Jungennamen mit Em

Hier findest du eine Auswahl von 72 Jungennamen, die mit Em beginnen.

Jungennamen mit Em

Jungennamen mit Em - Ergebnisse 1-50 von 72

Name Bedeutung / Sprache Beliebtheit
Emad Arabisch= Johannes= JHWH ist gnädig
  • Ägyptisch
  • Iranisch
96 Stimmen
3 Kommentare
Emal Der Wunsch - Der Unbesiegbare
  • Afghanisch
  • Türkisch
79 Stimmen
4 Kommentare
Eman Arabisch= Vertraunswürdig, Sicher, Ruhig, Beschützer,
  • Ägyptisch
133 Stimmen
3 Kommentare
Emanual
Noch keine Infos hinzufügen
  • Spanisch
34 Stimmen
1 Kommentar
Emanuel "Gott mit uns", abgeleitet vom hebräischen Ursprungsnamen Immanuel und den althebräischen Wörtern "immanu" für "mit uns" und "el" für "Gott".
  • Althebräisch
  • Biblisch
  • Griechisch
  • Hebräisch
  • Spanisch
1169 Stimmen
92 Kommentare
Emanuele italienische Form von Manuel/Emanuel Bedeutung: Mit uns ist Gott oder Gott ist mit uns Weiblich Form von Immanuel in Frankreich/Italien männlich Immanuel war ein Beiname von Jesus Prophet Jesaja: Sie...
  • Althebräisch
  • Italienisch
100 Stimmen
2 Kommentare
Emanueru
Noch keine Infos hinzufügen
23 Stimmen
1 Kommentar
Emat Lateinisch: kaufen
  • Afghanisch
19 Stimmen
0 Kommentare
Embe
Noch keine Infos hinzufügen
25 Stimmen
1 Kommentar
Embiya Embia ist gerade in der Türkei sehr modern und verbreitet sich in die Welt aus dem Türkischen Raum. Ihr ursprung ist jedoch arabisch. Als bedeutung des Namens Enbiya wird ins türkische übersetzt als P...
  • Türkisch
35 Stimmen
1 Kommentar
Emek Mühe oder Kraft
  • Hebräisch
35 Stimmen
1 Kommentar
Emeka chukwu emeka bedeutet Gott sei dank oder Gott hat´s gut gemacht
  • Igbo
  • Westafrikanisch
59 Stimmen
2 Kommentare
Emelrich Nebenform von Amalrich mit der Bedeutung "der tüchtige Herrscher", vom gotischen "amals" (tapfer, tüchtig) und althochdeutschen "rihhi" (mächtig, reich, Herrcher).
  • Altdeutsch
  • Althochdeutsch
  • Germanisch
  • Gotisch
  • Ostgotisch
95 Stimmen
3 Kommentare
Emeo
Noch keine Infos hinzufügen
65 Stimmen
4 Kommentare
Emeram Name mit althochdeutschen Wurzeln und der Bedeutung "der Hausrabe".
  • Altdeutsch
  • Althochdeutsch
97 Stimmen
1 Kommentar
Emeran Im Kurdischen Bedeuetet der Name : Er ist Held. E = er und Meran = Held,Heldin
  • Kurdisch
48 Stimmen
0 Kommentare
Emercho Ich habe diesen Namen auf einer Internetseite gefunden.Ich glaube er ist altdeutsch oder auch althochdeutsch.
23 Stimmen
1 Kommentar
Emerich andere Form von Emmerich genaue Bedeutung siehe dort von Amalrich: tapferer/tüchtiger Herrscher, Herrscher der Amalen oder von Irminrich, Ermenrich, Heinrich (Bedeutungen siehe dort) weiblich Emeri...
  • Althochdeutsch
  • Deutsch
  • Ostgotisch
54 Stimmen
6 Kommentare
Emerick eine Form des Namens Emmerich Bedeutung siehe dort Unsicher: der Tapfere
  • Althochdeutsch
  • Angelsächsisch
  • Germanisch
  • Westgotisch
61 Stimmen
3 Kommentare
Emerson Bedeutung: Sohn von Emar/Emary (Emmerich) angelsächsisch Emars sunu (Emars Sohn) Emery/Emary = Emmerich kann 1. von Amalrich kommen = reicher, mächtiger Amaler 2. von Heinrich kommen = reiches Heim/H...
  • Englisch
66 Stimmen
9 Kommentare
Emery Englische Form von Emmerich mit der Bedeutung "der/die tüchtige Herrscher/in" oder "der/die große Herrscher/in".
  • Althochdeutsch
  • Englisch
  • Gotisch
  • Ostgotisch
54 Stimmen
5 Kommentare
Emich Name althochdeutscher Herkunft mit der Bedeutung "der Graf im Rheingau".
  • Altdeutsch
  • Althochdeutsch
  • Rheinisch
47 Stimmen
2 Kommentare
Emicho Der Name althochdeutscher Herkunft bedeutet "der Graf im Rheingau" und "der von den Emichonen".
  • Altdeutsch
  • Althochdeutsch
  • Rheinisch
14 Stimmen
0 Kommentare
Emidio
Noch keine Infos hinzufügen
  • Italienisch
  • Lateinisch
20 Stimmen
1 Kommentar
Emiel
Noch keine Infos hinzufügen
  • Holländisch
3 Stimmen
0 Kommentare
