Vornamen für dein Baby
Mehr als 50.000 Vornamen und eine aktive Community helfen dir bei der Vornamensuche für dein Baby.

Vornamen für dein Baby

Jens

Jens ist ein männlicher Vorname althebräischer Herkunft.

10070 Stimmen (Rang 39)
1 x auf Lieblingslisten
3 x auf No-Go-Listen
39

Rang 39
Mit 10070 erhaltenen Stimmen belegt Jens den 39. Platz in unserer Hitliste der beliebtesten Jungennamen.

Männlicher Name
Jens ist ein männlicher Vorname, kann also nur an einen Jungen vergeben werden.

Baby mit Namen Jens

Was bedeutet der Name Jens?

Bedeutung

Gott ist gnädig. Nordfriesische und dänische Form von Johannes.

Wann hat Jens Namenstag?

  • 24. Juni

Wie spricht man Jens aus?

Aussprache von Jens: Die folgenden Hörbeispiele zeigen dir, wie Jens auf Deutsch und anderen Sprachen richtig ausgesprochen und betont wird. Klicke einfach auf eine Sprache, um dir die korrekte Aussprache und Betonung anzuhören.

Wie beliebt ist Jens?

Jens ist in Deutschland ein seltener Vorname. Aktuell belegt er in der Rangliste der häufigsten männlichen Babynamen den 233. Platz. Die beste Platzierung erreichte der Name im Jahr 2005 mit Platz 42. Im Zeitraum von 2005 bis 2021 lag der Jungenname durchschnittlich auf dem 161. Platz.

Weltweite Beliebtheit von Jens

Hier siehst du die letztjährigen Platzierungen von Jens in den offiziellen Vornamencharts einzelner Länder. Alle Jahresplatzierungen des Namens findest du hier. Per Klick auf ein Land gelangst du zu dessen vollständiger Top-30-Chartseite.
(Woher wir diese offiziellen Daten beziehen, kannst du hier nachlesen.)

Land 2020 2019 2018 Bester Rang
Deutschland 233 221 228 42 (2005)
Österreich - - - 113 (1999)
Schweiz 154 - - 154 (2020)
Liechtenstein - - - 5 (2013)
Niederlande 33 36 38 28 (2014)
Belgien 205 200 204 13 (1996)
Frankreich - - - 332 (1974)
Dänemark 59 67 62 25 (1986)
Schweden 179 177 180 87 (1998)
Norwegen 45 65 55 45 (2020)
England - - - 301 (1997)
Schottland 122 - 127 120 (1981)
Nordirland - - - 376 (2011)
USA 886 903 891 589 (1950)
Kanada - - - 261 (1984)

Jens in den Vornamencharts von Deutschland (2005-2020)

Das Diagramm zeigt die Platzierungen von Jens in den Vornamen-Hitlisten von Deutschland, die jedes Jahr von uns erstellt werden. Die vollständigen Vornamencharts von 2005 bis 2020 findest du unter "Beliebteste Vornamen in Deutschland".

Platz 42 in den offiziellen Vornamencharts von 2005
Platz 0 in den offiziellen Vornamencharts von 2006
Platz 53 in den offiziellen Vornamencharts von 2007
Platz 78 in den offiziellen Vornamencharts von 2008
Platz 122 in den offiziellen Vornamencharts von 2009
Platz 137 in den offiziellen Vornamencharts von 2010
Platz 135 in den offiziellen Vornamencharts von 2011
Platz 172 in den offiziellen Vornamencharts von 2012
Platz 181 in den offiziellen Vornamencharts von 2013
Platz 190 in den offiziellen Vornamencharts von 2014
Platz 198 in den offiziellen Vornamencharts von 2015
Platz 219 in den offiziellen Vornamencharts von 2016
Platz 217 in den offiziellen Vornamencharts von 2017
Platz 228 in den offiziellen Vornamencharts von 2018
Platz 221 in den offiziellen Vornamencharts von 2019
Platz 233 in den offiziellen Vornamencharts von 2020
2005 2009 2010 2019
  • Bester Rang: 42
  • Schlechtester Rang: 233
  • Durchschnitt: 161.73

Land wählen:

Beliebtheitsentwicklung des Jungennamen Jens

Die Grafik stellt dar, wie sich die Beliebtheit des Namens Jens im Laufe der Jahre verändert hat. Dazu ermitteln wir jeden Monat dessen Rang anhand der auf unserer Seite abgegebenen Anzahl Stimmen/Likes (Baby-Vornamen-Ranking).

Rang 101 im Juni 2018
Rang 110 im Juli 2018
Rang 95 im August 2018
Rang 114 im September 2018
Rang 105 im Oktober 2018
Rang 82 im November 2018
Rang 93 im Dezember 2018
Rang 90 im Januar 2019
Rang 104 im Februar 2019
Rang 90 im März 2019
Rang 90 im April 2019
Rang 100 im Mai 2019
Rang 110 im Juni 2019
Rang 80 im Juli 2019
Rang 96 im August 2019
Rang 77 im September 2019
Rang 72 im Oktober 2019
Rang 86 im November 2019
Rang 75 im Dezember 2019
Rang 86 im Januar 2020
Rang 113 im Februar 2020
Rang 143 im März 2020
Rang 140 im April 2020
Rang 144 im Mai 2020
Rang 134 im Juni 2020
Rang 149 im Juli 2020
Rang 134 im August 2020
Rang 132 im September 2020
Rang 139 im Oktober 2020
Rang 121 im November 2020
Rang 123 im Dezember 2020
Rang 161 im Januar 2021
Rang 142 im Februar 2021
Rang 119 im März 2021
Rang 122 im April 2021
Rang 109 im Mai 2021
Rang 100 im Juni 2021
Rang 102 im Juli 2021
Rang 96 im August 2021
Rang 104 im September 2021
Rang 87 im Oktober 2021
Rang 115 im November 2021
Rang 110 im Dezember 2021
Rang 158 im Januar 2022
Rang 126 im Februar 2022
Rang 121 im März 2022
Rang 112 im April 2022
Rang 108 im Mai 2022
Jun Dez Jan Dez Jan Dez Jan Dez Jan Mai
2018 2019 2020 2021 2022
  • Bester Rang: 72
  • Schlechtester Rang: 202
  • Durchschnitt: 121.72

Geburten in Österreich mit dem Namen Jens seit 1984

Jens belegt in der offiziellen Rangliste der häufigsten Vornamen aller in Österreich geborenen Bürger den 509. Rang. Insgesamt 154 Babys wurden seit 1984 so genannt.

Österreich Rang Namensträger Quelle Stand
509 154 Statistik Austria 2019

Land wählen:

Verteilung des Namens in Deutschland, Österreich und der Schweiz

Hier kannst du sehen, in welchen Bundesländern bzw. Kantonen von Deutschland, Österreich und der Schweiz der Vorname Jens besonders verbreitet ist.

Verbreitung in Deutschland (674)
  • 8.2 % 8.2 % Baden-Württemberg
  • 2.1 % 2.1 % Bayern
  • 3.3 % 3.3 % Berlin
  • 4.7 % 4.7 % Brandenburg
  • 1.6 % 1.6 % Bremen
  • 1.6 % 1.6 % Hamburg
  • 8.0 % 8.0 % Hessen
  • 4.0 % 4.0 % Mecklenburg-Vorpommern
  • 15.6 % 15.6 % Niedersachsen
  • 19.0 % 19.0 % Nordrhein-Westfalen
  • 3.9 % 3.9 % Rheinland-Pfalz
  • 1.6 % 1.6 % Saarland
  • 11.9 % 11.9 % Sachsen
  • 6.7 % 6.7 % Sachsen-Anhalt
  • 3.0 % 3.0 % Schleswig-Holstein
  • 4.9 % 4.9 % Thüringen
Verbreitung in Österreich (0)
  • - Zu Österreich liegen leider noch keine statistischen Daten vor -
Verbreitung in der Schweiz (10)
  • 10.0 % 10.0 % Aargau
  • 20.0 % 20.0 % Bern
  • 10.0 % 10.0 % Schaffhausen
  • 10.0 % 10.0 % Solothurn
  • 10.0 % 10.0 % St. Gallen
  • 10.0 % 10.0 % Thurgau
  • 30.0 % 30.0 % Zürich

Dein Vorname ist Jens? Dann wäre es klasse, wenn du uns hier deine Heimatregion mitteilst und uns damit beim Ausbau dieser Statistik unterstützt.

Beliebtheit von Jens als Babyname von 1930 bis heute

Erfahre hier, in welchen Jahren der Vorname Jens besonders angesagt oder selten war. Die Grafik stellt konkret dar, wie häufig er in den Jahren von 1930 bis heute als Babyname im deutschsprachigen Raum vergeben wurde. Grundlage sind dabei die Daten unserer statistischen Erhebung von Personen mit dem Namen Jens.

Häufigkeit des Vornamens Jens nach Geburtsjahren von 1930 bis heute

Varianten von Jens

Weibliche Form

Uns ist keine weibliche Form bekannt. Du kennst eine? Dann trag sie hier ein!

Anderssprachige Varianten und Schreibweisen

Spitznamen und Kosenamen

  • Dschends
  • Dschenns
  • Gens
  • Jääns
  • Jänz
  • Jay
  • Jenis
  • Jenne
  • Jenner
  • Jennes
  • Jenno
  • Jensay
  • Jensboy
  • Jensch
  • Jense
  • Jensebeen
  • Jensebluemchen
  • Jenseblümchen
  • Jensekeule
  • Jensel
  • Jensemann
  • Jensen
  • Jensepups
  • Jenser
  • Jensi
  • Jensibaer
  • Jensibensi
  • Jensibert
  • Jensiblümchen
  • Jensiboy
  • Jensikowski
  • Jensilein
  • Jensinger
  • Jensinio
  • Jensipopensi
  • Jensito
  • Jensko
  • Jensman
  • Jenso
  • Jensobert
  • Jenson
  • Jensonator
  • Jensü
  • Jensy
  • Joens
  • Neins
  • Schänz
  • Schlenz
  • Schnens
  • Senf
  • Sens
  • Sense
  • Sensemann
  • Snej
  • Snens
  • Svjens
  • Tschäns
  • Tschänz
  • Tschens
  • Tschensen
  • Tschensman
  • Tschensy
  • Yänz

Häufigste Nachnamen

  1. Jens Meyer
  2. Jens Müller
  3. Jens Schmidt
  4. Jens Schneider
  5. Jens Fischer
  6. Jens Wagner
  7. Jens Krüger
  8. Jens Hoffmann
  9. Jens Schröder
  10. Jens Richter
  11. Jens Becker
  12. Jens Neumann
  13. Jens Petersen
  14. Jens Möller
  15. Jens Weber
  16. Jens Lange
  17. Jens Koch
  18. Jens Köhler
  19. Jens Lehmann
  20. Jens Peters
  21. Jens Schulze
  22. Jens Krause
  23. Jens Zimmermann
  24. Jens Hansen
  25. Jens Hofmann
  26. Jens Schubert
  27. Jens Herrmann
  28. Jens König
  29. Jens Friedrich
  30. Jens Schulz

Jens in den Medien

Bekannte Persönlichkeiten mit dem Vornamen Jens

Jens Arup Seip
Historiker aus Norwegen
Jens August Schade
Dichter aus Dänemark
Jens Bogner
Deutscher Sänger
Jens Bommert
deutscher Maler
Jens Byggmark
Skirennfahrer
Jens Christian Svabo
Sprachforscher aus Färöer
Jens Debusschere
Radrennfahrer
Jens Felix Kraiger
deutscher Eishockeyspieler
Jens Fiedler
Ehemaliger Bahnrennfahrer
Jens Filbrich
Skilangläufer
Jens Glücklich
Radrennfahrer aus Deutschland
Jens Große
deutscher Fußballer
Jens Hansen
färöischer Fußballer
Jens Hartwig
Schauspieler
Jens Hegeler
Fußballer
Jens Hellstrom
deutscher Rennfahrer
Jens Henrik Tonjum
schwedischer Eishockeyspieler
Jens Heppner
Radrennfahrer
Jens Holste
deutscher Fußballspieler
Jens Jaschob
deutscher Fußballspieler
Jens Jeremies
Fußballspieler
Jens Josef
deutscher Komponist
Jens Jurn Streutker
niederländischer Fußballspieler
Jens Keukeleire
Radrennfahrer
Jens Kirchen
deutscher Fußballspieler
Jens Lehmann
Nationaltorwart
Jens Lissat
Musiker aus Deutschland
Jens Ludwig
deutscher Musiker
Jens Marni Hansen
färöischer Musiker
Jens Maul
Bully-Parodie zu Darth Vader
Jens Nowotny
Ehemalige Fußballspieler
Jens Paeslack
deutscher Fußballer
Jens Peter Nünemann
Schauspieler (gelernter Bierbrauer)
Jens Riewa
Deutscher Moderator und Nachrichtensprecher
Jens Schoor
Squashspieler aus Deutschland
Jens Smaerup Sorensen
Schriftsteller aus Dänemark
Jens Sobisch
Autor
Jens Thorn
Kapitän der MS Artania
Jens Tiedtke
Handballer
Jens Todt
Fußballer aus den USA
Jens Voigt
Radrennfahrer
Jens Vorsteher
Vize-Weltmeister Ballett
Jens Wawrczeck
Synchronsprecher und Hörbuchsprecher
Jens Weißflog
Skisprung Olympiasieger und Weltmeister
Jens Westerbeck
deutscher Schriftsteller
Jens Wöhrmann
Tennisspieler aus Deutschland
Jens Zemke
Radrennfahrer aus Deutschland
Jens-Peter Herold
aus Deutschland
Jens-Uwe Krause
deutscher Historiker

Jens in der Popkultur

Uns ist noch kein Lied, Film, Buch oder Spiel mit dem Namen Jens bekannt. Kennst du etwas? Dann trag es hier ein!

Jens als Hoch- oder Tiefdruckgebiet

Nach dem Namen Jens wurden in der Vergangenheit auch Wetterereignisse in Europa benannt. Bisher gab es 0 Hochdruckgebiete und 1 Tiefdruckgebiet mit diesem Vornamen. Mehr über die Namensvergabe von Hoch- und Tiefdruckgebieten und welche anderen Vornamen bereits "Wetterpate" standen, erfährst du hier.

  • Hochdruckgebiet Jens (0x)

    Hochdruckgebiet Jens
  • Tiefdruckgebiet Jens (1x)

    Tiefdruckgebiet Jens
    • 25.03.2009

Jens in der Linguistik

Sprachwissenschaftliche Daten und Zahlen zu dem männlichen Vornamen Jens wie Silben, Worttrennung und persönliche Namenszahl.

Silben und mehr

Länge
4 Zeichen
Silben
1 Silbe
Silbentrennung
Jens
Endungen
-ens (3) -ns (2) -s (1)
Anagramme
Jnes (Mehr erfahren)Anagramme
Wörter, die aus den Buchstaben eines Wortes - hier Jens - gebildet werden können.
Rückwärts
Snej (Mehr erfahren)Jens ist leider kein Palindrom! Ein Palindrom ist ein Wort, das rückwärts gelesen genau dasselbe Wort ergibt.
Namenszahl (Numerologie)
3 Flexibilität und Leichtigkeit (Mehr erfahren)

Jens in Zahlen (nach ASCII-256-Tabelle)

Binär
01001010 01100101 01101110 01110011
Dezimal
74 101 110 115
Hexadezimal
4A 65 6E 73
Oktal
112 145 156 163

Jens in der Phonetik

Erfahre hier, wie sich der Sprachklang von Jens anhand unterschiedlicher phonetischer Algorithmen in Ziffern und/oder Zeichen darstellen lässt und wie der Name korrekt diktiert bzw. buchstabiert wird.

Klang und Laute

Kölner Phonetik
068 (Mehr erfahren)Kölner Phonetik
Phonetischer Algorithmus, der Wörtern nach ihrem Sprachklang eine Ziffernfolge zuordnet.
Soundex
J520 (Mehr erfahren)Soundex
Phonetischer Algorithmus, der ein Wort nach seinem Sprachklang kodiert.
Metaphone
JNS (Mehr erfahren)Metaphone
Phonetischer Algorithmus zur Indizierung eines Wortes nach seinem Klang.

Jens buchstabiert

Buchstabiertafel DIN 5009
Julius | Emil | Nordpol | Samuel
Internationale Buchstabiertafel
Juliett | Echo | November | Sierra

Jens in unterschiedlichen Schriften

Dargestellt ist hier der Vorname Jens in verschiedenen Schriftarten sowie Alphabetschriften aus den unterschiedlichsten Sprachen, Kulturen und Epochen.

Schreibschrift
Jens
Altdeutsche Schrift
Jens
Lateinische Schrift
IENS
Phönizische Schrift
𐤉𐤄𐤍𐤔
Griechische Schrift
Ιενς
Koptische Schrift
Ⲓⲉⲛⲥ
Hebräische Schrift
יהנש
Arabische Schrift
يــهــنــش
Armenische Schrift
Յենզ
Kyrillische Schrift
Јенс
Georgische Schrift
Ⴢენს
Runenschrift
ᛁᛂᚾᛋ
Hieroglyphenschrift
𓏭𓇌𓈖𓋴

Jens barrierefrei

Hier kannst du sehen, wie der Name Jens an Menschen mit Beeinträchtigungen kommuniziert werden kann, zum Beispiel an Gehörlose und Schwerhörige in den Handzeichen der Gebärdensprache oder Blinde und Sehbehinderte in der Brailleschrift.

Jens im Fingeralphabet (Deutsche Gebärdensprache)

Jens im Fingeralphabet der Deutschen Gebärdensprache

Jens in Blindenschrift (Brailleschrift)

Jens in Blindenschrift (Brailleschrift)

Jens im Tieralphabet

Jens im Tieralphabet

Jens in der Schifffahrt

Der Vorname Jens in unterschiedlichen Kommunikationsmitteln der Schifffahrt wie dem Morsecode, dem Flaggenalphabet und dem Winkeralphabet.

Morsecode

·--- · -· ···

Jens im Flaggenalphabet

Jens im Flaggenalphabet

Jens im Winkeralphabet

Jens im Winkeralphabet

Jens in der digitalen Welt

Natürlich lässt sich der Name Jens auch verschlüsselt und in digitaler Form darstellen, zum Beispiel als scanbarer QR- oder Strichcode.

Jens als QR-Code

Jens als QR-Code

Jens als Barcode

Jens als Barcode

Wie denkst du über den Namen Jens?

Wie gefällt dir der Name Jens?

Bewertung des Namens Jens nach Schulnoten von 1 (sehr gut) bis 6 (ungenügend). Der gelbe Balken zeigt die Durchschnittsnote aller bisher abgegebenen Benotungen an. Welche Note würdest du diesem Vornamen geben? Stimm ab!

Gesamtnote: 1.5 6 5 4 3 2 1
sehr gut 1 2 3 4 5 6 ungenügend

Zu welchen Nachnamen passt Jens?

Ob der Vorname Jens auch für einen deutschen Familiennamen geeignet ist und wie gut er laut Meinung unserer Nutzer zu klassischen Nachnamen aus anderen Ländern, Sprachen und Kulturen passt, kannst du hier ablesen.

Passt zu einem deutschen Nachnamen (96.6 %) Passt zu einem österreichischen Nachnamen (52.7 %) Passt zu einem schweizerischen Nachnamen (49.3 %) Passt zu einem englischen Nachnamen (40.5 %) Passt zu einem französischen Nachnamen (37.2 %) Passt zu einem niederländischen Nachnamen (43.9 %) Passt zu einem nordischen Nachnamen (97.3 %) Passt zu einem polnischen Nachnamen (31.1 %) Passt zu einem russischen Nachnamen (30.4 %) Passt zu einem slawischen Nachnamen (28.4 %) Passt zu einem tschechischen Nachnamen (29.1 %) Passt zu einem griechischen Nachnamen (25.7 %) Passt zu einem italienischen Nachnamen (25.7 %) Passt zu einem spanischen Nachnamen (23.0 %) Passt zu einem türkischen Nachnamen (6.1 %)
Was denkst du? Passt Jens zu einem ... Ja Nein
deutschen Nachnamen?
österreichischen Nachnamen?
schweizerischen Nachnamen?
englischen Nachnamen?
französischen Nachnamen?
niederländischen Nachnamen?
nordischen Nachnamen?
polnischen Nachnamen?
russischen Nachnamen?
slawischen Nachnamen?
tschechischen Nachnamen?
griechischen Nachnamen?
italienischen Nachnamen?
spanischen Nachnamen?
türkischen Nachnamen?

Wie ist das subjektive Empfinden?

Die nachfolgende Bewertung des Vornamens Jens ist die rein subjektive Meinung der Besucher dieser Seite, welche Empfindungen und Eindrücke sie persönlich mit diesem Vornamen in Verbindung bringen.

bekannt (88.4 %) modern (76.3 %) wohlklingend (86.6 %) weiblich (85.7 %) attraktiv (84.9 %) sportlich (84.0 %) intelligent (87.7 %) erfolgreich (86.0 %) sympathisch (88.8 %) lustig (82.0 %) gesellig (83.3 %) selbstbewusst (83.8 %) romantisch (76.3 %)
von Beruf
  • Ingenieurin (8)
  • Handwerkerin (6)
  • Ärztin (5)
  • Polizistin (3)
  • Informatikerin (3)
  • Lehrerin (3)
  • Beamtin (3)
  • Bauingenieurin (2)
  • Flugkapitänin (2)
  • Krankenschwester (2)
  • Heizungsmonteurin (2)
  • Bankkauffrau (2)
  • Feuerwehrfrau (2)
  • Schweißerin (2)
  • Politikerin (2)
  • Wissenschaftlerin (1)
  • Schreinerin (1)
  • Chefin (1)
  • Gärtnerin (1)
  • Offizierin (1)
  • Sozialpädagogin (1)
  • Apothekerin (1)
  • Industriemeisterin (1)
  • Berufskraftfahrerin (1)
  • Haustechnikerin (1)
  • Köchin (1)
  • Präsidentin (1)
  • Geschäftsführerin (1)
  • Angestellte (1)
  • Bibliothekarin (1)
  • Malerin (1)
  • Managerin (1)
  • Stripperin (1)
  • Busfahrerin (1)
  • Schokoladenfabrikantin (1)
  • Buchhalterin (1)
  • Autorin (1)
  • Einrichtungsberaterin (1)
  • Straßenbauerin (1)
  • Tischlermeisterin (1)
  • Lokführerin (1)
  • Tänzerin (1)

Deine persönliche Meinung ist gefragt: Wie empfindest Du den Vornamen Jens und welche Eigenschaften verbindest Du mit ihm?

Der Name Jens ist nach meinem Empfinden ...
unbekannt bekannt
altbacken modern
nicht wohlklingend wohlklingend
weniger männlich sehr männlich
unattraktiv attraktiv
unsportlich sportlich
nicht intelligent intelligent
erfolglos erfolgreich
unsympathisch sympathisch
ernst lustig
zurückgezogen gesellig
schüchtern selbstbewusst
unromantisch romantisch
von Beruf

Kommentare zu Jens

Jens
Gast

Mein Bruder heisst Sven und auch ich werde häufig mit Sven angesprochen. Kurioserweise auch von Leuten die nicht wissen, dass ich einen Bruder mit diesem Namen habe

Vanessa
Gast

Mein Freund heißt so :) War erst irritiert, weil ich den Namen noch nie bei U30ern gehört hatte. Weil ich den Namen nicht so mag, weil man ihn nicht abkürzen kann, quäle ich meinen Freund halt mit "Jensi" ;)

Taxi
Gast

Aus dem Radio kenne ich den Taxi Jens, der sich jeden morgen bei dem Sender "Die Neue 107,7" zu hören ist.

Jens, off course
Gast

Bin sehr zufrieden mit meinen Dänischen Namen. Sven-Jens ist wirklich ein unerklärliches und weitverbreitetes Phänomen. Vielleicht liegt es ja daran, das 75% Prozent der Buchstaben identisch sind.

Pom
Gast

Nach DIN 5009 wird Jens so buchstabiert:
Julius Emil Nordpol Samuel.

Siegfried wurde in der arisch bereinigten Buchstabiertafel von 1934 vorgeschrieben, die seit dem Ende des Dritten reichs nicht mehr verwendet wird. Das gleiche gilt für Zeppelin.

Jens
Gast

Auch ich heiße Jens und bin damit zufrieden. Einer meiner Cousins heißt Sven. Und unsere Oma hat unsere Namen auch immer verwechselt. Kenne also auch das Jens/Sven-Dilemma.
Mein Spitzname ist NICHT Jensi (puh, da bin ich auch ganz froh drüber), sondern Tschänß, Tschänßi oder Mr. Tschänß was an engl. "chance" erinnern soll.

Jens wie sonst
Gast

Moin, heiße auch Jens, beide Opas hießen auch schon so, meinen Sohn habe ich auch gleich so genannt. Da Jens die Nordfriesische Art von Johannes ist, passt dat! Mein Vadder hieß Johannes und seit 10 Generationen wohnen wir in Nordfriesland, alles gut!

Gast
Gast

Sorry, aber der Name ist hässlich.

Jens
Gast

Die andauernde Verwechslung mit Sven ist mir ebenfalls passiert. Und zwar nicht nur ab und an sondern mehr oder minder konstant. Was noch dadurch auf die Spitze getrieen wurde das einer meiner Jugendfreunde Sven hies ;)

Hm
Gast

Jens gehört nicht unbedingt zu meinen Favoriten.

Jense69
Gast

Auch ich habe das Phänomen mit dem Klassenkameraden namens Sven in der Grundschulzeit erlebt. Wir haben uns dann aus purem Spaß nebeneinander gesetzt und uns amüsiert, wenn wir verwechselt wurden! :-)

Mein Spitzname ist JENSE und er wurde mir von einem anderen Jens verpasst... gefällt mir gut!

Jens97
Gast

Ich habe zum Glück nicht den Spitznamen "Jensi", der eher an einen Dackel oder Wellensittich erinnert als an einen Menschen, durch meinen ehemaligen Musiklehrer habe ich den "Jensen" verpasst bekommen und komee damit sehr gut klar. Bin mit meinem Namen sehr zufrieden, auch wenn ich von Lehrern oftmals Sven genannt werde.

Vici
Gast

War immer ein Name, an den ich keinen Gedanken verschwendet habe, doch dann tauchte der Name in meinem Kopf auf, und seither ist er mein Favorit neben Emil. Ich finde ihn einfach nur toll, ist heutzutage seltener geworden und trotzdem recht zeitlos. Ich hoffe mal, dass der Name mir niemals irgendwie "verdorben" wird, das passiert ja leider immer mal wieder mit Namen aus der eigenen Generation (wobei Jens in meinem Geburtsjahrgang nicht mehr allzu häufig vertreten war)

Jens
Gast

In meiner Grundschulzeit saß ich im Klassenzimmer Jahre lang neben einem Sven. Die eine Hälfte der Lehrer hat unsere Namen ständig verwechselt. Das Phänomen ist real! :)

jens-helmut
Gast

Ich heisse jens-helmut. ich lasse Helmut immer weg, da er mir nicht gefällt, und 2. ist der Name so hässlich, das er den namen jens welcher der beste Name der welt ist verschandelt. also like für jens und dislike für helmut

?
Gast

Warum nicht? Diejenigen, die so heißen, sind doch mehrheitlich erwachsen. Also her mit den kleinen Jens's.

sybylle
Gast

Wir wohnen in der Nähe von Stgttdas heißt es immer zu meinem Sohn "Jensi vom Daimler benzi"haha Leute finden das lustig wenn ich Ulf und Oliver heißen würde ,wäre ich ruhig

Paula
Gast

Einer aus meiner Stufe heißt auch so.
Der Name hat eigentlich nen ganz netten Klang.

@ Jens
Gast

Genau so, Jensi, Hansi, Heinzi so was geht gar nicht.

Jens
Gast

Ich habe einen Cousin der Sven heisst, aber bei uns in der Familie gibts da keine Verwechslungen. Eher mit Jan, mein Bruder heisst Jan, daher liegt das wohl näher.

Die Verniedlichung "Jensi" kann ich auf den Tod nicht ausstehen. Ist wie Hansi und bin doch kein Wellensittich.

Ansonsten bin ich mit meinem Namen zufrieden.

Bibo
Gast

Mein Vater heißt so und ich mag den Namen sehr gern. c:

:)
Gast

Jense tragen komische Huete und spinnen.
:)

Bella
Gast

Hab mal hier grad bissl die Seite überflogen und bin über das Jens/Sven-Phänomen gestolpert. Wusste nicht, dass das so häufig ist. Mein Freund heißt auch Jens, sein Bruder Sven... Aber die Familie kriegt das ganz gut hin ;-) Ich hatte vor mehreren Jahren schon einmal einen Jens-Freund. Sein Cousin hieß Sven und Oma hat zu Jens immer Sven-Jens und zu Sven immre Jens-Sven gesagt. Also die beiden grundsätzlich erst mal mit dem falschen Namen angesproche - wir haben uns darüber schlapp gelacht, die Omi war so süß. Find ich lustig, dass es vielen von Euch Jensis und Svenis auch so geht ;-)

schön
Gast

Ich find den Namen schön! Er klingt so weich!

Jens
Gast

Bester Name überhaupt ;-)

jayjay
Gast

Hey, ich heisse seit fast 27 jahren jens und bisher bin ich damit zufrieden.. der name ist pflegeleicht und bei 30 grad waschbar

auch ein Jens
Gast

Am Sven-Jens Phänomen bin ich schuld.Wenn mir jemand beim kennen lernen unsympathisch ist nenne ich mich Sven

Jens
Gast

Ich finde meinen Namen schön. Besser auf Platz 114 als auf 1000 oder so. Von mir bekommt der Name ein Like!

Jojo
Gast

Mein Bruder heisst Jens und ich finde den Namen nicht besonders schön aber selten. Und ich finde seltenere Namen immer schöner...

~
Gast

Also ich kenne auch einen jens aber das ist auch der einzige und komischerweise machen sich viele über ihn lustig wegen dem namen was ich echt nicht nachvollziehen kann, immerhin ist jens ein schöner und seltener name.

Also doch
Gast

Hier ist Jens ein Jungenname aber es gibt ihn als Mädchen Name. Siehe
http://www.baby-vornamen.de/Maedchen/E/Ei/Eike-Jens/
Wer nennt seine Tochter schon Jens.

VickVick
Gast

Mein Freund heißt Jens, mein Schwiegervater heißt Jens und mein Schwager heißt Fritz-Jens.....in dieser Familie ist er definitiv beliebt und ich mag den Namen auch sehr :o)

kiki
Gast

Mein Mann heißt Jens und ich finde den Namen recht schön, ich mag ihn.

Kosenamen sind auch Jensi oder Jensemann :o)

Ich hätte den Namen auch gerne für unseren Sohn gehabt, in Verbindung mit einem Zweitnamen, aber mein Mann wollte das nicht.

Jens der VIII.
Gast

Schön zu lesen daß dieser mittlererw. seltener gewordene Name doch noch gemocht wird. Als
Kind wollte ich komischerweise immer Peter o. Jan
heißen. Ich bin zufrieden damit. Die Verwechslung
mit Sven kenn ich auch zur Genüge, bes. wenn die
Freundin einen Vorgänger mit diesem Namen hatte. Echt oberflächlich.

Lina
Gast

Ich verwechsele Jens und Sven auch oft. Keine Ahnung wieso.

Ich
Gast

Mein Papa und mein Nachbar heißen Jens.....und ich kenne auch noch andere die so heißen und ich finde der Namen passt zu ihnen!!!!

Jens ist auf keinen fall Assi!!!!!

Jens Freundin
Gast

Also mein Freund heißt auch Jens, allerdings finde ich diesen Namen einfach nur schlimm, will nich assozial sagen aber naja wenn man seine Eltern sieht weiß man warum er so heißt!
Aber das mit dem Sven ist schon komisch meine Oma, Papa und seine Familie sagen oft Sven zu ihm!dabei klingt es nicht grade ähnlich!also ich würde mein kind niemals so nennen!!!

was
Gast

ist denn in dich gefahren? Gehts noch? Ich finde den auch nicht so toll, aber Assi- Name?

Jens
Gast

Ich laufe mittlerweile seit 24 jahren mit dem namen durch die gegend und bin recht zufrieden. kurz und knackig. früher war jens für mich immer eine abkürzung von jesus...naja, heute würde ich wahrscheinlich kein kind mehr so nennen, auch wenn ich meinen namen nicht schlecht finde.
typische spitznamen bei mir sind auch jensi, wo bei ich mir das jensey hab patentieren lassen oder auch Mr. Jenson

Jens
Gast

Ich werd auch daaauernd Sven genannt warum auch immer, mein musiklehrer fing damals damit an seitdem machen es dauernd leute! kennt ihr den: Jens patent dat schiethuus brennt! ? Bedeutet soviel wie: Jens paptent das scheißhaus brennt :-D

Anna-Lena
Gast

Jens der name is schön kurz ingegensatz zu meinen mein kumpel heißt auch Jens und er hat nie was von Sven erzählt das er i-wann mal so angesprochen wurde aber viele nennen ihn Jensi ich find den namen i-wie süß und Jens der Name passt einfach zu ihn so wie meiner zu mir passt :)

Sven
Gast

Heiße Sven und werde auch gern mal Jens gennt.Erschwerend kommt noch dazu,dass meine Eltern sich wohl lustig fanden,und mein Bruder Jens heißt xD

4 Namen?
Gast

Wozu das denn. Und sprachlich querbeet.

;D
Gast

Mein Schatzi heißt auch Jens.
Und mein Sohn wird Arne Filip Jens Nico heißen :)
p.s: nicht wirklich :P

Vanessa
Gast

Mein Bruder heißt Jens, er ist 4 Jahre alt und soooo was von schlimm! Der kent einfach keine Gefahr und war schon 5 Mal in seinem Leben im Krankenhaus!
Aber er ist der Größte! Ich liebe ihn sooo sehr! Jensischatzi :-*

Loreen
Gast

Mein Freund heißt auch Jens und ich muss sagen, ich hatte am Anfang auch Probleme ihn nicht Sven zu nennen...vllt. lag es auch daran das mein Ex Sven heißt....inzwischen geht es...mein Freund findet seinen Namen auch nicht so toll...aber ich mag ihn und finde, er passt zu ihm...

Finde
Gast

Ich auch merkwürdig, aber ich habe sowas schon öfter gehört. Zeugt davon, dass es Leute gibt, die nicht richtig hinhören oder oberflächlich sind.

Alice
Gast

Im wahrsten Sinne des Wortes verstehe ich nicht, was deine Rufnamen mit Jens zu tun haben sollen!?

Jens 41
Gast

Ich bin jetzt 41 Jahre und werde immer wieder mit Sven oder Jörg angesprochen, warum auch immer.
In meinem Jahrgang gibt es die oben genannten Namen schon sehr oft. Ich finde es nur blöd wenn man so wie ich zu einem einsilbigen Vornamen einen einsilbigen Nachnamen hat.

unter mir
Gast

Was ist bedeutet Ola ?

Kommentar hinzufügen

Hallo Gast! Dein Kommentar wird erst nach erfolgter Freischaltung sichtbar sein. Melde Dich an oder werde neues Mitglied der Community, um live kommentieren zu können.

Auch diese Vornamen könnten dich interessieren

Andere Mütter und Väter, die den Jungennamen Jens schön fanden, interessierten sich auch für die Vornamen Julien, Konradin, Leonid, Magloire, Meinald, Nandolf, Omar, Peer, Rambald und Rex.

Suche nach Vornamen

Bei der Suche im Vornamenarchiv bitte nur die Buchstaben A-Z und den Bindestrich für Doppelnamen verwenden. Die Suchanfrage muss aus mind. 3 Zeichen bestehen.

Merkzettel

0

Dein Merkzettel ist leer.

Du musst angemeldet sein, um den Merkzettel dauerhaft speichern zu können. Noch kein Mitglied? Jetzt kostenlos registrieren.

Jungennamen von A-Z

Top Jungennamen

  1. Noah
  2. Leon
  3. Paul
  4. Ben
  5. Elias
  6. Emil
  7. Felix
  8. Jonas
  9. Anton
  10. Liam

Top Mädchennamen

  1. Emilia
  2. Emma
  3. Mia
  4. Lina
  5. Mila
  6. Charlotte
  7. Ella
  8. Marie
  9. Lea
  10. Anna

Azhdar

Noch kein Kommentar vorhanden

Azhdar würde sich etwas mehr Interesse an seinem Namen wünschen!

Zu exotisch, nicht mehr zeitgemäß oder ein echter Geheimtipp?
Was sagst Du zum Namen Azhdar?

Du bist gefragt!

Statistische Erhebung zur geographischen Verteilung von Vornamen

Zum Aufbau unserer Vornamenstatistik sind wir auf Deine Mithilfe angewiesen. Welchen Vornamen haben Dir Deine Eltern gegeben, in welchem Jahr wurdest Du geboren und in welcher Region bist Du aufgewachsen?

Neu im Ratgeber

Vornamen mit der Bedeutung Löwe
Löwenstarke Babynamen

Vornamen mit der Bedeutung Löwe

Moderne Mädchennamen
50 zeitgemäße Vornamen für Mädchen

Moderne Mädchennamen

Aktuelle Umfrage

Welche Reiseart bevorzugst Du mit Deiner Familie?