Vornamen für dein Baby
Mehr als 50.000 Vornamen und eine aktive Community helfen dir bei der Vornamensuche für dein Baby.

Vornamen für dein Baby

Fridolin Name mit Bedeutung, Herkunft und mehr

Fridolin ist ein Vorname für Jungen. Alle Infos zum Namen findest du hier.

2007 Stimmen (Rang 430)
2 x auf Lieblingslisten
4 x auf No-Go-Listen
430

Rang 430
Mit 2007 erhaltenen Stimmen belegt Fridolin den 430. Platz in unserer Hitliste der beliebtesten Jungennamen.

Männlicher Name
Fridolin ist ein männlicher Vorname, kann also nur an einen Jungen vergeben werden.

Baby mit Namen Fridolin
Frank Optendrenk
Verfasst von Frank Optendrenk

Was bedeutet der Name Fridolin?

Der Vorname Fridolin ist eine oberdeutsche Koseform von Friedrich mit der Bedeutung "der Friedensreiche" oder "der Friedensherrscher", abgeleitet vom althochdeutschen fridu für "Friede, Schutz, Sicherheit" und rihhi für "mächtig, reich, Herrscher".

Verbreitung fand der Name durch die Verehrung des heiligen Fridolin von Säckingen, einem Missionar und Klostergründer aus dem 6. Jahrhundert.

Im Gegensatz zu vielen anderen altdeutschen Vornamen, die auf Friedrich zurückgehen, wird der Name Fridolin auch heute noch als Babyname vergeben, wenn auch nicht sehr häufig. Eine noch etwas seltener Schreibweise ist Friedolin.

Kurzformen von Fridolin sind Frido, Friedo, Friddo und Friedel.

Die weiblichen Formen lauten Fridolina und Fridoline.

Woher kommt der Name Fridolin?

Wortherkunft

Fridolin ist ein männlicher Vorname althochdeutscher Herkunft mit der Bedeutung "der Friedensreiche" oder "der Friedensherrscher".

Wortzusammensetzung

fridu = Friede, Schutz, Sicherheit (Althochdeutsch)
rihhi = mächtig, reich, Herrscher (Althochdeutsch)

Wann hat Fridolin Namenstag?

Namenstag für Fridolin ist der 6. März zum Gedenken an den heiligen Fridolin von Säckingen.

Wie spricht man Fridolin aus?

Aussprache von Fridolin: Die folgenden Hörbeispiele zeigen dir, wie Fridolin auf Deutsch und anderen Sprachen richtig ausgesprochen und betont wird. Klicke einfach auf eine Sprache, um dir die korrekte Aussprache und Betonung anzuhören.

Wie beliebt ist Fridolin?

Fridolin ist in Deutschland ein seltener Vorname. Aktuell belegt er in der Rangliste der häufigsten männlichen Babynamen den 283. Platz. Seine beste Platzierung erreichte der Name im Jahr 1932 mit Platz 67.

In den letzten zehn Jahren wurde Fridolin etwa 1.000 Mal als Vorname vergeben, womit er in der Zehn-Jahres-Statistik auf dem 477. Platz steht. Im Zeitraum von 2010 bis 2022 liegt er auf Platz 502.

Weltweite Beliebtheit und Häufigkeit von Fridolin

Hier siehst du die letztjährigen Platzierungen von Fridolin in den Vornamencharts einzelner Länder. Per Klick auf ein Land gelangst du zu dessen vollständiger Top-30-Chartseite.
(Woher wir diese offiziellen Daten beziehen, kannst du hier nachlesen.)

Diagramme
Land 2022 2021 2020 Bester Rang
Deutschland 283 240 217 67 (1932)

In Deutschland wurde Fridolin in den letzten 10 Jahren ca. 1.000 Mal als Erstname vergeben (1.200 Mal von 2010 bis 2022).

Fridolin in der Vornamen-Hitliste von Deutschland (1930-2022)
Platzierungen von Fridolin in der Vornamen-Hitliste von Deutschland in den Jahren 1930-2022
Österreich 137 130 132 117 (2001)

In Österreich wurde Fridolin in den letzten 10 Jahren ca. 200 Mal als Erstname vergeben (360 Mal von 1984 bis 2022).

Fridolin in der Vornamen-Hitliste von Österreich (1984-2022)
Platzierungen von Fridolin in der Vornamen-Hitliste von Österreich in den Jahren 1984-2022
Schweiz 144 161 150 51 (1930)

In der Schweiz wurde Fridolin in den letzten 10 Jahren ca. 50 Mal als Erstname vergeben (1.300 Mal von 1930 bis 2022).

Fridolin in der Vornamen-Hitliste von der Schweiz (1930-2022)
Platzierungen von Fridolin in der Vornamen-Hitliste von der Schweiz in den Jahren 1930-2022
Frankreich - - - 192 (1942)

In Frankreich wurde Fridolin in den letzten 10 Jahren weniger als 10 Mal als Erstname vergeben (40 Mal von 1930 bis 2022).

Fridolin in der Vornamen-Hitliste von Frankreich (1930-2022)
Platzierungen von Fridolin in der Vornamen-Hitliste von Frankreich in den Jahren 1930-2022
Dänemark - - 147 126 (2002)

In Dänemark wurde Fridolin in den letzten 10 Jahren weniger als 10 Mal als Erstname vergeben (20 Mal von 1985 bis 2022).

Fridolin in der Vornamen-Hitliste von Dänemark (1985-2022)
Platzierungen von Fridolin in der Vornamen-Hitliste von Dänemark in den Jahren 1985-2022

Fridolin in den Vornamencharts von Deutschland (2005-2022)

Das Diagramm zeigt die Platzierungen von Fridolin in den Vornamen-Hitlisten von Deutschland, die jedes Jahr von uns erstellt werden. Die vollständigen Vornamencharts von 2005 bis 2022 findest du unter "Beliebteste Vornamen in Deutschland".

Platz 151 in den offiziellen Vornamencharts von 2005
Platz 156 in den offiziellen Vornamencharts von 2006
Platz 160 in den offiziellen Vornamencharts von 2007
Platz 148 in den offiziellen Vornamencharts von 2008
Platz 162 in den offiziellen Vornamencharts von 2009
Platz 153 in den offiziellen Vornamencharts von 2010
Platz 146 in den offiziellen Vornamencharts von 2011
Platz 177 in den offiziellen Vornamencharts von 2012
Platz 194 in den offiziellen Vornamencharts von 2013
Platz 191 in den offiziellen Vornamencharts von 2014
Platz 196 in den offiziellen Vornamencharts von 2015
Platz 219 in den offiziellen Vornamencharts von 2016
Platz 220 in den offiziellen Vornamencharts von 2017
Platz 223 in den offiziellen Vornamencharts von 2018
Platz 213 in den offiziellen Vornamencharts von 2019
Platz 217 in den offiziellen Vornamencharts von 2020
Platz 240 in den offiziellen Vornamencharts von 2021
Platz 283 in den offiziellen Vornamencharts von 2022
2005 2009 2010 2019
  • Bester Rang: 146
  • Schlechtester Rang: 283
  • Durchschnitt: 191.61

Land wählen:

Beliebtheitsentwicklung des Jungennamen Fridolin

Die Grafik stellt dar, wie sich die Beliebtheit des Namens Fridolin im Laufe der Jahre verändert hat. Dazu ermitteln wir jeden Monat dessen Rang anhand der auf unserer Seite abgegebenen Anzahl Stimmen/Likes (Baby-Vornamen-Ranking).

Rang 191 im Mai 2020
Rang 195 im Juni 2020
Rang 208 im Juli 2020
Rang 186 im August 2020
Rang 198 im September 2020
Rang 186 im Oktober 2020
Rang 173 im November 2020
Rang 185 im Dezember 2020
Rang 216 im Januar 2021
Rang 186 im Februar 2021
Rang 175 im März 2021
Rang 163 im April 2021
Rang 158 im Mai 2021
Rang 132 im Juni 2021
Rang 127 im Juli 2021
Rang 135 im August 2021
Rang 127 im September 2021
Rang 128 im Oktober 2021
Rang 137 im November 2021
Rang 156 im Dezember 2021
Rang 206 im Januar 2022
Rang 168 im Februar 2022
Rang 145 im März 2022
Rang 153 im April 2022
Rang 146 im Mai 2022
Rang 127 im Juni 2022
Rang 132 im Juli 2022
Rang 140 im August 2022
Rang 123 im September 2022
Rang 127 im Oktober 2022
Rang 105 im November 2022
Rang 111 im Dezember 2022
Rang 127 im Januar 2023
Rang 114 im Februar 2023
Rang 121 im März 2023
Rang 108 im April 2023
Rang 106 im Mai 2023
Rang 106 im Juni 2023
Rang 102 im Juli 2023
Rang 106 im August 2023
Rang 101 im September 2023
Rang 114 im Oktober 2023
Rang 110 im November 2023
Rang 109 im Dezember 2023
Rang 140 im Januar 2024
Rang 123 im Februar 2024
Rang 119 im März 2024
Rang 114 im April 2024
Mai Dez Jan Dez Jan Dez Jan Dez Jan
2020 2021 2022 2023 2024
  • Bester Rang: 101
  • Schlechtester Rang: 323
  • Durchschnitt: 168.39

Geburten in Österreich mit dem Namen Fridolin seit 1984

Fridolin belegt in der offiziellen Rangliste der häufigsten Vornamen aller in Österreich geborenen Bürger den 322. Rang. Insgesamt 354 Babys wurden seit 1984 so genannt.

Österreich Rang Namensträger Quelle Stand
322 354 Statistik Austria 2022

Land wählen:

Verteilung des Namens in Deutschland, Österreich und der Schweiz

Hier kannst du sehen, in welchen Bundesländern bzw. Kantonen von Deutschland, Österreich und der Schweiz der Vorname Fridolin besonders verbreitet ist.

Verbreitung in Deutschland (20)
  • 25.0 % 25.0 % Baden-Württemberg
  • 15.0 % 15.0 % Bayern
  • 5.0 % 5.0 % Berlin
  • 10.0 % 10.0 % Brandenburg
  • 15.0 % 15.0 % Hamburg
  • 15.0 % 15.0 % Nordrhein-Westfalen
  • 5.0 % 5.0 % Sachsen-Anhalt
  • 5.0 % 5.0 % Schleswig-Holstein
  • 5.0 % 5.0 % Thüringen
Verbreitung in Österreich (4)
  • 25.0 % 25.0 % Kärnten
  • 25.0 % 25.0 % Oberösterreich
  • 25.0 % 25.0 % Tirol
  • 25.0 % 25.0 % Wien
Verbreitung in der Schweiz (7)
  • 14.3 % 14.3 % Aargau
  • 14.3 % 14.3 % Bern
  • 42.9 % 42.9 % Glarus
  • 14.3 % 14.3 % Schwyz
  • 14.3 % 14.3 % St. Gallen

Dein Vorname ist Fridolin? Dann wäre es klasse, wenn du uns hier deine Heimatregion mitteilst und uns damit beim Ausbau dieser Statistik unterstützt.