Emielio
Noch keine Infos hinzufügen
  • Italienisch
  • Spanisch
90 Stimmen
2 Kommentare
Emil "Der Eifrige, der Fleißige", vom lateinischen "aemulus" für "eifrig, nacheifernd, wetteifernd".
  • Deutsch
  • Französisch
  • Lateinisch
  • Schwedisch
  • Skandinavisch
  • Tschechisch
  • Ungarisch
2856 Stimmen
374 Kommentare
Emile Französisch Emile (Émile) = Emil Emilė ist eine litauische Variante von Emilija / Emilia.
  • Französisch
  • Lateinisch
135 Stimmen
15 Kommentare
Emilian Nebenform von Emil (Bedeutung: der Wetteifernde, angelehnt an ein altrömisches Geschlecht). Hybridname aus Emil und Sebastian
  • Englisch
  • Lateinisch
  • Polnisch
  • Rumänisch
1730 Stimmen
171 Kommentare
Emiliano
Noch keine Infos hinzufügen
  • Italienisch
  • Lateinisch
  • Spanisch
164 Stimmen
11 Kommentare
Emilias andere Form von Emilius der Eifrige, der Fleissige dem Geschlecht der Aemilier zugehörig römischer Nachname
  • Deutsch
  • Lateinisch
171 Stimmen
20 Kommentare
Emilien der name kommt aus dem französichen
  • Französisch
  • Lateinisch
121 Stimmen
1 Kommentar
Emilijan Emilijan ist eine slowenische Erweiterung von Emil (slaw.: von Premil). Emilijana (weibl.)
  • Jugoslawisch
  • Kroatisch
  • Serbisch
  • Slowenisch
  • Südslawisch
145 Stimmen
5 Kommentare
Emilijus
Noch keine Infos hinzufügen
  • Baltisch
45 Stimmen
2 Kommentare
Emilio "Der Eifrige, der Fleißige", hergeleitet vom lateinischen Wort "aemulus" für "eifrig, nacheifernd, wetteifernd".
  • Italienisch
  • Lateinisch
  • Portugiesisch
  • Spanisch
1123 Stimmen
131 Kommentare
Emilis litauisch, Variante von Emilijus
  • Lateinisch
  • Litauisch
39 Stimmen
2 Kommentare
Emilius Entstand aus einem römischen Geschlechternamen Aemilius, der wahrscheinlich aus dem lateinischen aemulus - eifrig, begierig zurückgeht. Nach einer anderen Quelle kommt der lateinische Gentilname Aemil...
  • Deutsch
  • Lateinisch
111 Stimmen
13 Kommentare
Emiljan glück, Liebe.
  • Albanisch
  • Slowenisch
254 Stimmen
10 Kommentare
Emin arabisch Bedeutet sicher, der Grosszügige, der Treue, der Wächter, der Ehrliche, türkisch bedeutet:der Vertrauenswürdige
  • Arabisch
  • Aserbaidschanisch
  • Türkisch
542 Stimmen
54 Kommentare
Eminel alt-bosn. Form von Emin (türk.) Minel = Kurzform
  • Bosnisch
  • Jugoslawisch
  • Slawisch
  • Südslawisch
18 Stimmen
0 Kommentare
Emir auf türkisch: der Befehl Der Führer, der Herrscher, Befehlsgeber albanisch: der Gute
  • Arabisch
  • Bosnisch
  • Türkisch
510 Stimmen
45 Kommentare
Emircan Königlicher oder Prinz (arabisch)
  • Alttürkisch
  • Türkisch
116 Stimmen
18 Kommentare
Emirhan Prinz des Hauses, Oberbefehlshaber eines Stammes/Volkes
  • Alttürkisch
  • Arabisch
  • Türkisch
134 Stimmen
17 Kommentare
Emirkan Ein hübscher liebevoller Junge
  • Türkisch
36 Stimmen
5 Kommentare
Emko
Noch keine Infos hinzufügen
  • Althochdeutsch
  • Deutsch
  • Gotisch
26 Stimmen
1 Kommentar
Emlyn Kommt vom lateinischen Aemilianus - walisische Form von Emmeline
  • Römisch
  • Walisisch
751 Stimmen
8 Kommentare
Emmanel
Noch keine Infos hinzufügen
  • Französisch
15 Stimmen
1 Kommentar
Emmanoyel andere Form von Emmanuel/Immanuel welches ein anderer Name für Jesus ist
  • Hebräisch
15 Stimmen
0 Kommentare
Emmanuel Gott mit uns oder mit uns sei Gott oder Weg zu Gott Variante von Immanuel Kurzform Manuel
  • Althebräisch
  • Französisch
72 Stimmen
7 Kommentare
Emmeram Latinisierte Form von Heimeram mit der Bedeutung "der Hausrabe", vom althochdeutschen "heim" (Heim, Haus) und "hraban/hramn" (Rabe).
  • Altdeutsch
  • Althochdeutsch
  • Bayerisch
  • Latinisiert
51 Stimmen
3 Kommentare

Jungennamen mit Em - Ergebnisse 1-50 von 72

Fehlt ein Vorname? Du kannst uns gerne Namen vorschlagen, die noch in unserer Vornamensammlung fehlen.

Jungennamen von A-Z

Stöbere auch hier: