Jungennamen mit Au

Hier findest du eine Auswahl von 53 Jungennamen, die mit Au beginnen.

Jungennamen mit Au

Jungennamen mit Au - Ergebnisse 1-50 von 53

Name Sprache Bedeutung Beliebtheit
Aubert
  • französisch
Französische Form von Albert
13 Stimmen
0 Kommentare
Aubinhan
  • ägyptisch
  • arabisch
  • aramäisch
Noch keine Infos hinzufügen
38 Stimmen
0 Kommentare
Aubrey
  • französisch
englische, französische Form von Alberich - Bedeutungszusammensetzung aus: "Naturgeist"/"Elfe" und "...
73 Stimmen
21 Kommentare
Aubriot
Noch keine Infos
Noch keine Infos hinzufügen
26 Stimmen
1 Kommentar
Aubry
  • englisch
  • französisch
Noch keine Infos hinzufügen
13 Stimmen
1 Kommentar
Aucencio
  • italienisch
Noch keine Infos hinzufügen
25 Stimmen
0 Kommentare
Auden
Noch keine Infos
Stark, leuchtend (alt. engl) - Nach dem britischen Schriftsteller W.H. Auden (Protagonistin des Roma...
36 Stimmen
3 Kommentare
Audle
Noch keine Infos
Noch keine Infos hinzufügen
26 Stimmen
0 Kommentare
Audo
Noch keine Infos
Noch keine Infos hinzufügen
29 Stimmen
1 Kommentar
Audomar
Noch keine Infos
Noch keine Infos hinzufügen
48 Stimmen
1 Kommentar
Audress
Noch keine Infos
Noch keine Infos hinzufügen
28 Stimmen
1 Kommentar
Audris
  • baltisch
Audris leitet sich von dem litauischen Wort "Audra" ab, das soviel heißt wie "Sturm". Audris als män...
296 Stimmen
1 Kommentar
Audrius
  • baltisch
  • lateinisch
Audrius ist ein litauischer Jungenname, abgeleitet von dem Wort "audra" (Sturm).
204 Stimmen
0 Kommentare
Audun
  • nordisch
Setzt sich aus den Namenselementen Aud „Besitz, Wohlstand“ und Unn „Welle“ oder „gönnen“ zusammen.
43 Stimmen
1 Kommentar
Augosto
  • portugiesisch
Noch keine Infos hinzufügen
48 Stimmen
0 Kommentare
August
  • altdeutsch
  • lateinisch
lateinischer Ursprung, Bedeutung: der Erhabene. In Deutschland seit 500 Jahren verbreitet; seit Mitt...
427 Stimmen
62 Kommentare
Augustas
  • baltisch
Litauische Form von Augustus
35 Stimmen
1 Kommentar
Auguste
  • lateinisch
lateinischer Ursprung, weibliche und französische Form von August (Bedeutung: der Erhabene). In Deut...
98 Stimmen
10 Kommentare
Augustin
  • lateinisch
Nebenform von August: "Der Erhabene"
Seit dem Mittelalter in Deutschland vergeben. Bekannt du...
185 Stimmen
26 Kommentare
Augustinus
  • lateinisch
"der Erhabene"
53 Stimmen
2 Kommentare
Augusto
  • italienisch
  • portugiesisch
  • spanisch
italienische Form von August (Bedeutung: der Erhabene).
79 Stimmen
1 Kommentar
Augustus
  • lateinisch
Augustus bedeutet "Der Erhabene", Beiname von Caesars Neffen, der sein Erbe wurde und den Namen augu...
64 Stimmen
6 Kommentare
Auke
  • friesisch
Teilweise wird der Name Auke mit "der Belgier" übersetzt.
50 Stimmen
3 Kommentare
Aukusti
  • finnisch
Finnische Form von August oder Augustin.
74 Stimmen
0 Kommentare
Aulis
  • finnisch
nicht etwa vom römischen Aulus stammend sondern aus dem Finnischen mit der Bedeutung "hilsbereit"
37 Stimmen
0 Kommentare
Aulon
  • albanisch
Schöner Junge
103 Stimmen
3 Kommentare
Aulus
  • lateinisch
  • römisch
Aulus war schon im alten Rom als Vorname in Gebrauch, es ist einer der ganz wenigen echten römischen...
38 Stimmen
0 Kommentare
Auoolfr
Noch keine Infos
Noch keine Infos hinzufügen
33 Stimmen
2 Kommentare
Aurel
  • albanisch
  • deutsch
  • französisch
  • lateinisch
  • rumänisch
  • ungarisch
lateinischer Ursprung, Bedeutung angelehnt an ein altrömisches Geschlecht, auch: der aus Gold Gemach...
1912 Stimmen
71 Kommentare
Aurele
  • französisch
  • lateinisch
französische Form von Aurel (Bedeutung angelehnt an ein altrömisches Geschlecht, auch: der aus Gold ...
85 Stimmen
6 Kommentare
Aurelian
  • lateinisch
  • römisch
lateinischer Ursprung, Bedeutung angelehnt an ein altrömisches Geschlecht, auch: der aus Gold Gemach...
306 Stimmen
56 Kommentare
Aureliano
  • portugiesisch
Aureliano ist ein Jungenname; die weibliche Form ist Aureliana.
77 Stimmen
3 Kommentare
Aurelianus
  • lateinisch
Aurel ist Latein und heißt 'gold', 'goldig'
Li(a)nus ist Griechisch und heißt 'der Klagende',...
53 Stimmen
2 Kommentare
Aurelien
  • französisch
''Der Goldene'' von lat. aurum = Gold.
111 Stimmen
3 Kommentare
Aurelio
  • italienisch
  • römisch
  • spanisch
italienische Form von Aurel (Bedeutung angelehnt an ein altrömisches Geschlecht, auch: der aus Gold ...
382 Stimmen
20 Kommentare
Aurelius
  • lateinisch
  • römisch
lateinischer Ursprung, Bedeutung angelehnt an ein altrömisches Geschlecht, auch: der aus Gold Gemach...
272 Stimmen
32 Kommentare
Aureus
  • lateinisch
lateinischer Ursprung, Bedeutung: der Goldene.
46 Stimmen
4 Kommentare
Auriel
  • biblisch
  • hebräisch
  • lateinisch
"der Goldene"

Im Computerspiel Diabolo der Erzengel der Hoffnung

"Gold...
60 Stimmen
5 Kommentare
Auriga
  • dänisch
Noch keine Infos hinzufügen
26 Stimmen
0 Kommentare
Aurimas
  • baltisch
Goldene
229 Stimmen
1 Kommentar
Aurin
  • keltisch
der Goldene
165 Stimmen
9 Kommentare
Auron
  • albanisch
  • altrömisch
  • italienisch
  • lateinisch
abgeleitet von Aurum (Gold)
oder von Aaron (Bruder von Moses)
223 Stimmen
11 Kommentare
Ausar
  • ägyptisch
= Osiris, Herrscher der Unterwelt
19 Stimmen
0 Kommentare
Ausgar
Noch keine Infos
Noch keine Infos hinzufügen
38 Stimmen
1 Kommentar
Ausilio
  • italienisch
ausilio = "Hilfe"
13 Stimmen
0 Kommentare
Aussi
Noch keine Infos
auf Französisch: auch, ebenfalls
23 Stimmen
1 Kommentar
Austen
  • niederdeutsch
niederdeutsche, englische Nebenform von August (Bedeutung: der Erhabene).
59 Stimmen
1 Kommentar
Austene
Noch keine Infos
Noch keine Infos hinzufügen
15 Stimmen
1 Kommentar
Austin
  • englisch
englische Form von Augustin bzw. August (Bedeutung: der Erhabene).
113 Stimmen
20 Kommentare
Autathyah
Noch keine Infos
Noch keine Infos hinzufügen
18 Stimmen
1 Kommentar

Jungennamen mit Au - Ergebnisse 1-50 von 53

Fehlt ein Vorname? Du kannst uns gerne Namen vorschlagen, die noch in unserer Vornamensammlung fehlen.

Jungennamen von A-Z

Stöbere auch hier: