Lucien

  • Rang 993
  • 542 Stimmen
  • 2 x Liebling
    Du bist kein Mitglied bzw. nicht angemeldet. Nur als Mitglied kannst Du diesen Vornamen in Deine Lieblingsliste aufnehmen und somit Einfluss auf unsere Mitglieder-Charts nehmen.
  • 0 x No-Go
    Du bist kein Mitglied bzw. nicht angemeldet. Nur als Mitglied kannst Du diesen Vornamen in Deine No-Go-Liste aufnehmen.
  • 132 Kommentare
Herkunft
Herkunft hinzufügen/bearbeiten
Bedeutung
Bedeutung hinzufügen/bearbeiten
  • französisch
  • germanisch
  • keltisch
  • lateinisch
  • portugiesisch
Der Leuchtende
Der bei Tagesanbruch geborene
Träger des Lichts, der Blonde, der am Morgen geborene
kommt aus dem latainischen (lux das Licht) und bedeutet soviel wie der Strahlende/der Leuchtende
Länge | Silben Silbentrennung Endungen
6 Zeichen | 3 Silben Lu-ci-en -ucien (5) -cien (4) -ien (3) -en (2) -n (1)
Palindrom Kölner Phonetik Soundex Metaphone
Neicul 586 L250 LSN
Morsecode Schreibschrift
·-·· ··- -·-· ·· · -· Lucien
Lucien buchstabiert (nach Buchstabiertafel DIN 5009)
Ludwig | Ulrich | Cäsar | Ida | Emil | Nordpol
Lucien in Fingersprache für Gehörlose (Fingeralphabet)
Lucien in Fingersprache für Gehörlose
Weibliche Form
Weibliche Form hinzufügen
Spitznamen
Spitznamen hinzufügen
Namenstage
Namenstag hinzufügen
  • Lucia,
  • Lucie,
  • Lucienne und
  • Lucy
  • Lu,
  • Luca,
  • Luce,
  • Luci,
  • Lui und
  • Lulu
  • Keine Angabe
Bekannte Persönlichkeiten mit dem Vornamen Lucien
Bekannte Persönlichkeit hinzufügen
  • Lucian Michael Freud, OM, CH (Britischer Künstler)
  • Lucien (Figur aus "The Originals")
  • Lucien Bonaparte (Bruder von Napoleon Bonaparte)
  • Lucien Favre (Fußballspieler und Fußballtrainer)
  • Lucien Freud (Maler)
  • Lucien Olivier (Koch)
  • Lucien van Geffen (Schauspieler von het huis anubis)
  • Lucien van Impe (Tour de France Sieger)
  • Lucien von Monaco ((1481–1523), Herrscher von Monaco (1505–1523))
Weitere 4 bekannte Persönlichkeiten ein-/ausblenden
Varianten des Namens
Variante hinzufügen
Ähnliche Vornamen
  • Keine Angabe
Anagramme
Beliebtheitsentwicklung des Jungennamen Lucien
Rang 150 im Oktober 2016
Rang 162 im November 2016
Rang 141 im Dezember 2016
Rang 167 im Januar 2017
Rang 161 im Februar 2017
Rang 165 im März 2017
Rang 142 im April 2017
Rang 154 im Mai 2017
Rang 142 im Juni 2017
Rang 148 im Juli 2017
Rang 146 im August 2017
Rang 146 im September 2017
Rang 147 im Oktober 2017
Rang 146 im November 2017
Rang 148 im Dezember 2017
Rang 172 im Januar 2018
Rang 151 im Februar 2018
Rang 163 im März 2018
Rang 146 im April 2018
Rang 154 im Mai 2018
Rang 147 im Juni 2018
Rang 157 im Juli 2018
Rang 167 im August 2018
Rang 162 im September 2018
Rang 171 im Oktober 2018
Rang 152 im November 2018
Rang 141 im Dezember 2018
Rang 175 im Januar 2019
Rang 143 im Februar 2019
Rang 150 im März 2019
Rang 130 im April 2019
Rang 144 im Mai 2019
Rang 124 im Juni 2019
Rang 130 im Juli 2019
Rang 118 im August 2019
Rang 108 im September 2019
Rang 115 im Oktober 2019
Rang 124 im November 2019
Rang 112 im Dezember 2019
Rang 127 im Januar 2020
Rang 196 im Februar 2020
Rang 206 im März 2020
Rang 204 im April 2020
Rang 211 im Mai 2020
Rang 202 im Juni 2020
Rang 210 im Juli 2020
Rang 193 im August 2020
Rang 206 im September 2020
Okt Jan Dez Jan Dez Jan Dez Jan
2016 2017 2018 2019 2020
  • Bester Rang: 108
  • Schlechtester Rang: 308
  • Durchschnitt: 179.85

Diese Grafik zur Beliebtheitsentwicklung des Namens Lucien stellt dar, wie sich dessen Beliebtheit bei den Besuchern von Baby-Vornamen.de im Laufe der Jahre verändert hat. Die Beliebtheit des Vornamens wird dabei durch den im jeweiligen Monat erreichten Rang auf Grundlage der abgegebenen Stimmen bestimmt.

Geburten in Österreich mit dem Namen Lucien seit 1984
Österreich Rang Namensträger Quelle Stand
1037 39 Statistik Austria 2016

Erläuterung: Der Name Lucien belegt in der offiziellen Rangliste der häufigsten Vornamen aller in Österreich geborenen Bürger den 1037. Rang. Insgesamt 39 Neugeborene wurden seit 1984 so genannt.

Land wählen:
Platzierungen von Lucien in den Vornamencharts der Schweiz
Platz 193 in den offiziellen Vornamencharts von 1998
Platz 188 in den offiziellen Vornamencharts von 1999
Platz 251 in den offiziellen Vornamencharts von 2000
Platz 163 in den offiziellen Vornamencharts von 2001
Platz 171 in den offiziellen Vornamencharts von 2002
Platz 181 in den offiziellen Vornamencharts von 2003
Platz 186 in den offiziellen Vornamencharts von 2004
Platz 177 in den offiziellen Vornamencharts von 2005
Platz 179 in den offiziellen Vornamencharts von 2006
Platz 202 in den offiziellen Vornamencharts von 2007
Platz 201 in den offiziellen Vornamencharts von 2008
Platz 198 in den offiziellen Vornamencharts von 2009
Platz 169 in den offiziellen Vornamencharts von 2010
Platz 167 in den offiziellen Vornamencharts von 2011
Platz 184 in den offiziellen Vornamencharts von 2012
Platz 188 in den offiziellen Vornamencharts von 2013
Platz 182 in den offiziellen Vornamencharts von 2014
Platz 216 in den offiziellen Vornamencharts von 2015
Platz 266 in den offiziellen Vornamencharts von 2016
1998 2000 2009 2010 2016
  • Bester Rang: 163
  • Schlechtester Rang: 266
  • Durchschnitt: 192.74

Dargestellt sind hier die Platzierungen des Vornamens Lucien in den offiziellen Vornamen-Hitlisten der Schweiz, die jedes Jahr vom Bundesamt für Statistik veröffentlicht werden. Die vollständigen Top 30 Vornamencharts der Schweiz findest Du auf unserer Seite "Beliebteste Vornamen der Schweiz".

Land wählen:
Verteilung des Namens in Deutschland, Österreich und der Schweiz
  • 18.2 % 18.2 % Baden-Württemberg
  • 6.8 % 6.8 % Bayern
  • 2.3 % 2.3 % Berlin
  • 4.5 % 4.5 % Brandenburg
  • 2.3 % 2.3 % Bremen
  • 2.3 % 2.3 % Hamburg
  • 9.1 % 9.1 % Hessen
  • 6.8 % 6.8 % Niedersachsen
  • 15.9 % 15.9 % Nordrhein-Westfalen
  • 25.0 % 25.0 % Sachsen
  • 2.3 % 2.3 % Sachsen-Anhalt
  • 2.3 % 2.3 % Schleswig-Holstein
  • 2.3 % 2.3 % Thüringen
  • 50.0 % 50.0 % Niederösterreich
  • 50.0 % 50.0 % Wien
  • 20.0 % 20.0 % Basel-Landschaft
  • 40.0 % 40.0 % Bern
  • 20.0 % 20.0 % Graubünden
  • 20.0 % 20.0 % Zürich

Dein Vorname ist Lucien? Dann wäre es klasse, wenn Du uns hier Deine Heimatregion mitteilst und uns damit beim Ausbau dieser Statistik unterstützt.

Häufigkeitsverteilung der Geburtsjahre aus unserer Erhebung von Personen mit dem Namen Lucien
Statistik der Geburtsjahre des Namens Lucien
Lucien als Hoch- oder Tiefdruckgebiet

Nach dem Namen Lucien wurden in der Vergangenheit auch Wetterereignisse in Europa benannt. Bisher gab es 0 Hochdruckgebiete und 1 Tiefdruckgebiet mit diesem Vornamen. Mehr über die Namensvergabe von Hoch- und Tiefdruckgebieten und welche anderen Vornamen bereits "Wetterpate" standen, erfährst du hier.

  • Hochdruckgebiet Lucien (0x)

    Hochdruckgebiet Lucien
  • Tiefdruckgebiet Lucien (1x)

    Tiefdruckgebiet Lucien
    • 27.03.2015
Lucien im Babyalbum
  • Lucien Pascalwurde im Sternzeichen Stier geboren

    Lucien Pascal

    Hallo mein kleiner engel..seit du das licht der welt erblickt hast geniesse ich jeden Tag mit dir und erl...

Deine Meinung ist gefragt!

Wie gefällt Dir der Name Lucien?
sehr gut 1 2 3 4 5 6 ungenügend
Gesamtnote: 1.7 6 5 4 3 2 1
Passt der Vorname Lucien zu einem ...
Ja Nein
deutschen Nachnamen?
österreichischen Nachnamen?
schweizerischen Nachnamen?
englischen Nachnamen?
französischen Nachnamen?
niederländischen Nachnamen?
nordischen Nachnamen?
polnischen Nachnamen?
russischen Nachnamen?
slawischen Nachnamen?
tschechischen Nachnamen?
griechischen Nachnamen?
italienischen Nachnamen?
spanischen Nachnamen?
türkischen Nachnamen?
Passt zu einem deutschen Nachnamen (56.2 %) Passt zu einem österreichischen Nachnamen (27.1 %) Passt zu einem schweizerischen Nachnamen (45.8 %) Passt zu einem englischen Nachnamen (47.9 %) Passt zu einem französischen Nachnamen (79.2 %) Passt zu einem niederländischen Nachnamen (47.9 %) Passt zu einem nordischen Nachnamen (27.1 %) Passt zu einem polnischen Nachnamen (14.6 %) Passt zu einem russischen Nachnamen (12.5 %) Passt zu einem slawischen Nachnamen (14.6 %) Passt zu einem tschechischen Nachnamen (16.7 %) Passt zu einem griechischen Nachnamen (29.2 %) Passt zu einem italienischen Nachnamen (50.0 %) Passt zu einem spanischen Nachnamen (50.0 %) Passt zu einem türkischen Nachnamen (18.8 %)

Subjektives Empfinden des Vornamens

Die nachfolgende Bewertung des Vornamens Lucien ist die rein subjektive Meinung der Besucher dieser Seite, welche Empfindungen und Eindrücke sie persönlich mit dem Vornamen Lucien in Verbindung bringen.

bekannt (41.5 %) modern (73.6 %) wohlklingend (84.4 %) männlich (67.9 %) attraktiv (87.3 %) sportlich (72.2 %) intelligent (81.6 %) erfolgreich (78.3 %) sympathisch (81.1 %) lustig (59.9 %) gesellig (66.0 %) selbstbewusst (74.5 %) romantisch (72.2 %)
von Beruf
  • Schriftsteller (5)
  • Künstler (3)
  • Lehrer (2)
  • Maurer (2)
  • Arzt (2)
  • Erzieher (2)
  • Programmierer (1)
  • Soldat (1)
  • Geschäftsführer (1)
  • Architekt (1)
  • Kriminaltechniker (1)
  • Anwalt (1)
  • Informatiker (1)
  • Ingenieur (1)
  • Koch (1)
  • Verkäufer (1)
  • Bankkaufmann (1)
  • Restaurantfachmann (1)

Deine persönliche Meinung ist gefragt: Wie empfindest Du den Vornamen Lucien und welche Eigenschaften verbindest Du mit ihm?

unbekannt bekannt
altbacken modern
nicht wohlklingend wohlklingend
weniger männlich sehr männlich
unattraktiv attraktiv
unsportlich sportlich
nicht intelligent intelligent
erfolglos erfolgreich
unsympathisch sympathisch
ernst lustig
zurückgezogen gesellig
schüchtern selbstbewusst
unromantisch romantisch
von Beruf

Kommentare zu Lucien

Lucien
Gast

Ich finde den Namen echt super. Der ist voll toll.

LG Lucien

Carolin
Gast

Mein Sohn heißt Lucien und ist 2008 Geboren. Bis jetzt habe ich noch keinen getroffen der auch diesen Namen trägt. Ob bei Ämtern, Ärzten, Kita oder Schule wurden wir mit ganz vielen Ausprachen konfrontiert wo wir so manches mal echt schmunzeln mussten. Er selber sagt über seinen Namen "Ich finde ihn Toll, niemand hier im Ort heißt wie ich und das macht mich Einzigartig"

Lucien
Gast

Ich lese die Kommentare und könnte sie alle selbst geschrieben haben. Meine Großmutter war der Ausgang der Namensgebung. In einem russischen Roman über Frankreich las sie den Namen und begeisterte meine Eltern davon. Das war 1979 in der UdSSR. Den Kommentaren meiner Mitschüler - u.a. Igor, Valerij und Ivan - musste ich mit körperlicher Präsenz begegnen. Es waren andere Zeiten und ein anderes Land. In der DDR waren exotische Namen vielleicht angesagt. In der UdSSR war sogar die DDR der Westen. Soviel zum Verständnis der Menschen. Heute werde ich beim Kennenlernen als Franzose in die Schublade gesteckt und ich wehre mich nicht dagegen; aus Bequemlichkeit. Lucien ist ein schöner Name. Ich finde ihn wirklich schön und bin froh, dass meine Eltern mch entgegen des Trends nicht Andrej oder sonstwie genannt haben. Ein alter französischer Name, der schön klingt. Ich muss ihn zwar am Telefon immer buchstabieren. Ich kann aber zu 100% bestätigen, dass das Interesse an meiner Person bei der Vorstellung allein durch meinen Vornamen gesichert ist. Lucien zu sein oder einen zu kennen ist eben nicht alltäglich.

Lucien
Gast

Als Lucien mit mittlerweile fast 30 Jahren habe ich eine geteilte Meinung zum Namen.

Für Kinder ist es teilweise nicht einfach. Lehrer, andere Kinder, ja sogar die eigene Familie spricht den Namen in allen erdenklichen Formen aus. "Lüssjong" "Lüssjan" *Lüüsjan"...
Als Spitznamen hatte ich alles über Lulu (Aussprache "Lülü") (was zumindest laut Franzosen auch ein gängiger Spitzname in Frankreich ist), Lalü-Lala die Feuerwehr ist da, Lucy, Lüclüc, Luke, Lucky Luke, LeChien und hunderte weitere.
Das ist für ein Kind weder verständlich noch angenehm.
Nun da ich erwachsen bin, schätze ich mich sehr glücklich, dass ich keinen allerweltsnamen habe. (der 5. "Jan", der 12. "Florian", der 18. "Dennis", ...)
Ich muss gestehen, dass ich auch noch nie einen Lucien persönlich kennen gelernt habe. (Seltenst sagen mir Menschen, dass sie da noch irgendwen kennen, der auch so heißt)
Seit Lucien Favre kennen den Namen jedenfalls ein paar mehr Menschen. Wenn ich meinen Namen bei einer Vorstellung nenne, dann werde ich häufig gefragt "Christian?" oder andere Namen, die ähnlich klingen ;)

Überlegt euch also gut, ob ihr eurem Kind diesen Namen gebt, gerade bei Kindern mit evtl. nicht dem größten Selbstbewusstsein bietet der Name viel Angriffsfläche . . . Achja und ich bekomme bis heute meine Briefe 60% "Herr Lucien ..." und 40% "Frau Lucien ..." :D

Oma G.
Gast

Da meiner Tochter der Name so gut gefiel wurde mein kleiner Enkel so genannt.
Sie ließ ihn allerdings Lucjen in der Geburtsurkunde eintragen.
Somit wird er auch Lusjen ausgesprochen.
Hin und wieder ertappen wir uns auch in der Aussprache Lüzjen, da wir Borussia Fans sind.
Ohne zu wissen das Lucky ein Spitz-/kosename ist, nenne ich ihn Lucky Luke und er strahlt und lacht mich an.
Egal wie er ausgesprochen oder geschrieben wird es ist ein super schöner Name, und er passt zu unserem kleinen Engel.

Anne
Gast

Wunderschöner name!!!!

Dorothea
Gast

Je nach Region, in der das Kind aufwächst, können viele ihm begegnende Leute kein Französisch sprechen. (Denn im Gegensatz zur Weltsprache Englisch ist dies optional, und für manche Berufe ist Latein oder eine andere Fremdsprache einfach sinnvoller.)

Mir wurde mal ein kleiner Lucien als "Lissjong" vorgestellt. Ich musste dreimal nachfragen. Gruselig!

Ich würde deshalb von französischen Vornamen Abstand nehmen. Schon allein, weil die meisten davon mit meinem urdeutschen Nachnamen komisch klingen würden.

Angelique
Gast

Ich habe mich vor 10 Jahren dazu entschlossen meinen Sohn den Namen Lucien zu geben bei uns im Ort gibt es diesen Namen nur 2 mal.

Labertasche Aki
Gast

@Mandy: Schon bald wird man den Namen Lucien ständig hören. Der BVB verpflichtet Lucien Favre und mit ihm wird den Bayern nach Strich und Faden der Hintern versohlt, bis der Uli weint. Euer Aki Fatzke.

Mandy
Gast

Nach einigen Diskussionen über den namen sind wir letztlich bei lucien gelandet. Der name ist echt toll. Und man hört ihn nicht so oft. Heute ist mein lucien fast 8 jahre

Cindy
Gast

Ich habe meinen Sohn vor 7 Jahren Lucien-Luca genannt. Ich fand den Namen Lucien sehr schön. Und häufig vertreten ist dieser Name auch nicht. Ich habe es auch nicht bereut ihn so genannt zu haben.

Merle
Gast

Also klar mag Lucian eine englische Variante sein.
Aber diese Version ist auch in den USA vertreten.
Dort wird Lucien als Lu-schi-jen von den Silben ausgesprochen.
Oder als Lu-schjenn.
Das ist je nach bundesstaat anders.
Die amerikanischen Betonungen gefallen mir allerdings mehr, da ich damit den Dichter und Autor Lucien Carr verbinde.
Ich finde den Namen wunderschön *-*

Bianca
Gast

Ich habe meinen Sohn Dean-Lucien genannt , da ich beide Namen sehr schön finde und eher selten in dieser Kombination kenne !

Florence
Gast

Lucien heißt mein kleiner Bruder. Er wird Lushjenn gesprochen. Falls ihr damit was anfangen könnt. Zumindest ich und unsere Eltern nennen ihn so. Seine Lehrer nennen ihn Luzijen oder Lukiän. (in der Aussprache).
Lucien selber nervt das voll.
Er sagt, ja auch, dass er Herrn Fuchsian halt Fugg-si-ann ausspricht und nicht Fuchsi-jahn oder Fuchs-jahn wie die meisten. Weil Herr Fuchsian sich diese Aussprache wünscht. Deshalb kommt Lucien nicht darauf klar, dass sein Lehrer die gewünschte Aussprache nicht ernst nimmt. Bei mir Kriegt er es aber immer hin.(bei mir spricht man das e am ende nicht mit)

Rosa
Gast

Eig ist es doch ganz einfach. ich verstehe überhaupt nicht, warum man sich über diesen namen so streiten muss.
kann nicht jeder sein kind (auf diesen namen bezogen!) so nennen und rufen, wie er gerne möchte?
der name Lucian ist einfach die englische oder amerikanische schreibweise, genauso wie lucien eben die französische ist und luciano die italienische. wenn man darauf besteht, dass der name - wenn er in der franz. schreibweise geschrieben wird, auch so ausgesprochen wird, dann soll man sein kind eben so rufen (aber auch in frankreich wird der name unterschiedlich ausgesprochen, z.B. lüsjan oder lüsjon (beides habe ich schon dort oder auch in filmen gehört))
aber auch in deutschland gibt es den namen lucien und er wird eben genauso ausgesprochen, wie er da steht - das c als s, wie das eng. lucy nur eben mit ien hinten dran
und ich bin mir außerdem auch ziemlich sicher, dass es irgendwo auf der welt menschen gibt, die den namen mit k sprechen, also wie lukas nur mit ien ...
jeder muss sehen, wie er den namen nun gerne schreiben möchte und wie er ihn aussprechen will (man muss sich dabei natürlich bewusst sein, dass dieser name nun nicht unbedingt der einfachste ist, aber dafür klingt er einfach nur wunderschön, egal, wie man ihn ausspricht - er ist einfach etwas besonderes)
wenn man seinem kind einen einfachen namen geben will, sollte man vllt nicht diesen nehmen, sondern lieber etwas in die richtung tom oder max (mit diesen namen hat sicher niemand probleme). aber ich finde lucian oder lucien (oder von mir aus auch lucjan) schon sehr ausgefallen und sicher gefällt dieser name auch nicht jedem und leider gibt es immer wieder leute, die die aussprache, die die eltern eben gewählt haben, partout nicht lernen wollen (aber das hat man auch bei anderen namen, z.B. Damian, Alice oder Penelope) - toleranz ist eben etwas schwieriges -
ich persönlich mag die schreibweise mit a statt e mehr und natürlich auch die englische aussprache, da ich ein großer england-fan bin, aber das ist nur mein persönlicher geschmack und ich finde den namen mit e und in der französischen form ausgesprochen (egal, wie) auch sehr schön
auch die bedeutung (beziehen wir uns mal nicht auf das Klischee des teufels Luzifer (wobei Lucian/Lucien nicht viel damit gemeinsam hat und man nach mir unbedingt dazu sagen muss, dass auch der Teufel einmal ein engel gewesen ist ^^) - denn der name stammt eindeutig von lucifer ab und das bedeutet lichtbringer und bezeichnet den morgenstern) sehr schön, wer möchte schließlich nicht, dass der name des sohnes mit Licht in verbindung gebracht wird, das ist doch sicher eine der schönsten bedeutungen überhaupt
ihr merkt schon, ich liebe - ich vergöttere! - den namen einfach, egal in welcher schreibweise oder aussprache - für mich ist er einfach wundervoll
wenn ich einmal einen sohn bekommen sollte, dann bekommt er auf jeden Fall den namen Lucian mit der englischen aussprache und das nicht nur als zweitnamen, sondern als erstnamen! denn ich finde, dass es dieser name verdient, der rufname zu sein!

laurs
Gast

Ich bin momentan mit Zwillingen schwanger ein mädchen ein junge da ich mein großen schon lucien nennen wollte aber es nicht getan hab soll er nun liam lucien heißen und das Mädchen Elena amilia der große heißt elias. Lucien ist ein wunderschöner alter nicht zu häufiger Name das gefällt mir

Lucien der von allen Lucy genannt wird
Gast

Ich heiße auch Lucien aber in der Schule nennen mich alle immer nur Lucy obwohl ich ein Junge bin. Das ist schon echt großer Mist! Da kommen dann immer Sprüche wie: "Und ab geht die Lucy!"

Denice
Gast

Meine Sohn heißt auch lucian corey nur eben mit a statt mit ie Word aber lusjen ausgesprochen und nicht die französische...liegt aber mehr daran weil ich keltische Vorfahren habe..und die Diskussion ist unnötig echt mal schlimmer finde ich shakklin

@unter mir
Gast

Ähm... das selbe gilt für dich falls du @maria (1.3.14) meintest. Maria schrieb am 14.9.10: "wir haben ebenfalls einen sohn der auf den namen lucienne max hört !"

Und das ist eindeutig die weibliche Variante!

@maria
Gast

Lesen ist Kunst. Der Knabe heisst nich 'Lucienne' was ja ein Mädchenname wäre, sondern 'Lucien'. Bevor Kritik geübt wird, sollte man korrekt lesen können.

ich
Gast

Cooler name!

@maria
Gast

Lucienne ist ein Mädchenname. hat das keiner gesagt, als ihr den so eintragen lassen habt?

sunny
Gast

Lucien ist ein sehr,sehr schöner Name. Unser Sohn,der nun fast 10 Jahre wird,hat ihn als zweiten Name. Und er ist mit seinem Doppelnamen vollkommen zufrieden :) :D

crissyderpiderp
Gast

@Kimmie
Da hast du dir aber ein ziemlich ungewoehnlichen Namen ausgesucht. Kenne niemanden der so heißt.
Aber schoen ist er trotzdem. ^^

Kimmie
Gast

Von Bedeutung her finde ich den Namen Lucien Ciel (Leuchtende/r Himmel) ganz passend. So werde ich mein Sohn nennen, falls ich ein bekommen sollte. :D

Lucien
Gast

Also ich heiße auch Lucien weil meinen Eltern dieser Name sehr gefallen hat. Ich selbst bin mit meinem Namen eigentlich vollkommen zufrieden. Ist halt nicht ein Name den man jeden Tag hört, er ist sehr ausergewöhnlich (was mich eigentlich auch sehr gut beschreibt) ;). Das einzige was mit der zeit nervig wird ist das man jedesmal wenn jemand diesen Namen hört drei Fragen gestellt bekommt und zwar immer in dieser Reihenfolge:
1. Bist du Franzose?
2. Sind deine Eltern Franzosen
3. Wie kam es dann zu diesem Namen

Sonnst ist das der beste Name den ich mir für mich vorstellen kann
MfG. Lucien ;)

Lucien
Gast

Mein Sohn heist Lucien und wird wie "Lusjen" ausgesprochen!

T
Gast

Noch hinzufügen möchte ich Lucien ist ein richtiger strahlemann er lacht den ganzen Tag auch wenn es ihm mal nicht gut geht der Name war die beste Entscheidung und sehr selten!

T
Gast

Unser Sohn hat auch den wunderschönen Namen Lucien Maurice bekommen. Anfangs gab es schwirigkeiten wegen der Aussprache viele haben luzien gesagt meistens die ältere Generation!

jessi
Gast

Mein sohn heißt lucien,ein wunderschöner name

Monique
Gast

Unser kleiner Goldschatz heisst ebenfalls Lucien ;-) bin täglich davon überzeugt, die richtige Wahl getroffen zu haben!

Jacqueline
Gast

Mein 4 jähriger heißt Benjamin Lucien. zu ihm passen beide Namen. Benjamin, weil nach genau 1 Jahr es geklappt schwanger zu sein und er der jüngere ist und Zweitname Lucien, denn er ist blond und wurde 4.57 Uhr per KS geholt. er ist überhaupt ein Sonnenschein

Lisa
Gast

Lucien ist ein wunderschöner Name.
Unser 5.Sohn heißt so und wir sind sehr stolz auf ihn. Er ist schön und klug und wir sprechen den Namen nicht französisch, sondern deutsch aus:
"Lusien"

Lucien
Gast

Ich wurde in Deutschland während meiner Studentenzeit immer "Luzien" vernannt!Jtzt bin ich wieder in Paris und ich erzähle immer diese Anekdote :-)

Lucien
Gast

Ich wurde in Deutschland während meiner Studentenzeit immer "Luzien" vernannt!Jtzt bin ich wieder in Paris und ich erzähle immer diese Anekdote :-)

Lucien
Gast

Ihr wollt ja immerhin auch das man eure deutschen Namen richtig ausspricht und nicht irgendwie anders also kann man ja auch erwarten das ein Kind mit französischem Namen auch so ausgesprochen wird. Also ich würde mich als Kind schämen wenn ich Eltern hätte die nichtmal meinen Namen aussprechen können :)

Katja
Gast

Mein 2jähriger Sohn heißt auch Lucien. Spitzname Cenni. Lucy würden wir ihn nie nennen.

Lucien
Gast

Ich selber heiße Lucien und fand den Namen als Kind immer total doof weil sich niemand meinen Namen merken konnte bzw. ihn richtig aussprechen. Da meine Eltern aus Frankreich sind sprechen wir den Namen natürlich ganz klassisch französisch aus weil es sich viel schöner anhört :) Nennt euer Kind bitte nur mit der korrekten Aussprache so, sonst wirkt es wirklich leicht minderbemittelt.

@@may
Gast

Ach und alle die kein französisch können sind minderbemittelt? Stimmt ja wohl nicht so ganz.

@may
Gast

Da kann ja jetzt auch keiner was für, dass du kein französisch kannst. das gehört heute in jede realschule. außerdem ist frankreich unser direktes nachbarland.

Katharina Magenta
Gast

schöner name

Akasha
Gast

haben unseren Sohn Lucien genannt; er ist tatsächlich blond (ok, war absehbar) , um 5 Uhr morgens geboren und unser kleiner "Strahlemann", da er ständig am Lachen und Lächeln ist - was mit seinen Grübchen bezaubernd aussieht! Wir haben wohl den Richtigen Namen ausgesucht... :D

Lucien
Gast

Hahaha ^^ Ich heisse Lucien...

Luna
Gast

Bin inzwischen etwas verwirrt. wollen unseren sohn Levi Lucien nennen, wobei es Lewi Lüßi-en (also frz. Lucien) gesprochen werden soll. Jetzt wollte ich nach der korrekten Schreibweise schauen und lese hier so viele verschiedene Möglichkeiten der Aussprache. Schreibe ich es denn nun richtig -Lucien- wenn ich es Lüßi-en ausgesprochen haben möchte???

Meg
Gast

Ich finde den Namen total schön! Ich kenn ihn aus einem Buch in dem Lucien definitiv männlich war :). Mir gefallen die deutsche und die germanische Aussprache am besten (Lusjen und LU-ci-en).

Manu
Gast

Wow, was für ein toller Name...wenn unser 2. Kind ein Junge wird, wird dieser Name sicherlich in die engere Auswahl kommen...

MamaLucien
Gast

Kleiner Nachtrag noch - als ich den Namen für meinen Sohn ausgesucht habe - habe ich mich gründlich informiert. Der Name war Ursprünglich nur männlich ... und es gibt weit mehr berümhte Männer ("Lucien"), als Frauen ("Lucienne") international mit diesem Namen. Soviel zu Thema "unmännlicher" Vorname... Informieren soll helfen!

MamaLucien
Gast

Ich finde den Name sehr schön... darum heißt mein Sohn auch so.

Der Sohn meiner Freundin, ist gerade zwei geworden und er kann den Namen auch aussprechen.

Der Spitzname für Lucien, ist nicht wie weiter unten geschrieben "Lucy" - das wäre die Kurzform von Lucienne, sondern "Luc" ... Luk oder Lük gesprochen, je nach dem welche aussprache man bevorzugt. Ansonsten ist der Name ja auch nicht so lang das man ihn nicht vollständig aussprechen könnte.

Der Name ist nur hier Deutschland nicht sehr vebreitet... Im Ausland z.B. den USA findet man diesen Namen häufiger.

Es haben auch bedeutetende Menschen diesen Namen getragen, z.B. Kirchenoberhäupter, Politker, Künstler, Sportler... Auch in Romanen und Filmen kommt der Name oft vor...(auch in anderer Schreibweise).

Wer schon einmal "Die Liste" das Buch, den Film oder das Hörbuch von "John Grisham" gelesen, gehört, oder gesehen hat - da kommt der Name auch drinnen vor!!! EIN ANWALT HEIßT SO - EIN MANN!!!

Und für alle die immer noch glauben diese Name sei unbedingt französich ein Kleiner Auszug von wikipedia.de ...

>>Der Name ist abgeleitet vom römischen Familiennamen Lucianus , der seinerseits vom römischen Vornamen Lucius abgeleitet war, der auf das lateinische lux (Licht) zurückgeht. In den Niederlanden kommt auch die Form Luciën vor. Die italienische, spanische und portugiesische Form des Namens ist Luciano. Die weibliche französische Form des Namens ist Lucienne. Der deutsche Vorname Lukas geht nicht auf die hier bezeichnete Herkunft zurück.

Anna
Gast

Mein Sohn heißt Merlin-Lucien,
wir sind so glücklich das wir
so einen schönen Namen
für ihn gefunden haben!!

Nele
Gast

Der Name ist gut!!
Gefällt mir.

Becci
Gast

Gaanz toller Name!!

VonMir
Gast

Lucien ist ein schöner Name.

Es gibt verschiedene Formen diesen aus zu sprechen. Da wäre die französische - die mir persönlich nicht so gut gefällt.

Dann gibt es die römische, englische bzw. germanische Form - bei dieser betont man die einzelnen Buchstaben Lu-ci-en (ähnlich der deutschen aussprache LUSJEN) - diese hat mir sehr zu gesagt.

Natürlich kann man nicht verhindern, das irgendjemand "Humbuck" mit diesem Namen veranstallet , das kann man bei keinem Namen. Bestes Beispiel - Philip = Zappel-Philip ... und unzählige andere Möglichkeiten.

Letztendlich muss jeder selbst entscheiden wie er oder sie sein Kind nennen möchte.

Schade finde ich nur, wenn Eltern sich nicht genug informieren und ihre Tochter "Lucien" statt "Lucienne" nennen und es niemandem auffällt. Das ist dann nicht so schön ...

Es ist auch erschreckend, das einem Niemand zu zu hören scheint, wenn man ihnen sagt wie der Name ausgesprochen wird. Selbst mein zwei jähriger Patensohn kann den Namen ausprechen. Also kann es nicht daran liegen, das er zu schwierig ist...

Laura
Gast

Ich finde den Namen wunderschöön♥!!
Ein ganz toller Name!!!

VonMir
Gast

Lucien ist ein schöner Name.

Es gibt verschiedene Formen diesen aus zu sprechen. Da wäre die französische - die mir persönlich nicht so gut gefällt.

Dann gibt es die römische, englische bzw. germanische Form - bei dieser betont man die einzelnen Buchstaben Lu-ci-en (ähnlich der deutschen aussprache LUSJEN) - diese hat mir sehr zu gesagt.

Natürlich kann man nicht verhindern, das irgendjemand "Humbuck" mit diesem Namen veranstallet , das kann man bei keinem Namen. Bestes Beispiel - Philip = Zappel-Philip ... und unzählige andere Möglichkeiten.

Letztendlich muss jeder selbst entscheiden wie er oder sie sein Kind nennen möchte.

Schade finde ich nur, wenn Eltern sich nicht genug informieren und ihre Tochter "Lucien" statt "Lucienne" nennen und es niemandem auffällt. Das ist dann nicht so schön ...

Es ist auch erschreckend, das einem Niemand zu zu hören scheint, wenn man ihnen sagt wie der Name ausgesprochen wird. Selbst mein zwei jähriger Patensohn kann den Namen ausprechen. Also kann es nicht daran liegen, das er zu schwierig ist...

may
Gast

Gebt euren Kindern dorch einfach Namen die ihr Umfeld auch aussprechen kann.... Deutsch und Englisch kann jeder, Spanisch geht ja auch noch aber französich?? Ich finde es schrecklich wenn ein Junge dann Lucy gerufen wird.... Wenn er nicht eine sehr strake Persönlichkeit hat könnte es schwer für ihn werden

pamela
Gast

Mein kleiner sohn heißt auch Lucien,ich finde es ist ein wunderschöner name,manche verwechseln den auch oft mit nem mädchen obwohl es ja ein jungenname ist aber naja...den namen hab ich aus meinen kindheitstagen vom trickfilm ,die kinder vom berghof und diesen hab ich mir gemerkt aber meine 2 großen jungs heißen Raphael und Samuel, was auch 2 wunderschöne namen sind....

Sandra
Gast

Ich finde diese Diskussion um die Aussprache auch unmöglich. Ich hab meine Sohn auch Lucien genannt, und wir sprechen ihn Lusjen aus. Wenn wir im Kindergarten sagen würden die sollen ihn Lüsienne aussprechen würden die sich vor Lachen nicht mehr einkriegen. Und wenn diese Leute die so auf die französische Aussprache pochen sich mal ein wenig international beschäftigen würden, würden sie wissen, dass jeder den Namen in seiner Landessprache ausspricht. Die Engländer sagen auch Sändra und sprechen andere deutsche Namen englisch aus...Und die Franzosen machens genauso, also nur keine Aussprache. Und wenn ihr mal genau lesen würdet, dann wüßtet ihr auch, das Lucien nicht nur einen französischen Ursprung hat, sondern auch in der germanischen, keltischen und lateinischen Sprache vorkam, wo er jeweils anders ausgesprochen wird. Und Deutschland zählte auch zu Westgermanien, also was soll das..., erstmal richtig informieren.........
Müsst ihr schon den Eltern überlassen welchen Namen sie auswählen und wie er ausgesprochen werden soll.

Lisa
Gast

Lucienne ist definitiv WEIBLICH!!!
mein Patenkind heißt auch Lucien, ich mag den Namen zwar nicht aber die bedeutung ist toll...außerdem nervt mich dass alle immer Lüsjenn sagen, aber naja wir lebn in Deutschland

DOĞA
Gast

GibT schönnere

Alex
Gast

Yo, Lucienne ist das weibliche Pendant zu Lucien. Ist meiner Meinung nach auch sehr eindeutig. Wie man drauf kommen könnte, dass Lucienne ein Jungenname sein könnte, ist mir schleierhaft.

Sandra
Gast

Lucien männlich, Lucienne weiblich, so einfach ist das. Genau wie bei Fabien und Fabienne, Julien und Julienne... Einfaches Prinzip bei vielen französischen Namen. en ist die männliche Endung, enne, die weibliche.

maria
Gast

nein lucien/ lucienne ist männlich :)

Christine
Gast

@Maria,
Ist Lucienne nicht weiblich??
Lucien ist ein wirklich traumhaftschöner Name,muss ich mir unbedingt merken!!!

maria
Gast

wir haben ebenfalls einen sohn der auf den namen lucienne max hört ! lucienne hatt eine schwester die auf den namen livia mara hört !in 4 monaten kommt ein geschwisterchen und wir suchen verzweifelt nach einem namen ! habt ihr vorschläge?

Luciens Papa
Gast

es ist tatsächlich ein wunderschöner name; allerdings nur solange er auch richtig ausgesprochen wird. sprichts man nicht richtig aus, wird beim kinderarzt gut und gerne mal "DIE lucienne bitte!" gerufen. und das ist ätzend.

im übrigen: "spuren im schnee" ansehen und namen ausprechen lernen lohnt sich. da wird er AUSSCHLIESSLICH richtig gesprochen, und das klingt wie musik...

ps: danke robin!

clara
Gast

Hallo, also mein Sohn heisst auch Lucien und wird auch so ausgesprochen. Mit dieser Aussprache hatten auch alle weniger Probleme als mit der französischen. Allerdings hat er schon die Spitznamen Lutze und Luci. Auf jeden Fall kam noch niemand auf die Idee er könnte ein Mädchen sein.

Bei uns
Gast

sagt man ja auch Lusjen dazu und nichts anderes.

Alex
Gast

Lüsjenn ist ein Mädchenname (Lucienne)

Marella
Gast

Schade,dass man den Namen Lüsja ausspricht,ich finde Lüsjenn viiiel schöner!

an Rebekka
Gast

Der Name heisst nun mal Lüsja( oder wie ich den französischen Laut jetzt auch immer schreiben soll) und darum ist es verständlich wenn die Leute meinen dein Sohn heisst so. Denn eigentlich gibt es Lucien nicht, gesprochen wie geschrieben. Das ist dann ja schon fast der Mädchenname Lucienne. Ausser dass das der ü-laut noch fehlt. Du stellst das jetzt grad so hin, als wären die Leute die Dummen, die den Namen richtig aussprechen wollen. Ich finde es eher blöd wenn eigene Namenaussprachen erfunden werden. Erst einen Namen aus Frankreich importieren und ihn dann aber nicht franzöisch aussprechen, sondern was eigenes mixen. Das ist irgendwie inkonsequent. Aber egal.. wollte nu mal meine meinung loswerden. Ist nicht persönlich zu nehmen

Rebekka
Gast

Unser süßer Sohn heißt auch Lucien. Wir finden den Namen wunderschön. Sprechen ihn deutsch aus. Also genau wie man den Namen auch liest. Für manche aber wohl echt schwierig... Da kommt ganz oft: ah, du meinst Lüsjen...NEIN. Als ab wir nicht wissen wie unser Sohn heißt. Tja, die Leute halt.

den
Gast

spricht man aber nich "Lüsjenn" sondern französisch "Lüsja" nja kann kein Französich also
auf jeden fall heißt mein Patenkind so und der isn "typischer Mann" soweit man dass in seinem Alter schon sagen kann
wenn man den namen falsch ausspricht is es i-wie klar, dass er sich weiblich anhört!!

:D
Gast

Hört sich irgendwie weiblich an... Wie Lucienne xD

Pia
Gast

Was ist denn an diesem Namen unmännlich?

Abby
Gast

Wieder so ein unmännlicher name wie Noah, Levi oder Joel....manche eltern bedenken net, dass die kleinen babys, zu denen der name doch so gut passt, mal große muskelmänner werden wollen...wenn dann jemand den namen in verbindung zu nem meister-propper-verschnitt hört, fängt der doch gleich an zu lachen...

Katja
Gast

Ich finde der Name muß!!!! französisch ausgesprochen werden.Der weibliche Vorname ( Lucienne)wird genau so ausgesprochen...ist doch für Jungs furchtbar wie Mädchen zu heißen.Später werden Sie dann noch gehänselt.Wer den Namen nicht aussprechen kann sollte sein kind nicht so nennen!!Namen sollten der Herkunft entspechend ausgespochen werden sonst sollte man bei dem Deutschen bleiben.Ob in Frankreich Deutschland Amerika oder wo auch immer mein Sohn wird Französisch ausgesprochen.Ich finde es sonst eine Frechheit jeder kann das wenn man will!!!

Robin
Gast

Ach ja: "Sollte es nicht jedem selbst überlassen bleiben, wie der Name ausgesprochen wird?" Aber ja, deshalb ziehe ich die französische Form vor, ganz gleich, was die Eltern eines der Sprache noch nicht mächtigen Säuglings sagen.
Mein Name wird auch schließlich unterschiedlich betont, aber eigentlich gibt es bei Lucien nur eine richtige und viele falsche Aussprachen.

Robin
Gast

Ich hatte gerade die gleiche Diskussion, wie so viele: Die Aussprache des Namens "Lucien".
Ganz gleich, ob mit oder ohne accent aigu (=´) bleibt die Herkunft aus dem Französischen. Ergo sollte man auch die Aussprache übernehmen und nicht willkürlich umdeuten, nur um es sich einfach zu machen oder Bildungsmängel zu verdecken. Am schlimmsten sind im Raum Köln die vielen "Chantal"-Mädchen geschlagen. "Schanntall" - warum hat man den Namen dann nicht gleich so geschrieben? Und wenn man "Lucien" nunmehr "Lucienne" ausspricht (statt "Lüciän" mit verschlucktem n und Dehnung auf dem ä, nur als kleine Hilfe), dann tut's mir Leid um den wunderschönen Vornamen. Wenn dieser Vorname auch noch zu einem französisch-klingenden Nachnamen passt, muss man sich auch als Elter zwingen.
Ansonsten: Tolle Idee, schlecht ausgeführt! Was noch schlimmer wiegt: Kinder nehmen sich ihre Eltern zum Vorbild ...
Ein Hoch auf die Sprachignoranten!

dana
Gast

Also wenn man sein Kind Lucien nennt sollte mans auch französisch aussprechen
ansonsten kann man sein kind gleich lusjen nennen!
mfg

Yvonne
Gast

ich find den Namen auch wunderschön. Wollte ihn damals schon für meinen 1.Sohn (3 1/2) haben, doch das wollte mein Mann nicht, deshalb heißt er jetzt Lukas-Finn.
Aber dafür fand er Lucienne als Mädchennamen umso schöner und darum heißt unsere Tochter (6 Monate) jetzt Lucienne Milena.
Und was die Aussprache angeht, plädiere ich persönlich für die französische, da mein Name ja auch französischen Ursprunges ist.
Aber das sollte doch auch jeder selbst entscheiden, hat ja jeder seinen eigenen Geschmack!
LG

Fabienne
Gast

Mein kleiner Bruder (6) heißt Lucien!
Ich finde den Namen voll cool!

Mara
Gast

Mein Sohn (3) heißt Lucien!
Ich finde den Namen sehr schön er hat einen tollen Klang.
Seine Schwester (10) heißt Melinda.

Kléta
Gast

Ich überlege auch meinen Sohn
(Geburtstermin 10.April.10)
Lucien zu nennen.
Meine beiden Töchter heißen Coralie und Clémence und ich finde den Namen so wunderschön.

Wiebke
Gast

Mein kleiner Sohn heißt Lucien!
Er ist nun 5 Jahre alt und sehr stolz auf seinen Namen.In seinem Kindergarten gibt es nämlich
3 Kinder die Lucas heißen und er findet es Klasse das sein Name anders ist und nicht so häufig.

Bianca
Gast

Ich habe meinen Sohn Dean-Lucien genannt , da ich beide Namen total schön finde und ich mich für einen nicht entscheiden konnte . Also wählte ich beide !

Nina-Sofie
Gast

Mein Sohn heißt Lucien!
Er mag seinen Namen und ich finde ihn auch
wunderschön!
Seine drei schwestern heißen
Nienke,Blair und Malin!

Ann-Loek
Gast

Ich finde den Namen auch voll toll!

Nina-Sofie
Gast

Wow der Name ist toll!

Janine
Gast

Schöner name :)

Aaaaaaaahhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhh!!!!!!!!!
Gast

Autsch!!!!! Oh man, das ist ja - argh MANN!!!
Was man hier liest, tut ja wirklich weh!
Lutschien?? Lusjen??? Luiso???!
;_;
Ich finde Lucien auch wunderschön! Zusammen mit Pierre und Francois der schönste französische Jungenname - schade, dass Namen unserer westlichen Nachbarn hier ständig in eine gewisse soziologische Kategorie gepackt werden, aber wenn ich hier die Aussprachen lese, dann wundert mich das so langsam gar nicht mehr. Französische Namen sind nur im Original schön, die Aussprache allerdings nicht gerade leicht, und von daher ist es einfach nur peinlich, wenn man kein Wort Französisch kann, seinem Kind aber solch einen Namen gibt. Dann kommen solche Unmöglichkeiten zustande, bei denen die Ohren zu bluten beginnen.

Wie wäre es denn stattdessen mit dem lateinischen Lucian(us)? Ist auch hübsch, und da kann man nicht viel falsch machen mit der Aussprache. Hat auch die gleiche Bedeutung, da dies die ursprünliche Form Luciens ist.

Sabrina
Gast

Mein Sohn heißt Lucien(ohne Zweitnamen),ist 3J. alt! Bei uns gab es keine Probleme, da die weibliche Form "Lucienne" geschrieben wird!
Ein schöner Name für jemand besonderes!

lisa
Gast

Mein Patenkind heißt auch Lucien er wird jetzt 5 und weil er einen Zweitnamen brauchte hat seine leibliche Mutter ihn Lucien Volker genannt (er ist adoptiert und sein Vater heißt anscheinend Volker) aber den Namen Lucien finde ich schön der kleine strahlt den ganzen Tag

Denise
Gast

Wir haben unseren Sohn Lucien genannt. Wir finden den Klang sehr schön sowie auch die Bedeutung des Namens.

Lucien
Gast

Nicht anerkannt in Brandenburg ???
Ich heiße Lucien ohne Doppelnamen und bin geboren in Neuruppin :)

Grit24
Gast

Also ich habe einen Lucien-Michél also beides Französische Namen von daher wird es so ausgesprochen wie jeder will, ganz einfach. Ich finde es schlimm das man sich hier behakt über diesen Namen. ICh weiss wie dieser name ausgesprochen wird aber die meisten sagen einfach: Luzijen und dann ist das okay.

irinchen
Gast

Hallo unser erster sohn heißt julien. und fürs zweite kind steht auch fest wenn es ein junge wird soll er lucien heißen.

Nolugico
Gast

Unser sonnenschein heißt auch lucien, ist 5 jahre und kann seinen namen ganz perfekt sagen von anfang an..Lücien..er ist hellblond,morgens um 7.17 geboren und wenn er mal nicht lacht und streiche spielt dann schläft er.meine schwester lebt auch in frankreich und sagt immer lüciä... oder so ähnlich, hören tut er logischer weise darauf nicht. wir fanden den namen von anfang an super obwohl wir einen zweiten dazu geben mussten da nur lucien nicht anerkannt wurde(brandenburg). somit heißt er lucien norman

Collien
Gast

Manche Kommentare sind echt überflüssig!
Lucien wird im deutschen nunmal LUSJEN ausgesprochen!!!
In Amerika sagen ssie doch auch TomEs statt ThomAs und SÄnDraH statt SAndrA oder auch bei ganz anderen namen!!!
jedes Land hat seine eigene Aussprache...
Wir sind in deutschland aslo sagen wir nich LüjÄ -.-

Könnt mich grad voll aufregen...

Maxi
Gast

Ist doch vollkommen Wurst wie man es ausspricht oder was auch immer. Lucien (ich persönlich spreche es gerne wie: Luzien... wir sind immerhin in Deutschland und hier spricht man es nun mal so aus) ist ein wunderschöner männlicher Vorname und steht ganz weit oben auf meiner Favoritenliste:)

Peggy
Gast

Also meine kleine Maus (*03.04.09) heißt jetzt auch Lucien und wir sprechen ihn auch deutsch (Lusjen) aus. Varianten gibts ja viele, Die liebe Verwandtschaft muß sich halt noch dran gewöhnen...

moi
Gast

Lucien ist ein männlicher Vorname und wird Lüsjä ausgesprochen.

Lucienne ist ein weiblicher Vorname und wird Lüsjen ausgesprochen.

yvonne
Gast

Hallo mein sohn ist 7 j und heißt auch Lucien ausgesprochen Lüsjen . zu anfang hatten viel schwierigkeiten mit der aussprache oder wollten meinten sogar es ist ein mädchenname .
auf den namen bin ich gekommen da in einer zeichentrick serie mit namen die kinder vom berghof ein junge namens Lucien spielte ausgesprochen wurde er in der serie auch Lüsjen in frakreich würde man Lüsjä sagen das finde ich passt in deutschland nicht und wenn das ä noch langgezogen würd klingt es vorspar der trickfilm den ich meinte spielte übriges in der schweitz aber man weis ja das man durt französich ,deutsch und sogar italienich spricht

wessi
Gast

Wie debil ist das denn!? Wer Lucien für einen schönen Namen hält und den armen Franzosen dann Lusjen ausspricht, sollte ihn dann auch Lusjen schreiben! Da sind die Ossis doch ehrlicher, die Madelaine nicht aussprechen können und dann Madlen schreiben.

Tanja
Gast

Unser Sonnenschein heißt auch Lucien und sprechen den Namen "deutsch" aus, also "Lusjen". Er ist jetzt 3 Jahre alt, gerade in den Kindergarten gekommen. Seine kleinen Freunde im Kindergarten können den Namen gut aussprechen.
Ich bin froh, dass wir diesen doch eher ungewöhnlichen Namen ausgesucht haben. Er paßt sehr gut zu ihm, ist auch am frühen morgen geboren worden und ein richtiger Strahlemann.
Die Diskussionen über die Aussprache des Namens kann ich teils gar nicht nachvollziehen. Ist es nicht jedem selbst überlassen, wie der Name ausgesprochen wird??? Ist teils schon echt beleidigend......

Selina
Gast

Mein Sohn heißt auch Lucien. Gesprochen wird er Lusjen, richtig wäre auf französisch Lüsjän mit nasalem Ende. Darüber wurde ich von einer Französin aufgeklärt ;-)

Er hatte bisher noch nie Probleme mit seinem Namen, ist im Kindergarten sehr beliebt, trotz außergewöhnlichem Vornamen.


Ich liebe diesen Namen, und er passt ganz wunderbar zu ihm - kleine Strahlemaus

Lysann
Gast

Mein freund heißt Lucien und der wird Lusjen ausgesprochen.
Lutschien oh mein gott .... wie klingt das.

----Mira-----
Gast

Sehr schöner Name!
Geb dir vollkommen recht,verwerflich ist nur das Verhalten von einigen.Wollte auch einen Lucien,aber bekommen wohl ein Mädchen.Wir hätten den Namen auch Lusjen ausgesprochen,alles andere hört sich doof an,kein wunder,dass es dann welche gibt die unzufrieden dind.

@ all
Gast

Also ich finde hier garnichts verwerflich,eher schrecklich wie persönlich manche werden könne.Wir haben auch einen Lucien und ich kenne das Problem mit der Ausssprache,da weiß jeder immer was anderes und macht auf Klugscheiser-dafür ein Respekt zurück!
Unser Lucien wird Lusjen ausgesprochen,was auch hier die häufigste Aussprache ist.
Alle die meinen hier einen überflüssigen Spruch los zu lassen können sich ja nennen,wie sie es für richtig halten.Was ist denn richtig und was falsch?Blödsinn echt!

Lucien
Gast

Ich bin rein zufällig auf diese Site gekommen und musste staunen was da an Aussprachevarianten und Theorien verfasst wurde. Aber wirklich erstaunlich ist die Tatsache, dass die Mutter eines Lucien's völlig ingnioriert wie der Name ihres eigenen Sohnes ausgesprochen wird. Kompliment. Wich auch immer, man spricht diesen Namen Lussiä(n) -, das N am Schluss wird nasal ausgesprochen) . Ihr Lucien

@ chef
Gast

Ihr seid ja lusig, habt ihr mal gesehen wie stittig der Name behandelt wird!?Da gibt es von Lucijen über Luzien zu lucijo alles.Was macht man denn bitte, wenn man ihn Lucjen aussprechen will-geht dann nicht oder wie?!Wenn jemand in Frankreich sein Kind Sandra nennt, kann er dann nicht Sondra sagen, weil es ja Deutsch ist und Sandra sein muss????!!!!

@ der Chef
Gast

Ja das kann ich durchaus. und wenn selbst meine Mutter mich Anschelik schreib kommt man leicht ins grübeln...denn sie gab mir den namen

@Oschelik - der chef
Gast

Hi, dann kannst Du ja sicher ein Lied davon singen bez. Aussprache franz. Namen hierzulande!
gruss der chef

@Barbie girl - der chef
Gast

Recht so, Barbie girl

`Barbie_girl
Gast

Der name ist komisch!!!
Schön finde ich in auch nicht!!!
Sorry!!!
LG barbie

Also
Gast

Um das mal zu klären lucien wird nicht lusjen ausgesprochen(höchstens in amerika vielleicht):)
In frankreich spricht man es lusijä mit *nasezuhalt*
beim ä :)

lg ich

Angélique
Gast

Also die Kommentare finde ich echt lustig.

Lucien ist einer meiner absoluten Lieblingsnamen
Und ich bin der meinung das er Lüsien ausgesprochen wird.

Ist ja genauso wie mein Name.
die meisten sagen Anschelik dabei spricht man es Oschelik aus.

lg

der chef
Gast

Ich kenne tatsächlich auch 2 Lucien und auch da immer Stress mit Aussprache. Mein kleiner Neffe nannte ihn dann immer 'Lucifer'. Super!
Wenn schon franz. Vornamen bitte nur mit einfache Aussprache!

@Aleks - der chef
Gast

HaHaHa ich lach mich tot! Da gibt jemand seinem Kind eine franz. Namen und weiss nicht mal wie der richtig ausgesprochen wird! Das kann doch echt nicht war sein, oder?

Aleks
Gast

Super schöner Name!!!!!Wir haben einen Joris-Lucien, leider gibt es über die Aussprache sehr viel Streit.Manche meinen, man dürfte es nicht Lusjen aussprechen, da dies weiblich ist und man müsste es französisch Luiso (oder so ähnlich)aussprechen.Was stimmt denn nun, weil Lusjen gefällt mir am besten und wie kann ich diese Aussprache dann bei einem Jungen begründen?

Nora
Gast

Der Name unseres kleinen Lucien (10 Monate) wird französisch ausgesprochen. Uns gefiel der Name auf Anhieb gut. Der Klang ist sehr schön und auch die Bedeutung ist toll. Unsere beiden "Großen" heißen Nicolas (10) und Jérémie (4) (franz. Nachname).

yvonne
Gast

@daddy:
Lucienne ist die weibliche Form, deshalb ist es nicht möglich Lucien mit 2 nn zu schreiben.
Und mir gefällt Lusjen als Aussprache auch am besten. Lutschien ist furchtbar, hat doch nichts mit Bonbons zu tun. Und die französische Variante mit Lücjän können 50% eh nicht richtig aussprechen.

Steffi
Gast

Mein grosser heisst mit zweiten Namen so und ich liebe diesen Namen.
Wir sprechen ihn wenn dann Lusjen aus.
Aber es ist eben nur der zweite Name

Michaela
Gast

Sehr schöner Name.Und wenn dann bitte mit französischer Aussprache.
Lutschien wird er auf keinen Fall ausgesprochen.

Dirk
Gast

Auch pcs haben eben ihren stolz ;)
kann vll daran liegen, dass die schreibweise mal wieder was ganz besonderes sein sollte und vom pc als rechtschreibfehler erkannt wird.

daddy
Gast

Mein sohn heißt jason lucien jedoch ging es nicht lucien mit nn hinten zu schreiben... ich würde gerne wissen weshalb........????

Jenny
Gast

Da wir ins Sachsen wohnen und es daher nicht möglich wäre die franz. Aussprache zu gebrauchen, sprechen wir ihn Lusjen.
Lutschien ist def. falsch und klingt schrecklich. Luzi-en wäre möglich, klingt aber so hart, dass wir die zweite Möglichkeit des "C"s, nämlich weich gesprochen, gewählt haben.

Er ist jetzt übrigens 2 und kann ihn gut aussprechen.
Dazu ist er Blond, wurde 9.07Uhr geboren, ist schon sehr weit entwickelt und immer am Strahlen. also sehr passend ;)

Dan
Gast

Wie kommt man auf die Aussprache "Lutschien"???
Ich hatte einen Schulkameraden, der hieß Lucien -frz. ausgesprochen. Deutsch oder lateinisch ausgesprochen wäre Luzi-en oder Luki-en möglich.

Cynthia
Gast

Wir haben auch einen kleinen Lucien. Und wir sprechen den Namen genauso, wie er geschrieben wird (Lutschien).

Lulu
Gast

Jap wirklich ein sehr schöner Name :-)

Nancy
Gast

Wie wird Lucien ausgesprochen?

schwester-naische
Gast

Lucien ist ein sehr schöner Name. Mein Sohn heisst Laurin Lucien. Nur schade, dass sooooooooo viele nicht in der Lage sind diese einfache Buchstabenfolge zu sprechen.

Miez
Gast

Ein WUNDERSCHÖNER Name :) Finde ich !

Kommentar hinzufügen

Hallo Gast! Dein Kommentar wird erst nach erfolgter Freischaltung sichtbar sein. Melde Dich an oder werde neues Mitglied der Community, um live kommentieren zu können.

Kommentare zu anderen Vornamen

Mädchenname Roxana

Kommentar von Bastian

Roxana ist der schönste Name der Welt!!!!! Ganz besonders, wenn man Roxana heißt und in Eriskirch wohnt. Ic...

Mädchenname Berta

Kommentar von Janina Berta

Ich gebe allen hier vollkommen recht der Name Berta ist der schlimmste, denn es gibt. Und ich habe auch noc...

Mädchenname Ava

Kommentar von -ava-

Ja ich heiße auch sou ^-^ und ich find den namen auch total schön, leider ist er relativ unbekannt :( was a...

Vornamen nach Sprache und Herkunft

Zur Vornamensuche nach Sprache und Herkunft

Du bevorzugst amerikanische Namen oder magst den Klang des Nordfriesischen? Unser Bereich zur Sprache und Herkunft gibt Dir die Möglichkeit, ganz gezielt nach einem europäischen oder internationalen Vornamen für Dein Kind zu suchen.

Heutige Namenstage

Zu den Namenstagen

Wir gratulieren allen Menschen mit dem Vornamen Christoph, Notburga, Quentin, Quintin, Quintinus und Wolfgang ganz herzlich zu ihrem heutigen Namenstag!

Auch diese Vornamen könnten Dich interessieren