Vornamen für dein Baby
Mehr als 50.000 Vornamen und eine aktive Community helfen dir bei der Vornamensuche für dein Baby.

Vornamen für dein Baby

Lion

Lion ist ein männlicher Vorname altgriechischer und althochdeutscher Herkunft.

1827 Stimmen (Rang 475)
14 x auf Lieblingslisten
7 x auf No-Go-Listen
475

Rang 475
Mit 1827 erhaltenen Stimmen belegt Lion den 475. Platz in unserer Hitliste der beliebtesten Jungennamen.

Männlicher Name
Lion ist ein männlicher Vorname, kann also nur an einen Jungen vergeben werden.

Baby mit Namen Lion

Was bedeutet der Name Lion?

Bedeutung

engl.: Löwe. lion (das Tier, kleingeschrieben) bedeutet "Löwe".
Der Vorname Lion (Name, großgeschrieben) wird im Englischen übersetzt mit "my might", also "Meine Kraft, meine Macht, mein Wille".

Auch als Kurzform von Lionel gebräuchlich.

Gibt die Kombination auch mit Lion-Ardo

Li = Meine, On = Stärke (althebräisch)

Bedeutung:
sheli = mein(e), li = Verkürzung von sheli und oz = Stärke, Kraft.
Der Rufname Lion bedeutet ungefähr = Ich habe die Kraft; mein ist die Kraft.

Wann hat Lion Namenstag?

Uns sind keine Infos zum Namenstag und Namenspatron bekannt.

Wie spricht man Lion aus?

Aussprache von Lion: Die folgenden Hörbeispiele zeigen dir, wie Lion auf Deutsch und anderen Sprachen richtig ausgesprochen und betont wird. Klicke einfach auf eine Sprache, um dir die korrekte Aussprache und Betonung anzuhören.

Wie beliebt ist Lion?

Lion ist in Deutschland ein verbreiteter Vorname. Aktuell belegt er in der Rangliste der häufigsten männlichen Babynamen den 129. Platz. Die beste Platzierung erreichte der Name im Jahr 2006 mit Platz 39. Im Zeitraum von 2005 bis 2021 lag der Jungenname durchschnittlich auf dem 113. Platz.

Weltweite Beliebtheit von Lion

Hier siehst du die letztjährigen Platzierungen von Lion in den offiziellen Vornamencharts einzelner Länder. Alle Jahresplatzierungen des Namens findest du hier. Per Klick auf ein Land gelangst du zu dessen vollständiger Top-30-Chartseite.
(Woher wir diese offiziellen Daten beziehen, kannst du hier nachlesen.)

Land 2020 2019 2018 Bester Rang
Deutschland 129 134 129 39 (2006)
Österreich 103 110 119 103 (2020)
Schweiz 110 113 119 110 (2020)
Liechtenstein - - - 5 (2012)
Belgien 201 206 215 201 (2020)
Frankreich - 435 - 434 (2017)
Slowenien 67 - - 67 (2020)
Dänemark 147 138 132 123 (2000)
Schweden 122 125 114 114 (2018)
England 371 384 383 308 (2000)
Nordirland - - - 300 (2003)
USA 886 894 881 767 (1994)
Kanada 208 295 305 208 (2020)

Lion in den Vornamencharts von Deutschland (2005-2020)

Das Diagramm zeigt die Platzierungen von Lion in den Vornamen-Hitlisten von Deutschland, die jedes Jahr von uns erstellt werden. Die vollständigen Vornamencharts von 2005 bis 2020 findest du unter "Beliebteste Vornamen in Deutschland".

Platz 43 in den offiziellen Vornamencharts von 2005
Platz 39 in den offiziellen Vornamencharts von 2006
Platz 53 in den offiziellen Vornamencharts von 2007
Platz 72 in den offiziellen Vornamencharts von 2008
Platz 108 in den offiziellen Vornamencharts von 2009
Platz 108 in den offiziellen Vornamencharts von 2010
Platz 120 in den offiziellen Vornamencharts von 2011
Platz 146 in den offiziellen Vornamencharts von 2012
Platz 144 in den offiziellen Vornamencharts von 2013
Platz 140 in den offiziellen Vornamencharts von 2014
Platz 150 in den offiziellen Vornamencharts von 2015
Platz 160 in den offiziellen Vornamencharts von 2016
Platz 136 in den offiziellen Vornamencharts von 2017
Platz 129 in den offiziellen Vornamencharts von 2018
Platz 134 in den offiziellen Vornamencharts von 2019
Platz 129 in den offiziellen Vornamencharts von 2020
2005 2009 2010 2019
  • Bester Rang: 39
  • Schlechtester Rang: 160
  • Durchschnitt: 113.19

Land wählen:

Beliebtheitsentwicklung des Jungennamen Lion

Die Grafik stellt dar, wie sich die Beliebtheit des Namens Lion im Laufe der Jahre verändert hat. Dazu ermitteln wir jeden Monat dessen Rang anhand der auf unserer Seite abgegebenen Anzahl Stimmen/Likes (Baby-Vornamen-Ranking).

Rang 119 im Juni 2018
Rang 132 im Juli 2018
Rang 146 im August 2018
Rang 146 im September 2018
Rang 151 im Oktober 2018
Rang 138 im November 2018
Rang 136 im Dezember 2018
Rang 156 im Januar 2019
Rang 143 im Februar 2019
Rang 139 im März 2019
Rang 123 im April 2019
Rang 147 im Mai 2019
Rang 124 im Juni 2019
Rang 129 im Juli 2019
Rang 122 im August 2019
Rang 112 im September 2019
Rang 104 im Oktober 2019
Rang 115 im November 2019
Rang 101 im Dezember 2019
Rang 116 im Januar 2020
Rang 166 im Februar 2020
Rang 180 im März 2020
Rang 189 im April 2020
Rang 165 im Mai 2020
Rang 187 im Juni 2020
Rang 184 im Juli 2020
Rang 178 im August 2020
Rang 181 im September 2020
Rang 179 im Oktober 2020
Rang 162 im November 2020
Rang 178 im Dezember 2020
Rang 190 im Januar 2021
Rang 169 im Februar 2021
Rang 162 im März 2021
Rang 140 im April 2021
Rang 151 im Mai 2021
Rang 121 im Juni 2021
Rang 129 im Juli 2021
Rang 118 im August 2021
Rang 129 im September 2021
Rang 120 im Oktober 2021
Rang 134 im November 2021
Rang 153 im Dezember 2021
Rang 181 im Januar 2022
Rang 153 im Februar 2022
Rang 154 im März 2022
Rang 153 im April 2022
Rang 149 im Mai 2022
Jun Dez Jan Dez Jan Dez Jan Dez Jan Mai
2018 2019 2020 2021 2022
  • Bester Rang: 82
  • Schlechtester Rang: 299
  • Durchschnitt: 155.63

Geburten in Österreich mit dem Namen Lion seit 1984

Lion belegt in der offiziellen Rangliste der häufigsten Vornamen aller in Österreich geborenen Bürger den 246. Rang. Insgesamt 526 Babys wurden seit 1984 so genannt.

Österreich Rang Namensträger Quelle Stand
246 526 Statistik Austria 2019

Land wählen:

Verteilung des Namens in Deutschland, Österreich und der Schweiz

Hier kannst du sehen, in welchen Bundesländern bzw. Kantonen von Deutschland, Österreich und der Schweiz der Vorname Lion besonders verbreitet ist.

Verbreitung in Deutschland (62)
  • 19.4 % 19.4 % Baden-Württemberg
  • 14.5 % 14.5 % Bayern
  • 8.1 % 8.1 % Berlin
  • 3.2 % 3.2 % Brandenburg
  • 1.6 % 1.6 % Hamburg
  • 3.2 % 3.2 % Hessen
  • 1.6 % 1.6 % Mecklenburg-Vorpommern
  • 11.3 % 11.3 % Niedersachsen
  • 19.4 % 19.4 % Nordrhein-Westfalen
  • 1.6 % 1.6 % Rheinland-Pfalz
  • 4.8 % 4.8 % Sachsen
  • 3.2 % 3.2 % Sachsen-Anhalt
  • 4.8 % 4.8 % Schleswig-Holstein
  • 3.2 % 3.2 % Thüringen
Verbreitung in Österreich (4)
  • 25.0 % 25.0 % Niederösterreich
  • 50.0 % 50.0 % Steiermark
  • 25.0 % 25.0 % Tirol
Verbreitung in der Schweiz (5)
  • 40.0 % 40.0 % Solothurn
  • 20.0 % 20.0 % St. Gallen
  • 20.0 % 20.0 % Wallis
  • 20.0 % 20.0 % Zürich

Dein Vorname ist Lion? Dann wäre es klasse, wenn du uns hier deine Heimatregion mitteilst und uns damit beim Ausbau dieser Statistik unterstützt.

Beliebtheit von Lion als Babyname von 1930 bis heute

Erfahre hier, in welchen Jahren der Vorname Lion besonders angesagt oder selten war. Die Grafik stellt konkret dar, wie häufig er in den Jahren von 1930 bis heute als Babyname im deutschsprachigen Raum vergeben wurde. Grundlage sind dabei die Daten unserer statistischen Erhebung von Personen mit dem Namen Lion.

Häufigkeit des Vornamens Lion nach Geburtsjahren von 1930 bis heute

Varianten von Lion

Weibliche Form

Anderssprachige Varianten und Schreibweisen

Spitznamen und Kosenamen

  • Alina
  • Das Löwffelchen
  • Jaylio
  • Kleiner Löwe
  • Lajen
  • Leiän
  • Leien
  • Leo
  • Leon
  • Leonie
  • Ley
  • Li
  • Lina
  • Lio
  • Liom
  • Lion-Dion
  • Lion-Schatz
  • Lion-Schatzi
  • Lion-Spatz
  • Liona
  • Lionel
  • Lioni
  • Liosch
  • Mieze
  • Spioni

Ähnliche Vornamen

Lion in den Medien

Bekannte Persönlichkeiten mit dem Vornamen Lion

Alexander Lion
Mitbegründer der deutschen Pfadfinderbewegung (1870–1962)
Alfred Lion
deutsch-US-amerikanischer Jazz-Produzent (Blue Note) (1909–1987)
Golfe du Lion
Bucht an der französischen Mittelmeerküste
Lion (Allondon)
Fluss in Frankreich, Nebenfluss des Allondon
Lion Axwijk
niederländischer Fußballer
Lion Feuchtwanger
Schriftsteller (1884-1958)
Lion Gardiner
englischer Offizier, Ingenieur und früher Siedler auf Long Island (1599–1663)
Lion Kaak
niederländischer Fußballspieler
Lion Philips
holländischer Fabrikant (1794–1866)
Lion Schweers
Deutscher Fußballspieler, Preußen Münster
Lion Sokar
deutscher Filmschauspieler (* 1990)
Lion Solser
Schauspieler aus der Niederlande
Lion van Minden
niederländischer Fechter
Lion Wasczyk
Deutscher Schauspieler
Willie The Lion Smith
Musiker aus Amerika
Yves Lion
französischer Architekt (* 1945)

Lion in der Popkultur

Lion King
König der Löwen von Disney

Lion in der Linguistik

Sprachwissenschaftliche Daten und Zahlen zu dem männlichen Vornamen Lion wie Silben, Worttrennung und persönliche Namenszahl.

Silben und mehr

Länge
4 Zeichen
Silben
2 Silben
Silbentrennung
Li-on
Endungen
-ion (3) -on (2) -n (1)
Anagramme
Ilon, Lino, Loni, Nilo und Olin (Mehr erfahren)Anagramme
Wörter, die aus den Buchstaben eines Wortes - hier Lion - gebildet werden können.
Rückwärts
Noil (Mehr erfahren)Lion ist leider kein Palindrom! Ein Palindrom ist ein Wort, das rückwärts gelesen genau dasselbe Wort ergibt.
Namenszahl (Numerologie)
5 Dynamik und Freiheit (Mehr erfahren)

Lion in Zahlen (nach ASCII-256-Tabelle)

Binär
01001100 01101001 01101111 01101110
Dezimal
76 105 111 110
Hexadezimal
4C 69 6F 6E
Oktal
114 151 157 156

Lion in der Phonetik

Erfahre hier, wie sich der Sprachklang von Lion anhand unterschiedlicher phonetischer Algorithmen in Ziffern und/oder Zeichen darstellen lässt und wie der Name korrekt diktiert bzw. buchstabiert wird.

