Finjas

  • Rang 1091
  • 416 Stimmen
  • 1 x Liebling
    Du bist kein Mitglied bzw. nicht angemeldet. Nur als Mitglied kannst Du diesen Vornamen in Deine Lieblingsliste aufnehmen und somit Einfluss auf unsere Mitglieder-Charts nehmen.
  • 0 x No-Go
    Du bist kein Mitglied bzw. nicht angemeldet. Nur als Mitglied kannst Du diesen Vornamen in Deine No-Go-Liste aufnehmen.
  • 34 Kommentare
Herkunft
Herkunft hinzufügen/bearbeiten
Bedeutung
Bedeutung hinzufügen/bearbeiten
  • finnisch
  • nordisch
Fineas und Finjas sind vereinfachte Schreibweisen von Phineas. Dieser Name bedeutet im Hebräischen Orakel oder Mund der Schlange. Der Name könnte aber auch Nubier bedeuten und vom ägyptischen Namen Panhsj abstammen. Im Alten Testament war Phineas ein Enkel von Aaron, der einen Israeliten tötete, weil er eine Frau heiratete, die eine von Gott gesandte Plage stoppte. Auch in der Bibel war das der Sohn von Eli, der im im Kampf mit den Philistern getötet wurde.
Länge | Silben Silbentrennung Endungen
6 Zeichen | 2 Silben Fin-jas -injas (5) -njas (4) -jas (3) -as (2) -s (1)
Palindrom Kölner Phonetik Soundex Metaphone
Sajnif 368 F522 FNJS
Morsecode Schreibschrift
··-· ·· -· ·--- ·- ··· Finjas
Finjas buchstabiert (nach Buchstabiertafel DIN 5009)
Friedrich | Ida | Nordpol | Julius | Anton | Siegfried
Finjas in Fingersprache für Gehörlose (Fingeralphabet)
Finjas in Fingersprache für Gehörlose
Weibliche Form
Weibliche Form hinzufügen
Spitznamen
Spitznamen hinzufügen
Namenstage
Namenstag hinzufügen
  • Finja
  • Finn und
  • Finni
  • Keine Angabe
Bekannte Persönlichkeiten mit dem Vornamen Finjas
Bekannte Persönlichkeit hinzufügen
  • Noch keine bekannte Persönlichkeit vorhanden
Beliebteste Doppelnamen mit Finjas
Beliebtheitsentwicklung des Jungennamen Finjas
Rang 181 im Januar 2017
Rang 0 im Februar 2017
Rang 0 im März 2017
Rang 149 im April 2017
Rang 161 im Mai 2017
Rang 142 im Juni 2017
Rang 159 im Juli 2017
Rang 153 im August 2017
Rang 0 im September 2017
Rang 153 im Oktober 2017
Rang 0 im November 2017
Rang 151 im Dezember 2017
Rang 0 im Januar 2018
Rang 0 im Februar 2018
Rang 168 im März 2018
Rang 154 im April 2018
Rang 159 im Mai 2018
Rang 154 im Juni 2018
Rang 0 im Juli 2018
Rang 0 im August 2018
Rang 169 im September 2018
Rang 0 im Oktober 2018
Rang 0 im November 2018
Rang 0 im Dezember 2018
Rang 174 im Januar 2019
Rang 0 im Februar 2019
Rang 0 im März 2019
Rang 0 im April 2019
Rang 0 im Mai 2019
Rang 0 im Juni 2019
Rang 0 im Juli 2019
Rang 128 im August 2019
Rang 0 im September 2019
Rang 0 im Oktober 2019
Rang 0 im November 2019
Rang 0 im Dezember 2019
Rang 0 im Januar 2020
Rang 205 im Februar 2020
Rang 216 im März 2020
Rang 0 im April 2020
Rang 0 im Mai 2020
Rang 211 im Juni 2020
Rang 218 im Juli 2020
Rang 202 im August 2020
Rang 211 im September 2020
Rang 206 im Oktober 2020
Rang 185 im November 2020
Rang 200 im Dezember 2020
Jan Dez Jan Dez Jan Dez Jan Dez
2017 2018 2019 2020
  • Bester Rang: 128
  • Schlechtester Rang: 335
  • Durchschnitt: 209.53

Diese Grafik zur Beliebtheitsentwicklung des Namens Finjas stellt dar, wie sich dessen Beliebtheit bei den Besuchern von Baby-Vornamen.de im Laufe der Jahre verändert hat. Die Beliebtheit des Vornamens wird dabei durch den im jeweiligen Monat erreichten Rang auf Grundlage der abgegebenen Stimmen bestimmt.

Geburten in Österreich mit dem Namen Finjas seit 1984
Österreich Rang Namensträger Quelle Stand
4546 4 Statistik Austria 2019

Erläuterung: Der Name Finjas belegt in der offiziellen Rangliste der häufigsten Vornamen aller in Österreich geborenen Bürger den 4546. Rang. Insgesamt 4 Neugeborene wurden seit 1984 so genannt.

Land wählen:
Verteilung des Namens in Deutschland, Österreich und der Schweiz
  • 14.0 % 14.0 % Baden-Württemberg
  • 4.0 % 4.0 % Bayern
  • 2.0 % 2.0 % Berlin
  • 2.0 % 2.0 % Brandenburg
  • 2.0 % 2.0 % Hamburg
  • 4.0 % 4.0 % Hessen
  • 20.0 % 20.0 % Niedersachsen
  • 16.0 % 16.0 % Nordrhein-Westfalen
  • 4.0 % 4.0 % Rheinland-Pfalz
  • 2.0 % 2.0 % Saarland
  • 4.0 % 4.0 % Sachsen
  • 6.0 % 6.0 % Sachsen-Anhalt
  • 12.0 % 12.0 % Schleswig-Holstein
  • 8.0 % 8.0 % Thüringen
  • 33.3 % 33.3 % Basel-Landschaft
  • 66.7 % 66.7 % Bern

Dein Vorname ist Finjas? Dann wäre es klasse, wenn Du uns hier Deine Heimatregion mitteilst und uns damit beim Ausbau dieser Statistik unterstützt.

Häufigkeitsverteilung der Geburtsjahre aus unserer Erhebung von Personen mit dem Namen Finjas
Statistik der Geburtsjahre des Namens Finjas
Finjas als Hoch- oder Tiefdruckgebiet

Nach dem Namen Finjas wurden in der Vergangenheit auch Wetterereignisse in Europa benannt. Bisher gab es 0 Hochdruckgebiete und 1 Tiefdruckgebiet mit diesem Vornamen. Mehr über die Namensvergabe von Hoch- und Tiefdruckgebieten und welche anderen Vornamen bereits "Wetterpate" standen, erfährst du hier.

  • Hochdruckgebiet Finjas (0x)

    Hochdruckgebiet Finjas
  • Tiefdruckgebiet Finjas (1x)

    Tiefdruckgebiet Finjas
    • 15.01.2017

Deine Meinung ist gefragt!

Wie gefällt Dir der Name Finjas?
sehr gut 1 2 3 4 5 6 ungenügend
Gesamtnote: 1.9 6 5 4 3 2 1
Passt der Vorname Finjas zu einem ...
Ja Nein
deutschen Nachnamen?
österreichischen Nachnamen?
schweizerischen Nachnamen?
englischen Nachnamen?
französischen Nachnamen?
niederländischen Nachnamen?
nordischen Nachnamen?
polnischen Nachnamen?
russischen Nachnamen?
slawischen Nachnamen?
tschechischen Nachnamen?
griechischen Nachnamen?
italienischen Nachnamen?
spanischen Nachnamen?
türkischen Nachnamen?
Passt zu einem deutschen Nachnamen (83.3 %) Passt zu einem österreichischen Nachnamen (44.4 %) Passt zu einem schweizerischen Nachnamen (55.6 %) Passt zu einem englischen Nachnamen (33.3 %) Passt zu einem französischen Nachnamen (55.6 %) Passt zu einem niederländischen Nachnamen (50.0 %) Passt zu einem nordischen Nachnamen (77.8 %) Passt zu einem polnischen Nachnamen (22.2 %) Passt zu einem russischen Nachnamen (16.7 %) Passt zu einem slawischen Nachnamen (38.9 %) Passt zu einem tschechischen Nachnamen (33.3 %) Passt zu einem griechischen Nachnamen (33.3 %) Passt zu einem italienischen Nachnamen (44.4 %) Passt zu einem spanischen Nachnamen (16.7 %) Passt zu einem türkischen Nachnamen (38.9 %)

Subjektives Empfinden des Vornamens

Die nachfolgende Bewertung des Vornamens Finjas ist die rein subjektive Meinung der Besucher dieser Seite, welche Empfindungen und Eindrücke sie persönlich mit dem Vornamen Finjas in Verbindung bringen.

bekannt (25.0 %) modern (80.6 %) wohlklingend (85.4 %) männlich (59.0 %) attraktiv (80.6 %) sportlich (79.2 %) intelligent (80.6 %) erfolgreich (79.9 %) sympathisch (85.4 %) lustig (73.6 %) gesellig (72.9 %) selbstbewusst (70.1 %) romantisch (56.9 %)
von Beruf
  • Naturwissenschaftler (2)
  • Arzt (2)
  • Fußballspieler (1)
  • Ornithologe (1)
  • Manager (1)
  • Pilot (1)
  • Tierarzt (1)
  • Anwalt (1)
  • Bauer (1)
  • Künstler (1)
  • Schriftsteller (1)
  • Techniker (1)

Deine persönliche Meinung ist gefragt: Wie empfindest Du den Vornamen Finjas und welche Eigenschaften verbindest Du mit ihm?

unbekannt bekannt
altbacken modern
nicht wohlklingend wohlklingend
weniger männlich sehr männlich
unattraktiv attraktiv
unsportlich sportlich
nicht intelligent intelligent
erfolglos erfolgreich
unsympathisch sympathisch
ernst lustig
zurückgezogen gesellig
schüchtern selbstbewusst
unromantisch romantisch
von Beruf

Kommentare zu Finjas

Sonja
Gast

Wer allein so etwas ("Armes Kind") auf eine Seite schreibt, die jedes Kind öffentlich lesen kann, ist wohl eher etwas schlichter im Kopf.

Valeria
Gast

Also mir gefällt der Name Finjas überhaupt nicht! Armes Kind, das so heißt!!

An Finjas
Gast

:-) und wie findest du selbst deinen Namen, Finjas?

Finjas
Gast

Lol ich heiße Finjas xDDDD
Sollte für die schule die bedeutung von meinem namen rausfinden. Funny wie ihr alle meinen Namen so feiert.
Grüße
Finjas

Jana
Gast

Ich finde diesen Namen sehr wohlklingend und schön. Auf jeden Fall (noch) sehr selten

Claudia
Gast

Unser Enkel wurde auch mit diesem wunderschönen Namen getauft.
Es ist ein Name der schön und weich klinkt und sich schön rufen lässt.
Bis ich ihn durch Zufall im Internet fand, kannte ich diesen Namen nicht

silke
Gast

Mein kleiner Sohn heißt auch Finjas, und ich bin echt erstaunt das es doch so viele Kinder mit diesem Namen gibt, das freut mich und ich finde nicht das er zu Weiblich klingt, nur die Leute gucken auf die Anfagsbuchstaben, und machen eine Finja draus weil sie nich Richtig zu ende lesen. Aber die klassische Schreibweise ist doch oft ein bischen zu schwer, muss ja dann immer Buchstabiert werden

jayze
Gast

Ein sehr schöner name.mein sohn heißt finley.aber finjas gefällt mir auch sehr!liebe grüße

Simone
Gast

Unser Sohn 17 Monate alt, heißt Finjas. Anfangs haben alle 2 Mal nachgefragt. Aber jeder sagte sofort dass es ein sehr schöner und aussergewöhnlicher Name ist. Würde ihn jeder Zeit wieder nehmen.

Steven
Gast

Unser Sohn trägt eine von uns abgewandelte Form von Finjas die einzigartig ist: Finjes! Klingt viel männlicher als Finjas und wir hatten keinerlei Probleme beim Standesamt (Gehrden, Region Hannover) und bis jetzt einzigartig in Deutschland ;) wir sind immernoch Stolz.

Christina
Gast

Unser Sohn (4) heißt Finjas Eliah. Eigentlich soltte er Phineas heißen, mein Mann war dann doch dagegen. Deshalb heißt er jetzt so und ich bin sehr froh darüber. Wir werden sehr oft darauf angesprochen, dass der Name schön ist und trotzdem nicht exotisch.

Lisa
Gast

Klingt sehr weiblich, finde ich... Ich würde Finjas nicht vergeben, aber wem es gefällt...

Eleonora
Gast

Hallo Mago,
erstmal herzlichen Glückwunsch!
Das Buchstabieren, wird er wohl ein weilchen bei behalten, aber daran gewöhnt man sich :)

Liebe Grüße Elle

Mago
Gast

So - nun bin der glückliche Opa unseres kleinen "Finjas" - mein einziger Enkel und somit Stammhalter :-)2x habe ich nachgefragt: wie ??? jetzt finde ich Finjas auch schön und eben ziemlich einzigartig. Hoffentlich muss er nun nicht sein ganzes Leben den Namen buchstabieren ;-)

Heike
Gast

Bin echt erstaunt, wie viele Finjas es gibt. Mein Sohn ist jetzt 6 und ich hab nicht einen einzigen Jungen mit diesem Namen weiter gehört. So sollte es ja auch sein. Selten und doch schön.
Brauchten beim Standesamt in Bremen auch keine weiteren männlichen Namen angeben. Nur Finjas.
Und er passt super gut zu ihm. Er sollte erst Emil heißen und am Abend vor der Geburt hab ich dann Finjas unter männl. Vornamen im I-Net gefunden und mich sofort entschieden.

Lena
Gast

Finjas ist ein wunderschöner Name, unser Sohn heisst auch so.

Nach meinen Recherchen kommt der Name Finjas aus dem irischen/keltischen, bedeutet so viel wie rein, schön, weiß, freundlich, unbescholten.

Als Namenstag habe ich den 26. September gefunden. (der gleiche wie bei Finja)

Die Bedeutung von Finjas wurde ausserdem vom Institut der Sprachen der Uni Leipzig erläutert: Laut diesem bedeutet der Helle, das Licht.

@elena
Gast

Jedes Kind ist was besonders !

elena
Gast

Unser jüngster Sohn heißt auch Finjas. Ich finde den Namen auch sehr schön gerade weil er so selten ist, da ich keine lust habe das er einer von den vielen Maximilian ist oder so. Besondere Kinder brauchen besondere Namen :-)

Bianka
Gast

Mein Sohn ist 16Mon. und heißt Finjas Matteo! Ich freue mich jedesmal, wenn ich ihn rufe - es ist ein wunderschöner Name. Unsere komplette Umgebung ist mittlerweile auch begeistert!

Katja
Gast

Mein zweiter Sohn (in Januar geboren) heißt Finjas. In keinen Namensbüchern war Finjas zu finden. Aber ich wollte einen einzigartigen mit "F". So hab ich mir den ausgedacht. Aber unsere Familien fanden das nicht so toll. Und nun staune ich das es doch schon einige mit diesem Namen gibt. Ich hoffe nur das Finjas nicht zum Trend wird.

jens
Gast

Für uns war es ein riesen krampf den namen durch zu kriegen. was will man auch erwarten beim standesamt der "weltstadt" berlin / spandau

Wencke
Gast

Mit weichem S.

Ich
Gast

Ich finde Finjas ist ein wirklich schöner Name! Er ist selten und hört sich trotzdem ganz normal an. Mir gefällt er!
@Wencke
Eine tolle Namenswahl! Wie sprecht ihr Siljan aus? Mit scharfen S oder mit weichem S?

Wencke
Gast

Unser erster Sohn wurde im August 06 geboren und ich habe mir diesen Namen erst selbst ausgedacht und dann geforscht und ihn im Namensverzeichnis gefunden. Als Zweitnamen hat er dann noch Eirik hinten dran bekommen. Nun bin ich aber doch einigermaßen erstaunt, wie oft es ihn schon gibt.. Aber nach wie vor finden wir ihn sehr toll, auch wenn ich schon Kommentare gelesen habe, in denen Leute aus lauter Langeweile die Namensgebungen aus den aktuellen Geburtsanzeigen kommentiert haben. Zu unseren Namen haben sie geschrieben, dass es den Anschein hat, wir hätten wohl lieber zwei Mädchen gehabt!!! (Der kleine Bruder heißt Siljan) Wir finden jedenfalls beide Namen toll.

Ralf
Gast

Wir hatten keine Probleme mit dem Eintrag. Unser Sohn ist jetzt fast 3. Damals haben wir kaum Hinweise zu dem Namen im Internet finden können. Finde den Namen auch viel charmanter als einen häufig gebräuchlichen - wenn ich Luca rufe, kommt doch gleich der halbe Kindergarten ;-) - aber das ist sicher Geschmacksfrage.

@ ....
Gast

Ganz klarer Fall....!!! Und bei Klaus denkst du sofort an Diebstahl oder was? Kommentare, die die Welt nicht braucht!

...
Gast

***** da muss ich direkt an einen Finnwal denken...

Eddy
Gast

Der Original-Name Phineas klingt viel schöner als Finjas. Finjas klingt zu stark nach Finnja (Mädchennamen).

sophie
Gast

...ich weiss gar nicht mehr so genau wo ich ihn gefunden hatte aber ich/wir haben uns auch sofort in diesen Namen verliebt und unser Bub wird auch so heißen.

Wir haben auch beim Standesamt schon nachgefragt, hier sagte man uns, wir brauchen keinen eindeutigen männl. Zweitnamen und auch keine Erklärung für die Geburtsurkunde.

Ein wirklich schöner Jungenname, nur ob er wirklich aus dem Finnischen abstammt oder aus dem Irischen, ist mir noch nicht wirklich klar geworden, es gibt nämlich auch eine Erklärung, da bedeutet dieser Name "Mund der Schlange" und könnte aus dem Irischen abgeleitet sein.....

Roland
Gast

Mein heute geborener Enkel heißt Finjas Luca und irgendwie habe ich den Eindruck, daß ich mich an den Namen gewöhnen kann, zumal ic jetzt auch die Bedeutung kenne.

Inga
Gast

Mein Sohn (8) heißt auch Finjas, allerdings brauchten wir keine Erklärung des Namen. Nur einen 2. eindeutig männl. Vornamen.

Wusste gar nicht, dass es doch so viele Gibt, die diesen Namen tragen. Hab ihn erst einmal vorher in einer Geburtsanzeige gelesen.

Gruß Inga

Nina
Gast

Mein sohn heißt ebenfalls Finjas, habe mich sofort in diesen namen verliebt, er ist sehr selten und wirklich wohlklingend!

Sandra
Gast

Ein ungewöhnlicher, kurzer und wohlklingender Name. Mein Sohn ist einer der wenigen in Deutschland, die so heißen. Aber die Bedeutunge wurde mir vom Institut für Sprachen der Uni Leipzig anders erläutert. (Brauchten wir als Nachweis für die Eintragungsfähigkeit auf Geb.urkunde). Lt. denen ist es finnisch und bedeutet soviel wie der Weiße, der Helle, das Licht.

Moa
Gast

Ein wunderschöner seltener Name...mein Sohn wird diesen Namen bekommen!!!!

Kommentar hinzufügen

Hallo Gast! Dein Kommentar wird erst nach erfolgter Freischaltung sichtbar sein. Melde Dich an oder werde neues Mitglied der Community, um live kommentieren zu können.

Kommentare zu anderen Vornamen

Mädchenname Angelique-Cecile

Kommentar von Janet

Meine Tochter heißt so, allerdings ohne den Bindestrich, denn das wäre dann immer zu lang geworden. Sie wir...

Mädchenname Lilith

Kommentar von ...

Bedeutung hin, Bedeutung her, mir kommt's im Grunde nur darauf an, daß ein Name schön klingt. Und ich mag d...

Mädchenname Silvia

Kommentar von Sylvia

Mich nervt das y in meinem Namen. 1. Weil so viele Sülvia sagen und 2. weil ich finde, daß die Schreibweise...

Vornamen nach Sprache und Herkunft

Zur Vornamensuche nach Sprache und Herkunft

Du bevorzugst amerikanische Namen oder magst den Klang des Nordfriesischen? Unser Bereich zur Sprache und Herkunft gibt Dir die Möglichkeit, ganz gezielt nach einem europäischen oder internationalen Vornamen für Dein Kind zu suchen.

Heutige Namenstage

Zu den Namenstagen

Wir gratulieren allen Menschen mit dem Vornamen Emerentia, Eugen, Hartmut, Heinrich, Ildefons, Nikolaus und Reinhold ganz herzlich zu ihrem heutigen Namenstag!

Auch diese Vornamen könnten Dich interessieren