Jungennamen mit El

Hier findest du eine Auswahl von 159 Jungennamen, die mit El beginnen.

Jungennamen mit El

Jungennamen mit El - Ergebnisse 101-150 von 159

Name Bedeutung / Sprache Beliebtheit
Elko Kurzform von Elkmar mit der Bedeutung "der angesehene Schwertträger", abgeleitet vom althochdeutschen "agil" (Schwertschneide, Spitze) und "mari" (angesehen, bekannt, berühmt).
  • Altdeutsch
  • Althochdeutsch
  • Friesisch
  • Niederdeutsch
63 Stimmen
9 Kommentare
Ellak 'ilk = Elch (arabisch) arabische Schreibweise: إلك Ellák hat am 08.Juli Namenstag
  • Ungarisch
7 Stimmen
0 Kommentare
Ellef Ellef ist ein selten männlicher Vorname und bedeutet der ewig Lebende
1 Stimme
0 Kommentare
Ellieth
Noch keine Infos hinzufügen
  • Amerikanisch
28 Stimmen
1 Kommentar
Ellington
Noch keine Infos hinzufügen
  • Englisch
8 Stimmen
0 Kommentare
Elliot Eine englische Koseform von Elias mit der Bedeutung "mein Gott ist Jahwe".
  • Altenglisch
  • Altfranzösisch
  • Althebräisch
  • Englisch
138 Stimmen
25 Kommentare
Elliott Eine englische Koseform von Elias mit der Bedeutung "mein Gott ist Jahwe".
  • Altfranzösisch
  • Althebräisch
  • Amerikanisch
  • Englisch
69 Stimmen
10 Kommentare
Elliotte Eine englische Koseform von Elias mit der Bedeutung "mein Gott ist Jahwe".
  • Althebräisch
  • Englisch
6 Stimmen
0 Kommentare
Ellis Eine englische Form von Elias (Bedeutung: "mein Gott ist Jahwe").
  • Altenglisch
  • Althebräisch
  • Altwalisisch
  • Englisch
  • Walisisch
104 Stimmen
30 Kommentare
Ellmar Eine skandinavische Schreibform von Elmar mit der Bedeutung "der edle Berühmte".
  • Althochdeutsch
  • Deutsch
  • Skandinavisch
21 Stimmen
1 Kommentar
Elmar Kurzform von Adalmar mit der Bedeutung "der edle Berühmte" oder "der berühmte Adelige", vom althochdeutschen "adal" (edel, vornehm) und "mari" angesehen, bekannt, berühmt).
  • Althochdeutsch
  • Deutsch
  • Skandinavisch
9284 Stimmen
65 Kommentare
Elmedin Männliche Variante von Almedina mit der Bedeutung "die Stadt".
  • Albanisch
  • Arabisch
  • Bosnisch
  • Kosovarisch
  • Mazedonisch
  • Muslimisch
173 Stimmen
21 Kommentare
Elmer Kurzform von Adalmar mit der Bedeutung "der edle Berühmte" oder "der berühmte Adelige", vom althochdeutschen "adal" (edel, vornehm) und "mari" angesehen, bekannt, berühmt).
  • Althochdeutsch
  • Englisch
36 Stimmen
1 Kommentar
Elmeri
Noch keine Infos hinzufügen
  • Finnisch
21 Stimmen
0 Kommentare
Elmi Ehrenmann, der ausrutscht
  • Albanisch
43 Stimmen
4 Kommentare
Elmin Eine bosnische Variante von Almin mit der Deutung "der Zuverlässige".
  • Arabisch
  • Bosnisch
108 Stimmen
4 Kommentare
Elmir Eine albanische und bosnische Variante von des arabischen Namens Al-Amir mit der Bedeutung "der Fürst".
  • Albanisch
  • Arabisch
  • Bosnisch
  • Kroatisch
  • Slowenisch
109 Stimmen
7 Kommentare
Elmo Ein Vorname, der zwei mögliche Ursprünge hat und "der Liebenswürdige" oder "der Edle und Berühmte" bedeutet.
  • Altgriechisch
  • Althochdeutsch
  • Englisch
  • Italienisch
  • Schwedisch
  • Spanisch
221 Stimmen
18 Kommentare
Elmon Elmon, Form von Elmar, althochdeutsch: Adel (Edel)+ mari (von Geburt an)
  • Althochdeutsch
35 Stimmen
3 Kommentare
Elmurod Der "Wunsch", abgeleitet von den arabischen Wörtern "al/el" für "der" und "murad" für "erwünscht" oder aber vom Türkischen "murat" für "der Wunsch".
  • Arabisch
  • Usbekisch
2 Stimmen
0 Kommentare
Elnur El - Welt, Nur - Licht. Licht des Weltes.
  • Aserbaidschanisch
34 Stimmen
1 Kommentar
Elo Licht, der Leuchtende im Hebräischen abgeleitet von Elisabeth im Estnischen abgeleitet von Eleonora (Licht)
  • Estnisch
114 Stimmen
15 Kommentare
Eloan Eine französische Variante von Elouan mit der Deutung "der Leuchtende".
  • Bretonisch
  • Französisch
  • Keltisch
  • Spanisch
61 Stimmen
4 Kommentare
Elöd bedeutet Vorfahr, Ahn; er hat am 22.Oktober Namenstag;
  • Ungarisch
9 Stimmen
0 Kommentare
Elof Der Name kommt aus dem Altnordischen und bedeutet "der ewig Lebende".
  • Altnordisch
  • Finnisch
  • Norwegisch
  • Schwedisch
22 Stimmen
1 Kommentar
Eloff Der Name altnordischer und altschwedischer Herkunft bedeutet "der Alleinerbe", "der einsame Nachkomme" oder "der ewig Lebende".
  • Altnordisch
  • Altschwedisch
  • Schwedisch
11 Stimmen
2 Kommentare
Elon Hebräischer Jungenname mit der Bedeutung "die Eiche", aber auch Nebenform von Ellen mit der Bedeutung "die Leuchtende", "die Strahlende" oder "der Mond".
  • Altgriechisch
  • Althebräisch
  • Biblisch
  • Hebräisch
  • Israelisch
  • Jüdisch
225 Stimmen
6 Kommentare
Elouan Ein französischer bzw. bretonischer Vorname mit der Bedeutung "der Leuchtende".
  • Bretonisch
  • Französisch
  • Keltisch
53 Stimmen
5 Kommentare
Eloy Spanische Form des lateinischen Namens Eligius mit der Bedeutung "der Auserwählte".
  • Lateinamerikanisch
  • Lateinisch
  • Spanisch
  • Südamerikanisch
171 Stimmen
18 Kommentare
Elric Ein deutscher Name mit der Deutung "der mächtige Waldgeist" oder "edler Herrscher".
  • Althochdeutsch
  • Deutsch
112 Stimmen
7 Kommentare
Elrond Bedeutet Sternendach Elrond ist eine Figur aus Herr der Ringe und Der Hobbit.
  • Erfunden
21 Stimmen
3 Kommentare
Elroy
Noch keine Infos hinzufügen
  • Altfranzösisch
  • Englisch
14 Stimmen
3 Kommentare
Elsan Ein aserbaidschanischer Name mit der Bedeutung "die fröhliche Gesellschaft".
  • Albanisch
  • Armenisch
  • Aserbaidschanisch
17 Stimmen
4 Kommentare
Elso Friesische Kurzform von Namen, die mit "El-" beginnen. Bedeutung "der Edle", vom althochdeutschen "adal" (edel, vornehm).
  • Althochdeutsch
  • Deutsch
  • Friesisch
  • Ostfriesisch
41 Stimmen
4 Kommentare
Elson
Noch keine Infos hinzufügen
  • Albanisch
34 Stimmen
3 Kommentare
Eltanin
Noch keine Infos hinzufügen
6 Stimmen
0 Kommentare
Eltion Ein albanischer Name mit der Bedeutung "unser Goldene".
  • Albanisch
  • Alttürkisch
  • Kosovarisch
17 Stimmen
1 Kommentar
Elton angelsächsisch/altenglisch eald = alt tun = Siedlung, Gehöft aus der alten Siedlung Wie fast alle englischen Namen mit tun/ton am Ende war auch dieser Name erst eine Ortschaft, dann ein Nachname und ...
  • Altenglisch
  • Englisch
25 Stimmen
8 Kommentare
Elude Die Schüchternde; die, die Schwierigkeiten ausweicht, ausgesprochen: E-latt oder aber auch E-lud. :-)
  • Babylonisch
  • Englisch
9 Stimmen
2 Kommentare
Eluis Eine moderne Variante von Luis mit der Bedeutung "der berühmte Kämpfer".
  • Althochdeutsch
  • Amerikanisch
  • Französisch
23 Stimmen
0 Kommentare
Elvan Türkischer Unisex-Name mit der Bedeutung "der/die Bunte" oder "der/die Farbige", von türkisch "elvan" (bunt, farbig).
  • Türkisch
83 Stimmen
41 Kommentare
Elvedin Bosnischer Name arabischen Ursprungs mit der Bedeutung "Güte des Glaubens".
  • Arabisch
  • Bosnisch
  • Muslimisch
122 Stimmen
26 Kommentare
Elviano Eine italienische Schreibvariante von Helvius mit der Bedeutung "der Blondhaarige".
  • Italienisch
  • Lateinisch
11 Stimmen
1 Kommentar
Elvin englische Form von Alwin stammt vom arabischen Alvedin 1. Blume im Himmel 2. jede einzelne Schicht des Regenbogens 3. Geschenk des Glaubens
  • Altenglisch
  • Englisch
289 Stimmen
28 Kommentare
Elvio Eine italienische Form von Helvius mit der Bedeutung "der Blonde".
  • Italienisch
  • Lateinisch
36 Stimmen
2 Kommentare
Elvir König
  • Bosnisch
  • Gotisch
  • Slawisch
163 Stimmen
39 Kommentare
Elvis Herkunft und Bedeutung nicht eindeutig geklärt. Die Wurzeln liegen wahrscheinlich im althochdeutschen Namen Ludwig, der "berühmter Kämpfer" bedeutet.
  • Althochdeutsch
  • Amerikanisch
  • Englisch
347 Stimmen
94 Kommentare
Elwin = Alwin bedeutet freund
  • Altenglisch
  • Englisch
52 Stimmen
3 Kommentare
Elwood Ein englischer Name mit der Bedeutung "der Holunderbaumwald".
  • Altenglisch
  • Angelsächsisch
  • Englisch
28 Stimmen
3 Kommentare
Elya Eine Variante von Elya mit der Deutung "mein Gott ist Jahwe".
  • Althebräisch
  • Arabisch
  • Aserbaidschanisch
  • Hebräisch
  • Israelisch
  • Kasachisch
  • Russisch
106 Stimmen
6 Kommentare

Jungennamen mit El - Ergebnisse 101-150 von 159

Fehlt ein Vorname? Du kannst uns gerne Namen vorschlagen, die noch in unserer Vornamensammlung fehlen.

Jungennamen von A-Z

Stöbere auch hier: