Vornamen für dein Baby
Mehr als 50.000 Vornamen und eine aktive Community helfen dir bei der Vornamensuche für dein Baby.

Vornamen für dein Baby

Peter

Peter ist ein männlicher Vorname altgriechischer Herkunft mit der Bedeutung "der Fels". Alle Infos zum Namen findest du hier.

7781 Stimmen (Rang 67)
8 x auf Lieblingslisten
6 x auf No-Go-Listen
67

Rang 67
Mit 7781 erhaltenen Stimmen belegt Peter den 67. Platz in unserer Hitliste der beliebtesten Jungennamen.

Männlicher Name
Peter ist ein männlicher Vorname, kann also nur an einen Jungen vergeben werden.

Baby mit Namen Peter

Was bedeutet der Name Peter?

Bedeutung

Der Name Peter bedeutet "der Fels", abgeleitet vom altgriechischen petros für "Felsblock, Stein".

Peter ist aus dem lateinischen Namen Petrus hervorgegangen und kann daher als biblischer Name betitelt werden. Der Apostel Petrus war nach dem Tod Jesu Christi der erste Bischof von Rom, also Vorgänger aller Päpste. Über seinem Grab wurde der Petersdom, genauer die "Basilika Sankt Peter im Vatikan" errichtet.

Bereits seit dem Mittelalter ist Peter einer der häufigsten Jungennamen in Deutschland. Vor allem Mitte des 20. Jahrhunderts entwickelte sich Peter zu einem der beliebtesten deutschen Vornamen. Die Popularität des Namens nahm Ende des 20. Jahrhunderts aber wieder ab. Seitdem werden nur noch selten Jungen Peter getauft.

Der Name ist auch international sehr bekannt und verbreitet, vor allem im englischen Sprachraum, dort oft auch in der Kurzform Pete. Bekannte Namensformen sind außerdem Pedro in Spanien und Portugal, Pierre in Frankreich, Piero/Pietro in Italien, Piotr in Polen sowie Per/Peer in Skandinavien (und Norddeutschland).

Woher kommt der Name Peter?

Wortherkunft

Der Name Peter entwickelte sich aus dem lateinischen und biblischen Namen Petrus, der wiederum auf das altgriechische "petros" für "Felsblock, Stein" zurückgeht.

Wortzusammensetzung

petros = Felsblock, Stein (Altgriechisch)

Wann hat Peter Namenstag?

Peter hat Namenstag am 29. Juni (Apostel Petrus) und 9. Dezember (Pierre Fourier).

Wie spricht man Peter aus?

Aussprache von Peter: Die folgenden Hörbeispiele zeigen dir, wie Peter auf Deutsch und anderen Sprachen richtig ausgesprochen und betont wird. Klicke einfach auf eine Sprache, um dir die korrekte Aussprache und Betonung anzuhören.

Wie beliebt ist Peter?

Peter ist in Deutschland ein eher seltener Vorname. Aktuell belegt er in der Rangliste der häufigsten männlichen Babynamen den 190. Platz. Die beste Platzierung erreichte der Name im Jahr 2006 mit Platz 38. Im Zeitraum von 2005 bis 2021 lag der Jungenname durchschnittlich auf dem 130. Platz.

Weltweite Beliebtheit von Peter

Hier siehst du die letztjährigen Platzierungen von Peter in den offiziellen Vornamencharts einzelner Länder. Alle Jahresplatzierungen des Namens findest du hier. Per Klick auf ein Land gelangst du zu dessen vollständiger Top-30-Chartseite.
(Woher wir diese offiziellen Daten beziehen, kannst du hier nachlesen.)

Land 2020 2019 2018 Bester Rang
Deutschland 190 179 181 38 (2006)
Österreich 81 84 87 15 (1984)
Schweiz 145 144 154 117 (1998)
Liechtenstein - - - 4 (1998)
Niederlande 183 177 185 5 (1967)
Belgien 212 - 208 195 (1996)
Frankreich 387 390 376 203 (1951)
Ungarn 18 18 18 5 (2003)
Polen 171 184 175 140 (2000)
Slowenien 54 42 50 22 (1997)
Dänemark 96 84 75 12 (1985)
Schweden 171 173 180 99 (1998)
Norwegen 107 105 101 62 (1987)
England 188 187 175 58 (1996)
Schottland 102 102 93 26 (1980)
Irland 91 77 75 13 (1966)
Nordirland 139 116 114 22 (1998)
USA 201 211 208 35 (1955)
Kanada 142 158 152 52 (1980)
Australien - - - 1 (1960)
Neuseeland - - - 1 (1959)

Peter in den Vornamencharts von Deutschland (2005-2020)

Das Diagramm zeigt die Platzierungen von Peter in den Vornamen-Hitlisten von Deutschland, die jedes Jahr von uns erstellt werden. Die vollständigen Vornamencharts von 2005 bis 2020 findest du unter "Beliebteste Vornamen in Deutschland".

Platz 42 in den offiziellen Vornamencharts von 2005
Platz 38 in den offiziellen Vornamencharts von 2006
Platz 47 in den offiziellen Vornamencharts von 2007
Platz 71 in den offiziellen Vornamencharts von 2008
Platz 111 in den offiziellen Vornamencharts von 2009
Platz 121 in den offiziellen Vornamencharts von 2010
Platz 133 in den offiziellen Vornamencharts von 2011
Platz 134 in den offiziellen Vornamencharts von 2012
Platz 150 in den offiziellen Vornamencharts von 2013
Platz 166 in den offiziellen Vornamencharts von 2014
Platz 177 in den offiziellen Vornamencharts von 2015
Platz 159 in den offiziellen Vornamencharts von 2016
Platz 183 in den offiziellen Vornamencharts von 2017
Platz 181 in den offiziellen Vornamencharts von 2018
Platz 179 in den offiziellen Vornamencharts von 2019
Platz 190 in den offiziellen Vornamencharts von 2020
2005 2009 2010 2019
  • Bester Rang: 38
  • Schlechtester Rang: 190
  • Durchschnitt: 130.12

Land wählen:

Beliebtheitsentwicklung des Jungennamen Peter

Die Grafik stellt dar, wie sich die Beliebtheit des Namens Peter im Laufe der Jahre verändert hat. Dazu ermitteln wir jeden Monat dessen Rang anhand der auf unserer Seite abgegebenen Anzahl Stimmen/Likes (Baby-Vornamen-Ranking).

Rang 28 im September 2018
Rang 52 im Oktober 2018
Rang 32 im November 2018
Rang 39 im Dezember 2018
Rang 36 im Januar 2019
Rang 39 im Februar 2019
Rang 38 im März 2019
Rang 33 im April 2019
Rang 45 im Mai 2019
Rang 52 im Juni 2019
Rang 33 im Juli 2019
Rang 19 im August 2019
Rang 36 im September 2019
Rang 36 im Oktober 2019
Rang 32 im November 2019
Rang 37 im Dezember 2019
Rang 29 im Januar 2020
Rang 60 im Februar 2020
Rang 47 im März 2020
Rang 73 im April 2020
Rang 63 im Mai 2020
Rang 43 im Juni 2020
Rang 50 im Juli 2020
Rang 54 im August 2020
Rang 56 im September 2020
Rang 59 im Oktober 2020
Rang 56 im November 2020
Rang 67 im Dezember 2020
Rang 60 im Januar 2021
Rang 47 im Februar 2021
Rang 36 im März 2021
Rang 53 im April 2021
Rang 41 im Mai 2021
Rang 40 im Juni 2021
Rang 38 im Juli 2021
Rang 44 im August 2021
Rang 30 im September 2021
Rang 35 im Oktober 2021
Rang 39 im November 2021
Rang 40 im Dezember 2021
Rang 57 im Januar 2022
Rang 68 im Februar 2022
Rang 48 im März 2022
Rang 66 im April 2022
Rang 42 im Mai 2022
Rang 56 im Juni 2022
Rang 55 im Juli 2022
Rang 45 im August 2022
Sep Jan Dez Jan Dez Jan Dez Jan
2018 2019 2020 2021 2022
  • Bester Rang: 19
  • Schlechtester Rang: 96
  • Durchschnitt: 53.54

Geburten in Österreich mit dem Namen Peter seit 1984

Peter belegt in der offiziellen Rangliste der häufigsten Vornamen aller in Österreich geborenen Bürger den 39. Rang. Insgesamt 9211 Babys wurden seit 1984 so genannt.

Österreich Rang Namensträger Quelle Stand
39 9211 Statistik Austria 2019

Land wählen:

Verteilung des Namens in Deutschland, Österreich und der Schweiz

Hier kannst du sehen, in welchen Bundesländern bzw. Kantonen von Deutschland, Österreich und der Schweiz der Vorname Peter besonders verbreitet ist.

Verbreitung in Deutschland (707)
  • 9.8 % 9.8 % Baden-Württemberg
  • 15.8 % 15.8 % Bayern
  • 4.1 % 4.1 % Berlin
  • 3.7 % 3.7 % Brandenburg
  • 1.1 % 1.1 % Bremen
  • 2.4 % 2.4 % Hamburg
  • 7.4 % 7.4 % Hessen
  • 3.1 % 3.1 % Mecklenburg-Vorpommern
  • 8.1 % 8.1 % Niedersachsen
  • 23.3 % 23.3 % Nordrhein-Westfalen
  • 4.8 % 4.8 % Rheinland-Pfalz
  • 1.1 % 1.1 % Saarland
  • 6.5 % 6.5 % Sachsen
  • 2.7 % 2.7 % Sachsen-Anhalt
  • 2.7 % 2.7 % Schleswig-Holstein
  • 3.4 % 3.4 % Thüringen
Verbreitung in Österreich (89)
  • 1.1 % 1.1 % Burgenland
  • 10.1 % 10.1 % Kärnten
  • 7.9 % 7.9 % Niederösterreich
  • 18.0 % 18.0 % Oberösterreich
  • 5.6 % 5.6 % Salzburg
  • 21.3 % 21.3 % Steiermark
  • 9.0 % 9.0 % Tirol
  • 5.6 % 5.6 % Vorarlberg
  • 21.3 % 21.3 % Wien
Verbreitung in der Schweiz (75)
  • 9.3 % 9.3 % Aargau
  • 1.3 % 1.3 % Appenzell Ausserrhoden
  • 8.0 % 8.0 % Basel-Landschaft
  • 1.3 % 1.3 % Basel-Stadt
  • 28.0 % 28.0 % Bern
  • 2.7 % 2.7 % Glarus
  • 2.7 % 2.7 % Graubünden
  • 4.0 % 4.0 % Luzern
  • 2.7 % 2.7 % Obwalden
  • 2.7 % 2.7 % Schwyz
  • 6.7 % 6.7 % Solothurn
  • 4.0 % 4.0 % St. Gallen
  • 2.7 % 2.7 % Thurgau
  • 1.3 % 1.3 % Wallis
  • 1.3 % 1.3 % Zug
  • 21.3 % 21.3 % Zürich

Dein Vorname ist Peter? Dann wäre es klasse, wenn du uns hier deine Heimatregion mitteilst und uns damit beim Ausbau dieser Statistik unterstützt.

Beliebtheit von Peter als Babyname von 1930 bis heute

Erfahre hier, in welchen Jahren der Vorname Peter besonders angesagt oder selten war. Die Grafik stellt konkret dar, wie häufig er in den Jahren von 1930 bis heute als Babyname im deutschsprachigen Raum vergeben wurde. Grundlage sind dabei die Daten unserer statistischen Erhebung von Personen mit dem Namen Peter.

Häufigkeit des Vornamens Peter nach Geburtsjahren von 1930 bis heute

Varianten von Peter

Weibliche Form

Anderssprachige Varianten und Schreibweisen

Spitznamen und Kosenamen

  • Beda
  • Bedda
  • Beder
  • Demeter
  • Parker
  • Pate
  • Pater
  • Pe
  • Peda
  • Pedda
  • Peddah
  • Pede
  • Peet
  • PeeWee
  • Pepe
  • Peppijack
  • Perterlin
  • Pesche
  • Pet
  • Peta
  • Petachen
  • Petar
  • Petbert
  • Pete
  • Peterchen
  • Peterfisch
  • Peterlä
  • Peterle
  • Peterly
  • Peti
  • Petiod
  • Petition
  • Petri
  • Petriette
  • Petrijünger
  • Petrulo
  • Petruschka
  • Petry
  • Petschi
  • Petterson
  • Petti
  • Pezi
  • Pidda
  • Piet
  • Piotr
  • Pit
  • Pitbull
  • Pitcher
  • Pitrie
  • Pitsch
  • Pitter
  • Pitti
  • Pit`n
  • Pjay
  • Pocke
  • Retep
  • Salpeter
  • Schwarzerpeter
  • Speed
  • Spider
  • Trompeter
  • Wikipeter
  • Ziegenpeter

Häufigste Nachnamen

  1. Peter Müller
  2. Peter Schmidt
  3. Peter Schneider
  4. Peter Hoffmann
  5. Peter Fischer
  6. Peter Meyer
  7. Peter Wagner
  8. Peter Weber
  9. Peter Schulz
  10. Peter Becker
  11. Peter Koch
  12. Peter Bauer
  13. Peter Wolf
  14. Peter Schäfer
  15. Peter Klein
  16. Peter Braun
  17. Peter Richter
  18. Peter Neumann
  19. Peter Zimmermann
  20. Peter Schmitz
  21. Peter Schröder
  22. Peter Schmitt
  23. Peter Hofmann
  24. Peter Krause
  25. Peter Hartmann
  26. Peter Fuchs
  27. Peter Lange
  28. Peter Mayer
  29. Peter Schmid
  30. Peter Scholz

Peter in den Medien

Bekannte Persönlichkeiten mit dem Vornamen Peter

Jens Peter Maintz
deutscher Cellist
Jens Peter Nünemann
Schauspieler
Johan Peter Noack
dänischer Historiker
Jürgen Peter Vogel
Deutscher Schauspieler
Klaus Peter Samson
Sänger aus Deutschland
Pete Wentz
Bassist der Band Fall Out Boy
Peter (Märchenfigur)
aus dem sinfonischen Märchen "Peter und der Wolf" von Sergej Prokofjew
Peter (Pete) Doherty
Britischer Musiker
Peter Acs
ungarischer Schachspieler
Peter Alexander
Sänger, Schauspieler
Peter Bares
deutscher Organist und Komponist für Kirchenmusik
Peter Beil
(Tom Karrasch), 1937-2007, Deutscher Schlagersänger und Trompeter
Peter Benz
Politiker, Germanist und Schriftsteller
Peter Blume
amerikanischer Künstler
Peter Bolhuis
niederländischer Schauspieler
Peter Bond
Schauspieler und ehemaliger Glücksradmoderator
Peter Boyle
Schauspieler
Peter Bozsik
ungarischer Fußballtrainer
Peter Buxton
britischer Rugbyspieler
Peter Cambor
Schauspieler
Peter Capell
deutscher Synchronsprecher
Peter Christian Ulvaeus
Sänger, Sohn von Björn Ulvaeus und Agnetha Fältskog(ABBA)
Peter Cornelius
Österreichischer Liedermacher, Gitarrist und Sänger
Peter Criss
Drummer und Sänger der New Yorker Band KISS
Peter Dinklage
Schauspieler u.a. in Game of Thrones
Peter Ehret
Deutscher Synchronsprecher
Peter Facinelli
Schauspieler u.a. Twilight
Peter Falk
amerik. Schauspieler, "Inspector Columbo"
Peter Fessler
Jazzmusiker & Songwriter
Peter Fill
Südtiroler Skifahrer
Peter Fox
Musiker
Peter Fraas
Moderator beim Bayerischen Rundfunk
Peter Frampton
Musiker
Peter Frensen
Romanfigur aus Else Urys "Nesthäkchen"
Peter Funnekotter
Rennruderer
Peter Gabriel
Musiker
Peter Gallagher
Schauspieler
Peter Germer
deutscher Ringer
Peter Gert Johannes Kloeppel
Moderator & RTL-Chefredakteur
Peter Glaser
Jazzmusiker aus Ungarn
Peter Groesdonk
Deutscher Gitarrist
Peter Halasz
ungarischer Filmregisseur
Peter Hammill
Musiker
Peter Heppner
Sänger
Peter Horton
US-amerikanischer Schauspieler, Produzent und Regisseur
Peter Horton
Österreichischer Sänger, Musiker,Gitarrist, Komponist und Buchautor
Peter Jackson
Neuseeländischer Regisseur
Peter Jacobson
US-Amerikanischer Schauspieler
Peter Joppich
Fechter
Peter Kelamis
Kanadischer Schauspieler
Peter Kirkland
Charakter aus "Hetalia" - Verkörperung von Sealand
Peter Kohlgraf
katholischer Bischof von Mainz
Peter Kovacs
ungarischer Fußballspieler
Peter Kraus
Sänger
Peter Kurucz
ungarischer Fußballer
Peter Lawrence Buck
Gitarrist von REM
Peter Lohmeyer
Schauspieler
Peter Ludolf
Schrotthändler
Peter Lustig
Moderator
Peter Maffay
Sänger
Peter Mate
ungarischer Fußballer
Peter Michael Paige
US-Amerikanischer Schauspieler
Peter Monteverdi
1934-1998, Schweizer Rennfahrer, Autokonstrukteur und Unternehmer
Peter Mortimer
Fußballspieler aus England
Peter Niemeyer
Fußballer
Peter Orlik
ungarischer Mathematiker
Peter Outerbridge
Kanadischer Schauspieler
Peter Pan
Hauptfigur der Kindergeschichten von James Matthew Barrie.
Peter Parker
Figur aus Spiderman
Peter Pettigrew
Harry Potter-Figur einer der 4 Rumtreiber
Peter Pevensie
Die Chroniken von Narnia
Peter Plate
Sänger in der Band Rosenstolz
Peter Prevc
slowenischer Skispringer
Peter Rapp
Österreichischer Moderator
Peter Rappenglück
Schauspieler
Peter Rost
Sänger der Band Ch!pz
Peter Sagan
Radrennfahrer
Peter Schoissengeier
Bester Triathlet aller Zeiten
Peter Schwindt
Journalist & Autor
Peter Sellers
Schauspieler
Peter Shaw
Einer der drei Fragezeichen
Peter Steele
US-Amerikanischer Metal-Musiker
Peter Steffensen
dänischer Badmintonspieler
Peter Steiner junior
Schauspieler
Peter Steiner senior
bayerischer Volksschauspieler und Moderator (Peter Steiners Theater-Stadl, Zum Stanglwirt, Heimatmelodie, Steiners Musikantenparade, Bei Steiners)
Peter Stephan Brugger
Sänger v. Sportfreunde Stiller
Peter Stormare
Schwedischer Schauspieler
Peter Szekely
ungarischer Schachspieler
Peter Tatai
ungarischer Handballer
Peter Tosh
Reggae Musiker
Peter und der Wolf
Musikalisches Märchen
Peter Varga
ungarischer Physiker
Peter Wackel
Sänger
Peter Wiepert
Schriftsteller aus Deutschland
Peter Wolf Toth
Künstler aus Ungarn
Peter Zimmermann
Schauspieler
Peterchens Mondfahrt
Märchen von Gerd Bassewitz
Petrologe
Gesteinsforscher
Pettersson
Landwirt aus der gleichnamigen Kinderbuchsrie, der einen Kater namens Findus besitzt
Sankt Peter-Ording
Badeort an der schleswig-holsteinischen Nordseeküste
Schwarzer Peter
Spiel
Sir Peter Ustinov
Schauspieler
Struwwelpeter
Titelfigur des gleichnamigen Kinderbuchs des Frankfurter Arztes Heinrich Hoffmann
Wackelpeter
Kinderfest in Bielefeld

Peter in der Popkultur

Peter Pan
Film von Disney
Peter Quill
Figur aus Guardians of the Galaxie (Star Lord)
Peterfisch
Meeresbewohner

Peter als Hoch- oder Tiefdruckgebiet

Nach dem Namen Peter wurden in der Vergangenheit auch Wetterereignisse in Europa benannt. Bisher gab es 7 Hochdruckgebiete und 19 Tiefdruckgebiete mit diesem Vornamen. Mehr über die Namensvergabe von Hoch- und Tiefdruckgebieten und welche anderen Vornamen bereits "Wetterpate" standen, erfährst du hier.

  • Hochdruckgebiet Peter (7x)

    Hochdruckgebiet Peter
  • Tiefdruckgebiet Peter (19x)

    Tiefdruckgebiet Peter
    • 25.04.2018
    • 01.10.2016
    • 02.05.2016
    • 17.10.2010
    • 24.04.2010
    • 25.10.2006
    • 02.10.2004
    • 03.06.2021
    • 28.01.2021
    • 04.10.2019
    • 15.11.2017
    • 15.04.2017
    • 02.04.2015
    • 21.04.2013
    • 29.10.2011
    • 20.07.2011
    • 29.11.2009
    • 16.06.2009
    • 06.02.2009
    • 29.10.2007
    • 29.01.2007
    • 28.08.2005
    • 06.06.2005
    • 11.06.2003
    • 04.02.2001
    • 02.11.1999

Peter in der Linguistik

Sprachwissenschaftliche Daten und Zahlen zu dem männlichen Vornamen Peter wie Silben, Worttrennung und persönliche Namenszahl.

