Jungennamen mit Wi

Hier findest du eine Auswahl von 160 Jungennamen, die mit Wi beginnen.

Jungennamen mit Wi

Jungennamen mit Wi - Ergebnisse 51-100 von 160

Name Bedeutung / Sprache Beliebtheit
Wilberto Eine spanische Form von Wilbert mit der Bedeutung "der strahlende Wille".
  • Althochdeutsch
  • Spanisch
9 Stimmen
2 Kommentare
Wilbour Wie der Flugpionier Wilbour Wright. Aus dem Englischen. Bedeutung mir nicht bekannt.
14 Stimmen
0 Kommentare
Wilbrand Eine alter deutsche Vorname mit der Bedeutung "der flammende Wille".
  • Althochdeutsch
  • Deutsch
  • Holländisch
  • Niederländisch
35 Stimmen
2 Kommentare
Wilbrecht Eine Abwandlung des Namens Wilbert mit der Bedeutung "der glänzende Wille".
  • Althochdeutsch
  • Deutsch
33 Stimmen
1 Kommentar
Wilbur Ein englischer Vorname mit der Bedeutung "der mit einem strahlenden Willen".
  • Althochdeutsch
  • Englisch
32 Stimmen
3 Kommentare
Wilburn Er wird brennen.
  • Englisch
4 Stimmen
0 Kommentare
Wilco Ein holländischer Vorname, der übersetzt "der Entschlossene" bedeutet.
  • Althochdeutsch
  • Holländisch
48 Stimmen
0 Kommentare
Wilderich Ein alter deutscher Vorname mit der Bedeutung "der an Willen Reiche".
  • Althochdeutsch
  • Deutsch
621 Stimmen
17 Kommentare
Wildfried Nebenform von Wilfried mit der Bedeutung "der mit dem Friedenswillen" oder "der sich nach Frieden Sehnende".
  • Altdeutsch
  • Althochdeutsch
48 Stimmen
1 Kommentar
Wildor Ein alter germanischer Vorname mit der Bedeutung "der Wille Thors".
  • Altdeutsch
  • Althochdeutsch
  • Lateinamerikanisch
28 Stimmen
1 Kommentar
Wiley "Der von der Weidenlichtung Stammende", abgeleitet von altenglisch "wylig" (Weidenbaum) und "lēah" (Aue, Wiese, Lichtung).
  • Altenglisch
  • Amerikanisch
  • Englisch
8 Stimmen
1 Kommentar
Wilfred Englische Form von Wilfried mit der Bedeutung "der mit dem Friedenswillen" oder "der sich nach Frieden Sehnende".
  • Althochdeutsch
  • Englisch
23 Stimmen
2 Kommentare
Wilfredo Spanische Form von Wilfried mit der Bedeutung "der mit dem Friedenswillen" oder "der sich nach Frieden Sehnende".
  • Althochdeutsch
  • Lateinamerikanisch
  • Mittelamerikanisch
  • Spanisch
  • Südamerikanisch
28 Stimmen
0 Kommentare
Wilfrid Englische und französische Form von Wilfried mit der Bedeutung "der mit dem Friedenswillen" oder "der sich nach Frieden Sehnende".
  • Althochdeutsch
  • Englisch
  • Französisch
14 Stimmen
1 Kommentar
Wilfried "Der mit dem Friedenswillen" oder "der sich nach Frieden Sehnende", vom althochdeutschen "willio" (Wille, Entschlossenheit) und "fridu" (Friede, Schutz).
  • Altdeutsch
  • Althochdeutsch
650 Stimmen
40 Kommentare
Wilhard Der Name hat einen althochdeutschen Ursprung mit der Bedeutung "der fest Entschlossene", "der, mit einem starken Willen" und "der Willensstarke".
  • Althochdeutsch
  • Deutsch
  • Schwedisch
26 Stimmen
9 Kommentare
Wilhelm "Der willensstarke Beschützer", abgeleitet vom althochdeutschen "willio" (Wille, Entschlossenheit) und "helm" (Helm, Schutz).
  • Altdeutsch
  • Althochdeutsch
  • Preußisch
782 Stimmen
56 Kommentare
Wilhelmus Wilhelmus ist eine holländische Nebenform von Wilhelm mit der Bedeutung "der willensstarke Verteidiger".
  • Althochdeutsch
  • Holländisch
  • Niederländisch
5 Stimmen
1 Kommentar
Wilibald Schreibvariante von Willibald mit der Bedeutung "der Willensstarke" oder "der Entschlossene und Mutige", abgeleitet vom althochdeutschen "willio" (Wille, Entschlossenheit) und "bald" (kühn, mutig).
  • Altdeutsch
  • Althochdeutsch
29 Stimmen
1 Kommentar
Wilibrord Ein alter englischer Vorname mit der Bedeutung "der willensstarke Speerkämpfer".
  • Altenglisch
  • Englisch
3 Stimmen
1 Kommentar
Wilke Eine niederdeutsche-friesische Koseform von Namen wie Wilhelm oder Willibald. Die Bedeutung lautet "der Entschlossene".
  • Althochdeutsch
  • Deutsch
  • Friesisch
  • Niederdeutsch
  • Norddeutsch
  • Ostfriesisch
97 Stimmen
15 Kommentare
Wilken Eine friesische Kurzform von Wilhelm mit der Bedeutung "der willensstarke Schützer".
  • Althochdeutsch
  • Deutsch
  • Friesisch
  • Niederdeutsch
  • Norddeutsch
112 Stimmen
5 Kommentare
Wilkin Eine mittelalterliche Koseform von Wilhelm mit der Bedeutung "der willensstarke Schützer".
  • Altenglisch
  • Althochdeutsch
  • Englisch
  • Mittelhochdeutsch
14 Stimmen
1 Kommentar
Wilko Eine friesische Kurzform von Wilhelm mit der Bedeutung "der willensstarke Schützer".
  • Althochdeutsch
  • Deutsch
  • Friesisch
  • Niederdeutsch
  • Norddeutsch
694 Stimmen
15 Kommentare
Will Eine Abkürzung von William mit der Bedeutung "der Beschützer" oder "der Junge mit dem starken Willen".
  • Althochdeutsch
  • Englisch
102 Stimmen
14 Kommentare
Willard Name althochdeutschen Ursprungs mit der Bedeutung "der fest Entschlossene", "der, mit einem starken Willen" und "der Willensstarke".
  • Althochdeutsch
  • Dänisch
  • Englisch
  • Isländisch
  • Norwegisch
  • Schwedisch
27 Stimmen
2 Kommentare
Willbrecht Eine mittelhochdeutsche Variante von Wilbert mit der Bedeutung "die glänzende Entschlossenheit".
  • Althochdeutsch
  • Mittelhochdeutsch
19 Stimmen
0 Kommentare
Willden
Noch keine Infos hinzufügen
2 Stimmen
3 Kommentare
Willegis Eine alte deutsche Nebenform von Willigis mit der Bedeutung "der Willensstarke im Kampf".
  • Altdeutsch
  • Althochdeutsch
  • Deutsch
8 Stimmen
1 Kommentar
Willehad Der willensstarke Kämpfer.
  • Althochdeutsch
  • Deutsch
15 Stimmen
1 Kommentar
Willehalm Eine alte Form von Wilhelm mit der Bedeutung "der willensstarke Verteidiger".
  • Althochdeutsch
  • Mittelhochdeutsch
7 Stimmen
2 Kommentare
Willem Niederdeutsche und niederländische Form von Wilhelm mit der Bedeutung "der willensstarke Beschützer".
  • Althochdeutsch
  • Holländisch
  • Niederdeutsch
  • Niederländisch
640 Stimmen
22 Kommentare
Willerich Ein alter deutscher Vorname mit der Bedeutung "der an Willen Reiche".
  • Altdeutsch
  • Althochdeutsch
  • Deutsch
15 Stimmen
2 Kommentare
Willfried Nebenform von Wilfried mit der Bedeutung "der mit dem Friedenswillen" oder "der sich nach Frieden Sehnende".
  • Altdeutsch
  • Althochdeutsch
17 Stimmen
1 Kommentar
Willhart Name mit althochdeutschen Wurzeln und der Bedeutung "der, mit einem starken Willen" oder "der Willensstarke".
  • Althochdeutsch
  • Deutsch
15 Stimmen
2 Kommentare
Willi Kurzform von Wilhelm ("der willensstarke Beschützer") und Willibald ("der Entschlossene und Mutige").
  • Altdeutsch
  • Althochdeutsch
  • Deutsch
766 Stimmen
72 Kommentare
William Englische Form von Wilhelm mit der Bedeutung "der willensstarke Beschützer".
  • Althochdeutsch
  • Amerikanisch
  • Australisch
  • Dänisch
  • Englisch
  • Kanadisch
  • Neuseeländisch
  • Normannisch
  • Norwegisch
  • Schottisch
  • Schwedisch
697 Stimmen
85 Kommentare
Willibald Alter deutscher Vorname mit der Bedeutung "der Willensstarke" oder "der Entschlossene und Mutige", abgeleitet vom althochdeutschen "willio" (Wille, Entschlossenheit) und "bald" (kühn, mutig).
  • Altdeutsch
  • Althochdeutsch
55 Stimmen
9 Kommentare
Willibernd Eine deutsche Doppelform aus den Vornamen Willi ("der willensstarke Beschützer") und Bernd ("der Bärenstarke").
  • Altdeutsch
  • Althochdeutsch
  • Deutsch
10 Stimmen
1 Kommentar
Willibert Eine alt- bzw. mittelhochdeutsche Variante von Wilbert mit der Bedeutung "der glänzende Wille".
  • Althochdeutsch
  • Deutsch
9 Stimmen
4 Kommentare
Willibrand Eine alter deutsche Vorname mit der Bedeutung "der brennende Wille".
  • Altdeutsch
  • Althochdeutsch
7 Stimmen
1 Kommentar
Willibrord Wille und Speer (angelsächsisch).
  • Altenglisch
  • Englisch
14 Stimmen
0 Kommentare
Willie Englische Kurzform von William sowie deutsche Kurzform von Wilhelm ("der willensstarke Beschützer") und Willibald ("der Entschlossene und Mutige").
  • Altdeutsch
  • Althochdeutsch
  • Englisch
37 Stimmen
2 Kommentare
Willigis Ein alter deutscher Vorname mit der Bedeutung "der Willensstarke im Kampf".
  • Altdeutsch
  • Althochdeutsch
24 Stimmen
3 Kommentare
Willijem Eine niederländische Form von William mit der Bedeutung "der willensstarke Verteidiger".
  • Althochdeutsch
  • Niederländisch
9 Stimmen
0 Kommentare
Willimar Die germanische Urform von Willmar mit der Bedeutung "der Berühmte".
  • Althochdeutsch
  • Deutsch
  • Germanisch
4 Stimmen
1 Kommentar
Willio Eine althochdeutsche Form von Wilhelm mit der Bedeutung "der entschlossene Beschützer".
  • Altgermanisch
  • Althochdeutsch
  • Niederdeutsch
  • Sächsisch
26 Stimmen
0 Kommentare
Williram Ein alter deutscher Vorname mit der Bedeutung "der entschlossene Rabe".
  • Altdeutsch
  • Althochdeutsch
3 Stimmen
1 Kommentar
Willis Eine Nebenform von William mit der Bedeutung "der entschlossene Beschützer".
  • Altenglisch
  • Althochdeutsch
  • Englisch
114 Stimmen
4 Kommentare
Willmar Eine mittelhochdeutsche Variante von Willimar mit der Bedeutung "der Berühmte".
  • Althochdeutsch
  • Mittelhochdeutsch
3 Stimmen
1 Kommentar

Jungennamen mit Wi - Ergebnisse 51-100 von 160

Fehlt ein Vorname? Du kannst uns gerne Namen vorschlagen, die noch in unserer Vornamensammlung fehlen.

Jungennamen von A-Z

Stöbere auch hier: