Serbokroatische Vornamen

Hier findest du typisch serbokroatische Vornamen für Jungen und Mädchen. Aus der serbokroatischen Sprache hervorgegangene Namen ebenso wie Babynamen, die im serbokroatischen Sprachraum weit verbreitet sind.

Serbokroatische Vornamen

Serbokroatische Vornamen in Deutschland

Top-10-Liste mit den beliebtesten serbokroatischen Vornamen in Deutschland. Diese serbokroatischen Namen wurden im Jahr 2022 am häufigsten als Babynamen vergeben.

Serbokroatische Vornamen von A bis Z

Alle serbokroatischen Vornamen in einer alphabetischen Liste von A wie Aalai bis Z wie Zwezdana. Mit Informationen zur Bedeutung, Herkunft, Sprache und Beliebtheit.

Name Bedeutung / Sprache Beliebtheit
Aalai Gott
  • Albanisch
  • Kroatisch
141 Stimmen
6 Kommentare
Aanoj Mitglied auf Esperanto
  • Italienisch
  • Serbisch
143 Stimmen
5 Kommentare
Abelino Eine spanische Verkleinerung von Abel (Bibelname) mit der Deutung "der Hauch".
  • Akkadisch
  • Althebräisch
  • Italienisch
  • Kroatisch
  • Spanisch
125 Stimmen
7 Kommentare
Aco Koseform von Aleksandar, der südslawischen Variante von Alexander, mit der Bedeutung "der Männer Abwehrende" oder "der Beschützer".
  • Altgriechisch
  • Bosnisch
  • Kroatisch
  • Mazedonisch
  • Serbisch
  • Südslawisch
21 Stimmen
0 Kommentare
Adeja eine südslaw. Kurzform von Tadeja; Tadej (männl.); Thaddäa (bibl.-deutsch) Form von Adea
  • Albanisch
  • Aramäisch
  • Biblisch
  • Bosnisch
  • Jugoslawisch
  • Kroatisch
  • Mazedonisch
  • Serbisch
  • Slowenisch
  • Südslawisch
49 Stimmen
0 Kommentare
Adrijan Eine kroatische und mazedonische Variante von Adrian mit der Bedeutung "der aus Hadria Stammende".
  • Kroatisch
  • Lateinisch
  • Mazedonisch
  • Polnisch
  • Serbisch
  • Slowenisch
186 Stimmen
13 Kommentare
Adrijana Die südslawische Schreibweise von Adriana mit der Bedeutung "die aus Adria Stammende".
  • Kroatisch
  • Lateinisch
  • Mazedonisch
  • Serbisch
  • Serbokroatisch
  • Slawisch
138 Stimmen
33 Kommentare
Adrijano Eine südslawische Form von Adriano mit der Bedeutung "der aus Hadria Stammende".
  • Kroatisch
  • Lateinisch
  • Südslawisch
24 Stimmen
1 Kommentar
Adrio ital. Kurzform von Adriano
  • Italienisch
  • Kroatisch
23 Stimmen
1 Kommentar
Agneza Eine südslawische Form von Agnes mit der Bedeutung "die Reine".
  • Albanisch
  • Altgriechisch
  • Kosovarisch
  • Kroatisch
  • Slowenisch
  • Südslawisch
31 Stimmen
1 Kommentar
Agnija Agnija ist die serbische, mazedonische und lettische Form von Agnes mit der Bedeutung "die Reine".
  • Altgriechisch
  • Lettisch
  • Mazedonisch
  • Serbisch
34 Stimmen
8 Kommentare
Ajsa Eine bosnische und kroatische Variante von Aisha mit der Bedeutung "die Lebenslustige".
  • Arabisch
  • Bosnisch
  • Kroatisch
69 Stimmen
1 Kommentar
Akacija akacija (Akazienbaum)
  • Kroatisch
27 Stimmen
1 Kommentar
Aksinja Variante von Aksinya, einer russischen Variante des griechischen Namens Xenia, mit der Bedeutung "die Gastfreundliche".
  • Altgriechisch
  • Finnisch
  • Serbisch
53 Stimmen
8 Kommentare
Aldeana Name mit althochdeutschen Wurzeln und der Bedeutung "die Adelige", "die Edle" oder "die Vornehme".
  • Althochdeutsch
  • Italienisch
  • Jugoslawisch
  • Kroatisch
  • Serbisch
17 Stimmen
1 Kommentar
Aldijana Eine bosnische und slowenische Form von Alda mit der Deutung "die Adelige".
  • Althochdeutsch
  • Bosnisch
  • Jugoslawisch
  • Kroatisch
  • Serbisch
  • Slowenisch
74 Stimmen
16 Kommentare
Alek Eine Abkürzung von Alexander mit der Bedeutung "der Beschützer der Männer" und "der Verteidiger".
  • Altgriechisch
  • Armenisch
  • Englisch
  • Polnisch
  • Serbisch
  • Ungarisch
75 Stimmen
6 Kommentare
Aleks Eine Kurzform von Aleksandr und Aleksandra mit der Bedeutung "der/die Männer Abwehrende".
  • Albanisch
  • Altgriechisch
  • Polnisch
  • Russisch
  • Serbisch
  • Slowenisch
  • Ukrainisch
108 Stimmen
8 Kommentare
Aleksa Eine Abkürzung von Aleksandar (Alexander) mit der Bedeutung "der Schützende".
  • Altgriechisch
  • Bulgarisch
  • Montenegrinisch
  • Polnisch
  • Russisch
  • Serbisch
  • Slowenisch
134 Stimmen
20 Kommentare
Aleksandar Eine bosnische, kroatische und serbische Nebenform von Alexander mit der Bedeutung "der Männer Abwehrende".
  • Altgriechisch
  • Bosnisch
  • Bulgarisch
  • Kroatisch
  • Mazedonisch
  • Osteuropäisch
  • Serbisch
  • Serbokroatisch
  • Slawisch
190 Stimmen
23 Kommentare
Aleksandra Slawische Form von Alexandra mit der Bedeutung "die Beschützerin".
  • Altgriechisch
  • Bulgarisch
  • Estnisch
  • Kroatisch
  • Lettisch
  • Litauisch
  • Mazedonisch
  • Polnisch
  • Russisch
  • Serbisch
  • Slawisch
  • Slowenisch
  • Ukrainisch
450 Stimmen
43 Kommentare
Aleksija Eine serbische und slowenische Form von Alexia mit der Bedeutung "die Beschützerin".
  • Altgriechisch
  • Kroatisch
  • Russisch
  • Serbisch
  • Serbokroatisch
  • Slowenisch
35 Stimmen
4 Kommentare
Aleksis Eine finnische und lettische Form von Alexis mit der Bedeutung "der Verteidiger".
  • Altgriechisch
  • Armenisch
  • Deutsch
  • Eingedeutscht
  • Finnisch
  • Lettisch
  • Schwedisch
  • Serbisch
15 Stimmen
0 Kommentare
Alemka Alemka stammt von Alem. Alem ist ein Edelstein auf der Moschee in Arabien und das Wort Alem bedeutet einzigartig und die Welt
  • Arabisch
  • Bosnisch
  • Bulgarisch
  • Jugoslawisch
  • Kroatisch
  • Mazedonisch
  • Serbisch
  • Slawisch
  • Slowenisch
  • Südslawisch
43 Stimmen
1 Kommentar
Alen Eine kroatische und slowenische Variante von Alan mit der Bedeutung "der kleine Fels".
  • Armenisch
  • Bosnisch
  • Bretonisch
  • Jugoslawisch
  • Keltisch
  • Kroatisch
  • Serbokroatisch
  • Slawisch
  • Slowenisch
536 Stimmen
123 Kommentare
Alenica ist eine Koseform von Elena = Helena und bedeutet daher die Glänzende, Strahlendeslawisch/südslawisch: Koseform von Alena (Abkürzung von Magdalena);von malenica, alenica (alt-südslaw.) = kleine!
  • Bosnisch
  • Jugoslawisch
  • Kroatisch
  • Mazedonisch
  • Serbisch
  • Slawisch
  • Slowenisch
  • Südslawisch
47 Stimmen
6 Kommentare
Alenko südslaw. Kurzform von Malenko (Kleiner);
  • Bosnisch
  • Bulgarisch
  • Finnisch
  • Jugoslawisch
  • Kroatisch
  • Mazedonisch
  • Polnisch
  • Rumänisch
  • Russisch
  • Serbisch
  • Slawisch
  • Slowenisch
  • Südslawisch
  • Tschechisch
  • Ungarisch
77 Stimmen
0 Kommentare
Alica Alica bedeutet "die von edlem Stand" oder "die aus vornehmem Geschlecht".
  • Aborigine
  • Althochdeutsch
  • Georgisch
  • Kroatisch
  • Serbisch
  • Slowakisch
  • Slowenisch
500 Stimmen
121 Kommentare
Aljosa Eine russische Koseform von Alexej mit der Bedeutung "der Beschützer" und "der Verteidiger".
  • Altgriechisch
  • Kroatisch
  • Serbisch
  • Slowenisch
35 Stimmen
3 Kommentare
Alojzije Eine kroatische Schreibweise von Alois mit der Bedeutung "der Weise".
  • Althochdeutsch
  • Kroatisch
24 Stimmen
1 Kommentar
Amajlija Talisman
  • Altslawisch
  • Bosnisch
  • Serbisch
85 Stimmen
25 Kommentare
Amalija Eine südslawische und baltische Variante von Amalia mit der Bedeutung "die Tapfere".
  • Althochdeutsch
  • Baltisch
  • Gotisch
  • Kroatisch
  • Lettisch
  • Litauisch
  • Serbisch
  • Slowenisch
95 Stimmen
13 Kommentare
Ambrozije Kroatische Variante von Ambrosius mit der Bedeutung "der Unsterbliche" oder "der Göttliche".
  • Altgriechisch
  • Kroatisch
38 Stimmen
2 Kommentare
Ameli Eine baskische, kroatische und ungarische Variante von Amélie mit der Bedeutung "die Fleißige".
  • Altgermanisch
  • Althochdeutsch
  • Baskisch
  • Gotisch
  • Kroatisch
  • Mittelhochdeutsch
  • Ostgotisch
  • Ungarisch
228 Stimmen
10 Kommentare
Amil Ein arabischer Vorname mit der Bedeutung "der Arbeitende".
  • Arabisch
  • Aserbaidschanisch
  • Bosnisch
  • Kroatisch
  • Philippinisch
  • Serbisch
74 Stimmen
2 Kommentare
Amino Eine Variante von Amin mit der Bedeutung "der Vertraute".
  • Albanisch
  • Algerisch
  • Arabisch
  • Kroatisch
90 Stimmen
11 Kommentare
Ana Der Name ist eine Kurzform von Anna mit der Bedeutung "die Begnadete" und "Gott ist gnädig".
  • Althebräisch
  • Bulgarisch
  • Georgisch
  • Kroatisch
  • Mazedonisch
  • Portugiesisch
  • Rumänisch
  • Serbisch
  • Slowenisch
  • Spanisch
667 Stimmen
121 Kommentare
Anastasija Slawische Form von Anastasia mit der Bedeutung "die Auferstandene" oder "die am Tag der Auferstehung Geborene".
  • Altgriechisch
  • Lettisch
  • Litauisch
  • Mazedonisch
  • Osteuropäisch
  • Russisch
  • Serbisch
205 Stimmen
45 Kommentare
Anastazija Südslawische Form von Anastasia mit der Bedeutung "die Auferstandene" oder "die am Tag der Auferstehung Geborene".
  • Altgriechisch
  • Jugoslawisch
  • Kroatisch
  • Mazedonisch
  • Serbisch
  • Slawisch
  • Slowenisch
  • Südslawisch
88 Stimmen
1 Kommentar
Anda Eine kroatische und serbische Variante von Angela mit der Bedeutung "der Engel" oder "die Botin".
  • Altgriechisch
  • Jugoslawisch
  • Kroatisch
  • Rumänisch
  • Serbisch
  • Südslawisch
697 Stimmen
11 Kommentare
Andela Eine kroatische und serbische Nebenform von Angela mit der Bedeutung "der Engel" oder "die Botin".
  • Altgriechisch
  • Kroatisch
  • Serbisch
  • Tschechisch
92 Stimmen
4 Kommentare
Andelina eine moderne Nebenform von Andela (Engelin) serbo-kroat. Form von Angelina (span.: Engelchen)
  • Kroatisch
47 Stimmen
8 Kommentare
Andelka Eine kroatische und serbische Nebenform von Angela mit der Bedeutung "der Engel" oder "die Botin".
  • Altgriechisch
  • Kroatisch
  • Serbisch
  • Slawisch
  • Südslawisch
50 Stimmen
4 Kommentare
Andelko "Der Engel", vom südslawischen Wort "anđeo" (Engel).
  • Bosnisch
  • Kroatisch
  • Osteuropäisch
  • Serbisch
  • Serbokroatisch
  • Slawisch
  • Südslawisch
131 Stimmen
10 Kommentare
Andeo Andeo (Engel) ist südslaw. Kurzform von Arkandeo (Erzengel) Abkürzung ist Ando (Das d wird wie das J von Janet ausgesprochen.)
  • Kroatisch
  • Serbisch
67 Stimmen
2 Kommentare
Andja Eine kroatische und slowenische Abwandlung von Angela mit der Bedeutung "der Engel" oder "die Botin".
  • Altgriechisch
  • Kroatisch
  • Slowenisch
25 Stimmen
5 Kommentare
Andjela Eine bosnische, kroatische und serbische Nebenform von Angela mit der Bedeutung "der Engel" oder "die Botin".
  • Altgriechisch
  • Bosnisch
  • Jugoslawisch
  • Kroatisch
  • Serbisch
  • Südslawisch
129 Stimmen
20 Kommentare
Andjelija Eine serbische und slowenische Variante von Andjela mit der Bedeutung "Gottes Botin".
  • Altgriechisch
  • Serbisch
  • Slowenisch
6 Stimmen
0 Kommentare
Andjelina Eine südslawische Nebenform von Angelina mit der Bedeutung "Gottes Botin".
  • Altgriechisch
  • Kroatisch
  • Slawisch
  • Südslawisch
27 Stimmen
5 Kommentare
Andjelka Der Name kommt von Andela und bedeutet "der Engel".
  • Altgriechisch
  • Bosnisch
  • Jugoslawisch
  • Kroatisch
  • Serbisch
  • Slowenisch
30 Stimmen
3 Kommentare

