Vornamen für dein Baby
Mehr als 50.000 Vornamen und eine aktive Community helfen dir bei der Vornamensuche für dein Baby.

Vornamen für dein Baby

Carlos Name mit Bedeutung, Herkunft und mehr

Carlos ist ein Vorname für Jungen. Alle Infos zum Namen findest du hier.

588 Stimmen (Rang 960)
2 x auf Lieblingslisten
0 x auf No-Go-Listen
960

Rang 960
Mit 588 erhaltenen Stimmen belegt Carlos den 960. Platz in unserer Hitliste der beliebtesten Jungennamen.

Männlicher Name
Carlos ist ein männlicher Vorname, kann also nur an einen Jungen vergeben werden.

Baby mit Namen Carlos
Frank Optendrenk
Verfasst von Frank Optendrenk

Was bedeutet der Name Carlos?

Carlos ist die spanische und portugiesische Form von Karl bzw. Carl. Der Name bedeutet "der Mann" oder "der Ehemann", aber auch "der Freie".

Der Vorname Carlos ist nicht nur in Spanien und Portugal, sondern im gesamten spanisch- und portugiesischsprachigen Raum weit verbreitet. Mit fast 10 Mio. Namensträgern zählt Carlos sogar zu den häufigsten Vornamen der Welt.

Eine spanische und katalanische Nebenform ist Carles. Die weibliche Form lautet Carla.

Woher kommt der Name Carlos?

Wortherkunft

Herkunft und Bedeutung von Carlos bzw. dessen Ursprungsnamen Karl sind nicht gesichert. Vermutlich geht der Name auf das urgermanische Wort karaz (Mann) bzw. dessen Verniedlichungsform karlaz (junger, kleiner Mann) zurück, woraus im Althochdeutschen das Wort karal (Mann, Ehemann, Geliebter) wurde. Im Mittelniederdeutschen entwickelte sich hieraus wiederum das Wort "Kerl", eine mittelalterliche Bezeichnung für einen Mann/Bürger, der einem Stand angehörte und somit weder Sklave noch Leibeigener, sondern eben "frei" war. Der Name Karl und somit auch Carlos wird deshalb gerne mit "der freie Mann" oder kurz "der Freie".

Wortzusammensetzung

karaz = Mann (Urgermanisch)
karlaz = junger, kleiner Mann (Urgermanisch)
karal = Mann, Ehemann, Geliebter (Althochdeutsch)

Wann hat Carlos Namenstag?

Carlos als Nebenform von Karl hat Namenstag am 7. Januar, 28. Januar, 2. März, 3. Juni, 12. August, 24. August, 21. Oktober und 4. November.

Wie spricht man Carlos aus?

Aussprache von Carlos: Die folgenden Hörbeispiele zeigen dir, wie Carlos auf Deutsch und anderen Sprachen richtig ausgesprochen und betont wird. Klicke einfach auf eine Sprache, um dir die korrekte Aussprache und Betonung anzuhören.

Wie beliebt ist Carlos?

Carlos ist in Deutschland ein verbreiteter Vorname. Aktuell belegt er in der Rangliste der häufigsten männlichen Babynamen den 230. Platz. Seine beste Platzierung erreichte der Name im Jahr 1930 mit Platz 71.

In den letzten zehn Jahren wurde Carlos etwa 1.900 Mal als Vorname vergeben, womit er in der Zehn-Jahres-Statistik auf dem 320. Platz steht. Im Zeitraum von 2010 bis 2022 liegt er auf Platz 312.

Weltweite Beliebtheit und Häufigkeit von Carlos

Hier siehst du die letztjährigen Platzierungen von Carlos in den Vornamencharts einzelner Länder. Per Klick auf ein Land gelangst du zu dessen vollständiger Top-30-Chartseite.
(Woher wir diese offiziellen Daten beziehen, kannst du hier nachlesen.)

Diagramme
Land 2022 2021 2020 Bester Rang
Deutschland 230 247 207 71 (1930)

In Deutschland wurde Carlos in den letzten 10 Jahren ca. 1.900 Mal als Erstname vergeben (2.500 Mal von 2010 bis 2022).

Carlos in der Vornamen-Hitliste von Deutschland (1930-2022)
Platzierungen von Carlos in der Vornamen-Hitliste von Deutschland in den Jahren 1930-2022
Österreich 150 150 144 118 (1999)

In Österreich wurde Carlos in den letzten 10 Jahren ca. 100 Mal als Erstname vergeben (200 Mal von 1984 bis 2022).

Carlos in der Vornamen-Hitliste von Österreich (1984-2022)
Platzierungen von Carlos in der Vornamen-Hitliste von Österreich in den Jahren 1984-2022
Schweiz 139 149 151 36 (1976)

In der Schweiz wurde Carlos in den letzten 10 Jahren ca. 140 Mal als Erstname vergeben (7.900 Mal von 1930 bis 2022).

Carlos in der Vornamen-Hitliste von der Schweiz (1930-2022)
Platzierungen von Carlos in der Vornamen-Hitliste von der Schweiz in den Jahren 1930-2022
Niederlande - - - 145 (1932)

In der Niederlande wurde Carlos in den letzten 10 Jahren ca. 50 Mal als Erstname vergeben (1.300 Mal von 1930 bis 2022).

Carlos in der Vornamen-Hitliste von der Niederlande (1930-2022)
Platzierungen von Carlos in der Vornamen-Hitliste von der Niederlande in den Jahren 1930-2022
Belgien - 164 - 160 (2019)

In Belgien wurde Carlos in den letzten 10 Jahren ca. 50 Mal als Erstname vergeben (200 Mal von 1995 bis 2022).

Carlos in der Vornamen-Hitliste von Belgien (1995-2022)
Platzierungen von Carlos in der Vornamen-Hitliste von Belgien in den Jahren 1995-2022
Frankreich 407 404 415 84 (1973)

In Frankreich wurde Carlos in den letzten 10 Jahren ca. 260 Mal als Erstname vergeben (10.400 Mal von 1930 bis 2022).

Carlos in der Vornamen-Hitliste von Frankreich (1930-2022)
Platzierungen von Carlos in der Vornamen-Hitliste von Frankreich in den Jahren 1930-2022
Spanien 35 35 30 9 (2005)

In Spanien wurde Carlos in den letzten 10 Jahren ca. 14.300 Mal als Erstname vergeben (46.400 Mal von 2002 bis 2022).

Carlos in der Vornamen-Hitliste von Spanien (2002-2022)
Platzierungen von Carlos in der Vornamen-Hitliste von Spanien in den Jahren 2002-2022
Polen 187 181 172 148 (2003)

In Polen wurde Carlos in den letzten 10 Jahren ca. 60 Mal als Erstname vergeben (150 Mal von 2000 bis 2022).

Carlos in der Vornamen-Hitliste von Polen (2000-2022)
Platzierungen von Carlos in der Vornamen-Hitliste von Polen in den Jahren 2000-2022
Dänemark 128 132 139 116 (1987)

In Dänemark wurde Carlos in den letzten 10 Jahren ca. 70 Mal als Erstname vergeben (170 Mal von 1985 bis 2022).

Carlos in der Vornamen-Hitliste von Dänemark (1985-2022)
Platzierungen von Carlos in der Vornamen-Hitliste von Dänemark in den Jahren 1985-2022
Schweden 179 178 174 138 (1999)

In Schweden wurde Carlos in den letzten 10 Jahren ca. 80 Mal als Erstname vergeben (170 Mal von 1998 bis 2022).

Carlos in der Vornamen-Hitliste von Schweden (1998-2022)
Platzierungen von Carlos in der Vornamen-Hitliste von Schweden in den Jahren 1998-2022
Norwegen 126 124 129 116 (1959)

In Norwegen wurde Carlos in den letzten 10 Jahren ca. 50 Mal als Erstname vergeben (710 Mal von 1945 bis 2022).

Carlos in der Vornamen-Hitliste von Norwegen (1945-2022)
Platzierungen von Carlos in der Vornamen-Hitliste von Norwegen in den Jahren 1945-2022
England - 357 344 255 (1999)

In England wurde Carlos in den letzten 10 Jahren ca. 400 Mal als Erstname vergeben (1.300 Mal von 1996 bis 2021).

Carlos in der Vornamen-Hitliste von England (1996-2021)
Platzierungen von Carlos in der Vornamen-Hitliste von England in den Jahren 1996-2021
Schottland - 123 120 116 (1979)

In Schottland wurde Carlos in den letzten 10 Jahren ca. 30 Mal als Erstname vergeben (80 Mal von 1974 bis 2022).

Carlos in der Vornamen-Hitliste von Schottland (1974-2022)
Platzierungen von Carlos in der Vornamen-Hitliste von Schottland in den Jahren 1974-2022
Irland - - - 115 (1969)

In Irland wurde Carlos in den letzten 10 Jahren ca. 20 Mal als Erstname vergeben (90 Mal von 1964 bis 2022).

Carlos in der Vornamen-Hitliste von Irland (1964-2022)
Platzierungen von Carlos in der Vornamen-Hitliste von Irland in den Jahren 1964-2022
Nordirland 80 84 82 80 (2022)

In Nordirland wurde Carlos in den letzten 10 Jahren ca. 20 Mal als Erstname vergeben (50 Mal von 1997 bis 2022).

Carlos in der Vornamen-Hitliste von Nordirland (1997-2022)
Platzierungen von Carlos in der Vornamen-Hitliste von Nordirland in den Jahren 1997-2022
USA 146 151 147 58 (2001)

In den USA wurde Carlos in den letzten 10 Jahren ca. 30.100 Mal als Erstname vergeben (292.000 Mal von 1930 bis 2022).

Carlos in der Vornamen-Hitliste von den USA (1930-2022)
Platzierungen von Carlos in der Vornamen-Hitliste von den USA in den Jahren 1930-2022
Kanada 197 210 192 192 (2020)

In Kanada wurde Carlos in den letzten 10 Jahren ca. 360 Mal als Erstname vergeben (2.200 Mal von 1980 bis 2022).

Carlos in der Vornamen-Hitliste von Kanada (1980-2022)
Platzierungen von Carlos in der Vornamen-Hitliste von Kanada in den Jahren 1980-2022
Neuseeland - - - 61 (2004)

In Neuseeland wurde Carlos in den letzten 10 Jahren weniger als 10 Mal als Erstname vergeben (130 Mal von 1954 bis 2022).

Carlos in der Vornamen-Hitliste von Neuseeland (1954-2022)
Platzierungen von Carlos in der Vornamen-Hitliste von Neuseeland in den Jahren 1954-2022
Liechtenstein - - - 4 (2010)

In Liechtenstein wurde Carlos in den letzten 10 Jahren weniger als 10 Mal als Erstname vergeben (<10 Mal von 1996 bis 2022).

Carlos in den Vornamencharts von Deutschland (2005-2022)

Das Diagramm zeigt die Platzierungen von Carlos in den Vornamen-Hitlisten von Deutschland, die jedes Jahr von uns erstellt werden. Die vollständigen Vornamencharts von 2005 bis 2022 findest du unter "Beliebteste Vornamen in Deutschland".

Platz 156 in den offiziellen Vornamencharts von 2005
Platz 158 in den offiziellen Vornamencharts von 2006
Platz 121 in den offiziellen Vornamencharts von 2007
Platz 141 in den offiziellen Vornamencharts von 2008
Platz 114 in den offiziellen Vornamencharts von 2009
Platz 136 in den offiziellen Vornamencharts von 2010
Platz 124 in den offiziellen Vornamencharts von 2011
Platz 148 in den offiziellen Vornamencharts von 2012
Platz 156 in den offiziellen Vornamencharts von 2013
Platz 163 in den offiziellen Vornamencharts von 2014
Platz 181 in den offiziellen Vornamencharts von 2015
Platz 179 in den offiziellen Vornamencharts von 2016
Platz 186 in den offiziellen Vornamencharts von 2017
Platz 197 in den offiziellen Vornamencharts von 2018
Platz 210 in den offiziellen Vornamencharts von 2019
Platz 207 in den offiziellen Vornamencharts von 2020
Platz 247 in den offiziellen Vornamencharts von 2021
Platz 230 in den offiziellen Vornamencharts von 2022
2005 2009 2010 2019
  • Bester Rang: 114
  • Schlechtester Rang: 247
  • Durchschnitt: 169.67

Land wählen:

Beliebtheitsentwicklung des Jungennamen Carlos

Die Grafik stellt dar, wie sich die Beliebtheit des Namens Carlos im Laufe der Jahre verändert hat. Dazu ermitteln wir jeden Monat dessen Rang anhand der auf unserer Seite abgegebenen Anzahl Stimmen/Likes (Baby-Vornamen-Ranking).

Rang 207 im Juli 2020
Rang 195 im August 2020
Rang 197 im September 2020
Rang 195 im Oktober 2020
Rang 178 im November 2020
Rang 185 im Dezember 2020
Rang 222 im Januar 2021
Rang 199 im Februar 2021
Rang 180 im März 2021
Rang 171 im April 2021
Rang 171 im Mai 2021
Rang 135 im Juni 2021
Rang 134 im Juli 2021
Rang 138 im August 2021
Rang 135 im September 2021
Rang 134 im Oktober 2021
Rang 148 im November 2021
Rang 163 im Dezember 2021
Rang 198 im Januar 2022
Rang 173 im Februar 2022
Rang 165 im März 2022
Rang 174 im April 2022
Rang 164 im Mai 2022
Rang 145 im Juni 2022
Rang 131 im Juli 2022
Rang 144 im August 2022
Rang 134 im September 2022
Rang 126 im Oktober 2022
Rang 116 im November 2022
Rang 109 im Dezember 2022
Rang 135 im Januar 2023
Rang 119 im Februar 2023
Rang 125 im März 2023
Rang 113 im April 2023
Rang 115 im Mai 2023
Rang 107 im Juni 2023
Rang 104 im Juli 2023
Rang 111 im August 2023
Rang 102 im September 2023
Rang 113 im Oktober 2023
Rang 121 im November 2023
Rang 122 im Dezember 2023
Rang 143 im Januar 2024
Rang 123 im Februar 2024
Rang 129 im März 2024
Rang 120 im April 2024
Rang 121 im Mai 2024
Rang 119 im Juni 2024
Jul Dez Jan Dez Jan Dez Jan Dez Jan
2020 2021 2022 2023 2024
  • Bester Rang: 102
  • Schlechtester Rang: 309
  • Durchschnitt: 167.49

Geburten in Österreich mit dem Namen Carlos seit 1984

Carlos belegt in der offiziellen Rangliste der häufigsten Vornamen aller in Österreich geborenen Bürger den 417. Rang. Insgesamt 194 Babys wurden seit 1984 so genannt.

Österreich Rang Namensträger Quelle Stand
417 194 Statistik Austria 2022

Land wählen:

Verteilung des Namens in Deutschland, Österreich und der Schweiz

Hier kannst du sehen, in welchen Bundesländern bzw. Kantonen von Deutschland, Österreich und der Schweiz der Vorname Carlos besonders verbreitet ist.

Verbreitung in Deutschland (46)
  • 10.9 % 10.9 % Baden-Württemberg
  • 13.0 % 13.0 % Bayern
  • 8.7 % 8.7 % Berlin
  • 2.2 % 2.2 % Brandenburg
  • 4.3 % 4.3 % Bremen
  • 6.5 % 6.5 % Hessen
  • 4.3 % 4.3 % Mecklenburg-Vorpommern
  • 10.9 % 10.9 % Niedersachsen
  • 10.9 % 10.9 % Nordrhein-Westfalen
  • 8.7 % 8.7 % Rheinland-Pfalz
  • 2.2 % 2.2 % Saarland
  • 4.3 % 4.3 % Sachsen
  • 2.2 % 2.2 % Sachsen-Anhalt
  • 2.2 % 2.2 % Schleswig-Holstein
  • 8.7 % 8.7 % Thüringen
Verbreitung in Österreich (1)
  • 100.0 % 100.0 % Burgenland
Verbreitung in der Schweiz (3)
  • 33.3 % 33.3 % Solothurn
  • 66.7 % 66.7 % Zürich

Dein Vorname ist Carlos? Dann wäre es klasse, wenn du uns hier deine Heimatregion mitteilst und uns damit beim Ausbau dieser Statistik unterstützt.

Beliebtheit von Carlos als Babyname von 1930 bis heute

Erfahre hier, in welchen Jahren der Vorname Carlos besonders angesagt oder selten war. Die Grafik stellt konkret dar, wie häufig er in den Jahren von 1930 bis heute als Babyname im deutschsprachigen Raum vergeben wurde. Grundlage sind dabei die Daten unserer statistischen Erhebung von Personen mit dem Namen Carlos.

Häufigkeit des Vornamens Carlos nach Geburtsjahren von 1930 bis heute

Varianten von Carlos

Weibliche Form

Anderssprachige Varianten und Schreibweisen

Spitznamen und Kosenamen

  • Cali
  • Calle
  • Calli
  • Car lost
  • Carl
  • Carlchen
  • Carli
  • Carlito
  • Carlitos
  • Carlo
  • Carlosi
  • Carlosito
  • Carlosso
  • Carlotte
  • Carly boy
  • Charlie
  • Cros
  • El Chapo
  • Kartellito
  • Walross

Häufigste Nachnamen

  1. Carlos Santos
  2. Carlos Ferreira
  3. Carlos Marques
  4. Carlos Gomes
  5. Carlos Rodrigues
  6. Carlos Ribeiro
  7. Carlos Pereira
  8. Carlos Oliveira
  9. Carlos Garcia
  10. Carlos Martins
  11. Carlos Fernandez
  12. Carlos Fonseca
  13. Carlos Pinto
  14. Carlos Rodriguez
  15. Carlos Cardoso
  16. Carlos Ramos
  17. Carlos Silva
  18. Carlos Fernandes
  19. Carlos Lopez
  20. Carlos Lopes
  21. Carlos Gonzalez
  22. Carlos Alvarez
  23. Carlos Mack
  24. Carlos Azevedo
  25. Carlos Costa
  26. Carlos Sanchez
  27. Carlos Moreira
  28. Carlos Rivera
  29. Carlos Schmidt
  30. Carlos Machado

Carlos in den Medien

Bekannte Persönlichkeiten mit dem Vornamen Carlos

Carlos Angel Roa
argentinischer Fußballer
Carlos Armando Gruezo Quinonez
Fußballspieler aus Ecuador
Carlos Banteur
kubanischer Boxer
Carlos Betancur
Radrennfahrer
Carlos Bocanegra
US-Amerikanischer/Mexikanischer Fußballer
Carlos Borja
bolivianischer Fußballspieler
Carlos Castaneda
Schamane und Autor
Carlos Charlemoine
Sänger
Carlos Checa
Spanischer Motorradfahrer
Carlos Del Junco
kanadischer Bluesmusiker
Carlos Edmundo de Ory
spanischer Dichter
Carlos Freire
Fußballer aus Portugal
Carlos Gardel
argentinischer Tangosänger
Carlos Ibanez
chilenischer Fußballspieler
Carlos Irwin Esteves
Schauspieler bekannt als Charlie Sheen
Carlos Jacanamijoy
Maler
Carlos Manuel Guedes Santos
portugiesischer Fußballspieler
Carlos Mencia
US-amerikanischer Comedian
Carlos Mirabal
amerikanischer Baseballspieler
Carlos Munoz
Fußballspieler aus Chile
Carlos Nilson
Musiker aus Uruguay
Carlos Nvomo Mangue
Fußballspieler aus Äquatorialguinea
Carlos Obligado
argentinischer Dichter
Carlos Pena
Schauspieler und Sänger der Serie BIG TIME RUSH!!!
Carlos Petersoli
Schauspieler (bekannt als Bud Spencer)
Carlos Puyol
Spanischer Fußballer
Carlos Ray Norris Jr.
US-Amerikanischer Schauspieler, Chuck Norris
Carlos Reis
polnischer Maler
Carlos Ross
chilenischer Fußballspieler
Carlos Ruiz Zafón
Schriftsteller
Carlos Sainz
Rallyefahrer
Carlos Santana
Musiker
Carlos Sosa
Fußballspieler aus Argentinien
Carlos Tévez
Argentinischer Fußballspieler
Carlos Valderrama
Baseballspieler aus Venezuela
Carlos Valdés
US-amerikanisch-kolumbianischer Schauspieler
Carlos Valdez
Fußballspieler aus Uruguay
Carlos Vela
Mexikanischer Fußballer
Erison Carlos dos Santos Silva
brasilianischer Fußballer
Jean Carlos Vicente
brasilianischer Fußballer
Joao Carlos Martins
brasilianischer Klavierspieler
Jose Carlos Ferreira Filho
deutscher Fußballer
Juan Carlos
König von Spanien
Juan Carlos Amat
spanischer Musiker
Juan Carlos de Lima
Fußballer aus Uruguay
Juan Carlos Echeverry
Sänger aus den USA
Juan Carlos la Rosa
Fußballer aus Peru
Juan Carlos Oliva
englischer Fußballer
Luiz Carlos Dorea
Boxer aus Brasilien

Carlos in der Popkultur

Carlos Fuentes
Figur aus dem Buch "Du oder der Rest der Welt"

Carlos als Hoch- oder Tiefdruckgebiet

Nach dem Namen Carlos wurden in der Vergangenheit auch Wetterereignisse in Europa benannt. Bisher gab es 3 Hochdruckgebiete und 2 Tiefdruckgebiete mit diesem Vornamen. Mehr über die Namensvergabe von Hoch- und Tiefdruckgebieten und welche anderen Vornamen bereits "Wetterpate" standen, erfährst du hier.

  • Hochdruckgebiet Carlos (3x)

    Hochdruckgebiet Carlos
  • Tiefdruckgebiet Carlos (2x)

    Tiefdruckgebiet Carlos
    • 10.01.2022
    • 03.08.2014
    • 31.01.2002
    • 07.01.2013
    • 21.02.2007

Carlos in der Linguistik

Sprachwissenschaftliche Daten und Zahlen zu dem männlichen Vornamen Carlos wie Silben, Worttrennung und persönliche Namenszahl.

Silben und mehr

Länge
6 Zeichen
Silben
2 Silben
Silbentrennung
Car-los
Endungen
-arlos (5) -rlos (4) -los (3) -os (2) -s (1)
Anagramme
Kein Anagramm vorhanden (Mehr erfahren)Anagramme
Wörter, die aus den Buchstaben eines Wortes - hier Carlos - gebildet werden können.
Rückwärts
Solrac (Mehr erfahren)Carlos ist leider kein Palindrom! Ein Palindrom ist ein Wort, das rückwärts gelesen genau dasselbe Wort ergibt.
Namenszahl (Numerologie)
5 Dynamik und Freiheit (Mehr erfahren)

Carlos in Zahlen (nach ASCII-256-Tabelle)

Binär
01000011 01100001 01110010 01101100 01101111 01110011
Dezimal
67 97 114 108 111 115
Hexadezimal
43 61 72 6C 6F 73
Oktal
103 141 162 154 157 163

Carlos in der Phonetik

Erfahre hier, wie sich der Sprachklang von Carlos anhand unterschiedlicher phonetischer Algorithmen in Ziffern und/oder Zeichen darstellen lässt und wie der Name korrekt diktiert bzw. buchstabiert wird.

Klang und Laute

Kölner Phonetik
4758 (Mehr erfahren)Kölner Phonetik
Phonetischer Algorithmus, der Wörtern nach ihrem Sprachklang eine Ziffernfolge zuordnet.
Soundex
C642 (Mehr erfahren)Soundex
Phonetischer Algorithmus, der ein Wort nach seinem Sprachklang kodiert.
Metaphone
KRLS (Mehr erfahren)Metaphone
Phonetischer Algorithmus zur Indizierung eines Wortes nach seinem Klang.

Carlos buchstabiert

Buchstabiertafel DIN 5009
Cäsar | Anton | Richard | Ludwig | Otto | Samuel
Internationale Buchstabiertafel
Charlie | Alfa | Romeo | Lima | Oscar | Sierra

Carlos in unterschiedlichen Schriften

Dargestellt ist hier der Vorname Carlos in verschiedenen Schriftarten sowie Alphabetschriften aus den unterschiedlichsten Sprachen, Kulturen und Epochen.

Schreibschrift
Carlos
Altdeutsche Schrift
Carlos
Lateinische Schrift
CARLOS
Phönizische Schrift
𐤂𐤀𐤓𐤋𐤏𐤔
Griechische Schrift
Χαρλος
Koptische Schrift
Ϭⲁⲣⲗⲟⲥ
Hebräische Schrift
גארלעש
Arabische Schrift
جــاــرــلــعــش
Armenische Schrift
Ճառլոզ
Kyrillische Schrift
Гарлос
Georgische Schrift
Ⴚარლოს
Runenschrift
ᛍᛆᚱᛚᚮᛋ
Hieroglyphenschrift
𓍿𓄿𓂋𓃭𓅱𓋴

Carlos barrierefrei

Hier kannst du sehen, wie der Name Carlos an Menschen mit Beeinträchtigungen kommuniziert werden kann, zum Beispiel an Gehörlose und Schwerhörige in den Handzeichen der Gebärdensprache oder Blinde und Sehbehinderte in der Brailleschrift.

Carlos im Fingeralphabet (Deutsche Gebärdensprache)

Carlos im Fingeralphabet der Deutschen Gebärdensprache

Carlos in Blindenschrift (Brailleschrift)

Carlos in Blindenschrift (Brailleschrift)

Carlos im Tieralphabet

Carlos im Tieralphabet

Carlos in der Schifffahrt

Der Vorname Carlos in unterschiedlichen Kommunikationsmitteln der Schifffahrt wie dem Morsecode, dem Flaggenalphabet und dem Winkeralphabet.

Morsecode

-·-· ·- ·-· ·-·· --- ···

Carlos im Flaggenalphabet

Carlos im Flaggenalphabet

Carlos im Winkeralphabet

Carlos im Winkeralphabet

Carlos in der digitalen Welt

Natürlich lässt sich der Name Carlos auch verschlüsselt und in digitaler Form darstellen, zum Beispiel als scanbarer QR- oder Strichcode.

Carlos als QR-Code

Carlos als QR-Code

Carlos als Barcode

Carlos als Barcode

Wie denkst du über den Namen Carlos?

Wie gefällt dir der Name Carlos?

Bewertung des Namens Carlos nach Schulnoten von 1 (sehr gut) bis 6 (ungenügend). Der gelbe Balken zeigt die Durchschnittsnote aller bisher abgegebenen Benotungen an. Welche Note würdest du diesem Vornamen geben? Stimm ab!

Gesamtnote: 1.6 6 5 4 3 2 1
sehr gut ungenügend

Zu welchen Nachnamen passt Carlos?

Ob der Vorname Carlos auch für einen deutschen Familiennamen geeignet ist und wie gut er laut Meinung unserer Nutzer zu klassischen Nachnamen aus anderen Ländern, Sprachen und Kulturen passt, kannst du hier ablesen.

Passt zu einem deutschen Nachnamen (58.7 %) Passt zu einem österreichischen Nachnamen (47.8 %) Passt zu einem schweizerischen Nachnamen (50.0 %) Passt zu einem englischen Nachnamen (52.2 %) Passt zu einem französischen Nachnamen (47.8 %) Passt zu einem niederländischen Nachnamen (45.7 %) Passt zu einem nordischen Nachnamen (56.5 %) Passt zu einem polnischen Nachnamen (28.3 %) Passt zu einem russischen Nachnamen (26.1 %) Passt zu einem slawischen Nachnamen (43.5 %) Passt zu einem tschechischen Nachnamen (45.7 %) Passt zu einem griechischen Nachnamen (67.4 %) Passt zu einem italienischen Nachnamen (71.7 %) Passt zu einem spanischen Nachnamen (78.3 %) Passt zu einem türkischen Nachnamen (43.5 %)
Was denkst du? Passt Carlos zu einem ... Ja Nein
deutschen Nachnamen?
österreichischen Nachnamen?
schweizerischen Nachnamen?
englischen Nachnamen?
französischen Nachnamen?
niederländischen Nachnamen?
nordischen Nachnamen?
polnischen Nachnamen?
russischen Nachnamen?
slawischen Nachnamen?
tschechischen Nachnamen?
griechischen Nachnamen?
italienischen Nachnamen?
spanischen Nachnamen?
türkischen Nachnamen?

Wie ist das subjektive Empfinden?

Die nachfolgende Bewertung des Vornamens Carlos ist die rein subjektive Meinung der Besucher dieser Seite, welche Empfindungen und Eindrücke sie persönlich mit diesem Vornamen in Verbindung bringen.

bekannt (81.0 %) modern (72.4 %) wohlklingend (80.6 %) männlich (82.8 %) attraktiv (81.9 %) sportlich (80.6 %) intelligent (77.6 %) erfolgreich (77.2 %) sympathisch (81.5 %) lustig (70.3 %) gesellig (83.2 %) selbstbewusst (86.2 %) romantisch (75.9 %)
von Beruf
  • Ingenieur (4)
  • Hilfsarbeiter (3)
  • Musiker (3)
  • Physiker (2)
  • Polizist (2)
  • Pilot (2)
  • Manager (2)
  • Architekt (2)
  • Unternehmer (1)
  • Vermessungstechniker (1)
  • Professor (1)
  • Lehrer (1)
  • Schauspieler (1)
  • Selbstständiger (1)
  • Bauer (1)
  • Fußballspieler (1)
  • Arzt (1)
  • Metzger (1)

Deine persönliche Meinung ist gefragt: Wie empfindest Du den Vornamen Carlos und welche Eigenschaften verbindest Du mit ihm?

Der Name Carlos ist nach meinem Empfinden ...

Kommentare zu Carlos

Kommentar hinzufügen
NPC
Gast

Carlos ist ein cooler name. Gut für erwachsene Geschichten.

1234
Gast

Toller , ausdrucksstarker Name ! Überall bekannt , trotzdem in Deutschland nicht so häufig 👍🏼

Yaysus
Gast

Carlos bedeutet "ohne Auto".

Ruth
Gast

Meine Söhne heißen Carlos und Pepe, und außer, das wir ab und zu mal nach unserem Bezug zu Spanien befragt werden, haben die Namen bisher keine besonderen Reaktionen hervorgerufen.

Lydia
Gast

Na für einen Südländer ist der Name in Ordnung, aber für einen deutschen unmöglich so sehe ich das eben. Insgesamt finde ich Carlo oder Carlos nicht passend für ein deutsches Kind. Nennt es doch einfach Carl oder noch besser Karl das paßt in unser Land. Oder die Nordeuropäische Version Carlson ist auch noch OK.

tom
Gast

Mein Sohn heißt Carlos. Kind ist man nur 16 jahre und den Rest des Lebens erwachsen. Ein richtiger Männer name. Ps. In allen anderen namens Foren steht das Carlos alt Deutsch ist.

@shiva
Gast

Du hast ganz recht. Manche Leute sind einfach bekloppt. Sie heissen dann z.B. Nadine und nennen ihre Kinder Alexander und Sophie, alles sehr deutsche Namen, lach.

Carlos ist ein wunderschöner Name! Gute Wahl. :)

shiva
Gast

Also ich habe auch keinen deutschen Namen und hatte nie Probleme.
Ganz im Gegenteil. Was ist das bitte für eine Aussage. .. (passt nicht zu einem deutschen Kind) Hallo. ? Die zeiten sind ja wohl vorbei. .wir werden unseren Sohn carlos jorge nennen. Und je mehr ich darüber lese, desto entschlossener bin ich.

Tim
Gast

Wieso schreiben hier einige, wer sein Kind Carlos nennt benennt ihn nach einem Terroristen? Ich finde das irgendwie daneben. aber ok.
...meine Meinung zu dem Namen: es gibt schönere: normale wie ungewöhliche Namen. Aber Carlos ist nicht mein Favorit. Trotzdem kenne sind alle Carlos die ich kenne sympatisch.

Pablo
Gast

Höhöhö
carlos - der Spanier ohne Auto

mdc3
Gast

Mein Sohn heisst Carlos Elias. Er ist portugiesisch-schweizerischer Doppelbürger und ich finde Carlos sehr schön.

was goz di ah
Gast

Ich kenne auch einen Carlos. aber sein Kurzname ist Car oder Carcar.

Lito
Gast

Ich muss bei dem Namen immer an Friedrich Schillers Drama »Don Carlos« denken, vielleicht liegt es auch daran, dass ich mir den Namen auch gut hier vorstellen kann.

herzensbrecher (hass)
Gast

Kein so doofer name eigentlich ein toller name nur nicht so für kind weiss nicht aber so schön:-P hahahaha

herzen brecher (hass)
Gast

" ich bin nicht klein und der name is fein:) SONST TOTAL GENIAL" sagt der namenskritiker joscha / herzen brecher (hass) oder früher babysitt and more oder so OKAY XD TOTAL HAFT :)/=)/8) cool

Carlos
Gast

Ich lebe nun zwei Jahrzehnte mit diesem Namen und muss sagen, dass ich niemals im geringstem mit diesem Probleme hatte, eher interessante Gespräche und dadurch nette Bekanntschaften geschlossen habe. Nein, ich bin kein Spanier oder Portugiese ;-)

Katharina
Gast

Da faellt mir immer der Witz ein:
Wie heisst ein Spanier ohne Auto?
Car-los

NO
Gast

I LOVE YOU CARLOS PENA JR!!

BIG TIME RUSH 4-EVER!!!!!!!!!!!!

:)
Gast

Mein Bruder heißt Carlos und ich finde diesen Namen einfach nur toll nicht nur weil mein Bruder so heißt sondern weil es einfach schön ist wenn ich ein Sohn haben sollte wird er auch Carlos heißen !!

Stefan
Gast

Top Name - mein Kleiner wird auch so heißen! Nix mit "is nich deutsch" oder "wird probleme haben" Name is Name - egal woher und aus welchem Land! Würde ein Deutscher nur deutsche Namen haben dürfen dann hießen ja fast alle nur Peter, Klaus, Werner, Franz & Co. . . . . :D

Viel Spaß noch!

LG
Stefan

Livia
Gast

Unser Sohn (im August 2008 geboren) heisst auch Carlos. Wir haben die gesamte Schwangerschaft einen Namen gesucht, der selten ist und trotzdem zu unserem sehr deutschen Nachnamen passt.
Am Ende haben wir uns für Carlos entschieden und es nie bereut!!
Bisher haben wir nur positives feedback bekommen.
Es gibt keine Missverständnisse bei der Aussprache oder Schreibweise, und auch er selbst wird damit nie Probleme haben.
Zu dem deutschen Nachnamen passt es super, denn wir finden, dass Carlos einfach trotz der Exotik sehr deutsch klingt.

Aber das ist glücklicherweise Geschmackssache.

Kiri
Gast

Unser zweiter, inzwischen achtjährige Sohn heisst Carlos.

Andrea
Gast

Naja. den Namen Carlos mag für einen Spanier
ganz toll sein. Aber ein waschechter Deutscher
fühlt sich mit diesem Namen garantiert nicht sehr wohl und er wird viele Probleme seitens Rückfragen und so bekommen.

zum Thema Carlos
Gast

Mein Sohn heißt auch Carlos...und man bringt ihn meistens mit carlos santana oder juan carlos in verbindung...
es gibt auch massenmörder die ted oder sogard fritz usw.
man verbindet mit jedem Namen ein Gefühl...ich mag zB keine Claudia... mit diesem Namen verbinde ich negative Eigenschaften...

also die Namensdiskussion ist indiskutabel...jeder benennt sein Kind mit dem schönsten Namen...

schönen Tag noch!

P.S.: ausser die Mama die Ihr Kind Carlos genannt hat...der muss ich gratulieren, ein toller Name....schreit nach Erfolg!!!

@Lucky
Gast

Also in Deutschland ziemlich viele!

Lucky
Gast

Mein Sohn heißt CARLOS, und einen besseren Namen hätte er gar nicht bekommen können. Was wird hier für ein Schwachsinn geschrieben? Hört Euch doch mal um, wer hat denn noch einen DEUTSCHEN Namen? U

schrecklich
Gast

Das passt nicht als "deutschen name" bzw. zu einem deutschen Nachname... muss allerdings auch an den terroristen und an dem Kerl bei DHW..naja jedem sein´s...

aber
Gast

nur mit spanischem Nachnamen.

Lucky
Gast

Carlos ist ein klasse name!!!

Gibt´s nichts gegen einzuwenden!!!

also
Gast

ich muss bei dem namen auch immer an den terroristen denken.

Leon
Gast

Carlos ist ein sehr schöner Name! Klingt nach Urlaub....

christoph
Gast

Doch, Carlos ist wirklich ein schöner Name. Gefällt mir fast noch besser als im deutschen Karl oder Karlo.

Muck
Gast

Ich kenne keinen Terroristen Namens Carlos!?

Den Namen kann jeder Deutsche aussprechen, und jeder weiß wie er geschrieben wird, daher spricht nichts gegen ein Deutsches Kind mit dem Namen Carlos. Im Gegenteil - Carlos hört sich toll an!!!

Bei Juan oder Enrice sieht die Sache etwas anders aus...

Katja
Gast

Ich finde den Namen Carlos ganz toll...unser Dackel heißt so.

@ Mira
Gast

Naja, das ist wohl eine recht konstruierte Vorstellung, die du da schilderst. Ganz abgesehen davon, dass Hitler wohl noch ganz anders zu bewerten ist.

Mira
Gast

Würde einer der den Nachnamen Hitler,Hidler,Hitsler oder ähliches heißt sein Kind mit Vornamen Adolf nennen?
Daher finde ich es verständlich.
Ich würde auch auf die Bedeutung achten, finde Carlos dennoch schön.
Lea ist auch ein schöner Name, aber ich möchte mein Kind nicht mit einer Wildkuh in Verbindung bringen.

ja lucky
Gast

is ja nun gut.

Ich
Gast

finde es in diesem Fall auch Quatsch, da irgendeine Verbindung zu suchen. Ich bin eher der Meinung, dass er sprachlich eben überhaupt nicht nach Deutschland passt.

lucky
Gast

ich wollte niemandem auf die Füße treten, der sein Kind Carlos nennen will, sondern nur zu bedenken geben, dass er möglicherweise mit dem Terroristen "Carlos" in Verbindung gebracht wird. Zugegebenermaßen findet man für jeden Namen irgendeinen Vertreter, mit dem man sich oder sein Kind nicht identifizieren möchte. Da Carlos aber in Deutschland kein sehr häufiger Name ist, besteht aus meiner Sicht hier tatsächlich die Gefahr, dass der einzige Carlos, den die Leute kennen, der Terrorist mit dem besagten Spitznamen ist. In Spanien oder Südamerika sieht das sicherlich anders aus.

Maya
Gast

finde den namen wunder schön. passt auch zu uns nach deutschland sonst dürften eltern ihre kinder auch nich emily oder fabienne nennen.

Anna
Gast

Was hier teilweise für ein Mist geschrieben wird...:-O

Stierkampf, Terroristen..gehts eigentlich??

Carlos ist ein schöner Name

@ lucky
Gast

Aber vielleicht nach einem Gitarristen ? ;o)

lucky
Gast

Ich würde mein Kind nicht nach einem Terroristen benennen.

Ingrid
Gast

Carlos ist ein großartiger Vorname für ein deutsches Kind!!!!

Muß ja nicht immer Niklas, Manuel, Jakob sein. Solche Kindervornamen gibt´s schon genügend hier.

Spanien
Gast

Stierkampf. Schau mal nach Spanien oder Youtube anschauen. Der Spanier trägt die weiße Kleider. Du musst mit Tomaten und wirft die weiße Kleider. Da machst du glückiger Mensch. xDDD So ist ESAPANIA!

Lara
Gast

Was isn Tomatenschlacht???

Lyna
Gast

Du denkst bei den Namen an Tomatenschlacht?

Stephanie
Gast

Nee den Vornamen Carlos finde ich echt komisch.
Könnte mir nicht vorstellen das mein Kind so
genannt würde. Finde ich zu Espania. Stierkampf
Tomatenschlachten echt nicht normal. Ne ne ne

Maria
Gast

Ich hab früher spanisch gelernt & Carlos hieß der Großvater von einem Jungen aus dem Spanischbuch und jetzt muss ich immer an diesen Glatzköpfigen alten Typ denken wenn ich den Namen höre .. von daher ;D
nicht so mein Fall :D:D

Rocio
Gast

Meine Kinder heißen Carlos und Sofia und sie hatten nie Probleme mit ihren Namen...
Wir sind Spanier, mein Mann ist Deutscher..

Kommentar hinzufügen

Hallo Gast! Dein Kommentar wird erst nach erfolgter Freischaltung sichtbar sein. Melde Dich an oder werde neues Mitglied der Community, um live kommentieren zu können.

Auch diese Vornamen könnten dich interessieren

Andere Mütter und Väter, die den Jungennamen Carlos schön fanden, interessierten sich auch für die Vornamen Cyrillus, Dietholf, Edouard, Elko, Erwin, Folkert, Frodewin, Geza, Grimwald und Hansjoachim.

Suche nach Vornamen

Hinweis zur SucheBei der Suche im Vornamenarchiv bitte nur die Buchstaben A-Z und den Bindestrich für Doppelnamen verwenden. Die Suchanfrage muss aus mind. 3 Zeichen bestehen.

Merkzettel

0

Dein Merkzettel ist leer.

Du musst angemeldet sein, um den Merkzettel dauerhaft speichern zu können. Noch kein Mitglied? Jetzt kostenlos registrieren.

Jungennamen von A-Z

Top Jungennamen

  1. Noah
  2. Leon
  3. Paul
  4. Ben
  5. Elias
  6. Emil
  7. Felix
  8. Jonas
  9. Anton
  10. Liam

Top Mädchennamen

  1. Emilia
  2. Emma
  3. Mia
  4. Lina
  5. Mila
  6. Charlotte
  7. Ella
  8. Marie
  9. Lea
  10. Anna

Erencan

Noch kein Kommentar vorhanden

Erencan würde sich über einen Kommentar freuen!

Zu exotisch, nicht mehr zeitgemäß oder ein echter Geheimtipp?
Was sagst Du zum Namen Erencan?

Du bist gefragt!

Statistische Erhebung zur geographischen Verteilung von Vornamen

Zum Aufbau unserer Vornamenstatistik sind wir auf Deine Mithilfe angewiesen. Welchen Vornamen haben Dir Deine Eltern gegeben, in welchem Jahr wurdest Du geboren und in welcher Region bist Du aufgewachsen?

Neu im Ratgeber

Beliebteste Vornamen im Jahr 1949
Hitlisten der häufigsten Babynamen in Deutschland und der Welt

Beliebteste Vornamen im Jahr 1949

Beliebteste Vornamen im Jahr 1948
Hitlisten der häufigsten Babynamen in Deutschland und der Welt

Beliebteste Vornamen im Jahr 1948

Aktuelle Umfrage

Wann fiel die endgültige Entscheidung für den Vornamen Deines Kindes?