Vornamen für Dein Baby
Mehr als 60.000 Vornamen aus aller Welt und eine aktive Community helfen Dir bei der Vornamensuche für Dein Baby.

Malin

Herkunft
Herkunft hinzufügen/bearbeiten
Bedeutung
Bedeutung hinzufügen/bearbeiten
  • altschwedisch
  • deutsch
  • finnisch
  • niederländisch
  • norwegisch
  • schwedisch

Englisch : strong, little warrior
Schwedisch: Kurzform von Magdalena (Frau aus Magdala)
Russisch: Brombeerstrauch
Französisch: intelligent
Inuit: SonneSchwedisch für Magdalena. Auf deutsch übersetzt: Brombeerstrauch. Schwedisch: bedeutet: die Schlaue.
Schwedische Übersetzung: Malin bedeutet treu, zuverlässig und ist eine schwedische Kurzform von Magdalena, Frau von Magdala. Magdalena ist auch die Schutzheilige der Friseure. Es bedeuet auf französisch intelligent.

Wenn Malin dir schwedische Form von Magdalena ist, dann kommt natürlich auch die Bedeutung von Magdalena zum Tragen - da in Magdalena die Namen Maria & Lena stecken => Marie "die von Gotte geliebte" + "das Meer" sowie Lena => "die Sonnegleiche".

Männliche Form
Männliche Form hinzufügen
Spitznamen
Spitznamen hinzufügen
Namenstage
Namenstag hinzufügen
  • Keine Angabe
  • Lini,
  • Linn,
  • Mal,
  • Mali,
  • Malinka,
  • Malle,
  • Mandy und
  • Mollie
  • Keine Angabe
Bekannte Persönlichkeiten mit dem Vornamen Malin
Bekannte Persönlichkeit hinzufügen
  • Malin (Buchfigur aus Saltkrokan Astrid Lindgren)
  • Malin (Linn) Berggren (Sängerin der Band Ace of Base)
  • Malin Akerman (Schauspielerin)
  • Malin Bayard (Springreiterin)
  • Malin Büttner (Moderatorin (u.a. Neuneinhalb))
  • Malin Schwerdtfeger (Autorin)
Weitere 1 bekannte Persönlichkeiten ein-/ausblenden
Verteilung des Namens in Deutschland, Österreich und der Schweiz
  • 8.7 % 8.7 % Baden-Württemberg
  • 5.4 % 5.4 % Bayern
  • 1.1 % 1.1 % Berlin
  • 2.2 % 2.2 % Brandenburg
  • 1.1 % 1.1 % Bremen
  • 2.2 % 2.2 % Hamburg
  • 4.3 % 4.3 % Hessen
  • 1.1 % 1.1 % Mecklenburg-Vorpommern
  • 27.2 % 27.2 % Niedersachsen
  • 32.6 % 32.6 % Nordrhein-Westfalen
  • 2.2 % 2.2 % Rheinland-Pfalz
  • 2.2 % 2.2 % Sachsen-Anhalt
  • 8.7 % 8.7 % Schleswig-Holstein
  • 1.1 % 1.1 % Thüringen
  • 33.3 % 33.3 % Kärnten
  • 33.3 % 33.3 % Niederösterreich
  • 33.3 % 33.3 % Oberösterreich
  • 16.7 % 16.7 % Basel-Landschaft
  • 16.7 % 16.7 % Bern
  • 16.7 % 16.7 % Luzern
  • 50.0 % 50.0 % Zürich

Dein Vorname ist Malin? Dann wäre es klasse, wenn Du uns hier Deine Heimatregion mitteilst und uns damit beim Ausbau dieser Statistik unterstützt.

Malin im Babyalbum
  • Malin Johanna Mai

    "Das Kind nimmt dich nur an die Hand, um dich zu lehren." Antoine de Sait-Exupéry

    Babyalbum-Foto von Malin
  • Malin Ida Rohde

    Wir haben Dich und deinen Bruder Maximilian wahnsinnig lieb!!

    Babyalbum-Foto von Malin
  • Malin Bischoff

    Alles alles Liebe und Gute für unser Kind!

