1310

Rang 1310
Mit 190 erhaltenen Stimmen belegt Matz den 1310. Platz in unserer Hitliste der beliebtesten Jungennamen.

Matz

190 Stimmen (Rang 1310)
0 x auf Lieblingslisten
1 x auf No-Go-Listen
Name Matz als Bild

Inhaltsverzeichnis

Was bedeutet der Name Matz und woher kommt er?

Bedeutung
Bedeutung hinzufügen/bearbeiten

Kurzform für Matthias

Herkunft
Herkunft hinzufügen/bearbeiten
  • Althebräisch
  • Deutsch
  • Schwedisch

Für Vornamen mit ähnlicher Herkunft siehe Althebräische Vornamen, Deutsche Vornamen und Schwedische Vornamen.

Wann hat Matz Namenstag?

Namenstage
Namenstag hinzufügen
  • Uns sind keine Infos zum Namenstag und Namenspatron bekannt. Weißt du mehr?

Matz in der Linguistik

Länge | Silben Silbentrennung Endungen
4 Zeichen1 Silbe Matz -atz (3) -tz (2) -z (1)
Namenszahl (Numerologie)
6 Hilfsbereitschaft und Geselligkeit Mehr zur Numerologie erfahren
Matz in Zahlen (nach ASCII-256-Tabelle)
Binär 01001101 01100001 01110100 01111010
Dezimal 77 97 116 122
Hexadezimal 4D 61 74 7A
Oktal 115 141 164 172
Anagramme

Anagramme
Wörter, die aus den Buchstaben eines Wortes - hier Matz - gebildet werden können.

Rückwärts

Matz ist leider kein Palindrom! Ein Palindrom ist ein Wort, das rückwärts gelesen genau dasselbe Wort ergibt.

  • Kein Anagramm vorhanden
Ztam

Matz in der Phonetik

Kölner Phonetik

Kölner Phonetik
Phonetischer Algorithmus, der Wörtern nach ihrem Sprachklang eine Ziffernfolge zuordnet.

Soundex

Soundex
Phonetischer Algorithmus, der ein Wort nach seinem Sprachklang kodiert.

Metaphone

Metaphone
Phonetischer Algorithmus zur Indizierung eines Wortes nach seinem Klang.

68 M320 MTS
Matz buchstabiert
Buchstabiertafel DIN 5009 Martha | Anton | Theodor | Zacharias
Internationale Buchstabiertafel Mike | Alfa | Tango | Zulu

Matz in unterschiedlichen Schriften

Schreibschrift Altdeutsche Schrift
Matz Matz
Fremde Schriften
Lateinische Schrift MATZ
Phönizische Schrift 𐤌𐤀𐤕𐤆
Griechische Schrift Ματζ
Koptische Schrift Ⲙⲁⲧⲍ
Hebräische Schrift מאתז
Arabische Schrift مــاــتــز
Armenische Schrift Մատծ
Kyrillische Schrift Матз
Georgische Schrift Ⴋატწ
Runenschrift ᛘᛆᛏᛎ
Hieroglyphenschrift 𓅓𓄿𓏏𓊃

Wie beliebt ist Matz?

Beliebtheitsentwicklung des Jungennamen Matz

Rang 0 im Juli 2017
Rang 0 im August 2017
Rang 0 im September 2017
Rang 0 im Oktober 2017
Rang 0 im November 2017
Rang 0 im Dezember 2017
Rang 189 im Januar 2018
Rang 0 im Februar 2018
Rang 0 im März 2018
Rang 155 im April 2018
Rang 161 im Mai 2018
Rang 0 im Juni 2018
Rang 0 im Juli 2018
Rang 0 im August 2018
Rang 170 im September 2018
Rang 0 im Oktober 2018
Rang 0 im November 2018
Rang 0 im Dezember 2018
Rang 0 im Januar 2019
Rang 0 im Februar 2019
Rang 0 im März 2019
Rang 142 im April 2019
Rang 158 im Mai 2019
Rang 0 im Juni 2019
Rang 0 im Juli 2019
Rang 0 im August 2019
Rang 0 im September 2019
Rang 0 im Oktober 2019
Rang 0 im November 2019
Rang 0 im Dezember 2019
Rang 0 im Januar 2020
Rang 0 im Februar 2020
Rang 222 im März 2020
Rang 219 im April 2020
Rang 220 im Mai 2020
Rang 220 im Juni 2020
Rang 222 im Juli 2020
Rang 213 im August 2020
Rang 0 im September 2020
Rang 211 im Oktober 2020
Rang 186 im November 2020
Rang 0 im Dezember 2020
Rang 0 im Januar 2021
Rang 0 im Februar 2021
Rang 0 im März 2021
Rang 182 im April 2021
Rang 0 im Mai 2021
Rang 0 im Juni 2021
Jul Dez Jan Dez Jan Dez Jan Dez Jan
2017 2018 2019 2020 2021
  • Bester Rang: 142
  • Schlechtester Rang: 339
  • Durchschnitt: 219.97

Diese Grafik zur Beliebtheitsentwicklung des Namens Matz stellt dar, wie sich dessen Beliebtheit bei den Besuchern von Baby-Vornamen.de im Laufe der Jahre verändert hat. Die Beliebtheit des Vornamens wird dabei durch den im jeweiligen Monat erreichten Rang auf Grundlage der abgegebenen Stimmen bestimmt.

Verbreitung des Jungennamen Matz in der Schweiz

Schweiz Rang Namensträger Quelle Stand
1261 3 Bundesamt für Statistik 2019

Erläuterung: Der Name Matz belegt in der offiziellen Rangliste der häufigsten Vornamen aller in der Schweiz lebenden Bürger den 1261. Rang. Insgesamt 3 Personen tragen dort diesen Vornamen.

Matz in den Vornamencharts der Niederlande (1960-2019)

Platz 0 in den offiziellen Vornamencharts von 1960
Platz 0 in den offiziellen Vornamencharts von 1961
Platz 0 in den offiziellen Vornamencharts von 1962
Platz 0 in den offiziellen Vornamencharts von 1963
Platz 0 in den offiziellen Vornamencharts von 1964
Platz 0 in den offiziellen Vornamencharts von 1965
Platz 0 in den offiziellen Vornamencharts von 1966
Platz 0 in den offiziellen Vornamencharts von 1967
Platz 0 in den offiziellen Vornamencharts von 1968
Platz 0 in den offiziellen Vornamencharts von 1969
Platz 0 in den offiziellen Vornamencharts von 1970
Platz 0 in den offiziellen Vornamencharts von 1971
Platz 0 in den offiziellen Vornamencharts von 1972
Platz 0 in den offiziellen Vornamencharts von 1973
Platz 0 in den offiziellen Vornamencharts von 1974
Platz 0 in den offiziellen Vornamencharts von 1975
Platz 0 in den offiziellen Vornamencharts von 1976
Platz 0 in den offiziellen Vornamencharts von 1977
Platz 0 in den offiziellen Vornamencharts von 1978
Platz 0 in den offiziellen Vornamencharts von 1979
Platz 0 in den offiziellen Vornamencharts von 1980
Platz 0 in den offiziellen Vornamencharts von 1981
Platz 0 in den offiziellen Vornamencharts von 1982
Platz 0 in den offiziellen Vornamencharts von 1983
Platz 0 in den offiziellen Vornamencharts von 1984
Platz 0 in den offiziellen Vornamencharts von 1985
Platz 0 in den offiziellen Vornamencharts von 1986
Platz 0 in den offiziellen Vornamencharts von 1987
Platz 0 in den offiziellen Vornamencharts von 1988
Platz 0 in den offiziellen Vornamencharts von 1989
Platz 0 in den offiziellen Vornamencharts von 1990
Platz 0 in den offiziellen Vornamencharts von 1991
Platz 0 in den offiziellen Vornamencharts von 1992
Platz 0 in den offiziellen Vornamencharts von 1993
Platz 0 in den offiziellen Vornamencharts von 1994
Platz 0 in den offiziellen Vornamencharts von 1995
Platz 0 in den offiziellen Vornamencharts von 1996
Platz 0 in den offiziellen Vornamencharts von 1997
Platz 0 in den offiziellen Vornamencharts von 1998
Platz 0 in den offiziellen Vornamencharts von 1999
Platz 0 in den offiziellen Vornamencharts von 2000
Platz 0 in den offiziellen Vornamencharts von 2001
Platz 0 in den offiziellen Vornamencharts von 2002
Platz 0 in den offiziellen Vornamencharts von 2003
Platz 0 in den offiziellen Vornamencharts von 2004
Platz 0 in den offiziellen Vornamencharts von 2005
Platz 0 in den offiziellen Vornamencharts von 2006
Platz 0 in den offiziellen Vornamencharts von 2007
Platz 0 in den offiziellen Vornamencharts von 2008
Platz 0 in den offiziellen Vornamencharts von 2009
Platz 0 in den offiziellen Vornamencharts von 2010
Platz 0 in den offiziellen Vornamencharts von 2011
Platz 0 in den offiziellen Vornamencharts von 2012
Platz 0 in den offiziellen Vornamencharts von 2013
Platz 0 in den offiziellen Vornamencharts von 2014
Platz 0 in den offiziellen Vornamencharts von 2015
Platz 164 in den offiziellen Vornamencharts von 2016
Platz 172 in den offiziellen Vornamencharts von 2017
Platz 172 in den offiziellen Vornamencharts von 2018
Platz 184 in den offiziellen Vornamencharts von 2019
1960 1969 1970 1979 1980 1989 1990 1999 2000 2009 2010 2019
  • Bester Rang: 164
  • Schlechtester Rang: 184
  • Durchschnitt: 173.00

Dargestellt sind hier die Platzierungen des Vornamens Matz in den offiziellen Vornamen-Hitlisten der Niederlande, die jedes Jahr von der Sociale Verzekeringsbank veröffentlicht werden. Die vollständigen Top 30 Vornamencharts der Niederlande findest Du auf unserer Seite "Beliebteste Vornamen in der Niederlande".

Verteilung des Namens in Deutschland, Österreich und der Schweiz
Verbreitung in Deutschland (6)
  • 33.3 % 33.3 % Baden-Württemberg
  • 50.0 % 50.0 % Nordrhein-Westfalen
  • 16.7 % 16.7 % Schleswig-Holstein
Verbreitung in Österreich (0)
  • - Zu Österreich liegen leider noch keine statistischen Daten vor -
Verbreitung in der Schweiz (0)
  • - Zu der Schweiz liegen leider noch keine statistischen Daten vor -

Dein Vorname ist Matz? Dann wäre es klasse, wenn du uns hier deine Heimatregion mitteilst und uns damit beim Ausbau dieser Statistik unterstützt.

Häufigkeitsverteilung der Geburtsjahre aus unserer Erhebung von Personen mit dem Namen Matz
Statistik der Geburtsjahre des Namens Matz

Matz in den Medien

Bekannte Persönlichkeiten mit dem Vornamen Matz
Bekannte Persönlichkeit hinzufügen
  • Matz Hummels (Fußballspieler)
Matz in der Popkultur
Lieder, Filme, Bücher und Spiele hinzufügen
  • Uns ist noch kein Lied, Film, Buch oder Spiel mit dem Namen Matz bekannt. Kennst du etwas? Dann trag es hier ein!

Matz barrierefrei

Matz im Fingeralphabet (Deutsche Gebärdensprache)
Matz im Fingeralphabet der Deutschen Gebärdensprache
Matz in Blindenschrift (Brailleschrift)
Matz in Blindenschrift (Brailleschrift)
Matz im Tieralphabet
Matz im Tieralphabet

Matz in der Schifffahrt

Morsecode
-- ·- - --··
Matz im Flaggenalphabet
Matz im Flaggenalphabet
Matz im Winkeralphabet
Matz im Winkeralphabet

Matz in der digitalen Welt

Matz als QR-Code Matz als Barcode
Matz als QR-Code
Matz als Barcode

Wie denkst du über den Namen Matz?

Wie gefällt dir der Name Matz?
Gesamtnote: 3.1 6 5 4 3 2 1
sehr gut 1 2 3 4 5 6 ungenügend
Zu welchen Nachnamen passt Matz?
Passt zu einem deutschen Nachnamen (41.2 %) Passt zu einem österreichischen Nachnamen (35.3 %) Passt zu einem schweizerischen Nachnamen (82.4 %) Passt zu einem englischen Nachnamen (23.5 %) Passt zu einem französischen Nachnamen (5.9 %) Passt zu einem niederländischen Nachnamen (47.1 %) Passt zu einem nordischen Nachnamen (52.9 %) Passt zu einem polnischen Nachnamen (29.4 %) Passt zu einem russischen Nachnamen (17.6 %) Passt zu einem slawischen Nachnamen (64.7 %) Passt zu einem tschechischen Nachnamen (52.9 %) Passt zu einem griechischen Nachnamen (17.6 %) Passt zu einem italienischen Nachnamen (52.9 %) Passt zu einem spanischen Nachnamen (35.3 %) Passt zu einem türkischen Nachnamen (11.8 %)
Was denkst du? Passt Matz zu einem ... Ja Nein
deutschen Nachnamen?
österreichischen Nachnamen?
schweizerischen Nachnamen?
englischen Nachnamen?
französischen Nachnamen?
niederländischen Nachnamen?
nordischen Nachnamen?
polnischen Nachnamen?
russischen Nachnamen?
slawischen Nachnamen?
tschechischen Nachnamen?
griechischen Nachnamen?
italienischen Nachnamen?
spanischen Nachnamen?
türkischen Nachnamen?
Wie ist das subjektive Empfinden?

Die nachfolgende Bewertung des Vornamens Matz ist die rein subjektive Meinung der Besucher dieser Seite, welche Empfindungen und Eindrücke sie persönlich mit dem Vornamen Matz in Verbindung bringen.

bekannt (56.4 %) modern (62.8 %) wohlklingend (57.7 %) männlich (53.8 %) attraktiv (60.3 %) sportlich (56.4 %) intelligent (51.3 %) erfolgreich (56.4 %) sympathisch (61.5 %) lustig (76.9 %) gesellig (62.8 %) selbstbewusst (52.6 %) romantisch (46.2 %)
von Beruf
  • Schreiner (1)
  • Teamleiter (1)
  • Wissenschaftler (1)
  • Priester (1)
  • Japanologe (1)
  • Fußballspieler (1)
  • Torfstecher (1)
  • Rattenfänger (1)
  • Baggerfahrer (1)
  • LKW-Fahrer (1)
  • Busfahrer (1)
  • Komiker (1)
  • Arzt (1)

Deine persönliche Meinung ist gefragt: Wie empfindest Du den Vornamen Matz und welche Eigenschaften verbindest Du mit ihm?

Der Name Matz ist nach meinem Empfinden ...
unbekannt bekannt
altbacken modern
nicht wohlklingend wohlklingend
weniger männlich sehr männlich
unattraktiv attraktiv
unsportlich sportlich
nicht intelligent intelligent
erfolglos erfolgreich
unsympathisch sympathisch
ernst lustig
zurückgezogen gesellig
schüchtern selbstbewusst
unromantisch romantisch
von Beruf

Kommentare zu Matz

Piepmatz
Gast

Das große Matzl fliegt gern mal aus, um im Wirtshaus einen zu zwitschern.

Svenja
Gast

Mein Sohn heißt matz ole er ist 5 jahre.... diesen Namen finde ich wundervoll....
Ich finde traurig das dieses Portal dazu genutzt wird Menschen unverschämt gegenüber zu treten....
Jeder so wie er mag....
Ich hoffe das die Respektlosigkeit nochmal überdacht wird....

Gast
Gast

Nur als ZN vergebbar.

gast24
Gast

Matz finde ich gut, aber Mats gefällt mir besser!

Was ist das???
Gast

Ist das überhaupt ein echter, richtiger und zugelassener Vorname?

Es hört sich an wie eine Abkürzung von irgendetwas oder eine willkürliche Anreihung von Buchstaben.

Falls es doch ein Vorname sein soll: Wer tauft denn bei vollem Verstand sein Kind "Matz"??

Mh
Gast

Mal ganz ehrlich Leute, wie dreist seid ihr eingentlich ????
Wie gut das alle Geschmäcker unterschiedlich sind! Wenn hier nur kevin's, und Luca 's und Mia's wären, fänd ich das super langweilig. Wir wollen auch nicht alle mit der gleichen Jeans und dem gleichen Pulli rumlaufen. Aber anderen einen Namen madig reden, obwohl sie diesen für ihr Kind gewählt haben, geht garnicht!!!! alle die, den Namen Matz/Mats unmöglich finden, sollten uns mal die Namen ihrer Kinder nennen. Die sind dann bestimmt nicht nach unserer Nase! Unmögliches Verhalten. Jeder so wie er mag!!!! Unser Kind wird auch Matz heißen!!!

wunderknopf
Gast

Ich hab mich total in den Namen " Matz " verliebt ♡
Zum Glück hat nicht jeder den gleichen Geschmack... sonst wäre es ja langweilig :-)

iche
Gast

Finde den Namen auch nicht so toll, v.a. nicht mit z. Mats Hummels, der oben als Namensträger genannt wird, schreibt sich mit s, das nur nebenbei.

Eva
Gast

Schade ich hätte hier eine Reaktion erwartet ?

Eva
Gast

Ich finde Matz ist kein Name.....bei allem Respekt man denkt eher an Quark als an einen kleinen süßen Jungen.............

Flizi
Gast

Matz ist kein schöner Name :-(

nee
Gast

Eben nicht. Bei Erwachsenen finde ich den Namen echt albern. Hosenmatz, na toll.

marie
Gast

Ich finde matz ist ein toller Name. Habe 3 Jungs, der zweite heisst so. Habe mir bei dem Namen immer ein aufgeweckt es Kind vorgestellt. Das ist meiner, selbstbewusst, clever, lustig, aber auch sensibel und hilfsbereit. Super Name, auch wenn er mal erwachsen ist.

Lorenz
Gast

Eigentlich ganz süß, aber als ich vom ersten Matz "hörte", hörte ich ständig nur Max, bis ich den Namen sah...!

Bayern
Gast

Matz Hummels, (Dortmnund) der Kollege schreibt sich aber Matz mit s ( Mats )
Dann gibt es auch noch einen Tennisspieler Mats Wilander.
Aber egal ob Matz oder Mats.
Dieses nur zu Info.
Hauptsache das Kind ist gesund.

hm
Gast

Ich kann mich an diesen Namen einfach nicht gewöhnen. Ein erwachsener Mann, der Matz heißt,kommt mir irgendwie komisch vor. Hosenmatz, das ist ein Kosename für kleine JUngen.

anne
Gast

Bin selbst mutter von einem kleinen matz und bin ein riesenfan von dem namen!

Lunika
Gast

@ Monika:
Ich gebe dir vollkommen recht, es klingt wirklich so, als ob ein kleiner Max seinen Namen noch nicht aussprechen kann.

Heute habe ich zum ersten Mal einen Matz kennen gelernt und wusste zuerst gar nicht, wie ich reagieren soll, ich arbeite mit Kindern und bin schon vieles gewohnt, aber Matz finde ich wirklich seltsam.
Das Kind auf dem Arm der Mutter strahlte mich an und heißt Matz - ich war sehr verwundert.
Wobei ich die Kombination Matz - Fiete von Reni gelungener finde. Aber dann auch wirklich komplett ausgesprochen.
Gruß aus dem Norden!

Matz´Mama
Gast

Wir haben uns für Matz entschieden, weil wir ihn schön fanden, und es ist doch letztendlich egal, ob man ihn mit s oder z schreibt. Und gut, dass es meist mehrere Bedeutungen gibt für einen Namen....

Was?
Gast

Matz Charlie? Also ehrlich, das hört sich sowas von albern an.

Elstern
Gast

Matz Charlie
--> unsere Wahl

tja
Gast

Das ist ja ganz ungünstig :)

Simone
Gast

Wer in Bayern oder Österreich wohnt, sollte seinem Kind einen anderen Namen geben.
Hier heißt "Matz" nämlich Luder.

Ja
Gast

Sehe ich auch so, ich kann mir auch keinen gestandenen Mann mit diesem Namen vorstellen.

Monika
Gast

Hier hätte ich mehr Kommentare erwartet.
Das ist doch echt ein gefragter Name, z. Zt.

Mich erinnert es immer an Piep-Matz.
Also an einen Spatz vielleicht?

Es klingt, als würde ein kleiner Junge, der Max heißt, seinen Namen noch nicht aussprechen können.

Also in meinen Augen nicht so vorteilhaft.

@ Anna
Gast

Und blöd auch, dass dieser süße kleine Matz auch mal erwachsen wird und nicht mehr im Sandkasten sitzt. Vielleicht ist er dann Baggerführer, Bod gard oder Offizier. Dann ist der Name besonders "passend"

Anna
Gast

Mit Matz stelle ich mir einen kleinen, süßen Jungen der im Sandkasten spielt vor. nur doof, dass es auch den Ausdruck "Blöde Matz" gibt=(

Nu
Gast

Als ich in Berlin war und in einem Bücherladen einen mini Berlinerisch-Wörterbuch durchgeblättert habe, stand Matz als: unbedeutsames Geschöpf.
Dabei finde ich diesen Namen so schön :S

Michelle
Gast

Stimmt :D

juste moi
Gast

...klingt wie hosenmatz

Ines
Gast

Der Name gefällt mir...

Kätzchen
Gast

Ich heisse so mit Nachname

Oh...
Gast

Süßer kleiner hosenmatz!!!

Reni
Gast

Mein Sohn heißt Matz Fiete. Alle Leute sagen das wir echt ein schönen Namen für ihm ausgesucht haben. Matz Fiete macht sein Namen auch alle ehre. Er ist in der 24+5 SSW und 600g geboren. Jetzt ist er 7 Wochen alt wiegt 1075g.

Kommentar hinzufügen

Hallo Gast! Dein Kommentar wird erst nach erfolgter Freischaltung sichtbar sein. Melde Dich an oder werde neues Mitglied der Community, um live kommentieren zu können.

Auch diese Vornamen könnten Dich interessieren