Jungennamen mit Au

Hier findest du eine Auswahl von 45 Jungennamen, die mit Au beginnen.

Jungennamen mit Au
Name Bedeutung / Sprache Beliebtheit
Aubert Eine französische Form von Albert mit der Bedeutung "der edel Glänzende".
  • Althochdeutsch
  • Französisch
14 Stimmen
0 Kommentare
Aubrey englische, französische Form von Alberich - Bedeutungszusammensetzung aus: Naturgeist/Elfe und Herrscher.
  • Althochdeutsch
  • Englisch
80 Stimmen
21 Kommentare
Aubry
Noch keine Infos hinzufügen
  • Französisch
13 Stimmen
1 Kommentar
Aucencio
Noch keine Infos hinzufügen
  • Italienisch
25 Stimmen
0 Kommentare
Auden Stark, leuchtend (alt. engl) - Nach dem britischen Schriftsteller W.H. Auden (Protagonistin des Romans Because of you von Sarah Dessen)
  • Englisch
39 Stimmen
3 Kommentare
Audo Der Name gilt neben Odo als die Urform von Otto und bedeutet soviel wie "der Reiche" oder "der Erbe".
  • Altdeutsch
  • Altgermanisch
  • Althochdeutsch
33 Stimmen
1 Kommentar
Audomar Der Name kann je nach Interpretation unterschiedliche Bedeutungen haben. Dazu gehören unter anderem "durch Besitz berühmt geworden" oder "der bekannte Erbe".
  • Altdeutsch
  • Althochdeutsch
  • Fränkisch
54 Stimmen
1 Kommentar
Audris Audris leitet sich von dem litauischen Wort Audra ab, das soviel heißt wie Sturm. Audris als männliche Ableitung hiervon bedeutet also frei übersetzt der Stürmische, der Kraftvolle.
  • Englisch
299 Stimmen
1 Kommentar
Audrius Audrius ist ein litauischer Jungenname, abgeleitet von dem Wort audra (Sturm).
  • Baltisch
  • Lateinisch
204 Stimmen
0 Kommentare
Audun Setzt sich aus den Namenselementen Aud „Besitz, Wohlstand“ und Unn „Welle“ oder „gönnen“ zusammen.
  • Nordisch
45 Stimmen
1 Kommentar
Augosto Eine portugiesische Form von August mit der Bedeutung "der Erhabene".
  • Lateinisch
  • Portugiesisch
50 Stimmen
0 Kommentare
August Eine deutsche Variante des alten römischen Beinamens Augustus mit der Bedeutung "der Ehrwürdige".
  • Dänisch
  • Deutsch
  • Englisch
  • Katalanisch
  • Lateinisch
  • Norwegisch
  • Polnisch
  • Römisch
  • Schwedisch
  • Skandinavisch
448 Stimmen
66 Kommentare
Augustas Der Name ist eine litauische Form von Augustus mit der Bedeutung "der Erhabene".
  • Lateinisch
  • Litauisch
36 Stimmen
1 Kommentar
Auguste Der Name hat einen lateinischen Ursprung und ist die weibliche sowie französische Form von August mit der Bedeutung "die Erhabene". In Deutschland nicht mehr angesagt.
  • Deutsch
  • Französisch
  • Lateinisch
117 Stimmen
10 Kommentare
Augustin Eine Nebenform und Weiterbildung von August mit der Bedeutung "der Erhabene".
  • Deutsch
  • Englisch
  • Lateinisch
193 Stimmen
28 Kommentare
Augustine Ein lateinischer Ursprung und weibliche Form von Augustin mit der Bedeutung "die Erhabene".
  • Deutsch
  • Englisch
  • Französisch
  • Lateinisch
  • Römisch
71 Stimmen
6 Kommentare
Augustinus "Der Erhabene", vom lateinischen "augustus" (heilig, ehrwürdig, erhaben).
  • Altdeutsch
  • Deutsch
  • Lateinisch
  • Römisch
60 Stimmen
3 Kommentare
Augusto Eine italienische, spanische und portugiesische Form von August mit der Bedeutung "der Erhabene".
  • Italienisch
  • Lateinisch
  • Portugiesisch
  • Spanisch
83 Stimmen
1 Kommentar
Augustus Ein alter römischer Beiname mit der Bedeutung "der Erhabene".
  • Lateinisch
  • Römisch
70 Stimmen
6 Kommentare
Auke Teilweise wird der Name Auke mit der Belgier übersetzt.
  • Friesisch
53 Stimmen
3 Kommentare
Aukusti Der Vorname ist eine finnische Form von August oder Augustin mit der Bedeutung "der Erhabene".
  • Finnisch
  • Lateinisch
75 Stimmen
0 Kommentare
Aulis "Der Großzügige" oder "der Hilfsbereite", abgeleitet vom finnischen "aulis" (bereitwillig, großzügig).
  • Estnisch
  • Finnisch
39 Stimmen
0 Kommentare
Aulon Schöner Junge
  • Albanisch
109 Stimmen
3 Kommentare
Aulus Ein alter römischer Vorname mit der Bedeutung "der Palast".
  • Etruskisch
  • Lateinisch
  • Römisch
40 Stimmen
0 Kommentare
Aurel Eine lateinische Kurzform von Aurelius mit der Bedeutung "der aus Gold Gemachte".
  • Lateinisch
  • Römisch
  • Rumänisch
  • Sabinisch
  • Slowakisch
  • Tschechisch
  • Ungarisch
1944 Stimmen
72 Kommentare
Aurele Eine französische Form von Aurel. Die Bedeutung ist angelehnt an ein altrömisches Geschlecht, auch: "der aus Gold Gemachte".
  • Französisch
  • Lateinisch
  • Römisch
  • Sabinisch
88 Stimmen
6 Kommentare
Aurelian Ein deutscher Name mit lateinischem Ursprung und der Bedeutung "der aus Gold Gemachte".
  • Deutsch
  • Lateinisch
  • Römisch
  • Sabinisch
  • Ungarisch
329 Stimmen
56 Kommentare
Aureliano Aureliano ist ein italienischer und spanischer Jungenname, der übersetzt "der aus Gold Gemachte" heißt.
  • Italienisch
  • Lateinisch
  • Römisch
  • Sabinisch
  • Spanisch
79 Stimmen
4 Kommentare
Aurelianus Ein lateinischer Vorname mit der Bedeutung "der aus Gold Gemachte".
  • Lateinisch
  • Römisch
56 Stimmen
2 Kommentare
Aurelien Eine französische Kurzform von Aurelius mit der Bedeutung "der aus Gold Gemachte".
  • Französisch
  • Lateinisch
  • Römisch
  • Sabinisch
118 Stimmen
4 Kommentare
Aurelio Eine italienische Form von Aurel. Die Bedeutung ist angelehnt an ein altrömisches Geschlecht, auch: "der aus Gold Gemachte".
  • Italienisch
  • Lateinisch
  • Portugiesisch
  • Römisch
  • Sabinisch
  • Spanisch
410 Stimmen
21 Kommentare
Aurelius Ein Name lateinischen Ursprungs mit der Bedeutung "der aus Gold Gemachte".
  • Lateinisch
  • Römisch
  • Sabinisch
287 Stimmen
34 Kommentare
Aureus Ein Name lateinischen Ursprungs mit der Bedeutung "der Goldene".
  • Lateinisch
  • Romanisch
  • Römisch
48 Stimmen
4 Kommentare
Auriel der Goldene Im Computerspiel Diabolo der Erzengel der Hoffnung Gold Gottes, (Lat.: Aurum = Gold, Hebr.: El = Gott)
  • Althebräisch
  • Hebräisch
65 Stimmen
5 Kommentare
Auriga
Noch keine Infos hinzufügen
  • Dänisch
26 Stimmen
0 Kommentare
Aurimas Goldene
  • Baltisch
230 Stimmen
1 Kommentar
Aurin der Goldene
  • Englisch
  • Lateinisch
171 Stimmen
9 Kommentare
Auron abgeleitet von Aurum (Gold) oder von Aaron (Bruder von Moses)
  • Lateinisch
225 Stimmen
11 Kommentare
Ausar = Osiris, Herrscher der Unterwelt
  • Ägyptisch
21 Stimmen
0 Kommentare
Ausilio ausilio = Hilfe
  • Italienisch
  • Lateinisch
13 Stimmen
0 Kommentare
Aussi auf Französisch: auch, ebenfalls
23 Stimmen
1 Kommentar
Austen Der Vorname ist eine moderne englische Nebenform von August mit der Bedeutung "der Erhabene".
  • Englisch
  • Lateinisch
60 Stimmen
1 Kommentar
Austin Der Name ist eine englische Form von Augustin bzw. August mit der Bedeutung "der Erhabene".
  • Amerikanisch
  • Angloamerikanisch
  • Englisch
  • Lateinisch
117 Stimmen
20 Kommentare
Auvo auvo = Glückseligkeit
  • Finnisch
14 Stimmen
1 Kommentar
Auxentios "Der Wachsende", abgeleitet von altgriechisch "auxánō/αὐξάνω" (wachsen lassen, vermehren).
  • Altgriechisch
3 Stimmen
0 Kommentare

Fehlt ein Vorname? Du kannst uns gerne Namen vorschlagen, die noch in unserer Vornamensammlung fehlen.

Jungennamen von A-Z

Stöbere auch hier: