Vornamen für dein Baby
Mehr als 50.000 Vornamen und eine aktive Community helfen dir bei der Vornamensuche für dein Baby.

Vornamen für dein Baby

Boris

Boris ist ein männlicher Vorname altslawischer Herkunft. Alle Infos zum Namen findest du hier.

327 Stimmen (Rang 1171)
1 x auf Lieblingslisten
1 x auf No-Go-Listen
1171

Rang 1171
Mit 327 erhaltenen Stimmen belegt Boris den 1171. Platz in unserer Hitliste der beliebtesten Jungennamen.

Männlicher Name
Boris ist ein männlicher Vorname, kann also nur an einen Jungen vergeben werden.

Baby mit Namen Boris

Was bedeutet der Name Boris?

Bedeutung

slawische Kurzform von Borislav (Bedeutungszusammensetzung aus: "Kampf" und "berühmt"). Verbreitet vor allem in Russland und Bulgarien. In Deutschland Ende des 20. Jahrhunderts durch Boris Becker populär.
Kam in Bulgarien erstmals vor.
Bedeutung auch evtl. vom altbulgarischen: kleiner Wolf

Wann hat Boris Namenstag?

  • 2. Mai
  • 7. Mai

Wie spricht man Boris aus?

Aussprache von Boris: Die folgenden Hörbeispiele zeigen dir, wie Boris auf Deutsch und anderen Sprachen richtig ausgesprochen und betont wird. Klicke einfach auf eine Sprache, um dir die korrekte Aussprache und Betonung anzuhören.

Wie beliebt ist Boris?

Boris ist in Deutschland ein seltener Vorname. Aktuell belegt er in der Rangliste der häufigsten männlichen Babynamen den 265. Platz. Die beste Platzierung erreichte der Name im Jahr 2007 mit Platz 62. Im Zeitraum von 2005 bis 2021 lag der Jungenname durchschnittlich auf dem 183. Platz.

Weltweite Beliebtheit von Boris

Hier siehst du die letztjährigen Platzierungen von Boris in den offiziellen Vornamencharts einzelner Länder. Alle Jahresplatzierungen des Namens findest du hier. Per Klick auf ein Land gelangst du zu dessen vollständiger Top-30-Chartseite.
(Woher wir diese offiziellen Daten beziehen, kannst du hier nachlesen.)

Land 2021 2020 2019 Bester Rang
Deutschland 265 223 237 62 (2007)
Österreich 144 145 150 106 (1985)
Schweiz 156 145 148 132 (2004)
Niederlande 73 74 61 61 (2019)
Belgien 114 112 124 112 (2020)
Frankreich 415 409 423 107 (1988)
Polen 179 - 183 169 (2006)
Slowenien - - - 51 (1992)
Dänemark 135 146 135 113 (1986)
Schweden 173 177 175 141 (1999)
Norwegen 124 127 137 124 (2021)
England 340 331 350 299 (1999)
Schottland 124 122 - 117 (1979)
Irland - - - 126 (2002)
Nordirland 82 - 84 82 (2021)
USA 897 878 869 577 (1966)
Kanada 214 214 299 214 (2021)

Boris in den Vornamencharts von Deutschland (2005-2021)

Das Diagramm zeigt die Platzierungen von Boris in den Vornamen-Hitlisten von Deutschland, die jedes Jahr von uns erstellt werden. Die vollständigen Vornamencharts von 2005 bis 2021 findest du unter "Beliebteste Vornamen in Deutschland".

Platz 0 in den offiziellen Vornamencharts von 2005
Platz 0 in den offiziellen Vornamencharts von 2006
Platz 62 in den offiziellen Vornamencharts von 2007
Platz 84 in den offiziellen Vornamencharts von 2008
Platz 123 in den offiziellen Vornamencharts von 2009
Platz 149 in den offiziellen Vornamencharts von 2010
Platz 149 in den offiziellen Vornamencharts von 2011
Platz 189 in den offiziellen Vornamencharts von 2012
Platz 203 in den offiziellen Vornamencharts von 2013
Platz 200 in den offiziellen Vornamencharts von 2014
Platz 207 in den offiziellen Vornamencharts von 2015
Platz 220 in den offiziellen Vornamencharts von 2016
Platz 222 in den offiziellen Vornamencharts von 2017
Platz 221 in den offiziellen Vornamencharts von 2018
Platz 237 in den offiziellen Vornamencharts von 2019
Platz 223 in den offiziellen Vornamencharts von 2020
Platz 265 in den offiziellen Vornamencharts von 2021
2005 2009 2010 2019
  • Bester Rang: 62
  • Schlechtester Rang: 265
  • Durchschnitt: 183.60

Land wählen:

Beliebtheitsentwicklung des Jungennamen Boris

Die Grafik stellt dar, wie sich die Beliebtheit des Namens Boris im Laufe der Jahre verändert hat. Dazu ermitteln wir jeden Monat dessen Rang anhand der auf unserer Seite abgegebenen Anzahl Stimmen/Likes (Baby-Vornamen-Ranking).

Rang 153 im November 2018
Rang 139 im Dezember 2018
Rang 166 im Januar 2019
Rang 148 im Februar 2019
Rang 147 im März 2019
Rang 123 im April 2019
Rang 145 im Mai 2019
Rang 121 im Juni 2019
Rang 124 im Juli 2019
Rang 119 im August 2019
Rang 106 im September 2019
Rang 106 im Oktober 2019
Rang 106 im November 2019
Rang 109 im Dezember 2019
Rang 120 im Januar 2020
Rang 194 im Februar 2020
Rang 195 im März 2020
Rang 184 im April 2020
Rang 199 im Mai 2020
Rang 200 im Juni 2020
Rang 188 im Juli 2020
Rang 184 im August 2020
Rang 197 im September 2020
Rang 192 im Oktober 2020
Rang 175 im November 2020
Rang 179 im Dezember 2020
Rang 209 im Januar 2021
Rang 197 im Februar 2021
Rang 176 im März 2021
Rang 164 im April 2021
Rang 154 im Mai 2021
Rang 118 im Juni 2021
Rang 132 im Juli 2021
Rang 138 im August 2021
Rang 122 im September 2021
Rang 139 im Oktober 2021
Rang 134 im November 2021
Rang 158 im Dezember 2021
Rang 198 im Januar 2022
Rang 156 im Februar 2022
Rang 168 im März 2022
Rang 169 im April 2022
Rang 158 im Mai 2022
Rang 138 im Juni 2022
Rang 143 im Juli 2022
Rang 151 im August 2022
Rang 137 im September 2022
Rang 125 im Oktober 2022
Jan Dez Jan Dez Jan Dez Jan Okt
2019 2020 2021 2022
  • Bester Rang: 106
  • Schlechtester Rang: 311
  • Durchschnitt: 175.73

Geburten in Österreich mit dem Namen Boris seit 1984

Boris belegt in der offiziellen Rangliste der häufigsten Vornamen aller in Österreich geborenen Bürger den 267. Rang. Insgesamt 470 Babys wurden seit 1984 so genannt.

Österreich Rang Namensträger Quelle Stand
267 470 Statistik Austria 2021

Land wählen:

Verteilung des Namens in Deutschland, Österreich und der Schweiz

Hier kannst du sehen, in welchen Bundesländern bzw. Kantonen von Deutschland, Österreich und der Schweiz der Vorname Boris besonders verbreitet ist.

Verbreitung in Deutschland (84)
  • 14.3 % 14.3 % Baden-Württemberg
  • 11.9 % 11.9 % Bayern
  • 8.3 % 8.3 % Berlin
  • 1.2 % 1.2 % Brandenburg
  • 4.8 % 4.8 % Hamburg
  • 13.1 % 13.1 % Hessen
  • 1.2 % 1.2 % Mecklenburg-Vorpommern
  • 8.3 % 8.3 % Niedersachsen
  • 26.2 % 26.2 % Nordrhein-Westfalen
  • 7.1 % 7.1 % Rheinland-Pfalz
  • 2.4 % 2.4 % Saarland
  • 1.2 % 1.2 % Thüringen
Verbreitung in Österreich (5)
  • 20.0 % 20.0 % Niederösterreich
  • 20.0 % 20.0 % Tirol
  • 60.0 % 60.0 % Wien
Verbreitung in der Schweiz (4)
  • 25.0 % 25.0 % Zug
  • 75.0 % 75.0 % Zürich

Dein Vorname ist Boris? Dann wäre es klasse, wenn du uns hier deine Heimatregion mitteilst und uns damit beim Ausbau dieser Statistik unterstützt.

