Vornamen für dein Baby
Mehr als 50.000 Vornamen und eine aktive Community helfen dir bei der Vornamensuche für dein Baby.

Vornamen für dein Baby

Aurel

Aurel ist ein männlicher Vorname sabinischer und römischer Herkunft mit der Bedeutung "der Goldene" oder "der aus Gold Gemachte". Alle Infos zum Namen findest du hier.

1927 Stimmen (Rang 443)
5 x auf Lieblingslisten
0 x auf No-Go-Listen
443

Rang 443
Mit 1927 erhaltenen Stimmen belegt Aurel den 443. Platz in unserer Hitliste der beliebtesten Jungennamen.

Männlicher Name
Aurel ist ein männlicher Vorname, kann also nur an einen Jungen vergeben werden.

Baby mit Namen Aurel

Was bedeutet der Name Aurel?

Bedeutung

Aurel ist ein männlicher Name, der eine lateinische, rumänische und ungarische Kurzform des alten lateinischen Namens Aurelius darstellt. Ins Deutsche übersetzt bedeutet er soviel wie "der aus Gold Gemachte" und "der Goldene".

Der Vorname ist lateinischen Ursprungs und geht auf den altrömischen Geschlechternamen Aurelius zurück, der jedoch vorrömischer bzw. sabinischer Herkunft ist. Herleiten lässt sich Aurel wiederum von dem lateinischen Substantiv aurum für "Gold" oder dem Adjektiv aurĕus für "golden", "vergoldet" und "goldfarben".

Weltweit Bekanntheit erlangte der Name durch den römischen Kaiser Marcus Aurelius, der gelegentlich auch als Marc Aurel bezeichnet wird und im 2. Jahrhundert regierte.

Die ungarische Schreibweise des Namens ist Aurél.

Andere Varianten sind Aurelio (Italienisch und Spanisch), Aurele, Aurelianus, Aureliano, Aurelien, Aurelian und Aurelijus.

Als weibliche Formen sind meist Aurelia und Aurelie gebräuchlich.

Ebenfalls gilt der Name als eine elbische Bezeichnung für "der Morgenstern", hergeleitet von aur für "Sonnenlicht" oder "Morgen" und él für "Licht".

Woher kommt der Name Aurel?

Wortzusammensetzung

aurum = Gold (Lateinisch) oder
aurĕus = golden, vergoldet, goldfarben (Lateinisch)

Wann hat Aurel Namenstag?

Der Namenstag von Aurel ist der 12. März und 9. November.

Wie spricht man Aurel aus?

Aussprache von Aurel: Die folgenden Hörbeispiele zeigen dir, wie Aurel auf Deutsch und anderen Sprachen richtig ausgesprochen und betont wird. Klicke einfach auf eine Sprache, um dir die korrekte Aussprache und Betonung anzuhören.

Wie beliebt ist Aurel?

Aurel ist in Deutschland ein eher seltener Vorname. Aktuell belegt er in der Rangliste der häufigsten männlichen Babynamen den 251. Platz. Die beste Platzierung erreichte der Name im Jahr 2006 mit Platz 43. Im Zeitraum von 2005 bis 2021 lag der Jungenname durchschnittlich auf dem 169. Platz.

Weltweite Beliebtheit von Aurel

Hier siehst du die letztjährigen Platzierungen von Aurel in den offiziellen Vornamencharts einzelner Länder. Alle Jahresplatzierungen des Namens findest du hier. Per Klick auf ein Land gelangst du zu dessen vollständiger Top-30-Chartseite.
(Woher wir diese offiziellen Daten beziehen, kannst du hier nachlesen.)

Land 2021 2020 2019 Bester Rang
Deutschland 251 224 220 43 (2006)
Österreich 131 138 148 118 (2001)
Schweiz 97 101 115 97 (2021)
Liechtenstein 6 4 - 4 (2020)
Belgien 166 - - 166 (2021)
Frankreich 384 383 386 222 (1950)
England 370 - - 309 (2000)
Schottland - - - 133 (2016)
USA - - 910 910 (2019)
Kanada 215 213 302 213 (2020)

Aurel in den Vornamencharts von Deutschland (2005-2021)

Das Diagramm zeigt die Platzierungen von Aurel in den Vornamen-Hitlisten von Deutschland, die jedes Jahr von uns erstellt werden. Die vollständigen Vornamencharts von 2005 bis 2021 findest du unter "Beliebteste Vornamen in Deutschland".

