Vornamen für dein Baby
Mehr als 50.000 Vornamen und eine aktive Community helfen dir bei der Vornamensuche für dein Baby.

Vornamen für dein Baby

Madita

Madita ist ein weiblicher Vorname altgriechischer und lateinischer Herkunft. Alle Infos zum Namen findest du hier.

2802 Stimmen (Rang 325)
9 x auf Lieblingslisten
0 x auf No-Go-Listen
325

Rang 325
Mit 2802 erhaltenen Stimmen belegt Madita den 325. Platz in unserer Hitliste der beliebtesten Mädchennamen.

Weiblicher Name
Madita ist ein weiblicher Vorname, kann also nur an ein Mädchen vergeben werden.

Baby mit Namen Madita

Was bedeutet der Name Madita?

Bedeutung

Bekannt geworden auch durch das Kinderbuch von Astrid Lindgren. Das Mädchen aus Astrid Lindgrens Buch heißt in Schweden "Madiken". Madita ist die freie deutsche Übersetzung dazu. Den Namen gibt es also erst, seit der deutschen Übersetzung des Buches.
1) Im Buch bezeichnet Madita/Madicken die Kurzform von Margareta: "Perle"
2) Namensvorbild war jedoch Astrid Lindgrens Freundin Anne-Marie, die Madicken genannt wurde. Anne: "Gnade"; Marie: "die Geliebte", "die Widerspenstige"
Andere Herleitungsversuche wie Amadea oder Emadita sind sekundär.

Weitere Herleitungsversuche:
Madita ist eine Abkürzung von Margaretha. Margaretha bedeutet Perle und Madita bedeutet "kleine Perle".
Auch könnte es eine Koseform von Magdalena (Madlen, Madi) sein.

Madita kann auch noch betrachtet werden als eine Form des Namens Amadea (Amadita abgeleitet): Bedeutung: Geliebte, geliebtes Kind, von Gott geliebt, Gottes Liebe

Zusammenfügen der Bedeutungen: kleine Perle in der Liebe Gottes; kleine Perle in der Gottesliebe; Perle der Gottesliebe
schwedisch Kurzform >> Amadita (Amadea), Emadita (Ema)
Eine andere mögliche Bedeutung ist auch "mehr vom Tag", abgeleitet von dem albanischen Wort "Rritja Dita".

Wann hat Madita Namenstag?

Uns sind keine Infos zum Namenstag und Namenspatron bekannt.

Wie spricht man Madita aus?

Aussprache von Madita: Die folgenden Hörbeispiele zeigen dir, wie Madita auf Deutsch und anderen Sprachen richtig ausgesprochen und betont wird. Klicke einfach auf eine Sprache, um dir die korrekte Aussprache und Betonung anzuhören.

Wie beliebt ist Madita?

Madita ist in Deutschland ein verbreiteter Vorname. Aktuell belegt er in der Rangliste der häufigsten weiblichen Babynamen den 180. Platz. Die beste Platzierung erreichte der Name im Jahr 2006 mit Platz 37. Im Zeitraum von 2005 bis 2021 lag der Mädchenname durchschnittlich auf dem 124. Platz.

Weltweite Beliebtheit von Madita

Hier siehst du die letztjährigen Platzierungen von Madita in den offiziellen Vornamencharts einzelner Länder. Alle Jahresplatzierungen des Namens findest du hier. Per Klick auf ein Land gelangst du zu dessen vollständiger Top-30-Chartseite.
(Woher wir diese offiziellen Daten beziehen, kannst du hier nachlesen.)

Land 2021 2020 2019 Bester Rang
Deutschland 180 158 160 37 (2006)
Österreich 141 143 146 126 (2009)
Schweiz 145 140 150 129 (2002)
Liechtenstein - - - 6 (2002)
Dänemark - 131 136 131 (2020)
Schottland - - - 127 (2010)
Kanada - - - 280 (2016)

Madita in den Vornamencharts von Deutschland (2005-2021)

Das Diagramm zeigt die Platzierungen von Madita in den Vornamen-Hitlisten von Deutschland, die jedes Jahr von uns erstellt werden. Die vollständigen Vornamencharts von 2005 bis 2021 findest du unter "Beliebteste Vornamen in Deutschland".