Beliebtheit von Boris als Babyname von 1930 bis heute

Erfahre hier, in welchen Jahren der Vorname Boris besonders angesagt oder selten war. Die Grafik stellt konkret dar, wie häufig er in den Jahren von 1930 bis heute als Babyname im deutschsprachigen Raum vergeben wurde. Grundlage sind dabei die Daten unserer statistischen Erhebung von Personen mit dem Namen Boris.

Häufigkeit des Vornamens Boris nach Geburtsjahren von 1930 bis heute

Varianten von Boris

Weibliche Form

Anderssprachige Varianten und Schreibweisen

Noch keine Varianten vorhanden. Hilf mit und trag hier welche ein!

Spitznamen und Kosenamen

  • Bo
  • Bob
  • Boba
  • Bobbel
  • Bobbelchen
  • Bobbele
  • Bobele
  • Bobi
  • Bobo
  • Bock
  • Bohrer
  • Boki
  • Bora
  • Borbl
  • Böre
  • Bori
  • Bori-Dori
  • Boribär
  • Boriös
  • Borito
  • Borka
  • Borli
  • Boro
  • Börries
  • Borrito
  • Börse
  • Borso
  • Borwolf
  • Doris
  • Ori
  • Paris

Häufigste Nachnamen

  1. Boris Schmidt
  2. Boris Peters
  3. Boris Fischer
  4. Boris Müller
  5. Boris Weber
  6. Boris Schneider
  7. Boris Koch
  8. Boris Schwarz
  9. Boris Hartmann
  10. Boris Becker
  11. Boris Hoffmann
  12. Boris Friesen
  13. Boris Schröder
  14. Boris Bauer
  15. Boris Braun
  16. Boris Pfeiffer
  17. Boris Janzen
  18. Boris Richter
  19. Boris Roth
  20. Boris Wagner
  21. Boris Krüger
  22. Boris Berg
  23. Boris Lange
  24. Boris Krause
  25. Boris Neufeld
  26. Boris Keller
  27. Boris Meyer
  28. Boris Franke
  29. Boris Zimmermann
  30. Boris Günther

Boris in den Medien

Bekannte Persönlichkeiten mit dem Vornamen Boris

Boris Aljinovic
Deutscher Schauspieler
Boris Baranets
ukrainischer Fußballer
Boris Becker
Sportler
Boris Blacher
deutsch-baltischer Komponist
Boris Blank
deutscher Eishockeyspieler
Boris Bloch
englischer Pianist
Boris Blocksberg
Bibi Blocksberg's vergessener, kleiner Bruder
Boris Bukowski
Musiker aus Österreich
Boris Djacenko
deutscher Schriftsteller
Boris Dobashin
Fußballer aus Rußland
Boris Dvornik
Kroatischer Schauspieler
Boris Floricic
(1972–1998), deutscher Hacker und Phreaker
Boris Gancharov
georgischer Fußballer
Boris Georgijewitsch Bigajew
russicher Ringer
Boris Godal
Fußballspieler aus Tschechien
Boris Goykhman
russicher Wasserballspieler
Boris Hambourg
russicher Musiker
Boris Hillen
Schriftsteller aus den USA
Boris I. Michail
Herrscher von Bulgarien
Boris Jakowlewitsch Seldowitsch
russicher Physiker
Boris Johnson
Politiker, Journalist und Bürgermeister von London
Boris Karloff
Britischer Schauspieler, 1887-1969
Boris Kastner-Jirka
Österreichischer Sportjournalist
Boris Konstantinowitsch Schischkin
englischer Botaniker
Boris Lauterbach/ König Boris
Musiker - Fettes Brot
Boris Lavrenyov
Schriftsteller aus Rußland
Boris Leonidowitsch Pasternak
sowjetischer Schiftsteller, Literaturnobelpreis 1958
Boris Lwowitsch Feigin
russicher Mathematiker
Boris Nikolajewitsch Jelzin
russischer Politiker, Präsident Russlands 1991-1999
Boris Palmer
Oberbürgermeister von Tübingen (Bündnis 90/Die Grünen)
Boris Pasternak
Literat und Schriftsteller
Boris Pawlowitsch Gratschow
russicher Schachspieler
Boris Podolski
Russisch-amerikanischer Physiker
Boris Rufimowitsch Weinberg
russicher Mathematiker
Boris Shamanov
russicher Künstler
Boris Spasski
russischer Schachspieler, ehemaliger Schachweltmeister
Boris Szulzinger
belgischer Filmregisseur
Boris Tadic
Präsident (Serbien)
Boris und Gleb
die ersten Heiligen der russ.orthodoxen Kirche
Boris Vukcevic
Fußballprofi
Boris Wadimowitsch Beresowski
russicher Pianist
Boris Wassiljewitsch Numerow
Astronom aus Rußland
Boris Wladimirowitsch Sawtschenko
russicher Schachspieler
Boris Zabka
Eishockeyspieler aus der Slowakei
Boris Zeisser
niederländischer Architekt
Michael Boris Green
britischer Physiker

Boris in der Popkultur

Boris the spider
Song von "The Who"

Boris als Hoch- oder Tiefdruckgebiet

Nach dem Namen Boris wurden in der Vergangenheit auch Wetterereignisse in Europa benannt. Bisher gab es 1 Hochdruckgebiet und 3 Tiefdruckgebiete mit diesem Vornamen. Mehr über die Namensvergabe von Hoch- und Tiefdruckgebieten und welche anderen Vornamen bereits "Wetterpate" standen, erfährst du hier.

  • Hochdruckgebiet Boris (1x)

    Hochdruckgebiet Boris
  • Tiefdruckgebiet Boris (3x)

    Tiefdruckgebiet Boris
    • 25.06.2000
    • 04.01.2013
    • 01.10.2005
    • 17.07.2001

Boris in der Linguistik

Sprachwissenschaftliche Daten und Zahlen zu dem männlichen Vornamen Boris wie Silben, Worttrennung und persönliche Namenszahl.

Silben und mehr

Länge
5 Zeichen
Silben
2 Silben
Silbentrennung
Bo-ris
Endungen
-oris (4) -ris (3) -is (2) -s (1)
Anagramme
Kein Anagramm vorhanden (Mehr erfahren)Anagramme
Wörter, die aus den Buchstaben eines Wortes - hier Boris - gebildet werden können.
Rückwärts
Sirob (Mehr erfahren)Boris ist leider kein Palindrom! Ein Palindrom ist ein Wort, das rückwärts gelesen genau dasselbe Wort ergibt.
Namenszahl (Numerologie)
9 Toleranz und Gerechtigkeit (Mehr erfahren)

Boris in Zahlen (nach ASCII-256-Tabelle)

Binär
01000010 01101111 01110010 01101001 01110011
Dezimal
66 111 114 105 115
Hexadezimal
42 6F 72 69 73
Oktal
102 157 162 151 163

Boris in der Phonetik

Erfahre hier, wie sich der Sprachklang von Boris anhand unterschiedlicher phonetischer Algorithmen in Ziffern und/oder Zeichen darstellen lässt und wie der Name korrekt diktiert bzw. buchstabiert wird.

Klang und Laute

Kölner Phonetik
178 (Mehr erfahren)Kölner Phonetik
Phonetischer Algorithmus, der Wörtern nach ihrem Sprachklang eine Ziffernfolge zuordnet.
Soundex
B620 (Mehr erfahren)Soundex
Phonetischer Algorithmus, der ein Wort nach seinem Sprachklang kodiert.
Metaphone
BRS (Mehr erfahren)Metaphone
Phonetischer Algorithmus zur Indizierung eines Wortes nach seinem Klang.

Boris buchstabiert

Buchstabiertafel DIN 5009
Berta | Otto | Richard | Ida | Samuel
Internationale Buchstabiertafel
Bravo | Oscar | Romeo | India | Sierra

Boris in unterschiedlichen Schriften

Dargestellt ist hier der Vorname Boris in verschiedenen Schriftarten sowie Alphabetschriften aus den unterschiedlichsten Sprachen, Kulturen und Epochen.

Schreibschrift
Boris
Altdeutsche Schrift
Boris
Lateinische Schrift
BORIS
Phönizische Schrift
𐤁𐤏𐤓𐤉𐤔
Griechische Schrift
Βορις
Koptische Schrift
Ⲃⲟⲣⲓⲥ
Hebräische Schrift
בעריש
Arabische Schrift
بــعــرــيــش
Armenische Schrift
Բոռիզ
Kyrillische Schrift
Борис
Georgische Schrift
Ⴁორის
Runenschrift
ᛒᚮᚱᛁᛋ
Hieroglyphenschrift
𓃀𓅱𓂋𓇋𓋴

Boris barrierefrei

Hier kannst du sehen, wie der Name Boris an Menschen mit Beeinträchtigungen kommuniziert werden kann, zum Beispiel an Gehörlose und Schwerhörige in den Handzeichen der Gebärdensprache oder Blinde und Sehbehinderte in der Brailleschrift.

Boris im Fingeralphabet (Deutsche Gebärdensprache)

Boris im Fingeralphabet der Deutschen Gebärdensprache

Boris in Blindenschrift (Brailleschrift)

Boris in Blindenschrift (Brailleschrift)

Boris im Tieralphabet

Boris im Tieralphabet

Boris in der Schifffahrt

Der Vorname Boris in unterschiedlichen Kommunikationsmitteln der Schifffahrt wie dem Morsecode, dem Flaggenalphabet und dem Winkeralphabet.

Morsecode

-··· --- ·-· ·· ···

Boris im Flaggenalphabet

Boris im Flaggenalphabet

Boris im Winkeralphabet

Boris im Winkeralphabet

Boris in der digitalen Welt

Natürlich lässt sich der Name Boris auch verschlüsselt und in digitaler Form darstellen, zum Beispiel als scanbarer QR- oder Strichcode.

Boris als QR-Code

Boris als QR-Code

Boris als Barcode

Boris als Barcode

Wie denkst du über den Namen Boris?

Wie gefällt dir der Name Boris?

Bewertung des Namens Boris nach Schulnoten von 1 (sehr gut) bis 6 (ungenügend). Der gelbe Balken zeigt die Durchschnittsnote aller bisher abgegebenen Benotungen an. Welche Note würdest du diesem Vornamen geben? Stimm ab!

Gesamtnote: 1.7 6 5 4 3 2 1
sehr gut ungenügend

Zu welchen Nachnamen passt Boris?

Ob der Vorname Boris auch für einen deutschen Familiennamen geeignet ist und wie gut er laut Meinung unserer Nutzer zu klassischen Nachnamen aus anderen Ländern, Sprachen und Kulturen passt, kannst du hier ablesen.

Passt zu einem deutschen Nachnamen (61.5 %) Passt zu einem österreichischen Nachnamen (57.7 %) Passt zu einem schweizerischen Nachnamen (69.2 %) Passt zu einem englischen Nachnamen (50.0 %) Passt zu einem französischen Nachnamen (19.2 %) Passt zu einem niederländischen Nachnamen (42.3 %) Passt zu einem nordischen Nachnamen (76.9 %) Passt zu einem polnischen Nachnamen (42.3 %) Passt zu einem russischen Nachnamen (84.6 %) Passt zu einem slawischen Nachnamen (65.4 %) Passt zu einem tschechischen Nachnamen (61.5 %) Passt zu einem griechischen Nachnamen (23.1 %) Passt zu einem italienischen Nachnamen (23.1 %) Passt zu einem spanischen Nachnamen (38.5 %) Passt zu einem türkischen Nachnamen (26.9 %)
Was denkst du? Passt Boris zu einem ... Ja Nein
deutschen Nachnamen?
österreichischen Nachnamen?
schweizerischen Nachnamen?
englischen Nachnamen?
französischen Nachnamen?
niederländischen Nachnamen?
nordischen Nachnamen?
polnischen Nachnamen?
russischen Nachnamen?
slawischen Nachnamen?
tschechischen Nachnamen?
griechischen Nachnamen?
italienischen Nachnamen?
spanischen Nachnamen?
türkischen Nachnamen?

Wie ist das subjektive Empfinden?

Die nachfolgende Bewertung des Vornamens Boris ist die rein subjektive Meinung der Besucher dieser Seite, welche Empfindungen und Eindrücke sie persönlich mit diesem Vornamen in Verbindung bringen.

bekannt (77.8 %) modern (67.4 %) wohlklingend (71.5 %) weiblich (81.2 %) attraktiv (70.1 %) sportlich (76.4 %) intelligent (74.3 %) erfolgreich (75.0 %) sympathisch (72.9 %) lustig (54.2 %) gesellig (72.2 %) selbstbewusst (80.6 %) romantisch (59.7 %)
von Beruf
  • Tennisspielerin (3)
  • Metzgerin (3)
  • Kauffrau (3)
  • Ingenieurin (2)
  • Fußballspielerin (2)
  • Verkäuferin (1)
  • Architektin (1)
  • Türsteherin (1)
  • Schauspielerin (1)
  • Pferdewirtin (1)
  • Sozialpädagogin (1)
  • Fahrlehrerin (1)
  • Boxerin (1)
  • Müllfrau (1)
  • Künstlerin (1)
  • Krankenschwester (1)
  • Elektronikerin (1)
  • Ärztin (1)
  • Unternehmerin (1)
  • Historikerin (1)
  • Tischlerin (1)
  • Pflegefachfrau (1)
  • Programmiererin (1)

Deine persönliche Meinung ist gefragt: Wie empfindest Du den Vornamen Boris und welche Eigenschaften verbindest Du mit ihm?

Der Name Boris ist nach meinem Empfinden ...

Kommentare zu Boris

Kommentar hinzufügen
Bata Boki
Gast

Der Name trägt sich sehr gut. Klingt Männlich und gibt den Frauen den Eindruck, dass sie mit einem Alpha-Männchen sprechen. Danke liebe Eltern.

Boris
Gast

Mein Spitzname lautet Bombenturm.

Ivan
Gast

Boris ist ein altbulgarischer Name und hat mit den Russen oder die anderen Slawen nichts zu tun! Der erster bekannt Boris war bulgarischer Herrscher (reg. 852-889) der in Bulgarien Christentum eingefürht hat und deshalb war heilig gesprochen. Nach seinem Taufe (866) hat Boris I den Name des byzantinischen Imperator Michail angenomen. Mit den heiligen Bücher war der Name weiter in die Orthodox Länder verbreitet.
Vermutlich hat der Name Boris eine von 2 Bedeutungen: Kämpfer von Boria und Borba oder Schnee Leopard von Bo- groß und Ris- Luchs.
Liebe Grüße

Inge
Gast

Ich habe einen Cousin der Boris heißt, den mag ich aber nicht sonderlich... Deshalb fand ich den Namen auch doof, bis ich einen Typen getroffen habe der Mega toll ist und auch so heißt und zu ihm passt der Name einfach perfekt. Ich hab sogar mein Meerschweinchen nach ihm benannt:D

Ralf
Gast

Ich kenne 2 Männer die auch Boris heissen, ansonsten ist natürlich in meiner Generation der Tennisspieler Boris Becker jedem ein Begriff. Finde ich echt ok den Namen.

Kristin
Gast

Nach slawischer oder türkischer Herkunft vermuten die Quellen "Wolf" oder auch den (ruhmreichen) Kämpfer als Bedeutung.

Boris aka Boki
Gast

Ma toller Name... Was soll ich sagen. Danke Mama für diesen Namen. Er passt zu mir wie die Faust aufs Auge

Kolev
Gast

Die Behauptung, der Name Boris hat türkische Herkunft ist einfach unwahr. Wahrscheinlich wurde das von den falschen Theorien über die Abstammung der Bulgaren abgeleitet. Bis zu den 90 Jahren des 20 Jahrhunderts wahren das keine wissenschaftlichen Theorien sondern von dem Eurozentrismus des Westens und von dem Panslavismus der sovietischen Wissenschaftler politisch motivierte pseudowissenschaftliche Hypothesen. Dem entsprechend waren die Bulgaren Türken, Hunnen oder Slawen. In den letzten 20 Jahren wurde aber wissenschaftlich bewiesen, dass die Bulgaren sehr alte Geschichte haben und mit den alten indoarischen Völkern verwandt sind. Deswegen ist der Name Boris ein alter bulgarischer Name. Zu seinem Popularität trugen aber die Russen bei, die unmittelbaren Nachbarn des Bulgarischen Reiches am Wolga waren und schon im Mittelalter erobert haben.

R.k
Gast

Mein Pferd heisst so.

Olga
Gast

Mein Sohn heißt boris, er ist heute 6,5Jahre alt. Ich finde den namen schön. Kurz und leicht zu merken. Und was ich noch so toll finde an dem Namen, den gibt es nicht so oft. gabs auch bis heute überhaupt keine probleme bei ihm, wegen seinem Namen.

Maybelline
Gast

Also ich finde den namen voll hässlich, mein bruder heißt so, und wird nur billy genannt weil er den auch so dumm findet

ruthmiriam
Gast

Mein netter stammwirt heisst boris.

Peter
Gast

Der Name kommt von dem mächtigen bulgarischen Tzaren(Kaiser) Boris(9 Jh), während dessen Regierung in Bulgarien das kyrillische Alphabet entstand.

Boris
Gast

Meine Spitznamen:
-Boris-love
-Bobbleboris
-Blub
Habe gehört der Name kommt ursprünglich aus dem Griechischen, bedeutet Kämpfer.
Im hebräischen heisse ich Boruch, was auch dasselbe bedeutet.

Boris
Gast

Ich bin auch boris (bin serbe und russe ;P) geiler name aber ich will das mich die leute boki nennen.

Xylophon
Gast

Boris ist ein sehr schöner Name. Er erinnert an eine Fußballlegende aus Österreich: BORIS HÜTTENBRENNER.

Wer ihn nicht kennt: googlen.

Mandy
Gast

Ich finde den Namen nicht unbedingt so schön. Allerdings kenne ich einen Jungen der Boris heißt, zu ihm passt der Name einfach 100%. Ich finde "Boris" ist einfach ein Name der entweder zu einem Jungen passt oder eben nicht.

Tepic( genannt Teppich)
Gast

Seit 5 Jahren sind ich und mein Mann Boris glücklich verheiratet. Ihm verdanke ich meinen Nachnamen. Viele nennen mich die Freundin von Justin Bieber.

Leslie
Gast

Mein 4 monate alter kater heißt Boris

Sonja
Gast

Was für ein schöner, wohlklingender Name!

Nina Alexandra
Gast

Ich glaube der Name Boris kommt aus Borito.Die Boritos sind lecker aber der Name Boris ist echt blöd.

Ibooooris
Gast

Ich sag nur eins: toller name!

laura
Gast

Den namen boris finde ich schön
ein junge von meinen alten schule
heisst auch so aber ich finde es traurig das wir nicht in die selbe schule sind

Eliza
Gast

Den Namen ,, Boris´´ finde ich cool und ein Junge aus meiner Schule heißt so wir nennen ihn immer Boris Bieber.

Berni
Gast

Ich find den namen voll cool, ich kenn ihn aus dem Manga wonderful wonder world,dort lauft ein punk mit katzenohren herum der is auch voll cool.

Kerstin
Gast

In Russland wird der Name "Baries" ausgesprochen, mit langem "i" und mit Betonung auf der zweiten Silbe, also fast wie "Paris".

Ronja
Gast

Boris heisst mein großer Bruder.
Meine Mutter hat unsere Namen aus dem Buch
"Mit dem Herzen einer Wölfin" von Ruth Freeman Solomon...super toller Roman!

baris
Gast

Ich heiße Baris(türkisch) werde aber immer Boris genannt :(

Lara
Gast

Ich werde mein Kind Eathan Boris nennen.. Ich finde es eine tolle kombination...

Katarina
Gast

Mein Vater heißt Boris, meine Mutter Dajana und meine jüngeren Geschwister David und Manuela.
Find ich cool hehe ;)

Car Boris
Gast

Herrkunft des Namens: Bulgarien

Car Boris
Gast

Ich komme aus Serbien und bin stolz auf meinen Namen weil einst der Gross-Bulgarische Herrscher so hiess!!!

Boris
Gast

Meine Spitznamen sind:
• Chuck Boris
• Boris Gumb (Hi mein name ist Boris, Boris Gumb) lol
• Boris King of kli...

Mama von Boris
Gast

Mein kleiner Sohn (gerade drei Monate alt) heisst auch Boris.Der Name klingt sehr stark,respektvoll und voller Macht.Der Name kommt von borja se,was kämpfen bedeutet und natürlich ist er mein kleiner Kämpfer ! :))))

Boris
Gast

Ich selbst heiße auch Boris, bin aber nach Boris Pasternak (Doktor Schiwago) benannt worden, dem Lieblingsschriftsteller meiner Mutter. Sehr gute Freunde dürfen mich auch Bobbele oder Baris nennen ;)

Boris
Gast

Ich bin stolz auf meinen Namen. Erträgt sich gut.

Boris
Gast

Ich heiße auch Boris, der Name kommt ursprünglich aus Bulgarien, aber durch die Russen hat er sich auch in Westeuropa verbreitet. Es gibt viele Varianten und Spitznamen für Boris,
Borja (rus/ukr), Bortsche (makedonisch), Barish (türk.), Borko...

flenders
Gast

Ich könnte mein kind nicht so heißen. Da würde mir
sofort Boris Becker einfallen und das muss man seinem Kind nicht 'antun'.

Alisa
Gast

Ich habe eine Frage : Wann war der Name am häufigsten ?

bobo
Gast

Heisse auch Boris (Serbien). Mich nennt man in der Heimat Boki...

Boris
Gast

Heisse Boris komme aus Serbien. Finden den Namen spitze weil sehr starke persönlichkeiten den namen haben serbischer präsident, russischer ex president, bekannter russischer schriftsteller, der bürgermeister von Lond etc etc mein spitzname ist boKI :p

@ Agata
Gast

Mein Kumpel wird heißt Boris und wird meist Bori oder Bobo genannt.

Agata
Gast

Brauche Spitznamen für Boris!!! Bitte ...

Boris
Gast

Heiße Boris, Komme aus Serbien =)

Der Name ist Spitze! *gg*

*** besucht mich! =)

Boris
Gast

Das ist ein slawischer name .Name bedeutet der Kämpfer.Komme aus Russland.

Caarla : )
Gast

Booris is ein soo geiler name :P

ich kenn einen von dem der spitzname is : bory

:D

total süß :D

Boris
Gast

Ich heisse Boris und werde immer als Russe gehalten. Daher bevorzuge ich den Spitznamen "Bo". Seit der Hundi von Obama so heisst, ist das auch nicht mehr wirklich gut.

Claudia
Gast

Ich find den Vornamen so schön.
So heißt mein Freund [ - auch Serbe ]

Anna
Gast

So möchte ich meinen Sohn nennen! Ein schöner, starker Name!

anita
Gast

Ein sehr s chöner name finde ich nemlich ich komme auch aus serbijen !!

Kommentar hinzufügen

Hallo Gast! Dein Kommentar wird erst nach erfolgter Freischaltung sichtbar sein. Melde Dich an oder werde neues Mitglied der Community, um live kommentieren zu können.

Auch diese Vornamen könnten dich interessieren

Andere Mütter und Väter, die den Jungennamen Boris schön fanden, interessierten sich auch für die Vornamen Che, Dankward, Dionys, Egilbert, Emmeran, Eyck, Frankobert, Garbrand, Gion und Gundomar.

Suche nach Vornamen

Hinweis zur SucheBei der Suche im Vornamenarchiv bitte nur die Buchstaben A-Z und den Bindestrich für Doppelnamen verwenden. Die Suchanfrage muss aus mind. 3 Zeichen bestehen.

Merkzettel

0

Dein Merkzettel ist leer.

Du musst angemeldet sein, um den Merkzettel dauerhaft speichern zu können. Noch kein Mitglied? Jetzt kostenlos registrieren.

Jungennamen von A-Z

Top Jungennamen

  1. Noah
  2. Leon
  3. Paul
  4. Ben
  5. Elias
  6. Emil
  7. Felix
  8. Jonas
  9. Anton
  10. Liam

Top Mädchennamen

  1. Emilia
  2. Emma
  3. Mia
  4. Lina
  5. Mila
  6. Charlotte
  7. Ella
  8. Marie
  9. Lea
  10. Anna

Deizia

Noch kein Kommentar vorhanden

Deizia hätte von Ihnen gerne mal ein Feedback zu ihrem Vornamen!

Zu exotisch, nicht mehr zeitgemäß oder ein echter Geheimtipp?
Was sagst Du zum Namen Deizia?

Du bist gefragt!

Statistische Erhebung zur geographischen Verteilung von Vornamen

Zum Aufbau unserer Vornamenstatistik sind wir auf Deine Mithilfe angewiesen. Welchen Vornamen haben Dir Deine Eltern gegeben, in welchem Jahr wurdest Du geboren und in welcher Region bist Du aufgewachsen?

Neu im Ratgeber

150 tolle Hundenamen
Die schönsten Namensideen für deinen Hund

150 tolle Hundenamen

Aktuelle Umfrage

Hast Du einen Spitznamen?