    Babyalbum-Foto von Malin
  • Malin Alexis Rahel

    An unseren Sonnenschein Malin! Seit der Sekunde deiner Geburt, ist unsere Familie wieder ein Stückchen ko...

    Babyalbum-Foto von Malin

Hinweis: Bei den Angaben zu "Herkunft", "Bedeutung", "Spitznamen", "Namenstage" und "Bekannte Persönlichkeiten" handelt es sich um nutzergenerierte Inhalte. Die Angaben sind daher ohne Gewähr auf Richtigkeit und Vollständigkeit.

Kommentare zu Malin

  • Emma

    • 14. Juni 2014
    • Missbrauch melden

    Ich bin's noch mal, Emma!
    Ich bin so überglücklich, Colin-Emilo ist da (geb 6.06.14)❤️!!!!
    Er ist soooooooo süß!!!!! Blaue Augen und schon viele blonde Haare auf'm Kopf *schwärm*
    Meine anderen Töchter (darunter auch Malin-Kaira) sind super tolle Schwestern und lieben Colin-Emilo und kümmern sich um ihn.

    Wenn wir Glück haben und später noch einen Jungen bekommen sollten, werden wir ihn "Lino-Alias" nennen.
    Bekommen wir noch ein Mädchen wollen wir sie "Darina-Elis" nennen.

    Ich hoffe wir bekommen noch unser gewünschtes sechstes Kind. Der Vater und Colin-Emilo wahrscheinlich auch, wollen das es noch einen Junge gibt.

    LG Emma

  • Alina

    • 2. Juni 2014
    • Missbrauch melden

    Wir hatten heute in der Schule eine Geschichte von einer Malin (traurige Geschichte) aber sehr schöner Name!!!

    An Emma: Die Namen deiner Kinder sind WIRKLICH wundervoll, ich finde alle Namen SO TOLL!

    LG Alina

  • Eva

    • 30. Mai 2014
    • Missbrauch melden

    Süßer Name nicht alltäglich :-)

  • Clara

    • 30. Mai 2014
    • Missbrauch melden

    Ach ja, der Kommentar eben war an Emma ;)

  • Clara

    • 30. Mai 2014
    • Missbrauch melden

    Wow!
    Das sind alles wunderschöne Namen!!

  • Emma

    • 29. Mai 2014
    • Missbrauch melden

    Also ich bin Mutter von 4 Töchtern :
    Die erste heißt "Thalia-Sophie" (10),
    Die zweite heißt "Malin-Kaira" (7),
    Die dritte heißt "Leona-Marie" (4),
    Die vierte heißt "Lenya-Malika" (2).

    Im Moment ist ein Kerl im Anmarsch!!!
    Wie der sich unter den ganzen Mädels fühlen wird weiß ich nicht, aber der Papa ist ja auch noch da, und vielleicht bekomme ich ja später noch einen Jungen, denn ich und mein Mann wollten schon immer beide genau 6 Kinder!

    Jedenfalls der Junge wird "Colin-Emilo" heißen.

    LG Emma

  • Larina

    • 28. Mai 2014
    • Missbrauch melden

    Also ich bin im 9 Monat schwanger und es wird Mädchen!
    Sie wird den wundervollen Namen "Malin-Sophie" bekommen.

    Also ich finde der Name "Malin" ist ein Mädchen Name und passt auf keinen Fall zu einem Jungen!!!!

  • yana

    • 24. April 2014
    • Missbrauch melden

    Meine Arbeitskollegin heißt Malin und ich mag sie und ihren Name

  • Malin

    • 24. April 2014
    • Missbrauch melden

    Ich heiße nun seit 13 Jahren Malin und finde den Namen nur super! Früher mochte ich ihn nicht, da viele komischerweise immer meinten, es wäre ein Jungen-Name! Dabei finde ich - Nichts gegen Jungen, die so heißen, aber das ist meine Meinung! -, dass er für Mädchen schöner ist. Bei mir werden das 'A' und das 'I' gleichermaßen betont. Ich liebe diesen Namen einfach und finde, dass er genau wie Jasmin sehr ruhig und zart klingt, aber auch ein wenig verspielt. LG Malin

  • Malin Mama

    • 10. April 2014
    • Missbrauch melden

    Ich habe den Namen gelesen und für mich passte er als Jungennamen (a lang und i kurz gesprochen) mit "Alle" - Meine ich Menschen die uns kennen und den kleinen Malin William kennen. Aber im Prinzip muss er ja nur uns und Ihm gefallen :)

  • @Malin Mama

    • 9. April 2014
    • Missbrauch melden

    Der Name Malin ist schön. Aber ich kenne diesen Namen ausschließlich als Mädchenname. Und wen rechnest Du zu "alle" ?

  • Malin Mama

    • 9. April 2014
    • Missbrauch melden

    Mein Sohn heisst Malin William und das ist der passendste Name den wir für unseren kleinen blonden Sonnenschein wählen konnten. Alle finden das der Name auch für einen Jungen passt. Wir kennen auch ein Mädchen was Malin heisst. Wir finden Ihn Klasse egal ob für Mädchen oder Junge! :)

  • Malin

    • 4. April 2014
    • Missbrauch melden

    Ich trage diesen Namen seit ca. 15 Jahren und finde ihn immer noch schön. Ich hatte bis auf 3-4 mal die Frage wie man es spricht, nie Probleme mit dem Namen.
    Die Beschreibung des Namens passt perfekt zu meinem Charakter

  • Alessia

    • 10. März 2014
    • Missbrauch melden

    Meine Sis heißt Malin, und ich finde denn NAmen schön.
    Eigentlich hat sie einen Doppel-Namen" Malin-Tessa" Ich kann denn Namen Malin nur entfehlen.

  • A norway girl named Malin

    • 8. März 2014
    • Missbrauch melden

    Ich besitze auch diesen wunderschönen Vornamen, worüber ich auch sehr froh bin. Mein Name wird norwegisch ausgesprochen, daher das 'a' und das 'i' beides kurz. Allerdings bin ich halb Deutsche und die Deutschen sprechen den Namen immer falsch aus -.- Entweder mit 'r' oder sie sprechen das 'a' oder das 'i' lang aus. Das nervt!
    Ansonsten bin ich sehr stolz darauf den Namen tragen zu dürfen ^.^

  • @J

    • 3. März 2014
    • Missbrauch melden

    "was ist abffiue?"
    Ich vermute einmal, das soll allerbeste Freundin für immer und ewig bedeuten. Könnte man aber auch mit alle bösen Frauen finden Ingrid unerträglich einfältig übersetzen. Ich finde diese Sprachverstümmelung der Generation Handy schrecklich.

  • ihdsa

    • 28. Februar 2014
    • Missbrauch melden

    Ich hasse diese ständigen Abkürzungen.
    Der Name Malin klingt aber schön.

  • molin

    • 28. Februar 2014
    • Missbrauch melden

    Meine abffiue heisst malin schöner name finde ich

  • mama malin

    • 4. Februar 2014
    • Missbrauch melden

    Wir haben Malin als Zweitname gewählt. Ich finde ihn selten aber doch nicht zu ausgefallen. Er verleiht gerade einfachen Vornamen etwas besonderes :-)

  • Malin

    • 25. Dezember 2013
    • Missbrauch melden

    Ich heiße Malin und finde den Namen schön.Das Problem mit der Aussprache kann ich. Die Betonung bei mir liegt auf dem 'A' und das 'I' wird lang gesprochen. Ich persönlich finde nicht, dass es ein Jungenname ist und kann es gar nicht ab, wenn mich jemand 'Merlin' nennt- nach dem Zauberer. Ich liebe den Namen und bin froh ihn zu tragen. Liebe Grüße Malin

  • Malin

    • 21. Dezember 2013
    • Missbrauch melden

    Ich heisse Malin und der Namen find ich sehr schön. leider sagen mir manchmal die Leute Marlin aber ja.

  • Malin

    • 8. Dezember 2013
    • Missbrauch melden

    Meinen Namen spricht man mit langen A und kurzem I , also Maaalin. Voll viele sagen aber aber Maliiin.

  • Malin

    • 3. November 2013
    • Missbrauch melden

    Ich heiße selber auch Malin und finde den Namen einfach nur schön.Es ist zwar manchmal echt nervig, wenn man jedes mal gefragt wird wie der Name ausgesprochen wird, aber naja was soll man machen. Meine Klassenlehrerin z.B spricht ihn immer noch falsch aus, dabei hab ich sie schon seit fast drei Jahren. Die eigentliche Betonung liegt auf dem 'A' und das 'I' wird lang gesprochen.
    LG Malin

  • Malin-Mami

    • 25. Oktober 2013
    • Missbrauch melden

    Unsere Grosse (11 Jahre) heisst Malin und wir bekommen NUR Komplimente für diesen Namen. Er wurde mittlerweile auch von einigen Bekannten schon "kopiert" :-) Für mich ist und bleibt er der schönste Name! Ab und an wird er als Jungenname verwechselt...wir nehmen das augenzwinckernd zur Kenntnis :-)

  • Malin 87

    • 8. Oktober 2013
    • Missbrauch melden

    Ich heiße nun bereits seit 26 Jahren Malin. Heute bin ich sehr froh darüber. Als Kind mochte ich meinen Namen nicht besonders, da ich ihn ständig buchstabieren musste, ihn niemand verstanden hat und ihn alle einfach nur komisch fanden. Heute bin ich meinen Eltern sehr dankbar, dass sie mich Malin Carina genannt haben :)
    (Ausgesprochen wird mein Name Maliin, wie Jasmin)
    Liebe Grüße

  • Simone

    • 1. Oktober 2013
    • Missbrauch melden

    Malin ist ein sehr schöner Name. Meine Tochter heißt Malin Inga.

  • Cordula

    • 19. September 2013
    • Missbrauch melden

    Ich kenne eine Malin Albach.
    Fast schon ein Künstlername!

  • Gaby

    • 13. September 2013
    • Missbrauch melden

    Meine Tochter ist fast 14 und heißt Malin (Maliiin). Ich habe mich damals für diesen Namen entschieden, weil er EINFACH, SELTEN und trotzdem SCHÖN ist. Auch wir haben das gleiche Problem mit der Aussprache und der Geschlechtererkennung ... grundsätzlich steht sie in der Jungenliste :/ ABER, und das ist das wichtigste, sie selbst liebt ihren Namen ;)

  • andere Malin

    • 3. August 2013
    • Missbrauch melden

    An Malin die am 17. Juli geschrieben hat. Vielleicht sollten wir Lehrer tauschen. Bei mir wird nämlich sowohl das a als auch das i betont, aber alle Lehrer können es sich einfach nicht merken und nennen mich immer Maliiiin, egal wie oft ich sie verbessere :D

  • Mikke

    • 1. August 2013
    • Missbrauch melden

    Gibt es nicht in den Stieg Larsson Büchern auch eine Malin ?

  • Nicole

    • 1. August 2013
    • Missbrauch melden

    Ich finde Malin schön. Meine Tochter heisst auch Malin und ist schon über 4 Jahre alt. Ich nerve mich ja, was sie Marlin oft geschrieben haben. Mein Sohn heisst Colin und ist 8 Jahre alt.

  • Malin

    • 17. Juli 2013
    • Missbrauch melden

    Ich heiße auch Malin , allerdings betonen wir das I. Ich sollte für Deutsch Hausaufgabe recherchieren ws mein Name bedeutet und tadaaaaaa...!!! :D
    Allerdings sprechen viele ihn falsch aus und wenn man neue Lehrer bekommt muss ich sie tausendmal verbessern bis sie checken das ich Maliiiin heiße! >:(

  • ohja

    • 9. Juli 2013
    • Missbrauch melden

    Malin ist ein wunderschöner Name!
    Ich spreche ihn allerdings Maliin aus sowie Jasmin! Mir ist es total egal ob dieser Name eigentlich anders ausgesprochen wird. Denke noch über eine andere Schreibweise nach damit das lange i auch geschrieben erkannt wird. Habt ihr eine Idee?!

  • Malin Franca

    • 29. Juni 2013
    • Missbrauch melden

    Ich habe mit meinem namen gleich zwei seltene vornamen und finde sie eigenrlich ganz schön. Denn ich galle damit viel mehr auf als meine Freundinnen. Das einzige das mich nervt ist das meine Lehrer entweder Maliiiin oder Mallin sagen und das mich manche Malin Blad wie ein Ikeakissen nennen. Würg. Kotz. Brech. Ansonsten ist es cool wegen der Bedeutung. Achja in meinem Chor gibt es noch eine Malin. Lol.
    Malin(12)

  • Alexandra

    • 26. Juni 2013
    • Missbrauch melden

    Habe diesen Namen hier das erste mal hier gehört/gelesen und finde ihn sehr hübsch! Bekomme ein Mädchen und denke das unser Baby so heissen wird, obwohl ich Jasmin auch sehr toll finde. Diese beiden Namen klingen sehr weich und klangvoll.

  • Laura

    • 20. Mai 2013
    • Missbrauch melden

    Ich finde den Namen nicht soo schön. Naja ich mag ihn gar nicht! Ich weiß nicht wieso ist aber so!
    LG Laura

  • Kim

    • 22. April 2013
    • Missbrauch melden

    Meine Tochter (1) heißt Malin. Ich finde das ist ein sehr schöner Name. Er passt sehr gut zu meiner Tochter.

  • @nene

    • 17. April 2013
    • Missbrauch melden

    Dies ist auch gut so!

  • Veronika

    • 16. April 2013
    • Missbrauch melden

    Malin hieß die ältere Schwester von Tjorven aus "Ferien auf Saltkrokan" ein zauberhaftes Kinderbuch von Astrid Lindgren.

  • Nene

    • 16. April 2013
    • Missbrauch melden

    Finde Mila viel schöner als Malin.

  • Nina

    • 16. April 2013
    • Missbrauch melden

    Yep,warum?

  • @Nina

    • 12. April 2013
    • Missbrauch melden

    Dein Sohn heißt Malin Lou???

  • Nina

    • 12. April 2013
    • Missbrauch melden

    Mein Sohn heisst schon seit über 2 jahren Malin Lou und ja, dieser Name strahlt def.wärme und eine liebevolle Art aus!Bin überglücklich diesen Namen gewählt zu haben!lg aus der Schweiz

  • ANna

    • 20. März 2013
    • Missbrauch melden

    WUNDERSCHÖÖÖÖÖÖÖÖÖÖÖÖÖÖÖN!

  • Malin

    • 19. März 2013
    • Missbrauch melden

    Ich finde den Namen auch sehr schön und heiße selber so.Ich denke dass der Name einfach besser geeignet ist und ich wüsste auch nicht dass es ein Jungen-Name ist , ganz und gar nicht ...Er tauch jetzt auch immer mehr auf aber das ist ja nett schlimm .....Außerdem finde ich soll jeder selbst entscheiden wie der Name ausgesprochen wird , es gibt keine Aussprache , ist doch egal ob Maalin , Maliin oder Morlin ......

  • Jule

    • 18. März 2013
    • Missbrauch melden

    Finde den Namen "Malin" wunderschön. Nervig ist nur, wenn er oft falsch ausgesprochen wird.

  • Zauber

    • 13. Februar 2013
    • Missbrauch melden

    Ich heiße selber Malin und eine Freundin von mir auch: Sie wird Maaaaaalin ausgesprochen und ich Maliiiiiin was mich manchmal aufregt aber man uns somit besser unterscheiden kann. Trotzdem- Malin ist nach meiner Meinung ein Glückstreffer

  • Neuer Papa

    • 11. Februar 2013
    • Missbrauch melden

    Ich finde die Beschränkung, daß dies ein Mädchenname ist sehr schade! Vor 4 Tagen ist unser drittes Kind geboren - ein Sohn. Er heißt nun Hannes Malin. Malin ist kein eindeutiger Mädchenname, er wird hier in Deutschland nur leider als Zweitname mit "eindeutigem" männlichen Vornamen annerkannt!

  • Ich

    • 1. Februar 2013
    • Missbrauch melden

    Ich finde Malin Sophie ist auch eine schöne kombi

  • richtig

    • 27. Januar 2013
    • Missbrauch melden

    Auch im Norwegischen ist es so, dass das a als angedeutetes o gesprochen wird. Wobei es auch Ausnahmen gibt, gerade bei Eigennamen. Vielleicht gibt es ja einen Dialekt, in dem es a gesprochen wird. Das könnte ich jetzt nicht beschwören.

Zeige Kommentare 1-50 von 483

Kommentar hinzufügen

Mit Senden Deines Beitrags erkennst Du unsere AGB an und erklärst Dich mit der Netiquette einverstanden.

Vornamen nach Sprache und Herkunft

Zur Vornamensuche nach Sprache und Herkunft

Du bevorzugst amerikanische Namen oder magst den Klang des Nordfriesischen? Unser Bereich zur Sprache und Herkunft gibt Dir die Möglichkeit, ganz gezielt nach einem europäischen oder internationalen Vornamen für Dein Kind zu suchen.

Heutige Namenstage

Zu den Namenstagen

Wir gratulieren allen Menschen mit dem Vornamen Albin, Amandus, Armand, Dimitrios, Josephine und Wigand ganz herzlich zu ihrem heutigen Namenstag!

Auch diese Vornamen könnten Dich interessieren

Bei der Suche im Vornamenarchiv bitte nur die Buchstaben A-Z und den Bindestrich für Doppelnamen verwenden. Die Suchanfrage muss aus mind. 3 Zeichen bestehen.

Merkzettel

- Dein Merkzettel ist leer -

Mädchennamen von A bis Z

Jagisha

Noch kein Kommentar vorhanden

Jagisha würde sich etwas mehr Interesse an ihrem Namen wünschen!

Zu exotisch, nicht mehr zeitgemäß oder ein echter Geheimtipp?
Was sagst Du zum Namen Jagisha?

Du bist gefragt!

Statistische Erhebung zur geographischen Verteilung von Vornamen

Zum Aufbau unserer Vornamenstatistik sind wir auf Deine Mithilfe angewiesen. Welchen Vornamen haben Dir Deine Eltern gegeben, in welchem Jahr wurdest Du geboren und in welcher Region bist Du aufgewachsen?

Kosenamen

Zu den Kosenamen

Lieber Engel oder Teufelchen? Sag uns Deine Meinung - im Spezialbereich rund um kuriose und süße Kosenamen für Kind oder Partner.

Vornamencharts

Unsere Vornamencharts mit den beliebtesten Vornamen für Jungen und Mädchen zeigen Dir, welche Vornamen derzeit besonders gut gefallen und gerne bei der Namensfindung gewählt werden. Zu den Vornamencharts.

Jungen

  1. Fynn (17370 Stimmen)
  2. Luca (17118 Stimmen)
  3. Paul (16868 Stimmen)

Mädchen

  1. Michaela (25482 Stimmen)
  2. Carolin (25137 Stimmen)
  3. Gesine (24791 Stimmen)

Kommentare

Zur Übersicht der neuesten Kommentare

Vornamen geben häufig Anlass zu Diskussionen, denn das persönliche Empfinden für einen Namen ist reine Geschmackssache. Meinungen findest Du in der Kommentar-Übersicht.

Neueste Kommentare

  • Heute, 01:21 Uhr
    oh schreibt Kommentar zum Jungennamen Norik
  • Heute, 01:12 Uhr
    Kimi schreibt Kommentar zum Jungennamen Norik
  • Heute, 01:10 Uhr
    @WG von Julia schreibt Kommentar zum Mädchennamen Bernadette

Plauderecke

Zur Plauderecke

Die Plauderecke bietet Platz für Diskussionen - nicht nur über Namen.

Aktuelles aus der Plauderecke

Babyalbum

Zum Babyalbum

Durchstöbere unser Babyalbum mit vielen schönen Babyseiten. Als frischgebackene Eltern darfst auch Du Deinen Sprössling dort gerne eintragen. Zum Babyalbum

Ratgeber

Zum Ratgeber

Noch Fragen? Wissenswertes und hilfreiche Tipps findest Du in unserem Ratgeber, wo Du neben Hintergrundinfos zur Namensgebung auch viel über die Zeit der Schwangerschaft, die Geburt sowie die gesunde Entwicklung und Pflege Deines Kindes nachlesen kannst.

Aktuelle Umfrage

Hast Du einen Spitznamen?

Folge uns im Social Web