Klang und Laute

Kölner Phonetik
56 (Mehr erfahren)Kölner Phonetik
Phonetischer Algorithmus, der Wörtern nach ihrem Sprachklang eine Ziffernfolge zuordnet.
Soundex
L500 (Mehr erfahren)Soundex
Phonetischer Algorithmus, der ein Wort nach seinem Sprachklang kodiert.
Metaphone
LN (Mehr erfahren)Metaphone
Phonetischer Algorithmus zur Indizierung eines Wortes nach seinem Klang.

Lion buchstabiert

Buchstabiertafel DIN 5009
Ludwig | Ida | Otto | Nordpol
Internationale Buchstabiertafel
Lima | India | Oscar | November

Lion in unterschiedlichen Schriften

Dargestellt ist hier der Vorname Lion in verschiedenen Schriftarten sowie Alphabetschriften aus den unterschiedlichsten Sprachen, Kulturen und Epochen.

Schreibschrift
Lion
Altdeutsche Schrift
Lion
Lateinische Schrift
LION
Phönizische Schrift
𐤋𐤉𐤏𐤍
Griechische Schrift
Λιον
Koptische Schrift
Ⲗⲓⲟⲛ
Hebräische Schrift
ליען
Arabische Schrift
لــيــعــن
Armenische Schrift
Լիոն
Kyrillische Schrift
Лион
Georgische Schrift
Ⴊიონ
Runenschrift
ᛚᛁᚮᚾ
Hieroglyphenschrift
𓃭𓇋𓅱𓈖

Lion barrierefrei

Hier kannst du sehen, wie der Name Lion an Menschen mit Beeinträchtigungen kommuniziert werden kann, zum Beispiel an Gehörlose und Schwerhörige in den Handzeichen der Gebärdensprache oder Blinde und Sehbehinderte in der Brailleschrift.

Lion im Fingeralphabet (Deutsche Gebärdensprache)

Lion im Fingeralphabet der Deutschen Gebärdensprache

Lion in Blindenschrift (Brailleschrift)

Lion in Blindenschrift (Brailleschrift)

Lion im Tieralphabet

Lion im Tieralphabet

Lion in der Schifffahrt

Der Vorname Lion in unterschiedlichen Kommunikationsmitteln der Schifffahrt wie dem Morsecode, dem Flaggenalphabet und dem Winkeralphabet.

Morsecode

·-·· ·· --- -·

Lion im Flaggenalphabet

Lion im Flaggenalphabet

Lion im Winkeralphabet

Lion im Winkeralphabet

Lion in der digitalen Welt

Natürlich lässt sich der Name Lion auch verschlüsselt und in digitaler Form darstellen, zum Beispiel als scanbarer QR- oder Strichcode.

Lion als QR-Code

Lion als QR-Code

Lion als Barcode

Lion als Barcode

Wie denkst du über den Namen Lion?

Wie gefällt dir der Name Lion?

Bewertung des Namens Lion nach Schulnoten von 1 (sehr gut) bis 6 (ungenügend). Der gelbe Balken zeigt die Durchschnittsnote aller bisher abgegebenen Benotungen an. Welche Note würdest du diesem Vornamen geben? Stimm ab!

Gesamtnote: 2.3 6 5 4 3 2 1
sehr gut 1 2 3 4 5 6 ungenügend

Zu welchen Nachnamen passt Lion?

Ob der Vorname Lion auch für einen deutschen Familiennamen geeignet ist und wie gut er laut Meinung unserer Nutzer zu klassischen Nachnamen aus anderen Ländern, Sprachen und Kulturen passt, kannst du hier ablesen.

Passt zu einem deutschen Nachnamen (59.8 %) Passt zu einem österreichischen Nachnamen (55.6 %) Passt zu einem schweizerischen Nachnamen (53.8 %) Passt zu einem englischen Nachnamen (62.4 %) Passt zu einem französischen Nachnamen (59.8 %) Passt zu einem niederländischen Nachnamen (46.2 %) Passt zu einem nordischen Nachnamen (43.6 %) Passt zu einem polnischen Nachnamen (30.8 %) Passt zu einem russischen Nachnamen (35.0 %) Passt zu einem slawischen Nachnamen (32.5 %) Passt zu einem tschechischen Nachnamen (31.6 %) Passt zu einem griechischen Nachnamen (42.7 %) Passt zu einem italienischen Nachnamen (48.7 %) Passt zu einem spanischen Nachnamen (45.3 %) Passt zu einem türkischen Nachnamen (33.3 %)
Was denkst du? Passt Lion zu einem ... Ja Nein
deutschen Nachnamen?
österreichischen Nachnamen?
schweizerischen Nachnamen?
englischen Nachnamen?
französischen Nachnamen?
niederländischen Nachnamen?
nordischen Nachnamen?
polnischen Nachnamen?
russischen Nachnamen?
slawischen Nachnamen?
tschechischen Nachnamen?
griechischen Nachnamen?
italienischen Nachnamen?
spanischen Nachnamen?
türkischen Nachnamen?

Wie ist das subjektive Empfinden?

Die nachfolgende Bewertung des Vornamens Lion ist die rein subjektive Meinung der Besucher dieser Seite, welche Empfindungen und Eindrücke sie persönlich mit diesem Vornamen in Verbindung bringen.

bekannt (28.8 %) modern (47.6 %) wohlklingend (73.5 %) männlich (72.1 %) attraktiv (73.4 %) sportlich (70.0 %) intelligent (72.6 %) erfolgreich (72.7 %) sympathisch (73.6 %) lustig (44.1 %) gesellig (58.0 %) selbstbewusst (69.7 %) romantisch (60.8 %)
von Beruf
  • Ärztin (208)
  • Müllfrau (189)
  • Architektin (116)
  • Staatsanwältin (116)
  • Chirurgin (114)
  • Unternehmensberaterin (70)
  • Tierpflegerin (64)
  • Zahnärztin (48)
  • Wirtschaftsingenieurin (45)
  • Maschinenbauingenieurin (45)
  • Pilotin (44)
  • Wirtschaftsprüferin (44)
  • Schweinezüchterin (43)
  • Stripperin (12)
  • Naturwissenschaftlerin (12)
  • Hilfsarbeiterin (12)
  • Neurochirurgin (10)
  • Anästhesistin (8)
  • Tragwerksplanerin (7)
  • Künstlerin (6)
  • Unternehmerin (6)
  • Kardiologin (6)
  • Schauspielerin (6)
  • Sportlerin (6)
  • Metzgerin (5)
  • Geowissenschaftlerin (5)
  • Torfstecherin (5)
  • Vermögensberaterin (5)
  • Chefredakteurin (5)
  • Grafikdesignerin (5)
  • Spargelstecherin (4)
  • Managerin (4)
  • Fußballspielerin (4)
  • Ingenieurin (4)
  • Kanalreinigerin (3)
  • Urologin (3)
  • Baggerfahrerin (3)
  • Rattenfängerin (3)
  • Clownin (3)
  • Taxifahrerin (3)
  • Wissenschaftlerin (3)
  • Fensterputzerin (2)
  • Dompteurin (2)
  • Physikerin (2)
  • Fußpflegerin (2)
  • Insektenzüchterin (2)
  • Lehrerin (2)
  • Schuhputzerin (2)
  • Putzfrau (2)
  • Hochschullehrerin (2)
  • Friseurin (2)
  • Apothekerin (2)
  • Rettungssanitäterin (2)
  • Bauingenieurin (2)
  • Marinetaucherin (2)
  • Tierärztin (2)
  • Chemikerin (2)
  • Märchenerzählerin (2)
  • Geschäftsführerin (2)
  • Anwältin (2)
  • Köchin (2)
  • Sytemgastronomin (2)
  • Präsidentin (1)
  • Politikerin (1)
  • Musikerin (1)
  • Führungskraft (1)
  • Maklerin (1)
  • Imbissverkäuferin (1)
  • Bundeskanzlerin (1)
  • Fachinformatikerin (1)
  • KFZ-Mechatronikerin (1)
  • Bäckerin (1)
  • Selbstständige (1)
  • Model (1)
  • Arbeiterin (1)
  • Wirtschaftsmathematikerin (1)
  • Bodyguard (1)
  • Soldatin (1)
  • Gänsezüchterin (1)
  • Fliesenlegerin (1)
  • Polizistin (1)
  • Rohrreinigerin (1)
  • Pianistin (1)
  • Schornsteinfegerin (1)
  • Controllerin (1)
  • Statikerin (1)
  • Dozentin (1)
  • Journalistin (1)
  • Notärztin (1)
  • Offizierin (1)
  • Visagistin (1)
  • Richterin (1)
  • Notarin (1)
  • Meteorologin (1)
  • Briefträgerin (1)
  • Maurerin (1)
  • Juristin (1)
  • Immobilienmaklerin (1)
  • Elektroingenieurin (1)
  • Vermessungsingenieurin (1)
  • Jockey (1)
  • Betonbauerin (1)
  • Gabelstapelfahrerin (1)
  • Datenbankadministratorin (1)
  • Komikerin (1)
  • Türsteherin (1)
  • Postbotin (1)
  • Immobilienkauffrau (1)
  • Bankkauffrau (1)
  • Astronautin (1)
  • Wirtschaftsinformatikerin (1)
  • Chefin (1)
  • Bürokauffrau (1)
  • Gutachterin (1)

Deine persönliche Meinung ist gefragt: Wie empfindest Du den Vornamen Lion und welche Eigenschaften verbindest Du mit ihm?

Der Name Lion ist nach meinem Empfinden ...
unbekannt bekannt
altbacken modern
nicht wohlklingend wohlklingend
weniger männlich sehr männlich
unattraktiv attraktiv
unsportlich sportlich
nicht intelligent intelligent
erfolglos erfolgreich
unsympathisch sympathisch
ernst lustig
zurückgezogen gesellig
schüchtern selbstbewusst
unromantisch romantisch
von Beruf

Kommentare zu Lion

Lena
Gast

Ein wundervoller Name!

Bigbossbratan
Gast

Guter name für einen rapper keine kappe, ldg we outcheah

Alexander
Gast

So ein toller Name

S.
Gast

Mein ältester Sohn heißt Lion,
wundervoller Name!
@Gesine, wenn das dein tatsächlicher Vorname sein soll würde ich mir nochmal überlegen welcher Name hier grauenhaft ist!!!

Gesine
Gast

Das kann hier nicht ernst gemeint sein
Lion als Vorname?!?
Aber doch nicht für einen Jungen, denn das wäre grauenvoll und vollkommen lächerlich ...!!!

Popovollo
Gast

Seitdem ich diesem CCC ordentlich der Hintern versohlt habe, ist hier Ruhe eingekehrt. Er hat geheult wie ein Mädchen und versprochen, hier nie wieder beleidigende Kommentare zu schreiben. Jetzt kann man wieder in Ruhe über den Namen Lion diskutieren.

@ Eugenia
Gast

...und das kommt von jemandem, die sich Eugenia nennt. Ohne Worte. Ich schmeiß mich weg 😂 hahahaha

@Lion: Schade, dass du so schlecht über deinen Vornamen denkst. Ich finde den Namen, nach wie vor, sehr schön, modern und klangvoll für einen Jungen.
Mein Sohn ist mittlerweile ein Teenie und ist glücklich mit seinem Namen "Lion". Die Assoziation mit dem Löwen, empfindet er als cool. Auch, das es Schokoriegel mit "seinem Namen" gibt, findet er witzig. Zu seinem Geburtstag bringt er gerne jedem seiner Mitschüler einen Lion Schokoriegel mit.

Geschmäcker sind natürlich verschieden. Das ist auch gut so! Aber deswegen gleich alle werdenden Eltern aufzufordern, den Namen nochmal zu überdenken, halte ich für falsch!

Eugenia aus Bonn
Gast

Lion klingt als Vorname absolut lächerlich, asozial wirkend und geht maximal als Pseudonym durch.

Gast
Gast

Hallo,
Könnte man den Namen Lion nicht auch mit ie schreiben? Also Lieon...

Lion-André
Gast

Also ich habe mir ein paar Kommentare hier durchgelesen. Ich finde meinen Namen toll (er wird so aufgesagt wie er geschrieben wird). Anstatt mich selber Lion-André zu nennen, nennen mich alle(auch ich) nur Lion. Was ich auch besser finde. Mein Vater wollte das ist Lionel heiße. Meine Mutter wollte aber das ich Leon heiße, so eignen sie sich die beiden Namen zusammen zu tun und schon heiße ich Lion
🤣🤣.

Marie
Gast

Gefällt mir gar nicht.

Jole
Gast

Das ist doch kein Name für einen Hund. Hunde hören "l"-Laute nicht bzw. nehmen sie die Laute nicht richtig wahr. Besser ist Hasso, Hanno, Benno usw. Oder ihr schafft Euch eine Katze an.
Und Vornamen haben Tiere doch gar nicht.

Hottehüh
Gast

Es ist doch im Grund egal, ob man den Namen Lion auf den Löwen zurückführt oder nicht oder ob man ihn beispielsweise von Lionel ableitet. In Deutschland würde ich den Namen unabhängig davon so aussprechen, wie er geschrieben wird. Zum Glück kommentiert mittlerweile dieser CCC nicht mehr, welcher sich hier mit seinen Kommentaren regelmäßig zum Vollhorst gemacht hat. Mir persönlich gefällt Leon besser, aber das ist Geschmackssache.

hujol
Gast

@ Lion unter mir

Mach dir doch nicht so einen Kopf wegen der Intoleranz anderer. Ich finde Lion ist mal eine erfreuliche Abwechslung zu dem mehr verbreitetem Leon. Sei froh!

Lion
Gast

Hallöchen, ich trage diesen Namen nun mittlerweile seit 20 Jahren und muss sagen dass ich so gut wie keinen Namen kenne der mir weniger gefällt. Er klingt furchtbar und weckt bei kleinen Kindern höchstens Erinnerungen an Schokoriegel/Müsli und damit bei einem selbst nicht gerade ein starkes Selbstbewusstsein als Kind. Bei Erwachsenen stößt er nur auf Verwirrung und man ist permanent beschäftigt ihnen beizubringen wie man diesen "Namen" richtig ausspricht. Also bitte, liebe werdende Eltern, überlegt euch doch lieber fünfmal, zehnmal oder so oft es auch nötig ist bis ihr euch umentscheidet, ob euer Kind denn ganz sicher mal den selben schlechten Geschmack wie ihr haben wird.
Ich bezweifle zwar dass meine Meinung bei irgendjemandem einen Sinneswandel hervorrufen wird, vor allem wenn ich die Kommentare von den verbissenen Namensverfechtern hier lese, die keine Ahnung haben wie es tatsächlich ist so zu heißen, aber einen Versuch ist es trotzdem wert. Es scheint ja auch Leute zu geben die mit dem Namen mehr Glück hatten als ich und nicht zu verbitterten alten 20 Jährigen wurden die im Forum über ihren Namen meckern.

Und nochwas: wer "Lion" als "Laien/Leien" ausspricht macht wohl auch aus "Peter" einen "Pieter", aus "Frank" "Fränk", aus "Chris" "Kuh-Riss" und aus "Sabine" eine "Säbeine", also so blöd kann man doch nicht sein, ganz ehrlich -.- Wenn die Leute das im Ausland so aussprechen kann ich das sehr gut verstehen, aber man spricht einen Namen den man noch nie gehört hat nicht automatisch in einer anderen Sprache aus....
Und Laien klingt ja noch grausamer als Lion.

So das wollte ich mal loswerden, also wie gesagt, bitte daran denken sich hier auf der Seite nochmal nach nen anderen Namen umzuschauen, wenn einem nix besseres als das einfällt. Schließlich hat der Name eine große Bedeutung im Leben eines Menschen, vor allem als Kind.
MfG (leider) Lion

Gast
Gast

Im Endeffekt ist Lion doch nichts anderes als die eingedeutschte Schreibweise des englischen Leon.
Mir gefällt weder Leon noch Lion sonderlich, wenn, dann ist mir Leon noch lieber. Lion wirkt für mich, als wäre den ältern Leon zu profan für ihr Kind gewesen.
Letztendlich werden beide Namen doch eh ständig verwechselt.

Leonidas
Gast

@Steffi: Dieses Gelaber mit Groß- und Kleinschrift ist doch Blödsinn. Ich gehe deshalb auch gar nicht näher darauf ein, weil es pure Zeitverschwendung ist, über nichts zu diskutieren. Wenn der Name Lion auf den Löwen zurückzuführen ist, ist es doch nichts Negatives. Der Löwe ist der König der Tiere und diese Verbindung ist eher ein Kompliment als Grund zur Kritik. In diesem Punkt Zustimmung.

Steffi
Gast

Ach liebe Thekla,
du hast dir scheinbar nicht die Mühe gemacht, die übrigen Kommentare hier zu lesen, denn dann sollte dir nicht entgangen sein, dass im englischsprachigen Raum der Löwe klein geschrieben wird. Da aber auch in diesen Räumen bekannt ist, dass Vornamen großgeschrieben werden, wird jeder englischsprachige Mensch wissen, dass ein Kind, welches dort sagt "Ich heiße Lion" übersetzt "Meine Kraft, meine Stärke, mein Wille" bedeutet. Und nach deiner Auswertung, wäre für mich auch interessant, wie der Leon in deinen englischsprachigen Räumen übersetzt wird. Hört doch auf mit der ständigen Löwendiskussion und selbst wenn einer der Namensgeber den Löwen im Hinterkopf hat, ist das doch toll, wenn er den Zusammenhang des Namens mit dem König der Tiere verbindet. Was sich wohl Eltern früher gedacht haben, die ihr Kind Wolf genannt haben? Im übrigen hat jeder Name seine Bedeutung und wenn sich die Eltern mit dieser identifizieren können, ist das doch prima.

Thekla
Gast

Ist das nicht merkwürdig im englischsprachigen Raum rumzulaufen und zu verkünden " ich heiße Löwe" ??

Ich glaube da hat jemand zu viel Liont auf Youtube geschaut... ihr Löwenkinder.

Vater von Lion
Gast

Unser Sohn heißt im ganzen Namen Lion Em.
Total cool.
Der Vorname spiegelt auch seine Persönlickkeit.
Er kann sich durchsetzen und hat in der Schule nur Einsen!
Weiter so LION:)

X
Gast

@S: Natürlich spricht man den Namen Lion nur russisch aus.

S
Gast

Ich finde den Namen Lion auch total schön. Wie sind eure Erfahrungen mit der Aussprache? Sprechen die Leute ihn beim Lesen eher englisch oder deutsch aus?

Julia
Gast

@Sabine:

Genau so geht es uns auch, wir können mit Leon, Leo etc., also der Kombination E plus O, klanglich auch nichts anfangen, aber mit dem i klingt der Name super, wir finden auch, dass Lion viel besser klingt, das klingt viel heller und freundlicher als Leon oder Leo, die klingen so dumpf, dunkel, düster und irgendwie auch langweilig.
Lion klingt einfach klasse! 👍😊

Sabine
Gast

Mein Sohn heißt Lion und zwar gesprochen wie geschrieben ;-)
Er ist mittlerweile fast 17 und liebt seinen Namen.
Als er 6 oder 7 war, weiß es nicht mehr genau, hat er gefragt warum er Lion heißt...
Meine Antwort war: 'zu der Zeit haben wir öfter Leo und Leon gehört, so haben wir aus dem e ein i gemacht und fanden das klingt toller.'
Lion hat sich total gefreut und sagte das er es toll findet das nur er so heißt, bis dahin hat er nämlich nur Leon's kennengelernt... - fand das so schön zu hören.
Er findet seinen Namen immer noch super und ist immer noch froh kein Leon oder Leo zu sein, denn sonst würde sich ja jeder Dritte umdrehen wenn man den Namen ruft 😂��😂😂😂

Nur noch Kopfschütteln übrig!
Gast

Diese ganze "Löwendiskussion" hier, ist einfach nur noch albern und armselig!
Bei dem Namen Leon ist der Zusammenhang mit dem Begriff "Löwe" angeblich gaaanz toll und wird als positiv lobgepriesen, bei Leon wird der Löwe als gaaanz tolle Bedeutung verkauft und gelobt, und bei dem Namen Lion ist der SELBE Zusammenhang mit dem Begriff "Löwe" plötzlich schlecht und wird kritisiert, was für eine widerliche DOPPELMORAL, ihr DOPPELMORALIKER!

Tierbezeichnungen gibt es bei vielen Namen als Bedeutungen, und für einen Jungen ist die Bedeutung "Löwe" sicherlich passender, als z.B. die Bedeutung "Taube" bei dem Namen Jonas!

Steffi
Gast

Ob man den Namen nun mag oder nicht ist ja eine Sache, aber ich frage mich hier immer, was ihr alle mit Löwe wollt. Der englische Löwe wird klein lion geschrieben. Groß geschrieben heißt es auch im englischen my might, also meine Kraft, meine Stärke. Und soweit ich mich erinnere, werden in der deutschen Sprache Namen groß geschrieben. Und ein klein wenig Löwe darf doch sein, wenn dieses Tier für den Namensgeber etwas Besonderes ist oder symbolisiert. Habt doch mal Respekt voreinander, egal wie verschieden die Meinungen sind!
Wolf heißen auch genug Männer und viele deutsche Namen sind in der genauen Übersetzung in anderen Ländern Tiere. Ich denke, es gibt schlimmeres und grundsätzlich sollen doch Geschmäcker verschieden sein. Wenn wir alle nur einen Namen gut fänden, wäre das ziemlich verrückt und kompliziert für das Leben miteinander. Da ruft man Peter und ganz Deutschland steht stramm. HILFE

@Mats
Gast

Lina hat nichts mit Lion zu tun.
Für den Name Lina gibt es zwei Ableitungserklärungen:
1) Kurzform von allen Namen die auf -lina enden
2) weibliche Form von Linus
Lion hat damit gar nichts zu tun.

Mats
Gast

Lina ist eine abgewandelte weibliche Form von Lion.
Liona ist eine direkte weibliche Form von Lion.
Alle Namen kann man mögen, muss aber nicht.

Steffi
Gast

Muss mich hier noch einmal melden, auch zu dem Post von Graf.
Unser Lion hat einen kleinen Bruder, leider ist er ein Sternenkind. Lion hat mit seiner Stärke den Kampf einer schweren Geburt geschafft, seinem Bruder war es nicht vergönnt, diesen Kampf überhaupt anzutreten. Trotzdem haben wir für ihn eine standesamtliche Urkunde und zwar auf den Namen Luan, welcher eine ähnliche Bedeutung wie Lion hat. Es muss nicht jedem gefallen, schon gar nicht die Kombination der beiden Namen bei Geschwistern, aber ich bitte wie immer um Respekt, ganz besonders in diesem Fall. Danke und viel Freude mit euren Kindern, egal wie sie heißen.

Steffi
Gast

Hallo Graf,

vielen Dank für die netten Hinweise zur Namenswahl unseres zukünftigen Kindes, aber Leon und Leonie gibt es leider schon zu häufig in unseren Kindereinrichtungen. Trotzdem sehr schöne Namen.
Es gibt allerdings auch Namen, die nicht mit "L" beginnen und ein klein wenig "Löwe" oder Kraft und Stärke beinhalten. Und auch mit "L" gibt es noch sehr besondere passende Namen. Wir werden sicherlich etwas finden, sei unbesorgt.
Jeder soll doch seinem Kind den Namen geben, den er für richtig hält und Gott sei Dank mag jeder etwas anderes gern. Wäre ja schrecklich, wenn es nur einen weiblichen und einen männlichen Namen auf der Welt gäbe. Behandelt euch gegenseitig nur einfach mit mehr Respekt, das wäre mein Wunsch, denn es hat niemand das Recht, einen Menschen anzugreifen, weil er Dinge anders sieht. Egal ob bei der Namenswahl oder sonstigen gesellschaftlichen Themen. Diskutieren und Meinungen äußern gern, aber doch bitte auf eine sachliche Art.
Schöne Ostern euch allen und wie immer ein Gruß an die Lions

Graf
Gast

@Steffi: "Wir werden unserer Linie auch treu bleiben und bei hoffentlich einem zukünftigen Kind einen Namen finden, der ein wenig Löwe beinhaltet :-)"
--------------------
Dann nennt Euer zukünftiges Kind doch Leon (Junge) oder Leonie (Mädchen). Lion und Leon als Brüderpaar oder Lion und Leonie als Geschwister - das hätte in der Tat eine besondere Note.

Gast
Gast

@ der angebliche "Ben", der keiner ist:

Lächerlich ist nur dein Verhalten hier, und deine peinlichen Versuche, diesen Namen anzugreifen, weil er dir nicht in deinen komischen Geschmack passt.

Lion ist ein völlig normaler, gängiger, schöner Name!

Ben
Gast

Komischer Name: klingt befremdlich und sehr lächerlich.

Tiescher
Gast

@Lion, 27. Dezember: Dass Du ein Kämpfer bist, glaube ich dir sofort. Mit so einem Namen wie Lion bleibt einem gar nichts anderes übrig. Da muss man immer dagegen ankämpfen, als Witzfigur angesehen zu werden. Wenn eine halbe Hose auf Löwe machen will, ist es einfach nur lächerlich. Der Name mag Programm sein, aber nicht so, wie Du denkst.

Lina-Lion
Gast

Habe von jemanden gehört, der so heißt. Aber er wird meistens Lina gerufen, als Spitzname eben.
Klingt gut, Lina, finde ich und passt trotzdem zu ihm, auch wenn er kein Mädchen ist.

Lion
Gast

Leute, der Name Lion ist absolut Boss. nur weil ihr Gertrude oder sowas heißt, musst ihr euren Neid nicht so rausballern ihr Witzfiguren. Der Name Lion ist Programm. Ich heiße selber so und bin unendlich stolz auf diesen Namen. Der Name trägt maßgeblich dazu bei was ich bin. Ein Kämpfer, mit sehr viel stolz.

Steffi
Gast

Oh, jetzt wird es ja hier spannend.
Ich kann sehr gut damit leben, wenn jemand den Namen meines Sohnes Lion nicht mag, aber uns deshalb als bildungsfern abzutun finde ich beleidigend und BILDUNGSFERN.
Wir stehen beide mitten im Berufsleben, haben studiert (ich sogar mehrere Abschlüsse) und sind auch altersmäßig in einem gesunden Mittelfeld. Im Übrigen sollte man sich mit der Übersetzung des Namens genauer befassen, um zu erkennen, dass es hier nicht nur um ein Tier geht. Lion bedeutet "Meine Kraft, meine Stärke". Unser Lion hatte den Weg ins Leben nicht leicht. Wir hatten mehrere Jungennamen auf der Liste, aber während der schweren Geburt sagte mein Mann "Das kann nur ein starker Löwe werden". Er hat seinem Namen bisher alle Ehre gemacht und die vielen Hürden, die er mit 7 Jahren schon gehen musste mit "seiner Kraft" und dem Ehrgeiz und Selbstvertrauen eines "Löwen" gemeistert. Man muss den Namen nicht mögen, sollte aber vorsichtig sein, die Eltern deshalb zu verurteilen.
Wir werden unserer Linie auch treu bleiben und bei hoffentlich einem zukünftigen Kind einen Namen finden, der ein wenig Löwe beinhaltet :-)
Gruß an alle Lions und die Eltern

Novemberesque
Mitglied

Obwohl ich Lion als Vornamen nicht sonderlich mag, muss ich jetzt mal zur Ehrenrettung sagen, dass Tiere schon immer eine beliebte Bedeutung für Vornamen waren. Sei es nun Björn (Bär), Merle (Amsel) oder Wolf. Daraus Rückschlüsse auf den Bildungsstand zu ziehen, erscheint mir etwas gewagt. Namen mit Tierbezug finde ich zeitloser und unproblematischer als die Benennung nach gerade aktuellen Filmfiguren oder Prominenten, deren Berühmtheit doch oftmals eine eher kurze Dauer hat. ;)

Kimster
Mitglied

Ich finde auch, dass Lion echt nicht geht. Wirkt sehr bildungsfern, wenn man sein Kind direkt nach einem Tier benennt! Muss echt nicht sein! Leon find ich übrigends fast genauso furchtbar.

Gast
Gast

Oh man, schrecklich das Theater hier.
Von wegen: "Wie kann man nur einen Namen nach einer Tierbezeichnung wählen?"
Wie kann es denn dann sein, dass es zigtausend Leon's gibt? Und wir wissen ja alle, dass dieser Name auch Löwe bedeutet und davon abstammt.
Was macht den Namen denn jetzt so viel schlimmer, nur weil ein "i" dasteht?
Also ich finde den Namen schön und jeder Normaldenkende würde ihn deutsch und nicht englisch aussprechen und auch nicht zwingend an das Tier denken! Denn sonst müsste man das bei Leon und Leonie ja auch!

Cool bleiben
Gast

Leute, kommt bitte mal wieder runter. Man kann doch normal über den Namen Lion diskutieren. Dazu sollte man nichts Beleidigendes über den Namen schreiben. Genauso wenig braucht man Kriktiker als doof hinstellen. Was hier beim Namen Lion abgeht, ist schon übel.

Darek
Gast

Also Lionel als Vorname ist nicht übel.
Aber Lion als Abkürzung davon geht als Name gar nicht!

Ich meine, da kann man doch gleich anfangen, seine Kinder als Affe, Flusspferd oder Pinguin zu taufen ...

Don Alejandro de la Cruz
Gast

Diese(r) CCC, welche(r) hier auch vermutlich auch unter verschiedenen anderen Namen leidenschaftlich für den Namen Li-on oder Lion auftritt, denkt möglicherweise, dass er/sie mit seinen dümmlichen Kommentaren etwas Gutes für den Namen tut. Mit seinen/ihren Rundumschlägen bewirkt er/sie aber nur das Gegenteil. Zum einen macht er/sie sich damit nur lächerlich und ruft damit andere Kommentare hevor, welche ähnlich bescheuert sind. Zum anderen kann es dazu führen, dass manche Kritiker den Namen Lion nun erst recht auf wenig freundliche Weise niedermachen. Es ist einfach traurig, dass manche hier dieses Forum dazu missbrauchen, sich gegenseitig zu attackieren und keinerlei Toleranz zeigen.
Zum Namen: Den Namen Lion finde ich durchaus o.k. und ob ihn jemand mit einem Löwen in Verbindung bringt oder nicht, ist für mich zweitrangig. Den Eltern muss der Vorname gefallen.

Li-on was?
Gast

Was ist das für ein Name Li-on?

Warum taucht er hier in der Datenbank der Jungennamen nicht auf?

Gast
Gast

@ 16.31:

Dein Niveau ist die einzige Witzfigur hier weit und breit!
Du bist sowas von niveaulos, du bist es überhaupt nicht wert, dass Erwachsene auf dich reagieren, du hast echt ein Problem!
Wer so einen niveaulosen Siff zu Kindernamen von sich gibt, sollte sich dringend fragen, was bei ihm falsch gelaufen ist!

CCC
Gast

@ zwei drunter, 10.55 Uhr:

Von wegen "Hintern versohlt", haha, dich möchte ich mal in der Realität treffen und dann gucken wird mal, wer wem den Hintern versohlt und wer übrig bleibt... 😁✌

Lachanfall
Gast

Dieser Vorname ist echt ein reiner Witz!
Hoffentlich sind nicht die Kinder, sondern nur ihre Eltern die Witzfiguren - schließlich haben sie den lion für ihre Kinder ausgesucht ...

Niveau
Gast

Wirklich TRAURIG, was hier teiweise abgeht und sich manche Leute einfach rausnehmen, nur weil ihnen ein Name nicht gefällt.

Wer gibt diesen Leuten das Recht über den Geschmack anderer Menschen so zu Urteilen?

Jeder hat ein Recht auf eine eigene Meinung. Und wenn jemandem dieser oder irgendein anderer Name nicht gefällt, kann er das ja auch gerne äußern, aber man muss doch nicht so niveaulos und beleidigend werden, wie so mach einer hier!

Für mich ist "Lion" einer der schönsten Namen für einen Jungen!

Ist mir völlig egal, was andere davon halten. Ihr müsst eure Kinder ja nicht so nennen!

Popovollo
Gast

Diesem Dreikäsehoch hier, welche alle über den ach so wundervollen Namen Lion, Li-on oder wie auch immer belehren möchte und alle anderen als doof hinstellt, gehört mal wieder ordentlich der Hintern versohlt, damit er/sie sich wieder auf seine Schularbeiten konzentriert, anstatt hier ständig solchen Unsinn von sich zu geben.

CCC
Gast

@ zuvor:

Wie dieser Name ausgesprochen wird, weiß außer dir - sorry, aber derartige Leute und Kindernamen-Stalker sieze ich nicht! - JEDER normale und mitdenkende Mensch, und nein, dafür muss man keine Intelligenzbestie sein... 😉
Den Rest deines Kommentares werde ich nicht weiter kommentieren, denn das ist wirklich obsolet!
Der ganze Mist wurde hier schon mehrfach durchgekaut, es ist alles gesagt und auf dein immer wieder neues Aufwärmen derselben Tier-Schokoladen-Schei..., sprich auf deine rentitenten Provokations- und Dissversuche, muss hier schon lange keiner mehr einsteigen, ergo: Du nervst einfach nur!
Inhaltlich und kausal an Kritik nix auf der Pfanne und selbst nach Entkräftung und Widerlegung deiner dämlichen, selbstgestrickten Kritikwitze, kommst du immer noch hier her, um weiter zu pöbeln. Es ist doch offensichtlich, dass du hier nur provozieren willst, das geht hier aber allen mittlerweile am A.... vorbei, denn irgendwann wird alles mal langweilig, auch deine alberne Show!
Wenn du ein so langweiliges Leben hast, dass du es nötig hast, Babynamen zu dissen, dann strick dir n interessanteres Leben oder lass dich von irgendwelchen anderen Nasen bespaßen, TSCHÜSS! 😁✌


Und wenn ich dann noch berücksichtige, dass einer, der alberne Kitschnamen wie Levi gut findet, normale Namen wie Lion angreifen und dissen will, dann muss ich jetzt aufgrund eines massiven Lachflashs das Schreiben abbrechen 😂😂😂

Kommentar hinzufügen

Hallo Gast! Dein Kommentar wird erst nach erfolgter Freischaltung sichtbar sein. Melde Dich an oder werde neues Mitglied der Community, um live kommentieren zu können.

Auch diese Vornamen könnten dich interessieren

Andere Mütter und Väter, die den Jungennamen Lion schön fanden, interessierten sich auch für die Vornamen Marcello, Merula, Niklas, Ostian, Phillipp, Ratwald, Rigo, Ruven, Siegwin und Tarek.

Suche nach Vornamen

Bei der Suche im Vornamenarchiv bitte nur die Buchstaben A-Z und den Bindestrich für Doppelnamen verwenden. Die Suchanfrage muss aus mind. 3 Zeichen bestehen.

Merkzettel

0

Dein Merkzettel ist leer.

Du musst angemeldet sein, um den Merkzettel dauerhaft speichern zu können. Noch kein Mitglied? Jetzt kostenlos registrieren.

Jungennamen von A-Z

Top Jungennamen

  1. Noah
  2. Leon
  3. Paul
  4. Ben
  5. Elias
  6. Emil
  7. Felix
  8. Jonas
  9. Anton
  10. Liam

Top Mädchennamen

  1. Emilia
  2. Emma
  3. Mia
  4. Lina
  5. Mila
  6. Charlotte
  7. Ella
  8. Marie
  9. Lea
  10. Anna

Endil

Noch kein Kommentar vorhanden

Endil würde sich über einen Kommentar freuen!

Zu exotisch, nicht mehr zeitgemäß oder ein echter Geheimtipp?
Was sagst Du zum Namen Endil?

Du bist gefragt!

Statistische Erhebung zur geographischen Verteilung von Vornamen

Zum Aufbau unserer Vornamenstatistik sind wir auf Deine Mithilfe angewiesen. Welchen Vornamen haben Dir Deine Eltern gegeben, in welchem Jahr wurdest Du geboren und in welcher Region bist Du aufgewachsen?

Neu im Ratgeber

Moderne Mädchennamen
50 zeitgemäße Vornamen für Mädchen

Moderne Mädchennamen

Moderne Jungennamen
50 zeitgemäße Vornamen für Jungen

Moderne Jungennamen

Aktuelle Umfrage

Hast Du einen Spitznamen?