Petter

  • Rang 1183
  • 242 Stimmen
  • 0 x Liebling
    Du bist kein Mitglied bzw. nicht angemeldet. Nur als Mitglied kannst Du diesen Vornamen in Deine Lieblingsliste aufnehmen und somit Einfluss auf unsere Mitglieder-Charts nehmen.
  • 0 x No-Go
    Du bist kein Mitglied bzw. nicht angemeldet. Nur als Mitglied kannst Du diesen Vornamen in Deine No-Go-Liste aufnehmen.
  • 19 Kommentare
Herkunft
Herkunft hinzufügen/bearbeiten
Bedeutung
Bedeutung hinzufügen/bearbeiten
  • dänisch
  • finnisch
  • nordisch
  • norwegisch
  • schwedisch
  • skandinavisch
"Petter" = Peter
Länge | Silben Silbentrennung Endungen
6 Zeichen | 2 Silben Pet-ter -etter (5) -tter (4) -ter (3) -er (2) -r (1)
Palindrom Kölner Phonetik Soundex Metaphone
Rettep 127 P360 PTR
Morsecode Schreibschrift
·--· · - - · ·-· Petter
Petter buchstabiert (nach Buchstabiertafel DIN 5009)
Paula | Emil | Theodor | Theodor | Emil | Richard
Petter in Fingersprache für Gehörlose (Fingeralphabet)
Petter in Fingersprache für Gehörlose
Weibliche Form
Weibliche Form hinzufügen
Spitznamen
Spitznamen hinzufügen
Namenstage
Namenstag hinzufügen
  • Keine Angabe
  • Keine Angabe
  • Keine Angabe
Bekannte Persönlichkeiten mit dem Vornamen Petter
Bekannte Persönlichkeit hinzufügen
  • Petter Northug (Norwegischer Skilangläufer)
  • Petter Tande (norwegischer Nordischer Kombinierer)
Varianten des Namens
Variante hinzufügen
Ähnliche Vornamen
  • Keine Angabe
Verbreitung des Jungennamen Petter in der Schweiz
Schweiz Rang Namensträger Quelle Stand
1191 23 Bundesamt für Statistik 2015

Erläuterung: Der Name Petter belegt in der offiziellen Rangliste der häufigsten Vornamen aller in der Schweiz lebenden Bürger den 1191. Rang. Insgesamt 23 Personen tragen dort diesen Vornamen.

Platzierungen von Petter in den Vornamencharts von Schweden
Platz 80 in den offiziellen Vornamencharts von 1998
Platz 88 in den offiziellen Vornamencharts von 1999
Platz 86 in den offiziellen Vornamencharts von 2000
Platz 92 in den offiziellen Vornamencharts von 2001
Platz 0 in den offiziellen Vornamencharts von 2002
Platz 0 in den offiziellen Vornamencharts von 2003
Platz 0 in den offiziellen Vornamencharts von 2004
Platz 0 in den offiziellen Vornamencharts von 2005
Platz 0 in den offiziellen Vornamencharts von 2006
Platz 0 in den offiziellen Vornamencharts von 2007
Platz 0 in den offiziellen Vornamencharts von 2008
Platz 0 in den offiziellen Vornamencharts von 2009
Platz 0 in den offiziellen Vornamencharts von 2010
Platz 0 in den offiziellen Vornamencharts von 2011
Platz 0 in den offiziellen Vornamencharts von 2012
Platz 0 in den offiziellen Vornamencharts von 2013
Platz 0 in den offiziellen Vornamencharts von 2014
Platz 0 in den offiziellen Vornamencharts von 2015
Platz 0 in den offiziellen Vornamencharts von 2016
1998 2000 2009 2010 2016
  • Bester Rang: 80
  • Schlechtester Rang: 92
  • Durchschnitt: 86.50

Dargestellt sind hier die Platzierungen des Vornamens Petter in den offiziellen Vornamen-Hitlisten von Schweden, die jedes Jahr von Statistics Sweden veröffentlicht werden. Die vollständigen Top 30 Vornamencharts von Schweden findest Du auf unserer Seite "Beliebteste Vornamen in Schweden".