Silben und mehr

Länge
5 Zeichen
Silben
2 Silben
Silbentrennung
Pe-ter
Endungen
-eter (4) -ter (3) -er (2) -r (1)
Anagramme
Peret (Mehr erfahren)Anagramme
Wörter, die aus den Buchstaben eines Wortes - hier Peter - gebildet werden können.
Rückwärts
Retep (Mehr erfahren)Peter ist leider kein Palindrom! Ein Palindrom ist ein Wort, das rückwärts gelesen genau dasselbe Wort ergibt.
Namenszahl (Numerologie)
1 Unabhängigkeit und Stärke (Mehr erfahren)

Peter in Zahlen (nach ASCII-256-Tabelle)

Binär
01010000 01100101 01110100 01100101 01110010
Dezimal
80 101 116 101 114
Hexadezimal
50 65 74 65 72
Oktal
120 145 164 145 162

Peter in der Phonetik

Erfahre hier, wie sich der Sprachklang von Peter anhand unterschiedlicher phonetischer Algorithmen in Ziffern und/oder Zeichen darstellen lässt und wie der Name korrekt diktiert bzw. buchstabiert wird.

Klang und Laute

Kölner Phonetik
127 (Mehr erfahren)Kölner Phonetik
Phonetischer Algorithmus, der Wörtern nach ihrem Sprachklang eine Ziffernfolge zuordnet.
Soundex
P360 (Mehr erfahren)Soundex
Phonetischer Algorithmus, der ein Wort nach seinem Sprachklang kodiert.
Metaphone
PTR (Mehr erfahren)Metaphone
Phonetischer Algorithmus zur Indizierung eines Wortes nach seinem Klang.

Peter buchstabiert

Buchstabiertafel DIN 5009
Paula | Emil | Theodor | Emil | Richard
Internationale Buchstabiertafel
Papa | Echo | Tango | Echo | Romeo

Peter in unterschiedlichen Schriften

Dargestellt ist hier der Vorname Peter in verschiedenen Schriftarten sowie Alphabetschriften aus den unterschiedlichsten Sprachen, Kulturen und Epochen.

Schreibschrift
Peter
Altdeutsche Schrift
Peter
Lateinische Schrift
PETER
Phönizische Schrift
𐤐𐤄𐤕𐤄𐤓
Griechische Schrift
Πετερ
Koptische Schrift
Ⲡⲉⲧⲉⲣ
Hebräische Schrift
פהתהר
Arabische Schrift
فــهــتــهــر
Armenische Schrift
Պետեռ
Kyrillische Schrift
Петер
Georgische Schrift
Ⴎეტერ
Runenschrift
ᛔᛂᛏᛂᚱ
Hieroglyphenschrift
𓊪𓇌𓏏𓇌𓂋

Peter barrierefrei

Hier kannst du sehen, wie der Name Peter an Menschen mit Beeinträchtigungen kommuniziert werden kann, zum Beispiel an Gehörlose und Schwerhörige in den Handzeichen der Gebärdensprache oder Blinde und Sehbehinderte in der Brailleschrift.

Peter im Fingeralphabet (Deutsche Gebärdensprache)

Peter im Fingeralphabet der Deutschen Gebärdensprache

Peter in Blindenschrift (Brailleschrift)

Peter in Blindenschrift (Brailleschrift)

Peter im Tieralphabet

Peter im Tieralphabet

Peter in der Schifffahrt

Der Vorname Peter in unterschiedlichen Kommunikationsmitteln der Schifffahrt wie dem Morsecode, dem Flaggenalphabet und dem Winkeralphabet.

Morsecode

·--· · - · ·-·

Peter im Flaggenalphabet

Peter im Flaggenalphabet

Peter im Winkeralphabet

Peter im Winkeralphabet

Peter in der digitalen Welt

Natürlich lässt sich der Name Peter auch verschlüsselt und in digitaler Form darstellen, zum Beispiel als scanbarer QR- oder Strichcode.

Peter als QR-Code

Peter als QR-Code

Peter als Barcode

Peter als Barcode

Wie denkst du über den Namen Peter?

Wie gefällt dir der Name Peter?

Bewertung des Namens Peter nach Schulnoten von 1 (sehr gut) bis 6 (ungenügend). Der gelbe Balken zeigt die Durchschnittsnote aller bisher abgegebenen Benotungen an. Welche Note würdest du diesem Vornamen geben? Stimm ab!

Gesamtnote: 1.8 6 5 4 3 2 1
sehr gut ungenügend

Zu welchen Nachnamen passt Peter?

Ob der Vorname Peter auch für einen deutschen Familiennamen geeignet ist und wie gut er laut Meinung unserer Nutzer zu klassischen Nachnamen aus anderen Ländern, Sprachen und Kulturen passt, kannst du hier ablesen.

Passt zu einem deutschen Nachnamen (90.1 %) Passt zu einem österreichischen Nachnamen (89.0 %) Passt zu einem schweizerischen Nachnamen (84.6 %) Passt zu einem englischen Nachnamen (82.4 %) Passt zu einem französischen Nachnamen (30.8 %) Passt zu einem niederländischen Nachnamen (61.5 %) Passt zu einem nordischen Nachnamen (53.8 %) Passt zu einem polnischen Nachnamen (49.5 %) Passt zu einem russischen Nachnamen (56.0 %) Passt zu einem slawischen Nachnamen (39.6 %) Passt zu einem tschechischen Nachnamen (42.9 %) Passt zu einem griechischen Nachnamen (40.7 %) Passt zu einem italienischen Nachnamen (42.9 %) Passt zu einem spanischen Nachnamen (33.0 %) Passt zu einem türkischen Nachnamen (23.1 %)
Was denkst du? Passt Peter zu einem ... Ja Nein
deutschen Nachnamen?
österreichischen Nachnamen?
schweizerischen Nachnamen?
englischen Nachnamen?
französischen Nachnamen?
niederländischen Nachnamen?
nordischen Nachnamen?
polnischen Nachnamen?
russischen Nachnamen?
slawischen Nachnamen?
tschechischen Nachnamen?
griechischen Nachnamen?
italienischen Nachnamen?
spanischen Nachnamen?
türkischen Nachnamen?

Wie ist das subjektive Empfinden?

Die nachfolgende Bewertung des Vornamens Peter ist die rein subjektive Meinung der Besucher dieser Seite, welche Empfindungen und Eindrücke sie persönlich mit diesem Vornamen in Verbindung bringen.

bekannt (89.9 %) modern (58.1 %) wohlklingend (80.0 %) weiblich (82.2 %) attraktiv (80.0 %) sportlich (73.7 %) intelligent (85.1 %) erfolgreich (80.7 %) sympathisch (86.6 %) lustig (73.0 %) gesellig (71.7 %) selbstbewusst (76.8 %) romantisch (65.4 %)
von Beruf
  • Ärztin (10)
  • Ingenieurin (6)
  • Kauffrau (5)
  • Technikerin (4)
  • Bankkauffrau (4)
  • Angestellte (4)
  • Architektin (3)
  • Lehrerin (3)
  • Tischlerin (3)
  • Physiklehrerin (3)
  • Zimmerfrau (3)
  • Wissenschaftlerin (3)
  • Handwerkerin (3)
  • Schmiedin (2)
  • Elektrikerin (2)
  • Physikerin (2)
  • Schleiferin (2)
  • Informatikerin (2)
  • Betriebsleiterin (2)
  • Designerin (2)
  • Grafikdesignerin (2)
  • Köchin (2)
  • Priesterin (2)
  • Gärtnerin (2)
  • Kundenberaterin (1)
  • Immobilienmaklerin (1)
  • Schreinerin (1)
  • Industriemechanikerin (1)
  • Astrophysikerin (1)
  • Müllfrau (1)
  • Metallbauerin (1)
  • Beamtin (1)
  • LKW-Fahrerin (1)
  • Künstlerin (1)
  • Feuerwehrfrau (1)
  • Pädagogin (1)
  • Juristin (1)
  • Pilotin (1)
  • Busfahrerin (1)
  • Bäckerin (1)
  • Straßenbauerin (1)
  • Bestatterin (1)
  • Musikwissenschaftlerin (1)
  • Geologin (1)
  • Büroangestellte (1)
  • Hotelfachfrau (1)
  • Chemikerin (1)
  • Managerin (1)
  • Sozialarbeiterin (1)
  • Türsteherin (1)
  • Versicherungskauffrau (1)
  • Steuerfachangestellte (1)
  • Politikwissenschaftlerin (1)
  • Klempnerin (1)
  • Politikerin (1)
  • Ziegenhirtin (1)
  • Hufschmiedin (1)
  • Geheimagentin (1)
  • Radsportlerin (1)
  • Zoowärterin (1)
  • Historikerin (1)
  • Bäuerin (1)
  • Druckerin (1)

Deine persönliche Meinung ist gefragt: Wie empfindest Du den Vornamen Peter und welche Eigenschaften verbindest Du mit ihm?

Der Name Peter ist nach meinem Empfinden ...

Kommentare zu Peter

Kommentar hinzufügen
Peter
Gast

Ein wunderbarer, zeitloser, gut klingender, kurzer Vorname, der für jedes Alter paßt

Mitglied

Da mein Vater diesen Namen trägt, verbinde ich mit Peter einen bodenständigen und tollen Familienvater.

Ein meiner Meinung nach zeitloser und klassischer Name. :)

Peter
Gast

Peter finde ich für mich zutreffend, denn ich interessiere mich für Geologie und arbeite gerne mit Steinen (suchen [z.Bspl. am Rhein
bei Mastrils (GR) ...finden...sägen...schleifen...
polieren usw.). Auch Versteinerungen können (nicht nur Paläontologen) faszinieren.

Peter
Gast

Ich hbae da gelesen, einer würde (hihi) Turant heißen. Ich habe mit diesem diesem armen Menschen tiefes Mitleid. Er könnte sich bestimmt einen anständigen Namen aussuchen und diesen eintragen lassen.

Jana
Gast

Peter finde ich sehr schön. Ich musste so schmunzeln über die Aussage, dass Jeremy und Chantal sich über den Namen wundern :))
Es ist doch ein sehr attraktiver Männername und jepp, zur Zeit nicht modern... oh wie schlimm;) Wen juckt das schon? Ich kenne keinen Peter, aber ich finde den Namen gut.

Peter
Gast

Dem Peter dem steht er , der Schweiß auf der Stirn

Peter
Gast

Ich liebe meinen Namen, zwar ist er aktuell scheinbar nicht modern oder in, aber moderne Namen halten meistens keine 10 Jahre. Und Peter gibt es schon Tausende von Jahren (Bibel etc.). Nur die Abkürzungen mag ich nicht so. z.B. Piet im Norden oder Pedder hier im Ruhrgebiet.
Ansonsten ... TOP .... :-)

Kalle
Gast

Bei uns I. Der Familie heisse alle Peter.
Auch meine Mutter.

Peter Müller
Gast

Ich heiße Peter, Peter Müller. Klar meint man, dass es ein häufiger Name ist. Aber ich komme gut damit zurecht. Besser als Justin Bieber oder Super Mario.

Sabine
Gast

Ich finde den Namen super. Internationale Namen sind die besten.

Birte
Gast

Ja vom Ursprung ist er wohl griechisch, aber durch das Christentum inzwischen international.

Beeeeeedy
Gast

Als Trans-Mann liebe ich den Namen Peter

Peter
Gast

Nach einer Gewöhnungsphase bis ca 18 Jahren bin ich jetzt (22) froh über meinen Vornamen und stehe auch dazu. Peter ist ein guter Name und Probleme habe ich damit auch keine. Selten kommt es vor dass mir Jeremy oder Chantal nicht glauben, weil sie den Namen vermutlich nicht sehr oft hören/ gehört haben.

Peter
Gast

Der Name Peter ist heute leider nicht mehr so gefragt...auch weil sie heute die Qualität nicht mehr hinkriegen.

Grieche
Gast

Peter ist griechisch alle verbreiten lügen über den Namen Peter

Peter
Gast

Ich bin 52. Erst sollte ich Thomas heißen. Auch schön, aber Peter gefällt mir besser. Ein zeitlos schöner und internationaler Name.
Ich mag nicht anders heißen.

Peter
Gast

Ich bin 59 und finde meinen Namen o.k. .

Peter
Gast

Wie kann man seinem Kind nur sowas antun?
Bin jetzt 34 und hasse den Name solang ich denken kann. Ein großes Danke dafür, an meine Eltern...

Peter
Gast

Bin mit 24 Jahren unglaublich froh diesen Namen tragen zu dürfen. Ich könnte mir keinen besseren vorstellen und bin meinen Eltern sehr dankbar!
Das gute dran ist auch, dass der Name beinahe in jeder Sprache existiert, aufgrund des biblischen Hintergrundes.

Nicht Peter
Gast

Mein onkel heisst Peter

Sebastian
Gast

Meine Freunde heissen immer Peter!

Peter,17
Gast

Immer zeitlos schön

Petermami
Gast

Unser Kleiner (4 Jahre) heißt auch Peter. Der Name ist zeitlos, passt für jedes Alter und das Kind braucht später keine Schablone, um seinen Namen zu schreiben. Ich musste mich wegen der Namensgebung bei meinem Mann zwar durchsetzen, heute sind wir beide glücklich über unseren Peter und wir haben auch nie doofe Kommentare dafür kassiert!

lepo
Gast

MEIN PAPA HEIßT AUCH PETERABER ER WIRD MIT DOPPEL T GESCHRIEBEN:
LEPO

Rita
Gast

So ein name ist echt krasss

Peter
Gast

Ich trage meinen namen mit stolz und freude und möchte keinen anderen. ich bin auch der meinung das der name voll zu mir passt. ein danke an meine oma die diesen namen nach meiner geburt vorgeschlagen hat. als spitznamen habe ich "pez" und "pierre" von meinen freunden verpasst bekommen.

Cody
Gast

Super nett!

Ingo
Gast

Peter ist zeitlos

Maya
Gast

Mein kleiner Bruder und mein Papa heißen auch Peter. Bei uns ist das auch eine Familientradition Peter zu heißen. Mein Opa, mein Uropa und mein Ururopa hießen auch alle Peter.
Meinen Bruder nennen wir meistens Pitie, um ihn von unserem Papa zu unterscheiden. Ich glaube bisher gefällt ihm sein Name.

..
Gast

Mein Bruder und mein Papa heißen Peter und ich finde auch das der Name zu jedem Alter passt. Ich weiß nicht ob mein Bruder oft geärgert wurde (glaube ich nicht), aber als ich so 12-13 war, und manchen Jungs was über meinen Bruder gesagt habe und dann auch seinen Namen gesagt habe, haben sich manche schon darüber lustig gemacht (aber in diesem Alter kann das schon mal passieren.. hab ich aber ausschließlich bei Jungs bemerkt)
Englisch ausgesprochen finde ich Peter aber besser.

meli1978
Gast

Mein sohn heißt peter und ist 9 jahre.mein mann wollte diesen namen ,jetzt bin ich auch glücklich darüber. er passt so toll zu ihm.

Michaela
Gast

Mein Sohnemann heisst Mathis Peter........ in Folge von meinem Vater, meinem Opa usw ..... wollte nur keinen "normalen" Peter :-)

Michaela
Gast

Mein Sohnemann heisst Mathis Peter........ in Folge von meinem Vater, meinem Opa usw ..... wollte nur keinen "normalen" Peter :-)

Johanna
Gast

Früher fand ich den Namen richtig blöd, aber jetzt gefällt mir der Name voll. Im englischen als auch im deutschen ❤️

Lena
Gast

Mein Freund hieß Peter , wir waren beide 15. und immer wenn ich gefragt wurde wie mein Freund heißt, dachten alle Peter wäre irgendein alter Mann :(

Peter
Gast

LG von Peter (44J.) aus BaWü :-)

Caro
Gast

Mein Sohn soll Peter heißen, bin aktuell in der 33.SSW. Finde den Namen zeitlos und schön. Jeder kann in aussprechen und schreiben. Bisher kenne ich kein Kind mit dem Namen Peter.
Seine beiden Opas heißen auch Peter.

charline
Gast

Cooler name besser gehts gar nichtg

Das L
Gast

Schöner Name, solange man ihn englisch ausspricht!!
Ich bin da ja für Peter Facinelli.... Heißer Kerl..

:-(
Gast

Peter finde ichnnicht so schön.
Mir gegällt eher die Variante mit tt.
Sprich Petter.
Ich hatte mal nen Peter in meiner Klasse.
Ich glaub wir waren etwa 14 und der Peter ist
mitten im Unterricht aus der Klasse gegangen.
Am Ende des Unterrichts fragte der Lehrer:
"Wo ist denn der Peter??"
Keiber wusste wo er war und der Peter kam auch nie mehr wieder!!

Peter Silie
Gast

Toller Name! :)

K
Gast

Kurz? Ehrlich? Ich find ihn eigentlich ganz normal, von der Länge her. Zweisilber eben. Ich mag Peter, erinnert mich immer an Peterchens Mondfahrt und an Peter und der Wolf.

ruthmiriam
Gast

Peter ist ein bisschen sehr kurz kommt auf den nachnamen an doppelname ist auch nicht schlecht.

Carolin
Gast

Ich finde, es sollten nur Personen Kommentare schreiben, die der deutschen Sprache halbwegs mächtig sind... Dass jemand, der kaum einen geraden Satz herausbringt, den Namen "Peter" nicht mag, ist nachvollziehbar. Vielleicht sollte solch eine Figur lieber gleich auf das Kinderkriegen verzichten, um Schlimmeres zu verhindern...

Tanja
Gast

Mein Vater hieß Peter. Ich finde diesen Namen schon immer schön und zeitlos. Er passt zu einem kleinen Jungen wie zu einem alten Mann. Sollte ich mal einen Sohn bekommen, möchte ich ihn, in Erinnerung an meinen Vater, Peter nennen.

L♡
Gast

Ich find den Namen nur im Englischen schön(von der Aussprache her)!

ANJA
Gast

Peter Zwegat! Ich finde Herrn Zwegat interessant,durchsetzungsstark und cool.

PENOJU
Gast

Peter an die Macht.

Maxim
Gast

Peter, mein Peter, zeig ihr doch deinen Peter ;)

Annika
Gast

Hübscher Name, ich find's besser wenn er englisch ausgesprochen wird

Kommentar hinzufügen

Hallo Gast! Dein Kommentar wird erst nach erfolgter Freischaltung sichtbar sein. Melde Dich an oder werde neues Mitglied der Community, um live kommentieren zu können.

Auch diese Vornamen könnten dich interessieren

Andere Mütter und Väter, die den Jungennamen Peter schön fanden, interessierten sich auch für die Vornamen Ratbald, Rickmer, Rupert, Siegheld, Söhnke, Tido, Uli, Waldebert, Wilko und Zwi.

Suche nach Vornamen

Hinweis zur SucheBei der Suche im Vornamenarchiv bitte nur die Buchstaben A-Z und den Bindestrich für Doppelnamen verwenden. Die Suchanfrage muss aus mind. 3 Zeichen bestehen.

Merkzettel

0

Dein Merkzettel ist leer.

Du musst angemeldet sein, um den Merkzettel dauerhaft speichern zu können. Noch kein Mitglied? Jetzt kostenlos registrieren.

Jungennamen von A-Z

Top Jungennamen

  1. Noah
  2. Leon
  3. Paul
  4. Ben
  5. Elias
  6. Emil
  7. Felix
  8. Jonas
  9. Anton
  10. Liam

Top Mädchennamen

  1. Emilia
  2. Emma
  3. Mia
  4. Lina
  5. Mila
  6. Charlotte
  7. Ella
  8. Marie
  9. Lea
  10. Anna

Pretioza

Noch kein Kommentar vorhanden

Pretioza versteht gar nicht, warum sie noch keinen Kommentar erhalten hat!

Zu exotisch, nicht mehr zeitgemäß oder ein echter Geheimtipp?
Was sagst Du zum Namen Pretioza?

Du bist gefragt!

Statistische Erhebung zur geographischen Verteilung von Vornamen

Zum Aufbau unserer Vornamenstatistik sind wir auf Deine Mithilfe angewiesen. Welchen Vornamen haben Dir Deine Eltern gegeben, in welchem Jahr wurdest Du geboren und in welcher Region bist Du aufgewachsen?

Neu im Ratgeber

Jungennamen mit Vokalendung
50 männliche Vornamen mit Vokal am Ende

Jungennamen mit Vokalendung

Herbstliche Vornamen
65 bunte Namen für Herbstkinder

Herbstliche Vornamen

Aktuelle Umfrage

Nutzt Du Einweg- oder Stoffwindeln?