Platz 0 in den offiziellen Vornamencharts von 2005
Platz 43 in den offiziellen Vornamencharts von 2006
Platz 62 in den offiziellen Vornamencharts von 2007
Platz 83 in den offiziellen Vornamencharts von 2008
Platz 123 in den offiziellen Vornamencharts von 2009
Platz 148 in den offiziellen Vornamencharts von 2010
Platz 142 in den offiziellen Vornamencharts von 2011
Platz 187 in den offiziellen Vornamencharts von 2012
Platz 193 in den offiziellen Vornamencharts von 2013
Platz 186 in den offiziellen Vornamencharts von 2014
Platz 194 in den offiziellen Vornamencharts von 2015
Platz 214 in den offiziellen Vornamencharts von 2016
Platz 224 in den offiziellen Vornamencharts von 2017
Platz 221 in den offiziellen Vornamencharts von 2018
Platz 220 in den offiziellen Vornamencharts von 2019
Platz 224 in den offiziellen Vornamencharts von 2020
Platz 251 in den offiziellen Vornamencharts von 2021
2005 2009 2010 2019
  • Bester Rang: 43
  • Schlechtester Rang: 251
  • Durchschnitt: 169.69

Land wählen:

Beliebtheitsentwicklung des Jungennamen Aurel

Die Grafik stellt dar, wie sich die Beliebtheit des Namens Aurel im Laufe der Jahre verändert hat. Dazu ermitteln wir jeden Monat dessen Rang anhand der auf unserer Seite abgegebenen Anzahl Stimmen/Likes (Baby-Vornamen-Ranking).

Rang 146 im November 2018
Rang 138 im Dezember 2018
Rang 170 im Januar 2019
Rang 143 im Februar 2019
Rang 154 im März 2019
Rang 120 im April 2019
Rang 147 im Mai 2019
Rang 124 im Juni 2019
Rang 131 im Juli 2019
Rang 124 im August 2019
Rang 103 im September 2019
Rang 111 im Oktober 2019
Rang 116 im November 2019
Rang 107 im Dezember 2019
Rang 122 im Januar 2020
Rang 186 im Februar 2020
Rang 196 im März 2020
Rang 193 im April 2020
Rang 181 im Mai 2020
Rang 198 im Juni 2020
Rang 201 im Juli 2020
Rang 177 im August 2020
Rang 184 im September 2020
Rang 195 im Oktober 2020
Rang 158 im November 2020
Rang 174 im Dezember 2020
Rang 214 im Januar 2021
Rang 167 im Februar 2021
Rang 153 im März 2021
Rang 156 im April 2021
Rang 136 im Mai 2021
Rang 131 im Juni 2021
Rang 121 im Juli 2021
Rang 140 im August 2021
Rang 122 im September 2021
Rang 127 im Oktober 2021
Rang 134 im November 2021
Rang 145 im Dezember 2021
Rang 193 im Januar 2022
Rang 165 im Februar 2022
Rang 151 im März 2022
Rang 158 im April 2022
Rang 148 im Mai 2022
Rang 121 im Juni 2022
Rang 145 im Juli 2022
Rang 144 im August 2022
Rang 121 im September 2022
Rang 127 im Oktober 2022
Jan Dez Jan Dez Jan Dez Jan Okt
2019 2020 2021 2022
  • Bester Rang: 103
  • Schlechtester Rang: 319
  • Durchschnitt: 171.69

Geburten in Österreich mit dem Namen Aurel seit 1984

Aurel belegt in der offiziellen Rangliste der häufigsten Vornamen aller in Österreich geborenen Bürger den 369. Rang. Insgesamt 242 Babys wurden seit 1984 so genannt.

Österreich Rang Namensträger Quelle Stand
369 242 Statistik Austria 2021

Land wählen:

Verteilung des Namens in Deutschland, Österreich und der Schweiz

Hier kannst du sehen, in welchen Bundesländern bzw. Kantonen von Deutschland, Österreich und der Schweiz der Vorname Aurel besonders verbreitet ist.

Verbreitung in Deutschland (26)
  • 23.1 % 23.1 % Baden-Württemberg
  • 11.5 % 11.5 % Bayern
  • 7.7 % 7.7 % Berlin
  • 3.8 % 3.8 % Brandenburg
  • 3.8 % 3.8 % Hamburg
  • 3.8 % 3.8 % Mecklenburg-Vorpommern
  • 7.7 % 7.7 % Niedersachsen
  • 11.5 % 11.5 % Nordrhein-Westfalen
  • 3.8 % 3.8 % Rheinland-Pfalz
  • 3.8 % 3.8 % Sachsen
  • 3.8 % 3.8 % Sachsen-Anhalt
  • 3.8 % 3.8 % Schleswig-Holstein
  • 11.5 % 11.5 % Thüringen
Verbreitung in Österreich (3)
  • 66.7 % 66.7 % Niederösterreich
  • 33.3 % 33.3 % Wien
Verbreitung in der Schweiz (16)
  • 6.2 % 6.2 % Aargau
  • 6.2 % 6.2 % Appenzell Innerrhoden
  • 12.5 % 12.5 % Basel-Landschaft
  • 6.2 % 6.2 % Basel-Stadt
  • 12.5 % 12.5 % Bern
  • 12.5 % 12.5 % Graubünden
  • 6.2 % 6.2 % Obwalden
  • 12.5 % 12.5 % Thurgau
  • 6.2 % 6.2 % Wallis
  • 18.8 % 18.8 % Zürich

Dein Vorname ist Aurel? Dann wäre es klasse, wenn du uns hier deine Heimatregion mitteilst und uns damit beim Ausbau dieser Statistik unterstützt.

Beliebtheit von Aurel als Babyname von 1930 bis heute

Erfahre hier, in welchen Jahren der Vorname Aurel besonders angesagt oder selten war. Die Grafik stellt konkret dar, wie häufig er in den Jahren von 1930 bis heute als Babyname im deutschsprachigen Raum vergeben wurde. Grundlage sind dabei die Daten unserer statistischen Erhebung von Personen mit dem Namen Aurel.

Häufigkeit des Vornamens Aurel nach Geburtsjahren von 1930 bis heute

Varianten von Aurel

Weibliche Form

Anderssprachige Varianten und Schreibweisen

Spitznamen und Kosenamen

  • Aui
  • Auli
  • Aureli
  • Aurelius
  • Auri
  • Reli
  • Relio
  • Relu
  • Tschaurel

Beliebte Doppelnamen mit Aurel

Aurel in den Medien

Bekannte Persönlichkeiten mit dem Vornamen Aurel

Augustin Aurel Calin
Fußballspieler aus Rumänien
Aurel Anton
rumänischer Schachspieler
Aurel Băeșu
Maler und Künstler aus Rumänien
Aurel Beldeanu
rumänischer Fußballspieler
Aurel Bernath
Künstler aus Amerika
Aurél Bernáth
Maler
Aurel Boros
rumänischer Fußballer
Aurel Bratu
rumänischer Fechter
Aurel Bringolf
Handballer aus der Schweiz
Aurel Bulgariu
rumänischer Handballspieler
Aurel Calin
rumänischer Fußballspieler b. Bukarest
Aurel Ciupe
Maler
Aurel Csertoi
Fußballer aus Ungarn
Aurel Guga
rumänischer Fußballspieler
Aurel Kolnai
ungarischer Philosoph
Aurel Manthei
deutscher Schauspieler
Aurel Mertz
deutscher Moderator und Komiker
Aurel Pantea
Dichter
Aurel Perca
rumänischer Bischof
Aurel Rau
Dichter aus Argentinien
Aurel Silviu Panait
Fußballspieler aus Rumänien
Aurel Stefan
Fechter aus Rumänien
Aurel Stein
ungarischer Archäologe
Aurel Stroe
rumänischer Musikpädagoge
Aurél Stromfeld
Offizier der österreichisch ungarischen Armee um 1919, Generalstabschef Rote Armee (Ungarn)
Aurel Sunda
rumänischer Fußballspieler
Aurel Tămaș
rumänischer Schlagersänger
Aurel Ticleanu
rumänischer Fußballspieler
Aurel Toma
rumänischer Boxer
Aurel von Jüchen
Theologe aus Deutschland
Aurel von Milloss
ungarischer Ballett-Tänzer
Aurel Voss
deutscher Mathematiker
Aurel Wintner
ungarischer Mathematiker
Bernáth Aurél
Ungarischer Maler
Marc Aurel
römischer Kaiser

Aurel in der Popkultur

Uns ist noch kein Lied, Film, Buch oder Spiel mit dem Namen Aurel bekannt. Kennst du etwas? Dann trag es hier ein!

Aurel in der Linguistik

Sprachwissenschaftliche Daten und Zahlen zu dem männlichen Vornamen Aurel wie Silben, Worttrennung und persönliche Namenszahl.

Silben und mehr

Länge
5 Zeichen
Silben
2 Silben
Silbentrennung
Au-rel
Endungen
-urel (4) -rel (3) -el (2) -l (1)
Anagramme
Larue und Laure (Mehr erfahren)Anagramme
Wörter, die aus den Buchstaben eines Wortes - hier Aurel - gebildet werden können.
Rückwärts
Lerua (Mehr erfahren)Aurel ist leider kein Palindrom! Ein Palindrom ist ein Wort, das rückwärts gelesen genau dasselbe Wort ergibt.
Namenszahl (Numerologie)
3 Flexibilität und Leichtigkeit (Mehr erfahren)

Aurel in Zahlen (nach ASCII-256-Tabelle)

Binär
01000001 01110101 01110010 01100101 01101100
Dezimal
65 117 114 101 108
Hexadezimal
41 75 72 65 6C
Oktal
101 165 162 145 154

Aurel in der Phonetik

Erfahre hier, wie sich der Sprachklang von Aurel anhand unterschiedlicher phonetischer Algorithmen in Ziffern und/oder Zeichen darstellen lässt und wie der Name korrekt diktiert bzw. buchstabiert wird.

Klang und Laute

Kölner Phonetik
075 (Mehr erfahren)Kölner Phonetik
Phonetischer Algorithmus, der Wörtern nach ihrem Sprachklang eine Ziffernfolge zuordnet.
Soundex
A640 (Mehr erfahren)Soundex
Phonetischer Algorithmus, der ein Wort nach seinem Sprachklang kodiert.
Metaphone
ARL (Mehr erfahren)Metaphone
Phonetischer Algorithmus zur Indizierung eines Wortes nach seinem Klang.

Aurel buchstabiert

Buchstabiertafel DIN 5009
Anton | Ulrich | Richard | Emil | Ludwig
Internationale Buchstabiertafel
Alfa | Uniform | Romeo | Echo | Lima

Aurel in unterschiedlichen Schriften

Dargestellt ist hier der Vorname Aurel in verschiedenen Schriftarten sowie Alphabetschriften aus den unterschiedlichsten Sprachen, Kulturen und Epochen.

Schreibschrift
Aurel
Altdeutsche Schrift
Aurel
Lateinische Schrift
AVREL
Phönizische Schrift
𐤀𐤅𐤓𐤄𐤋
Griechische Schrift
Αυρελ
Koptische Schrift
Ⲁⲩⲣⲉⲗ
Hebräische Schrift
אורהל
Arabische Schrift
اــوــرــهــل
Armenische Schrift
Աւռել
Kyrillische Schrift
Аурел
Georgische Schrift
Ⴀურელ
Runenschrift
ᛆᚢᚱᛂᛚ
Hieroglyphenschrift
𓄿𓅱𓂋𓇌𓃭

Aurel barrierefrei

Hier kannst du sehen, wie der Name Aurel an Menschen mit Beeinträchtigungen kommuniziert werden kann, zum Beispiel an Gehörlose und Schwerhörige in den Handzeichen der Gebärdensprache oder Blinde und Sehbehinderte in der Brailleschrift.

Aurel im Fingeralphabet (Deutsche Gebärdensprache)

Aurel im Fingeralphabet der Deutschen Gebärdensprache

Aurel in Blindenschrift (Brailleschrift)

Aurel in Blindenschrift (Brailleschrift)

Aurel im Tieralphabet

Aurel im Tieralphabet

Aurel in der Schifffahrt

Der Vorname Aurel in unterschiedlichen Kommunikationsmitteln der Schifffahrt wie dem Morsecode, dem Flaggenalphabet und dem Winkeralphabet.

Morsecode

·- ··- ·-· · ·-··

Aurel im Flaggenalphabet

Aurel im Flaggenalphabet

Aurel im Winkeralphabet

Aurel im Winkeralphabet

Aurel in der digitalen Welt

Natürlich lässt sich der Name Aurel auch verschlüsselt und in digitaler Form darstellen, zum Beispiel als scanbarer QR- oder Strichcode.

Aurel als QR-Code

Aurel als QR-Code

Aurel als Barcode

Aurel als Barcode

Wie denkst du über den Namen Aurel?

Wie gefällt dir der Name Aurel?

Bewertung des Namens Aurel nach Schulnoten von 1 (sehr gut) bis 6 (ungenügend). Der gelbe Balken zeigt die Durchschnittsnote aller bisher abgegebenen Benotungen an. Welche Note würdest du diesem Vornamen geben? Stimm ab!

Gesamtnote: 2.0 6 5 4 3 2 1
sehr gut ungenügend

Zu welchen Nachnamen passt Aurel?

Ob der Vorname Aurel auch für einen deutschen Familiennamen geeignet ist und wie gut er laut Meinung unserer Nutzer zu klassischen Nachnamen aus anderen Ländern, Sprachen und Kulturen passt, kannst du hier ablesen.

Passt zu einem deutschen Nachnamen (70.1 %) Passt zu einem österreichischen Nachnamen (70.1 %) Passt zu einem schweizerischen Nachnamen (75.3 %) Passt zu einem englischen Nachnamen (55.8 %) Passt zu einem französischen Nachnamen (74.0 %) Passt zu einem niederländischen Nachnamen (58.4 %) Passt zu einem nordischen Nachnamen (55.8 %) Passt zu einem polnischen Nachnamen (37.7 %) Passt zu einem russischen Nachnamen (36.4 %) Passt zu einem slawischen Nachnamen (42.9 %) Passt zu einem tschechischen Nachnamen (44.2 %) Passt zu einem griechischen Nachnamen (53.2 %) Passt zu einem italienischen Nachnamen (63.6 %) Passt zu einem spanischen Nachnamen (61.0 %) Passt zu einem türkischen Nachnamen (14.3 %)
Was denkst du? Passt Aurel zu einem ... Ja Nein
deutschen Nachnamen?
österreichischen Nachnamen?
schweizerischen Nachnamen?
englischen Nachnamen?
französischen Nachnamen?
niederländischen Nachnamen?
nordischen Nachnamen?
polnischen Nachnamen?
russischen Nachnamen?
slawischen Nachnamen?
tschechischen Nachnamen?
griechischen Nachnamen?
italienischen Nachnamen?
spanischen Nachnamen?
türkischen Nachnamen?

Wie ist das subjektive Empfinden?

Die nachfolgende Bewertung des Vornamens Aurel ist die rein subjektive Meinung der Besucher dieser Seite, welche Empfindungen und Eindrücke sie persönlich mit diesem Vornamen in Verbindung bringen.

bekannt (43.8 %) modern (69.9 %) wohlklingend (88.6 %) weiblich (69.3 %) attraktiv (84.9 %) sportlich (73.9 %) intelligent (86.4 %) erfolgreich (83.2 %) sympathisch (85.5 %) lustig (59.4 %) gesellig (69.6 %) selbstbewusst (78.7 %) romantisch (77.6 %)
von Beruf
  • Ärztin (8)
  • Künstlerin (8)
  • Ingenieurin (4)
  • Biologin (3)
  • Pilotin (3)
  • Juristin (3)
  • Anwältin (2)
  • Lageristin (2)
  • Informatikerin (2)
  • Betriebswirtin (2)
  • Bäuerin (2)
  • Lehrerin (2)
  • Managerin (2)
  • Marketingexpertin (1)
  • Bankfachwirtin (1)
  • Autorin (1)
  • Stripperin (1)
  • Bauarbeiterin (1)
  • Beamtin (1)
  • Kauffrau (1)
  • Physikerin (1)
  • Reitlehrerin (1)
  • Chirurgin (1)
  • Chefin (1)
  • Fußballspielerin (1)
  • Tänzerin (1)
  • Musikerin (1)
  • Philosophin (1)
  • Köchin (1)
  • Malerin (1)
  • Wissenschaftlerin (1)

Deine persönliche Meinung ist gefragt: Wie empfindest Du den Vornamen Aurel und welche Eigenschaften verbindest Du mit ihm?

Der Name Aurel ist nach meinem Empfinden ...

Kommentare zu Aurel

Kommentar hinzufügen
Supernova
Gast

Super toller Name, richtig edel. Schon was anderes als Emil und Anton.

Alex
Gast

Schrecklich. Wie kann ein richtiger Mann Aurel heißen? :)))))

Aurel Nico
Gast

Zwar kann niemand meinen Namen richtig aussprechen, da die Betonung auf L ist,was relativ lustig ist 😂

Randy
Gast

Unser Sohn heißt auch Aurel! Wir lieben diesen Namen , aber betonen es auf das (l) aber die Betonung auf e ist auch schön.
Wir haben es so entscheiden und stehen auch dazu.. viele sagen aber Aureeel.
Sein Spitzname ist Auri 💙

nico
Gast

Ich heiße Nico-Aurel....

Aurels Mama
Gast

Mein Sohn trägt den Namen Aurel Fabius. Er ist jetzt schon 5 Jahre alt und hat seit zwei Jahren eine kleine Schwester Namens Fiora Theresa. Wir betonen bei Aurel das e und bei Fiora das o. Wenn Aurel nicht hört oder frech ist wird er ab und zu Aurelius genannt, und wenn er ganz brav ist Aureeli. Aber nicht in der Öffentlichkeit ;-) Wir sind total zufrieden mit der Wahl und grade dabei einen Namen für Nr.3 zu finden. Vom Geschlecht lassen wir uns dieses mal überraschen. Was mir momentan gut gefällt wäre Marea für ein Mädchen und Pius oder Junes für einen Bub.

David
Gast

Klingt wie ein Waschmittel.

Aurel
Gast

Das ist allte ilirianishe name und ich bin schtolze albaner mit diese name

Zoli
Gast

Der Name kommt im Ungarischen als "Aurél" vor und hat am 05. Oktober Namenstag;

Tizian
Mitglied

Ich habe den Namen kennengelernt durch einen der sich selbst stets "AurL" (mit verschlucktem "e") nennt, was ich garnicht schön finde. Umso schöner finde ich jedoch denn Namen, wenn man ihn mit langgezogenem "e", also Aureeel ausspricht.
Im französischen und italienischen ist der Name ja auch mit deren Abwandlungen in Ordnung, jedoch im englischen geht der Name leider mal garnicht. Da ich auch britische Verwandte habe, ist das leider ein recht schwerwiegendes Argument.

Aurel
Gast

Ich selbst heiße auch Aurel und bin meiner Mutter sehr dankbar dafür auch wenn manche mich manchmal falsch aussprechen

Eva
Gast

Wirklich schöner Name

Evis Gjylhasani
Gast

Mein Sohn heißt Aurel,Er ist ein Engel...

Manuela
Gast

...ich finde den Namen so wunder schön...auch wenns eher unwahrscheinlich ist, aber sollte ich noch einem zweiten Jungen bekommen,dann wird er mit Sicherheit diesen Namen bekommen.
Kenne den Namen übrigens vom Schauspieler Aurel Manthei ;)

Marc Aurel
Gast

Find den Namen eigentlich auch schön - einziges Manko: er klingt zu sehr nach Lateinlehrereltern :D

Marc Aurel ist übrigens ein römischer Kaiser und wichtiger Philosoph

Romy
Gast

Unser Sohn wird jetzt 4 und heisst Aurel und ich finde diesen Namen wunderschön und selten... ;-) So sollte es auch sein...

Shqipe
Gast

Mein Sohn heißt Aurel, ist zwei geworden. Er nennt sich aber Leli, ich liebe ihn über alles.....

Silke
Gast

Ich find den Namen klasse. Wir werden ihn als 2. Namen nehmen. Lennie Aurel......der Großvater hieß schon Aurel.

Martin
Gast

Besonders hübsch im bayrischen: Orrell :-) sorry...ich finds grottig!

Aurel 1956
Gast

Ich heiße seit 54 Jahren Aurel (gesprochen "Aureel") und war damit nie unzufrieden. Mein Name ist selten (unverwechselbar) und klingt schön.

In Frankreich stelle ich mich als (gesprochen) "Orell" und in Italien als "Aureelio" (mit gerolltem R) vor, das kommt gut an.

Auri als Spitzname war für mich Okay, weil es von einer mich liebenden Frau kam.

Einziges Problem: Englisch sprachige Menschen haben große Probleme "Aureel" auszusprechen. Hat da jemand eine Idee?

Was Verhohnepipelungen und richtige Aussprache betrifft: davon sind alle Namen betroffen (kurze, lange, gewöhnliche und extravagante) es kommt in erster Linie darauf an, wie man (und hier sind die Eltern gefragt) damit umgeht!
Mein Vater hatte rechtzeitig an Elternabenden teilgenommen und meinen Lehrern gesagt, wie sie meinen Namen sprechen sollen. Ich kann mich nicht daran erinnern, daß mein Name in der Schule falsch ausgesprochen wurde, weder von Schülern, noch von Lehrern (Ich bin in Hessen auf eine Dorfschule gegangen, geht doch).
Als ich meiner Mutter erzählte, daß ein Mitschüler mich mit "Aurikelchen" hänselt, sagte sie, daß "Aurikelchen" eine ganz tolle und teure Blume sei, wenn der das wüßte, hätte er das bestimmt nicht gesagt um mich zu ärgern. Ich habe mich nicht mehr geärgert, ihm das gesagt und dem Verarscher ist es langweilig geworden. Daraufhin war ich einer der wenigen, die vor dem Typ ruhe hatte.

Also: Solange der gewählte Name für das Kind keine Verarschung o.ä. nahe legt, ist jeder Name Okay.

Eltern haben die Pflicht ihren Kindern bei zu bringen, wie sie mit den ganz normalen Widrigkeiten des Lebens fertig werden.

Ich heiße gerne Aurel

Jessy
Gast

Mit einem langezogenem "E", ausgesprochen, also Aureel, find ich ihn schöner als mit einem kurzausgesprochenem "E" (Aurell quasi ;) )

Lucca
Gast

Diesen Namen entdeckte ich erst vor Kurzem, finde ihn deswegen aber nicht weniger schön als andere Namen. Zuerst sprach ich ihn stets "Auräll" aus und ertappe mich heute noch immer dabei. Ich sehe aber ein, dass er korrekterweise "Aureel" ausgesprochen werden müsste. Im Übrigen bin ich ein Fan von Namen mit lateinischem Hintergrund. Die Bedeutung/Übersetzung "der Goldene" finde ich auch sehr passend, wenn man bedenkt, dass ein Kind das ist, was einem am meisten wert ist.

Lolita2
Gast

Schöner name, toller junge. bin auch, genau wie lolita unsterblich in einen aurel verliebt. ich hab den namen zuerst etwas seltsam gefunden- hört man ja nicht oft. aber wie jemand anders schon gesagt hat, namen sind nur hüllen.

monika
Gast

Mein bruder heisst aurel er ist noch ein baby und lacht immer soooooooo süß . P.S DAS e wird kurz ausgesprochen

Aurel
Gast

Als kind ging es mir oft gewaltig auf den sack so zu heisen. Die meisten sind zu blöd sich fünf buchstaben zu merken. Und mit der aussprache ist auch so ne sache. Da hörst du die schärfsten sachen.
Betonung liegt definitiv auf dem e bzw. auf der letzten silbe. Alles andere klingt scheiße.
Inzwischen find ich es gut so zu heisen.
Man hebt sich von der masse ab.
Man kann das mit den namen aber auch überbewerten wie es hier viele tun.
Grüße an gökan. ich mußt voll lachen- du hast nur recht.

Jan-Peter
Gast

Glückwunsch an Euch!
Aber hier zu schreiben: "er ist ganz begeistert von seinem tollen und außergewöhnlichen Namen!"
Haha, unheimlich witzig. Und die Eltern sind mal wieder viel überzeugter als der Kleine selber. Lasst den Jungen erstmal so alt werden, dass er selbst was zu seinem Namen sagen kann. Vorher könnt ihr das gar nicht beurteilen. Finde eure Aussage sehr anmaßend!

Naja
Gast

Schöne Name Aurel, gefällt mir gut. LG Naja

Ingo & Paula
Gast

Gestern um 16:35 kam unser kleiner Sohn Aurel auf die Welt, 53 cm, 3870 g. Da es bei ihm noch ein bißchen mit der Sprache hapert, soll ich für ihn bei der Gelegenheit ganz liebe Grüße an seine Namensvettern schicken, er ist ganz begeistert von seinem tollen und außergewöhnlichen Namen!

Andrea
Gast

Unser Sohn ist auch ein kleiner Aurel (5Jahre),ich liebe diesen Namen nach wie vor!Unser großer Sohn (12J.)heißt Marcel,und da fragt niemand,wie man den Namen ausspricht..also sprechen wir beide Namen mit kurzen e und mit doppel"l"aus.

Florence
Gast

Wir haben auch unseren Söhnchen Aurèle genannt, er ist jetzt 7 Monate...da ich Französin bin, haben wir uns für die französische Variante entschieden. Ich liebe den Namen nach wie vor, v.a. die französische Aussprache. Es ist aber leider so, dass man oft wiederholen muss, wenn man nach dem Namen gefragt wird. Ich hoffe, dass unser Sohn uns das später nicht übel nehmen wird...oder ich muss ihn zur Schule nach Frankreich schicken;-)

meli
Gast

Wir haben auch einen Aurel. Als er klein war konnte er das r nicht sagen. Also wurde aus auri ein aui. So wird er auch heute (mit 10) noch gerufen. Aber an sich gefällt mir Aurel auch nur mit der Betonung auf dem "e". Bei uns war das nie ein Problem mit der Betonung. Ich würde den Namen immer wieder nehmen. Er gefällt mir immer noch super! Aber was ich hier nicht ganz verstehe... warum meint hier jeder sein Aurel sei der Unübertroffene?? Was hat das mit dem Namen zu tun? Für jeden ist doch sein Kind das "Größte".

Mario&Lacra
Gast

Hallo... einen Aurél gibts auch bei uns. Am Samstag wird er 5. Er hat noch einen älteren Bruder, der gestern 7 geworden ist. sein Name ist Laurin und ein kleine Schwester die Nela heißt. Und wir finden diese drei Namen alle toll.
Wie oben schonmal von jemanden erwähnt hört unserer auch auf den Spitznamen Aui. Den hat er im KiGa bekommen... Wir sind übrigens in Tirol.
Die wenigsten haben hier übrigens Probleme mit dem Aussprechen. AOUREEEEEEEL. wobei das R gerollt wird *ggg* !!!
Unser Goldbua

Mario&Lacra
Gast

Hallo... einen Aurél gibts auch bei uns. Am Samstag wird er 5. Er hat noch einen älteren Bruder, der gestern 7 geworden ist. sein Name ist Laurin und ein kleine Schwester die Nela heißt. Und wir finden diese drei Namen alle toll.
Wie oben schonmal von jemanden erwähnt hört unserer auch auf den Spitznamen Aui. Den hat er im KiGa bekommen... Wir sind übrigens in Tirol.
Die wenigsten haben hier übrigens Probleme mit dem Aussprechen. AOUREEEEEEEL. wobei das R gerollt wird *ggg* !!!
Unser Goldbua

Mario&Lacra
Gast

Hallo... einen Aurél gibts auch bei uns. Am Samstag wird er 5. Er hat noch einen älteren Bruder, der gestern 7 geworden ist. sein Name ist Laurin und ein kleine Schwester die Nela heißt. Und wir finden diese drei Namen alle toll.
Wie oben schonmal von jemanden erwähnt hört unserer auch auf den Spitznamen Aui. Den hat er im KiGa bekommen... Wir sind übrigens in Tirol.
Die wenigsten haben hier übrigens Probleme mit dem Aussprechen. AOUREEEEEEEL. wobei das R gerollt wird *ggg* !!!
Unser Goldbua

Andrea
Gast

Aurel gefällt mir sehr gut, aber nur in der lateinischen Aussprache (Aureel). Leider muss man aber immer dazu sagen, wie man den Namen ausgesprochen haben will, sonst wird "Auräll" oder englisch "Orel" draus. Das ist für mich der Grund, weshalb ich mein Kind lieber nicht Aurel sondern Aurelius nennen möchte. Mag ja sein, dass die anderen Aussprachen ebenso ihre Berechtigung haben wie die lateinische, aber die fehlende Eindeutigkeit ist für mich ein Argument gegen diesen Namen.

Tatjana
Gast

Mein Aurel der am 09.04.09 auf die Welt kam, hat und wird alle übertreffen. Kann mir kein schöneren Namen für einen Jungen vorstellen!

Joker
Gast

@ enkel von Aurel, vater von aurel

dein aurel ist schon übertroffen.
1. seit ich da bin :-) hat selbst mein vater gesagt
und zum 2. mal wird er übertroffen am 28.08.2009 dann kommt mein Sohn oder Tochter auf die welt und wird deinen aurel ebenfalls übertreffen :-D

edisa
Gast

Mein cousen heißt loli den mag ich sehr

März-Sohn
Gast

An Irina: unser Aurel wird am 20. März 2 Jahre alt. Vielleicht gibt es ja dann zwei Aurels mit demselben Geburtsdatum! Jedenfalls viel Glück.

xyz
Gast

Mein Mann heisst Aurel, und ich kann mir für einen Mann seit 22 Jahren keinen schöneren Namen vorstellen. Er hat als Kind ein wenig darunter gelitten, weil andere Kinder zigmal nachfragen mussten, bis sie sich den Namen merken konnten. Zum anderen klingt der Namen mit der für mich falschen Betonung ("Aurell") grässlich.

Irina
Gast

Ich finde den namen super,werde meinen sohn der im märz das licht erblickt, auch aurel nennen.viele sind dagegen ist mir aber egal.

Gökan
Gast

Komma runter... mein aurel wohnt im keller und putzt kohlebriketts...

namen sind doch nur hüllen und nen helmut kann genauso tolle sachen machen wie aurels... ihr seit doch alle nicht ganz glatt... ich nenne meine kinder marquez-annabell-von-hohenhausen und sanchez-jeronimo-allonsio-maria-habichtshausen...

word

enkel von Aurel, vater von aurel
Gast

Hallo liebes Forum,
ich bin der Enkel von Aurel und der Name meines Sohnes ist wie der seines Urgroßvaters auch Aurel. Der Name ist über zweitausendjahre alt und wie von einigen von euch schon erwähnt lateinischen Ursprungs. Da die Römer zu ihrer Zeit viele ethnische Gruppen in ihrem riesigen Reich unterdrückt haben, zwischen Afrika und Persien, hat dieser Name schon seiner Bedeutung wegen den Eingang in die jeweiligen Sprachen der unterdrückten Völker gefunden. Somit ist es nicht verwunderlich, dass es viele Möglichkeiten gibt diesen Namen auszusprechen, denn alle Sprachen haben sich in den letzten 2000 Jahren ja auch verändert. Alle Varianten haben somit eine Daseinsberechtigung.

ABER zum Schluß:-)
mein AUREL ist und bleibt für immer unübertroffen.

Bari
Gast

Meine sohn heist Aurel ich finde Aurel Als name super .es gibt namen die verschfinden wie z.b schmit wer nent seine kind jetzt schmit oder helmut aber Aurel ist eine sehr alte name und ist imer trend und verlirt nie seine schönen betonung es klingt einfach gud egal wo man ist op in deutschland in usa asien afrika welt weit klingt gud respekt fürr denn erfinder der nama.*****

Aurél Oltmanns, 27j
Gast

Hi, find ich ja lustig dass es doch so viele Namensvetter gibt!!!!! Greetz to all !! ;)

Andree
Gast

Unser Sohn (10 Jahre alt) heißt Aurel Maximilian, er wird aber nur Aurel gerufen. Ich finde den Namen noch immer sehr schön. Aurel kommt aus dem Lateinischen von Aurelius. Die Betonung liegt in der lateinschen Sprache auf der drittletzten Silbe, die richtige Betonung liegt also auf dem e (Aureel gesprochen).

Lena
Gast

Wie findet ihr Terence Aurel?

Lolita
Gast

Aurel I love you... cannot live without you

melanie
Gast

Wir haben auch einen Aurel.Er ist jetzt 8.Der Name gefällt mir immer noch super. Er wurde auch noch nie gehänselt...warum auch?! Mir gefällt die Betonung auf dem e. Bei uns in Vorarlberg sagen leider viele Auräl... leider:( Sein Spitzname ist Aui.... Auri konnte er als Kleinkind nicht aussprechen deshalb wurde Aui daraus.

Barbie_girl
Gast

AUREL ist ganz ok!! Nicht so mein fall!! Tut mir leid !!! Aber aurelia ist super geil!!! Aber muss zu jemanden passen!!! Der name wird bestimmt ve**scht!!! HAHA
LG

Kommentar hinzufügen

Hallo Gast! Dein Kommentar wird erst nach erfolgter Freischaltung sichtbar sein. Melde Dich an oder werde neues Mitglied der Community, um live kommentieren zu können.

Auch diese Vornamen könnten dich interessieren

Andere Mütter und Väter, die den Jungennamen Aurel schön fanden, interessierten sich auch für die Vornamen Berchtold, Borgward, Chaskiel, Dankrad, Dino, Egil, Emmeram, Eybe, Franko und Gangolf.

Suche nach Vornamen

Hinweis zur SucheBei der Suche im Vornamenarchiv bitte nur die Buchstaben A-Z und den Bindestrich für Doppelnamen verwenden. Die Suchanfrage muss aus mind. 3 Zeichen bestehen.

Merkzettel

0

Dein Merkzettel ist leer.

Du musst angemeldet sein, um den Merkzettel dauerhaft speichern zu können. Noch kein Mitglied? Jetzt kostenlos registrieren.

Jungennamen von A-Z

Top Jungennamen

  1. Noah
  2. Leon
  3. Paul
  4. Ben
  5. Elias
  6. Emil
  7. Felix
  8. Jonas
  9. Anton
  10. Liam

Top Mädchennamen

  1. Emilia
  2. Emma
  3. Mia
  4. Lina
  5. Mila
  6. Charlotte
  7. Ella
  8. Marie
  9. Lea
  10. Anna

Avijita

Noch kein Kommentar vorhanden

Ist Avijita etwa keinen Kommentar wert?

Zu exotisch, nicht mehr zeitgemäß oder ein echter Geheimtipp?
Was sagst Du zum Namen Avijita?

Du bist gefragt!

Statistische Erhebung zur geographischen Verteilung von Vornamen

Zum Aufbau unserer Vornamenstatistik sind wir auf Deine Mithilfe angewiesen. Welchen Vornamen haben Dir Deine Eltern gegeben, in welchem Jahr wurdest Du geboren und in welcher Region bist Du aufgewachsen?

Neu im Ratgeber

150 tolle Hundenamen
Die schönsten Namensideen für deinen Hund

150 tolle Hundenamen

Aktuelle Umfrage

Wann fiel die endgültige Entscheidung für den Vornamen Deines Kindes?