Matthäus

  • Rang 1343
  • 94 Stimmen
  • 2 x Liebling
    Du bist kein Mitglied bzw. nicht angemeldet. Nur als Mitglied kannst Du diesen Vornamen in Deine Lieblingsliste aufnehmen und somit Einfluss auf unsere Mitglieder-Charts nehmen.
  • 0 x No-Go
    Du bist kein Mitglied bzw. nicht angemeldet. Nur als Mitglied kannst Du diesen Vornamen in Deine No-Go-Liste aufnehmen.
  • 22 Kommentare
Herkunft
Herkunft hinzufügen/bearbeiten
Bedeutung
Bedeutung hinzufügen/bearbeiten
  • biblisch
  • deutsch
  • hebräisch
Eingedeutschte Form der gräzisierten Variante von Mattitjahu.
biblisch, hebräischer Herkunft
"JHWH hat gegeben"; freier: "Geschenk Jahwes"
allgemein bekannt durch den Evangelisten Matthäus

Mattitjahu/Mattatias war der auch Begründer der Hasmonäer-Dynastie, der Könige von Judäa.
Länge | Silben Silbentrennung Endungen
8 Zeichen | 2 Silben Matthäus- -thäus (5) -häus (4) -äus (3) -us (2) -s (1)
Palindrom Kölner Phonetik Soundex Metaphone
Suähttam 628 M320 MTS
Morsecode Schreibschrift
-- ·- - - ···· ··- ··· Matthäus
Matthäus buchstabiert (nach Buchstabiertafel DIN 5009)
Martha | Anton | Theodor | Theodor | Heinrich | | Ulrich | Siegfried
Matthäus in Fingersprache für Gehörlose (Fingeralphabet)
Matthäus in Fingersprache für Gehörlose
Weibliche Form
Weibliche Form hinzufügen
Spitznamen
Spitznamen hinzufügen
Namenstage
Namenstag hinzufügen
  • Mattea
  • Madde,
  • Matti,
  • Matze und
  • Matzi
  • 21. September
Bekannte Persönlichkeiten mit dem Vornamen Matthäus
Bekannte Persönlichkeit hinzufügen
  • Matthäus (Evangelist und Verfasser eines der Bücher des Neuen Testamentes)
  • Matthäus Merian der Ältere (1593-1650 Schweizerisch-deutscher Kupferstecher und Verleger)
Beliebteste Doppelnamen mit Matthäus
Beliebtheitsentwicklung des Jungennamen Matthäus
Rang 0 im Juni 2015
Rang 0 im Juli 2015
Rang 162 im August 2015
Rang 164 im September 2015
Rang 163 im Oktober 2015
Rang 170 im November 2015
Rang 0 im Dezember 2015
Rang 190 im Januar 2016
Rang 179 im Februar 2016
Rang 173 im März 2016
Rang 0 im April 2016
Rang 0 im Mai 2016
Rang 156 im Juni 2016
Rang 149 im Juli 2016
Rang 141 im August 2016
Rang 0 im September 2016
Rang 158 im Oktober 2016
Rang 166 im November 2016
Rang 148 im Dezember 2016
Rang 182 im Januar 2017
Rang 161 im Februar 2017
Rang 170 im März 2017
Rang 144 im April 2017
Rang 158 im Mai 2017
Rang 150 im Juni 2017
Rang 159 im Juli 2017
Rang 156 im August 2017
Rang 157 im September 2017
Rang 0 im Oktober 2017
Rang 0 im November 2017
Rang 142 im Dezember 2017
Rang 186 im Januar 2018
Rang 155 im Februar 2018
Rang 0 im März 2018
Rang 151 im April 2018
Rang 158 im Mai 2018
Rang 151 im Juni 2018
Rang 0 im Juli 2018
Rang 173 im August 2018
Rang 163 im September 2018
Rang 164 im Oktober 2018
Rang 161 im November 2018
Rang 150 im Dezember 2018
Rang 182 im Januar 2019
Rang 153 im Februar 2019
Rang 159 im März 2019
Rang 0 im April 2019
Rang 159 im Mai 2019
Jun Dez Jan Dez Jan Dez Jan Dez Jan
2015 2016 2017 2018 2019
  • Bester Rang: 141
  • Schlechtester Rang: 334
  • Durchschnitt: 204.82

Diese Grafik zur Beliebtheitsentwicklung des Namens Matthäus stellt dar, wie sich dessen Beliebtheit bei den Besuchern von Baby-Vornamen.de im Laufe der Jahre verändert hat. Die Beliebtheit des Vornamens wird dabei durch den im jeweiligen Monat erreichten Rang auf Grundlage der abgegebenen Stimmen bestimmt.

Geburten in Österreich mit dem Namen Matthäus seit 1984
Österreich Rang Namensträger Quelle Stand
186 653 Statistik Austria 2016

Erläuterung: Der Name Matthäus belegt in der offiziellen Rangliste der häufigsten Vornamen aller in Österreich geborenen Bürger den 186. Rang. Insgesamt 653 Neugeborene wurden seit 1984 so genannt.

Land wählen:
Verteilung des Namens in Deutschland, Österreich und der Schweiz
  • 28.6 % 28.6 % Baden-Württemberg
  • 14.3 % 14.3 % Bayern
  • 42.9 % 42.9 % Nordrhein-Westfalen
  • 14.3 % 14.3 % Rheinland-Pfalz
  • 16.7 % 16.7 % Kärnten
  • 16.7 % 16.7 % Salzburg
  • 16.7 % 16.7 % Steiermark
  • 33.3 % 33.3 % Tirol
  • 16.7 % 16.7 % Wien
  • - Zu der Schweiz liegen leider noch keine statistischen Daten vor -

Dein Vorname ist Matthäus? Dann wäre es klasse, wenn Du uns hier Deine Heimatregion mitteilst und uns damit beim Ausbau dieser Statistik unterstützt.

Häufigkeitsverteilung der Geburtsjahre aus unserer Erhebung von Personen mit dem Namen Matthäus
Statistik der Geburtsjahre des Namens Matthäus

Deine Meinung ist gefragt!

Wie gefällt Dir der Name Matthäus?
sehr gut 1 2 3 4 5 6 ungenügend
Gesamtnote: 1.5 6 5 4 3 2 1
Passt der Vorname Matthäus zu einem ...
Ja Nein
deutschen Nachnamen?
österreichischen Nachnamen?
schweizerischen Nachnamen?
englischen Nachnamen?
französischen Nachnamen?
niederländischen Nachnamen?
nordischen Nachnamen?
polnischen Nachnamen?
russischen Nachnamen?
slawischen Nachnamen?
tschechischen Nachnamen?
griechischen Nachnamen?
italienischen Nachnamen?
spanischen Nachnamen?
türkischen Nachnamen?
Passt zu einem deutschen Nachnamen (55.6 %) Passt zu einem österreichischen Nachnamen (55.6 %) Passt zu einem schweizerischen Nachnamen (77.8 %) Passt zu einem englischen Nachnamen (44.4 %) Passt zu einem französischen Nachnamen (55.6 %) Passt zu einem niederländischen Nachnamen (22.2 %) Passt zu einem nordischen Nachnamen (22.2 %) Passt zu einem polnischen Nachnamen (55.6 %) Passt zu einem russischen Nachnamen (66.7 %) Passt zu einem slawischen Nachnamen (22.2 %) Passt zu einem tschechischen Nachnamen (44.4 %) Passt zu einem griechischen Nachnamen (100.0 %) Passt zu einem italienischen Nachnamen (22.2 %) Passt zu einem spanischen Nachnamen (66.7 %) Passt zu einem türkischen Nachnamen (33.3 %)

Subjektives Empfinden des Vornamens

Die nachfolgende Bewertung des Vornamens Matthäus ist die rein subjektive Meinung der Besucher dieser Seite, welche Empfindungen und Eindrücke sie persönlich mit dem Vornamen Matthäus in Verbindung bringen.

bekannt (47.9 %) modern (50.0 %) wohlklingend (54.2 %) männlich (56.2 %) attraktiv (60.4 %) sportlich (54.2 %) intelligent (66.7 %) erfolgreich (66.7 %) sympathisch (58.3 %) lustig (56.2 %) gesellig (47.9 %) selbstbewusst (52.1 %) romantisch (62.5 %)
von Beruf
  • Bergsteiger (2)
  • Richter (1)

Deine persönliche Meinung ist gefragt: Wie empfindest Du den Vornamen Matthäus und welche Eigenschaften verbindest Du mit ihm?

unbekannt bekannt
altbacken modern
nicht wohlklingend wohlklingend
weniger männlich sehr männlich
unattraktiv attraktiv
unsportlich sportlich
nicht intelligent intelligent
erfolglos erfolgreich
unsympathisch sympathisch
ernst lustig
zurückgezogen gesellig
schüchtern selbstbewusst
unromantisch romantisch
von Beruf

Kommentare zu Matthäus

Lea
Gast

Ja, meiner heißt auch so.
Komisch, da hatten wir die gleiche Idee.

Salomé
Gast

Wenn ich irgendwann mal einen Sohn bekomme, wird er Ruben Matthäus heißen. Ich mag die Bedeutung und auch den Klang. Sein Name würde dann frei übersetzt "Seht, ein Sohn, ein Geschenk Gottes!" bedeuten.
Passen die Namen gut zusammen?

Marcus
Gast

Meine Frau ist in der Halbzeit und unser Junge wird mit grosser Wahrscheinlichkeit Matthäus heissen. Wir sind uns noch nicht sicher aber je öfter man ihn hört umso schöner klingt er.

Oscar-Matthäus
Gast

Ich heiße Oscar-Matthäus. Mir gefallen beide Namen sehr gut und ich bin auch froh, das ich mit Bindestrich geschrieben werde. Ich bin 19 Jahre alt und meine 17 Jahre alte Freundin ist im Moment mit einem Jungen schwanger. Wir werden unseren kleinen Bub Elias Hanno Matthäus Julius nennen.
Den Namen Matthäus kann man nur weiter empfehlen!

LG Oscar-Matthäus und Louise (mit Elias... Im Bauch von Louise)

yepp
Gast

Das ist ein superschöner Name. Die Herkunft aber aber nicht deutsch, wie da oben steht sondern hebräisch.

Marie
Gast

Wir haben auch eine Matthäus. Schreibvarianten von Fremden sind leider sehr vielfältig und er selbst hatte Mühe den Namen schreiben zu lernen, aber wir bekommen ausschließlich positives feedback.

GL
Gast

Wirklich schön, aber ich könnte mir vorstellen, das da öfter mal Matthias draus wird.

Matthäus
Gast

Ich heiße seit 9 Jahren Matthäus.Mir
gefällt der Name sehr gut weil er in
der Bibel steht.

Lisa
Gast

Matthäus ist ein seltener Name.Die Bedeutng ist auch sehr schön. Ich kenne einen und er ist echt ein cooler lässiger Typ .Intelligent und musikalisch .TOP!

Pichler
Gast

Mein Sitzkollege in der Schule heißt auch MAtthäus

Matthäus
Gast

Als Kind war ich oft traurig, weil ich so einen "komischen" Namen habe. Aber als ich erwachsen wurde und auf die richtige Aussprache geachtet habe, habe ich meinen Namen lieben gelernt. Nur wenige heißen so. Und er klingt klasse. Vor allem mit dem Nachnamen ***

stimmt
Gast

schöner Name, aber bloß nicht Mattheus schreiben, sondern die Originalschreibweise nehmen. Das einzige, was mich daran stören würde, wäre, dass wahrscheinlich oft eine Verwechslung mit Matthias passieren wird. Der Name ist einfach geläufiger.

Tamara
Gast

Matthäus ist so ein klasse Name!!

@Jenny
Gast

Ich würde ich ihn vielleicht Mattheus schreiben!

Jenny
Gast

Wir überlegen, ob wir unseren Sohn Mathäus nennen. Wegen der Schreibweise sind wir uns noch nicht sicher.

Matthäus
Gast

Das selbe problem mit dem namen hab ich ich fast keiner schreibt ihn richtig...

Jenny
Gast

Find den Namen superschön & einzigartig. (:

Ariane
Gast

Sehr schön, gefällt mir sehr gut. Matthias finde ich auch schon sehr schön, aber Matthäus - nein, was besser ist, kann ich zwar nicht sagen, aber Matthäus ist dann doch einmal etwas anderes. Ich hatte einmal einen Matthäus an meiner alten Schule.

Matthäus
Gast

Ich finde meinen namen auch richtig schön
rauchen fetzt macht keen lärm und schafft anerkennung in der gruppe ne da fehlt doch noch was sieht sportlich aus

Matthäus
Gast

Leider nur kann meinen Namen kaum jemand richtig schreiben... wenn ich sage er schreibt sich wie der Evangelist bzw. die Passion schaue ich nicht nichtsagende Gesichter... beim Fussballer Lothar wissen zumindest einige Leute damit etwas anzufangen... Ansosnten schreiben die LEute "matthias", was ziemlich nervig sein kann...

Lulu
Gast

Der Name klingt toll!

Nicht wahr?!

Arijeta
Gast

Der name ist geil

Kommentar hinzufügen

Hallo Gast! Dein Kommentar wird erst nach erfolgter Freischaltung sichtbar sein. Melde Dich an oder werde neues Mitglied der Community, um live kommentieren zu können.

Kommentare zu anderen Vornamen

Jungenname Jedediah

Kommentar von Jed

Jed (Jedidiah), diesen schönen Vornamen (geliebt von Gott, Gottes Liebling) bekam ich am 22. Mai von meiner...

Jungenname Merlin

Kommentar von Sam

Ach so die Insel :-D da stand ich auf dem Schlauch. Von der habe ich schon gehört, war allerdings noch nie ...

Mädchenname Julianna

Kommentar von Daniela

Fieleicht hat sie ja so eionen peinlichen namen das sie auf deinen so neidisch ist aber ich habe sofort erk...

Vornamen nach Sprache und Herkunft

Zur Vornamensuche nach Sprache und Herkunft

Du bevorzugst amerikanische Namen oder magst den Klang des Nordfriesischen? Unser Bereich zur Sprache und Herkunft gibt Dir die Möglichkeit, ganz gezielt nach einem europäischen oder internationalen Vornamen für Dein Kind zu suchen.

Heutige Namenstage

Zu den Namenstagen

Wir gratulieren allen Menschen mit dem Vornamen Christoph, Dorothea, Eleonora, Eleonore, Prosper und Tina ganz herzlich zu ihrem heutigen Namenstag!

Auch diese Vornamen könnten Dich interessieren