Seraphin

  • Rang 1314
  • 114 Stimmen
  • 1 x Liebling
    Du bist kein Mitglied bzw. nicht angemeldet. Nur als Mitglied kannst Du diesen Vornamen in Deine Lieblingsliste aufnehmen und somit Einfluss auf unsere Mitglieder-Charts nehmen.
  • 0 x No-Go
    Du bist kein Mitglied bzw. nicht angemeldet. Nur als Mitglied kannst Du diesen Vornamen in Deine No-Go-Liste aufnehmen.
  • 20 Kommentare
Herkunft
Herkunft hinzufügen/bearbeiten
Bedeutung
Bedeutung hinzufügen/bearbeiten
  • aramäisch
  • biblisch
  • hebräisch
  • jüdisch
von saraph: "brennen/verbrennen"

Singular: Seraph; Plural: Seraphim
Engelwesen, zumeist als Kobras mit vier Flügeln dargestellt. Außnahmen: Num 21,6 (Schlange als Gerichtswerkzeug Gottes sowie "eherne", heilende Schlange); und Jes 6 (sechs Flügel)
im AT: brennender Lichtengel mit brennendem Schwert
weder männl. noch weibl. Wesen mit 6 Flügeln, zwei bedecken das Antlitz, zwei bedecken die Füße, zwei zum Flug. Posaunenbläser zur Ankündigung Gottes.
Seraphim ist die Mehrzahl von Seraphin, einer Art Engel (sechsflüglige Gestalten an Gottes Thron), der Leuchtende.
Vor Cherubim (Cherubim und Seraphim) die höchsten Engel an Gottes Seite, Mitglieder der himmlischen Heerscharen, Schützer und Begleiter Gottes.
Länge | Silben Silbentrennung Endungen
8 Zeichen | 3 Silben Se-ra-phin -aphin (5) -phin (4) -hin (3) -in (2) -n (1)
Palindrom Kölner Phonetik Soundex Metaphone
Nihpares 8716 S615 SRFN
Morsecode Schreibschrift
··· · ·-· ·- ·--· ···· ·· -· Seraphin
Seraphin buchstabiert (nach Buchstabiertafel DIN 5009)
Siegfried | Emil | Richard | Anton | Paula | Heinrich | Ida | Nordpol
Seraphin in Fingersprache für Gehörlose (Fingeralphabet)
Seraphin in Fingersprache für Gehörlose
Weibliche Form
Weibliche Form hinzufügen
Spitznamen
Spitznamen hinzufügen
Namenstage
Namenstag hinzufügen
  • Seraphina
  • Fin,
  • Phin und
  • Sera
  • Keine Angabe
Bekannte Persönlichkeiten mit dem Vornamen Seraphin
Bekannte Persönlichkeit hinzufügen
  • Noch keine bekannte Persönlichkeit vorhanden
Beliebtheitsentwicklung des Jungennamen Seraphin
Rang 175 im Mai 2015
Rang 0 im Juni 2015
Rang 0 im Juli 2015
Rang 0 im August 2015
Rang 0 im September 2015
Rang 161 im Oktober 2015
Rang 0 im November 2015
Rang 0 im Dezember 2015
Rang 192 im Januar 2016
Rang 182 im Februar 2016
Rang 0 im März 2016
Rang 0 im April 2016
Rang 168 im Mai 2016
Rang 0 im Juni 2016
Rang 0 im Juli 2016
Rang 142 im August 2016
Rang 0 im September 2016
Rang 0 im Oktober 2016
Rang 0 im November 2016
Rang 151 im Dezember 2016
Rang 0 im Januar 2017
Rang 164 im Februar 2017
Rang 0 im März 2017
Rang 149 im April 2017
Rang 161 im Mai 2017
Rang 0 im Juni 2017
Rang 0 im Juli 2017
Rang 155 im August 2017
Rang 0 im September 2017
Rang 0 im Oktober 2017
Rang 0 im November 2017
Rang 152 im Dezember 2017
Rang 187 im Januar 2018
Rang 0 im Februar 2018
Rang 176 im März 2018
Rang 0 im April 2018
Rang 159 im Mai 2018
Rang 0 im Juni 2018
Rang 165 im Juli 2018
Rang 0 im August 2018
Rang 168 im September 2018
Rang 0 im Oktober 2018
Rang 161 im November 2018
Rang 0 im Dezember 2018
Rang 0 im Januar 2019
Rang 152 im Februar 2019
Rang 0 im März 2019
Rang 139 im April 2019
Mai Dez Jan Dez Jan Dez Jan Dez Jan
2015 2016 2017 2018 2019
  • Bester Rang: 139
  • Schlechtester Rang: 352
  • Durchschnitt: 222.15

Diese Grafik zur Beliebtheitsentwicklung des Namens Seraphin stellt dar, wie sich dessen Beliebtheit bei den Besuchern von Baby-Vornamen.de im Laufe der Jahre verändert hat. Die Beliebtheit des Vornamens wird dabei durch den im jeweiligen Monat erreichten Rang auf Grundlage der abgegebenen Stimmen bestimmt.

Geburten in Österreich mit dem Namen Seraphin seit 1984
Österreich Rang Namensträger Quelle Stand
1106 35 Statistik Austria 2016

Erläuterung: Der Name Seraphin belegt in der offiziellen Rangliste der häufigsten Vornamen aller in Österreich geborenen Bürger den 1106. Rang. Insgesamt 35 Neugeborene wurden seit 1984 so genannt.

Land wählen:
Platzierungen von Seraphin in den Vornamencharts der Schweiz
Platz 0 in den offiziellen Vornamencharts von 1998
Platz 0 in den offiziellen Vornamencharts von 1999
Platz 0 in den offiziellen Vornamencharts von 2000
Platz 0 in den offiziellen Vornamencharts von 2001
Platz 0 in den offiziellen Vornamencharts von 2002
Platz 0 in den offiziellen Vornamencharts von 2003
Platz 0 in den offiziellen Vornamencharts von 2004
Platz 0 in den offiziellen Vornamencharts von 2005
Platz 0 in den offiziellen Vornamencharts von 2006
Platz 0 in den offiziellen Vornamencharts von 2007
Platz 0 in den offiziellen Vornamencharts von 2008
Platz 0 in den offiziellen Vornamencharts von 2009
Platz 0 in den offiziellen Vornamencharts von 2010
Platz 0 in den offiziellen Vornamencharts von 2011
Platz 0 in den offiziellen Vornamencharts von 2012
Platz 0 in den offiziellen Vornamencharts von 2013
Platz 0 in den offiziellen Vornamencharts von 2014
Platz 0 in den offiziellen Vornamencharts von 2015
Platz 951 in den offiziellen Vornamencharts von 2016
1998 2000 2009 2010 2016
  • Bester Rang: 951
  • Schlechtester Rang: 951
  • Durchschnitt: 951.00

Dargestellt sind hier die Platzierungen des Vornamens Seraphin in den offiziellen Vornamen-Hitlisten der Schweiz, die jedes Jahr vom Bundesamt für Statistik veröffentlicht werden. Die vollständigen Top 30 Vornamencharts der Schweiz findest Du auf unserer Seite "Beliebteste Vornamen der Schweiz".

Verteilung des Namens in Deutschland, Österreich und der Schweiz
  • 16.7 % 16.7 % Baden-Württemberg
  • 16.7 % 16.7 % Bayern
  • 16.7 % 16.7 % Berlin
  • 16.7 % 16.7 % Hessen
  • 8.3 % 8.3 % Nordrhein-Westfalen
  • 8.3 % 8.3 % Sachsen
  • 8.3 % 8.3 % Sachsen-Anhalt
  • 8.3 % 8.3 % Thüringen
  • 50.0 % 50.0 % Oberösterreich
  • 50.0 % 50.0 % Wien
  • 33.3 % 33.3 % Bern
  • 33.3 % 33.3 % Thurgau
  • 33.3 % 33.3 % Zürich

Dein Vorname ist Seraphin? Dann wäre es klasse, wenn Du uns hier Deine Heimatregion mitteilst und uns damit beim Ausbau dieser Statistik unterstützt.

Häufigkeitsverteilung der Geburtsjahre aus unserer Erhebung von Personen mit dem Namen Seraphin
Statistik der Geburtsjahre des Namens Seraphin
Seraphin im Babyalbum
  • Seraphinwurde im Sternzeichen Zwillinge geboren

    Seraphin

    Wir lieben dich, kleines Engelchen!

  • Seraphin Raziel Rodrigowurde im Sternzeichen Fische geboren

    Seraphin Raziel Rodrigo

    Du, mein Schatz, bist das Beste was mir ja passiert ist! Ich bin immer für Dich da ... lass Dich nie alle...

Deine Meinung ist gefragt!

Wie gefällt Dir der Name Seraphin?
sehr gut 1 2 3 4 5 6 ungenügend
Gesamtnote: 2.1 6 5 4 3 2 1
Passt der Vorname Seraphin zu einem ...
Ja Nein
deutschen Nachnamen?
österreichischen Nachnamen?
schweizerischen Nachnamen?
englischen Nachnamen?
französischen Nachnamen?
niederländischen Nachnamen?
nordischen Nachnamen?
polnischen Nachnamen?
russischen Nachnamen?
slawischen Nachnamen?
tschechischen Nachnamen?
griechischen Nachnamen?
italienischen Nachnamen?
spanischen Nachnamen?
türkischen Nachnamen?
Passt zu einem deutschen Nachnamen (58.3 %) Passt zu einem österreichischen Nachnamen (25.0 %) Passt zu einem schweizerischen Nachnamen (58.3 %) Passt zu einem englischen Nachnamen (75.0 %) Passt zu einem französischen Nachnamen (58.3 %) Passt zu einem niederländischen Nachnamen (50.0 %) Passt zu einem nordischen Nachnamen (75.0 %) Passt zu einem polnischen Nachnamen (41.7 %) Passt zu einem russischen Nachnamen (25.0 %) Passt zu einem slawischen Nachnamen (25.0 %) Passt zu einem tschechischen Nachnamen (33.3 %) Passt zu einem griechischen Nachnamen (58.3 %) Passt zu einem italienischen Nachnamen (50.0 %) Passt zu einem spanischen Nachnamen (50.0 %) Passt zu einem türkischen Nachnamen (33.3 %)

Subjektives Empfinden des Vornamens

Die nachfolgende Bewertung des Vornamens Seraphin ist die rein subjektive Meinung der Besucher dieser Seite, welche Empfindungen und Eindrücke sie persönlich mit dem Vornamen Seraphin in Verbindung bringen.

bekannt (42.2 %) modern (53.1 %) wohlklingend (64.1 %) männlich (46.9 %) attraktiv (64.1 %) sportlich (54.7 %) intelligent (64.1 %) erfolgreich (65.6 %) sympathisch (59.4 %) lustig (57.8 %) gesellig (54.7 %) selbstbewusst (62.5 %) romantisch (60.9 %)
von Beruf
  • Schlosser (1)
  • Künstler (1)
  • Sportler (1)
  • Akademiker (1)
  • Flötist (1)
  • Mediendesigner (1)
  • Hilfsarbeiter (1)

Deine persönliche Meinung ist gefragt: Wie empfindest Du den Vornamen Seraphin und welche Eigenschaften verbindest Du mit ihm?

unbekannt bekannt
altbacken modern
nicht wohlklingend wohlklingend
weniger männlich sehr männlich
unattraktiv attraktiv
unsportlich sportlich
nicht intelligent intelligent
erfolglos erfolgreich
unsympathisch sympathisch
ernst lustig
zurückgezogen gesellig
schüchtern selbstbewusst
unromantisch romantisch
von Beruf

Kommentare zu Seraphin

Serina
Gast

Der Name seraphin ist sowohl ein Jungs und Mädchen Name

Seraphin
Gast

Hallo zusammen, ich heiße im vornamen Seraphin und kann nur soviel sagen, dass es nicht immer praktisch ist einen solchen namen zu haben. Für viele bin ich aufgrund meines Names unsympatisch, das ist nicht so toll

Gast
Gast

Wieso kann man eigentlich nicht die falschen Angaben da oben löschen?
Die Engelhierarchie lässt sich biblisch nicht begründen.
Das mit dem brennenden Schwert waren Cherubim (Gen 3,4).
Es heißt nicht "der Leuchtende", und es gibt nur eine einzige Stelle, in der Seraphim als sechsflüglige Wesen dargestellt werden, ansonsten sind es geflügelte Schlangen.
In der Beschreibung oben stimmen nur die ersten drei Angaben.

hilmar seraphin s.
Gast

Hilmar: helm + mar = der glänzende Beschützer (so hab ich es mal gehört)

seraphin: Meine Oma verstarb bei der (Früh-)Geburt meines Vaters und hieß Serafine. Zum Andenken trage ich ihren Namen gerne in der männlichen Form weiter.

In dieser Kompination der beiden Vornamen sicherlich weltweit einmalig -oder?

Dirk
Gast

Seraphin heisst unsere Tochter wunder schöner Name

Anna
Gast

Mein Onkel heisst so und meine Tante Felizia, ich finde beide Name sehr schön ... :)

Tanja
Gast

Mein Urgrossvater hies auch so.Ich finde den Namen wunderschön und ist mal was anderes

Logu
Gast

Der Name ist sehr elegant und einfach nur schön.

Lila
Gast

Schönster Name überhupt mein Sohn heißt so!

digimoon
Gast

Hübscher Name. Einfach göttlich:)

justine
Gast

Der schönste name den ich mir vorstellen kann. ok hat auch nen guten grund dafür ; )
und von allen schreibweisen für diesen namen ist dies die 'schönste'.

und ich muss sagen die doppelnamen kian seraphin und raziel seraphin sind ja auch mal wirklich toll *_*

allerdings muss ich sagen das mir dieser name am besten auch mit einem klangvollen Nachnamen gefällt....

Drake
Gast

Ein schöner Name, wohl wahr, aber diese Schreibweise gibt es auch als Mädchenname. Der war jedenfalls für eine Zeit so erlaubt.
Dadurch kommt es auch zu Missverständnissen, weil man ja dann sicherlich einen Jungen erwartet und dem dann nicht so ist!

nina
Gast

Wundervoller name! als wir ihn das erste mal hörten (bzw. lasen), war sofort klar, dass es der zweitname für unseren sohn wird! nun haben wir einen kleinen kian seraphin :O)

Jessica
Gast

Das ist mein Bevorzugter Jungenname :)
So würde ich einmal meinen Sohn nennen. Es steht außer frage dass er für uns ein Engel wäre...

Der klang des Namens und das ''aussehen'' des namens finde ich einfach hübsch und klangvoll, so leicht, irgendwie ^^ ich mag diesen Namen sehr.

Olga
Gast

Mein Großcousin heißt so. Zuerst fanden alle aus der Familie den Namen etwas seltsam und anfreunden wollte sich damit keiner so recht. Aber inzwischen haben sich alle dran gewöhnt.
Klingen tut er jetzt nicht schlecht, aber ein Leben lang damit rumrennen würd ich auch nicht wollen.

Zora
Gast

Ich liebe diesen Namen ich liebe ihn ich hab mich als ich ihn zum erstenmal gehört habe in ihn verliebt!!

lilie
Gast

Ist doch ein schöner Name,also mir gefällt er!!!!!

Casija
Gast

Ich finde name was gewöhnung bedürftig aber wunderschön vom klang und auch von der Bedeutung her. Frag mich was der Rest der Welt gegen diesen Namen hat

ines
Gast

Wunderschöner name!

SchwarzeFluegel
Gast

Ein Name mit wunderschöner Bedeutung!

Kommentar hinzufügen

Hallo Gast! Dein Kommentar wird erst nach erfolgter Freischaltung sichtbar sein. Melde Dich an oder werde neues Mitglied der Community, um live kommentieren zu können.

Kommentare zu anderen Vornamen

Jungenname Pumuckl

Kommentar von Patricia

Man kann sein Kind eben nicht Pumuckl nennen! (Weil das ein paar hier behauptet haben.) Zumindest hier, in ...

Mädchenname Oreana

Kommentar von Veronika

Eigentlich ein sehr schöner Name, wird auch oft in Russland zu finden sein. Wie gesagt eigentlich ganz schö...

Jungenname Milo

Kommentar von Nina

Milo ist ein kroatischer und serbischer Name! Die weibliche Schreibweise ist Mila!

Vornamen nach Sprache und Herkunft

Zur Vornamensuche nach Sprache und Herkunft

Du bevorzugst amerikanische Namen oder magst den Klang des Nordfriesischen? Unser Bereich zur Sprache und Herkunft gibt Dir die Möglichkeit, ganz gezielt nach einem europäischen oder internationalen Vornamen für Dein Kind zu suchen.

Heutige Namenstage

Zu den Namenstagen

Wir gratulieren allen Menschen mit dem Vornamen Ehrenfried, Henning, Hermann, Konstantin und Wiltrud ganz herzlich zu ihrem heutigen Namenstag!

Auch diese Vornamen könnten Dich interessieren