Vornamen für dein Baby
Mehr als 50.000 Vornamen und eine aktive Community helfen dir bei der Vornamensuche für dein Baby.

Vornamen für dein Baby

Petar Name mit Bedeutung, Herkunft und mehr

Petar ist ein Vorname für Jungen. Alle Infos zum Namen findest du hier.

86 Stimmen (Rang 1431)
1 x auf Lieblingslisten
0 x auf No-Go-Listen
1431

Rang 1431
Mit 86 erhaltenen Stimmen belegt Petar den 1431. Platz in unserer Hitliste der beliebtesten Jungennamen.

Männlicher Name
Petar ist ein männlicher Vorname, kann also nur an einen Jungen vergeben werden.

Baby mit Namen Petar

Was bedeutet der Name Petar?

Der männliche Vorname Petar ist eine südslawische Form von Peter und bedeutet "der Fels".

Verbreitet ist der Name Petar vor allem in Bulgarien, aber auch in Kroatien, Serbien und Nordmazedonien.

Weitere slawische Formen von Peter sind Petr (Tschechisch), Petre (Rumänisch, Georgisch), Piotr (Polnisch) und Pjotr (Russisch).

Woher kommt der Name Petar?

Wortherkunft

Der Name Petar als südslawische Form von Peter hat seine Wurzeln in dem lateinischen und biblischen Namen Petrus, der seinen Ursprung wiederum in dem altgriechischen Wort pétros für "Felsblock, Stein" hat.

Wortzusammensetzung

petros = Felsblock, Stein (Altgriechisch)

Wann hat Petar Namenstag?

Namenstag für Petar ist am 29. Juni und 9. Dezember.

Wie spricht man Petar aus?

Aussprache von Petar: Die folgenden Hörbeispiele zeigen dir, wie Petar auf Deutsch und anderen Sprachen richtig ausgesprochen und betont wird. Klicke einfach auf eine Sprache, um dir die korrekte Aussprache und Betonung anzuhören.

Wie beliebt ist Petar?

Petar ist in Deutschland ein seltener Vorname. Aktuell belegt er in der Rangliste der häufigsten männlichen Babynamen den 283. Platz. Seine beste Platzierung erreichte der Name im Jahr 1934 mit Platz 86.

In den letzten zehn Jahren wurde Petar etwa 430 Mal als Vorname vergeben, womit er in der Zehn-Jahres-Statistik auf dem 753. Platz steht. Im Zeitraum von 2010 bis 2022 liegt er auf Platz 814.

Weltweite Beliebtheit und Häufigkeit von Petar

Hier siehst du die letztjährigen Platzierungen von Petar in den Vornamencharts einzelner Länder. Per Klick auf ein Land gelangst du zu dessen vollständiger Top-30-Chartseite.
(Woher wir diese offiziellen Daten beziehen, kannst du hier nachlesen.)

Diagramme
Land 2022 2021 2020 Bester Rang
Deutschland 283 273 236 86 (1934)

In Deutschland wurde Petar in den letzten 10 Jahren ca. 430 Mal als Erstname vergeben (500 Mal von 2010 bis 2022).

Petar in der Vornamen-Hitliste von Deutschland (1930-2022)
Platzierungen von Petar in der Vornamen-Hitliste von Deutschland in den Jahren 1930-2022
Österreich 128 131 130 118 (2005)

In Österreich wurde Petar in den letzten 10 Jahren ca. 230 Mal als Erstname vergeben (380 Mal von 1984 bis 2022).

Petar in der Vornamen-Hitliste von Österreich (1984-2022)
Platzierungen von Petar in der Vornamen-Hitliste von Österreich in den Jahren 1984-2022
Schweiz 139 152 146 80 (1934)

In der Schweiz wurde Petar in den letzten 10 Jahren ca. 90 Mal als Erstname vergeben (890 Mal von 1930 bis 2022).

Petar in der Vornamen-Hitliste von der Schweiz (1930-2022)
Platzierungen von Petar in der Vornamen-Hitliste von der Schweiz in den Jahren 1930-2022
Niederlande - - - 208 (2017)

In der Niederlande wurde Petar in den letzten 10 Jahren ca. 40 Mal als Erstname vergeben (290 Mal von 1930 bis 2022).

Petar in der Vornamen-Hitliste von der Niederlande (1930-2022)
Platzierungen von Petar in der Vornamen-Hitliste von der Niederlande in den Jahren 1930-2022
Frankreich - 429 438 302 (1969)

In Frankreich wurde Petar in den letzten 10 Jahren ca. 10 Mal als Erstname vergeben (40 Mal von 1930 bis 2022).

Petar in der Vornamen-Hitliste von Frankreich (1930-2022)
Platzierungen von Petar in der Vornamen-Hitliste von Frankreich in den Jahren 1930-2022
Slowenien 59 - 67 59 (2022)

In Slowenien wurde Petar in den letzten 10 Jahren ca. 30 Mal als Erstname vergeben (50 Mal von 1992 bis 2022).

Petar in der Vornamen-Hitliste von Slowenien (1992-2022)
Platzierungen von Petar in der Vornamen-Hitliste von Slowenien in den Jahren 1992-2022
Dänemark 132 139 147 121 (1989)

In Dänemark wurde Petar in den letzten 10 Jahren weniger als 10 Mal als Erstname vergeben (40 Mal von 1985 bis 2022).

Petar in der Vornamen-Hitliste von Dänemark (1985-2022)
Platzierungen von Petar in der Vornamen-Hitliste von Dänemark in den Jahren 1985-2022
England - 369 370 302 (1999)

In England wurde Petar in den letzten 10 Jahren ca. 90 Mal als Erstname vergeben (140 Mal von 1996 bis 2021).

Petar in der Vornamen-Hitliste von England (1996-2021)
Platzierungen von Petar in der Vornamen-Hitliste von England in den Jahren 1996-2021
Schottland 120 - 122 120 (2022)

In Schottland wurde Petar in den letzten 10 Jahren weniger als 10 Mal als Erstname vergeben (<10 Mal von 1974 bis 2022).

Petar in der Vornamen-Hitliste von Schottland (1974-2022)
Platzierungen von Petar in der Vornamen-Hitliste von Schottland in den Jahren 1974-2022
Irland - - 136 136 (2020)

In Irland wurde Petar in den letzten 10 Jahren weniger als 10 Mal als Erstname vergeben (<10 Mal von 1964 bis 2022).

Petar in der Vornamen-Hitliste von Irland (1964-2022)
Platzierungen von Petar in der Vornamen-Hitliste von Irland in den Jahren 1964-2022
Nordirland - 85 - 83 (2018)

In Nordirland wurde Petar in den letzten 10 Jahren weniger als 10 Mal als Erstname vergeben (<10 Mal von 1997 bis 2022).

Petar in der Vornamen-Hitliste von Nordirland (1997-2022)
Platzierungen von Petar in der Vornamen-Hitliste von Nordirland in den Jahren 1997-2022
USA 915 917 900 631 (1968)

In den USA wurde Petar in den letzten 10 Jahren ca. 140 Mal als Erstname vergeben (600 Mal von 1930 bis 2022).

Petar in der Vornamen-Hitliste von den USA (1930-2022)
Platzierungen von Petar in der Vornamen-Hitliste von den USA in den Jahren 1930-2022
Kanada 207 - - 207 (2022)

In Kanada wurde Petar in den letzten 10 Jahren ca. 30 Mal als Erstname vergeben (230 Mal von 1980 bis 2022).

Petar in der Vornamen-Hitliste von Kanada (1980-2022)
Platzierungen von Petar in der Vornamen-Hitliste von Kanada in den Jahren 1980-2022

Petar in den Vornamencharts von Deutschland (2005-2022)

Das Diagramm zeigt die Platzierungen von Petar in den Vornamen-Hitlisten von Deutschland, die jedes Jahr von uns erstellt werden. Die vollständigen Vornamencharts von 2005 bis 2022 findest du unter "Beliebteste Vornamen in Deutschland".

Platz 147 in den offiziellen Vornamencharts von 2005
Platz 151 in den offiziellen Vornamencharts von 2006
Platz 151 in den offiziellen Vornamencharts von 2007
Platz 134 in den offiziellen Vornamencharts von 2008
Platz 162 in den offiziellen Vornamencharts von 2009
Platz 153 in den offiziellen Vornamencharts von 2010
Platz 151 in den offiziellen Vornamencharts von 2011
Platz 192 in den offiziellen Vornamencharts von 2012
Platz 201 in den offiziellen Vornamencharts von 2013
Platz 212 in den offiziellen Vornamencharts von 2014
Platz 215 in den offiziellen Vornamencharts von 2015
Platz 229 in den offiziellen Vornamencharts von 2016
Platz 223 in den offiziellen Vornamencharts von 2017
Platz 234 in den offiziellen Vornamencharts von 2018
Platz 241 in den offiziellen Vornamencharts von 2019
Platz 236 in den offiziellen Vornamencharts von 2020
Platz 273 in den offiziellen Vornamencharts von 2021
Platz 283 in den offiziellen Vornamencharts von 2022
2005 2009 2010 2019
  • Bester Rang: 134
  • Schlechtester Rang: 283
  • Durchschnitt: 199.33

Land wählen:

Beliebtheitsentwicklung des Jungennamen Petar

Die Grafik stellt dar, wie sich die Beliebtheit des Namens Petar im Laufe der Jahre verändert hat. Dazu ermitteln wir jeden Monat dessen Rang anhand der auf unserer Seite abgegebenen Anzahl Stimmen/Likes (Baby-Vornamen-Ranking).

Rang 210 im Februar 2020
Rang 221 im März 2020
Rang 212 im April 2020
Rang 220 im Mai 2020
Rang 0 im Juni 2020
Rang 219 im Juli 2020
Rang 213 im August 2020
Rang 217 im September 2020
Rang 209 im Oktober 2020
Rang 0 im November 2020
Rang 200 im Dezember 2020
Rang 0 im Januar 2021
Rang 210 im Februar 2021
Rang 0 im März 2021
Rang 183 im April 2021
Rang 177 im Mai 2021
Rang 0 im Juni 2021
Rang 0 im Juli 2021
Rang 0 im August 2021
Rang 136 im September 2021
Rang 145 im Oktober 2021
Rang 148 im November 2021
Rang 175 im Dezember 2021
Rang 212 im Januar 2022
Rang 185 im Februar 2022
Rang 182 im März 2022
Rang 186 im April 2022
Rang 171 im Mai 2022
Rang 150 im Juni 2022
Rang 0 im Juli 2022
Rang 164 im August 2022
Rang 149 im September 2022
Rang 144 im Oktober 2022
Rang 122 im November 2022
Rang 119 im Dezember 2022
Rang 143 im Januar 2023
Rang 0 im Februar 2023
Rang 130 im März 2023
Rang 124 im April 2023
Rang 122 im Mai 2023
Rang 111 im Juni 2023
Rang 118 im Juli 2023
Rang 120 im August 2023
Rang 110 im September 2023
Rang 127 im Oktober 2023
Rang 129 im November 2023
Rang 0 im Dezember 2023
Rang 155 im Januar 2024
Feb Dez Jan Dez Jan Dez Jan Dez
2020 2021 2022 2023
  • Bester Rang: 110
  • Schlechtester Rang: 350
  • Durchschnitt: 188.16

Geburten in Österreich mit dem Namen Petar seit 1984

Petar belegt in der offiziellen Rangliste der häufigsten Vornamen aller in Österreich geborenen Bürger den 313. Rang. Insgesamt 376 Babys wurden seit 1984 so genannt.

Österreich Rang Namensträger Quelle Stand
313 376 Statistik Austria 2022

Land wählen:

Verteilung des Namens in Deutschland, Österreich und der Schweiz

Hier kannst du sehen, in welchen Bundesländern bzw. Kantonen von Deutschland, Österreich und der Schweiz der Vorname Petar besonders verbreitet ist.

Verbreitung in Deutschland (10)
  • 20.0 % 20.0 % Baden-Württemberg
  • 10.0 % 10.0 % Bayern
  • 20.0 % 20.0 % Niedersachsen
  • 40.0 % 40.0 % Nordrhein-Westfalen
  • 10.0 % 10.0 % Sachsen-Anhalt
Verbreitung in Österreich (6)
  • 33.3 % 33.3 % Niederösterreich
  • 66.7 % 66.7 % Wien
Verbreitung in der Schweiz (1)
  • 100.0 % 100.0 % Basel-Stadt

Dein Vorname ist Petar? Dann wäre es klasse, wenn du uns hier deine Heimatregion mitteilst und uns damit beim Ausbau dieser Statistik unterstützt.

Beliebtheit von Petar als Babyname von 1930 bis heute

Erfahre hier, in welchen Jahren der Vorname Petar besonders angesagt oder selten war. Die Grafik stellt konkret dar, wie häufig er in den Jahren von 1930 bis heute als Babyname im deutschsprachigen Raum vergeben wurde. Grundlage sind dabei die Daten unserer statistischen Erhebung von Personen mit dem Namen Petar.

Häufigkeit des Vornamens Petar nach Geburtsjahren von 1930 bis heute

Varianten von Petar

Weibliche Form

Anderssprachige Varianten und Schreibweisen

Spitznamen und Kosenamen

  • Peca
  • Pepi
  • Pera
  • Pere
  • Pero
  • Peta
  • Peti
  • Peto

Häufigste Nachnamen

  1. Petar Savic
  2. Petar Lukic
  3. Petar Petrovic
  4. Petar Stanojevic
  5. Petar Vukovic
  6. Petar Babic
  7. Petar Josipovic
  8. Petar Jukic
  9. Petar Matijevic
  10. Petar Stojanovic
  11. Petar Popovic
  12. Petar Juric
  13. Petar Gojevic
  14. Petar Marinkovic
  15. Petar Filipovic
  16. Petar Vuckovic
  17. Petar Jovanovic
  18. Petar Zivkovic
  19. Petar Petrov

Petar in den Medien

Bekannte Persönlichkeiten mit dem Vornamen Petar

Petar Angelov
Handballspieler aus Mazedonien
Petar Bojic
jugoslawischer Fußballer
Petar Cestic
jugoslawischer Fußballer
Petar Divic
Fußballspieler aus Jugoslawien
Petar Gligorovski
Maler aus Mazedonien
Petar Hubchev
Fußballspieler aus Bulgarien
Petar Hubtchev
bulgarischer Fußballspieler
Petar Kralj
Schauspieler aus Jugoslawien
Petar Lakov
bulgarischer Fußballer
Petar Nadoveza
kroatischer Fußballtrainer
Petar Popangelow
bulgarischer Skifahrer
Petar Radev
bulgarischer Eishockeyspieler
Petar Schekow
bulgarischer Fußballspieler
Petar Skansi
Basketballspieler aus Kroatien
Petar Slabakow
Schauspieler aus Bulgarien
Petar Smajic
kroatischer Maler
Petar Spasic
jugoslawischer Fußballer
Petar Tomic
kroatischer Fußballer
Petar Vasiljevic
jugoslawischer Fußballer
Petar Zanev
Fußballspieler aus Bulgarien

Petar in der Popkultur

Uns ist noch kein Lied, Film, Buch oder Spiel mit dem Namen Petar bekannt. Kennst du etwas? Dann trag es hier ein!

Petar als Hoch- oder Tiefdruckgebiet

Nach dem Namen Petar wurden in der Vergangenheit auch Wetterereignisse in Europa benannt. Bisher gab es 0 Hochdruckgebiete und 1 Tiefdruckgebiet mit diesem Vornamen. Mehr über die Namensvergabe von Hoch- und Tiefdruckgebieten und welche anderen Vornamen bereits "Wetterpate" standen, erfährst du hier.

  • Hochdruckgebiet Petar (0x)

    Hochdruckgebiet Petar
  • Tiefdruckgebiet Petar (1x)

    Tiefdruckgebiet Petar
    • 24.06.2013

Petar in der Linguistik

Sprachwissenschaftliche Daten und Zahlen zu dem männlichen Vornamen Petar wie Silben, Worttrennung und persönliche Namenszahl.

Silben und mehr

Länge
5 Zeichen
Silben
2 Silben
Silbentrennung
Pe-tar
Endungen
-etar (4) -tar (3) -ar (2) -r (1)
Anagramme
Petra (Mehr erfahren)Anagramme
Wörter, die aus den Buchstaben eines Wortes - hier Petar - gebildet werden können.
Rückwärts
Ratep (Mehr erfahren)Petar ist leider kein Palindrom! Ein Palindrom ist ein Wort, das rückwärts gelesen genau dasselbe Wort ergibt.
Namenszahl (Numerologie)
6 Hilfsbereitschaft und Geselligkeit (Mehr erfahren)

Petar in Zahlen (nach ASCII-256-Tabelle)

Binär
01010000 01100101 01110100 01100001 01110010
Dezimal
80 101 116 97 114
Hexadezimal
50 65 74 61 72
Oktal
120 145 164 141 162

Petar in der Phonetik

Erfahre hier, wie sich der Sprachklang von Petar anhand unterschiedlicher phonetischer Algorithmen in Ziffern und/oder Zeichen darstellen lässt und wie der Name korrekt diktiert bzw. buchstabiert wird.

Klang und Laute

Kölner Phonetik
127 (Mehr erfahren)Kölner Phonetik
Phonetischer Algorithmus, der Wörtern nach ihrem Sprachklang eine Ziffernfolge zuordnet.
Soundex
P360 (Mehr erfahren)Soundex
Phonetischer Algorithmus, der ein Wort nach seinem Sprachklang kodiert.
Metaphone
PTR (Mehr erfahren)Metaphone
Phonetischer Algorithmus zur Indizierung eines Wortes nach seinem Klang.

Petar buchstabiert

Buchstabiertafel DIN 5009
Paula | Emil | Theodor | Anton | Richard
Internationale Buchstabiertafel
Papa | Echo | Tango | Alfa | Romeo

Petar in unterschiedlichen Schriften

Dargestellt ist hier der Vorname Petar in verschiedenen Schriftarten sowie Alphabetschriften aus den unterschiedlichsten Sprachen, Kulturen und Epochen.

Schreibschrift
Petar
Altdeutsche Schrift
Petar
Lateinische Schrift
PETAR
Phönizische Schrift
𐤐𐤄𐤕𐤀𐤓
Griechische Schrift
Πεταρ
Koptische Schrift
Ⲡⲉⲧⲁⲣ
Hebräische Schrift
פהתאר
Arabische Schrift
فــهــتــاــر
Armenische Schrift
Պետառ
Kyrillische Schrift
Петар
Georgische Schrift
Ⴎეტარ
Runenschrift
ᛔᛂᛏᛆᚱ
Hieroglyphenschrift
𓊪𓇌𓏏𓄿𓂋

Petar barrierefrei

Hier kannst du sehen, wie der Name Petar an Menschen mit Beeinträchtigungen kommuniziert werden kann, zum Beispiel an Gehörlose und Schwerhörige in den Handzeichen der Gebärdensprache oder Blinde und Sehbehinderte in der Brailleschrift.

Petar im Fingeralphabet (Deutsche Gebärdensprache)

Petar im Fingeralphabet der Deutschen Gebärdensprache

Petar in Blindenschrift (Brailleschrift)

Petar in Blindenschrift (Brailleschrift)

Petar im Tieralphabet

Petar im Tieralphabet

Petar in der Schifffahrt

Der Vorname Petar in unterschiedlichen Kommunikationsmitteln der Schifffahrt wie dem Morsecode, dem Flaggenalphabet und dem Winkeralphabet.

Morsecode

·--· · - ·- ·-·

Petar im Flaggenalphabet

Petar im Flaggenalphabet

Petar im Winkeralphabet

Petar im Winkeralphabet

Petar in der digitalen Welt

Natürlich lässt sich der Name Petar auch verschlüsselt und in digitaler Form darstellen, zum Beispiel als scanbarer QR- oder Strichcode.

Petar als QR-Code

Petar als QR-Code

Petar als Barcode

Petar als Barcode

Wie denkst du über den Namen Petar?

Wie gefällt dir der Name Petar?

Bewertung des Namens Petar nach Schulnoten von 1 (sehr gut) bis 6 (ungenügend). Der gelbe Balken zeigt die Durchschnittsnote aller bisher abgegebenen Benotungen an. Welche Note würdest du diesem Vornamen geben? Stimm ab!

Gesamtnote: 2.4 6 5 4 3 2 1
sehr gut ungenügend

Zu welchen Nachnamen passt Petar?

Ob der Vorname Petar auch für einen deutschen Familiennamen geeignet ist und wie gut er laut Meinung unserer Nutzer zu klassischen Nachnamen aus anderen Ländern, Sprachen und Kulturen passt, kannst du hier ablesen.

Passt zu einem deutschen Nachnamen (46.7 %) Passt zu einem österreichischen Nachnamen (80.0 %) Passt zu einem schweizerischen Nachnamen (20.0 %) Passt zu einem englischen Nachnamen (46.7 %) Passt zu einem französischen Nachnamen (26.7 %) Passt zu einem niederländischen Nachnamen (80.0 %) Passt zu einem nordischen Nachnamen (66.7 %) Passt zu einem polnischen Nachnamen (66.7 %) Passt zu einem russischen Nachnamen (66.7 %) Passt zu einem slawischen Nachnamen (100.0 %) Passt zu einem tschechischen Nachnamen (80.0 %) Passt zu einem griechischen Nachnamen (53.3 %) Passt zu einem italienischen Nachnamen (46.7 %) Passt zu einem spanischen Nachnamen (80.0 %) Passt zu einem türkischen Nachnamen (60.0 %)
Was denkst du? Passt Petar zu einem ... Ja Nein
deutschen Nachnamen?
österreichischen Nachnamen?
schweizerischen Nachnamen?
englischen Nachnamen?
französischen Nachnamen?
niederländischen Nachnamen?
nordischen Nachnamen?
polnischen Nachnamen?
russischen Nachnamen?
slawischen Nachnamen?
tschechischen Nachnamen?
griechischen Nachnamen?
italienischen Nachnamen?
spanischen Nachnamen?
türkischen Nachnamen?

Wie ist das subjektive Empfinden?

Die nachfolgende Bewertung des Vornamens Petar ist die rein subjektive Meinung der Besucher dieser Seite, welche Empfindungen und Eindrücke sie persönlich mit diesem Vornamen in Verbindung bringen.

bekannt (64.0 %) modern (50.0 %) wohlklingend (60.0 %) männlich (64.0 %) attraktiv (76.0 %) sportlich (64.0 %) intelligent (80.0 %) erfolgreich (62.0 %) sympathisch (72.0 %) lustig (66.0 %) gesellig (70.0 %) selbstbewusst (72.0 %) romantisch (64.0 %)
von Beruf
  • Tiefbaufacharbeiter (2)
  • Technischer Redakteur (2)
  • Lehrer (1)
  • Regisseur (1)
  • Informatiker (1)

Deine persönliche Meinung ist gefragt: Wie empfindest Du den Vornamen Petar und welche Eigenschaften verbindest Du mit ihm?

Der Name Petar ist nach meinem Empfinden ...

Kommentare zu Petar

Kommentar hinzufügen
Petar
Gast

Als Bulgare muss ich gestehen dass der Name aus dem griechischen Wort petrus was zwar Stein bedeutet. Die Tatsache dass in meinem Pass Petar drauf steht gibt mir das Recht nicht zu behaupten dass der Name typisch bulgarisch ist obwohl er da einer der verbreitesten ist. Er ist weder bulgarisch noch serbusch oder kroatisch, er ist international und einfach christlich. Wie Mirela sagte reagieren Sie nicht immer nationalistisch drauf. Und Alexandar, lassen wir uns nicht über Geschichte reden.

Karlo-Petar
Gast

So kann man leben der freie Mann Petrus oder ? auf deutsch -> Karl-Peter wie öde

Vjeran@unter mir
Gast

...serbo-kroatisch muß man immer schreiben, weil fast alle Namen gleich sind außer so wie meiner z. B. Vjeran (kro) und Veran (serb). Aber ihr wißt, was ich meine. Bloß mir persönlich gefällt dieser Name auf keiner Sprache!

Mirela
Gast

Aleksandar, Petar ist soweit ich weis kein Serbische und auch kein krotischer Name, es ist ein neutraler name sowie es ein paar andere sind. Ich weis nicht warum due gleich auf Diebstahl ansprichst.. soweit ich weis ist Johannes die Deutsche Form von Ivan (Kroatisch) und Jovan (auf Serbisch).. Weshalb werden dann heutzutage immer mehr Serben Ivan getauft und nicht Jovan?? So viel zum Thema Nahmens Diebstahl.

Und außerdem ist allwelt bekannt, dass Serben gerne fremdes Gebiet bzw. Namen sich aneignen. Doch ein Sprichwort in Kroatien oder besser gesagt in ganz Ex-Jugoslawien lautet übersetzt: "Wer zu hoch fliegt, stürz demnach auch tiefer".

Deshalb solltest du nicht so voreilig und agresiv deine Meinung äußern ohne auf andere Fakten wie. z. B. die von mit o. a. zu beachten. Da dem Anschein nach, sich deine Äußerung als unrichtig darstellt.

Du solltest in so einem Forum allgemeine Sachen bzw. nützliches von dir geben, und nicht nationalistisch veranlagt reagieren.

Mirela - Kroatin

Aleksandar
Gast

Schon wieder die Kroaten!
Ihr braucht nicht im fehlen von eigenen namen einfach andere eurer eigen zu nennen.
Als der Name Petar das erste mal bei den Serben vorkam ( 9. jh), gab es damals auch einen serbischen Staat am Balkan. Nicht nur dass die Kroaten damals gar keinen Staat hatten, sie wurden nicht einmal irgendwo erwähnt!!!
Mein Gott, mußt ihr frustriert sein dass ihr euch mit Diebstahl von Namen und Sprache abgibt!!!

Kroatin
Gast

Petar ist die kroatische Version von Petrus.

Kommentar hinzufügen

Hallo Gast! Dein Kommentar wird erst nach erfolgter Freischaltung sichtbar sein. Melde Dich an oder werde neues Mitglied der Community, um live kommentieren zu können.

Auch diese Vornamen könnten dich interessieren

Andere Mütter und Väter, die den Jungennamen Petar schön fanden, interessierten sich auch für die Vornamen Rathard, Rigbert, Ruven, Sigfried, Tebbo, Tjaard, Uvo, Wehrhart, Winnefred und Aeneas.

Suche nach Vornamen

Hinweis zur SucheBei der Suche im Vornamenarchiv bitte nur die Buchstaben A-Z und den Bindestrich für Doppelnamen verwenden. Die Suchanfrage muss aus mind. 3 Zeichen bestehen.

Merkzettel

0

Dein Merkzettel ist leer.

Du musst angemeldet sein, um den Merkzettel dauerhaft speichern zu können. Noch kein Mitglied? Jetzt kostenlos registrieren.

Jungennamen von A-Z

Top Jungennamen

  1. Noah
  2. Leon
  3. Paul
  4. Ben
  5. Elias
  6. Emil
  7. Felix
  8. Jonas
  9. Anton
  10. Liam

Top Mädchennamen

  1. Emilia
  2. Emma
  3. Mia
  4. Lina
  5. Mila
  6. Charlotte
  7. Ella
  8. Marie
  9. Lea
  10. Anna

Zaslove

Noch kein Kommentar vorhanden

Ist Zaslove etwa keinen Kommentar wert?

Zu exotisch, nicht mehr zeitgemäß oder ein echter Geheimtipp?
Was sagst Du zum Namen Zaslove?

Du bist gefragt!

Statistische Erhebung zur geographischen Verteilung von Vornamen

Zum Aufbau unserer Vornamenstatistik sind wir auf Deine Mithilfe angewiesen. Welchen Vornamen haben Dir Deine Eltern gegeben, in welchem Jahr wurdest Du geboren und in welcher Region bist Du aufgewachsen?

Neu im Ratgeber

Namensgebung im antiken Rom
Hintergrundwissen über römische Namen

Namensgebung im antiken Rom

Aktuelle Umfrage

Möchtest Du im Vorfeld der Geburt wissen, ob Du einen Jungen oder ein Mädchen bekommst?