Vornamen für dein Baby
Mehr als 50.000 Vornamen und eine aktive Community helfen dir bei der Vornamensuche für dein Baby.

Vornamen für dein Baby

Damian Name mit Bedeutung, Herkunft und mehr

Damian ist ein Vorname für Jungen. Alle Infos zum Namen findest du hier.

7136 Stimmen (Rang 86)
19 x auf Lieblingslisten
5 x auf No-Go-Listen
86

Rang 86
Mit 7136 erhaltenen Stimmen belegt Damian den 86. Platz in unserer Hitliste der beliebtesten Jungennamen.

Männlicher Name
Damian ist ein männlicher Vorname, kann also nur an einen Jungen vergeben werden.

Baby mit Namen Damian
Frank Optendrenk
Verfasst von Frank Optendrenk
Michael Calinski
Überarbeitet von Michael Calinski

Was bedeutet der Name Damian?

Der Ursprung des männlichen Vornamens Damian und somit seine Bedeutung sind nicht eindeutig geklärt.

Damian könnte eine Ableitung des alten griechischen Namens Damianos (Δαμιανός) sein und somit auf das altgriechische Wort damázō (δαμάζω) für "zähmen", "bändigen", "bezwingen", "besiegen", "kontrollieren", "unterwerfen" und "beherrschen" zurückgehen. Die Bedeutung wäre dann "der Bezwinger", "der Beherrscher", "der Bändiger" oder auch "der Unterwerfer".

Der Name Damian hat möglicherweise aber auch seine Wurzeln im altgriechischen Wort dêmos (δῆμος) für "das Volk", "gewöhnliche Bürger" oder "einfache Leute" und würde somit "der Mann des Volkes" bedeuten.

Damian ist ein alter Name und war bereits in der Spätantike und dem frühen Mittelalter bekannt. Im Christentum erlangte der Name vor allem durch die heilkundigen Zwillingsbrüder Kosmas und Damian Bekanntheit, die im 3. Jahrhundert Kranken halfen und später heiliggesprochen wurden. Der heilige (Zwillingsbruder) Damian ist Namenspatron, dessen Gedenktag am 26. September gefeiert wird. Er gilt auch als Schutzpatron der Apotheker und Ärzte.

Als Babyname wird Damian in Deutschland regelmäßig vergeben, zählt aber nicht zu den top Jungennamen. Auch im englischsprachigen Raum ist der Name verbreitet, wird dort allerdings anders ausgesprochen [ˈdeɪmiən]. Die spanische Form ist Damián.

Andere Varianten sind unter anderem Damianus, Damiano, Damyan, Damiaan, Damjan, Damijan, Damien, Damion, Demian, Demijan, Demyan, Demien, Damon, Damontez, Damond und Domian.

Woher kommt der Name Damian?

Wortherkunft

Damian ist Männername mit altgriechischer Herkunft. Er gilt als Variante des alten griechischen Namens Damianos (Δαμιανός), der entweder seine Wurzeln im altgriechischen Wort damázō (δαμάζω) für "zähmen", "bändigen", "bezwingen", "besiegen", "kontrollieren", "unterwerfen" und "beherrschen" hat. Oder der Name geht auf das altgriechische dêmos (δῆμος) für "das Volk", "gewöhnliche Bürger" oder "einfache Leute" zurück.

Wortzusammensetzung

damázō (δαμάζω) = zähmen, bändigen, bezwingen, besiegen, kontrollieren, unterwerfen, beherrschen (Altgriechisch) oder
dêmos (δῆμος) = das Volk, gewöhnliche Bürger, einfache Leute (Altgriechisch)

Wann hat Damian Namenstag?

  • 15. April
  • 26. September

Wie spricht man Damian aus?

Aussprache von Damian: Die folgenden Hörbeispiele zeigen dir, wie Damian auf Deutsch und anderen Sprachen richtig ausgesprochen und betont wird. Klicke einfach auf eine Sprache, um dir die korrekte Aussprache und Betonung anzuhören.

Wie beliebt ist Damian?

Damian ist in Deutschland ein sehr beliebter Vorname. Aktuell belegt er in der Rangliste der häufigsten männlichen Babynamen den 121. Platz. Seine beste Platzierung erreichte der Name im Jahr 2014 mit Platz 60.

In den letzten zehn Jahren wurde Damian etwa 7.400 Mal als Vorname vergeben, womit er in der Zehn-Jahres-Statistik auf dem 97. Platz steht. Im Zeitraum von 2010 bis 2022 liegt er auf Platz 95.

Weltweite Beliebtheit und Häufigkeit von Damian

Hier siehst du die letztjährigen Platzierungen von Damian in den Vornamencharts einzelner Länder. Per Klick auf ein Land gelangst du zu dessen vollständiger Top-30-Chartseite.
(Woher wir diese offiziellen Daten beziehen, kannst du hier nachlesen.)

Diagramme
Land 2022 2021 2020 Bester Rang
Deutschland 121 122 113 60 (2014)

In Deutschland wurde Damian in den letzten 10 Jahren ca. 7.400 Mal als Erstname vergeben (9.300 Mal von 2010 bis 2022).

Damian in der Vornamen-Hitliste von Deutschland (1930-2022)
Platzierungen von Damian in der Vornamen-Hitliste von Deutschland in den Jahren 1930-2022
Österreich 112 106 95 95 (2020)

In Österreich wurde Damian in den letzten 10 Jahren ca. 540 Mal als Erstname vergeben (770 Mal von 1984 bis 2022).

Damian in der Vornamen-Hitliste von Österreich (1984-2022)
Platzierungen von Damian in der Vornamen-Hitliste von Österreich in den Jahren 1984-2022
Schweiz 75 81 76 53 (2014)

In der Schweiz wurde Damian in den letzten 10 Jahren ca. 960 Mal als Erstname vergeben (3.900 Mal von 1930 bis 2022).

Damian in der Vornamen-Hitliste von der Schweiz (1930-2022)
Platzierungen von Damian in der Vornamen-Hitliste von der Schweiz in den Jahren 1930-2022
Niederlande 122 136 127 41 (2003)

In der Niederlande wurde Damian in den letzten 10 Jahren ca. 1.400 Mal als Erstname vergeben (7.200 Mal von 1930 bis 2022).

Damian in der Vornamen-Hitliste von der Niederlande (1930-2022)
Platzierungen von Damian in der Vornamen-Hitliste von der Niederlande in den Jahren 1930-2022
Belgien 132 139 134 132 (2022)

In Belgien wurde Damian in den letzten 10 Jahren ca. 270 Mal als Erstname vergeben (440 Mal von 1995 bis 2022).

Damian in der Vornamen-Hitliste von Belgien (1995-2022)
Platzierungen von Damian in der Vornamen-Hitliste von Belgien in den Jahren 1995-2022
Frankreich 318 330 359 204 (1937)

In Frankreich wurde Damian in den letzten 10 Jahren ca. 920 Mal als Erstname vergeben (1.700 Mal von 1930 bis 2022).

Damian in der Vornamen-Hitliste von Frankreich (1930-2022)
Platzierungen von Damian in der Vornamen-Hitliste von Frankreich in den Jahren 1930-2022
Polen 78 84 72 13 (2000)

In Polen wurde Damian in den letzten 10 Jahren ca. 5.700 Mal als Erstname vergeben (35.000 Mal von 2000 bis 2022).

Damian in der Vornamen-Hitliste von Polen (2000-2022)
Platzierungen von Damian in der Vornamen-Hitliste von Polen in den Jahren 2000-2022
Dänemark 124 123 138 117 (1987)

In Dänemark wurde Damian in den letzten 10 Jahren ca. 120 Mal als Erstname vergeben (190 Mal von 1985 bis 2022).

Damian in der Vornamen-Hitliste von Dänemark (1985-2022)
Platzierungen von Damian in der Vornamen-Hitliste von Dänemark in den Jahren 1985-2022
Schweden 178 171 171 140 (1998)

In Schweden wurde Damian in den letzten 10 Jahren ca. 130 Mal als Erstname vergeben (230 Mal von 1998 bis 2022).

Damian in der Vornamen-Hitliste von Schweden (1998-2022)
Platzierungen von Damian in der Vornamen-Hitliste von Schweden in den Jahren 1998-2022
Norwegen 121 121 123 97 (1986)

In Norwegen wurde Damian in den letzten 10 Jahren ca. 90 Mal als Erstname vergeben (970 Mal von 1945 bis 2022).

Damian in der Vornamen-Hitliste von Norwegen (1945-2022)
Platzierungen von Damian in der Vornamen-Hitliste von Norwegen in den Jahren 1945-2022
England - 225 213 213 (2020)

In England wurde Damian in den letzten 10 Jahren ca. 1.600 Mal als Erstname vergeben (3.000 Mal von 1996 bis 2021).

Damian in der Vornamen-Hitliste von England (1996-2021)
Platzierungen von Damian in der Vornamen-Hitliste von England in den Jahren 1996-2021
Schottland 116 114 115 97 (1975)

In Schottland wurde Damian in den letzten 10 Jahren ca. 110 Mal als Erstname vergeben (520 Mal von 1974 bis 2022).

Damian in der Vornamen-Hitliste von Schottland (1974-2022)
Platzierungen von Damian in der Vornamen-Hitliste von Schottland in den Jahren 1974-2022
Irland 120 116 116 44 (1969)

In Irland wurde Damian in den letzten 10 Jahren ca. 200 Mal als Erstname vergeben (3.400 Mal von 1964 bis 2022).

Damian in der Vornamen-Hitliste von Irland (1964-2022)
Platzierungen von Damian in der Vornamen-Hitliste von Irland in den Jahren 1964-2022
Nordirland 80 84 79 79 (2020)

In Nordirland wurde Damian in den letzten 10 Jahren ca. 40 Mal als Erstname vergeben (120 Mal von 1997 bis 2022).

Damian in der Vornamen-Hitliste von Nordirland (1997-2022)
Platzierungen von Damian in der Vornamen-Hitliste von Nordirland in den Jahren 1997-2022
USA 108 112 110 98 (2013)

In den USA wurde Damian in den letzten 10 Jahren ca. 35.100 Mal als Erstname vergeben (100.000 Mal von 1930 bis 2022).

Damian in der Vornamen-Hitliste von den USA (1930-2022)
Platzierungen von Damian in der Vornamen-Hitliste von den USA in den Jahren 1930-2022
Kanada 148 169 171 148 (2022)

In Kanada wurde Damian in den letzten 10 Jahren ca. 1.200 Mal als Erstname vergeben (3.900 Mal von 1980 bis 2022).

Damian in der Vornamen-Hitliste von Kanada (1980-2022)
Platzierungen von Damian in der Vornamen-Hitliste von Kanada in den Jahren 1980-2022
Australien - - - 59 (1975)

In Australien wurde Damian in den letzten 10 Jahren weniger als 10 Mal als Erstname vergeben (1.400 Mal von 1952 bis 2022).

Damian in der Vornamen-Hitliste von Australien (1952-2022)
Platzierungen von Damian in der Vornamen-Hitliste von Australien in den Jahren 1952-2022
Neuseeland - - - 51 (1982)

In Neuseeland wurde Damian in den letzten 10 Jahren weniger als 10 Mal als Erstname vergeben (1.100 Mal von 1954 bis 2022).

Damian in der Vornamen-Hitliste von Neuseeland (1954-2022)
Platzierungen von Damian in der Vornamen-Hitliste von Neuseeland in den Jahren 1954-2022
Liechtenstein 5 - - 4 (2017)

In Liechtenstein wurde Damian in den letzten 10 Jahren weniger als 10 Mal als Erstname vergeben (20 Mal von 1996 bis 2022).

Damian in den Vornamencharts von Deutschland (2005-2022)

Das Diagramm zeigt die Platzierungen von Damian in den Vornamen-Hitlisten von Deutschland, die jedes Jahr von uns erstellt werden. Die vollständigen Vornamencharts von 2005 bis 2022 findest du unter "Beliebteste Vornamen in Deutschland".

Platz 153 in den offiziellen Vornamencharts von 2005
Platz 120 in den offiziellen Vornamencharts von 2006
Platz 108 in den offiziellen Vornamencharts von 2007
Platz 135 in den offiziellen Vornamencharts von 2008
Platz 104 in den offiziellen Vornamencharts von 2009
Platz 75 in den offiziellen Vornamencharts von 2010
Platz 76 in den offiziellen Vornamencharts von 2011
Platz 70 in den offiziellen Vornamencharts von 2012
Platz 73 in den offiziellen Vornamencharts von 2013
Platz 60 in den offiziellen Vornamencharts von 2014
Platz 79 in den offiziellen Vornamencharts von 2015
Platz 99 in den offiziellen Vornamencharts von 2016
Platz 86 in den offiziellen Vornamencharts von 2017
Platz 81 in den offiziellen Vornamencharts von 2018
Platz 99 in den offiziellen Vornamencharts von 2019
Platz 113 in den offiziellen Vornamencharts von 2020
Platz 122 in den offiziellen Vornamencharts von 2021
Platz 121 in den offiziellen Vornamencharts von 2022
2005 2009 2010 2019
  • Bester Rang: 60
  • Schlechtester Rang: 153
  • Durchschnitt: 98.56

Land wählen:

Beliebtheitsentwicklung des Jungennamen Damian

Die Grafik stellt dar, wie sich die Beliebtheit des Namens Damian im Laufe der Jahre verändert hat. Dazu ermitteln wir jeden Monat dessen Rang anhand der auf unserer Seite abgegebenen Anzahl Stimmen/Likes (Baby-Vornamen-Ranking).

Rang 139 im Juni 2020
Rang 161 im Juli 2020
Rang 146 im August 2020
Rang 140 im September 2020
Rang 148 im Oktober 2020
Rang 139 im November 2020
Rang 139 im Dezember 2020
Rang 145 im Januar 2021
Rang 156 im Februar 2021
Rang 137 im März 2021
Rang 142 im April 2021
Rang 136 im Mai 2021
Rang 101 im Juni 2021
Rang 102 im Juli 2021
Rang 114 im August 2021
Rang 106 im September 2021
Rang 104 im Oktober 2021
Rang 100 im November 2021
Rang 134 im Dezember 2021
Rang 168 im Januar 2022
Rang 123 im Februar 2022
Rang 124 im März 2022
Rang 133 im April 2022
Rang 115 im Mai 2022
Rang 109 im Juni 2022
Rang 118 im Juli 2022
Rang 97 im August 2022
Rang 95 im September 2022
Rang 100 im Oktober 2022
Rang 90 im November 2022
Rang 84 im Dezember 2022
Rang 98 im Januar 2023
Rang 103 im Februar 2023
Rang 102 im März 2023
Rang 83 im April 2023
Rang 93 im Mai 2023
Rang 82 im Juni 2023
Rang 93 im Juli 2023
Rang 96 im August 2023
Rang 85 im September 2023
Rang 83 im Oktober 2023
Rang 96 im November 2023
Rang 103 im Dezember 2023
Rang 118 im Januar 2024
Rang 102 im Februar 2024
Rang 101 im März 2024
Rang 103 im April 2024
Rang 96 im Mai 2024
Jun Dez Jan Dez Jan Dez Jan Dez Jan
2020 2021 2022 2023 2024
  • Bester Rang: 82
  • Schlechtester Rang: 168
  • Durchschnitt: 119.49

Geburten in Österreich mit dem Namen Damian seit 1984

Damian belegt in der offiziellen Rangliste der häufigsten Vornamen aller in Österreich geborenen Bürger den 198. Rang. Insgesamt 764 Babys wurden seit 1984 so genannt.

Österreich Rang Namensträger Quelle Stand
198 764 Statistik Austria 2022

Land wählen:

Verteilung des Namens in Deutschland, Österreich und der Schweiz

Hier kannst du sehen, in welchen Bundesländern bzw. Kantonen von Deutschland, Österreich und der Schweiz der Vorname Damian besonders verbreitet ist.

Verbreitung in Deutschland (93)
  • 10.8 % 10.8 % Baden-Württemberg
  • 7.5 % 7.5 % Bayern
  • 8.6 % 8.6 % Berlin
  • 1.1 % 1.1 % Brandenburg
  • 1.1 % 1.1 % Hamburg
  • 7.5 % 7.5 % Hessen
  • 2.2 % 2.2 % Mecklenburg-Vorpommern
  • 9.7 % 9.7 % Niedersachsen
  • 32.3 % 32.3 % Nordrhein-Westfalen
  • 6.5 % 6.5 % Rheinland-Pfalz
  • 5.4 % 5.4 % Sachsen
  • 1.1 % 1.1 % Sachsen-Anhalt
  • 2.2 % 2.2 % Schleswig-Holstein
  • 4.3 % 4.3 % Thüringen
Verbreitung in Österreich (3)
  • 33.3 % 33.3 % Tirol
  • 33.3 % 33.3 % Vorarlberg
  • 33.3 % 33.3 % Wien
Verbreitung in der Schweiz (24)
  • 20.8 % 20.8 % Aargau
  • 4.2 % 4.2 % Basel-Landschaft
  • 8.3 % 8.3 % Bern
  • 8.3 % 8.3 % Graubünden
  • 4.2 % 4.2 % Nidwalden
  • 12.5 % 12.5 % St. Gallen
  • 12.5 % 12.5 % Wallis
  • 4.2 % 4.2 % Zug
  • 25.0 % 25.0 % Zürich

Dein Vorname ist Damian? Dann wäre es klasse, wenn du uns hier deine Heimatregion mitteilst und uns damit beim Ausbau dieser Statistik unterstützt.

Beliebtheit von Damian als Babyname von 1930 bis heute

Erfahre hier, in welchen Jahren der Vorname Damian besonders angesagt oder selten war. Die Grafik stellt konkret dar, wie häufig er in den Jahren von 1930 bis heute als Babyname im deutschsprachigen Raum vergeben wurde. Grundlage sind dabei die Daten unserer statistischen Erhebung von Personen mit dem Namen Damian.

Häufigkeit des Vornamens Damian nach Geburtsjahren von 1930 bis heute

Varianten von Damian

Weibliche Form

Anderssprachige Varianten und Schreibweisen

Spitznamen und Kosenamen

  • Ami
  • Ani
  • Dajo
  • Dam
  • Dame
  • Dami
  • Damin
  • Damine
  • Damio
  • Damo
  • Dämu
  • Damy
  • Didi
  • Dodo
  • Domina
  • Mian

Häufigste Nachnamen

  1. Damian Wieczorek
  2. Damian Müller
  3. Damian Loska
  4. Damian Schmidt
  5. Damian Nowak
  6. Damian Sowa
  7. Damian Weber
  8. Damian Hoffmann
  9. Damian Joel
  10. Damian Rudzki
  11. Damian Winkler
  12. Damian Scholz
  13. Damian Sorichta
  14. Damian Kaluza
  15. Damian Klein
  16. Damian Wojcik
  17. Damian Dudek
  18. Damian Marek
  19. Damian Neumann
  20. Damian Kern
  21. Damian Mayer
  22. Damian Wrobel
  23. Damian Thiele
  24. Damian Bug
  25. Damian Schmitt
  26. Damian Moll
  27. Damian Grabowski
  28. Damian Röder
  29. Damian Voigt
  30. Damian Jakubowski

Damian in den Medien

Bekannte Persönlichkeiten mit dem Vornamen Damian

Alejandro Damian Dominguez
Fußballer aus Argentinien
Alvaro Damian Navarro Bica
Fußballspieler aus Uruguay
Cosmas Damian Asam
Bayerischer Architekt (1686–1739)
Damian Albil
Fußballspieler aus Argentinien
Damian Anache
Musiker aus Argentinien
Damian Andreas
Sohn von Jenny Frankhauser und Steffen König
Damian Ardestani
Sänger aus Schweden
Damian Ariel Alvarez
amerikanischer Fußballer
Damian Austin
Boxer aus Kuba
Damian Ball
englischer Rugbyspieler
Damian Casalinuovo
Fußballspieler aus Argentinien
Damian de Montemas
australischer Schauspieler
Damian Delgado
mexikanischer Schauspieler
Damian Deveuster
Flämischer Priester,wirkte freiwillig auf Molokai für die dort ausgesetzten Leprakranken bis zu seinem Tod. Er starb auch an Lepra
Damian Domagala
polnischer Volleyballer
Damian Duff
Irischer Fußballspieler
Damian Emmanuel Lizio
argentinischer Fußballer
Damian Frascarelli
uruguayischer Fußballspieler
Damian Gaska
polnischer Fußballspieler
Damian Genovese
venezolanischer Schauspieler
Damian Gerardo Salvatierra
argentinischer Fußballer
Damian Giosuel Benedetti
Sänger und Gitarrist der Band Almerim
Damian Gonzalez
uruguayischer Fußballspieler
Damian Hardung
Deutscher Schauspieler
Damian Harrell
amerikanischer Fußballspieler
Damian Hopley
Rugbyspieler aus England
Damian Hurley
Liz Hurleys Sohn
Damian Kaminski
Fußballer aus Deutschland
Damian Keyes
englischer Musiker
Damian Kreichgauer
Physiker
Damian Lanza
ecuadorianischer Fußballspieler
Damian Lewis
Brit. Schauspieler
Damian Leyes
Fußballspieler aus Argentinien
Damian Lillard
US-amerikanischer Basketballspieler
Damian Loeb
amerikanischer Maler
Damian Macaluso
uruguayischer Fußballer
Damian Manso
argentinischer Fußballspieler
Damian Marley
jamaikanischer Musiker
Damian McGillicuddy
amerikanischer Fotograf
Damian Mills
amerikanischer Kricketspieler
Damian Nawrocik
polnischer Fußballspieler
Damian O'Brian
amerikanischer Fußballspieler
Damian Ohare
Schauspieler aus Großbritannien
Damian Ortega
Künstler aus Mexiko
Damian Pablo Nieto
argentinischer Fußballspieler
Damian Paszlinski
Fußballer aus Polen
Damian Plawecki
polnischer Badmintonspieler
Damián Rafael van der Vaart
Sohn von Rafael van der Vaart
Damian Rhodes
Eishockeyspieler aus Amerika
Damian Robert Nesta Marley
Jamaikanischer Reggae-Musiker und jüngster Sohn von Bob Marley
Damian Steinkamp
Charakter bei "Alles was zählt"
Damian Suarez
Fußballer aus Uruguay
Damian Szuprytowski
Fußballspieler aus Polen
Damian Thorn
Figur aus dem Film: "Das Omen"
Damian Walczak
polnischer Radrennfahrer
Damian Waniczek
Poln. Naturbahnrodler
Damian Wayne
Robin (Batmans Sohn)
Damian Wilson
englischer Sänger
Gerardo Damian Rivero
Fußballer aus Argentinien
Gonzalo Damian Godoy Silva
uruguayischer Fußballspieler
Heiliger Damian
Schutzpatron der Apotheker und Ärzte
Javier Damian Menghini
Fußballspieler aus Argentinien
Jorge Damian Rodriguez Larraura
Fußballspieler aus Uruguay
Mathias Damian Riquero Berretta
uruguayischer Fußballer
Pablo Damian Lavandeira Hernandez
uruguayischer Fußballspieler
Peter Damian Williams
Schriftsteller aus Australien
Ronald Damian Gonzalez Tabilo
chilenischer Fußballspieler
Victor Damian Meza
argentinischer Fußballer

Damian in der Popkultur

Damian Wayne
Sohn von Batman

Damian als Hoch- oder Tiefdruckgebiet

Nach dem Namen Damian wurden in der Vergangenheit auch Wetterereignisse in Europa benannt. Bisher gab es 1 Hochdruckgebiet und 0 Tiefdruckgebiete mit diesem Vornamen. Mehr über die Namensvergabe von Hoch- und Tiefdruckgebieten und welche anderen Vornamen bereits "Wetterpate" standen, erfährst du hier.

  • Hochdruckgebiet Damian (1x)

    Hochdruckgebiet Damian
  • Tiefdruckgebiet Damian (0x)

    Tiefdruckgebiet Damian
    • 29.07.2010

Damian in der Linguistik

Sprachwissenschaftliche Daten und Zahlen zu dem männlichen Vornamen Damian wie Silben, Worttrennung und persönliche Namenszahl.

Silben und mehr

Länge
6 Zeichen
Silben
3 Silben
Silbentrennung
Da-mi-an
Endungen
-amian (5) -mian (4) -ian (3) -an (2) -n (1)
Anagramme
Damina, Madina, Manida und Namida (Mehr erfahren)Anagramme
Wörter, die aus den Buchstaben eines Wortes - hier Damian - gebildet werden können.
Rückwärts
Naimad (Mehr erfahren)Damian ist leider kein Palindrom! Ein Palindrom ist ein Wort, das rückwärts gelesen genau dasselbe Wort ergibt.
Namenszahl (Numerologie)
6 Hilfsbereitschaft und Geselligkeit (Mehr erfahren)

Damian in Zahlen (nach ASCII-256-Tabelle)

Binär
01000100 01100001 01101101 01101001 01100001 01101110
Dezimal
68 97 109 105 97 110
Hexadezimal
44 61 6D 69 61 6E
Oktal
104 141 155 151 141 156

Damian in der Phonetik

Erfahre hier, wie sich der Sprachklang von Damian anhand unterschiedlicher phonetischer Algorithmen in Ziffern und/oder Zeichen darstellen lässt und wie der Name korrekt diktiert bzw. buchstabiert wird.

Klang und Laute

Kölner Phonetik
266 (Mehr erfahren)Kölner Phonetik
Phonetischer Algorithmus, der Wörtern nach ihrem Sprachklang eine Ziffernfolge zuordnet.
Soundex
D550 (Mehr erfahren)Soundex
Phonetischer Algorithmus, der ein Wort nach seinem Sprachklang kodiert.
Metaphone
TMN (Mehr erfahren)Metaphone
Phonetischer Algorithmus zur Indizierung eines Wortes nach seinem Klang.

Damian buchstabiert

Buchstabiertafel DIN 5009
Dora | Anton | Martha | Ida | Anton | Nordpol
Internationale Buchstabiertafel
Delta | Alfa | Mike | India | Alfa | November

Damian in unterschiedlichen Schriften

Dargestellt ist hier der Vorname Damian in verschiedenen Schriftarten sowie Alphabetschriften aus den unterschiedlichsten Sprachen, Kulturen und Epochen.

Schreibschrift
Damian
Altdeutsche Schrift
Damian
Lateinische Schrift
DAMIAN
Phönizische Schrift
𐤃𐤀𐤌𐤉𐤀𐤍
Griechische Schrift
Δαμιαν
Koptische Schrift
Ⲇⲁⲙⲓⲁⲛ
Hebräische Schrift
דאמיאן
Arabische Schrift
دــاــمــيــاــن
Armenische Schrift
Դամիան
Kyrillische Schrift
Дамиан
Georgische Schrift
Ⴃამიან
Runenschrift
ᛑᛆᛘᛁᛆᚾ
Hieroglyphenschrift
𓂧𓄿𓅓𓇋𓄿𓈖

Damian barrierefrei

Hier kannst du sehen, wie der Name Damian an Menschen mit Beeinträchtigungen kommuniziert werden kann, zum Beispiel an Gehörlose und Schwerhörige in den Handzeichen der Gebärdensprache oder Blinde und Sehbehinderte in der Brailleschrift.

Damian im Fingeralphabet (Deutsche Gebärdensprache)

Damian im Fingeralphabet der Deutschen Gebärdensprache

Damian in Blindenschrift (Brailleschrift)

Damian in Blindenschrift (Brailleschrift)

Damian im Tieralphabet

Damian im Tieralphabet

Damian in der Schifffahrt

Der Vorname Damian in unterschiedlichen Kommunikationsmitteln der Schifffahrt wie dem Morsecode, dem Flaggenalphabet und dem Winkeralphabet.

Morsecode

-·· ·- -- ·· ·- -·

Damian im Flaggenalphabet

Damian im Flaggenalphabet

Damian im Winkeralphabet

Damian im Winkeralphabet

Damian in der digitalen Welt

Natürlich lässt sich der Name Damian auch verschlüsselt und in digitaler Form darstellen, zum Beispiel als scanbarer QR- oder Strichcode.

Damian als QR-Code

Damian als QR-Code

Damian als Barcode

Damian als Barcode

Wie denkst du über den Namen Damian?

Wie gefällt dir der Name Damian?

Bewertung des Namens Damian nach Schulnoten von 1 (sehr gut) bis 6 (ungenügend). Der gelbe Balken zeigt die Durchschnittsnote aller bisher abgegebenen Benotungen an. Welche Note würdest du diesem Vornamen geben? Stimm ab!

Gesamtnote: 1.7 6 5 4 3 2 1
sehr gut ungenügend

Zu welchen Nachnamen passt Damian?

Ob der Vorname Damian auch für einen deutschen Familiennamen geeignet ist und wie gut er laut Meinung unserer Nutzer zu klassischen Nachnamen aus anderen Ländern, Sprachen und Kulturen passt, kannst du hier ablesen.

Passt zu einem deutschen Nachnamen (61.5 %) Passt zu einem österreichischen Nachnamen (41.8 %) Passt zu einem schweizerischen Nachnamen (45.1 %) Passt zu einem englischen Nachnamen (70.3 %) Passt zu einem französischen Nachnamen (50.5 %) Passt zu einem niederländischen Nachnamen (44.0 %) Passt zu einem nordischen Nachnamen (37.4 %) Passt zu einem polnischen Nachnamen (68.1 %) Passt zu einem russischen Nachnamen (60.4 %) Passt zu einem slawischen Nachnamen (56.0 %) Passt zu einem tschechischen Nachnamen (53.8 %) Passt zu einem griechischen Nachnamen (56.0 %) Passt zu einem italienischen Nachnamen (50.5 %) Passt zu einem spanischen Nachnamen (49.5 %) Passt zu einem türkischen Nachnamen (19.8 %)
Was denkst du? Passt Damian zu einem ... Ja Nein
deutschen Nachnamen?
österreichischen Nachnamen?
schweizerischen Nachnamen?
englischen Nachnamen?
französischen Nachnamen?
niederländischen Nachnamen?
nordischen Nachnamen?
polnischen Nachnamen?
russischen Nachnamen?
slawischen Nachnamen?
tschechischen Nachnamen?
griechischen Nachnamen?
italienischen Nachnamen?
spanischen Nachnamen?
türkischen Nachnamen?

Wie ist das subjektive Empfinden?

Die nachfolgende Bewertung des Vornamens Damian ist die rein subjektive Meinung der Besucher dieser Seite, welche Empfindungen und Eindrücke sie persönlich mit diesem Vornamen in Verbindung bringen.

bekannt (60.9 %) modern (81.3 %) wohlklingend (83.5 %) männlich (79.4 %) attraktiv (84.8 %) sportlich (78.3 %) intelligent (80.5 %) erfolgreich (79.4 %) sympathisch (82.4 %) lustig (58.6 %) gesellig (69.1 %) selbstbewusst (80.5 %) romantisch (71.9 %)
von Beruf
  • Arzt (8)
  • Anwalt (5)
  • Sportler (4)
  • Pilot (4)
  • Arbeitspädagoge (3)
  • Architekt (3)
  • Manager (3)
  • Physiotherapeut (3)
  • Müllmann (3)
  • Ingenieur (3)
  • Feuerwehrmann (3)
  • Schauspieler (2)
  • Soldat (2)
  • Hafenfacharbeiter (2)
  • Informatiker (2)
  • Investmentbanker (2)
  • Model (2)
  • Hausmeister (2)
  • Jurist (2)
  • Rechtsanwalt (2)
  • Künstler (2)
  • Polizist (2)
  • Psychologe (2)
  • Altenpfleger (1)
  • Unternehmer (1)
  • Fußballspieler (1)
  • Schlagzeuger (1)
  • Musiker (1)
  • Schwimmer (1)
  • Elektriker (1)
  • Kassierer (1)
  • Automechaniker (1)
  • Hauswirtschafter (1)
  • Schreiner (1)
  • Designer (1)
  • Spengler (1)
  • Möbelpacker (1)
  • Wirtschaftsmathematiker (1)
  • Zahnarzt (1)
  • Taxifahrer (1)
  • Sänger (1)
  • Philosoph (1)
  • Frauenarzt (1)
  • Hip Hop-Tänzer (1)
  • Agent (1)
  • Barkeeper (1)
  • Akademiker (1)
  • Vermögensberater (1)
  • Bundeskanzler (1)
  • Erzieher (1)
  • Handelskaufmann (1)
  • Boxer (1)

Deine persönliche Meinung ist gefragt: Wie empfindest Du den Vornamen Damian und welche Eigenschaften verbindest Du mit ihm?

Der Name Damian ist nach meinem Empfinden ...

Kommentare zu Damian

Kommentar hinzufügen
Gast
Gast

Typischer Polen-/Russen-Name! Damian klingt hart und nichtssagend. Gefällt mir überhaupt nicht.

Anna
Gast

Da würde ich lieber Damon nehmen. Da läuft man dann nicht Gefahr, dass der Name deutsch ausgesprochen wird und hätte auch diese Fragerei nicht ständig.

Cindy
Gast

Hallo mein Freund heißt Damian und ich finde ihn wunderschön!
Wir sprechen ihn ganz normal Deutsch aus, unsere Familie kommt aus Polen.
Der Name kommt dort häufiger vor als in Deutschland.
Die Kommentare von einer Art Menschen hier ist einfach nur Assozial!
Sowas negatives hab ich im Bezug auf den Namen noch nie erfahren!

Rechthaberin
Gast

Damien, the Omen.. das wurde von den Produzenten (da natürlich fiktiv) vor-recherchiert, deswegen wurde auch ein Name gewählt, der zum Genre passt. Damien ist lateinischer Herkunft(erste Erwähnung) und bedeutet Herbringer der Finsternis, was sich im biblischen Sinne ableiten lässt mit Bezwinger. Das waren in früheren Zeiten Raubritter, bzw. Söldner. Aber okay. Wenn man sein Kind im Ukraine Konflikt den Sieg erringen lassen möchte, passt es. Ihr alle.. mein Sohn heißt Julius Michael. Warum? Weil es ein deutsches Kind in Deutschland ist und die Namen von jedem 4 Jährigen fehlerfrei ausgesprochen werden können. Ich finde es auch extrem schwierig sein Kind Daenerys zu nennen oder Tyron.. ??? Bekommt ihr (Werbe)Gelder für die Vorlage der beglaubigten Tauf-Urkunde, oder wie? Die armen jungen Menschen.. jeee...🙄 ich dachte schon, ich mit dem Vornamen Nela wäre bestraft.. et jeht immer schlimmer..

Mitglied

Unsere zwillinge heissen Damian und Leonard

Damiaan
Gast

Mein Name (1961) ist Damiaan. In meinem Heimatland (Niederlande) spricht man es auf Englishe Weise aus: Dämien. Meine Familie aber sagt Damiaan, oder Dam. Meine Schwester (1958) heisst Oda, und mein Bruder (1964) Cyril.

Damian
Gast

Ich frage mich was die Leute hier für ein Problem haben. Ich bin 31 und heiße Damian, habe bisher genau 3 Leute mit diesem Vornamen kennengelernt. Die Reaktionen auf den Namen sind in Deutschland immer positiv, weil er sehr selten ist. Ich sollte Andreas heißen, das wäre erst für mich eine Diagnose. Übrigens war es ein Trendname in Polen Ende der 80er, deshalb einige polnische Landsleute mit dem Vornamen, aber es ist ein griechischer Name und leitet sich von Damianos ab. Ich liebe meinen Namen ;)

Lina
Gast

Mein Freund heißt Damian(deutsche/polnische Aussprache) und ich liebe diesen Namen. Ich lese hier was von Kevinismus, hab aber komischerweise außer ihm noch keinen einzigen Damian kennen gelernt.

@Adam
Gast

Doch, machen sie. Was denkst du, warum es in den USA eine anonyme Bewerbung gibt? Damit nicht Leute mit "Ghetto-Namen" wie Latoya oder lateinamerikanischen Namen vorverurteilt werden. In Brasilien werden Namen wie Willian und Maicon auch der Unterschicht zugeordnet. Macht das ganze nicht richtig, aber so ein Geschisse gibt es in so ziemlich jedem Land.

Mir gefällt der Name einfach nicht, egal, wie man ihn ausspricht.

Adam
Gast

@Kevinismus
DU allein bist Kevinismus, weder der Name Damian, noch der Name Kevin sind es. Was stimmt mit dir nicht?
Kein anderes Land auf der Welt hat so einen Namenskonplex wie Deutschland.

Sabine
Gast

Meine Söhne heißen
Denilson
Darren
Damián
würde sie wieder so nennen.

Nicole
Gast

Mein Sohn heist Damian Miguel er wird bald 11 Jahre und ich liebe diesen Namen immer noch wie am ersten Tag ♡♡♡♡

Maria und Paul
Gast

Wir haben unserem Sohn auch vor 5 Jahren diesen wunderschönen Namen gegeben und sind sehr glücklich darüber . Er ist sehr lebhaft und spielt gerne Fußball am liebsten mit seinem Papa und seiner Schwester Dilara . Wir haben Verwandte in USA und daher war es und wichtig einen internationalen Namen zu wählen. Dieser ist es dann geworden. Süß finde ich vor allem wenn in USA jemand Damian fragt wie er heißt , dann antwortet er ‚Dämien’ und in Deutschland sagt er ‚Damian’ .

Damian
Gast

Also mein Name ist ebenfalls Damian,(19) ich bin halb Spanier und halb Amerikaner.
Damals in den USA hat man mich englisch ausgesprochen, von daher fühl ich mich damit wohler.
Da ich nun aber seit knapp 8 Jahren in Deutschland wohne, habe ich angefangen mich an das Missverständniss mit der Aussprache zu gewöhnen. Ich denke wie man es ausspricht und oder schreibt kommt stark auf die Nationalität an, aber ich bevorzuge nach wie vor die englische Aussprache.
Es klingt meiner Meinung nach melodischer.

Dennis
Gast

Mein Sohn heißt Damian weil ich ein D als Anfangsbuchstaben für meinen Sohn wollte.Er ist selten und jeder ist eigentlich begeistert wenn man ihn nennt.Wir sprechen ihn aber deutsch aus ! Englisch kommt für uns nicht in Frage. Damian regt sich auch total auf wenn ma ihn englisch ausspricht. Diese Leute sind dann doof!

Daniela
Gast

Mein Sohn ist 17 Monate und heißt Damian. Mein Mann ist pole, ich bin Österreicherin und mir war es wichtig einen Namen zu finden der polnisch als auch deutsch aussprechbar ist. Der Name gefällt mir schon sehr lange seitdem ich den Film das omen gesehen habe. Und mein kleiner Zwerg ist eh so ein Satansbraten. Wir sprechen den Namen deutsch aus.

ingi
Gast

Damian Danilo ist ja nun wirklich der Inbegriff der Geschmacklosigkeit, den Namen kann man nicht schön reden!

@gast24
Gast

Was fällt dir eigentlich ein, hier fremde Personen - Eltern - aufs übelste zu beleidigen, niveauloser als du geht nicht mehr, dich muss man nicht ernst nehmen!
Bei der Verteilung des Niveaus, wurdest du großzügig übergangen!

gast24
Gast

Damian allein ist nur mit einer profilneurose der eltern zu entschuldigen! aber damian danilo ?!? dafür gibt's keine entschuldigung, denn das ist unzurechnungsfähigkeit im höchsten grad ...

Mister X
Gast

Totaler "Polen-Name", genau wie Anna.

Paul
Gast

Also ich kenne aber auch Leute, die "Daymien" sagen.

na
Gast

Deutsch natürlich.

Marie
Gast

Wie sprecht ihr den, "Da-mi-an" oder "Daymien"?

Sophie
Gast

Also ich finde Damian und Jannik passen als Geschwisternamen zusammen.

Mercedes....♥
Gast

Mein Sohn heißt Damian, englisch ausgesprochen, er ist jetzt 2 Jahre alt, seine kleine Schwester heißt Candice und ist 5 Wochen alt, sein Dad heißt Ethan und ich heiße Mercedes!♥

Janine
Gast

Hallo,

ich habe auch einen Damian :) deutsch ausgesprochen. Der ist jetzt 1,5 Jahre. Ich überlege wenn es dieses mal wieder ein Junge werden sollte Ihn Jannik zu nennen, findet ihr die Namen zusammen passend??

Katharina
Gast

Unser Sohn wurde im November 2013 geboren und heißt Damian Alexander. Damian war meine erste Wahl, Alexander die meines Freundes. So hat er beide Namen bekommen, da sie gut zusammen passen. Er wird allerdings nur Damian gerufen (deutsch ausgesprochen) und der Name passt 100% zu ihm. Ich liebe diesen Namen noch immer! Auf den Namen gekommen bin ich, weil der 1. Freund meiner Schwester so hieß und ich diesen Namen damals schon sehr schön und ausgefallen fand. Außerdem heißt nicht jeder 2. kleine Junge so (siehe Paul, Ben oder Tom ;-) ).

Anie
Gast

Unserer auch. Eine schöne Mischung Damian Emilio. :) Er kam im Februar 2014 zur Welt. Und noch kennen wir weder einen Damian in unserem Umfeld noch ein Emilio. Aber schön, dass die Kombination doch auch von anderen gewählt wurde... mir ist übrigens Emilio spontan im Krankenhaus eingefallen, nachdem mein Sohn mit Irokesenfönfrisur vom Baden zurückgebracht wurde. :)

Carl
Gast

Mein Sohn heißt Damian Emilio.

ramona
Gast

Ich liebe den namen Damian,sowohl die englische oder Deutsche Version. und alls es darum ging den Zwillingen einen namen zu geben stand bei mir klar das einer den namen Damian bekommt. und heute habe ich vier kinder den Benjamin (Benschamin) Cyrill und die Zwillinge Darvin&Damian.

Kari
Gast

Also ich finde den Namen einfach nur wunderschön! Egal ob englisch oder deutsch ausgesprochen. Darum könnte ich mir durchaus vorstellen eins meiner Kinder mal so zu nennen

Melanie
Gast

Wir haben zwillinge und sie heißen : damian ( deutsch ausgesprochen ) und alina.
als wir damian das erste mal gehört haben waren wir direkt begeistert :-)

Tigerlady
Gast

Hi, mein Sohn wird merlin Damian Ryan heißen und meine Tochter Saskia toska savannah, sie werden in Canada geboren.

Jenny
Gast

Mein freund heißt damian ♥

Gaze
Gast

Also sowohl ich als auch mein Bruder haben sehr ausgefallene Namen. Ich heiße Gaze, was englisch ist und Blick heißt, der Name war sehr spontan aufgrund meiner, meiner Meinung nach stechenden, giftgrünen Augen.Unsere Eltern sind beide Ausländer (v. Australier, m. Japanerin) und wollten deswegen etwas ausgefallenes was nicht aus ihrer Heimat kommt. Den Namen mein es Bruders sprechen wir Damian aus. Also englisch, sein Spitzname ist bei uns demon (Damon auf deutsch, weil er ziemlich viel und ziemlich oft scheiße macht.

lisa
Gast

Ein seeehr schöner name, wenn er deutsch ausgesprochen wird

Marlen
Gast

Unsere Jungs heissen so. Damian und Jannic. Perfekt! Jetzt brauchen wir noch einen passenden Namen dazu. Wir wissen nicht ob Mädchen oder junge. Also ist beides gefragt. Danke

Gast
Gast

@Julia: die Kombination finde ich süß für die Jungs. Gefällt mir gut.

Julia K.
Gast

Hallo,

was haltet ihr von den Geschwisternamen Damian & Jannik ?

Passt das gut zusammen ?

Sabrina
Gast

Mein Sohn ist 2008 geboren und heisst auch Damian (deutsch ausgesprochen)
Ich liebe den Namen immernoch genauso wie damals als wir ihn ausgesucht haben :-)

Corinna
Gast

Unser Sohn wird Damian heißen und ich finde ihn toll unsere Tochter heißt Zoey-Josephine passt die namen zusammen

Ginger
Gast

Ich ❤ diesen Namen!!

Der Barde
Gast

Wenn ich den Namen Damian höre, denke ich automatisch an den Film "Das Omen" und Damien Thorn.

DAMIAN
Gast

Mein kleiner bruder heisst damian.er ist 4 jahre alt.ich finde diesen namen so schön und er passt zu ihm.ich finde es aber doof wenn er englisch ausgesprochen wird.in deutsch hört er sich viel besser an.im kindergarten riefen sie damian in englisch.das wollten wir nicht und es wurde untersagt.wunderschöner name.ich liebe mein pausbäckchen und seinen namen auch.damian deine schwester ist immer für dich da.lg stolze schwester

Jacqueline
Gast

Mein Neffe hat als zweiten Vornamen Damian! Find ich gut also ich finde den Namen Ganz ok :)

Helmut
Gast

Wer behauptet das, bitte kausal schlüssig erleäutern.
Diese Kevinismus-Debatte nervt und es ist noch viel blöder, undifferenziert alle möglichen Namen in diese Schublade zu stecken, nicht jeder modernere oder beliebte Name ist automatisch ein Kevin - übrigens war das auch mal ein "normaler" unbelasteter Vorname".
Der Witz aus der Kevinismus-Debatte ist raus, man kann ja mal über Schantall und Pascal lachen aber landsam sollte es auch mal gut sein.

Lili
Gast

Http://www.heiligenlexikon.de/BiographienD/Damian.htm. Das ist ein uralter Name, der heilig gesprochen wurde. Wunderschöner jungenname.

Hm
Gast

Und was genau an Damian ist nun bitte "Kevinismus"?

Kevinismus
Gast

Absolut ALLE Kombinationen mit Damian sowie Damian an sich sind Kevinismus. Man sollte sich als Eltern mal überlegen, was man seinem Kind damit antut - oder man hasst es sowieso, dann habe ich nichts gesagt.

Tina
Gast

Hallo,

ich habe auch einen Damian :) deutsch ausgesprochen. Der ist jetzt 1,5 Jahre. Ich überlege wenn es dieses mal wieder ein Junge werden sollte Ihn Jannik zu nennen, findet ihr die Namen zusammen passend??

Kommentar hinzufügen

Hallo Gast! Dein Kommentar wird erst nach erfolgter Freischaltung sichtbar sein. Melde Dich an oder werde neues Mitglied der Community, um live kommentieren zu können.

Auch diese Vornamen könnten dich interessieren

Andere Mütter und Väter, die den Jungennamen Damian schön fanden, interessierten sich auch für die Vornamen Dietwart, Efrem, Emanuel, Eusebius, Francis, Fulke, Gilbrecht, Guillermo, Harald und Hellwig.

Suche nach Vornamen

Hinweis zur SucheBei der Suche im Vornamenarchiv bitte nur die Buchstaben A-Z und den Bindestrich für Doppelnamen verwenden. Die Suchanfrage muss aus mind. 3 Zeichen bestehen.

Merkzettel

0

Dein Merkzettel ist leer.

Du musst angemeldet sein, um den Merkzettel dauerhaft speichern zu können. Noch kein Mitglied? Jetzt kostenlos registrieren.

Jungennamen von A-Z

Top Jungennamen

  1. Noah
  2. Leon
  3. Paul
  4. Ben
  5. Elias
  6. Emil
  7. Felix
  8. Jonas
  9. Anton
  10. Liam

Top Mädchennamen

  1. Emilia
  2. Emma
  3. Mia
  4. Lina
  5. Mila
  6. Charlotte
  7. Ella
  8. Marie
  9. Lea
  10. Anna

Hamzi

Noch kein Kommentar vorhanden

Hamzi würde sich über einen Kommentar freuen!

Zu exotisch, nicht mehr zeitgemäß oder ein echter Geheimtipp?
Was sagst Du zum Namen Hamzi?

Du bist gefragt!

Statistische Erhebung zur geographischen Verteilung von Vornamen

Zum Aufbau unserer Vornamenstatistik sind wir auf Deine Mithilfe angewiesen. Welchen Vornamen haben Dir Deine Eltern gegeben, in welchem Jahr wurdest Du geboren und in welcher Region bist Du aufgewachsen?

Neu im Ratgeber

Beliebteste Vornamen im Jahr 1949
Hitlisten der häufigsten Babynamen in Deutschland und der Welt

Beliebteste Vornamen im Jahr 1949

Beliebteste Vornamen im Jahr 1948
Hitlisten der häufigsten Babynamen in Deutschland und der Welt

Beliebteste Vornamen im Jahr 1948

Aktuelle Umfrage

Wie denkst Du über den Muttertag?