Land wählen:
Verteilung des Namens in Deutschland, Österreich und der Schweiz
  • 100.0 % 100.0 % Nordrhein-Westfalen
  • - Zu Österreich liegen leider noch keine statistischen Daten vor -
  • - Zu der Schweiz liegen leider noch keine statistischen Daten vor -

Dein Vorname ist Petter? Dann wäre es klasse, wenn Du uns hier Deine Heimatregion mitteilst und uns damit beim Ausbau dieser Statistik unterstützt.

Häufigkeitsverteilung der Geburtsjahre aus unserer Erhebung von Personen mit dem Namen Petter
Statistik der Geburtsjahre des Namens Petter

Deine Meinung ist gefragt!

Wie gefällt Dir der Name Petter?
sehr gut 1 2 3 4 5 6 ungenügend
Gesamtnote: 2.8 6 5 4 3 2 1
Passt der Vorname Petter zu einem ...
Ja Nein
deutschen Nachnamen?
österreichischen Nachnamen?
schweizerischen Nachnamen?
englischen Nachnamen?
französischen Nachnamen?
niederländischen Nachnamen?
nordischen Nachnamen?
polnischen Nachnamen?
russischen Nachnamen?
slawischen Nachnamen?
tschechischen Nachnamen?
griechischen Nachnamen?
italienischen Nachnamen?
spanischen Nachnamen?
türkischen Nachnamen?
Passt zu einem deutschen Nachnamen (14.3 %) Passt zu einem österreichischen Nachnamen (57.1 %) Passt zu einem schweizerischen Nachnamen (71.4 %) Passt zu einem englischen Nachnamen (42.9 %) Passt zu einem französischen Nachnamen (28.6 %) Passt zu einem niederländischen Nachnamen (85.7 %) Passt zu einem nordischen Nachnamen (71.4 %) Passt zu einem polnischen Nachnamen (71.4 %) Passt zu einem russischen Nachnamen (42.9 %) Passt zu einem slawischen Nachnamen (14.3 %) Passt zu einem tschechischen Nachnamen (28.6 %) Passt zu einem griechischen Nachnamen (57.1 %) Passt zu einem italienischen Nachnamen (71.4 %) Passt zu einem spanischen Nachnamen (57.1 %) Passt zu einem türkischen Nachnamen (42.9 %)

Subjektives Empfinden des Vornamens

Die nachfolgende Bewertung des Vornamens Petter ist die rein subjektive Meinung der Besucher dieser Seite, welche Empfindungen und Eindrücke sie persönlich mit dem Vornamen Petter in Verbindung bringen.

bekannt (47.1 %) modern (55.9 %) wohlklingend (64.7 %) männlich (52.9 %) attraktiv (58.8 %) sportlich (44.1 %) intelligent (64.7 %) erfolgreich (47.1 %) sympathisch (67.6 %) lustig (64.7 %) gesellig (47.1 %) selbstbewusst (58.8 %) romantisch (47.1 %)

Deine persönliche Meinung ist gefragt: Wie empfindest Du den Vornamen Petter und welche Eigenschaften verbindest Du mit ihm?

unbekannt bekannt
altbacken modern
nicht wohlklingend wohlklingend
weniger männlich sehr männlich
unattraktiv attraktiv
unsportlich sportlich
nicht intelligent intelligent
erfolglos erfolgreich
unsympathisch sympathisch
ernst lustig
zurückgezogen gesellig
schüchtern selbstbewusst
unromantisch romantisch
von Beruf

Kommentare zu Petter

Hans Papa von Petter
Gast

Also gehts noch? Unser Sohn heißt Petter und hat noch nie Probleme mit dem Namen gehabt und findet den Namen super. Also, wie sich hier einge Leute über Namen auslassen, die selber Namen für aus der Urzeit haben :-)

Johanna
Gast

Mein Neffe heißt Petter. Er ist mittlerweile 16 Jahre alt und hatte nie wirklich Probleme mit dem Namen, manchmal musste er sagen das es nicht Peter heißt sondern Petter, aber ansonsten gab's nie Probleme.
Ich finde den Namen übrigens sehr schön.

LG Johanna mit Mica

yepp
Gast

Ich finde den Namen interessant, aber in Deutschland wird man immer betonen müssen, dass es nicht Peter heißt.

Alin
Gast

Ich finde Petter ist ein sehr schöner Name und im Gegensatz zu Peter für deutsche Verhältnisse nicht so abgedroschen.

ich
Gast

Kenne einen norwegischen Jungen, der so heißt. Obwohl er in Deutschland lebt, habe ich noch nicht gehört, dass er Probleme mit dem Namen hatte.

Peter
Gast

Wenn die Eltern Skandinavier sind... dann nett.
Aber typischerweise wird einfach nur versucht, "besonders" zu sein.

Der Beitrag von "Moi" trifft den Nagel auf den Kopf!

Moi
Gast

Wer diesen Namen schön findet, sollte sich überlegen, OB DAS KIND, welches mit damit durchs Leben gehen muss, IHN SCHÖN FINDET.
Ist es nicht meist so, dass die Eltern sich irgendwie ein Denkmal setzen wollen und ihren Kindern einen Namen geben, welcher zeitlebens nur Konfusionen verursacht?

Ich
Gast

Finde den Namen so schön. Aber ich hätte Bedenken, dass die Leute einen Peter draus machen.

der kleine
Gast

Spielfreund meines Enkels heißt so, er ist Norweger, 3 Jahre alt. Ich finde den Namen richtig schön.

Stoffel
Gast

Dieser Name ist wie vohin schon genannt eher skandinavisch bzw. schwedisch. dort wirklich einer der am häufigsten benutzen namen und unter anderem ein der vielen abwandlungen von Pedar aus dem nordischen ( sprich zur zeit der wikinger) in Deutschland wird dieser name eher mit einem t geschrieben

Ika
Gast

In unserem lokalen Dialekt (Südhessen) spricht man seinen Patenonkel mit "Petter" an. Die Patentante ist dann übrigens die "Gode"

Der Name
Gast

geht nur im nordischen Raum - da ist er urst häufig.
Hier in D. sollte man beim "Peter" bleiben.

Dorothee
Gast

Des erinnert ich irgendwie an Petterson und Findus (Kinderbuch) des geht garnicht !!!!!

vanessa
Gast

Das ist ein schöner klangvoller name. in schweden einer der schönsten und beliebtesten!

Frank
Gast

Petter? Was ist das denn? Soll das ein Vorname sein?

In Köln gibt's eine Frisörkette names Petter, das ist natürlich der Nachname.

Also bitte, wer sein Kind so nennt, ist nicht mehr ganz richtig im Kopf ...

Biene24
Gast

was ist das denn, das ist doch kein Name...Petter, kann man a glei Fetter sagen...also das geht ja garnicht

Anne
Gast

Der Name ist super - einer meiner Favoriten.

Ja
Gast

Wenns mit einem T geschrieben wird, also Peter. Aber mit zwei Ts siehst zu blöd aus

Isa
Gast

Ich finde diesen Namen ausgesprochen schön. Gefällt mir sehr!

Kommentar hinzufügen

Hallo Gast! Dein Kommentar wird erst nach erfolgter Freischaltung sichtbar sein. Melde Dich an oder werde neues Mitglied der Community, um live kommentieren zu können.

Kommentare zu anderen Vornamen

Mädchenname Nara

Kommentar von Miriam

Nara erinnert mich an ein niedliches Mädchen aus dem Kindergarten meiner Tochter- ich glaube es ist ganz se...

Mädchenname Tiziana

Kommentar von Onedin

Wir haben unsere Dreijährige damals auch Tiziana (Luisa) genannt. Gefiel uns spontan, vor allem, weil in un...

Mädchenname Pamina

Kommentar von Pamina

Ich sage euhc ich liebe meinen Namen. Ganz heiße ich Christina Ines Pamina. Als erster name war er meinen e...

Vornamen nach Sprache und Herkunft

Zur Vornamensuche nach Sprache und Herkunft

Du bevorzugst amerikanische Namen oder magst den Klang des Nordfriesischen? Unser Bereich zur Sprache und Herkunft gibt Dir die Möglichkeit, ganz gezielt nach einem europäischen oder internationalen Vornamen für Dein Kind zu suchen.

Heutige Namenstage

Zu den Namenstagen

Wir gratulieren allen Menschen mit dem Vornamen Carl, Diego, Eugen, Gertrud, Herbert, Himerius, Livia, Sieghard, Stanislaus und Wilhelm ganz herzlich zu ihrem heutigen Namenstag!

Auch diese Vornamen könnten Dich interessieren