Beliebtheit von Fridolin als Babyname von 1930 bis heute

Erfahre hier, in welchen Jahren der Vorname Fridolin besonders angesagt oder selten war. Die Grafik stellt konkret dar, wie häufig er in den Jahren von 1930 bis heute als Babyname im deutschsprachigen Raum vergeben wurde. Grundlage sind dabei die Daten unserer statistischen Erhebung von Personen mit dem Namen Fridolin.

Häufigkeit des Vornamens Fridolin nach Geburtsjahren von 1930 bis heute

Varianten von Fridolin

Weibliche Form

Uns ist keine weibliche Form bekannt. Du kennst eine? Dann trag sie hier ein!

Anderssprachige Varianten und Schreibweisen

Noch keine Varianten vorhanden. Hilf mit und trag hier welche ein!

Spitznamen und Kosenamen

  • Fiedel
  • Frickel
  • Fridi
  • Fridl
  • Fridli
  • Frido
  • Fridolino
  • Frieda
  • Friedi
  • Friedjof
  • Friedo
  • Frig
  • Fringolin
  • Fritz
  • Lino
  • Olin
  • Zwergi

Beliebte Doppelnamen mit Fridolin

Häufigste Nachnamen

  1. Fridolin Schneider
  2. Fridolin Müller
  3. Fridolin Schmid
  4. Fridolin Weber
  5. Fridolin Mayer
  6. Fridolin Schmidt
  7. Fridolin Maier
  8. Fridolin Huber
  9. Fridolin Bauer
  10. Fridolin Schmitt
  11. Fridolin Hoffmann
  12. Fridolin Beck
  13. Fridolin Fischer
  14. Fridolin Lang
  15. Fridolin Wagner
  16. Fridolin Braun
  17. Fridolin Jäger
  18. Fridolin Kaiser
  19. Fridolin Roth
  20. Fridolin Keller
  21. Fridolin Schwarz
  22. Fridolin Baumgartner
  23. Fridolin Löffler
  24. Fridolin Binder
  25. Fridolin Matt
  26. Fridolin Straub
  27. Fridolin Ruf
  28. Fridolin Fuchs
  29. Fridolin Gruber
  30. Fridolin Kiefer

Fridolin in den Medien

Bekannte Persönlichkeiten mit dem Vornamen Fridolin

Fridolin Bosch
Architekt aus Deutschland
Fridolin Dallinger
Österreichischer Komponist
Fridolin Dietsche
Bildhauer aus Deutschland
Fridolin Eisele
Reiseautor
Fridolin Hofer
schweizer Dichter
Fridolin Jehle
deutscher Historiker
Fridolin Karl Leopold Spenner
deutscher Botaniker
Fridolin Leiber
deutscher Künstler
Fridolin Mann
Schriftsteller aus Deutschland
Fridolin Purtscheller
österreichischer Geologe
Fridolin Sandberger
deutscher Geologe
Fridolin Schley
Schriftsteller
Fridolin Schuler
schweizer Arzt
Fridolin Sicher
schweizer Komponist
Fridolin Tschudi
schweizer Schriftsteller
Fridolin von Freythall
österreichischer Dichter
Fridolin von Säckingen
Missionar, Klostergründer und Heiliger
Fridolin Wagner
deutscher Fußballspieler
Fridolin Welte
Österreichischer Architekt und Künstler
Fridolin Wiplinger
österreichischer Philosoph
Joseph Fridolin Wieland
deutscher Arzt
Otto Fridolin Fritzsche
deutscher Theologe
Paul Fridolin Kehr
deutscher Historiker
Paul Fridolin Kehr(1860-1944)
Historiker und Diplomat
VW-Fridolin
1964-1973 für die Deutsche Bundespost gebauter Kleintransporter

Fridolin in der Popkultur

Uns ist noch kein Lied, Film, Buch oder Spiel mit dem Namen Fridolin bekannt. Kennst du etwas? Dann trag es hier ein!

Fridolin als Hoch- oder Tiefdruckgebiet

Nach dem Namen Fridolin wurden in der Vergangenheit auch Wetterereignisse in Europa benannt. Bisher gab es 1 Hochdruckgebiet und 1 Tiefdruckgebiet mit diesem Vornamen. Mehr über die Namensvergabe von Hoch- und Tiefdruckgebieten und welche anderen Vornamen bereits "Wetterpate" standen, erfährst du hier.

  • Hochdruckgebiet Fridolin (1x)

    Hochdruckgebiet Fridolin
  • Tiefdruckgebiet Fridolin (1x)

    Tiefdruckgebiet Fridolin
    • 31.12.2004
    • 26.06.1999

Fridolin in der Linguistik

Sprachwissenschaftliche Daten und Zahlen zu dem männlichen Vornamen Fridolin wie Silben, Worttrennung und persönliche Namenszahl.

Silben und mehr

Länge
8 Zeichen
Silben
3 Silben
Silbentrennung
Fri-do-lin
Endungen
-dolin (5) -olin (4) -lin (3) -in (2) -n (1)
Anagramme
Kein Anagramm vorhanden (Mehr erfahren)Anagramme
Wörter, die aus den Buchstaben eines Wortes - hier Fridolin - gebildet werden können.
Rückwärts
Nilodirf (Mehr erfahren)Fridolin ist leider kein Palindrom! Ein Palindrom ist ein Wort, das rückwärts gelesen genau dasselbe Wort ergibt.
Namenszahl (Numerologie)
6 Hilfsbereitschaft und Geselligkeit (Mehr erfahren)

Fridolin in Zahlen (nach ASCII-256-Tabelle)

Binär
01000110 01110010 01101001 01100100 01101111 01101100 01101001 01101110
Dezimal
70 114 105 100 111 108 105 110
Hexadezimal
46 72 69 64 6F 6C 69 6E
Oktal
106 162 151 144 157 154 151 156

Fridolin in der Phonetik

Erfahre hier, wie sich der Sprachklang von Fridolin anhand unterschiedlicher phonetischer Algorithmen in Ziffern und/oder Zeichen darstellen lässt und wie der Name korrekt diktiert bzw. buchstabiert wird.

Klang und Laute

Kölner Phonetik
37256 (Mehr erfahren)Kölner Phonetik
Phonetischer Algorithmus, der Wörtern nach ihrem Sprachklang eine Ziffernfolge zuordnet.
Soundex
F634 (Mehr erfahren)Soundex
Phonetischer Algorithmus, der ein Wort nach seinem Sprachklang kodiert.
Metaphone
FRTLN (Mehr erfahren)Metaphone
Phonetischer Algorithmus zur Indizierung eines Wortes nach seinem Klang.

Fridolin buchstabiert

Buchstabiertafel DIN 5009
Friedrich | Richard | Ida | Dora | Otto | Ludwig | Ida | Nordpol
Internationale Buchstabiertafel
Foxtrot | Romeo | India | Delta | Oscar | Lima | India | November

Fridolin in unterschiedlichen Schriften

Dargestellt ist hier der Vorname Fridolin in verschiedenen Schriftarten sowie Alphabetschriften aus den unterschiedlichsten Sprachen, Kulturen und Epochen.

Schreibschrift
Fridolin
Altdeutsche Schrift
Fridolin
Lateinische Schrift
FRIDOLIN
Phönizische Schrift
𐤅𐤓𐤉𐤃𐤏𐤋𐤉𐤍
Griechische Schrift
Φριδολιν
Koptische Schrift
Ϥⲣⲓⲇⲟⲗⲓⲛ
Hebräische Schrift
ורידעלין
Arabische Schrift
وــرــيــدــعــلــيــن
Armenische Schrift
Ֆռիդոլին
Kyrillische Schrift
Фридолин
Georgische Schrift
ჶრიდოლინ
Runenschrift
ᚠᚱᛁᛑᚮᛚᛁᚾ
Hieroglyphenschrift
𓆑𓂋𓇋𓂧𓅱𓃭𓇋𓈖

Fridolin barrierefrei

Hier kannst du sehen, wie der Name Fridolin an Menschen mit Beeinträchtigungen kommuniziert werden kann, zum Beispiel an Gehörlose und Schwerhörige in den Handzeichen der Gebärdensprache oder Blinde und Sehbehinderte in der Brailleschrift.

Fridolin im Fingeralphabet (Deutsche Gebärdensprache)

Fridolin im Fingeralphabet der Deutschen Gebärdensprache

Fridolin in Blindenschrift (Brailleschrift)

Fridolin in Blindenschrift (Brailleschrift)

Fridolin im Tieralphabet

Fridolin im Tieralphabet

Fridolin in der Schifffahrt

Der Vorname Fridolin in unterschiedlichen Kommunikationsmitteln der Schifffahrt wie dem Morsecode, dem Flaggenalphabet und dem Winkeralphabet.

Morsecode

··-· ·-· ·· -·· --- ·-·· ·· -·

Fridolin im Flaggenalphabet

Fridolin im Flaggenalphabet

Fridolin im Winkeralphabet

Fridolin im Winkeralphabet

Fridolin in der digitalen Welt

Natürlich lässt sich der Name Fridolin auch verschlüsselt und in digitaler Form darstellen, zum Beispiel als scanbarer QR- oder Strichcode.

Fridolin als QR-Code

Fridolin als QR-Code

Fridolin als Barcode

Fridolin als Barcode

Wie denkst du über den Namen Fridolin?

Wie gefällt dir der Name Fridolin?

Bewertung des Namens Fridolin nach Schulnoten von 1 (sehr gut) bis 6 (ungenügend). Der gelbe Balken zeigt die Durchschnittsnote aller bisher abgegebenen Benotungen an. Welche Note würdest du diesem Vornamen geben? Stimm ab!

Gesamtnote: 2.3 6 5 4 3 2 1
sehr gut ungenügend

Zu welchen Nachnamen passt Fridolin?

Ob der Vorname Fridolin auch für einen deutschen Familiennamen geeignet ist und wie gut er laut Meinung unserer Nutzer zu klassischen Nachnamen aus anderen Ländern, Sprachen und Kulturen passt, kannst du hier ablesen.

Passt zu einem deutschen Nachnamen (88.6 %) Passt zu einem österreichischen Nachnamen (74.3 %) Passt zu einem schweizerischen Nachnamen (80.0 %) Passt zu einem englischen Nachnamen (25.7 %) Passt zu einem französischen Nachnamen (34.3 %) Passt zu einem niederländischen Nachnamen (48.6 %) Passt zu einem nordischen Nachnamen (62.9 %) Passt zu einem polnischen Nachnamen (22.9 %) Passt zu einem russischen Nachnamen (22.9 %) Passt zu einem slawischen Nachnamen (22.9 %) Passt zu einem tschechischen Nachnamen (22.9 %) Passt zu einem griechischen Nachnamen (17.1 %) Passt zu einem italienischen Nachnamen (22.9 %) Passt zu einem spanischen Nachnamen (31.4 %) Passt zu einem türkischen Nachnamen (17.1 %)
Was denkst du? Passt Fridolin zu einem ... Ja Nein
deutschen Nachnamen?
österreichischen Nachnamen?
schweizerischen Nachnamen?
englischen Nachnamen?
französischen Nachnamen?
niederländischen Nachnamen?
nordischen Nachnamen?
polnischen Nachnamen?
russischen Nachnamen?
slawischen Nachnamen?
tschechischen Nachnamen?
griechischen Nachnamen?
italienischen Nachnamen?
spanischen Nachnamen?
türkischen Nachnamen?

Wie ist das subjektive Empfinden?

Die nachfolgende Bewertung des Vornamens Fridolin ist die rein subjektive Meinung der Besucher dieser Seite, welche Empfindungen und Eindrücke sie persönlich mit diesem Vornamen in Verbindung bringen.

bekannt (62.8 %) modern (37.6 %) wohlklingend (57.8 %) männlich (40.7 %) attraktiv (55.0 %) sportlich (53.5 %) intelligent (62.0 %) erfolgreich (55.0 %) sympathisch (73.6 %) lustig (69.8 %) gesellig (66.3 %) selbstbewusst (56.6 %) romantisch (63.6 %)
von Beruf
  • Clown (7)
  • Fensterputzer (5)
  • Baggerfahrer (5)
  • Zirkusclown (5)
  • Friedhofsgärtner (5)
  • Arzt (4)
  • Mönch (4)
  • Architekt (3)
  • Ingenieur (3)
  • Spargelstecher (3)
  • Künstler (3)
  • Informatiker (3)
  • Wissenschaftler (3)
  • Gärtner (3)
  • Erzieher (2)
  • Dichter (2)
  • Produktionshelfer (2)
  • Schriftsteller (1)
  • Tischler (1)
  • Professor (1)
  • Verkaufsleiter (1)
  • Tierarzt (1)
  • Anwalt (1)

Deine persönliche Meinung ist gefragt: Wie empfindest Du den Vornamen Fridolin und welche Eigenschaften verbindest Du mit ihm?

Der Name Fridolin ist nach meinem Empfinden ...

Kommentare zu Fridolin

Kommentar hinzufügen
Kerstin V.
Gast

Ich bin über diesen Namen gestolpert und leider muss auch ich gestehen, das ich Eltern, die ihre Söhne Fridolin nennen eine gewisse Realitätsflucht anlaste.
Die Niedlichkeitsform von "Süss, witzig, ist doch lustig, der süsse Floh Frido Lino, dutzidutzi" reicht nun einmal nicht über den Kindergarten und das Grundschulalter hinaus und irgendwann stehen sie da: 1.90m groß, Pickel, Bart, Haare am Sack und die Eltern schwärmen: "Unser Frido-Lino-Fridolinchen ist soooo ein lustiger Frosch! Hihihi!"

Da kann man nur den Kopf schütteln........

Mama eines Fridolins
Gast

Man kann wegen allem und nichts gemobbt werden.
Meist liegt es an dein eigenen Defiziten, der Mobber:innen, wie geringes Selbstwert oder eigene familiäre Probleme. Die Gruppendynamik verstärkt das Ganze.
Auffälligere Namen bieten mehr Angriffsfläche, aber wenn es nicht der Name hergibt, dann die zu lange Nase, der ,,falsche“ Wohnort, der Tick, etc.

Helfen tut man Kinder damit, dass man bei Mobbing sofort als Erwachsener einschreitet, offen den Sachverhalt anspricht und unterbindet, weil es sich eigentlich nur um eine Dynamik handelt, die auf das Kind übertragen wird. Es gibt noch weitere sinnvolle Unterstützungen bei Mobbing, das würde jetzt aber den Rahmen sprengen.

Was ich auf den Punkt bringen möchte, dass bei Mobbing, z.B. der Name nur Mittel zum Zweck ist und es jeder x beliebige Anlass dafür missbräuchlich verwendet werden kann.

Fridolin
Gast

Hallo Jacqueline,

nein, Fridolin ohne /r/ gibt es nicht und es würde den Namen auch seine Bedeutung rauben Frid = Friede.

Deiner Aussage zur Folge schätze ich dich ähnlich ein wie meine Eltern: Wenn das Kind dadurch Probleme bekommt, dann muss es halt damit Leben lernen, Hauptsache wir haben unseren Willen.

