Emil

  • Rang 385
  • 1991 Stimmen
  • 7 x Liebling
    Du bist kein Mitglied bzw. nicht angemeldet. Nur als Mitglied kannst Du diesen Vornamen in Deine Lieblingsliste aufnehmen und somit Einfluss auf unsere Mitglieder-Charts nehmen.
  • 2 x No-Go
    Du bist kein Mitglied bzw. nicht angemeldet. Nur als Mitglied kannst Du diesen Vornamen in Deine No-Go-Liste aufnehmen.
  • 352 Kommentare
Herkunft
Herkunft hinzufügen/bearbeiten
Bedeutung
Bedeutung hinzufügen/bearbeiten
  • bretonisch
  • bulgarisch
  • deutsch
  • französisch
  • lateinisch
  • polnisch
  • rumänisch
  • russisch
  • sabinisch
  • schwedisch
  • tschechisch
  • türkisch
Vom römischen Familiennamen Aemilius, welcher vom lateinischen Wort aemulus kommt, was "Rivale" bedeutet.
Oder auch: Emil ist lateinisch und bedeutet der "Eifrige" oder der "Nachahmer"
Länge | Silben Silbentrennung Endungen
4 Zeichen | 2 Silben E-mil -mil (3) -il (2) -l (1)
Palindrom Kölner Phonetik Soundex Metaphone
Lime 065 E540 EML
Morsecode Schreibschrift
· -- ·· ·-·· Emil
Emil buchstabiert (nach Buchstabiertafel DIN 5009)
Emil | Martha | Ida | Ludwig
Emil in Fingersprache für Gehörlose (Fingeralphabet)
Emil in Fingersprache für Gehörlose
Weibliche Form
Weibliche Form hinzufügen
Spitznamen
Spitznamen hinzufügen
Namenstage
Namenstag hinzufügen
  • Emel,
  • Emelie,
  • Emila,
  • Emilia,
  • Emilie und
  • Emily
  • Eimil,
  • Email,
  • Mil,
  • Milchen,
  • Mile,
  • Milio und
  • Schmil
  • 8. Februar,
  • 10. März und
  • 22. Mai
Bekannte Persönlichkeiten mit dem Vornamen Emil
Bekannte Persönlichkeit hinzufügen
  • Emil (Romanfigur von Astrid Lindgren, in Deutschland "Michel")
  • Emil Adolf von Behring (Bakteriologe, erster Medizin-Nobelpreisträger)
  • Emil Barth (Deutscher Schriftsteller)
  • Emil Beck (Berühmter Fechttrainer)
  • Emil Berliner (Erfinder d. Schallplatte)
  • Emil Erlenmeyer (Chemiker)
  • Emil Galip Sandalci (Türkischer Journalist)
  • Emil Hegle Svendsen (Norwegischer Biathlet)
  • Emil Nödtveidt (Gitarrist (Deathstars))
  • Emil Nolde (Maler)
  • Emil Reinke (Schauspieler ("Türkisch für Anfänger"))
  • Emil Schumacher (Maler d. Abstrakten Kunst)
  • Emil Sinclair (Romanfigur von Hermann Hesse in "Demian")
  • Emil Steinberger (Schweizer Kabarettist)
  • Emil Tischbein ((Hauptfigur in dem Kinderbuch "Emil und die Detektive" von Erich Kästner))
  • Emil und die Dedektive (Kinderbuchfigur)
  • Emil Zatopek (Langstreckenläufer)
  • Emil Zola (Schriftsteller)
Weitere 13 bekannte Persönlichkeiten ein-/ausblenden
Varianten des Namens
Variante hinzufügen
Ähnliche Vornamen
  • Keine Angabe
Anagramme
Beliebtheitsentwicklung des Jungennamen Emil
Rang 43 im Juli 2013
Rang 34 im August 2013
Rang 35 im September 2013
Rang 36 im Oktober 2013
Rang 24 im November 2013
Rang 49 im Dezember 2013
Rang 31 im Januar 2014
Rang 32 im Februar 2014
Rang 30 im März 2014
Rang 34 im April 2014
Rang 35 im Mai 2014
Rang 33 im Juni 2014
Rang 23 im Juli 2014
Rang 38 im August 2014
Rang 26 im September 2014
Rang 37 im Oktober 2014
Rang 44 im November 2014
Rang 31 im Dezember 2014
Rang 37 im Januar 2015
Rang 24 im Februar 2015
Rang 22 im März 2015
Rang 24 im April 2015
Rang 27 im Mai 2015
Rang 23 im Juni 2015
Rang 28 im Juli 2015
Rang 26 im August 2015
Rang 24 im September 2015
Rang 36 im Oktober 2015
Rang 14 im November 2015
Rang 34 im Dezember 2015
Rang 26 im Januar 2016
Rang 29 im Februar 2016
Rang 34 im März 2016
Rang 31 im April 2016
Rang 38 im Mai 2016
Rang 32 im Juni 2016
Rang 26 im Juli 2016
Rang 33 im August 2016
Rang 23 im September 2016
Rang 33 im Oktober 2016
Rang 45 im November 2016
Rang 26 im Dezember 2016
Rang 20 im Januar 2017
Rang 45 im Februar 2017
Rang 37 im März 2017
Rang 41 im April 2017
Rang 43 im Mai 2017
Rang 35 im Juni 2017
Jul Dez Jan Dez Jan Dez Jan Dez Jan
2013 2014 2015 2016 2017
  • Bester Rang: 14
  • Schlechtester Rang: 59
  • Durchschnitt: 34.40
Verteilung des Namens in Deutschland, Österreich und der Schweiz
  • 12.4 % 12.4 % Baden-Württemberg
  • 16.5 % 16.5 % Bayern
  • 9.1 % 9.1 % Berlin
  • 1.7 % 1.7 % Brandenburg
  • 2.5 % 2.5 % Bremen
  • 1.7 % 1.7 % Hamburg
  • 8.3 % 8.3 % Hessen
  • 4.1 % 4.1 % Mecklenburg-Vorpommern
  • 8.3 % 8.3 % Niedersachsen
  • 9.1 % 9.1 % Nordrhein-Westfalen
  • 6.6 % 6.6 % Rheinland-Pfalz
  • 0.8 % 0.8 % Saarland
  • 7.4 % 7.4 % Sachsen
  • 6.6 % 6.6 % Sachsen-Anhalt
  • 0.8 % 0.8 % Schleswig-Holstein
  • 4.1 % 4.1 % Thüringen
  • 14.3 % 14.3 % Burgenland
  • 28.6 % 28.6 % Oberösterreich
  • 14.3 % 14.3 % Steiermark
  • 14.3 % 14.3 % Tirol
  • 14.3 % 14.3 % Vorarlberg
  • 14.3 % 14.3 % Wien

Dein Vorname ist Emil? Dann wäre es klasse, wenn Du uns hier Deine Heimatregion mitteilst und uns damit beim Ausbau dieser Statistik unterstützt.

Häufigkeitsverteilung der Geburtsjahre aus unserer Erhebung von Personen mit dem Namen Emil
Statistik der Geburtsjahre des Namens Emil
Emil im Babyalbum
  • Babyalbum-Foto von Emil Sabisz

    Emil Sabisz

    Du bist unser grösstes Glück!

  • Babyalbum-Foto von Emil Leander Mautz

    Emil Leander Mautz

    Du bist mein Schutzengel.

  • Babyalbum-Foto von Emil Matthias

    Emil Matthias

    Wir hoffen, Dir ein schönes Leben ermöglichen zu können, lieber Emil!

  • Babyalbum-Foto von Emil Valentin Rabe

    Emil Valentin Rabe

    Ich wünsche dir alles Glück der Welt! Du sollst in Frieden und Harmonie aufwachsen und dein Glück finden!

Deine Meinung ist gefragt!

Wie gefällt Dir der Name Emil?
sehr gut 1 2 3 4 5 6 ungenügend
Gesamtnote: 1.6 6 5 4 3 2 1
Passt der Vorname Emil zu einem ...
Ja Nein
deutschen Nachnamen?
österreichischen Nachnamen?
schweizerischen Nachnamen?
englischen Nachnamen?
französischen Nachnamen?
niederländischen Nachnamen?
nordischen Nachnamen?
polnischen Nachnamen?
russischen Nachnamen?
slawischen Nachnamen?
tschechischen Nachnamen?
griechischen Nachnamen?
italienischen Nachnamen?
spanischen Nachnamen?
türkischen Nachnamen?
Passt zu einem deutschen Nachnamen (92.0 %) Passt zu einem österreichischen Nachnamen (60.0 %) Passt zu einem schweizerischen Nachnamen (60.0 %) Passt zu einem englischen Nachnamen (28.0 %) Passt zu einem französischen Nachnamen (62.0 %) Passt zu einem niederländischen Nachnamen (50.0 %) Passt zu einem nordischen Nachnamen (76.0 %) Passt zu einem polnischen Nachnamen (34.0 %) Passt zu einem russischen Nachnamen (26.0 %) Passt zu einem slawischen Nachnamen (16.0 %) Passt zu einem tschechischen Nachnamen (26.0 %) Passt zu einem griechischen Nachnamen (20.0 %) Passt zu einem italienischen Nachnamen (46.0 %) Passt zu einem spanischen Nachnamen (36.0 %) Passt zu einem türkischen Nachnamen (22.0 %)

Subjektives Empfinden des Vornamens

Die nachfolgende Bewertung des Vornamens Emil ist die rein subjektive Meinung der Besucher dieser Seite, welche Empfindungen und Eindrücke sie persönlich mit dem Vornamen Emil in Verbindung bringen.

bekannt (84.9 %) modern (59.6 %) wohlklingend (82.1 %) männlich (69.3 %) attraktiv (76.1 %) sportlich (66.5 %) intelligent (81.2 %) erfolgreich (78.9 %) sympathisch (83.5 %) lustig (78.0 %) gesellig (74.3 %) selbstbewusst (72.5 %) romantisch (64.7 %)
von Beruf
  • Arzt (6)
  • Ingenieur (4)
  • Hausmeister (2)
  • Pilot (2)
  • Beamter (2)
  • Autor (1)
  • Polizist (1)
  • Lehrer (1)
  • Schriftsteller (1)
  • Astronaut (1)
  • Hilfsarbeiter (1)
  • Lagerist (1)
  • Künstler (1)
  • Schweinezüchter (1)
  • Tierarzt (1)
  • Rechtsanwalt (1)
  • Bauer (1)
  • Torfstecher (1)
  • Physiker (1)
  • Steward (1)

Deine persönliche Meinung ist gefragt: Wie empfindest Du den Vornamen Emil und welche Eigenschaften verbindest Du mit ihm?

unbekannt bekannt
altbacken modern
nicht wohlklingend wohlklingend
weniger männlich sehr männlich
unattraktiv attraktiv
unsportlich sportlich
nicht intelligent intelligent
erfolglos erfolgreich
unsympathisch sympathisch
ernst lustig
zurückgezogen gesellig
schüchtern selbstbewusst
unromantisch romantisch
von Beruf

Kommentare zu Emil

DTRR
Gast

Super Name. Für mich impliziert der Name, dass es ein Spitzbub ist, dem der Schalk im Nacken hat

Karo
Gast

Ich finde den Namen richtig famos und freue mich immer, wenn ich ihn höre.

also echt
Gast

Alleine der Name Emil ist ja schon ne Strafe, aber dann da noch ein Ferdinand dran zu hängen, ist echt die Krönung!!!

Petra
Gast

Unser Sohn heißt Emil Ferdinand und wird bald 3 Jahre. Wir sind sehr glücklich mit dem Namen, er passt sehr gut zu Ihm, er ist ein kleiner Lausbub und Spaßvogel.

Tiga
Gast

Emil ist cool. Fröhlich.

Lars knufinke
Gast

Emil Klasse Name

Emil
Gast

Ich heiße nun seit gut 16 jahren Emil und bin gegen viele vermutungen dick, klein, schwächlich, oder unsportlich sogar stark im gegenteil und unbeliebt auch nicht (würd ich mal sagen)
Außerdem ist die Annahme durch den namen vorauszusehen wie das kind wird doch sowas wie von vorwurfsvoll, ich habe bisher nie mobbing oder ähnliches erfahren was aber auch von der Intelligenz der Menschen um einen abhängt
Ich bin sehr zufrieden mit meinen namen
Und jeder der diesen namen auch schön findet kann sein Kind auch so nennen
Das ist allein deren entscheidung

Gesine
Gast

Grauenhafter Vorname. Der arme Junge der so getauft wird. Bei diesem Vornamen ist Mobbing doch schon vorprogrammiert.

Fulya
Gast

Der Name ist schön!
Aber hier frage ich mich wirklich wer die Infos zu den Namen hinzufügt!

EMIL ist KEIN türkischer Name!

Gast
Gast

Was bitte ist denn an diesem Namen schön?
Und warum vergibt man ihn?

Zoli
Gast

Emil kommt auch im Ungarischen vor, er hat am 28.Mai Namenstag;

Anja
Gast

Emil und die Detektive fällt mir dazu sofort ein. Ich mag diesen Vornamen.

Lisa
Gast

Ich finde den Namen Emil super!!

Gast
Gast

Emil klingt nach ner Heulsuse.

Also
Gast

Genauso stelle ich mir auch einen Emil vor.

Nee,
Gast

Also ich finde den "unmännlich" und verbinde damit einen kleinen, schmächtigen Jungen, der beim Schulsport immer als Letzter gewählt und dann ins Tor gestellt wird.

Susi Sorglos
Gast

Emil - find ich nett. Im Moment ist der schon sehr, sehr häufig hier, trotzdem immer noch ein schöner Name, finde ich.

Libe
Gast

Ein absolut altmodischer und banal klingender Name. Gibt es nur noch Langweilen?

Viktoria
Gast

Emil ist super toller Name war auch mein Favorit, aber mein Mann wollte einen Paul.

Emils mama
Gast

Also unser EMIL ist jetzt fast 10 Jahre alt. Als er geboren wurde, haben alle gesagt, was für ein Name, geht gar nicht. Heute ist er der Einzige der so heißt. Ein toller Name!!! Besonders wenn man Skandinavien liebt.

Nee
Gast

Gruseliger Opa-Name...

Jasmin
Gast

Bei uns in der Schweiz sagt man häufig zu einem Emil "MIGG". Mir gefällt die Abkürzung super gut...

Und Mila?
Gast

Klein, dick, rund, Pickel und ne Brille von der Kasse!

Nina
Gast

Leider heißt jeder zweite Emil :(((

Emil
Gast

Hi ich bin auch "der" Emil und komme sogar ursprünglich aus Russland. Der Name dort wird auch langsam sehr populär.(was zu schade ist ;-).
Bin sehr froh, dass ich so heiße und NIE und nirgendwo hatte ich "email" oder "paul" oder irgendwelche andere Blödsinn bzgl meinen Namen gehört. ;-). Außerdem, bin ich in jedem Land willkommen, weil der Name sehr international, kurz und immer noch leicht exotisch klingt. LG, Emil

Klein Emil ganz Groß
Gast

Man, was für ein schicker Name und nun ist er wieder Trend. Jetzt müssen wir wieder drei Generationen warten bis er besonders und einzigartig ist.

hm
Gast

Ich finde den Namen nicht schön.

Maya
Gast

Ich kenn einen total netten Emil. Der ist schon 22. Sein Bruder heißt Milan. Find ich witzig, weil der Name ja mit derselben Silbe anfängt wie Emil aufhört.
Wenn ich mal einen Sohn hab, könnte ich mir schon vorstellen ihn Emil zu nennen.

Sandra
Gast

Ich finde Emil ein schöner Name.

Henriette
Gast

Mein 4 Jahre alter Sohn heißt Emil Max Johann. Wir lieben seinen Namen und er mag ihn bisher auch! Emil war schon immer mein Lieblings Jungenname! Max und Johann wollte mein Mann, ich finde die Kombi aber auch schön. Er hat auch 2 Schwestern. Anna Linn Sophie und Maja Luise Nicole. Bald bekommen die 3 noch einen Bruder. Wir wollen ihn wahrscheinlich Lars nennen, was haltet ihr von dem Namen?

LG Henriette mit Maja (7), Emil (4), Anna (4) und dem Bruder im Bauch

one
Gast

So ein quatsch! emil hat mit e-mail nichts zu tun! emil ist so ein schöner name und passt so zu unserem süßen 22-monatigen sohn. würden unseren spatz immer wieder so nennen!

Email
Gast

Genau,
wäre ich ein Schüler, ich würde dem Emil immer ein "a" auf sein Klassenarbeitsheft kritzeln xD

Emil = Email... wie kann einem das als Elternteil nur entfallen.

Marlene
Gast

Ich mag den Namen Emil nicht. Und ich finde man kann den jenigen der so heiß mit E-Mail mobben

Sandra
Gast

Mein Großvater hiess Emil. Der Name ist ganz ok. Naja ist halt ein alter schöner Name.

Alex
Gast

Ich kenne ein paar Emil´s, und kann nur sagen, dass alle sehr intelligent sind. Ein Kollege (der Emil heißt),hat sogar den Titel Dr. Dipl.-Ing. und hat einen IQ von 150. Arbeitet derzeit mit großen Wissenschaftlern (Amerika, England..etc.)zusammen.

Zwillingsmama Julia
Gast

Meine Zwillinge sind jetzt 1 Jahr alt und heißen Emil Leander & Leon Fabian. Ich würde die Namen immer wieder wählen!

Naja
Gast

Mittlerweile viel zu häufig und der Klang ist so banal. Emil ist so nichtssagend wie Paul.

Maren
Gast

Als der Name vor ca. 1-2 Jahren in den Geburtsannzeigen (die ich jede Woche lese), immer häufiger wurde, hatte ich noch überhaupt kein Verständnis für diesen Namen. Er war viel zu altmodisch und gefiel mir gar nicht...
Jedoch fast von einen Tag auf den anderen finde ich ihm auf einmal schön:) Es hat mich selbst überrascht, aber Emil hat es wirklich geschafft, mich davon zu überzeugen,was für ein schöner Name das ist;)
Also Daumen hoch!!

Amelie
Gast

Toller Name.

Ramona
Gast

Emil=Esel?
Welcher Esel hat sich denn das ausgedacht? Das ist das erste mal, dass ich höre, dass Emil mit Esel in Verbindung gebracht wird.
So ein Unfung!
Emils ist ein schöner alter Name.

Bitte
Gast

Wie kommt man von Emil auf Esel?! So ein Schmarrn. Als Kind kannte ich einen alten Herrn, der hieß Emil. Als der Name dann vor einigen Jahren so gross in Mode kam, hab ich mir lange schwer getan, mir einen kleinen Emil vorzustellen. Jetzt ist das nicht mehr so und ich verstehe, warum Emil so beliebt ist. Emil ist häufig, aber trotzdem ein netter Name.

Vici
Gast

Seit Jahren mein Lieblingsname. Mittlerweile gefällt mir Jens genauso gut. Aber ich würde mich wohl für Emil entscheiden, weil er etwas besser zum NN klingt (Jens geht auch) und ich ihn einfach schon viel länger mag. Beim zweiten wär's dann Jens :-)

Namen sind Geschmackssache - solange ein Name nicht albern klingt und das Kind nur darauf wartet, endlich volljährig zu sein und Pumuckl oder Aphrodite gegen einen seriösen Namen eintauschen zu können, entscheidet der Geschmack. Ich finde Emil sehr passend zu einem kleinen Jungen und einem älteren Herrn. Schwer tute ich mich noch mit einem Teenager Emil. Aber daran würde man sich auch gewöhnen :-)

Vici
Gast

Seit Jahren mein Lieblingsname. Mittlerweile gefällt mir Jens genauso gut. Aber ich würde mich wohl für Emil entscheiden, weil er etwas besser zum NN klingt (Jens geht auch) und ich ihn einfach schon viel länger mag. Beim zweiten wär's dann Jens :-)

Namen sind Geschmackssache - solange ein Name nicht albern klingt und das Kind nur darauf wartet, endlich volljährig zu sein und Pumuckl oder Aphrodite gegen einen seriösen Namen eintauschen zu können, entscheidet der Geschmack. Ich finde Emil sehr passend zu einem kleinen Jungen und einem älteren Herrn. Schwer tute ich mich noch mit einem Teenager Emil. Aber daran würde man sich auch gewöhnen :-)

Victor
Gast

Mein Freund heißt so und ich finde den voll süß

Aha
Gast

Leute.Emil ist ein schöner Name,aber man soll nicht nur immer auf den Klang des Namens hören.Nein die Bedeutung ist wichtig. Ist es so schön den Sohn den Namen zu geben an den Leute sofort an Esel denken? Bisschen Logisches denken!

Leyla Sari
Gast

Lieber nicht den Namen vergeben.Ihr kennt bestimmt die Sendung Emil der Esel.Nicht das euer Sohn zum Opfer wird.

Simone
Gast

Unser Sohn, geb. 2011, bekam von uns den Namen Emil. Er wurde nach meinem Großvater benannt, geb. 1903, und hat sogar den selben Nachnamen. Meine Mutter war geschockt, als sie hörte, wie wir unser Kind nennen möchten, da sie den Namen total altbacken fand. Aber mittlerweile kann sie sich keinen schöneren Namen mehr vorstellen, und wir auch nicht.

Juja
Gast

In die Handballmannschaft meines kleinen Bruders (10 Jahre) geht ein EMIL, dass ich diesen Namen schön finde, liegt wohl zum Großteil an ihm, weil er einfach zuckersüß ist.

Lilly
Gast

Wenn ich ein Junge wäre, würde ich nicht Emil heißen wollen, da der Name nicht gut klingt. Ich würde Heinrich/Wilhelm/Waldemar bevorzugen, davon gibt es noch nicht so viele.

@ Maria
Gast

Und wozu ist ein solches Forum dann da?

Maria
Gast

Also, dass man hier Kommentare zu Namen abgeben kann, find ich etwas merkwürdig. Entweder fühlen sich Emil-Eltern womöglich verpflichtet den Namen zu verteidigen oder andere reden nur schlecht. Was soll das Ganze überhaupt? Es ist und bleibt Geschmackssache, wie alles auf der Welt irgendwo Geschmackssache ist und niemand sollte darüber meckern, wie andere ihr Kind nennen und niemand sollte sich so fühlen, als ob man seine eigene Entscheidung ständig erklären müsste.
Ich mag auch einige Vornamen nicht (finde sie schrecklich), aber das gilt für mich und wenn jmd. andere Namen toll findet, is doch gut. Sonst würden wir alle gleich heißen. Mein 1. Sohn heißt übrigens auch Emil und der zweite wird Noah heißen, den wir jetzt bekommen. :)
Also bitte, spart euch alle so negative Kommentare, ihr müsst ja euer Kind nich so nennen und seid doch froh, dass es so viele Geschmäcker gibt.

Jennife
Gast

Emil ist ein wundervoller Name :-)

@ Hm
Gast

Du schmeißt 2 Sachen durcheinander. Natürlich gibt es die Globalisierung, das heißt aber nicht, dass man seine Identität aufgeben und mit dem Strom schwimmen muss.
Emil gefällt mir auch nicht.

Hm
Gast

Geschmackssache eben. Klingt für mich nur wie ein Opaname.Ich verstehe diese Theoroie mit den angebl. nicht zusammenpassenden Namen nicht, mein Gott, wenn man heiratet oder adoptiert kräht auch keinn Hahn danach. Es gibt so einen Sternekoch, der Nelson Müller heißt.So what? Deswegen würde ich doch mein Kind nicht Thomas oder Paul Müller nennen, ist doch gruselig langweilig. Müller ist natürlich eh ein extremes Beispiel,da klingt vieles komisch. Aber ein Taylor Raab oder Herting wäre völlig ok. Man sollte das nicht so eng sehen. Die Meinung sit mir einfach zu schwarzweiß deutschtümelig, scheint wohl der Zeitgeist zu sein. Schade, wo die Welt doch zusammenwächst. Oder gerade deswegen, keine Ahnung.

Diane
Gast

Unser Sohn kam im Jan. 2012 zur Welt und heißt Emil. Er war im Bauch schon sehr "eifrig" (s.o.) und nun ist er es auch - nicht zu verwechseln mit hyperaktiv ;-)

Er ist ein richtig kleiner süßer frecher Junge, der überall gut ankommt, weil er so ein Sonnenschein ist und offen auf jeden Menschen zugeht - ohne naiv zu sein. Sofern man das in dem Alter sagen kann.

Wir haben uns bewusst gegen einen sog. "Modenamen" dieser Zeit entschieden. Jedoch gibt es demgegenüber nun auch jede Menge Antons, Oskars etc. Die passen eher zu Emil unserer Meinung nach.

Ich finde, was gar nicht geht, ist so was wie "Taylor Steven" Schmidt o.ä.

Wir wollten einen Namen, der zu einem Baby, Kind, Jugendlichen, Erwachsenen und später Rentner/Opa passt... und bei dem Namen Emil ist das so.

Melle
Gast

Ich finde den Namen hübsch :)

Oh je
Gast

Schlimmer Name, altmodisch und altbacken. Emilismus hoch Tausend.

Anna
Gast

Unser ältester Sohn (*2007) kommt dieses Jahr schon in die Schule und heißt Emil. Ich würde diesen Namen immer wieder wählen, er ist unmissverständlich, jeder weiß, wie man ihn schreibt und spricht und im Kindergarten gibt es keinen anderen Emil.

Ich würde diesen Namen immer wieder vergeben!

Carsten
Gast

Unser Sohn kam genau an meinem Geburtstag (35) zur Welt und erhielt den Vornamen Emil. Wir finden diesen "alten" Namen sehr, sehr schön, elegant und auch zeitlos.
Wer - der seinen Sohn Paul nannte - hätte vor ca. 10 Jahren gedacht dass im Jahre 2013 genau dieser Name auf der Hitliste ganz oben stehen würde? Daher wird auch der Name Emil immer zeitlos bleiben. Unser Sohn ist so süß und der Name und auch die Bedeutung passen einfach zu ihm.

hm
Gast

Ich find den nicht schön

Bea
Gast

Ich wünsche allen Emils, die heute Namenstag haben alles Gute!

Vivien Laura
Gast

Ein junge aus meiner klasse heißt Emil er ist nett aber er kann richtig. Nerven

MERLE ;**
Gast

Mein kleiner bruder heißt emil, er ist 4 und voll süüß! Als er geboren wurde und meine eltern diesen namen ausgesucht haben fand ich ihn total langweilig, altmodisch wie von einem Opa! Heute habe ich mich echt daran gewöhnt und finde Emil passt super zu meinem Bruder!

Gerda
Gast

Mal ne Frage. Warum sollte mir das zu denken geben??? Ich bin sehr stolz darauf nicht so zu heißen wie jede andere in meinem Alter. Aber nehmt ruhig alle die modenamen :-)

bine
Gast

Emil ist cool!!!!!!!!!!!

Uli
Gast

Es gibt eine Menge zwischen Dustin und Emil.

@Gerda
Gast

Na das würd mir doch zu denken geben, wenn du keine andere Gerda in deinem Alter kennst.Dann lieber nen Modenamen.

Emil find ich überigens toll :-)...und um diesen Namen geht es ja in diesen Beiträgen.

Gerda
Gast

Was findet ihr denn für Namen toll? Justin,Dustin,Kevin oder levis??? Wow tolle modische Namen.
Ich heiße Gerda und bin 27 und hab noch nie jemanden in dem Alter mit dem Namen kennengelernt und bin so stolz. Mein baby (26 SS) wird auch so einen Namen bekommen

Helena
Gast

Gefällt mir persönlich nicht so gut!

Der Name Emil
Gast

Ist nicht so mein Geschmack. Schöner fänd ich Emilian, noch schöner aber die weibliche Variante Emilia! In der bekannten Deutschen Serie "Sturm der Liebe" gab es so ca. vor 1-2 Jahren eine kleine Valentina die ein Stofftier als Esel hatte und der Emil hieß,der sogenannte "Emil - der Alpenesel". Fand ich ziemlich süß,allerdings für ein Kind wäre dieser Name wie gesagt nicht so mein Geschmack. Meine Tante hatte ebenfalls zu diesen Zeitpunkt eine kleine Valentina (heute 2) bekommen und die beste Freundin meiner Tante hatte 4 Monaten Zwillinge zur Welt gebracht,die sie Emilia und Stella nannte. Süüß! :)

LG & allen ein schönes neues Jahr in kürze!

Tilda
Gast

Schrecklich altmodischer Name für einen kleinen Jungen. Die armen Kinder, die ausbaden müssen, dass ihre Eltern auf dem Emilismus-Trip sind. Für einen jungen, modernen Mann ist das doch eine Strafe, wie der eigene Urgroßvater zu heißen.

und ich
Gast

Mag den Namen nicht.

Nina
Gast

Wir haben auch einen Paul und einen Emil- würde es immer wieder so entscheiden!

emil
Gast

Na und!!!???

Emily
Gast

Emil ist so altmodisch, Wurzel des Emilismus.

Tanja
Gast

Kleine Info an alle Emils: Michel aus Lönneberga heisst im original Emil! In Deutschland gab es damals einen schweizer Komiker namens Emil, so wurde er in der dt. Version zu Michel. Ich finde Emil ist ein wunderbarer Name! Liebe Emils seid stolz, seid frech, seid wild, seid wie Michel... ähm Emil! ;)

Lisa
Gast

Es geht hier nicht um den eigenen Namen, den kann man ja nicht ändern. Sondern um die jetzige Zeit, ich würde ein Kind nicht Emil nennen. Ich heiße übrigens nicht Lisa, tut mir leid um deinen Kommentar.

@lisa
Gast

Ach und lisa ist kein altmodische name?der kam auch erst vor 10-15 jahren wieder auf. lisa ist z.b. ein typischer kuh name. sorry!bevor man über andere redet, sollte man est mal über seinen eigenen namen nachdenken.

Lisa
Gast

Grauenvoll altmodischer Name aus der Steinzeit, klingt dümmlich.

....
Gast

Und ich assoziiere mit beiden Namen alte Männer. So unterschiedlich ist das.

(:
Gast

Emil und Paul scheint eine beliebte Kombie bei Brüdern zu sein. Ich finde beide Namen sehr schön. Allerdings assoziire ich mit dem Namen Emil immer ein Baby oder Kleinkind... In meiner Vorstellung altert der Name einfach nicht mit dem Kind. Ein Teenager der Emil heißt? Für mich irgendwie komisch. Den Namen einem Baby zu geben ist allerdings mit Sicherheit verlockend... Emil klingt ja auch so süß

Edna
Gast

Das Wort "Emil" hat keine Bedeutung. Das ist nur eine bulgarische Abkürzung von Premil (Zuliebster). >> Premil Remil Emil

Mama
Gast

Ich habe auch einen Paul 2 1/2 und Emil 11 Monate und nun kommt unser drittes Kind und wir freuen uns auf eine neue Namenssuche...

@Lutz
Gast

Na dein Name ist ja auch nicht das Gelbe vom Ei. Bei uns heißt so ein Möbelgeschäft.

emmi
Gast

Emil ist ein schöner name!!!!!!!

ich
Gast

Kann ja nicht jeder lutz heißen!!!

Lutz
Gast

Emil und Paul, da lachen natürlich alle und denken: Na was wohl sonst, wieder schön dem Trend gefolgt. Sorry.

Sina
Gast

Hihi...mein großer heißt Emil und der kleine heißt Paul.

mamaemil
Gast

Unser 2. Sohn heißt Emil. Der große Bruder Paul. Wenn wir beide rufen zaubert es vielen Leuten ein Lächeln ins Gesicht.

mandermaus
Gast

Unser Bassett-Hound-Welpe heißt EMIL

Ihr seht, der Name passt nicht nur zu kleinen und großen Jungs!

Ich
Gast

Mein Teddy heißt Emil ! :-)

Johanna
Gast

Autsch, bei Bekannte Persönlichkeiten steht Emil und die DeDektive. Uhhh

Emil ist ein sehr schöner Name

...
Gast

Unser Sohn heisst auch Emil und wir lieben diesen Namen. Und je älter Emil wird, desto frecher wird er - passt also alles ;-)

Schade nur, dass der Name immer populärer wird...

Marlene
Gast

Mein Grossneffe heisst Emil Constantin und ich finde den Namen schoen.Zum Glueck hat ja jeder Mensch eine eigene Vorstellung was er/sie schoen finden und was nicht und das ist auch gut so.Ich kann z.B.mit diesen ganzen nordischen Namen nix anfangen und es gibt da auch ein paar Namen (im sueddeutschen Raum) die jedes zweite Kind traegt und die ich nicht mag , aber hey das Leben geht trotzdem weiter:-)!!!

;-)
Gast

Ich würde zu Louis entweder nur Emil od. nur Henri nehmen

Sophia
Gast

Hallo, wie findet ihr die Kombi Emil Oskar? Oder Emil Henri? Hab schon einen Jungen (5Jahre) der Louis heißt.

Alex
Gast

Viel zu altmodisch! Das arme Kind..

oh mein Gott!
Gast

Ich bereue es echt, in dieses Forum geschaut zu haben! Entweder Kommentare a la: "der geht gar nicht, nur vollidioten nennen ihr kind emil" oder "ist total der modename" oder "ist totaaal süß"! und alle zwanzig bis dreissig Kommentare resümiert dann jemand: ist wohl doch Geschmacksache. Ach wirklich? Herzlichen Glückwunsch zu dieser Erkenntnis.

lena
Gast

Mein Sohn heisst auch Emil und er ist 4 jahre alt, das stimmt diese name wird bald ein modename!!!

emil der ältere
Gast

Ich bin ein emil im südwesten deutschlands (tübingen, bzw freiburg)... ich bin mitte 20 und habe bis vor 3 jahren nicht EINEN anderen emil kennengelernt in meinem oder jüngerem alter... mittlerweile gibts aber mehr... vorallem die u5 kinder glaub ich! merkt man am ehesten im zug, wenn mütter ihre kinder rufen (und ich immernoch probleme damit hab, dass andere auch so heißen) ich glaub ich bin doch modisch geworden

?
Gast

@ Nathalie:
Unser Zwerg ist jetzt 5 Wochen und er heisst nun doch Emil. So haben wir jetzt einen Mats und einen Emil und ich bin froh, dass mein Mann sich durchgesetzt hat. Ich war anfangs ja sehr unsicher mit dem Namen, aber es passt einfach super und der Name kommt auch gut an. Emil in der Kombi mit Louis finde ich auch super.

Nathalie
Gast

Habe grad erfahren, dass mein Bauchzwerg ein JUNGE wird. Mein erster Sohn heiß Louis. Was haltet ihr von EMIL? Was sagt ihr zu der Kombi?

karl napp
Gast

Kann mir mal einer erklären warum emil ein modename sein soll?
ich behaupte mal das meine frau und ich einen großen bekanntenkreis haben (Beruf, Hobby usw.), aber einen emil habe ich schon seit mehreren jahren nicht mehr gehört. gtibt es denn wirklich so viele?
ich wohne im südwesten von deutschland.

@?
Gast

Wiesi machst du dir GEdanken darüber ob die Namen deiner beiden Kinder zusammen passen? Ist doch egal. Ich finde aber das Mats sehr gut zu Emil passt.

?
Gast

Für meinen Mann ist Emil auch der Favorit. Ich selber findet ja auch Janne oder Piet super. Wir haben bereits einen Sohn Namens Mats. Passt Emil zu Mats?

Email an Emil
Gast

Leider ist auch Emil ein Modenamen geworden. Die Babygalerien sind voll davon...mal schauen, wie lange es dauert bis er in den Top 10 ist.

Sabine
Gast

Emil ist ein sehr schöner Name ! Besser als Justin, Dustin, Ben oder sonst welche Namen, die gerade mal " In" sind. Jeder sollte erst mal über seinen eigenen Vornamen nachdenken, bevor er sich über EMIL seine Gedanken macht !!
Oh Mann...wenn man hier so manche Kommentare liesst, dann kan man nur dem Kopf schütteln !!

Tille
Gast

Ja, ein süüüßer Name, aber gerade deshalb nichts für einen Erwachsenen.
Ich weiß gar nicht, was zur Zeit ALLE (Schichten) an diesem Namen finden??? Der kleine Anton bekommt einen Bruder namens Emil, aber auch der Justin hat plötzlich einen Bruder namens Emil :) Mal schauen, wohin das führt....

@ Christian
Gast

Aber du weißt schon, wie alt der Name Lukas ist?

Christian
Gast

Also ich denke das ist üblich so: ich kenne 2 namens sabine da stellt es mir die haare auf, genauso wie bei Manfred.......
Aber wenn ich mal einen sohn bekomme würde ich mir auch einen Emil wünschen..... Da ich ihn sehr positiv empfinde und auch für das ältere Semester noch ssehr gut passt.....
Ich kann mir schwer einen Marcel oder Lukas zu einem 70jährigen mann vorstellen :)

lg Christian

...
Gast

Also ich denke bei "Emil" zuerst an die Trinkflasche "Emil" und danach an "Emil und die Detektive". Das ist nicht negativ gemeint, aber eben auch nicht positiv.

hm
Gast

Es gibt eben Namen, da hat man ein bestimmtes Bild vor Augen. Kann man oft gar nicht erklären. Und gegen Empfindungen kann man auch nicht viel machen.

Eva
Gast

anscheinend denken das schon sehr viel Menschen, siehe weiter unten..... finde ich sehr schade!!

@ Eva
Gast

Namen haben nichts mit dem Wesen eines Menschen zu tun. Natürlich ist gibt es nicht mehr trottelige Emils als trottelige Alexanders. Aber aus irgendwelchen Gründen suggeriert dieser Name das.

Eva
Gast

Hallo!! Mein sohn heißt Emil er wird jetzt 5 jahre. Ich wußte seit meinem 17 lebensjahr das mein Sohn mal Emil heißen würde, ich fand diesen namen einfach toll.. Er kann nicht verunstaltet werden, ist selten, bodenständig.... und mein sohn ist gar nicht trottelig er ist sehr klug das er im normalen kiga sehr unterfordert ist/war! er ist sehr selbstständig.

clara
Gast

Ich finde den Namen sehr schön !
Leicht auszusprechen und ein schöner Klang, passt zu jedem Alter !

kindlich?
Gast

Ich finde den absolut altbacken.

HalliHallo
Gast

Finde den Namen Emil nicht schön. Hört sich so kindlich an. und ja ich finde auch es IST ein Modenamen. Mal schauen, wie lange er sich hält ;)

auch @ Jasmin
Gast

Natürlich ist es primitiv, Menschen nach ihren Namen zu beurteilen. Da sollte man drüber stehen und an solche Leute keinen weiteren Gedanken verschwenden. Zur Bedeutung eines Vornamens an sich habe ich aber eine andere Meinung, das ist für mich schon mehr als nur eine Nummer. Und ich denke, für die meisten Eltern. Vielleicht hast du dich aber auch nur unglücklich ausgedrückt.
Und was den Geschmack betrifft, da hat nunmal jeder einen anderen. Und niemand sollte so naiv sein zu glauben, dass nun jeder den eigenen Namen oder den seiner Kinder auch so toll findet. Das ist einfach realitätsfremd.
Und in diesem Sinne, ich mag Emil überhaupt nicht.

@Jasmin
Gast

Zeitgemäße Namen wirken schöner,natürlich kann niemand für seinen namen und man soll nicht daran Urteilen wie der Mensch ist!Dein Name ist in Ordnung,laso immer noch extrem aktuell,Sabine oder Heiko sind extrem altmodisch!
Emil klingt Kindlich,glaube er passt so bis zum 7 Lebensjahr!

Laura
Gast

finde den name schrecklich.
kenne jemanden der heißt ibicus-emil..der arme

Jasmin
Gast

Mein Mann heißt Heiko -Emil. Ich nenne ihn oft Emilio, weil ich ihn aus der Werbung der Babay so toll fand. Aber Heiko steht an erster Stelle.
Die meisten lachen aber, wenn ich denen erzähle, dass mein manns zweitname Emil ist. Alle finden den blöde. Warum eigendlich? Für mich ist es egal we wie heißt, hauptsache der oder die ist in Ordnung. Für mich sind Namen nur eine Zuordnung wie Zahlen und weiter nichts.
Hat das Internet nichts besseres zu tun, als nach Namen zu fragen? Gleich auf der Hauptseitete steht, - überprüfe wie sexy dein Name ist . Emil ist durch gefallen. Heiko wurde als dummer Mann bezeichnet wa sja schon unverschämt ist. Sabine als hässlich. Sabine heißt meine Schwester und sie ist richtig schön wie ein Modell. Intelligent, lieb, nett, vertrauenvoll, mit der manPferde stehlen kann. Also was soll so ein Mist? Was ist dann wohl mit Jasmin? Der Name war nicht dabei. Wahrscheinlich bin ich ein Grufty, der voll unter Dogen steht und nichts kann.
Mir ist das alles zu blöd, da eine Antwort zu geben, weil man es nicht kann.
Jasmin die Drogengrufty.

Luhna
Gast

Gefällt mir gar nicht

@Anika
Gast

Guter Entschluss. Emil ist viel schöner als die nervenden Modenamen wie Niklas und Noah, die man überall ertragen muss.

Annika
Gast

Jedem das seine. Wäre ja auch schlimm, wenn alle ihre Kinder gleich nennen würden. Hauptsache der Kleine ist gesund und glücklich.

hm
Gast

Nicht so guter Vorschlag, finde ich.

Annika
Gast

Mein Patenkind heißt Emil. Zuerst standen Nicklas und Noah zur Auswahl, bis mein Mann den beiden Emil vorgeschlagen hat. Der Name passt super zu Emil.

Ich
Gast

Finde den auch überhaupt nicht schön.

Hailey
Gast

Ich bin Hailey, 31 Jahre jung, komme aus den USA lebe aber schon mehr als 10 Jahre in Deutschland.
Bei der Arbeit lernte ich meinen jetzigen Mann kennen und gemeinsam haben wir einen Sohn: Emil Andrew

Besonders gut gefallen hat mir der Name weil er selten ist, weil er nicht verunstaltet werden kann und weil er sich klassisch und gleichzeitig auch ein wenig modern anhört!

Mein Emil ist nun schon 3 Jahre alt und hat vor kurzem eine kleine Schwester bekommen: Emme Madison

Greets Hailey, Jonathan, Emil und Emme

tana
Gast

Ich bin fast 27 jahre alt und kannte bisher nur einen emil und das war in der grundschule ^^
von daher glaub ich nicht das es ein modename ist.

er wurde immer "emiel" ausgesprochen und ich fand das es gut klang, aber die schreibweise emil mag ich nicht so gerne

@ Luci
Gast

Das sehe ich leider ganz anders.

Emil ist son Modename nur um etwas besonderes zu haben. Genau wie Paul oder Finn. Die stecke ich in eine Kiste.

Schön kann man diese Namen nun wirklich nciht finden. Sie haben null Klang und sind viel zu kurz

Naja aber wie bei allem Geschmackssache

Luci
Gast

Also ich finde Emil sehr sehr schön, klassisch leicht zu schreiben und sprechen, jeder kennt ihn und doch nicht zu häufig.

Also für mich ist ein Emil genau so wie in Astrid Lindgrens Buch beschrieben, also der kleine Michel.
Blond, Frech, Libenswert, Phantasievoll und Intelligent.

Und ich weis nicht was ihr gegen das Akademiker Immage habt?

@ Lene
Gast

Du drückst es zwar recht drastisch aus, aber inhaltlich gebe ich dir recht.

Lene
Gast

Ich vergleiche Emil mit gar nichts...der Name geht echt gar nicht. Hört sich plump und dämlich an.
Ja ich weiß, jetzt krieg ich wieder HÄme, aber so ist es nunmal...das arme Kind

Sylwia
Gast

Emil ist Deutsch und im Oberschlesien bei der älterän Generation verbreitet aber nicht Polnisch

@ 666
Gast

Geschmack hat nichts mit Ahnung haben zu tun. Oder willst du behaupten, dass deiner der allein richtige und gültige ist? Ich mag diese Namen auch allesamt nicht.

666
Gast

Wie kann man Emil mit Egon, Hugo, Franz vergleichen. Einfach nur lol wie viele Leute keine Ahnung haben.

schön
Gast

Emil ist ein toller Name ! Ich habe schon sehr viele kleine Emils kennengelernt und nie hatte ich negative unangenehme Gedanken bei dem Namen. Ob als Kind oder als Erwachsener, ein sehr schöner Name und keinesfalls "dümmlich". Er kommt sogar immer häufiger in MODERNEN Kinderbüchern vor :) ...

schön
Gast

Emil ist ein toller Name ! Ich habe schon sehr viele kleine Emils kennengelernt und nie hatte ich negative unangenehme Gedanken bei dem Namen. Ob als Kind oder als Erwachsener, ein sehr schöner Name und keinesfalls "dümmlich". Er kommt sogar immer häufiger in MODERNEN Kinderbüchern vor :) ...

siri
Gast

Bin nur per Zufall auf dieses Forum gestossen und sehe die Beitraege mal wieder als Beweis dafuer an, dass Namen absolute Geschmackssache sind. Oft laesst es sich gar nicht erklaeren warum man den einen gut oder schlecht findet. Der Klang, Erinnerungen an jemanden, etc. etc. vieles spielt eine Rolle. Dann mal auf froehliches weiterkommentieren! :-)

wirklich nicht
Gast

Emil, Egon, Hugo, Franz .Das sind für mich die Namen, die ich nie nie nie nehmen würde.

EmiL
Gast

ist einfach süß und gott sei dank nicht so häufig wie Leon, Luca etc.

Mapu
Gast

Einfach toll dieser Name...
Und ich find es gut, dass es eine Name ist, den nicht jeder mag. Somit heisst mein Nachwuchs nicht wie 5 weitere Kinder in der Kindergartengruppe. ;-)

Neeeiiin !!!
Gast

Ich kenne einen kleinen ganz süßen Emil. Aber ich kann mich einfach nicht an den Namen gewöhnen. Nicht schön, wirklich nicht.

Sorika
Gast

Also dumm ist kein Name sondern nur Dein Kommi unter mir. Ich mag den Namen. Bodenständig und klingt gut.

Steff
Gast

Nee, Emil hört sich für mich dumm an

ajo
Gast

Ich finde emil je länger desto schöner.
unser sohn heißt mats emil. diesen namen auszusprechen ist für mich jedes mal eine freude :-)
ausserdem ist dies kein allerweltsname und trotzdem so, dass ihn jeder aussprechen kann. auch der uropa :-)

ein
Gast

Schöner klassischer Jungenname! um welten besser als dieser ganze engl. kram und phantasienamen.

nee
Gast

überhaupt nicht.

Gast

Süßer Name

666
Gast

Kommt natürlich immer auf die Person an die ihn trägt! Ganz einfach.

genau
Gast

Da sagst du was !

???
Gast

Elegant?? Also zu Emil fallen mir einige Wörter ein aber nicht elegant!!!

ali
Gast

666 - was bitte ist bei Emil elegant? Für mich ein uralter Altmännername (mein Großonkel hat so geheissen) und für einen jetzt geborenen kleinen Jungen einfach unmöglich!

666
Gast

Solch ein eleganter Name.
Emil forever =)

Andrea
Gast

Emil ist ein absolut klassischer schöner Name, der nicht verkürzt oder verniedlicht werden kann. Wenn der Nachname dann auch noch gut passt, ist er eine perfekte Wahl. Ich habe meinen Sohn (2 Jahre) so genannt und bisher nur gute Reaktionen erlebt, gerade die Kinder im Kindergarten können ihn super aussprechen und lernen. Sicher verbindet man den Namen immer mit einem kleinen frechen, blonden Jungen...und das passt auf meinen Emil 100%.

Bloß nicht
Gast

Emil und die Detektive ist super lustig, aber nicht für ein Kind.

Mareike
Gast

Ich finde den Namen Emil auch sehr schön :)
Mein Freund heißt so .
Und meine Kinder werden auch so in der Art heißen

Amelie
Gast

Mir gefällt Emil super.Würde mein Kind so nennen.

emil
Gast

Ist nicht schön. Bitte keine weiteren Emile. Es reicht mir jetzt schon.

Astrids Michel
Gast

albern immer mit dem frechen Michel für den Namen Emil als super colle Erklärung anzurücken. Klar hieß der im schwedischen Emil aber hier eben nicht und daher denken die meisten nicht an den coolen frechen Michel, wenn ein Kind Emil heißt. Auch wenn ihr es noch 1000 mal sagt. Hier hieß und heißt es Michel aus Lönneberga. In Deutschland steht Emil höchsten für Emil und die Detektive, wenn es um LIteraturfiguren geht. Emil ist nicht mein Geschmack. Total nerviger Name. Mag einfach nichts an diesem Namen, hauptsächlich auch weil er das akademiker Image verkörpert und dadurch schon mal soooo unendlich Klischee belastet ist. Die weibliche Form Emilia oder Emily finde ich hingegen schön.

du
Gast

findest ihn schön, andere nicht, was ist daran nicht zu verstehen?

jonahs cousine
Gast

kapier gar nicht, was ihr an dem namen so schlimm findet! Ich find den gar nicht blöd. Liegt wahrscheinlich auch daran, dass ich mal ´nen (wenn auch virtuellen) Hund hatte, der Emil hieß...

Nee
Gast

Dieser Name wirkt auf mich absolut unelegant.

trottelig??
Gast

Habt ihr noch nie michel aus lönneberga gesehen oder gelesen?? der heisst urspruenglich (also in schweden) emil und ist nun wirklich nicht gerade trottelig :D mein kleiner bruder (13) heisst auch emil und ist auch so ein kleiner blondie. trottelig ist er uebrigens nicht. ich finde es gibt keinen schoeneren namen und ich denke auch nicht dass er in irgendeinem alter mal unpassend ist...
ich assoziiere mit dem namen eher woerter wie: niedlich, frech, gewitzt... na ja und blond ;).

trottelig?
Gast

Na das nun nicht, aber ergefällt mir einfach nicht.

Da stimmt ich zu
Gast

Emil hört sich für mich auch nach "Schlumi" an .
Trottelig irgendwie..
Hip kann ich den nun gar nicht finden..

das
Gast

mit der Assoziation "trottelig" kommt in meinem Fall wahrscheinlich von dem Begriff "Eumel" (ein Begriff für "(liebenswerter) Trottel" im Ruhrgebiet) und Emil erinnert mich halt daran.

nee
Gast

Emil, Egon, Emma Frieda und Co. sind für mich sowas von altbacken. Ich kann nicht verstehen, wie man ein Kind heute so nennen kann.

Also
Gast

bei Emil muss ich überhaupt nicht an trottelig ? ( Hä?) denken. Ich finde das ist ein schöner Name für einen pfiffigen Jungen, und der hat was !

@nee
Gast

Meiner auch. Paul und Finn finde ich nur nicht mehr so toll, weil beide so inflationär vergeben wurden. Aber Emil ist auch wenn er im moment hipp ist, gar nicht nach meinem Geschmack. Ich find auch es hört sich nach nem Dummerle an, ja nach "der trottelige Emil" eben.

NEE
Gast

Emil ist mein persönlicher Antiname, gleich nach Paul und Finn

nina
Gast

Emil gefällt mir. Emilio ist auch ganz nett.

also
Gast

lass mal die Kirche im Dorf. Ich mag den Namen Emil auch nicht, aber klingt wie dämlich... Diese Formulierung zeugt aber auch nicht gerade von großer Intelligenz.

Emil
Gast

hört sich für mich an wie Dämlich...
Verstehe daher nicht wie Kevin so niedergemacht wird und Emil als schlau gilt-ich finde , das klingt für mich genau andersrum...

fj
Gast

der name emil passt perfekt zu unserem sohn - pur und ohne schnörkel. wir haben zwei kinder ella und emil,

...die detektive folgen aber nicht mehr ;-)

ach nee
Gast

Emil geht für mich so gar nicht.

Hanne
Gast

Ich mag auch klassische Namen sehr, aber nicht alle, und dieser gehört zu denen, die ich nicht mag. Dem fehlt irgendwie die Eleganz.

Ich
Gast

finde auch dass Emil ein schöner Name ist. Es gibt nichts besseres als klassische Namen, die jedem gut stehen.

Nee
Gast

finde ich so gar nicht. Ich finde, der klingt so plump.

Jasmin
Gast

ähm was ich sagen wollte:
EMIL IST EIN UNBESCHREIBLICH SCHÖNER NAME ^_^

Jasmin
Gast

Ich liebe einen Emil, er kommt ursprünglich aus Amerika wohnt jetzt aber in Dänemark, und wir haben eine Fernbeziehung. Er hat einen wundervollen Charakter und wunderschöne blaue Augen.

Sei
Gast

mir nicht böse, aber diese beiden Namen passen wirklich zusammen, die fallen bei mir glatt durch.

Inga
Gast

Unser Sohn heißt Emil und unsere Tochter Ida...passt zu beiden perfekt! :-)

Emil Rambo Spiderman
Gast

Ich finde den Namen "N.C.K." extrem unsymphatisch und keinesfalls glücklich gewählt.

simone
Gast

Hallo ! wir haben beireits einen sohn der auf den namen emil till hört und eine tochter die auf den namen mathilda emma hört ! bald bekommen die beiden ein geschwisterchen und wir suchen noch einen namen in diesem stil hatt einer vorschläge?

N.C.K.
Gast

Is scho recht. Habe auch keine Erklärung verlangt. Finde es nur etwas arm mich dann zu kritisieren. Ich habe es zumindest begründet. Laß mal gut sein. mil ist für uns beide raus, da sind wir uns doch einig... ;-)

Meine Güte
Gast

Ist doch gut jetzt. Kannst du immer erklären, warum du was magst oder eben nicht ? Was soll das jetzt noch. Es ist eben so, ich mag den Namen nicht und basta. Und das wars jetzt von mir.

N.C.K.
Gast

Ist schon klar. Aber trotzdem einfacher. Da kann man leicht kritisieren....

Ach weißt du
Gast

Ich habe klar gesagt, dass ich den Namen nicht mag, das muss ich nicht erklären oder begründen. Also wüsste ich nicht, wie und was ich da elegant umschifft hätte. Alles gut?

N.C.K.
Gast

Natürlich haben wir uns nicht in Gegenwart des Kindes schlapp gelacht. Was Anstand ist, weiß ich schon, da brauche ich nicht Deine Belehrung. Du hast Deine Äußerung ja geschickt umschifft, in dem Du mir nur zugestimmt hast. Das ist natürlich einfacher, macht den Namen aber trotzedem nicht unbedingt besser, oder? Laß uns mal die Friedenspfeife rauchen. Was andere Leute über meinen Namen oder den eines meiner Famililienmitglieder denken ist mir schnuppe. Kritik kann man wegstecken, wenn man hinter dem Namen steht, gell?

@ NCK
Gast

Ich bin insofern bei dir, als dass ich diesen Namen auch alles andere als schön finde. Aber das ist noch lange kein Grund, sich schlappzulachen. Ich hoffe, ihr habt das wenigstens nicht auch noch in Gegenwart des Kindes getan. Soweit sollte man sich schon benehmen können. Es werden auch nicht alle Leute euren Namen schön finden. Und wenn die sich dann schlapplachen würden ???

Fiona
Gast

Ich finde den namen super

N.C.K.
Gast

Emil finde ich schrecklich!!! Wir haben im Urlaub einen kleinen Jungen gesehen, der so gerufen wurde und haben uns schlapp gelacht... Soll wohl exklusiv sein, hat aber meiner Meinung nach einen etwas zu lebenslustigen Touch. Wahrscheinlich wird er dann auch noch Detektiv...

Emma
Gast

Ich finde den namen emil auch schön, emil alexander levin passt herrvoragend zusammen

Marina
Gast

Emil ist ein sehr schöner Name

Natascha
Gast

Emil Alexander Levin passt meiner Meinung nach super zusammen

Sina
Gast

ich werde mein kind emil nennen, der großvater heißt nähmlich emil
findet ihr dass emil alexander levin zusammen passt

Aha
Gast

bei euch muß der Name des Kindes zu dem der Katze passen, ich hoffe, dass diese Bemerkung nur ein Joke war. Ansonsten armes Kind.

Ich mag den Namen nicht.

Esther
Gast

Ich liebe mein Emilchen. Es stimmt, der Name ist für viele erstmal ungewöhnlich und oft sieht man ein Schmunzeln, aber er passt perfekt zu unserem kleinen Gauner. Wir haben ihn übrigens so genannt, weil wir schon eine Katze hatten die Emma heißt. Na das passt doch!

Lilli
Gast

Tiere haben total oft Menschennamen...was ist denn dabei? Haben die denn keine Namen verdient? Mein kleiner Cousin heißt auch Emil. Der Name passt total zu ihm. Kenne auch einen Schäferhund namens Emil...na und? Ist mir doch egal, wieviel Emils in Tier-und Menschengestalt noch rumlaufen, hauptsache "mein" kleiner Emil ist glücklich und zufrieden mit seinem Namen.
Übrigens heíße ich selbst Lilli...und die Katze meiner Nachbarin auch. :-)
Kommt mal runter...ist doch jedem selbst überlassen, wie er seine Kinder/Tiere/Gegenstände benennt !

Lilli

Nelli
Gast

Hört sich so an als wäre ein Tier es nicht Wert so einen Namen zu tragen,richtig bescheuert!

unter mir
Gast

Nun sei mal nicht so empfindlich, viele Tiere haben solche Namen. Wenn hier stehen würde, der Name ist nicht schön, höchstens für Hunde geeignet, dann wäre das tatsächlich eine Beleidigung. So aber nicht.

emil ist toll
Gast

einer der schönsten namen überhaupt.
aber wie jemand einen HUND so nennen kann verstehe ich nicht. pfui teufel. als obs ein mensch wäre.

Lara-Sophie
Gast

Ich finde den namen sehr schön und würde meinen sohn auch so nennen!!

(mein Hund hies auch chon soo)

Liebe Grüße eure Lara-sophie

Rika und Nick
Gast

Unser gemeinsamer Sohn heißt Emil. Wir fanden den Namen sehr schön, kurz, nicht häufig und leicht zu schreiben.

lilli
Gast

das ist doch kein türkischer name ^^

ich finde den namen super

Emil
Gast

Mein Uropa hieß so mit Rufnamen.
Mein Opa und mein Vater hießen so mit Zweitnamen und ich heiße so mit Runamen! :)

Ich bin mega stolz auf meinen Namen, auch wenn er mit 26 etwas ungwöhnlich ist! :]

Gruß Emil

Jana
Gast

Wir haben unseren Sohn Emilio genannt, Emile gefällt mir von der Betonung auch sehr gut.

Ich Liebe Emil meinen Schatz
Gast

Hey.Ich Liebe diesen Namen.Naia also ich bin 13.Wer weiß ob ich ihn später noch liebe.Mein Freund heißt auch Emil.Eifrig passt zwar nicht zu ihm aber egal [:
Also ich finde den Namen toll.

Marie
Gast

Warum 'bitte anworten'?
Ich finde diesen Namen auch wunderschön, und würde mein Kind später auch so nennen.

Bitte antworten!!
Gast

Der Name is doof!

.Marie
Gast

Der Name ist derzeit irgendwie gerade im kommen. Mag ihn persönlich nicht. Den Namen kenne ich mehr als eine Art Beschimpfung. Wem`s gefällt.

Julie
Gast

Emil ist einfach ein wunderschöner Name. Ich werde im November Mama und möchte, dass der Kleine so heißt!

Susanne
Gast

Ob A wie Anton oder E wie Emil finde ich toll.
Das sind unkomplizierte Namen.Die nicht kitschig klingen und auch als Erwachsene okay sind.

○○Maya♥♥
Gast

Sorry aber den Namen finde ich absolut nicht schön,das ist doch nicht mehr Männlich,passt nur zu einen kleinen Jungen aber nicht zum erwachsenen!

Janine
Gast

Der Name ist nicht wirklich mein Geschmack, aber ich finde ihn besser wie manche anderen Namen.

Susanne
Gast

Ob A wie Anton oder E wie Emil finde ich toll.
Das sind unkomplizierte Namen.Die nicht kitschig klingen und auch als Erwachsene okay sind.

Sandra
Gast

Buchstabiert man das ABC heißt es E....wie Emil
So ist er immer in aller Munde!
Finde ich nicht so toll!

Karl
Gast

Schöne Bedeutung.

Suse
Gast

Emil ist ein schöner Name für einen kleinen
Jungen.Finde sehr niedlich genauso wie Franz und Anton

Anna
Gast

Emil ist Spitze!
Wie wär es mit Emil und Franz?
Kerstin hast Du dich schon entschieden?
Emil und Emma einfach toll!

unter mir
Gast

Emil und emma passt hört sich echt wunderschön zusammen an ♥

rfischa
Gast

Unser Sohn heißt Emil und seine ältere Schwester Emma!

annääää
Gast

Ich lieb emil-schatz + sein süßes key-board♥

Anja
Gast

Anton und Oskar sind toll zu Emil.
Gustav ist auch super.Erik würde auch passen.
Gut gefallen mir auch Theo oder Leo dazu.
Oder Erwin?

Melli
Gast

Auch unser jüngster heißt Emil (fast 5). Und macht seinem Namen alle Ehre. Erst im Kreißsaal als wir uns auf absolut keinen Namen einigen konnten, verhalf uns das Namenbuch der Hebamme zu einem so tollen Namen. Nun hat der große Bruder Paul, der eigentlich eine kleine Schwester Selma wollte, einen kleinen "eifrigen" Emil.

kerstin
Gast

Danke für die Vorschläge. Unsere Favoriten sind Anton und Oskar.
Werde aber wohl noch weiter forschen, hab ja noch einige Wochen...

Anne
Gast

Emil ist toll.Als Geschwistername würde ich Louis,Anton,Gustav oder franz vorschlagen.
Oskar ist auch süß.

Salema
Gast

Oder wie findest du Aaron,Noah,Alexander,Stefan,Zeno oder Merten?

@ Kerstin
Gast

Gregor oder Henry?

Sandra
Gast

Jonas,Nikolai,Leonard,Nelson,Jannis,Aaron,Levin,Marcel,Samuel oder Laurin.
Wie findest du die?,sie müssen dir nicht gefallen.
Lg:Sandra

Kerstin
Gast

bin noch auf der Suche nach einem Namen für meinen Sohn. Der erste ist jetzt 3 und heißt Emil Neo.
Der zweite soll auch einen alten Namen bekommen, tue mich aber ein wenig schwer damit, könnt ihr mir helfen???
Der Name muss wenigstens zweisilbig sein und wenn möglich nicht so lang.

Arletta
Gast

Ich finde Emil sehr schön und wenn ich eine junge bekomme werde ich auch Emil nennen.Obowohl viele sagen das ich mich anders überliegen soll weil mein Kind wird in der Schule ausgelacht!!Ich finde das Emil sehr seltner Name ist daswegen gefällt mir:

Carrie
Gast

@Inga:
Ist ja lustig - unsere Tochter (2 Jahre) heißt IDA und jetzt überlegen wir, ob unser Nachwuchs wohl EMIL heissen wird - die Chancen stehen gut :-)

es wundert mich ja
Gast

Dass dieser Name wiederentdeckt werden musste. Finde Emil absolut zeitlos. Gefällt mir.

Akane
Gast

alle beide namen sind schön es manche leute das diesen namen nicht mögen

Inga
Gast

Hallo unser Sohn (3 Jahre) heißt auch Emil und alle finden den Namen super nett und schön! Habe gerade gelesen, dass Michel in Schweden eigentlich Emil heißt, finde ich total lustig, denn Emils kleine Schwester (8 Monate) heißt nämlich Ida :-)

Amèlie
Gast

Unsere Zwillinge haben wir EMIL & CARL getauft klassische Namen sind meiner Meinung nach die schönsten viel besser als Dustin oder die ganzen Modenamen wie Luca, Fynn, Louis wenn man solche Namen ruft ist die Wahrscheinlichkeit, dass sich 10 Kinder auf dem Spielplatz umdrehen als bei Emil, Carl oder Konrad

Emil
Gast

Das Kind, das so heißt wird in der schule sicher voll gemobbt

jennifer
Gast

Ich finde der name hört sich gut an

Sandra
Gast

Wir haben unseren Sohn auch den Namen Emil gegeben.
Emil passt auch so richtig zu ihm....

Unser Sohn
Gast

... (geboren 2005) heisst Emil - wir finden, der Name klingt nach einem aufgeweckten Jungen, und das ist er auch!

Verwandte haben uns allesamt abraten wollen (tut dem Kind das nicht an; altbacken ...) aber jetzt finden sie ihn alle prima und nicht so verwechselbar wie andere (Mode) Namen.

Supersüß
Gast

Finde ich den Namen. Ich würde ihn aber nicht selbst meinem Kind geben, denn er ist auf dem besten Weg ein Modename zu werden, das ist halt mit den schönen Namen so, alle wolln se haben :)

barbara
Gast

Ich find den namen ok
ich kenn einen er ist echt lustig und nett
es sind ja net alle net also von den jungs
ich mag ihn
die anderen denken ich liebe ihn
ich mag ihn aber ich liebe ihn net
solche deppen
überhaupt die mädchen

Angelina
Gast

Emil ist ein super Name. Astrid Lindgrens "Michel" heißt im Original übrigends auch Emil. Bei uns heißt er nur Michel, wegen Emil und Die Dedektive, soviel ich weiß

Emel
Gast

Heisse Emel, habe mich früher immer Emil nennen lassen. Da meine Mutter auf Sterndeutung steht und die Zahlen berücksichtigt, hat es sich so ergeben. Meine Eltern waren flüchtlinge und auf dem Weg gabelten sie den Namen Emil oder etwas ähnliches auf. Sie kannten die Bedeutung "Hoffnung". Da aber Emil mit 2. Name und Familienname nicht meine geburtszahl ergab, wechselte sie kurzum den "i" in ein "e". Sie wusste damals nicht von der Weiblichen form des Namens. Und so heiss ich jetzt Emel als Junge und stehe mittlerweilen dazu. Fände Emil für mich passender, ist wirklich ein guter Name. Werde mich aber an Emel gewöhnen müssen. ist auch ok...

Kilian
Gast

Muss meine vorherigen Eintrag in einem Punkt korrigieren. Der Name ist doch nicht keltischen, sondern tatsächlich lateinischen Ursprungs. Ich dachte keltisch, weil er auf Aemilianus (Emil) von Lagny zurückgeht, der aus Irland kam. Entschuldigung!

Kilian
Gast

@Schon wer
Der Name wurde durch das Buch "Emile oder über die Erziehung" (Rousseau, 1762) in Deutschland bekannt. Er hat sich im Lauf der Zeit der deutschen Aussprache und Schreibweise angepasst. Dass er möglicherweise nicht französisch "wirkt", liegt daran, dass er nicht lateinischen sondern keltischen Urspungs ist.

IbAf Der Rocker
Gast

Ey,Alte! Denk bloß nicht, dass Du die Erste mit dem Namen EMIL warst! Ich trage diesen Namen mit Stolz seit 11 Jahren und dann kommst Du, die ihn entdeckt haben will und jetzt soll man Dir helfen.Lass dir eins gesagt sein: Namen gibt es,sie entdeckt man nicht!UND Dein Piepel ist 5 ,und ich 11,da ist ein Altersunterschied von 6 Jahren!!!!UND Dir macht keiner was nach,die Eltern heute entdecken ihn für sich neu,vor fünf Jahren ist Geschichte.

Zeige Kommentare 1-250 von 352

Kommentar hinzufügen

Hallo Gast! Dein Kommentar wird erst nach erfolgter Freischaltung sichtbar sein. Melde Dich an oder werde neues Mitglied der Community, um live kommentieren zu können.

Mit Senden Deines Beitrags erkennst Du unsere AGB an und erklärst Dich mit der Netiquette einverstanden.

Kommentare zu anderen Vornamen

Mädchenname Vlada

Kommentar von VLADA

Der Name ist ein Traum! Habe ihn als Kind nicht gemocht, aber mittlerweile liebe ich ihn! Und ausgesprochen...

Mädchenname Eila

Kommentar von krümel

supername passt vor allen dingen zu einem langen nachnamen. und lässt sich gut mit einem zweitnamen kombini...

Jungenname Elias

Kommentar von Melanie

Unser Sohn heißt Elias Julian (ich war eher für Elias, mein Freund mehr für Julian) und ist 13 Monate alt. ...

Vornamen nach Sprache und Herkunft

Zur Vornamensuche nach Sprache und Herkunft

Du bevorzugst amerikanische Namen oder magst den Klang des Nordfriesischen? Unser Bereich zur Sprache und Herkunft gibt Dir die Möglichkeit, ganz gezielt nach einem europäischen oder internationalen Vornamen für Dein Kind zu suchen.

Heutige Namenstage

Zu den Namenstagen

Wir gratulieren allen Menschen mit dem Vornamen Annegret, Elias, Margareta, Margarete, Margaretha, Margit und Volkmar ganz herzlich zu ihrem heutigen Namenstag!

Auch diese Vornamen könnten Dich interessieren