Platz 53 in den offiziellen Vornamencharts von 2005
Platz 37 in den offiziellen Vornamencharts von 2006
Platz 53 in den offiziellen Vornamencharts von 2007
Platz 73 in den offiziellen Vornamencharts von 2008
Platz 101 in den offiziellen Vornamencharts von 2009
Platz 111 in den offiziellen Vornamencharts von 2010
Platz 125 in den offiziellen Vornamencharts von 2011
Platz 135 in den offiziellen Vornamencharts von 2012
Platz 136 in den offiziellen Vornamencharts von 2013
Platz 148 in den offiziellen Vornamencharts von 2014
Platz 147 in den offiziellen Vornamencharts von 2015
Platz 162 in den offiziellen Vornamencharts von 2016
Platz 165 in den offiziellen Vornamencharts von 2017
Platz 165 in den offiziellen Vornamencharts von 2018
Platz 160 in den offiziellen Vornamencharts von 2019
Platz 158 in den offiziellen Vornamencharts von 2020
Platz 180 in den offiziellen Vornamencharts von 2021
2005 2009 2010 2019
  • Bester Rang: 37
  • Schlechtester Rang: 180
  • Durchschnitt: 124.06

Land wählen:

Beliebtheitsentwicklung des Mädchennamen Madita

Die Grafik stellt dar, wie sich die Beliebtheit des Namens Madita im Laufe der Jahre verändert hat. Dazu ermitteln wir jeden Monat dessen Rang anhand der auf unserer Seite abgegebenen Anzahl Stimmen/Likes (Baby-Vornamen-Ranking).

Rang 128 im November 2018
Rang 110 im Dezember 2018
Rang 137 im Januar 2019
Rang 122 im Februar 2019
Rang 133 im März 2019
Rang 118 im April 2019
Rang 135 im Mai 2019
Rang 114 im Juni 2019
Rang 111 im Juli 2019
Rang 99 im August 2019
Rang 106 im September 2019
Rang 94 im Oktober 2019
Rang 106 im November 2019
Rang 105 im Dezember 2019
Rang 104 im Januar 2020
Rang 169 im Februar 2020
Rang 166 im März 2020
Rang 167 im April 2020
Rang 174 im Mai 2020
Rang 165 im Juni 2020
Rang 183 im Juli 2020
Rang 165 im August 2020
Rang 163 im September 2020
Rang 151 im Oktober 2020
Rang 144 im November 2020
Rang 156 im Dezember 2020
Rang 168 im Januar 2021
Rang 163 im Februar 2021
Rang 163 im März 2021
Rang 131 im April 2021
Rang 147 im Mai 2021
Rang 127 im Juni 2021
Rang 119 im Juli 2021
Rang 120 im August 2021
Rang 109 im September 2021
Rang 107 im Oktober 2021
Rang 119 im November 2021
Rang 138 im Dezember 2021
Rang 152 im Januar 2022
Rang 141 im Februar 2022
Rang 128 im März 2022
Rang 140 im April 2022
Rang 125 im Mai 2022
Rang 122 im Juni 2022
Rang 117 im Juli 2022
Rang 127 im August 2022
Rang 100 im September 2022
Rang 114 im Oktober 2022
Jan Dez Jan Dez Jan Dez Jan Okt
2019 2020 2021 2022
  • Bester Rang: 90
  • Schlechtester Rang: 225
  • Durchschnitt: 135.56

Geburten in Österreich mit dem Namen Madita seit 1984

Madita belegt in der offiziellen Rangliste der häufigsten Vornamen aller in Österreich geborenen Bürger den 454. Rang. Insgesamt 203 Babys wurden seit 1984 so genannt.

Österreich Rang Namensträger Quelle Stand
454 203 Statistik Austria 2021

Land wählen:

Verteilung des Namens in Deutschland, Österreich und der Schweiz

Hier kannst du sehen, in welchen Bundesländern bzw. Kantonen von Deutschland, Österreich und der Schweiz der Vorname Madita besonders verbreitet ist.

Verbreitung in Deutschland (155)
  • 13.5 % 13.5 % Baden-Württemberg
  • 7.1 % 7.1 % Bayern
  • 1.9 % 1.9 % Berlin
  • 1.3 % 1.3 % Brandenburg
  • 1.3 % 1.3 % Bremen
  • 5.2 % 5.2 % Hamburg
  • 8.4 % 8.4 % Hessen
  • 1.3 % 1.3 % Mecklenburg-Vorpommern
  • 18.1 % 18.1 % Niedersachsen
  • 27.7 % 27.7 % Nordrhein-Westfalen
  • 3.2 % 3.2 % Rheinland-Pfalz
  • 2.6 % 2.6 % Sachsen
  • 0.6 % 0.6 % Sachsen-Anhalt
  • 7.1 % 7.1 % Schleswig-Holstein
  • 0.6 % 0.6 % Thüringen
Verbreitung in Österreich (3)
  • 33.3 % 33.3 % Niederösterreich
  • 66.7 % 66.7 % Oberösterreich
Verbreitung in der Schweiz (3)
  • 33.3 % 33.3 % Appenzell Ausserrhoden
  • 33.3 % 33.3 % St. Gallen
  • 33.3 % 33.3 % Zürich

Dein Vorname ist Madita? Dann wäre es klasse, wenn du uns hier deine Heimatregion mitteilst und uns damit beim Ausbau dieser Statistik unterstützt.

Beliebtheit von Madita als Babyname von 1930 bis heute

Erfahre hier, in welchen Jahren der Vorname Madita besonders angesagt oder selten war. Die Grafik stellt konkret dar, wie häufig er in den Jahren von 1930 bis heute als Babyname im deutschsprachigen Raum vergeben wurde. Grundlage sind dabei die Daten unserer statistischen Erhebung von Personen mit dem Namen Madita.

Häufigkeit des Vornamens Madita nach Geburtsjahren von 1930 bis heute

Varianten von Madita

Männliche Form

Uns ist keine männliche Form bekannt. Du kennst eine? Dann trag sie hier ein!

Anderssprachige Varianten und Schreibweisen

Spitznamen und Kosenamen

  • Diddl
  • Didi
  • Didn
  • Dietchen
  • Dita
  • Diti
  • Ditsch
  • Ditsche
  • Ditschi
  • Ditti
  • Mad-Mad
  • Madd-Dog
  • Madde
  • Maddel
  • Maddi
  • Maddie
  • Maddsn
  • Maddy
  • Madi
  • Madietchen
  • Madii
  • Madison
  • Madit
  • Maditachen
  • Maditalein
  • Maditchen
  • Maditi
  • Maditschka
  • Madittchen
  • Maditz
  • Maditzchen
  • Madizel
  • Madse
  • Maschi
  • Matschen
  • Matschi
  • Matze
  • Matzi
  • Matzilein

Madita in den Medien

Bekannte Persönlichkeiten mit dem Vornamen Madita

Madita
Figur von Astrid Lindgren
Madita Giehl
(* 1994), deutsche Fußballspielerin
Madita van Hülsen
(* 1981), deutsche Moderatorin
Petra Madita Pape
deutsche Theaterschauspielerin

Madita in der Popkultur

Uns ist noch kein Lied, Film, Buch oder Spiel mit dem Namen Madita bekannt. Kennst du etwas? Dann trag es hier ein!

Madita in der Linguistik

Sprachwissenschaftliche Daten und Zahlen zu dem männlichen Vornamen Madita wie Silben, Worttrennung und persönliche Namenszahl.

Silben und mehr

Länge
6 Zeichen
Silben
3 Silben
Silbentrennung
Ma-di-ta
Endungen
-adita (5) -dita (4) -ita (3) -ta (2) -a (1)
Anagramme
Damita und Matida (Mehr erfahren)Anagramme
Wörter, die aus den Buchstaben eines Wortes - hier Madita - gebildet werden können.
Rückwärts
Atidam (Mehr erfahren)Madita ist leider kein Palindrom! Ein Palindrom ist ein Wort, das rückwärts gelesen genau dasselbe Wort ergibt.
Namenszahl (Numerologie)
3 Flexibilität und Leichtigkeit (Mehr erfahren)

Madita in Zahlen (nach ASCII-256-Tabelle)

Binär
01001101 01100001 01100100 01101001 01110100 01100001
Dezimal
77 97 100 105 116 97
Hexadezimal
4D 61 64 69 74 61
Oktal
115 141 144 151 164 141

Madita in der Phonetik

Erfahre hier, wie sich der Sprachklang von Madita anhand unterschiedlicher phonetischer Algorithmen in Ziffern und/oder Zeichen darstellen lässt und wie der Name korrekt diktiert bzw. buchstabiert wird.

Klang und Laute

Kölner Phonetik
622 (Mehr erfahren)Kölner Phonetik
Phonetischer Algorithmus, der Wörtern nach ihrem Sprachklang eine Ziffernfolge zuordnet.
Soundex
M330 (Mehr erfahren)Soundex
Phonetischer Algorithmus, der ein Wort nach seinem Sprachklang kodiert.
Metaphone
MTT (Mehr erfahren)Metaphone
Phonetischer Algorithmus zur Indizierung eines Wortes nach seinem Klang.

Madita buchstabiert

Buchstabiertafel DIN 5009
Martha | Anton | Dora | Ida | Theodor | Anton
Internationale Buchstabiertafel
Mike | Alfa | Delta | India | Tango | Alfa

Madita in unterschiedlichen Schriften

Dargestellt ist hier der Vorname Madita in verschiedenen Schriftarten sowie Alphabetschriften aus den unterschiedlichsten Sprachen, Kulturen und Epochen.

Schreibschrift
Madita
Altdeutsche Schrift
Madita
Lateinische Schrift
MADITA
Phönizische Schrift
𐤌𐤀𐤃𐤉𐤕𐤀
Griechische Schrift
Μαδιτα
Koptische Schrift
Ⲙⲁⲇⲓⲧⲁ
Hebräische Schrift
מאדיתא
Arabische Schrift
مــاــدــيــتــا
Armenische Schrift
Մադիտա
Kyrillische Schrift
Мадита
Georgische Schrift
Ⴋადიტა
Runenschrift
ᛘᛆᛑᛁᛏᛆ
Hieroglyphenschrift
𓅓𓄿𓂧𓇋𓏏𓄿

Madita barrierefrei

Hier kannst du sehen, wie der Name Madita an Menschen mit Beeinträchtigungen kommuniziert werden kann, zum Beispiel an Gehörlose und Schwerhörige in den Handzeichen der Gebärdensprache oder Blinde und Sehbehinderte in der Brailleschrift.

Madita im Fingeralphabet (Deutsche Gebärdensprache)

Madita im Fingeralphabet der Deutschen Gebärdensprache

Madita in Blindenschrift (Brailleschrift)

Madita in Blindenschrift (Brailleschrift)

Madita im Tieralphabet

Madita im Tieralphabet

Madita in der Schifffahrt

Der Vorname Madita in unterschiedlichen Kommunikationsmitteln der Schifffahrt wie dem Morsecode, dem Flaggenalphabet und dem Winkeralphabet.

Morsecode

-- ·- -·· ·· - ·-

Madita im Flaggenalphabet

Madita im Flaggenalphabet

Madita im Winkeralphabet

Madita im Winkeralphabet

Madita in der digitalen Welt

Natürlich lässt sich der Name Madita auch verschlüsselt und in digitaler Form darstellen, zum Beispiel als scanbarer QR- oder Strichcode.

Madita als QR-Code

Madita als QR-Code

Madita als Barcode

Madita als Barcode

Wie denkst du über den Namen Madita?

Wie gefällt dir der Name Madita?

Bewertung des Namens Madita nach Schulnoten von 1 (sehr gut) bis 6 (ungenügend). Der gelbe Balken zeigt die Durchschnittsnote aller bisher abgegebenen Benotungen an. Welche Note würdest du diesem Vornamen geben? Stimm ab!

Gesamtnote: 1.7 6 5 4 3 2 1
sehr gut ungenügend

Zu welchen Nachnamen passt Madita?

Ob der Vorname Madita auch für einen deutschen Familiennamen geeignet ist und wie gut er laut Meinung unserer Nutzer zu klassischen Nachnamen aus anderen Ländern, Sprachen und Kulturen passt, kannst du hier ablesen.

Passt zu einem deutschen Nachnamen (78.4 %) Passt zu einem österreichischen Nachnamen (69.3 %) Passt zu einem schweizerischen Nachnamen (71.6 %) Passt zu einem englischen Nachnamen (37.5 %) Passt zu einem französischen Nachnamen (42.0 %) Passt zu einem niederländischen Nachnamen (72.7 %) Passt zu einem nordischen Nachnamen (85.2 %) Passt zu einem polnischen Nachnamen (35.2 %) Passt zu einem russischen Nachnamen (36.4 %) Passt zu einem slawischen Nachnamen (35.2 %) Passt zu einem tschechischen Nachnamen (33.0 %) Passt zu einem griechischen Nachnamen (25.0 %) Passt zu einem italienischen Nachnamen (40.9 %) Passt zu einem spanischen Nachnamen (47.7 %) Passt zu einem türkischen Nachnamen (13.6 %)
Was denkst du? Passt Madita zu einem ... Ja Nein
deutschen Nachnamen?
österreichischen Nachnamen?
schweizerischen Nachnamen?
englischen Nachnamen?
französischen Nachnamen?
niederländischen Nachnamen?
nordischen Nachnamen?
polnischen Nachnamen?
russischen Nachnamen?
slawischen Nachnamen?
tschechischen Nachnamen?
griechischen Nachnamen?
italienischen Nachnamen?
spanischen Nachnamen?
türkischen Nachnamen?

Wie ist das subjektive Empfinden?

Die nachfolgende Bewertung des Vornamens Madita ist die rein subjektive Meinung der Besucher dieser Seite, welche Empfindungen und Eindrücke sie persönlich mit diesem Vornamen in Verbindung bringen.

bekannt (49.8 %) modern (68.9 %) wohlklingend (85.8 %) weiblich (78.2 %) attraktiv (81.8 %) sportlich (71.8 %) intelligent (86.3 %) erfolgreich (80.0 %) sympathisch (88.3 %) lustig (79.7 %) gesellig (79.5 %) selbstbewusst (78.4 %) romantisch (73.2 %)
von Beruf
  • Künstlerin (8)
  • Ärztin (7)
  • Lehrerin (5)
  • Schriftstellerin (4)
  • Erzieherin (3)
  • Bäuerin (3)
  • Musikerin (3)
  • Krankenschwester (3)
  • Radiomoderatorin (2)
  • Einzelhandelskauffrau (2)
  • Richterin (2)
  • Model (2)
  • Floristin (2)
  • Schauspielerin (2)
  • Journalistin (2)
  • Pferdewirtin (2)
  • Pflegefachangestellte (2)
  • Sozialarbeiterin (2)
  • Produktdesignerin (2)
  • Kinderkrankenschwester (1)
  • Anwältin (1)
  • Führungskraft (1)
  • Programmiererin (1)
  • Architektin (1)
  • Physiologin (1)
  • Filmtechnikerin (1)
  • Juristin (1)
  • Informatikerin (1)
  • Logopädin (1)
  • Pharmazeutin (1)
  • Kindergärtnerin (1)
  • Justizfachangestellte (1)
  • Pilotin (1)
  • Fleischwarenfachverkäuferin (1)
  • Grafikerin (1)
  • Lebenskünstlerin (1)
  • Chirurgin (1)
  • Botschafterin (1)
  • Sängerin (1)
  • Beraterin (1)
  • Professorin (1)
  • Psychologin (1)
  • Tierärztin (1)
  • Unfallchirurgin (1)

Deine persönliche Meinung ist gefragt: Wie empfindest Du den Vornamen Madita und welche Eigenschaften verbindest Du mit ihm?

Der Name Madita ist nach meinem Empfinden ...

Kommentare zu Madita

Kommentar hinzufügen
Grete
Gast

Was ich, abseits der Diskussion über "erdachte" Namen, bemerkenswert finde ist, dass die Etymologie des Namens ausnahmsweise mal relativ eindeutig ist. Einer Madita irgendwann einmal die Geschichte ihres Namens wie eine Anekdote erzählen zu können, ohne dafür Philologie studiert haben zu müssen, würde ich als einen wertvollen Moment erachten...

Jana
Gast

Was die meisten wohl stört ist, dass Madita kein altgermanischer, lateinischer, altgriechischer, hebräischer Begriff ist... deshalb wohl „erfunden“.
So etwas stört mich nicht, aber es klingt sehr kindlich... so als sei man für immer ein Kind.

Susanne1234
Mitglied

Also, ich habe hier viele Kommentare gelesen, die darüber sinnieren, dass der Name erfunden ist. Klar ist er erfunden, wie alle Namen. Namen wachsen nicht auf Bäumen oder so, sondern werden von Menschen gemacht. Manche eben schon vor langer Zeit, andere erst vor einigen Jahrzehnten.
Madita wird von den Ämtern als vollwertiger Name anerkannt, also ist Madita ein Name, eben eine Nebenform von Margaretha, genau wie Greta etc. Nach Babysprache klingt Madita auch nicht wirklich, zumindest auch nicht mehr als z.B. Tim, Tom und Lale, sondern eher weniger.
Da hat Astrid Lindgren einen schönen Namen in die Welt gebracht. Danke dafür. Und es gibt bekanntere Figuren von ihr, also die Assoziation zu dem Kinderbuch ist nicht unbedingt immer und überall gegeben.

Laura nochmal
Gast

Ich habe jetzt mal den Test gemacht und meinen spanischsprachigen Freund gefragt, was er von dem Namen Madita hält, den er noch nie gehört hatte. Seine Antwort sofort: MALDITA?? Er war total entsetzt und ich musste so lachen. Der Test war wohl eindeutig, den Namen kann ich nicht nehmen.

Laura
Gast

Da mein Partner einen spanischen Hintergrund hat und entsprechende Verwandschaft, käme der Name Madita keinesfalls infrage.. der ist wirklich zu nah an Maldita (die Verfluchte, Gottverdammte). Ich als Deutsche finde den Namen klanglich schön, aber da ich ständig das Buch im Kopf habe, würde ich mich nicht trauen, den zu vergeben, und würde auch nicht so heißen wollen.

Simone
Gast

Ich habe gerade ein altes Madita-Buch wieder gelesen und bin immer noch gleich verzaubert, wie als Kind. Ich finde den Namen Madita sehr hübsch! Weiblich, nicht zu lang, wohlklingend. Wie Thalia, so heißt meine Tochter. Vielleicht heißt die zweite ja Madita, falls ich mal eine haben sollte.
Herzlichen Glückwunsch an alle Mädchen und Frauen, die diesen schönen Namen tragen!

Lara-Madita
Gast

Meine Oma fand den Namen Madita einfach schön und wollte das ich so heiße und ich komme zum Ebenbild von Madita aus dem Buch sehr nahe. Ich stelle immer was an also ist es der perfekte Name.

Teddy H.
Gast

Also ich wohne im sehr hohen Norden von Deutschland, bin mehr Scandinavian aufgewachsen.
Meine Tochter heißt Madita (wegen Astrid Lindgren) Silja. Ich wollte einen Scandinavian Name haben. Also hier im hohen Norden sagen alle das ist ein sehr schöner Name, manche wissen nicht, das der von Astrid Lindgren ist. Aber wir Sydslesviger wissen alle daß es von Astrid Lindgren ist. In Scandinavian ist das ein sehr guter und sehr schöner Name 😊

Gast
Gast

Super schöner und besonderer Name. Im Spanischen gibt es nur leider das unschöne Wort „Maldita“ was soviel heißt wie die Böse. Daher wäre ich vorsichtig mit der Namenswahl.

Christine
Gast

Namen sind ja immer eine sehr persönliche Sache, daher finde ich es erschreckend, was man hier manchmal lesen muss...

Da ich meinen Namen als Kind immer ganz schlimm fand, interesiert mich hier eigentlich nur die Meinung derjenigen, die mit dem Namen Madita leben "müssen".

Und ich bin sehr froh zu lesen, dass der Name bei den Trägerinnen so positiv ankommt. Daher steht der Name jetzt ganz weit oben auf meiner Namensliste :-)

Madita.H
Gast

Ich fand den Namen Marita meistens doof weil einige immer Dieter sagten .. Und mich damit zu mobben versuchten ...
Aber jetzt da ich sowas über meinen Namen heraus gefunden habe das es so viel gutes über diesen Namen gibt bin ich froh das ich Madita heiße!

Ein dank an
Meine Mom Sandra & Meinen Dad Sascha
Meine Schwestern:
Luna
Alisha
&
Marla ❤😂

Franziska
Gast

Als Kind habe ich so gerne den Film "Madita" gesehen und war schon immer verzaubert von diesen Namen. Meine Tochter bekam daher Ihren traumhaftschönen Namen Madita Charlotte. Nach der Geburt fragte meine Kollegin nach dem Namen und als sie ihn hörte, sagte sie "oh, ein Diva-Name" (auf Grund der Seltenheit)
Und was soll ich sagen: der Name ist Programm. Genauso liebreizend und sturköpfig :)

Sie bekommt viele Komplimente für den Namen. Obwohl ich immer wieder erstaunt bin, wie wenig Leute diesen Film/Buch kennen.

Gast
Gast

Madita ist ein erfundener Name.
Er kommt entweder von Margareta (Erklärung des Buches) oder von Anne-Marie (Astrid Lindgrens Freundin, die so genannt wurde).
Alles andere sind sekundäre Ableitungsversuche.

Vera
Gast

Eine ehemalige Kollegin von mir hieß Madita. Das war eine Nette.

Katharina
Gast

Also ich finde den Namen super und hoffe, dass ich mich bei der Namensgebung, falls es ein Mädchen wird, durchsetzen kann :)

Frage
Gast

Habe auch eine Mathea (2.name) und eine Madita! Beides schöne Namen. :)

Mama 2er Mädchen
Gast

Hallo zusammen,
ich bräuchte unbedingt ihren Rat!
Wir haben bereits eine Tochter:Mathea und erwarten nun nochmal ein Mädchen. Nur leider finden wir keinen Namen der meinen Mann und mir gefällt. Außer Madita. Da waren wir beide uns sofort einig wie damals bei Mathea. Nun meine Frage: sind diese Namen zu ähnlich für Geschwister?
Viele Grüße
Sonja

Madita
Gast

Ich heisse Madita und habe nach 16 Jahren herausgefunden was mein Name bedeutet! Auch der Spitzname Diti stimmt, mein Vater nennt mich seid kleinauf so!

Gast
Gast

Sußersüßer Name!!!

Flora
Gast

Madita ist echt ein hübscher und süßer Name. "Madita" von Astrid Lindgren war zu meiner Kindheit eines meiner Lieblings Bücher und Serien. :)

Melli
Gast

Ein ganz wunderschöner Name !!!

Sia
Gast

Meine Tochter heißt Madita Leonie und in ihrem Gymnasium (1500 Schüler) die Einzinge...auch so kennen wir niemanden der so heißt. Aber bis jetzt reagiert jeder total positiv auf diesen Namen...wir würden ihn immer wieder taufen...nach wie vor der schönste Name für uns :-)

madita
Gast

So heise ich selber

Valerian
Gast

Selten ist relativ: meine Tochter (2) ist zweite Madita in der KiTa-Gruppe. In einer Parallelgruppe heißt die Erzeiherin auch so.

J.
Gast

Hatte mal eine Madita in der Klasse, so eine Hohlbirne! Aber das hat ja nichts mit dem Namen zu tun, ich finde ihn ganz schön.

Alexandra
Gast

Und bitte doch nicht so böse hier:

Es ist doch wie alles im leben reine
Geschmackssache!! Und kein echtes Problem! Mehr Toleranz-ich kenne eine superhübsche, klasse Gabi; und eine nun ja eben andere Leonie! der Mensch machts´-nicht der Name!

Alexandra
Gast

Meine Tochter heisst Clara-Madita und ich finde den Namen nach wie vor wunderschön! Zu Ihr hätte auch etwas frecheres gepasst-Clara ist doch recht konservativ:-) Aber das weiss man ja vorher nicht, was da auf die Welt kommt!
Allen Maditas liebe Grüße-Ihr seid was Besonderes!!!

Madita
Gast

Hallo ich heiße auch Madita und bin 14 Jahre alt. Ich krieg immer nur positive Kommentare zu meinem Namen! Ich finde meinen Namen auch sehr schön weil er so einzigartig ist!
Meine Spitznamen sind Maddi, Dita und Dittchen. ;)
Das einzig blöde ist, dass die meisten nicht wissen wie man ihn ausspricht oder schreibt.

Madita
Gast

Hey,

ich bin 28 Jahre alt und heiße Madita. Früher, also zu Grundschulzeiten, fand ich ihn doof, weil es keine Diddl-Sachen mit Madita gab. Aber heute finde ich ihn toll, da er außergewöhnlich ist. Außerdem werde ich fast immer nach der Herkunft gefragt. Was mich allerdings etwas nervt, sind immer die Fragen Marita, Mardita usw. bei Telefongesprächen. Ich hab mir angewöhnt, den Namen direkt zu buchstabieren.

Als Spitznamen habe ich Diddi, Dita, Maddi und auch Mad durch. Jedoch werde ich von den meisten nur als "Flummi" bezeichnet, weil ich oft aufgedreht bin und herum springe.

An meiner Uni mit 4500 Studenten gibt es ganze 2 Maditas, bei meiner Einschulung (1992) waren wir 2 in einem Jahrgang, was zum Missgefallen der anderen Madita geführt hat.

Ich
Gast

Madita ist ein sehr schöner Name. Eine unserer Töchter heißt so.

Insgesamt haben wir vier Mädels:

Ricarda (16)
Leandra (12)
Madita (8)
Adela (4)

Ich finde die Geschwister-Kombi perfekt!

LG

Madita
Gast

Der schönste Name der Welt, Kriege nur Positive Bemerkungen, alle finden meinen Namen toll, und meine Freundinnen beneiden mich :–)

Madita
Gast

Ich mag meinen Namen sehr gerne , besonders meinen Spitznamen Madi so nennt mich meine ganze Klasse. Früher hag es ziemlich genervt immer Dita genannt zu werden aber heute Lache ich darüber wen es gesagt wird.

madita
Gast

Ich heiße auch madita früher fand ich den Namen ziemlich blöd aber mittlerweile finde ich den richtig gut. Wenn meine Freunde mich ärgern möchten nennen sie mich immer Oma dita, ist echt ganz lustig also Daumen hoch für madita

Madita:*
Gast

Oh mein gott kathrin wie du übertreibst... ich glaube du bist einfach neidisch das unser name so ausergewöhnlich und schön ist!!! Ich meine jeder 3 heißt kathrin;) Also wenn du noch mal so abfällig über andere sprichst guck erst ein mal selber in den Spiegel und sei nicht so vorlaut! Respekt an alle Madita's die sich hier so schön verteidiegen :*

Valerie
Gast

Ich finde, dass Madita ein sehr schöner Name ist! Mir persönlich hängen die 10000 Lisas, Julias, Annas, Sophies, Emily s und hannas zum Halse raus ;)

Madita
Gast

:) süß... Ich wollte immer Nina heißen aber jetzt bin ich froh Mady zu heißen. ;)

@Madita
Gast

Nein, ich heisse nicht Madita. Ich kenne eine Madita, die ist 5. :) Toller Name, tolles Mädel.

Madita
Gast

Freut mich :)
Heißt du auch Madita? Ich kenne keine einzige :(

@Madita
Gast

Ich mag Deinen Namen auch! :)

Madita
Gast

Ist doch sinnlos sich zu unterhalten wie man den Namen Madita findet wend gefällt ist gut und wem nicht is auch egal... Ich mag meinen Namen auf jeden Fall !

!!!
Gast

Ich weiß nicht warum, aber ich hasse diesen Namen Madita einfach!

yepp
Gast

Genau so ist es, aber was soll man machen. Er wird munter als Name vergeben.

Madie
Gast

Madita ist wirklich nur ein von der Kinderbuchautorin Astrid Lindgren erfundener Name, als Koseform von Margareta.

Madita
Gast

Ich fand den Namen schon immer total schön!! (Jetzt ohne selbstverliebt zu klingen...) Früher wollte ich immer Louisa heißen, aber jetzt nicht mehr.Das einzige was ich an meinem Namen nicht mag, sind die Spitznamen.Könnte mir jemaand ein paar coole nennen?? :-)

Anja
Gast

@LzW:Ha Ha Ha. Du bist geil! Herrlich

Madita hört sich cool an. Ich mag den Namen.

LzW
Gast

Ich dachte, ich hätte auf die Frage unter mir schon geantwortet, also noch mal :
Ich denke schon, dass du verstanden hast, was gemeint war. Das waren nur Beispiele. Koseformen wie Hubertlein und Peterle sind für mich ebenso indiskutabel.

@LzW
Gast

Dann wären z.B. Schorsch, Gretl und Liesl keine Koseformen und bedenkenlos vergebbar? Kein -i oder -chen am Ende.

LzW
Gast

Else ist nach meinem Dafürhalten und Geschmack eine Abkürzung, Elsi eine Verniedlichung. Endungen auf -i oder -chen bedeuten für mich immer Verniedlichungen, also Koseformen.

Hoppla
Gast

Das Wörtchen "endet" bitte an dafür gedachter Stelle dazudenken ;)

Gast

Für mich macht dieser eine Buchstabe nicht so einen Unterschied. Im Grunde ist auch eine Kurzform nichts anderes als eine Koseform, sie soll, genauso wie die Koseform, einen Namen abkürzen. Ob sie jetzt auf -e, -er, -i, oder was auch immer. Was man von diesen Namen noch vergebbar findet, naja, das ist eben einfach eine Frage des Geschmacks, aber selten der Unmöglichkeit.

Kommentar hinzufügen

Hallo Gast! Dein Kommentar wird erst nach erfolgter Freischaltung sichtbar sein. Melde Dich an oder werde neues Mitglied der Community, um live kommentieren zu können.

Auch diese Vornamen könnten dich interessieren

Andere Mütter und Väter, die den Mädchennamen Madita schön fanden, interessierten sich auch für die Vornamen Mckenzie, Natasha, Pancha, Reela, Saoirse, Sista, Tela, Vania, Zelma und Anjuli.

Suche nach Vornamen

Hinweis zur SucheBei der Suche im Vornamenarchiv bitte nur die Buchstaben A-Z und den Bindestrich für Doppelnamen verwenden. Die Suchanfrage muss aus mind. 3 Zeichen bestehen.

Merkzettel

0

Dein Merkzettel ist leer.

Du musst angemeldet sein, um den Merkzettel dauerhaft speichern zu können. Noch kein Mitglied? Jetzt kostenlos registrieren.

Mädchennamen von A-Z

Top Jungennamen

  1. Noah
  2. Leon
  3. Paul
  4. Ben
  5. Elias
  6. Emil
  7. Felix
  8. Jonas
  9. Anton
  10. Liam

Top Mädchennamen

  1. Emilia
  2. Emma
  3. Mia
  4. Lina
  5. Mila
  6. Charlotte
  7. Ella
  8. Marie
  9. Lea
  10. Anna

Casmir

Noch kein Kommentar vorhanden

Casmir würde Ihre Meinung zu dem Namen interessieren!

Zu exotisch, nicht mehr zeitgemäß oder ein echter Geheimtipp?
Was sagst Du zum Namen Casmir?

Du bist gefragt!

Statistische Erhebung zur geographischen Verteilung von Vornamen

Zum Aufbau unserer Vornamenstatistik sind wir auf Deine Mithilfe angewiesen. Welchen Vornamen haben Dir Deine Eltern gegeben, in welchem Jahr wurdest Du geboren und in welcher Region bist Du aufgewachsen?

Neu im Ratgeber

150 tolle Hundenamen
Die schönsten Namensideen für deinen Hund

150 tolle Hundenamen

Aktuelle Umfrage

Wann fiel die endgültige Entscheidung für den Vornamen Deines Kindes?