Sagen wir mal so, das beste Verhältnis zu meinen Eltern habe ich nicht, weil sich so ein Verhalten nämlich nicht nur auf die Namenswahl beschränkt.

Habe ich halt doppelt Pech gehabt, mit meinem Namen und meinen Eltern.

Jacqueline
Gast

Wir werden unser Baby allen Gegenstimmen zum Trotz Fridolin nennen. Der Name ist wunderbar, frech und süß zugleich. Und ja, man kann wirklich jeden noch so liebenswürdigen Namen schlechtreden, wenn man möchte!! Eventuell würden wir sogar Fidolin ohne dem harten R bevorzugen, sind uns aber nicht sicher, ob es ihn gibt?

L. Fridolin
Gast

Ich heisse mit Zweitnamen Fridolin und ich finde diesen Namen einfach nur komisch. Bitte nennt eure Kinder nicht Fridolin sie werden es euch danken

Gast
Gast

Es finden stets nur diejenigen, die mit diesem Namen nicht leben müssen, denselben "niedlich, süss und lustig". Lest mal die Kommentare der Namensträger selbst und versucht zu verstehen was ihnen da aufgebürdet wurde!

Susanne1234
Mitglied

Der Name hat etwas Spezielles, da die Endung -lin eher selten bei Männernamen vorkommt. Ist eine Alternative, wenn Friedrich zu ernst klingt. Ich denke, es ist ein schöner Name und ich kann ihn mir auch bei Erwachsenen vorstellen. Ich nehme jeden Menschen ernst, unabhängig vom Namen.
Selten ist er in jedem Fall.

Frido
Gast

Lebe nun seit 33Jahren als Fridolin. In der Schule war es nicht lustig mit diesem Namen aber Zeiten ändern sich. Menschen stellen sich unter diesen Namen einen kleinen, netten Zwerg vor, was auch in der Geschäftswelt oft schwierig ist.
Die Überaschung folgt dann, wenn die Erwartungen des Zwerges nicht erfüllt wird und ein 1,95m 120kg Brocken vor der Person steht. Dann wird oft gefragt ob der Name wirklich Fridolin ist!

Andrea
Gast

Unser Sohn heißt auch Fridolin, wir lieben diesen Namen, zum Anfang konnte es keiner glauben und dachten an einen Scherz, ich dachte nur, die Intelligenz mancher Menschen ist eben auf der Strecke geblieben, ein Name ist ein Name. Wir haben auch noch nicht erlebt, dass unser Kind gehänselt wird, im Gegenteil, viele nennen ihn einfach Frido und fertig :)

Steffi
Gast

Also, unser Sohn (10) heißt Fridolin, mag seinen Namen sehr und wird auch nicht gehänselt. Klar denkt man dabei schon mal an Fridolin Frosch (Kinderbuch) oder an den Freund von Roary dem Rennwagen, aber wir haben unsere Namenswahl noch nie bereut. Fridolin ist die Verkleinerung von Friedrich, also der kl. Friedensreiche.

Und für alle die diesen Namen zu niedlich oder kindlich finden - die Abkürzung Lino ist doch wohl saucool! ;-)

grousa
Gast

Mein Sohn heißt Fridolin. Wir haben noch keine zweiten Fridolin getroffen.

Ina
Gast

Der Name klingt lustig

Sachsen Anhalt
Gast

Mein Sohn heißt Fridolin und ist ein kleiner fröhlicher blonder Engel. Es gäbe keinen schöneren oder passenderen Namen für ihn.
Mittlerweile kenne ich auch einen Kollegen der den Zweitnamen Fridolin als Rufname gewählt hat.
Der Name ist selten und schön. Auf dem Spielplatz gibt es bisher nur einen. Dafür habe ich Friedrich hingegen oft gehört.

gast24
Gast

Der hund meiner mutter heißt fridolin, aber ich find' ihn für einen blonden, frechen bengel auch richtig gut ...

...
Gast

So hieß unser Kuscheltier, was wir in der Grundschule immer als Maskottchen hatten... Ich könnte den Namen wirklich niemals ernst nehmen...

Fridolin
Gast

Ich muss sagen, ich habe bisher vor allem was Mädchen angeht mehr positive als negative Erfahrungen. ..
Es kommt zwar langsam die zeit in der man deshalb gemobbt wird...
Aber ist ein Exot etwa uncool?
Denkt mal an exotische Autos wie Ferrari;)
Man kann stolz sein Einen seltenen Namen wie diesen zu haben!

Kerstin aus Jena
Gast

Franz Leopold war damals auch nicht oft .

@ Kerstin
Gast

Wie heißt denn dein Sohn?

Kerstin aus Jena
Gast

Wenn ich noch einen Jungen bekommen würde hieß er Fridolin. Leider habe ich mich vor 20 Jahren nicht getraut obwohl mir der Name schon immer gut gefallen hat. Kenne einen kleinen Fridolin und der ist Zauberhaft.

Ben
Gast

Süßer Name :)

...
Gast

Ich finde Fridolin klingt für nen kleinen Jungen totaaaal süß, aber ich weiß nicht, ob ich als 40 Jähriger Fridolin heißen wollte....

Frido
Gast

Also ich heiße Fridolin, ich hatte noch nie Probleme mit meinem Namen. Wenn hier jemand schreibt, Fridolin ist ein beschissener Name dann könnte ich diese Person vermöbeln. Alle meine Kollegen nennen mich Frido, und ich bin froh dass ich Fridolin heiße. Wenn in meiner Heimatstadt (30.000 Einwohner) vom Frido die Rede ist dann weis jeder wer gemeint ist!

Lisss
Gast

Der Zweitname wird im Alltag meist ohnehin vergessen, da ist es kein Wunder, wenn man mit dem Zweitnamen nie gehänselt wird.
Ob man jetzt gehänselt wird, wenn man (mit Erstnamen)Fridolin heißt, weiß ich nicht.
Ist zwar nicht mein Lieblingsname, aber ich finde ihn gar nicht mal so schlecht. Und er wird anscheinend garade wieder etwas modern.

Quaaak!
Gast

Fridolin ist ein Name für einen Frosch. Klingt total unmännlich. Wenn ich kurz die Augen schließe und an einen Fridolin denke, sehe ich einen blassen, mageren, Geige spielenden Knaben aus dem 19. Jahrhundert...

Gwendolin
Gast

Hallo, mein Bruder ist jetzt 23 ud hat nie Probleme mit seinem Namen gehabt. Nun muss man dazu sagen, dass sein Rufname Till nicht Fridolin ist. Aber es haben immer alle von seinem Zweitnamen gewusst und es hat ihn nie jemand gehänselt.

Im Übrigen: Ich mag den Namen ;)

Fridolin :)
Gast

Ich bekomme einen Bruder er soll Fridolin heißen!!!!

Irgend wie Schräg!!!

LG

Lena 8)

Angela
Gast

Mein Neffe (9) heißt Fridolin und wird oft auch Frido genannt. Am Anfang war die ganze Familie entsetzt, aber man gewöhnt sich dran und es passt super.
Er wurde bisher nie gehänselt und ist so selbstbewusst dass ich nicht glaube dass er später Probleme mit dem Namen haben wird.

Aline
Gast

Hallo ich habe auch einen Frend der Fridolin heißt ich finde wenn man noch klein ist ist der Name nicht peinlich aber wenn ma dann älter ist dann wirds etwas peinlich aber ich nenne ihn immer Fridi und das frinde ich niicht soo peinlich!! ;P
LG Aline

........
Gast

Hej
also ich finde den namen schon schön würde mein kind aber nicht so nennen weil ea sehr altmodisch klingt.....
lg.....

wilma
Gast

Ich denke da immer an gutaussehende jungs

sarah
Gast

Hiiii!!
ich find den namen schon ganz süß bin noch jung und habe einen freund der fridolin heißt wir nennen ihn immer fridi und singen immer o du lieber fridolin fridolin hahah ist immer sehr lustig!!!!
aber ein bischen peinlich enn man in der pupertät ist oder????was sagt ihr dazu
chau l.g sarah

Sidolin
Gast

äh, Fridolin, gabs doch schon in den 60er Jahren. Aber ich muss Sidolin recht geben, es ist ein lustiger Name, und hat ein bißchen was lausbübisches und eher kindliches. Ach Fridolin, männlich klingt er nicht so ;)

@ Sidolin
Gast

Mich würde mal interessieren wie alt du bist.

@ Sidolin
Gast

Mich würde mal interessieren wie alt du bist.

An Siedolin
Gast

Warum hast du so ein schlechtes Selbstbewußtsein? FRiedolin ist doch toll-
Kenne einen Fridolin der hat keine Probleme mit seinem Namen. Alle nennen ihn FRido.

Sidolin
Gast

Fridolin ist ein total beschissener Name. Ich heiße selbst so und wurde mein Leben lang als Sidolin gehänselt! Bitte, Bitte, Bitte tut das Eurem Kind nicht an! Es wird Euch sonst hassen. Meine Eltern spreche ich seit Jahren nicht mehr. Frauen törnt das auch total ab, wenn ich sage, dass ich der Fridolin bin, grinsen sie nur noch so blöd und sagen und ich bin die Edeltraud. In Wahrheit heissen sie natürlich anders. :-(

Sina
Gast

Schade das der Name so selten ist.ich finde ihn richtig süß.

Amelie
Gast

Fridolin gefällt mir gut obwohl im Bilderbuch viele Tiere so heißen.Finde den namen toll.

Karl
Gast

Fridolin gefällt mir gut.Was ist denn daran so lustig.Wenigtens kein Massenname.
Ich werde meinen Sohn so nennen.

kannst
Gast

du ja machen, ich würde es nicht tun.

Suse
Gast

Was ist denn an Fridolin so witzig.Das ist doch ein ganz normaler Name.Mir gefällt er und ich würde ihn meinem Kind geben.

Nee
Gast

also das sehe ich ganz anders. Nur weil ein sicher noch recht kleines Kind einen Namen witzig findet, einen Menschen ein leben lang damit rumlaufen zu lassen, ist für mich indiskutabel. Da sollten schon die Eltern das letzte Wort haben. Ich finde den auch nur witzig, mehr nicht und das ist keine Basis.

@ Julia
Gast

Erfüll der kleinen doch den Wunsch.Besser ein fröhlicher Name als ein Langweiliger.
Fridolinklingt super schön.Ich wollte meinen Sohn damals so nennen habe mich nicht getraut
(vor 20 Jahren).Heute hätte ich den Mut dazu.Jetzt kenne ich einen super süßen kleinen FRidolin.Er wird oft Frido genannt und er ist genau so fröhlich wie der Name.

Julia
Gast

Viele schreiben hier, dass der Name lustig/witzig ist und nennen ihren Sohn so. Aber wer möchte denn einen lustigen bzw. witzigen Vornamen haben? Will man nicht lieber ernst genommen werden?
Meine Tochter möchte, dass wir ihren Bruder (wenn es denn ein Bruder wird) so nennen. Sie hat den Namen von Bibi Blocksbergs Wetterfrosch und findet den Namen ganz toll.
Aber ich bin nicht so überzeugt...

Julia
Gast

Viele schreiben hier, dass der Name lustig/witzig ist und nennen ihren Sohn so. Aber wer möchte denn einen lustigen bzw. witzigen Vornamen haben? Will man nicht lieber ernst genommen werden?
Meine Tochter möchte, dass wir ihren Bruder (wenn es denn ein Bruder wird) so nennen. Sie hat den Namen von Bibi Blocksbergs Wetterfrosch und findet den Namen ganz toll.
Aber ich bin nicht so überzeugt...

Julia
Gast

Viele schreiben hier, dass der Name lustig/witzig ist und nennen ihren Sohn so. Aber wer möchte denn einen lustigen bzw. witzigen Vornamen haben? Will man nicht lieber ernst genommen werden?
Meine Tochter möchte, dass wir ihren Bruder (wenn es denn ein Bruder wird) so nennen. Sie hat den Namen von Bibi Blocksbergs Wetterfrosch und findet den Namen ganz toll.
Aber ich bin nicht so überzeugt...

Suse
Gast

Toller Name für einen kleinen Jungen.
Außerdem gibt es den nicht so oft.

Jules
Gast

Ich wollte meinen Sohn eigtl Friedrich nennen, aber mein Mann war für Fridolin. Ich finde den Namen äußerst niedlich. Mein Kuschelfrosch hieß früher so... Ich find den Namen spitze :)

Anne1
Gast

Vor über 40 Jahren konnte sich auch keiner vorstellen einmal Omas und Opas zu haben die Sabine, Katrin ,Dirk oder Jörg heißen.
Damals fanden auch viele diese Namen Süß.
Auch die sind heute Erwachsen.Warum dann nicht Fridolin.Der Name ist einfach super toll.

Katja
Gast

Fridolin klingt für einen kleinen Jungen süß, da stimme ich zu. Aber was ist wenn der kleine Fridolin mal 45 Jahre alt ist? Ich glaube dann möchte er keinen Namen mehr haben der süß klingt.
Der Name klingt auch nicht mehr zeitgemäß.(Nein, ich finde auch Modenamen wie Chastity-Claire nicht gut. Bevor jemand gleich so anfängt).

Kommentar hinzufügen

Hallo Gast! Dein Kommentar wird erst nach erfolgter Freischaltung sichtbar sein. Melde Dich an oder werde neues Mitglied der Community, um live kommentieren zu können.

Auch diese Vornamen könnten dich interessieren

Andere Mütter und Väter, die den Jungennamen Fridolin schön fanden, interessierten sich auch für die Vornamen Geralf, Gontard, Gört, Haymo, Herald, Hugo, Iwan, Joel, Kasmir und Lantwin.

Suche nach Vornamen

Hinweis zur SucheBei der Suche im Vornamenarchiv bitte nur die Buchstaben A-Z und den Bindestrich für Doppelnamen verwenden. Die Suchanfrage muss aus mind. 3 Zeichen bestehen.

Merkzettel

0

Dein Merkzettel ist leer.

Du musst angemeldet sein, um den Merkzettel dauerhaft speichern zu können. Noch kein Mitglied? Jetzt kostenlos registrieren.

Jungennamen von A-Z

Top Jungennamen

  1. Noah
  2. Leon
  3. Paul
  4. Ben
  5. Elias
  6. Emil
  7. Felix
  8. Jonas
  9. Anton
  10. Liam

Top Mädchennamen

  1. Emilia
  2. Emma
  3. Mia
  4. Lina
  5. Mila
  6. Charlotte
  7. Ella
  8. Marie
  9. Lea
  10. Anna

Imko

Noch kein Kommentar vorhanden

Imko versteht gar nicht, warum er noch keinen Kommentar erhalten hat!

Zu exotisch, nicht mehr zeitgemäß oder ein echter Geheimtipp?
Was sagst Du zum Namen Imko?

Du bist gefragt!

Statistische Erhebung zur geographischen Verteilung von Vornamen

Zum Aufbau unserer Vornamenstatistik sind wir auf Deine Mithilfe angewiesen. Welchen Vornamen haben Dir Deine Eltern gegeben, in welchem Jahr wurdest Du geboren und in welcher Region bist Du aufgewachsen?

Neu im Ratgeber

Beliebteste Vornamen im Jahr 1949
Hitlisten der häufigsten Babynamen in Deutschland und der Welt

Beliebteste Vornamen im Jahr 1949

Beliebteste Vornamen im Jahr 1948
Hitlisten der häufigsten Babynamen in Deutschland und der Welt

Beliebteste Vornamen im Jahr 1948

Aktuelle Umfrage

Nutzt Du Einweg- oder Stoffwindeln?