Ellen

Mir gefällt der Name Greta auch sehr. Aber du musst doch nicht neidisch sein auf den Namen deiner Schwester...

Mädchenname Jelenka

Kommentar von ...

Also wie sich die Deutschen nennen ist mir so was von egal!!!!!!!!! Schließlich bin ich keine Deutsche ,und...

Vornamen nach Sprache und Herkunft

Zur Vornamensuche nach Sprache und Herkunft

Du bevorzugst amerikanische Namen oder magst den Klang des Nordfriesischen? Unser Bereich zur Sprache und Herkunft gibt Dir die Möglichkeit, ganz gezielt nach einem europäischen oder internationalen Vornamen für Dein Kind zu suchen.

Heutige Namenstage

Zu den Namenstagen

Wir gratulieren allen Menschen mit dem Vornamen Adalbert, Alexander, Dionysius, Edigna, Gerlinde, Gotthilf, Mechthild und Ottokar ganz herzlich zu ihrem heutigen Namenstag!

Auch diese Vornamen könnten Dich interessieren