Serbokroatische Vornamen - 1-50 von 1451

Serbokroatische Jungennamen

Wenn du deinem Sohn einen typischen serbokroatischen Jungennamen geben möchtest, findest du hier eine tolle Auswahl schöner und beliebter männlicher Vornamen.

Serbokroatische Jungennamen von A bis Z

Durchstöbere serbokroatische Jungennamen sortiert nach deren Anfangsbuchstaben:

Beliebte serbokroatische Jungennamen

Rangliste der beliebtesten serbokroatischen Jungennamen laut Baby-Vornamen-Ranking:

Rang Rang Name Beliebtheit
serbokroatisch gesamt Nur Einzelnamen Stimmen & Kommentare
1 2 Luca
21327 Stimmen
1769 Kommentare
2 30 Andrea
11846 Stimmen
682 Kommentare
3 48 David
9736 Stimmen
668 Kommentare
4 139 Ivo
5617 Stimmen
88 Kommentare
5 204 Milan
3923 Stimmen
362 Kommentare
6 274 Darian
2920 Stimmen
115 Kommentare
7 283 Nepomuk
2837 Stimmen
135 Kommentare
8 286 Neven
2826 Stimmen
56 Kommentare
9 304 Dejan
2630 Stimmen
186 Kommentare
10 400 Ivan
1889 Stimmen
168 Kommentare
11 507 Vladimir
1401 Stimmen
37 Kommentare
12 517 Vlado
1350 Stimmen
39 Kommentare
13 520 Nika
1336 Stimmen
391 Kommentare
14 539 Jano
1266 Stimmen
88 Kommentare
15 548 Ilija
1223 Stimmen
32 Kommentare
16 561 Mateo
1162 Stimmen
98 Kommentare
17 564 Ivica
1145 Stimmen
32 Kommentare
18 575 Eugen
1092 Stimmen
115 Kommentare
19 583 Dario
1062 Stimmen
104 Kommentare
20 600 Sanja
976 Stimmen
226 Kommentare
21 611 Mio
940 Stimmen
140 Kommentare
22 615 Denis
922 Stimmen
97 Kommentare
23 654 Miran
801 Stimmen
69 Kommentare
24 660 Goran
781 Stimmen
155 Kommentare
25 666 Noa
758 Stimmen
242 Kommentare
26 668 Luka
753 Stimmen
94 Kommentare
27 709 Miro
670 Stimmen
45 Kommentare
28 736 Damir
629 Stimmen
89 Kommentare
29 752 Danilo
607 Stimmen
59 Kommentare
30 772 Marko
563 Stimmen
50 Kommentare
31 786 Tino
541 Stimmen
78 Kommentare
32 790 Alen
536 Stimmen
123 Kommentare
33 804 Sergej
517 Stimmen
101 Kommentare
34 815 Kolja
501 Stimmen
70 Kommentare
35 838 Arijan
472 Stimmen
21 Kommentare
36 859 Mirko
444 Stimmen
85 Kommentare
37 867 Antonio
433 Stimmen
35 Kommentare
38 886 Dragan
408 Stimmen
55 Kommentare
39 906 Risto
382 Stimmen
7 Kommentare
40 914 Dino
371 Stimmen
38 Kommentare
41 920 Luk
365 Stimmen
28 Kommentare
42 928 Zoran
357 Stimmen
57 Kommentare
43 929 Josip
356 Stimmen
24 Kommentare
44 938 Andrej
346 Stimmen
35 Kommentare
45 941 Boris
343 Stimmen
61 Kommentare
46 942 Nikola
342 Stimmen
147 Kommentare
47 944 Simo
340 Stimmen
7 Kommentare
48 946 Filip
338 Stimmen
36 Kommentare
49 972 Mare
310 Stimmen
18 Kommentare
50 995 Dalibor
286 Stimmen
48 Kommentare

Serbokroatische Mädchennamen

Unsere Auswahl schöner und beliebter weiblicher Vornamen hilft dir hoffentlich dabei, einen typischen serbokroatischen Mädchennamen für deine Tochter zu finden.

Serbokroatische Mädchennamen von A bis Z

Durchstöbere serbokroatische Mädchennamen sortiert nach deren Anfangsbuchstaben:

Beliebte serbokroatische Mädchennamen

Rangliste der beliebtesten serbokroatischen Mädchennamen laut Baby-Vornamen-Ranking:

Rang Rang Name Beliebtheit
serbokroatisch gesamt Nur Einzelnamen Stimmen & Kommentare
1 5 Luca
21327 Stimmen
1769 Kommentare
2 24 Lana
12645 Stimmen
2097 Kommentare
3 31 Andrea
11846 Stimmen
682 Kommentare
4 40 Selma
10716 Stimmen
237 Kommentare
5 85 Sonja
8158 Stimmen
269 Kommentare
6 123 Petra
5788 Stimmen
258 Kommentare
7 250 Maja
3104 Stimmen
343 Kommentare
8 252 Kristina
3094 Stimmen
373 Kommentare
9 254 Monika
3077 Stimmen
300 Kommentare
10 268 Valentina
3016 Stimmen
468 Kommentare
11 300 Veronika
2770 Stimmen
474 Kommentare
12 302 Vera
2759 Stimmen
402 Kommentare
13 341 Vesna
2491 Stimmen
93 Kommentare
14 456 Karla
1881 Stimmen
64 Kommentare
15 486 Karolina
1834 Stimmen
118 Kommentare
16 520 Dajana
1718 Stimmen
269 Kommentare
17 546 Marta
1615 Stimmen
137 Kommentare
18 562 Ines
1507 Stimmen
279 Kommentare
19 567 Jara
1441 Stimmen
188 Kommentare
20 568 Marina
1437 Stimmen
279 Kommentare
21 581 Nika
1336 Stimmen
391 Kommentare
22 589 Martina
1271 Stimmen
136 Kommentare
23 593 Sara
1242 Stimmen
294 Kommentare
24 606 Magdalena
1157 Stimmen
265 Kommentare
25 633 Ivana
1054 Stimmen
203 Kommentare
26 664 Sanja
976 Stimmen
226 Kommentare
27 682 Mio
940 Stimmen
140 Kommentare
28 703 Zora
887 Stimmen
232 Kommentare
29 731 Milana
801 Stimmen
118 Kommentare
30 732 Jolanda
795 Stimmen
151 Kommentare
31 736 Jasmina
787 Stimmen
176 Kommentare
32 747 Noa
758 Stimmen
242 Kommentare
33 750 Luka
753 Stimmen
94 Kommentare
34 773 Anda
697 Stimmen
11 Kommentare
35 790 Ana
667 Stimmen
121 Kommentare
36 800 Ela
648 Stimmen
93 Kommentare
37 834 Jelena
588 Stimmen
178 Kommentare
38 887 Alica
500 Stimmen
121 Kommentare
39 894 Franka
488 Stimmen
114 Kommentare
40 907 Sabina
466 Stimmen
108 Kommentare
41 909 Madlen
464 Stimmen
150 Kommentare
42 922 Aleksandra
450 Stimmen
43 Kommentare
43 923 Julika
449 Stimmen
90 Kommentare
44 925 Ilijana
447 Stimmen
13 Kommentare
45 954 Iva
407 Stimmen
56 Kommentare
46 956 Matea
405 Stimmen
88 Kommentare
47 972 Lejla
388 Stimmen
111 Kommentare
48 982 Tijana
378 Stimmen
98 Kommentare
49 983 Dora
377 Stimmen
55 Kommentare
49 983 Nella
377 Stimmen
26 Kommentare